Autor Thema: Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration  (Gelesen 48039 mal)

Offline sash.sc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1663
Habe die gefixt Version von André benutzt, die morgen per Update kommt.
Habe die logs nur rückwärts sortiert. Also der müsste Eintrag ist immer oben.

Alexa Version, laut Anzeige 0.5.6.!?
« Letzte Änderung: 13 Januar 2019, 21:22:51 von sash.sc »
Raspi 2 ; LaCrosse; HomeMatic; 1x TX 29 als Lichtsensor umgebaut;
ESP8622 ;nanoCUL a-fw (433 & 868 MHz); miniCULwlan;
WLANduino 433&868 ; WlanCul

Offline gvzdus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #241 am: 13 Januar 2019, 21:30:43 »
Zum Sortieren braucht man einen geeigneten Schlüssel, deswegen funktioniert das nicht, wenn nicht alle Zeilen den Zeitstempel beinhalten.

"Notnagel" und Fragen stehen in meinem oberen Posting.

Offline OliWee

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #242 am: 14 Januar 2019, 11:19:43 »
Wow!
Da schaut man zufällig mal in das Thema rein, und dann sowas...  :o
Ich nutze das (alte) Modul schon seit langer Zeit und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Trotzdem ist das eine super Sache, das ganze jetzt mal etwas 'einsteigerfreundlicher' zu gestalten.

Zwei Fragen hätte ich dazu:
Ich lasse bisher alexa-fhem aus diversen Gründen, die jetzt zu weit führen würden, sie zu erklären, auf einem anderen Rechner laufen. Ich hätte jetzt auch kein Problem damit, das Ganze auf meinen Pi draufzubügeln, aber ergeben sich da bei der Migration auf die neue Version irgendwelche Probleme? Mein Ziel ist nachher, das Ding in einen Docker-Container zu sperren. Muss aber Anfangs nicht unbedingt sein, falls das irgendwelche Schwierigkeiten macht.

Wenn ich das so richtig verstanden habe, geht ja im Moment nur der Smarthome-Skill. Ich hab bei mir beides im Einsatz. Brauch ich dann das alte Modul für den Custom- und das neue Modul für den Smarthome-Teil? Oder sollte ich mit dem Upgrade einfach noch warten?

EDIT
Sorry, hab den anderen Forumbeitrag nicht gesehen, weil im Wiki noch dieser verlinkt ist. Meine Fragen bleiben aber trotzdem noch offen ;-)


Nochmal herzlichen Dank für Eure tolle Arbeit!

Oli
« Letzte Änderung: 14 Januar 2019, 11:43:16 von OliWee »

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
- du mussst nicht umstellen wenn du nicht willst

- du kannst weiterhin private skills parallel laufen lassen. du musst nur die config von hand anpassen

- du kannst den autostart auch remote verwenden. alexaFHEM-host passend setzen und ssh für fhem ohne password einrichten. eventuell ist etwas handarbeit nötig

- es sollte nur eine (oder keine) alexa-fhem instanz dür den FHEM Connector skill automatisch gestartet werden. beliebig viele zusätzliche sind für eigene private skills mit port forwarding möglich. aber nicht nötig

neue features die mit smart home möglich sind landen nur in der neuen alexa-fhem version
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline khk123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #244 am: 14 Januar 2019, 14:01:30 »
Zunächst mal: Vielen Dank für die tolle und einfache Alexa-Anbindung.  :) :) :)
Hab gestern erst diesen Thread entdeckt und Alexa nach dem FHEM Connector installiert. Hat bis auf ein paar Kleinigkeiten super funktioniert. Anscheinend hatte ich  heute Nacht trotz FHEM update vor der Installation nicht die aktuellste Version. Mit 39_alexa.pm 18239 2019-01-13 14:11:13Z sind die ominösen Passwort-Probleme
wohl weg.

Jetzt steht eine zweite Installation im Live-System an. Kann ich zwei verschiedene FHEM-Installationen über den Skill ansteuern? Oder muss ich den Skill deaktivieren und einen anderen Anmeldeschlüssel neu eingeben?

Vielleicht fürs Wiki: Neu angelegte Geräte werden erst nach einem Restart von FHEM-Alexa gefunden.
FHEM5.9, RasPi3b, RasPi3b+, RasPi Zero W,
CUL V3, HM, ZWave, IT, vcontrol, owntracks, alexa

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #245 am: 14 Januar 2019, 14:31:43 »
ja. mehr als ein fhem geht. das zweite einfach von hand bei den connections  im config file eintragen.

bitte auf jeden fall das 39_alexa.pm modu aus dem update heute oder neuer verwenden.

mit set <alexa> add <name> kann ein device live hinzugefügt werden.
« Letzte Änderung: 14 Januar 2019, 15:02:49 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline khk123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #246 am: 14 Januar 2019, 14:57:36 »
...dann muss ich aber Alexa auf das Live-System umziehen. Vom Skill aus geht nichts?
FHEM5.9, RasPi3b, RasPi3b+, RasPi Zero W,
CUL V3, HM, ZWave, IT, vcontrol, owntracks, alexa

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
das verstehe ich nicht. warum musst du etwas umziehen?
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline khk123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #248 am: 14 Januar 2019, 15:10:12 »
Naja, wenn ich in die bestehende AlexaConfig auf dem Test-Raspi eine weitere Connection eintrage, dann müsste der dauernd laufen und das tut er halt nicht. Daher ein Umzug auf den Live-Raspi. Oder hab ich da etwas falsch verstanden?
FHEM5.9, RasPi3b, RasPi3b+, RasPi Zero W,
CUL V3, HM, ZWave, IT, vcontrol, owntracks, alexa

