Autor Thema: 39_alexa.pm und alexa-fhem test version  (Gelesen 59611 mal)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8134
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #930 am: 11 Februar 2020, 23:28:36 »
Hallo, ich habe eine Verständnisfrage, ich habe meine Alexa über ein Skill mit einer Wifi Lampe verbunden. Dieser Skill ermöglicht mir, dass ich die Lampe als Smartgerät in meiner Alexa-App finde. Ist es möglich dieses Gerät über Fhem anzusteuern?
Ich wünsche einen entspannten Tag,
Marco
Antwort in der identischen Frage im anderen Thread...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline Matze89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #931 am: 14 Februar 2020, 20:15:49 »
Hallo an euch,

ich nutze nur den Skill "FHEM Connector" und habe über 20 unterschiedliche Devices, was über FHEM verwaltet und einwandfrei in Alexa reagieren/agieren/steuern lassen.  ;)
Ich habe auch einige Kontaktsensoren (genericDeviceType contact) + Raumtemperatur (genericDeviceType thermometer) Devices eingebunden.

Meine Frage:
Warum kann ich diese Sensoren/Temperaturen nicht unter Routinen verwenden?
Wenn ich unter: "Routinen -> Wenn folgendes passiert -> Smart Home" gehe, erhalte ich die Information: "Keine Geräte gefunden. Damit Sie eine Routine für ein Smart Home-Gerät starten können, müssen Sie es in der Alexa App unter "Gerät hinzufügen" einrichten.

Könnt ihr das mal bei euch prüfen? Habe ich was vergessen?

Ein Beispiel, warum ich das nutzen will:
- Wenn Temperatur im Raum unter 16 Grad ist und die Balkontür über 10 Minuten offen, gebe eine Meldung aus.

Gruß Matthias
« Letzte Änderung: 14 Februar 2020, 20:26:13 von Matze89 »
Immer alles up to date! FHEM mit RPi3+ ::: SIGNALduino + Arduino nano ::: Homebridge + homebridge-fhem ::: RaspBee + Hue Lamps + Paulmann Lamps + Ikea Taster + Xiaomi Devices ::: FritzBox 6590 + FRITZ!DECT ::: Harmony ::: SIRO Akku-Rolloantrieb ::: EchoDots + alexa-fhem ::: u. v. m.

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8134
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #932 am: 14 Februar 2020, 20:18:52 »
Mach doch die Logik in fhem und die Ausgabe mit dem echodevice-Modul...

https://forum.fhem.de/index.php/topic,82631.msg747482.html#msg747482

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline Matze89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #933 am: 14 Februar 2020, 20:22:15 »
Mach doch die Logik in fhem und die Ausgabe mit dem echodevice-Modul...

https://forum.fhem.de/index.php/topic,82631.msg747482.html#msg747482

Gruß, Joachim

Das habe ich bereits für "Spezialitäten" im Einsatz, dennoch danke für die Alternative. ;-)

Ich wollte nur verstehen, wieso diese Sensoren im Bereich Routinen nicht "anerkannt" oder übernommen werden. Manchmal mache ich für kurzweilige Aktionen einfache Routinen in der Alexa-App - geht halt auch ganz schnell ;-) - Daher wollte ich das für kleinere Spielereien nutzen.

Hier nochmal, um was es mir geht: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=202200080

Ich habe soeben auch ein Thread gefunden, wo das Thema im November 2019 kurz "diskutiert" wurde aber unbeantwortet ist:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=105034.0

Vielleicht gibt es ja jetzt einen möglichen Weg?
Gruß Matthias
« Letzte Änderung: 14 Februar 2020, 20:39:04 von Matze89 »
Immer alles up to date! FHEM mit RPi3+ ::: SIGNALduino + Arduino nano ::: Homebridge + homebridge-fhem ::: RaspBee + Hue Lamps + Paulmann Lamps + Ikea Taster + Xiaomi Devices ::: FritzBox 6590 + FRITZ!DECT ::: Harmony ::: SIRO Akku-Rolloantrieb ::: EchoDots + alexa-fhem ::: u. v. m.

