Autor Thema: [TIPP] Kindle Fire HD(8) als Statusanzeige  (Gelesen 3175 mal)

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
[TIPP] Kindle Fire HD(8) als Statusanzeige
« am: 20 Dezember 2018, 21:13:10 »
Hallo,

da ich selbst lange danach gesucht habe...hier ein paar Tipps für das Kindle HD8 Tablet.
Das könnte auch auf anderen Amazon Tablets funktionieren...kann ich aber nicht testen, da ich kein anderes habe.

Ich nutze FTUI mit dem kostenpflichtigem Fully Browser. Ich hatte jedoch starke Probleme, die UI zumindest halbwegs flüssig zu bedienen. Daher habe ich nach Lösungen gesucht...und das hier entdeckt.
Bestimmt noch nicht perfekt...aber vielleicht gibt es ja von euch noch weitere Tipps?

1.) (Amazon-) Services deaktivieren
Siehe
https://forum.xda-developers.com/hd8-hd10/general/a-t3820744
1.) App runterladen und installieren (ich habe die selbst noch mit Hilfe von Virustotal überprüft...sieht sauber aus)
2.) reboot
3.) adb shell
4.) run-as com.amazon.unifiedsharefacebook
5.) id

Ich habe folgende Dienste deaktiviert (Alexa und Amazon Music Prime laufen noch problemlos)
pm hide com.amazon.advertisingidsettings
pm hide com.amazon.ags.app
pm hide com.amazon.alexa.youtube.app
pm hide com.amazon.avod
pm hide com.amazon.cloud9
pm hide com.amazon.cloud9.contentservice
pm hide com.amazon.cloud9.kids
pm hide com.amazon.cloud9.systembrowserprovider
pm hide com.amazon.dcp
pm hide com.amazon.dee.app
pm hide com.amazon.device.crashmanager
pm hide com.amazon.device.logmanager
pm hide com.amazon.device.software.ota
pm hide com.amazon.geo.client.maps
pm hide com.amazon.gloria.smarthome
pm hide com.amazon.kcp.tutorial
pm hide com.amazon.kindle
pm hide com.amazon.kindle.cms
pm hide com.amazon.kindle.devicecontrols
pm hide com.amazon.kindle.kso
pm hide com.amazon.kindle.personal_video
pm hide com.amazon.kindle.rdmdeviceadmin
pm hide com.amazon.kindle.unifiedSearch
pm hide com.amazon.kor.demo
pm hide com.amazon.mw
pm hide com.amazon.mw.sdk
pm hide com.amazon.ods.kindleconnect
pm hide com.amazon.parentalcontrols
pm hide com.amazon.photos
pm hide com.amazon.photos.importer
pm hide com.amazon.precog
pm hide com.amazon.socialplatform
pm hide com.amazon.tahoe
pm hide com.amazon.tv.ottssocompanionapp
pm hide com.amazon.vans.alexatabletshopping.app
pm hide com.amazon.venezia
pm hide com.amazon.weather
pm hide com.amazon.webapp
pm hide com.amazon.webview
pm hide com.amazon.webview.metrics.service
pm hide com.amazon.windowshop
pm hide com.amazon.zico
pm hide com.android.calendar
pm hide com.android.contacts
pm hide com.android.deskclock
pm hide com.android.email
pm hide com.android.onetimeinitializer
pm hide com.android.protips
pm hide com.android.sharedstoragebackup
pm hide com.android.wallpapercropper
pm hide com.audible.application.kindle
pm hide com.goodreads.kindle
pm hide com.kingsoft.office.amz
pm hide jp.co.omronsoft.iwnnime.languagepack.zhcn_az
pm hide jp.co.omronsoft.iwnnime.mlaz
pm hide org.mopria.printplugin

Bestimmt lassen sich auch noch andere Dienste abschalten. Einschalten kann man diese wieder mit
pm unhide ...
Ob man da auch kritische sachen deaktivieren kann weiß ich nicht...

Der Geschwindigkeitsschub ist wirklich enorm! So schnell war das Teil noch nie!

