Autor Thema: tint von ALDI - smarte Lampen  (Gelesen 10821 mal)

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #90 am: 09 Februar 2019, 23:40:22 »
geschafft. fürchterlich. Mit dem CC2531 ohne Antenne lassen sich die Birnen kaum pairen.  :'( Ich hab den Stick dann mit einem USB-Verlängerungskabel direkt an die Birne geführt, immer wieder an/aus, WLAN aus u. nach Stunden wurden Sie "entdeckt". Übel, dass man im zigbee2mqtt nicht den Hauch einer Info bekommt.  :'(
 Einmal gepaired läuft es passabel.

Übrigens, wer nach der Id sucht, die steht auf der Birne(MAC).
Da steht dann auch ein 36-stelliger "Install Code". Weiß jemand was das ist ?
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #91 am: 11 Februar 2019, 21:01:56 »
Hat noch keiner eine Idee, was wir mit der nun überflüssigen Fernbedienung machen können ? Design, Haptik sind ja gar nicht so verkehrt...

Ich hab sie mal geöffnet. Viel ist da nicht drin. Um die Bezeichnung auf dem Chip evtl. entziffern zu können, brauch ich Tageslicht oder ne Lupe.  :'(
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Harst

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 189
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #92 am: 11 Februar 2019, 21:35:05 »
Die müsste eigentlich nutzbar sein. Ich habe sie schon gekoppelt. Leider liefert sie noch keine Daten.

Horst

Offline copystring

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #93 am: 11 Februar 2019, 21:43:55 »
Hier ist ein Foto vom Chip.
Hoffe man kanns lesen. Mein Mikroskop ist nicht gerade von höchster Qualität.

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2803
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #94 am: 11 Februar 2019, 22:51:42 »
Hat noch keiner eine Idee, was wir mit der nun überflüssigen Fernbedienung machen können ? Design, Haptik sind ja gar nicht so verkehrt...

Ich hab sie mal geöffnet. Viel ist da nicht drin. Um die Bezeichnung auf dem Chip evtl. entziffern zu können, brauch ich Tageslicht oder ne Lupe.  :'(
Grüße Markus
Ich dachte, du wolltest eine Fernbedienung haben??? Nur, um sie auseinander zu bauen?
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #95 am: 11 Februar 2019, 23:20:47 »
dann puzzlen wir doch mal zusammen:

oben: JN5169 von NXD
unten: ZXD8371

32-bit RISC-CPU 1-32 MHz
512kB Flash, 32kB RAM, 4kBEEPROM 
I²C, 2*UART,SPI master&slave,JTAG

Das wären die "Angriffspunkte":
[2] JTAG programming mode: must be left floating high during reset to avoid entering JTAG programming mode.
[3] UART programming mode: leave pin floating high during reset to avoid entering UART programming mode or hold it low to program.

The recommended programming method for the JN5169 is to use C, which is supported by a software developer kit comprising a C compiler, linker and debugger.

The JN5169 includes a JTAG interface for the purposes of software debugging when used in conjunction with the BeyondStudio for NXP development environment. For further details, see the Wireless Connectivity area of the NXP web site Ref. 1. [Developer Resources: Hardware:Software:Support]The JTAG interface does not support boundary scan testing. It is recommended that the JN5169 is not connected as part of the board scan chain.

Klingt für mich aber erst einmal extrem aufwändig.  :'(

Zitat
Ich dachte, du wolltest eine Fernbedienung haben??? Nur, um sie auseinander zu bauen?
Erwischt.  ;D ;D ;D ;D Nein, ich wollte zum einen die Möglichkeit haben die tint's im Original zu steuern, um dann das Ergebnis mit dem Stick zu vergleichen. Und ich hab gerne ne FB zu meinen Funkteilen. Da wusste ich noch nicht das zigbee2mqtt und FB nicht gleichzeitig funktionieren.  :'( :'( :'(
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Harst

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 189
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #96 am: 12 Februar 2019, 23:40:21 »
So, keine 3 Stunden probieren und ich konnte Logfiles von der gibt Fernbedienung  im zigbee2mqtt Projekt eingeliefert. Ich hoffe, die können das auswerten.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2803
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #97 am: 12 Februar 2019, 23:48:16 »
So, keine 3 Stunden probieren und ich konnte Logfiles von der gibt Fernbedienung  im zigbee2mqtt Projekt eingeliefert. Ich hoffe, die können das auswerten.
kannst du mal zeigen, was du da rausgefunden hast (oder verlinken? Hab's jetzt spontan bei koenkk nicht gefunden)
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Harst

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 189
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #98 am: 13 Februar 2019, 00:05:38 »
Gerne:
https://github.com/Koenkk/zigbee2mqtt/issues/795
hab es an das existierende issue angehängt.

