Autor Thema: 71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update  (Gelesen 603 mal)

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« am: 09 Januar 2019, 14:54:44 »
Hallo zusammen,
seit dem heutigen Update erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Zitat
2019.01.09 14:41:09 1: reload: Error:Modul 72_FB_CALLMONITOR deactivated:
 syntax error at ./FHEM/72_FB_CALLMONITOR.pm line 1896, near "continue"

2019.01.09 14:41:09 0: syntax error at ./FHEM/72_FB_CALLMONITOR.pm line 1896, near "continue"
Kann da jemand helfen?

Danke
Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #1 am: 09 Januar 2019, 14:57:53 »
Welche Perl-Version nutzt du?
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #2 am: 09 Januar 2019, 14:58:37 »
Kluge Frage, wie bekomm ich das raus?
Gruß
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11882
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #3 am: 09 Januar 2019, 14:59:34 »
Hallo Uwe,

im Zweifelsfall ist restore Dein schneller Freund.
Siehe auch Wiki.

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 09 Januar 2019, 15:02:54 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #4 am: 09 Januar 2019, 15:03:57 »
Kluge Frage, wie bekomm ich das raus?
Gruß

Dazu musst du perl -v auf einem Terminal ausführen. Alternativ in dem du in das Eingabefeld in FHEM den Befehl fheminfo eingibst - da steht die Perl-Version auch irgendwo bei.
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline kumue

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 954
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #5 am: 09 Januar 2019, 15:04:12 »
Kluge Frage, wie bekomm ich das raus?
Gruß

perl -v
RPi3 als FHEM-Server mit DBLog und configdb
Homematic mit HMLAN, HMUSB und paar Sensoren und Aktoren

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #6 am: 09 Januar 2019, 15:06:38 »
OK,
Also Perl ist perl 5 Version 14, subversion 2 (v6.14.2)

Gruß
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11882
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #7 am: 09 Januar 2019, 15:20:03 »
C&P kaputt? perl 5 Version 14, subversion 2 (v6.14.2)  :D
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #8 am: 09 Januar 2019, 15:24:47 »
Hallo Otto123,
Ne, das war nen dicker Finger, soll natürlich (5.14.2) heißen. Hab die falsche Taste erwischt  :D

Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #9 am: 09 Januar 2019, 16:22:25 »
Also Perl ist perl 5 Version 14, subversion 2 (v6.14.2)

In Perl 5.14 and earlier, this form of continue was only available when the switch feature was enabled. See feature and Switch Statements in perlsyn for more information.

D.h. du musst entweder dein Perl auf irgendwas nach 5.14 aktualisieren, Switch aktivieren oder du spielst ein Backup ein und nimmst 72_FB_CALLMONITOR.pm vom Update aus bis du einen der ersten beiden (oder beide) Schritt gemacht hast.

Ich wäre ja für ein Perl-Update. 5.14.2 ist nun ca. 8 Jahre alt.
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11882
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #10 am: 09 Januar 2019, 16:31:52 »
Ich weiß es gab immer mal wieder die Diskussion perl Version für FHEM. Bedeutet das jetzt 5.14 ist für FHEM zu alt? Ich glaube da laufen eine Menge raspberrys noch damit.... Auch bei mir.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #11 am: 09 Januar 2019, 16:40:34 »
Ich weiß es gab immer mal wieder die Diskussion perl Version für FHEM. Bedeutet das jetzt 5.14 ist für FHEM zu alt?

Perl 5.14 ist zumindest jetzt für 72_FB_CALLMONITOR.pm zu alt. Mehr kann ich (aktuell) dazu nicht sagen, mein Raspbian Jessy (das auch schon alt ist) bringt immerhin ein (gepatchtes) Perl 5.20.2 mit.

Ich glaube da laufen eine Menge raspberrys noch damit.... Auch bei mir.

Dann würde ich auch an deiner Stelle mal aktualisieren. Aktuell ist glaube ich 5.28?!