2.) Auto Unlock
Das Tablet lässt sich eigentlich nicht automatisch entsperren.
Einen Root-Zugang gibt es m.W. auch nicht (einen Hardwaremod schon). Daher muss entweder mit einem gedimmten Bildschirm oder eben diesem Tweak vorlieb genommen werden.
In einem shell-skript wird der Status des Bildschirms überwacht...sobald dieser eingeschaltet wird, wird der "keycode 82" gesenset. Dies entsperrt den Bildschirm, wenn er noch gesperrt ist.
Das funktioniert mit der Bewegungserkennung von fully problemlos. Es dauert halt max. 2sek. bis entsperrt wird...gefühlt ist es aber immer schneller.
Das Skript habe ich direkt in das Verzeichnis vom internen Speicher kopiert. Siehe auch Anlage...
#!/bin/sh
##Auto Unlock Amazon Kindle Fire HD8 without ROOT !
##Bismosa 19.12.2018
##In das Hauptverzeichnis vom internen Speicher kopieren
##Nach jedem Neustart mit ADB das Skript neu starten:
##nohup sh '/storage/sdcard0/sh.sh'
##danach läuft es bis zum nächsten Neustart...
 
LASTSTATE="OFF"
while true
do
OUTPUT=`dumpsys power | grep 'mHoldingWakeLockSuspendBlocker'`
STATE="OFF"
#echo $OUTPUT
#echo "---"
if [[ "$OUTPUT" == *true* ]]
then
#echo "1"
OUTPUT2=`dumpsys power | grep 'mHoldingDisplaySuspendBlocker'`
#echo $OUTPUT2
#echo "---"
if [[ "$OUTPUT2" == *true* ]]
then
#echo "2"
#WACH
STATE="ON"
fi
fi
echo $LASTSTATE
echo $STATE
if [ "$LASTSTATE" == "OFF" ]
then
echo "ist off"
if [ "$STATE" == "ON" ]
then
input keyevent 82
LASTSTATE="ON"
echo "Bildschirm entsperrt"
fi
else
if [ "$STATE" == "OFF" ]
then
LASTSTATE="OFF"
echo "Gerät aus..."
fi
fi
  sleep 2
 
done

Dieses muss via ADB (leider) nach jedem Systemstart neu gestartet werden mittels:
adb shell
nohup sh '/storage/sdcard0/sh.sh'
Vielleicht habt ihr ja noch Ideen, wie man das automatisch ausführbar machen kann. Meine bisherigen Versuche sind leider alle gescheitert, da die entsprechenden Verzeichnisse schreibgeschützt sind.

Den Stromverbrauch konnte ich stark reduzieren:
Alles ca. Werte...kommt bestimmt auch auf das Netzteil drauf an. Ich hatte bei den Versuchen immer fully mit der Bewegungserkennung über die Kamera laufen.
                     Standby      An
Ohne Mod            5,5W      6,5W
Ohne Dienste      4,5W      5,5W
Bildschirm aus      1,2W      5,5W

Ich denke das lohnt sich! Bin mal auf eure Meinungen gespannt.

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
Antw:[TIPP] Kindle Fire HD(8) als Statusanzeige
« Antwort #1 am: 08 April 2019, 17:21:40 »
Hallo!

Kleines Update:
Neuerdings ist auch ein ROOT vom Kindle "HD10 (2017), HD8(2016-2018), all current FireOS versions" möglich. Siehe:
https://forum.xda-developers.com/hd8-hd10/general/tut-fire-hd-10-7th-gen-2017-root-box-t3726443

Root-Anleitung:
https://forum.xda-developers.com/hd8-hd10/orig-development/experimental-software-root-hd-8-hd-10-t3904595

Da man dann noch SuperSU installieren muss, gibt es eine "Auotmatische" Variante dafür:
https://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=79077668&postcount=238
Klappt meist auf Anhieb. Manchmal muss man das mehrfach ausführen damit es klappt.

Wichtig:
Es ist nicht möglich eine Superuser anfrage zu beantworten. Das klappt hier nicht. Es muss also dauerhaft im SuperUser-Modus betrieben werden. Geht leider nicht anders.
Daher:
SuperSU Konfigurieren:
Einstellungen - Standard-Zugriff: Zulassen

Nun kann man mit einem Root Checker prüfen, ob es geklappt hat.

Mir geht es hauptsächlich darum den Bildschirm auch auszuschalten und nicht nur zu dimmen. Das lässt sich wie folgt realisieren:

No Lock Installieren:
https://play.google.com/store/apps/details?id=org.jraf.android.nolock&hl=en_US&rdid=org.jraf.android.nolock&pli=1

BusyBox (Free) installieren:
https://play.google.com/store/apps/details?id=stericson.busybox

BusyBox ausführen und installieren lassen

System/AppMover installieren
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.j4velin.systemappmover

Nun No Lock als System-App konfigurieren. Das Tablet startet neu.