Horst

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #99 am: 13 Februar 2019, 21:43:10 »
Warum einfach, wenn es auch schwer geht.  :o

Hier gibt es jetzt die Lösung, dass wir auch etwas mit der Fb anfangen können.

Ich bin jetzt soweit, dass ich den On-/off-Button
2/13/2019, 9:08:11 PM - debug: Received zigbee message of type 'cmdOff' with data '{"cid":"genOnOff","data":{}}' of device 'ZBT-Remote-ALL-RGBW' (0x00158d0003472dd3)
2/13/2019, 9:08:11 PM - warn: No converter available for 'E404011' with cid 'genOnOff', type 'cmdOff' and data '{"cid":"genOnOff","data":{}}'
2/13/2019, 9:08:11 PM - warn: Please see: https://koenkk.github.io/zigbee2mqtt/how_tos/how_to_support_new_devices.html.
2/13/2019, 9:08:16 PM - debug: Received zigbee message of type 'cmdOn' with data '{"cid":"genOnOff","data":{}}' of device 'ZBT-Remote-ALL-RGBW' (0x00158d0003472dd3)
2/13/2019, 9:08:16 PM - warn: No converter available for 'E404011' with cid 'genOnOff', type 'cmdOn' and data '{"cid":"genOnOff","data":{}}'
2/13/2019, 9:08:16 PM - warn: Please see: https://koenkk.github.io/zigbee2mqtt/how_tos/how_to_support_new_devices.html.
sehe und die Brightness-Tasten
2/13/2019, 9:26:21 PM - debug: Received zigbee message of type 'cmdStep' with data '{"cid":"genLevelCtrl","data":{"stepmode":0,"stepsize":43,"transtime":10}}' of device 'ZBT-Remote-ALL-RGBW' (0x00158d0003472dd3)
2/13/2019, 9:26:21 PM - info: MQTT publish: topic 'zigbee2mqtt/0x00158d0003472dd3', payload '{"action":"brightness_down_click","linkquality":42,"device":{"ieeeAddr":"0x00158d0003472dd3","friendlyName":"0x00158d0003472dd3","type":"EndDevice","nwkAddr":3841,"manufId":4635,"manufName":"MLI","powerSource":"Battery","modelId":"ZBT-Remote-ALL-RGBW","status":"offline"}}'
2/13/2019, 9:26:07 PM - debug: Received zigbee message of type 'cmdStep' with data '{"cid":"genLevelCtrl","data":{"stepmode":1,"stepsize":43,"transtime":10}}' of device 'ZBT-Remote-ALL-RGBW' (0x00158d0003472dd3)
2/13/2019, 9:26:07 PM - info: MQTT publish: topic 'zigbee2mqtt/0x00158d0003472dd3', payload '{"action":"brightness_down_click","linkquality":42,"device":{"ieeeAddr":"0x00158d0003472dd3","friendlyName":"0x00158d0003472dd3","type":"EndDevice","nwkAddr":3841,"manufId":4635,"manufName":"MLI","powerSource":"Battery","modelId":"ZBT-Remote-ALL-RGBW","status":"offline"}}'
als topic bekomme. Und nun ? ::)

