Autor Thema: Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2  (Gelesen 3829 mal)

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1408
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #30 am: 10 März 2019, 10:56:36 »
Welche Sketch hast Du denn jetzt da drauf. Irgendwie habe ich das Gefühl, Du vermischt hier unterschiedliche Libraries.
Mach mal bitte das Example von hier drauf.
https://github.com/adafruit/TSL2561-Arduino-Library/tree/master/examples/tsl2561
Das gehört zu der Lib.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #31 am: 10 März 2019, 13:59:13 »
Du hast recht jetzt wird mir immer 703 Lux angezeigt:

Offline jp112sdl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #32 am: 11 März 2019, 17:41:44 »
Hi,

das Problem scheint mit der TSL2561_INTEGRATIONTIME_402MS zusammenzuhängen (https://forums.adafruit.com/viewtopic.php?f=19&t=32845).
Zitat
However, running the demo code with the low-light integration time setting (402ms) option, the sensor reads zero for IR, full, and lux regardless of the intensity of the light source or use of 16x gain.

Wenn ich in der sensors/Tsl2561.h die INTEGRATIONTIME auf 101MS oder 13MS setze, werden auch Werte ermittelt.

Der example-Sketch der TSL-Arduino-Lib nutzt default die TSL2561_INTEGRATIONTIME_13MS. Wählt man dort TSL2561_INTEGRATIONTIME_402MS, dann werden auch beim Beispielsketch keine Werte mehr ausgegeben.

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #33 am: 11 März 2019, 19:50:39 »
Guten Abend,

vielen Dank für die Info. Da ich aber nicht tief genug in der Thematik stecke weiß ich nicht wo ich das einstellen kann.

Über einen Tipp währe ich Dankbar.

Offline jp112sdl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #34 am: 11 März 2019, 19:54:39 »
https://github.com/pa-pa/AskSinPP/blob/20db0aa9a3952183aec798efeb1b20a93a3f3932/sensors/Tsl2561.h#L25

Aus TSL2561_INTEGRATIONTIME_402MS mach TSL2561_INTEGRATIONTIME_101MS

Ist aber wirklich nur ein kurzfristiger Workaround.
Letztendlich muss es auch mit den 402MS gehen... es scheint ja einige TSL2561 zu geben, bei denen das funktioniert.
Vielleicht liegt es an billigen China Clones... Ich hab keine Ahnung.

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1408
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #35 am: 11 März 2019, 20:15:49 »
Hab ich gerade eingecheckt. Einfach die AskSinPP aktualisieren.
Danke Jermoe
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline Tom Major

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 361
    • TomMajor@github
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #36 am: 12 März 2019, 01:31:20 »
https://github.com/pa-pa/AskSinPP/blob/20db0aa9a3952183aec798efeb1b20a93a3f3932/sensors/Tsl2561.h#L25

Aus TSL2561_INTEGRATIONTIME_402MS mach TSL2561_INTEGRATIONTIME_101MS

Ist aber wirklich nur ein kurzfristiger Workaround.
Letztendlich muss es auch mit den 402MS gehen... es scheint ja einige TSL2561 zu geben, bei denen das funktioniert.
Vielleicht liegt es an billigen China Clones... Ich hab keine Ahnung.

ich hatte deswegen mal eine Art Autoranging bei meinem Unisensor mit TSL2561 gemacht
https://github.com/TomMajor/AskSinPP_Examples/blob/master/HB-UNI-Sensor1/Sensors/Sens_TSL2561.h#L92
Das half bedingt, aber nicht bei voller Sonne, deswegen dann der MAX44009.
FHEM 5.x auf Raspberry Pi 3 | OWServer mit I2C/DS2482 | 1-Wire 6fach S0-Stromzähler ATtiny/DS2423 Emu. | Heizungs-Mon. mit Firmata (mighty-1284p) | Ölstand-Mon. mit Ultraschall, RFM69 und JeeLink
RaspberryMatic HM Zentrale | diverse HM Devices | AskSinPP Devices

Offline jp112sdl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #37 am: 12 März 2019, 06:53:40 »
ich hatte deswegen mal eine Art Autoranging bei meinem Unisensor mit TSL2561 gemacht
Wobei auch da beim Setzen des Timing Registers auf 0x02 nur 0-Werte kommen dürften.