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
der rechner auf dem alexa-fhem läuft sollte immer dann laufen wenn du alexa verwenden willst. ja.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline khk123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #250 am: 14 Januar 2019, 15:36:46 »
Wenn ich jetzt auf meinem Live-FHEM eine zweites Alexa installiere, werden alexaFHEM.bearerToken und alexaFHEM.skillRegKey neu vergeben oder werden die bestehenden Werte benutzt. Alexa auf dem Testrechner wird vor der neuen Installation gestoppt.
FHEM5.9, RasPi3b, RasPi3b+, RasPi Zero W,
CUL V3, HM, ZWave, IT, vcontrol, owntracks, alexa

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
es darf pro skill aktivierung nur ein alexa-fhem und einen tunnel geben.

du kannst den skill auch nur ein mal in der app verküpfen.

und das config file dieses einen alexa-fhem trägst du die daten aller fhem installationen ein die du darüber steuern möchtest b
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Riverghost

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #252 am: 14 Januar 2019, 17:56:38 »
Hallo,
zuerst, vielen Dank für die tolle Arbeit.

Ich habe gerade versucht nach der Anleitung im Wiki alles zu installieren. Leider muss dabei etwas schiefgegangen sein, denn es kommen keine readings und folgendes steht in meinem log.

[2019-1-14 17:13:00] using ./alexa-fhem.cfg
[2019-1-14 17:13:00] _loadConfig: Config parsed completely.
[2019-1-14 17:13:00] this is alexa-fhem 0.5.7
[2019-1-14 17:13:00] Fetching FHEM devices...
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] starting longpoll: http://127.0.0.1:8083/fhem?XHR=1&inform=type=status;addglobal=1;filter=.*;since=null;fmt=JSON×tamp=1547482381404
[2019-1-14 17:13:01] Server listening on: http://127.0.0.1:46817 for proxy connections
Creating directory /root/.alexa
[2019-1-14 17:13:01] SSH proxy configuration set up done
[2019-1-14 17:13:01] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to starting, starting SSH
[2019-1-14 17:13:01] SSH: Pseudo-terminal will not be allocated because stdin is not a terminal.
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] Checking devices and attributes...
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7BAttrVal(%22global%22,%22userattr%22,%22%22)%7D&fwcsrf=csrf_133340614509972&XHR=1
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=jsonlist2%20TYPE=alexa&fwcsrf=csrf_133340614509972&XHR=1
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] Fetching FHEM devices...
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] fetching: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=jsonlist2%20alexaName=..*&fwcsrf=csrf_133340614509972&XHR=1
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] longpoll ended, reconnect in: 200msec
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] There was a problem connecting to FHEM (http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7BAttrVal(%22global%22,%22userattr%22,%22%22)%7D&fwcsrf=csrf_133340614509972&XHR=1).
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM]   401: Authorization Required
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] There was a problem connecting to FHEM
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM]   401: Authorization Required
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM] There was a problem connecting to FHEM (http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=jsonlist2%20TYPE=alexa&fwcsrf=csrf_133340614509972&XHR=1).
[2019-1-14 17:13:01] [FHEM]   401: Authorization Required
[2019-1-14 17:13:01] SSH: Host key verification failed.

Kann mir da jemand helfen? :-[

Gruß
Riverghost

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19605
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #253 am: 14 Januar 2019, 17:58:46 »
alexaFHEMauth setzen.

bzw. erst mal von hand im config file eintragen.

georg ist gerade dabei noch ein problem diesbezüglich zu reparieren.

siehe weiter oben im thread.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Riverghost

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Einladung zum Beta-Test: "FHEMlazy" zur einfacheren Alexa-Integration
« Antwort #254 am: 14 Januar 2019, 19:01:43 »
Hallo justme1968,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das mit alexaFHEMauth  habe ich erledigt und die Verbindung scheint zu funktionieren, aber es fehlen immer noch die readings.

Dieser Eintrag macht mir sorgen:

[2019-1-14 18:53:55] SSH: Pseudo-terminal will not be allocated because stdin is not a terminal.
Hier ein Auszug:

[2019-1-14 18:53:45] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22alexa-fhem%20version%22%7D%20=%20%220.5.7%22%7D;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1
[2019-1-14 18:53:45] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;get%20alexa%20proxyToken;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1
[2019-1-14 18:53:45] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;list%20alexa%20.eventToken;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1
[2019-1-14 18:53:45] [FHEM] got: 0 results
[2019-1-14 18:53:46] BearerToken '' read from alexa
[2019-1-14 18:53:46] No reading "alexaFHEM.bearerToken" found in "alexa" - incoming Cloud requests cannot be validated.
[2019-1-14 18:53:55] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to starting, starting SSH
[2019-1-14 18:53:55] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;setreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20starting,%20starting%20SSH;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1
[2019-1-14 18:53:55] SSH: Pseudo-terminal will not be allocated because stdin is not a terminal.

[2019-1-14 18:53:55] SSH: Permission denied (keyboard-interactive,publickey).

[2019-1-14 18:53:55] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to running, stderr=Permission denied (keyboard-interactive,publickey).

[2019-1-14 18:53:55] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;setreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20running,%20stderr=Permission%20denied%20(keyboard-interactive,publickey).%0D%0A;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1
[2019-1-14 18:53:55] SSH: exited with 255 - will restart in 58.99866314232725 seconds
[2019-1-14 18:53:55] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to stopped, Terminated with 255, ssh will restart at 18:54:54
[2019-1-14 18:53:55] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%201;;undef%7D;setreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20stopped,%20Terminated%20with%20255,%20ssh%20will%20restart%20at%2018:54:54;%7B$defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20=%200;;undef%7D&fwcsrf=csrf_631420902371221&XHR=1

 

decade-submarginal