Autor Thema: Homeconnect Basiseinrichtung  (Gelesen 1080 mal)

Offline Chaos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Homeconnect Basiseinrichtung
« am: 27 Januar 2019, 12:07:06 »
Hi,

ich stelle mich entweder gerade zu dumm an, oder irgendwas hat sich beim Prozedere geändert...

Unter https://developer.home-connect.com hab ich nen Account angelegt (individual).
Ich find aber nix in Bezug auf advanced account, oder Validierung.

Und wenn ich ne Applikation erstellen möchte steht da auch nix von nem Company Name.

Hat sich das irgendwie geändert?

MfG
Manuel
 

Offline EIBChris

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Homeconnect Basiseinrichtung
« Antwort #1 am: 27 Januar 2019, 12:44:23 »
Hi Manuel,

so habe ich es hinbekommen. (physische HomeConnect Geräte, kein Simulator)

FHEM
1) Perl Modul installieren(falls noch nicht vorhanden): sudo apt-get install libswitch-perl
2) Home Connect Modul installieren (siehe Wiki)
3) Sicherheitsfunktion - Token definieren: attr WEB csrfToken myhcconnToken
4) Lokale URL notieren: http://192.168.xxx.xxx:8083/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20&fwcsrf=myhcconnToken

HomeConnect Developer
5) Account als Developer anlegen
6) Neue Application anlegen (den Rest der Felder habe ich "default" belassen)
   Application ID: FEHM
   Redirect URI: http://192.168.xxx.xxx:8083/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20&fwcsrf=myhcconnToken
7) <Client ID> & <Client Secret> notieren

FHEM
8 ) Modul im FHEM definieren (muss hcconn heißen!)
   define hcconn HomeConnectConnection <Client ID> http://192.168.xxx.xxx:8083/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20&fwcsrf=myhcconnToken <Client Secret>
9) Im Modul anmelden (oben im Modul auf den Link klicken)
   Hier die Anmeldeinformationen eingeben unter der die HomeConnect Geräte in der "Mobile App" registriert sind

10) Das Modul sollte jetzt den Status Connected anzeigen
11) Letzter Schritt: Scannen nach Geräten

Fertig!

Grüße
Christian
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Chaos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Antw:Homeconnect Basiseinrichtung
« Antwort #2 am: 27 Januar 2019, 16:26:14 »
Hi

danke. Bin mit dem Simulator schonmal eingeloggt.
Muss leider noch auf die Kaffeemaschine warten :-D

MfG
Manuel

Offline peter.kramer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Antw:Homeconnect Basiseinrichtung
« Antwort #3 am: 27 Januar 2019, 20:22:42 »
Danke für die gute Anleitung, hat bei mir auf Anhieb geklappt.
Wichtig noch, der HomeConnect Username muss derselbe Name sein wie bei der Anmeldung der Handy-APP.
Ein letzter Schritt war noch ein "Gerät init" zu setzen, dann wurden Aliasnamen gesetzt, das Icon und andere Readings.

Für Suchfaule, hier der Link zum Installationswiki:
https://wiki.fhem.de/wiki/HomeConnect
 

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 610
Antw:Homeconnect Basiseinrichtung
« Antwort #4 am: 15 Februar 2019, 23:14:25 »
Hallo,

danke auch! :-)
Die grundsätzliche Einrichtung hat super geklappt, aber wenn ich versuche, den Geschirrspüler aus fhem zu starten, bekomme ich:
Request cannot be performed since OperationState is not Ready
Ich stehe irgendwie am Schlauch und hab keine Ahnung, was das bedeuten soll.
Kennt jemand das Problem?
Aus der Android-App heraus klappt das Starten des Geschirrspülers...
Cheers,
Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 610
Antw:Homeconnect Basiseinrichtung
« Antwort #5 am: 21 Februar 2019, 20:27:15 »
Ich antworte mir mal selber...
Wie es aussieht, muss man den Geschirrspüler zuerst einschalten:
BSH.Common.Setting.PowerState -- > BSH.Common.EnumType.PowerState.On

Cheers,
Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

 

decade-submarginal