Autor Thema: Neues Modul: vitoconnect  (Gelesen 155674 mal)

Offline andreas13

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 306
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #780 am: 06 Mai 2022, 20:32:15 »
dann leg doch einfach einen neuen Account an.

weiss nicht wie ihr es geschafft habt, aber mit lite klapots nicht

Ich habe dein Account überprüft und festgestellt, dass du einen sogenannten 'lite account' verwendest, um dich beim Developer Portal anzumelden. Mit einem lite account kannst du das Developer Portal nicht nutzen

antwort von viessmann
Maintainer des Vitoconnect Moduls
In Betrieb: FritzBox 7590, Homematic
piko Wechelrichter (HTTPMOD). Sonos ....
noch: IT

Offline satprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1604
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #781 am: 07 Mai 2022, 11:03:25 »
wenns ginge.
link führt imner zu fehlerseite.
gruss
-----------------------------------------------------------------------
Raspberry - Fhem 5.7 CUL 868, FS20, NetIO230 CUL 433
HMLAN, HM-CC-RT-DN,Homematic Actoren,LD382A,Telegram

Offline alexalex

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #782 am: 19 Mai 2022, 10:03:30 »
Hallo,
erst einmal vielen Dank für das Plugin! Funktioniert 1a.
Seit dem 14.05. bekomme ich deutlich seltener Readings als zuvor. Vorher sehe ich in Grafana Änderungen alle 10-15 Minuten, danach nur noch alle 1-2 Stunden. Hat das noch jemand bei sich bemerkt?
Ich hatte zwischendurch Probleme mit der Logingrenze und habe daher interval von 60 auf 120 gesetzt. Das Problem bestand aber vorher bereits.

Vielen Dank und liebe Grüße
Alex

Offline klinkone

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #783 am: 19 Mai 2022, 13:04:38 »
Hallo,
erst einmal vielen Dank für das Plugin! Funktioniert 1a.
Seit dem 14.05. bekomme ich deutlich seltener Readings als zuvor. Vorher sehe ich in Grafana Änderungen alle 10-15 Minuten, danach nur noch alle 1-2 Stunden. Hat das noch jemand bei sich bemerkt?
Ich hatte zwischendurch Probleme mit der Logingrenze und habe daher interval von 60 auf 120 gesetzt. Das Problem bestand aber vorher bereits.

Vielen Dank und liebe Grüße
Alex

Hallo,

das kann ich bestätigen bei mir seit 15.05. ca. 5:00Uhr.
Die Zeiten sind über alle von mir geloggten readings unterschiedlich. Bei Warmwasser kommt bei mir zum Beispiel nur noch etwa jede Stunde ein Update.
 :(
Siehe Bilder.

Grüße
Klink


Offline alexalex

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #784 am: 19 Mai 2022, 13:32:44 »
Da das Plugin nach wie vor im gesetzten Intervall Updates zu machen scheint, würde ich von Änderungen in der API ausgehen. Ggf. wurde hier etwas angepasst? Ich meine auch schon beobachtet zu haben, dass sie die Warmwassertemperatur in FHEM und in der App unterschieden haben.

Offline cafe88

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #785 am: 27 Mai 2022, 17:02:30 »
Moin!

Vielen Dank erstmal für das Modul!!!! Das erspart einem den Quatsch mit der OAuth (ist ja sinnvoll, aber nicht für eine API bzw mit nem refreshtoken was nur 180 Tage hält -.-)...

Gibt es inzwischen eigentlich eine Möglichkeit, mehrere Gateways in einem ViCare-Account zu haben?
Ich habe eine neue Heizungsanlage und mein Installateur ist aufgeschaltet, daher habe ich alle (3) Geräte in einem Account.

Danke schonmal und ein schönes Wochenende euch allen,
Maddin

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 725
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #786 am: 01 Juni 2022, 22:38:14 »
Hallo Andreas,
Erst mal vielen Dank für das Modul.
Wollte auch gerade mal schauen ob es möglich ist die Lüftungsanlage über das Modul zu steuern und habe deshalb das Attribut "vitoconnect_actions_active" gesetzt.
Neue Readings konnte ich aber noch nicht finden.

Habe das hier gelesen:
Hallo marof,
ich seh gerade, dass ich das Feature nach der Umstellung noch nicht implementiert habe :-( Vielleicht schaffe ich es zwischen den Jahren. Ich melde mich dann nochmal.
Viele Grüße
Andreas

Ist das der Grund dass hier keine Readings erzeugt werden oder wurde die Funktion bereits implementiert und die API gibt hier einfach nichts her?

Viele Grüße
Schlimbo

Offline masl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #787 am: 04 Juni 2022, 21:14:16 »
Ich habe das Modul nun länger schon im Einsatz und ich bin sehr begeistert.
Aufgrund Probleme mit der Wärmepumpe, welche zuvor ständig getaktet hat, habe ich es nun mit dem Modul und einem Script geschafft, dass diese die Solltemperatur so regelt, dass die Wärmepumpe nun viel effektiver und sparsamer arbeitet.

Offline klinkone

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul: vitoconnect
« Antwort #788 am: 08 Juni 2022, 11:51:20 »
Da das Plugin nach wie vor im gesetzten Intervall Updates zu machen scheint, würde ich von Änderungen in der API ausgehen. Ggf. wurde hier etwas angepasst? Ich meine auch schon beobachtet zu haben, dass sie die Warmwassertemperatur in FHEM und in der App unterschieden haben.
Um das Thema abzuschließen...

Ja die Änderung wurde von Viessmann vorgenommen. Siehe API Changelog:
Zitat
May 2022

Changes on trigger for specific features

The triggermodes of specific features were adjusted to better handle the traffic and to decrease amount of data stored in the data storage. The triggermodes decide when a features is udpated in the cloud. A trigger can be for example after a time interval or when the value of the feature has changed by a delta compared to the previous value.

The following features were updated:

    heating.flue.sensors.temperature.main
    heating.circuits.n.sensors.temperature.supply
    heating.boiler.sensors.temperature.commonSupply
    heating.dhw.sensors.temperature.hotWaterStorage
    heating.sensors.temperature.outside
    heating.boiler.sensors.temperature.main
    heating.dhw.sensors.temperature.outlet
    heating.sensors.volumetricFlow.return
    heating.burners.N.modulation

In case of the features containing temperatures, the temperature value delta has been increased, which leads to a coarser resolution of the value, but which is still reasonable and helps decreasing the traffic significantly.

 

decade-submarginal