Autor Thema: [Gelöst] Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden  (Gelesen 1893 mal)

Offline Xell1984

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
Guten Morgen,

ich nutze im Haus ein Misch aus Zwave, Zigbee und WLAN (Jalousien, Fenstersensoren, usw). Ich versuche nun mein Zigbee Signal in die Garage zu verlängern (Freistehend), da die Tür Sensoren dort keine Rückmeldung geben.

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten aus meiner Sicht. Ich installiere draußen ein Zigbee Gerät was am Stromkreis dran hängt um es als Router zu nutzen oder ich binde in der Garage etwas an was am Ende über WLAN Kommuniziert (evtl. Pi Zero mit fhem2fhem mit Zigbee Empfänger).

Habt ihr Tipps und Empfehlungen für mich wie ich meine Garage anbinden kann? Zwischen Haus und Garage liegen ca. 3 Meter.

Als das Haus damals gedämmt wurden ist wurde ein Metal "Gerüst" auf den damaligen Putz geschraubt und die Dämmung wurde darauf angebracht.

Gruß
« Letzte Änderung: 10 Januar 2019, 11:19:47 von Xell1984 »
Razpberry on Raspberry Pi 3 mit Raspian Jessy

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18933
Antw:Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden
« Antwort #1 am: 26 Oktober 2018, 14:43:08 »
Variante 2 würde ich eher durch einen CC235x an einer seriellen Netzwerkverbindung ersetzen, wobei ein Pi mit ser2net die letzte Variante wäre nach MapleCUN,.TTL-Netzwerk-Adapter und ESP8266 (serial Server)....
Die drei.letztgenannten brauchen nämlich idR. keine updates...
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline sparkiie

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden
« Antwort #2 am: 16 Dezember 2018, 21:13:41 »
Interessant zu hören, dass ein CC2530 mit Esp8266 funktioniert.
Wie sieht es denn mit zigbee2mqtt Einstellung aus, wenn ich mehrere Cc25xx im Einsatz habe?

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18933
Antw:Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden
« Antwort #3 am: 17 Dezember 2018, 10:19:04 »
Also, nachdem ich mich mit dem Thema zigbee zwischenzeitlich auch etwas intensiver befaßt habe:

Es kann nur einen Coordinator geben (siehe hier: https://wiki.fhem.de/wiki/ZigBee#Koordinator_.28ZigBee_coordinator.2C_ZC.29), das kann für ziugbee2mqtt irgendein CC253x sein, alles andere wäre als Router zu konfigurieren (bzw. dann auch zu flashen). Der Vorteil eines C2530 als ZC ist der, dass - mit der richtigen Antenne - die Reichweite größer ist.

Ansonsten würde ich in deinem Fall erst mal versuchen, einen beliebigen anderen Router dazwischen zu setzen, das kann auch irgendein am Strom hängendes "normales" Zigbee-Gerät sein (wie eine Ikea-Bulb, ein Osram-Plug, ...). Kann sein, dass sich das Problem damit schon erledigt hat - der Router muß dann halt an Netz bleiben, nicht hinter einem Schalter oä.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline Xell1984

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
Antw:Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden
« Antwort #4 am: 10 Januar 2019, 10:40:31 »
Auf das einfachste bin ich erst vor kurzem gekommen.... Birnen von HUE / Ikea etc. dienen ja auch als Repeater.. hab eine der Beleuchtungen an der Garage umgerüstet..
Razpberry on Raspberry Pi 3 mit Raspian Jessy

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18933
Antw:Zigbee Outdoor Router / Zigbee Sensoren in Garage anbinden
« Antwort #5 am: 10 Januar 2019, 10:44:16 »
Auf das einfachste bin ich erst vor kurzem gekommen.... Birnen von HUE / Ikea etc. dienen ja auch als Repeater.. hab eine der Beleuchtungen an der Garage umgerüstet..
Steht doch da:
Ansonsten würde ich in deinem Fall erst mal versuchen, einen beliebigen anderen Router dazwischen zu setzen, das kann auch irgendein am Strom hängendes "normales" Zigbee-Gerät sein (wie eine Ikea-Bulb, ein Osram-Plug, ...).

Thema damit [gelöst]?
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline Xell1984

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
Sorry, vergessen  ::) Hab es ergänzt.
Razpberry on Raspberry Pi 3 mit Raspian Jessy