Autor Thema: Modul für Netgear Arlo-Kameras  (Gelesen 81461 mal)

Offline maluk

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 215
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #390 am: 25 Mai 2021, 18:12:13 »
Die Mail mit dem Code für die 2-Faktor-Authentifizierung wurde von Arlo angepasst. Jetzt findet das Modul den Code nicht mehr. Ich werde das korrigieren.

Offline maluk

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 215
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #391 am: 25 Mai 2021, 19:23:10 »
Das Problem ist behoben und kann morgen früh über den FHEM-Update aktualisiert werden. Für diejenigen, die es eilig haben, habe ich die neuen Versionen von 49_Arlo.pm und 49_Arloy.py angehängt.

Noch ein wichtiger Hinweis: bevor Ihr Euch über FHEM neu verbindet, bitte alle Mails mit alten Anmelde-Codes löschen, falls welche vorhanden sind.
« Letzte Änderung: 25 Mai 2021, 19:24:50 von maluk »
Gefällt mir Gefällt mir x 4 Liste anzeigen

Offline synergymoon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #392 am: 25 Mai 2021, 21:45:33 »
Wie immer klasse Job von dir.
Dankeschön

Offline mi.ke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 847
  • JASPER (powered by FHEM)
    • J.A.S.P.E.R. --> Just A Smart Perl Engineered Roomie
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #393 am: 26 Mai 2021, 10:27:01 »
Das Problem ist behoben ...
Vielen Dank, maluk.

Hoffentlich ist sich arlo endlich mal einig und hört auf, dauernd was zu ändern.

cheers
mi.ke
FHEM 5.9 | RPi4 + 5 x RPi(Z) + FB7590 + FB 6890 LTE via LAN und WAN (VPN) verbunden.
2 x CUL868 + 3 x RFXTRX(e) + 6 x HMwLanGW + 4 x z2tGw + 5 x LGW + 2 x IRBlast + CO2 +++
FS20, FHT, FMS, Elro(mod), CM160, Revolt, LGTV, STV, AVR, withings, HM-sec-*, HM-CC-RT-DN, AMAD, PCA301, arlo, Aqara

Offline mi.ke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 847
  • JASPER (powered by FHEM)
    • J.A.S.P.E.R. --> Just A Smart Perl Engineered Roomie
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #394 am: 26 Mai 2021, 23:34:22 »
@all
Also gefühlt hab ich den Eindruck, dass seit umstellen auf die Python-Auth der gesamte Schaltvorgang wesendlich weniger Delay verursacht. Das mag eine subjektive Wahrnehmung sein, aber die Modus-Wechsel und Cam-Readings erreichen bei mir nahezu in Echtzeit FHEM, das war vor her nicht so.

Egal, @maluk, tolle Arbeit, nochmals vielen lieben Dank !

cheers
mi.ke
FHEM 5.9 | RPi4 + 5 x RPi(Z) + FB7590 + FB 6890 LTE via LAN und WAN (VPN) verbunden.
2 x CUL868 + 3 x RFXTRX(e) + 6 x HMwLanGW + 4 x z2tGw + 5 x LGW + 2 x IRBlast + CO2 +++
FS20, FHT, FMS, Elro(mod), CM160, Revolt, LGTV, STV, AVR, withings, HM-sec-*, HM-CC-RT-DN, AMAD, PCA301, arlo, Aqara
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Hobbel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #395 am: 27 Mai 2021, 20:48:45 »
Vielen Dank @maluk !!!

Noch ein Hinweis, nach FHEM <update all> heute wurde zwar die neue 49_Arlo.pm installiert, allerdings wurde die 49_Arlo.py (in /home/fhem/contrib) nicht updated. Diese musste ich manuell nachziehen.

LG, Patrick
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline Hobbel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #396 am: 04 Juni 2021, 08:44:38 »
Die Probleme mit Arlo scheinen nicht aufzuhören  :'(
Ich bekomme beim login inzwischen diesen Fehler (verbose 5):
2021.06.04 08:39:37 3: Arlo: Detected a Cloudflare version 2 Captcha challenge, This feature is not available in the opensource (free) version.

Offline maluk

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 215
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #397 am: 04 Juni 2021, 13:12:54 »
Dieses Problem kann ich leider nicht lösen, es tritt aber normalerweise nicht dauerhaft auf. Bitte versuche so lange "set Arlo_Cloud reconnect", bis die Verbindung hergestellt werden konnte.

