Autor Thema: HMInfo, autoUpdate: ...uninitialized value $name in hash ... line 9745  (Gelesen 183 mal)

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3109
  • geht nich gips nich
Seit dem Setzen des Attributs "autoArchive 1" und "autoUpdate 00:30" bekomme ich alle 30 Minuten im Log den Fehler
Zitat
2019.02.24 00:23:01.822 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $name in hash element at ./FHEM/10_CUL_HM.pm line 9745.
CUL_HM-Version ist "# $Id: 10_CUL_HM.pm 18184 2019-01-08 20:43:59Z martinp876 $ "
Lösche ich "autoUpdate", gibt es logischerweise keine Fehler mehr.

Habe mit der Suche nichts dazu gefunden oder nicht gut genug gesucht.

Any hints, folks?
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline martinp876

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10565
das ist seltsam. Da ist eine entity nur halb vorhanden.
wenn du
{ my @a;; push @a,$modules{CUL_HM}{defptr}{$_}{NAME} foreach (keys%{$modules{CUL_HM}{defptr}});;return join("\n",@a)}einmal ausführst sollten alle Namen aus CUL_HM erscheinen - und kein Fehler.
{ my @a;; push @a,$modules{CUL_HM}{defptr}{$_}{NAME} foreach (keys%{$modules{CUL_HM}{defptr}});;foreach(@a){return "what? :$_ x" if (!defined $defs{$_})};;return "done";;}
sollte "done" bringen. falls es mit "what?" antwortet ist ein Device ohne namen....

den Fehler will ich eigentlich nicht abfangen sondern ergründen, warum CUL_HM devices incomplete angelegt sind.


Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3109
  • geht nich gips nich
das ist seltsam. Da ist eine entity nur halb vorhanden.
den Fehler will ich eigentlich nicht abfangen sondern ergründen, warum CUL_HM devices incomplete angelegt sind.

Ganz meine Meinung. Die Fehlerhäufigkeit im Forum lässt ja schon darauf schließen, dass ein sehr spezielles Problem bei mir ist.
Also:

List der Geräte nach Deinem ersten Code erfolgt ohne Fehlermeldung.
edit2: Die Liste umfasst 399 Einträge, genausoviel liefert "count TYPE=CUL_HM".

Der zweite Code liefert "done".

edit: auch im Logfile nix.

next try ...  ;)
« Letzte Änderung: 24 Februar 2019, 20:05:26 von Pfriemler »
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."