Autor Thema: homebridge-fhem und eve history  (Gelesen 20837 mal)

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 843
homebridge-fhem und eve history
« Antwort #255 am: 26 Februar 2020, 19:31:48 »
Die Readings müssen „temperature“ bzw. „humidity“ heißen. Passt also bei dir.

Die Erklärung zu deiner Feststellung ist: „It works as designed“. History funktioniert immer genauso wie es von EVE vorgesehen ist. Einen HumiditySensor gibt es in deren Portfolio nicht. Die Diskussion dazu hatten wir in diesem Thread schon.

Du musst also „genericDeviceType TemperatureSensor“ verwenden und beide Readings „temperature“ und „humidity“ müssen am selben Device verfügbar sein. Nur so klappt es.

Grundsätzlich sieht dein Mapping gar nicht so schlecht aus. Poste mal ein vollständiges list von dem Device.

Gruß Hoppel
« Letzte Änderung: 26 Februar 2020, 19:34:58 von hoppel118 »
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline moontear

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
Antw:homebridge-fhem und eve history
« Antwort #256 am: 26 Februar 2020, 22:42:08 »
Top Antwort @hoppel118! Soweit hatte ich diesen Thread auch schon verstanden, ich wollte nur ausdrücken dass ich bereits ein paar Dinge probiert habe.

Mit genericDeviceType TemperatureSensor habe ich humidity & temperature - siehe die homeBridgeMappings bzw. Readings. Diese werden auch angezeigt, ich bekomme aber nur die history angezeigt für Temperature. Niemals bekomme ich die History angezeigt für humidity.

Edit: Kommando zurück!
Ich hab die App nicht verstanden. Humidity ist die History standardmäßig eingklappt (Häkchen). Man kann humidity & temperature ausklappen und ich habe history für beides. Danke!

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 843
Antw:homebridge-fhem und eve history
« Antwort #257 am: 27 Februar 2020, 07:19:39 »
:) Viel Spaß noch!
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

 

decade-submarginal