Offline Hobbel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #398 am: 04 Juni 2021, 16:41:19 »
Leider besteht das Problem bei mir dauerhaft. Keine Chance ... die Fehlermeldung kommt auch nach zigmaligen reconnect Versuchen :-(

EDIT: Heute morgen steht das Arlo_Cloud device wieder auf active und alles ist gut :-)
« Letzte Änderung: 05 Juni 2021, 07:34:42 von Hobbel »

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #399 am: 07 August 2021, 09:38:22 »
Hallo,

ich hatte zuletzt auch wieder Login-Probleme. Habe aber den Fehler gefunden.

@maluk: Vielleicht könntest Du das ins Wiki mitaufnehmen.

Normalerweise wird ja der Authentifizierungscode in der e-mail sofort wieder gelöscht. Ich hatte aber Fälle, wie zuletzt heute, dass eine Mail nicht gelöscht war und noch in der Inbox war. Der Login haut dann nicht hin. Scheinbar kommt das Modul / Skript durcheinander, wenn noch eine Mail in der Inbox ist.

Lösung war einfach, nämlich die alte Mail löschen, reconnect und alles ging wieder.

Liebe Grüße
Oli
FHEM unter Debian auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), Maple-CUN (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), PV-Anlage mit Plenticore und BYD, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), Husquarna-Automower, ...

Offline Hobbel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #400 am: 24 August 2021, 08:16:36 »
Habe leider seit Wochen wieder nicht lösbare login Probleme:

2021.08.24 07:45:50 3: Arlo: Detected a Cloudflare version 2 Captcha challenge, This feature is not available in the opensource (free) version.
mehrfaches reconnect hilft leider nicht, hab auch schon anderen Arlo bzw. Email account probiert, aber leider kommt er gar nicht bis zur 2FA.
Hat sonst noch jemand das Problem? Mögliche Lösungsansätze?

Vielen Dank vorab,
Patrick

Offline StephanFHEM

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 471
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #401 am: 22 September 2021, 20:43:27 »
ich habe leider massiv Probleme wenn ich selbst in Arlo über die mobile App schauen möchte. Er wirft mich dann jede Minute raus (wahrscheinlich weil FHEM sich einloggt bzw. etwas abfragt).
Ab und zu passiert es auch, dass der Status noch auf active steht aber gar nicht mehr active ist. Ich merke das nur weil sie die Screenshots nicht mehr aktualisieren. Das lässt sich zwar mit einem Reconnect lösen bedeutet aber auch einen manuellen Eingriff.

Hat jemand evnt. auch diese zwei Themen und ggf. schon Lösungen?

edit: man kann die Arlo-Kameras ja auch bei Homekit einbinden (gerade probiert und scheint gut zu funktionieren). Kann man über diesen Weg FHEM<->Homekit vielleicht Bewegung und einen Screenshot der Cams in FHEM auslesen?
« Letzte Änderung: 22 September 2021, 21:08:39 von StephanFHEM »

Offline maluk

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 215
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #402 am: 10 Oktober 2021, 20:08:45 »
Arlo lässt nur eine Anmeldung zu. Wenn du dich in der App anmeldest, wird FHEM abgemeldet. Wenn sich FHEM wieder anmeldet, wird die App abgemeldet. Da kann ich leider gar nichts dagegen machen, das wird vom Server so gesteuert.

Offline mi.ke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 847
  • JASPER (powered by FHEM)
    • J.A.S.P.E.R. --> Just A Smart Perl Engineered Roomie
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #403 am: 11 Oktober 2021, 11:54:45 »
ich habe leider massiv Probleme wenn ich selbst in Arlo über die mobile App schauen möchte. Er wirft mich dann jede Minute raus (wahrscheinlich weil FHEM sich einloggt bzw. etwas abfragt).

Ich hab mir einen zweiten User angelegt den ich im Browser oder in der APP nutze.
Das funktioniert soweit ganz gut
FHEM 5.9 | RPi4 + 5 x RPi(Z) + FB7590 + FB 6890 LTE via LAN und WAN (VPN) verbunden.
2 x CUL868 + 3 x RFXTRX(e) + 6 x HMwLanGW + 4 x z2tGw + 5 x LGW + 2 x IRBlast + CO2 +++
FS20, FHT, FMS, Elro(mod), CM160, Revolt, LGTV, STV, AVR, withings, HM-sec-*, HM-CC-RT-DN, AMAD, PCA301, arlo, Aqara

Offline StephanFHEM

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 471
Antw:Modul für Netgear Arlo-Kameras
« Antwort #404 am: 11 Oktober 2021, 21:56:38 »
Danke für den Hinweis. Mache ich dann wohl auch mal. Mittlerweile kann ich in der App nichts mehr nachschauen ....

 

decade-submarginal