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2283
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #934 am: 14 Februar 2020, 20:42:16 »
Dies bezüglich bin ich die Tage auf diesen Thread gestossen und  kann mir vorstellen das da was dran ist und bei uns einfach noch nicht unterstützt wird.

Gruß

Thomas

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #935 am: 14 Februar 2020, 20:51:45 »
das ist noch nicht eingebaut. kommt voraussichtlich in einem der nächsten alexa-fhem updates.

aber ganz unabhängig davon: tu dir einen gefallen und nimm ein einziges system als zentrale für alle automatisierung. und das sollte hier fhem sein.

alles andere sollte nur user interface ohne intelligenz sein.

FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #936 am: 15 Februar 2020, 18:44:48 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 899
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #937 am: 18 Februar 2020, 19:36:05 »
bei mir häufen sich gerade folgende Logs, hat das was negatives zu bedeuten: 2020.02.18 10:05:16 3: alexa: read: end of file reached while sysread
2020.02.18 10:05:16 3: alexa: stopped
2020.02.18 10:05:16 2: alexa: starting alexa-fhem: /usr/local/bin/alexa-fhem -c ./alexa-fhem.cfg -a xx:xx -s
2020.02.18 10:05:16 3: alexa: starting
2020.02.18 10:05:16 3: alexa: using logfile: ./log/alexa-2020-02-18.log
FHEM 6.0, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #938 am: 18 Februar 2020, 19:52:12 »
was heißt häufen und was steht dazu im alexa log file?
« Letzte Änderung: 18 Februar 2020, 19:55:42 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 899
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #939 am: 18 Februar 2020, 20:19:09 »
was heißt häufen und was steht dazu im alexa log file?
letzte Stunde ca alle 10 min (heute bis 19:47, siehe den Ausschnitt aus dem alexa.log [2/18/2020, 7:39:20 PM] [FHEM]   longpoll JSON.parse: SyntaxError: Unexpected token , in JSON at position 59
[2/18/2020, 7:39:20 PM] [FHEM]   longpoll JSON.parse: SyntaxError: Unexpected token   in JSON at position 30
[2/18/2020, 7:47:19 PM] [FHEM] longpoll ended, reconnect in: 200msec
[2/18/2020, 7:47:19 PM] [FHEM] trying longpoll to listen for fhem events
[2/18/2020, 7:47:19 PM] [FHEM] starting longpoll: https://127.0.0.1:8083/fhem?XHR=1&inform=type=status;addglobal=1;filter=.*;since=1582051625.052;fmt=JSON&timestamp=1582051639563
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM] got csrfToken:
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM] Checking devices and attributes...
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM]   executing: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3B%7BAttrVal(%22global%22%2C%22userattr%22%2C%22%22)%7D%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM]   executing: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Bjsonlist2%20TYPE%3Dalexa%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM] waiting for events ...
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM] Fetching FHEM devices...
[2/18/2020, 7:47:30 PM] [FHEM] fetching: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=jsonlist2%20alexaName=..*&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:48 PM] [FHEM] alexa device is alexa
[2/18/2020, 7:47:48 PM] [FHEM]   executing: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22alexa-fhem%20version%22%7D%20%3D%20%220.5.28%22%7D%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:48 PM] [FHEM]   executing: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Bget%20alexa%20proxyToken%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:48 PM] [FHEM]   executing: https://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Blist%20alexa%20.eventToken%3B%7B%24defs%7Balexa%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&XHR=1
[2/18/2020, 7:47:48 PM] Server emitted error: {"code":"EADDRINUSE","errno":"EADDRINUSE","syscall":"listen","address":"127.0.0.1","port":42439}
[2/18/2020, 7:47:48 PM] Terminating - starting the listener not possible (another instance running?)
[2/18/2020, 7:47:53 PM] using config from ./alexa-fhem.cfg
*** CONFIG: parsed completely
FHEM 6.0, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #940 am: 18 Februar 2020, 20:49:30 »
beim ersten fehler (die ersten beiden zeilen) würde ein -D in alexaFHEM-params helfen, da wird aber nichts neu gestartet.