Hat jemand den Maintainer (markusbloch) informiert? Richtiges Subforum wäre auch "Unterstützende Dienste", nicht hier.
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #12 am: 09 Januar 2019, 16:50:42 »
Hallo zusammen,
OK, also auf meinem Raspi läuft noch wheezy.
Also werd ich mal sehn, ob ich Perl aktualisiert bekomme.

Gruß
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #13 am: 09 Januar 2019, 16:54:22 »
Hallo zusammen,
OK, also auf meinem Raspi läuft noch wheezy.
Also werd ich mal sehn, ob ich Perl aktualisiert bekomme.

Security updates are not provided anymore.

Muss ich mehr sagen?
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #14 am: 09 Januar 2019, 17:02:20 »
Nö  ;)
Also bleibt erst mal nur das update dafür zu sperren. Ein update auf ein neues BS ist mir zu aufwendig.
Das würde ich nur machen, wenn gar nichts mehr geht.

Gruß und Danke
Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3551
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #15 am: 09 Januar 2019, 17:33:40 »
Hallo zusammen,

Sorry, da ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich habe den Fix soeben eingecheckt. Gibt's ab morgen via update.

Viele Grüße

Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #16 am: 09 Januar 2019, 17:45:53 »
Hallo Markus,
also liegt es nicht am Perl?
Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #17 am: 09 Januar 2019, 17:51:25 »
also liegt es nicht am Perl?

Jain. Aber dein Perl ist trotzdem prähistorisch.
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #18 am: 10 Januar 2019, 10:28:45 »
Moin zusammen,
nach heutigem Update funktioniert es wieder.
Danke für die schnelle Hilfe  ;D

Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11882
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #19 am: 10 Januar 2019, 11:01:37 »
Perl Update war doch beim rasbpian immer irgendwie "unmöglich". Da war neues raspbian einfacher. :D

Naja werde mal alles reihum neu machen ...

Schönen Tag

Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7361
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #20 am: 10 Januar 2019, 11:15:20 »
mit einer neueren perl version holt man sich aber eventuell neue probleme => https://forum.fhem.de/index.php/topic,84372.0.html
FHEM: 5.8(SVN) => Pi3(jessie)
IO: CUL433_V3.3(1.00.01B53)|CUL868_V3.3(1.58)|HMLAN(0.965)|HMUSB2(0.967)|HMUART(1.4.1)
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #21 am: 10 Januar 2019, 11:21:12 »
Moin otto123,
ich habe noch ein Testsystem, auf dem FHEM drauf ist. Das habe ich mal nach jessie augedatet. Mal davon abgesehen, dass das Ganze mehrere Stunden dauert (in dem Fall ohne vorherige Sicherung), gibt es auch noch ein Problem mit den collabora Quellen. Die gibt es nur für Wheezy.
Ein neues Image könnte man auch drauf machen, aber was ist dann mit FHEM?
@ frank: Darüber bin ich gestern auf der Suche nach diesem Problem auch schon gestoßen. Mein Raspi mit FHEM läuft seit mehreren Jahren mit Wheezy ohne Probleme; ok - mal abgesehen davon, dass mal ein Modul nicht will - aber dafür gibt es ja update  ;)
Ich nutze aber auch so etwas wie Presence nicht. So etwas werde ich, wenn nötig anders lösen, aber das ist ein anderes Thema ::)
Gruß Uwe.
« Letzte Änderung: 10 Januar 2019, 11:28:05 von postman »
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #22 am: 10 Januar 2019, 11:23:23 »
Moin otto123,
ich habe noch ein Testsystem, auf dem FHEM drauf ist. Das habe ich mal nach jessie augedatet. Mal davon abgesehen, dass das Ganze mehrere Stunden dauert (in dem Fall ohne vorherige Sicherung), gibt es auch noch ein Problem mit den collabora Quellen. Die gibt es nur für Wheezy.

Die gibt es doch sogar für Stretch? Oder meinst du was anderes?
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #23 am: 10 Januar 2019, 11:36:28 »
Hallo Christoph,
nö, ich glaube, wir meinen das Gleiche. Beim update auf jessie brach das apt-get update mit einer Fehlermeldung ab.Es gibt nur eben keine Quellen für jessie. Wenn du ein Raspi zum Testen hast, kannst Du das ja mal ausprobieren ;)
Nur, wenn ich mir den Link anschaue, den frank gepostet hat, so ist das auch nicht die Lösung.
Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11882
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #24 am: 10 Januar 2019, 11:38:38 »
Das habe ich mal nach jessie augedatet. Mal davon abgesehen, dass das Ganze mehrere Stunden dauert (in dem Fall ohne vorherige Sicherung), gibt es auch noch ein Problem
Sowas mach ich bei Windows seit den Anfangszeiten vor 30 Jahren schon möglichst nie - weil das immer im Desaster endete. Neue Version -> System neu machen.
Leider ist das bei Linux nicht anders: neue Version -> System neu machen! Geht auch viel schneller und hält fit  ;D

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #25 am: 10 Januar 2019, 11:40:04 »
nö, ich glaube, wir meinen das Gleiche. Beim update auf jessie brach das apt-get update mit einer Fehlermeldung ab.Es gibt nur eben keine Quellen für jessie. Wenn du ein Raspi zum Testen hast, kannst Du das ja mal ausprobieren ;)

Für Jessie (Debian 8 ) sind da auch Quellen, die man natürlich erst hinzufügen muss wenn man ein Update macht (ich würde übrigens niemals ein dist-upgrade machen, sondern installiere neue major releases immer komplett frisch).

Nur, wenn ich mir den Link anschaue, den frank gepostet hat, so ist das auch nicht die Lösung.

Das ist so ein bisschen Selbstmord aus Angst vor dem Tode. Wie gesagt, 5.14 bekommt keine security updates mehr und das ist echt ein Problem.
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #26 am: 10 Januar 2019, 11:44:57 »
Hallo Christopf,
also, wenn ich ein apt-get update mache, nachdem ich die *.list abgepasst habe, erhalte ich das:
E: GPG-Fehler: http://raspberrypi.collabora.com stretch InRelease: Durch Clearsign signierte Datei ist nicht gültig, »NODATA« erhalten (erfordert das Netzwerk eine Authentifizierung?)
Für Rasbian scheint es keine neuen Versionen zu geben.
Ist aber auch nicht so tragisch; es ist ja nur ein Testsystem ;D

Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Maintainer: holiday, Twilight
    • Private Website
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #27 am: 10 Januar 2019, 11:48:07 »
Hallo Christopf,

Öi! :o

also, wenn ich ein apt-get update mache, nachdem ich die *.list abgepasst habe, erhalte ich das:
E: GPG-Fehler: http://raspberrypi.collabora.com stretch InRelease: Durch Clearsign signierte Datei ist nicht gültig, »NODATA« erhalten (erfordert das Netzwerk eine Authentifizierung?)

Guck mal hier: https://forum.fhem.de/index.php?topic=69023.0
Maintainer von:
holidays · 59_Twilight

Offline postman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 271
Antw:71_FB_CALLMONITOR Fehler nach heutigem Update
« Antwort #28 am: 10 Januar 2019, 12:04:38 »
Hallo Christoph,
entschuldige das "f", war ein Versehen :-[
Ich hab das mal mit dem, was in dem link beschrieben ist, ausprobiert; geht nicht. Anscheinend gibt es die Seite http://raspberrypi.collabora.com nicht mehr. zumindest kann ich über den Browser nicht mehr zugreifen.
Ist aber auch egal. Wenn ich ein update auf ein neues BS mache, mache ich es normalerweise auch so wie otto123:
SD-Karte in PC, formatieren und neues Image drauf; das dauert dann vielleicht mit Anpassungen etwa 1 Stunde

Trotzdem erst einmal danke für die Hilfe.

Gruß Uwe
Raspberry Pi Version 2 QUAD-CORE CPU und 1 GB RAM, CUL V3 868 MHz,  stapelbarer CC1101 (SCC) 433 MHz, Enocean-Stick,Jeelink-Stick, BSB-Lanadapter

Spruch eines Ausbilders: Theorie ist, wenn man alles weiss und nichts funktioniert; Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum...

 

decade-submarginal