Autor Thema: FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN  (Gelesen 483 mal)

Offline ManfredC

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« am: 28 November 2018, 09:39:06 »
Moin,

meine FHT80B, bzw. die Incrementalgeber bei immer mehr Geräten verabschieden sich. Ich bin dabei diese durch HM-TC-IT-WM-W-EU zu ersetzen und mit PID20 die reichlich vorhandenen FHT8v zu steuern. Die Funklast wollte ich über einen CUL und zwei CUN verteilen. Es sind 10 Räume, die geregelt werden sollen. Mit einem CUL kann man max. 8 FHT8v steuern, wenn ich das richtig sehe.

CUL0  FHT-ID 1134
CUN   FHT-ID 2244
CUN1 FHT-ID 4444

Die ID's habe ich mit set CUx raw T01abcd gesetzt und werden bei einem List auch angezeigt.

Wird ein  FHT8v für CUN definiert, bekomme ich "Wrong housecode: must be one of 1134 1234 1334 1434 1534 1634 1734 1834"

Nach einem "define stellantrieb_03 1434" kann ich allerdings DEF und IODEV ändern, z.B auf 2444 und IODEV CUN. Der Stellantrieb lässt sich dann pairen und auch steuern. Soweit so gut, allerdings nur bis zu einem Neustart. Dann kommt wieder die Fehlermeldung "Wrong housecode...." und das Device wird aus der cfg gelöscht.

Gibt es eine Lösung für dieses Problem, oder muss ich meine Stellantriebe auch entsorgen

Grüße,
Manfred
 

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #1 am: 28 November 2018, 09:50:26 »
Zitat
Mit einem CUL kann man max. 8 FHT8v steuern
Das Protokoll erlaubt 8 FHT8v Gruppen zu bilden, die jeweils unterschiedliche Offsets haben koennen.
In einer Gruppe koennen beliebig viele FHT8vs sein, die sind ja nur Empfaenger.

Ich will nicht ausschliessen, dass in culfw/FHEM ein Bug ist, allerdings auch keine Energie in Spezialfaelle fuer alte Systeme investieren.
Falls es mit dem Aendern klappt, dann pack diese Befehle in ein notify rein, was auf global:INITIALIZED triggert.

Offline ManfredC

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #2 am: 29 November 2018, 22:55:29 »
Danke für Deine Antwort.

Ich habe nur einen Raum, in dem mehrere Heizkörper sind. Wenn ich einzelne Räume mit jeweils eigenem Regler regeln will, ist das eine Gruppe pro Raum, oder? Dann fehlen mir genau 2, ich habe die Funklast auf einem CUL, und die beiden CUN haben fast nix zu tun, weil die FS20 Geräte mit der Zeit immer weniger werden.

Mal sehen wie ich einenWorkaround per notify hinbekomme.

-Manfred

Online Paul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #3 am: 14 Dezember 2018, 20:54:10 »
Danke für Deine Antwort.


Mal sehen wie ich einenWorkaround per notify hinbekomme.

-Manfred

Dafür benötigst du kein notify die Reglung macht das PID20. Ein notify benötigst du nur um Fensterkontakte einzubinden.
Cubietruck, HM-USB, CUL, FS20, FHT, HUE, Keymatic

Offline ManfredC

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #4 am: 14 Dezember 2018, 23:55:00 »
Moin,
Dafür benötigst du kein notify die Reglung macht das PID20. Ein notify benötigst du nur um Fensterkontakte einzubinden.

Du hast mein Problem gelesen, und auch verstanden?

Es geht darum mehr als 8 FHT8v mit PID20 anzusteuern, und sich #9 und #10 nicht ohne weiteres an an einem 2. CUL anlernen lassen. Wie es trotzdem bis zu einem Neustart geht, habe ich oben geschrieben. Und Rudi hat folgenden Tip gegeben:

Zitat von: rudolfkoenig
Falls es mit dem Aendern klappt, dann pack diese Befehle in ein notify rein, was auf global:INITIALIZED triggert.

Gruß,
Manfred

Online Paul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #5 am: 15 Dezember 2018, 01:07:29 »
Da ging es wie ich verstanden habe und den Funkverkehr Fhtv8 und den cul.

Dazu kann ich nichts sagen, aber wie Rudi schon sagte Funken die ja nicht.

Die Steuerung dem HM Teil und den FHT8 läuft aber bei mir über 1 Jahr, wobei ich ein kleines Problem mit den Fensterkontakten habe.

Ich kann mir auch vorstellen das es mit 10 geht, da ich meine, dass die Begrenzung auf 8 nur für die FHT-Steuereinheit gilt.

Hast du sie so eingefügt:
https://wiki.fhem.de/wiki/FHT_8v_direkt_ansprechen

Edit: save config?
« Letzte Änderung: 15 Dezember 2018, 01:26:49 von Paul »
Cubietruck, HM-USB, CUL, FS20, FHT, HUE, Keymatic

Offline ManfredC

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 170
Antw:FHT8V direkt mit mehreren CUL/CUN
« Antwort #6 am: 15 Dezember 2018, 11:40:46 »
Hast du sie so eingefügt:
https://wiki.fhem.de/wiki/FHT_8v_direkt_ansprechen

Nochmal: Mein Problem ist nicht das steuern per PID20, sondern dass ich mehr als 8 Stück in mehr als 8 Räumen betreiben will! Ich denke man kann vorraussetzen, dass die Steuerung mit PID20 und das direkte betreiben von FHT8v bis zu der Grenze von 8 Stück funktioniert. Darauf zielte meine Frage nicht ab, und ich wäre gar nicht so weit gekommen um überhaupt auf dieses Problem zu stoßen, wenn ich bereits mit einem oder zwei FHT8v Probleme gehabt hätte.

Sinnentnehmend Lesen! Und posten wenn man zum eigentlichen Problem eine mögliche Lösung hat.

Grüße,
Manfred