Ja, das TSL2561 Thema hatten wir damals tiefgründig erörtert. :)

Im Innenbereich, beim Bewegungsmelder 'innen' , sollte der TSL2561 jedoch gut funktionieren

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #38 am: 13 März 2019, 19:51:36 »
Funktioniert leider immer noch nicht. Ich hatte mir zum Probieren den Adafruit TSL2561 bestellt vielleicht war das ja auch ein Modell was nicht funktioniert. Könnt ihr mir vielleicht ein Modell empfehlen?
Ich werde ansonsten den Bewegungsmelder ohne den Helligkeitssensor in Betrieb nehmen müssen.

Offline Tom Major

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 361
    • TomMajor@github
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #39 am: 13 März 2019, 23:17:12 »
Was sagen den jetzt die Debug Ausgaben des Adafruit Examples für den neuen Original TSL2561 von Adafruit?
https://github.com/adafruit/TSL2561-Arduino-Library/tree/master/examples/tsl2561
FHEM 5.x auf Raspberry Pi 3 | OWServer mit I2C/DS2482 | 1-Wire 6fach S0-Stromzähler ATtiny/DS2423 Emu. | Heizungs-Mon. mit Firmata (mighty-1284p) | Ölstand-Mon. mit Ultraschall, RFM69 und JeeLink
RaspberryMatic HM Zentrale | diverse HM Devices | AskSinPP Devices

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #40 am: 14 März 2019, 17:28:43 »
Moin, hier ist die Ausgabe des Adafruit Examples:

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #41 am: 14 März 2019, 17:47:21 »
und so sieht die Ausgabe mit dem Sketch HM-SEC-MDIR aus:

Offline Tom Major

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 361
    • TomMajor@github
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #42 am: 14 März 2019, 19:08:15 »
Moin, hier ist die Ausgabe des Adafruit Examples:

Das war nicht zufällig bei direktem Sonnenlicht nehme ich an sondern indoor?
Ändere mal das Adafruit Example so dass tsl.setGain 0 aktiviert wird und nicht 16, Zeile 28/29. Wie sieht dann die Debugausgabe aus?
FHEM 5.x auf Raspberry Pi 3 | OWServer mit I2C/DS2482 | 1-Wire 6fach S0-Stromzähler ATtiny/DS2423 Emu. | Heizungs-Mon. mit Firmata (mighty-1284p) | Ölstand-Mon. mit Ultraschall, RFM69 und JeeLink
RaspberryMatic HM Zentrale | diverse HM Devices | AskSinPP Devices

Offline Billy3

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #43 am: 14 März 2019, 19:48:55 »
Bei tsl.setGain 0 aktiviert und Indoor zeigt er mir 488 Lux an:

Offline Tom Major

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 361
    • TomMajor@github
Antw:Selbstbauprojekt HM-SEC-MDIR-2
« Antwort #44 am: 14 März 2019, 23:20:11 »
Nur zur Erklärung, wenn die beiden Werte IR und Full 65535 anzeigen sind diese an der oberen Grenze/Übersteuerung, eine Berechnung von Visible ergibt dann 0 und der Lux-Wert keinen Sinn.
siehe auch meine Messungen hier
https://github.com/TomMajor/AskSinPP_Examples/blob/master/HB-UNI-Sensor1/Sensors/Sens_TSL2561.h#L139

Du könntest noch mal die beiden anderen Integrationszeiten bei Gain 0 im Example sketch testen. Wenn du dann auch die 65535 siehst würde ich auch auf einen China fake sensor tippen, eine andere Erklärung fällt mir gerade nicht ein da der Sensor ja über seine I2C Addr korrekt gefunden wird.
FHEM 5.x auf Raspberry Pi 3 | OWServer mit I2C/DS2482 | 1-Wire 6fach S0-Stromzähler ATtiny/DS2423 Emu. | Heizungs-Mon. mit Firmata (mighty-1284p) | Ölstand-Mon. mit Ultraschall, RFM69 und JeeLink
RaspberryMatic HM Zentrale | diverse HM Devices | AskSinPP Devices

 

decade-submarginal