der fehler am ende deutet darauf hin das da noch ein anderes alexa-fhem läuft.

mach mal ein set <alexa> stop, schau mit ps ob nach was läuft und starte es dann mit set <alexa> start neu.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 899
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #941 am: 19 Februar 2020, 11:49:06 »
Danke André,
nach einem restart FHEM incl. update läuft alles wieder sauber ohne die o.a. Meldungen.
Danke dass du es dir angesehen hast ...
Grüße Dieter/grappa24
P.S. Ich freue mich jeden Tag aufs Neue über die FHEM-Alexa Anbindung, sogar meine Frau redet jetzt ab und zu mit der KI  ;D
FHEM 6.0, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline Hotbird

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #942 am: 07 April 2020, 09:00:59 »
Kann es sein, dass bei der neusten Connector Version etwas mit Hue geändert wurde? Wenn die Geräte nicht in der Alexa App in einer Gruppe vorhanden sind, lassen sie sich nicht ein oder ausschalten (Lampen und auch Osram Steckdosen ). Status der Geräte ist dann auch immer an ( in der Alexa-App ).

Offline matthias soll

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #943 am: 16 Mai 2020, 08:41:42 »
Hallo zusmmen,

bei mir sind die Alexa Readings alle wie in der Anleitung beschrieben und es sieht so aus, dass alles läuft.
Aber mein Alexa fhem findet keine von fhem bereitgestellten Geräte.


Der einzige Unterschied ist wenn ich:

ps -ef | egrep '(alexa|ssh)'    eingebe sieht die Ausgabe so aus:
root       409     1  0 Mai15 ?        00:00:00 /usr/sbin/sshd -D
fhem      1600  1298  0 Mai15 ?        00:00:34 node /usr/local/bin/alexa-fhem -c ./alexa-fhem.cfg
fhem      3645  1600  0 03:25 ?        00:00:00 /usr/bin/ssh -R 1234:127.0.0.1:40199 -oServerAliveInterval=90 -i /opt/fhem/.ssh/id_rsa -p 58824 fhem-va.fhem.de
root      5428   409  0 08:32 ?        00:00:00 sshd: pi [priv]
pi        5451  5428  0 08:32 ?        00:00:00 sshd: pi@pts/0
pi        5500  5454  0 08:38 pts/0    00:00:00 grep -E --color=auto (alexa|ssh)

Kann mir eventuell jemand weiterhelfen?
Gruß
Matthias


Offline gvzdus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 429
Antw:39_alexa.pm und alexa-fhem test version
« Antwort #944 am: 16 Mai 2020, 09:11:43 »
Sieht alles gut aus.

Die "alexaName"-Attribute für die Geräte, die sichtbar sein sollen, hast Du gesetzt? Nach dem Setzen ist die unelegante Methode, das Alexa-Device einmal zu restarten ("set alexa restart"), damit er neu den Filter anwendet.

Nächste Quelle der Erkenntnis ist dann das alexa-<datum>.log:

[2020-5-16 09:02:19] [FHEM] Fetching FHEM devices...
[2020-5-16 09:02:19] [FHEM] fetching: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=jsonlist2%20alexaName=...*&fwcsrf=csrf_272960626917906&XHR=1
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM] got: 33 results
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM] HUEDevice2 is light
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM] HUEDevice2 has
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM]   On [onoff;on,off]
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM]   Brightness [bri]
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM]   Reachable [reachable]
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM] HUEDevice2 will not send proactive events
[2020-5-16 09:02:20] [FHEM] HUEDevice2 uses ID: 00:17:88:01:02:fe:34:0d-0b

Diese Zeilen sind wahrscheinlich nicht direkt aufeinanderfolgend, weil beim Start viel parallel passiert.
Die "33 Devices" sagen aber, dass eben 33 Devices einen alexaName haben, und danach steht dann die Interpretation der Geräte, hier nur HUEDevice2 angeführt.

Wenn ein konkretes Devices nicht angezeigt wird, aber "got: xy results" kommt (mit xy > 0), dann müsstest Du die Infos zum Device hier posten.

Bin heute erst allenfalls am Abend wieder im Forum.