Und das genannte 0x4004 bezieht wohl sich auf die erste Lampe(Lampenauswahl 1.LED). Keine Ahnung wie Koenkk auf die 0x4004 aus dem Wireshark-file gekommen ist. Ich seh die da nirgends.  :-[
Da mache ich jetzt mal weiter....
Grüße Markus
Edit: Also mehr als die 3 Tasten geht irgendwie nicht, zwar reagiert zigbee2mqtt bei jeder Taste, aber es kommt keine debug- und keine Info-line.  :'( Ich spekuliere, dass ich das mit der coordinator_group noch nicht geschnallt habe. Die kann ich nämlich auch ganz in der configuration.yaml weglassen. ???
Ich bekomme nun actions on, off, up, down....
Edit2: Und mein Ziel wäre natürlich die Fb mit den Birnen direkt nutzen zu können und nicht über den "Umweg" FHEM. Da kann ich ja dann gleich meine Betty nehmen. ;D
Edit3: Kann es sein, dass bei mir das pairing nicht vollständig funktioniert hatte, dass ich nur die 3 Tasten kann.  :o Wie sieht denn bei Euch die database.db aus ?
"epList":[1],"status":"offline","joinTime":null,
"endpoints":{
"1":{
"profId":260,"epId":1,"devId":2048,"inClusterList":[0,3,4096],"outClusterList":[0,3,4,6,8,25,768,4096],"clusters":{
"genBasic":{"dir":{"value":3},
"attrs":{
"9":255,"10":{},"11":"www.Leedarson.com","65533":1,"zclVersion":2,"appVersion":1,"stackVersion":1,"hwVersion":1,
"manufacturerName":"MLI","modelId":"ZBT-Remote-ALL-RGBW","dateCode":"20180605-17","powerSource":3,"appProfileVersion":0,"swBuildId":"2.0"
}
},
"genIdentify":{
"dir":{"value":3},"attrs":{"65533":1,"identifyTime":0}
},
"genGroups":{
"dir":{"value":2},"attrs":{}
},
"genOnOff":{"dir":{"value":2},"attrs":{}
},
"genLevelCtrl":{"dir":{"value":2},"attrs":{}
},
"genOta":{"dir":{"value":2},"attrs":{}
},
"lightingColorCtrl":{"dir":{"value":2},"attrs":{}
},
"lightLink":{"dir":{"value":3},"attrs":{"65533":1}
}
}
}
},

Edit4: neu gepaired. Keine Änderung.  :'(
@Harst: Ich nehme an Du bist auch der MosquitoHorst.  :-\ Ich habe zusätzlich zu den eingecheckten Anpassungen die fromZigbee.js geändert
model-Id_brightness_down_click: {
cid: 'genLevelCtrl',
type: 'cmdStep',
convert: (model, msg, publish, options) => {
const direction = msg.data.data.stepmode === 0 ? 'up' : 'down';
return {action: `${direction}`};
        },
    },
und in der device.js
{
zigbeeModel: ['ZBT-Remote-ALL-RGBW'],
model: 'model-Id',
vendor: 'Müller Licht',
description: 'Tint LED Remote Control',
supports: 'several buttons',
fromZigbee: [
fz.eria_81825_on, fz.eria_81825_off, fz.model-Id_brightness_down_click,
],
toZigbee: [],
},
Hast Du eine Idee wie Koenkk auf die 0x4004 gekommen ist ? Lässt sich das evtl. auch aus anderen Daten ableiten ? Ich kannleider meinen Stick nicht mit dem sniffer flashen. :'(
« Letzte Änderung: 15 Februar 2019, 18:32:41 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline ripperle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #100 am: 15 Februar 2019, 10:09:07 »
geschafft. fürchterlich. Mit dem CC2531 ohne Antenne lassen sich die Birnen kaum pairen.  :'( Ich hab den Stick dann mit einem USB-Verlängerungskabel direkt an die Birne geführt, immer wieder an/aus, WLAN aus u. nach Stunden wurden Sie "entdeckt". Übel, dass man im zigbee2mqtt nicht den Hauch einer Info bekommt.  :'(
 Einmal gepaired läuft es passabel.

Übrigens, wer nach der Id sucht, die steht auf der Birne(MAC).
Da steht dann auch ein 36-stelliger "Install Code". Weiß jemand was das ist ?
Grüße Markus

Das kann ich übrigens bei mir gar nicht bestätigen. Habe 2 so rgb E14 Kerzen von Aldi und die haben sich beide sofort Gepaird. Im log file von zigbee2mqtt ist das auch super zu sehen...
Verwirrend war für mich dann nur die Einbindung mit dem MQTT2 Moduls, da die Lampen erst Nachrichten senden, sobald mal sie an und abschaltet bzw Farbe oder so ändert...
https://forum.fhem.de/index.php/topic,97003.0.html

Offline Harst

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 189
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #101 am: 15 Februar 2019, 11:14:14 »
Das mit dem Abstand ist ein Sicherheitsfeature von Zigbee. Die Sendeleistung wird so heruntergeregelt, dass keiner die Passwörter mithören kann.

Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #102 am: 15 Februar 2019, 17:49:32 »
Muss ich nicht mehr länger Selbstgespräche führen.  ;D
Harst, wenn Du jetzt noch meine Fragen beantworten könntest.
Zitat
Wie sieht denn bei Euch die database.db aus ?
Zitat
Hast Du eine Idee wie Koenkk auf die 0x4004 gekommen ist ? Lässt sich das evtl. auch aus anderen Daten ableiten ? Ich kannleider meinen Stick nicht mit dem sniffer flashen. :'(
Und jetzt hab ichs.....
Die Fb funktioniert mit folgenden Tasten: Ein/aus, Helligkeit, kalt/warm, Farbwahl(aber keine Szenen;die braucht ja wohl auch keiner ::))
Der Trick: nicht etwa die coordination group, sondern man muss sie "binden". Das geht wie folgt. Fb in den Pairingmodus versetzen als würde man eine Birne pairen wollen(also Wahlschalter bis  die 3 grünen LED's leuchten und dann dauerhaft bis zum blinken drücken). Und dann aus dem MQTT2-Server-device den bind-Befehl absetzen
set MQTT_FHEM_Server publish zigbee2mqtt/bridge/bind/Fb_DEVICE_FRIENDLY_NAME Birne_FRIENDLY_NAMEIm Gegensatz zum "normalen" Pairing ist die Birne  aber komischerweise nur zur Gruppe gepaired.

Dann wollte ich mal sehen, was nun ankommt. Bis dato hatte ich mit
DEBUG=zigbee* npm startgestartet. Nun mal mit
DEBUG=* npm start Und siehe da, wir verstehen das Ganze immer mehr.  ;D
Nun sieht man bei JEDEM Tastendruck Details, wenn die FB im Einzelmodus(Nicht-Gruppe) ist. Vielleicht ist die control_group die "groupId" ?  :-\ Auf jeden Fall die "Cluster-Id" der jeweiligen Taste:
bekannt waren
6 - On/Off
8 - Brightness
nun sieht man aber auch
0 - Szenen
768 - warm/kalt, Farbwahl(Unterschied nur in der Länge vom payload erkennbar;aber data ist unterschiedlich;muss man analysieren)
Im Gruppenmodus reagiert zigbee2mqtt überhaupt nicht mehr.
Ich rechne jetzt mal meine groupid(scheinbar dezimal) in hex um und gucke weiter....
Grüße Markus
Edit: Die group-id ist tatsächlich die 0x4004. Da ich die in meiner config stehen hatte, habe ich dort auf 0x4005 mal testweise geändert. Nach restart zigbee2mqtt keinerlei Veränderungen. Jetzt kann es natürlich sein, dass ich die selber vergeben hab, weil ich beim pairing der Fb 0x4004 als coordinator_group eingegeben hatte. Müsste mal jemand prüfen, der die Fb noch nicht gepaired hat.
« Letzte Änderung: 15 Februar 2019, 18:45:01 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Harst

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 189
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #103 am: 16 Februar 2019, 01:25:34 »
Hallo,

ja, ich bin der MoskitoHorst. Und ich hatte die Fragen einfach übersehen:

Die 4004 ergibt sich, wenn man die Wireshark-Files mit den beiden Schlüsseln dekodiert. Das geht uch mit dem File, das ich angehängt habe.
Und die Änderungen in fromZigbee und devices sind bei mir ähnlich drin. Ich hatte nur nicht alles gepusht. Und zwischendurch hatte ich soviele
Inkonsistenzen, dass ich erstmal alles neu bauen mußte.

@KölnSolar: Du bist ja wirklich weit gekommen. Ich werde das auch versuchen. Wir sollten auf Dauer eine Beschreibung ins Wiki bauen, das kann kaum jemand nachvollziehen.

Ich habe jetzt hoffendlich nichts übersehn.

Horst

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3236
Antw:tint von ALDI - smarte Lampen
« Antwort #104 am: 16 Februar 2019, 14:07:29 »
Hallo Horst,
Zitat
dass ich erstmal alles neu bauen mußte.
Dann probier bitte OHNE configuration_group VOR dem pairing der Fb.
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

 

decade-submarginal