Nach dem Neustart NoLock ausführen und auf "Locking disabled" einstellen. Der Lockscreen ist nun weg! Und beim aktivieren (z.B. durch die Bewegungserkennung) ist der Screen sofort wieder sichtbar.
Mit den Optimierungen aus dem ersten Thread komme ich nun auf einen Stromverbrauch von ca. 0,8W-1,2W (bei laufender Fully-Bewegungserkennung).

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Raemsna

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:[TIPP] Kindle Fire HD(8) als Statusanzeige
« Antwort #2 am: 13 Juni 2021, 11:02:53 »
Hallo zusammen,

da ich heute auch mal über diesen Thread gestolpert bin und daraufhin bei XDA ein schönes Windows Tool gefunden habe, das viele Aktionen (inkl. Aufhebung Lockscreen usw.) bei den Amazon Fire Geräten automatisiert durchführen kann, wollte ich das hier nochmal teilen:

Link:
https://forum.xda-developers.com/t/windows-tool-fire-toolbox-v17-0.3889604/

Unterstütze Geräte:
Device Compatibility:

    Amazon Fire 10 (2021)
    Amazon Fire 8/8+ (2020)
    Amazon Fire 10 (2019)
    Amazon Fire 7 (2019)
    Amazon Fire 8 (2018)
    Amazon Fire 10 (2017)
    Amazon Fire 8 (2017)
    Amazon Fire 7 (2017)
    Amazon Fire HD8 (2016)
    Amazon Fire HD10 (2015)
    Amazon Fire HD8 (2015)
    Amazon Fire HD7 (2015)
    Amazon Fire HD7 (2014)
    Amazon Fire HD6 (2014)

Tools:

• ADB Shell - Spawn a Unix shell that can be used to communicate with the device and execute commands.​
• Custom Launcher - Replace Fire Launcher with a custom launcher.​
• Enable Widget Support - Enable widgets on supported launchers.​
• Custom Sounds - Set custom sounds for notifications, lock/unlock events, low battery, and more!​
• Density Modifier - Change the value of pixels per inch to either decrease or increase resolution.​
• Restore Default Density - Restore the factory default density.​
• Google Assistant - Replace Amazon Alexa with Google Assistant.​
• Google Services - Install Google Services and the Play Store.​
• Google Services (Manage)​
• Add/Remove Google Accounts​
• Clear Data/Cache for Play Services​
• Uninstall Play Services​
• Hybrid Apps - Sideload Amazon Appstore apps without having the Appstore enabled.​
• Keyboard and Input - Manage other input methods and install custom keyboards.​
• Lockscreen Wallpaper - Replace the lockscreen's wallpaper with a custom one. ​
• Manage Amazon Apps - Manage the Amazon apps installed on your tablet.​
• Hide/disable Amazon Apps - Hide and Disable Amazon apps through presets or manually select apps.​
• Restore Amazon Apps - Completely restore every Amazon app or manually select apps to restore.​
• Modify System Settings - ​
• Power Options - Reboot, shutdown, reboot into recovery, or reboot the tablet into bootloader mode.​
• Parental Controls Hide - Installs a service that auto-dismisses messages from Parental Controls.​
• Privacy Controls - Disable telemetry collection of app usage data, interest based ads, etc. ​
• Push and Pull​
• Push - Transfer files from your computer to your tablet.​
• Pull - Retrieve files from your tablet and transfer them to your computer.​
• Remove Lockscreen Ads - Remove ads from the lockscreen.​
• Screen Capturing - Record the device's screen, or capture a screenshot.​
• Sideload Apps - Install APKs from sources outside of the Amazon Appstore.​
• System Backup ​
• Backup - Create a backup of the current system configuration.​
• Restore - Restore system configuration from a previously created backup.​
• User Management (8th gen and above)​
• Create a User - Create a new user.​
• Delete a User - Delete a toolbox created user.​
• Switch Users - Switch the current user to a different Toolbox created user.​
• YouTube Clients - Install third-party Youtube clients. ​

Vieles davon bei mir eben mit meinem Kindle HD 7 selbst ausprobiert :)

schöne Grüße
Raemsna
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal