Autor Thema: 10_EnOcean V18514 - 18806 Erweiterungen und Überarbeitungen  (Gelesen 1294 mal)

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
In dieser Version sind folgende Ergänzungen, Änderungen und Fehlerbereinigungen enthalten:

1. EEP A5-14-xx: Vereinheitlichung der Funktionslogik: Die Readings werden nur dann aktualisert, falls sich mindestens ein Reading zwischenzeitlich geändert hat. Der Überwachungstimer ist jetzt einheitlich auf 2 min gesetzt, damit alle Profile der Sensoren der Firma Eimsig ein einheitliches Verhalten zeigen. Das Zeitinterval kann bei Bedarf individuell angepasst oder die Überwachung komplett abgeschaltet werden. Unterstützt werden jetzt auch die in der aktuellen Firmware geänderten Verschlüsselungsparameter.

2. Verschlüsselung: Unterstützt und ausgewertet wird jetzt auch ein im Telegramm enthaltener Rollingcode (RlcTX = true).

3. Teach In: Beim Teach In werden jetzt nur noch neue Devices von unbekannten Sendern per autocreate angelegt, falls ein Teach In-Telegramm empfangen wird. Sollen dennoch weiterhin auch Datentelegramme von unbekannten Sendern neue Devices anlegen können, so ist
attr <IODev> learningDev allzu setzen.

4. EEP A5-20-04: Die geräteinternen Sensoren für Raum- und Vorlauftemperatur können jetzt auch bei Nutzung eines externen Raumthermostaten angezeigt werden.

ab V18692:
5. Neues Profil heatingActuator.00 (EEP D2-34-00 .. D2-34-02)

ab V18806:
6. zusätzliche neue Hersteller ergänzt

Einzelheiten sind in der commandref zu finden.  Ich musste wieder an Änderungen an zentralen Routinen vornehmen. Deshalb bitte ich um gründliche Tests.
« Letzte Änderung: 06 März 2019, 20:55:39 von klaus.schauer »
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

 

decade-submarginal