Autor Thema: [ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten  (Gelesen 6107 mal)

Offline flmma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #90 am: 09 September 2019, 14:25:54 »
Ja, genau, sofern der Schalter alles kann, möchte ich mir den Shelly ersparen. (nur mehr ein Gerät)

Unter Information wird folgendes angezeigt:
Flash Size   1024kB
Program Flash Size   1024kB
Program Size   432kB
Free Program Space   568kB
Free Memory   17kB

Sprich ich bräuchte eine Version für 1MB, gibt es diese?

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #91 am: 09 September 2019, 14:37:31 »
Ist Quark was ich schrieb. Die vom Dual sollte bei dir auch gehen. Hatte vorhin geschrieben das der Dual 2mb hat. Er hat aber wie dein gerät 1mb.

Noch ein kleiner Hinweis, warum bei mir die sonoff raus fliegen und das mit den shellys besser ist....

Die shellys messen auch den Strom. Somit weiß der shelly wirklich ob das Rollo an der anfangs oder end Position ist. Dafür muss du die Zeiten der Fahrten des rollos nicht mal messen. Bei deinem oder den sonoff Schaltern gibst du eine Zeit an. Da diese aber im ms Bereich sicher nicht genau gemessen werden kann, wird die Position der Rollos sich nach Monaten ggf nicht mehr so zeigen wie du es willst. Dann muss du Reset Close durchführen. Es sind nur minimale Verschiebungen aber mich nervt das.
Hinzu passen die sonoffs zb nicht in gira Rahmen. Somit entfällt die Installation an einigen stellen, wenn man zb 1, 2 Steckdosen in einem Rahmen mit dem schalter für das Rollo zusammen hat.

Auch wenn ich diese anleitung schrieb u der Preis unschlagbar ist. Meine Empfehlung zum aktuellen Zeitpunkt -> Shelly.

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 09 September 2019, 14:47:10 von 87insane »

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7610
  • eigentlich eher user wie "developer"
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #92 am: 09 September 2019, 14:51:01 »
Zur Info: Habe das "Interlock0 1" jetzt ins svn geschubst. Nur falls jemand noch mit einer alten Version hier aufschlagen sollte und die Setoption14 vermißt...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN
svn:MySensors, WeekdayTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #93 am: 09 September 2019, 14:55:29 »
Bin gespannt was noch kommt, vom Ersteller bzw Fragesteller.

Ich kann diese "Probleme" aktuell nicht verstehen, da der Test schalter direkt sauber rein lief. Ggf habe ich ja was übersehen.

Danke für dein schnelles handeln!

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline flmma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #94 am: 09 September 2019, 16:02:19 »
Hallo,

bin leider beim Flashen über die Weboberfläche nicht erfolgreich. Es kommt keine Fehlermeldung, aber schlussendlich habe ich dann trotzdem immer nur die Tasmota Version von Theo Arends.
Gibt es ausgereiftere 2 oder 3-Kanal Unterputz-Schalter (mit WIFI), welche sich in FHEM integrieren lassen und alles mit an Board haben? (Relais usw., ohne Cloud!)

Danke!

lg
Michi
« Letzte Änderung: 09 September 2019, 16:08:08 von flmma »

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #95 am: 09 September 2019, 16:17:29 »
Ei Ei Ei... Bitte lies dich ein wenig ein. Genau das mit dem flashen erwähnte ich vorhin.

Nicht über das Web-if des schalters flashen sondern mit einem Kabel. Wie ist tasmota denn auf den schalter gekommen?

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline flmma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #96 am: 09 September 2019, 16:36:03 »
danke, habe gelesen, dass man es eigentlich nicht OTA machen sollte. Möchte aber nicht unbedingt Löten und auch nicht die RX-Leitung am Board zerkratzen.
Tasmota ist über den tuya-converter auf das Device gekommen. (https://www.heise.de/ct/artikel/Tuya-Convert-IoT-Geraete-ohne-Loeten-vom-Cloud-Zwang-befreien-4283623.html)

Überlege ob ich einfach die Standard-Version nehme und halt auf den Status des Rollladen verzichte.
Befürchte, dass auch der Shelly2.5 nicht in die gleiche Dose mit dem existierenden Schalter passt.

lg
Michi

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #97 am: 09 September 2019, 16:42:53 »
Mach mal ein Foto vom board der schalter. Normal kann man alles stecken und muss nicht löten. Ich nehme Jumper Kabel dafür...

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7610
  • eigentlich eher user wie "developer"
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #98 am: 09 September 2019, 16:48:02 »
Eigentlich sollte es immer möglich sein, die "minimal"-Version als Zwischenschritt zu wählen, siehe auch https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Upgrade, also aktuell diese hier: https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/releases/download/v5.12.0/sonoff-minimal.bin

Ggf. braucht man das, weil zu wenig Speicher da ist...

Und auf der verlinkten Seite heißt es auch ganz am Ende:
Zitat
Aufgrund der limitierten Größe der möglichen Firmwares, stellen wir zur Installation die Basic-Variante von Sonoff-Tasmota bereit. Diese Variante öffnet nach dem erfolgreichen Flashen einen Access-Point mit einem Namen nach dem Schema "Sonoff-XXX" Unter http://192.168.4.1 können Sie die Firmware konfigurieren. Wenn Sie gleich eine eigene Firmware flashen möchten, kopieren Sie sie im Ordner tuya-convert in den Unterordner files und ändern Sie den Namen auf thirdparty.bin.
Hast du schon mal versucht, auf dem OTA-Weg die (umbenannte) file mit der shutter-firmware hochzuladen?

(Ansonsten ist evtl. die Firmwaredatei zu groß für diesen ESP und man muß irgendwas weglassen&selber kompilieren).
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN
svn:MySensors, WeekdayTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #99 am: 09 September 2019, 16:51:05 »
Via Ota muss man bei den 1mb Geräten immer diesen minimal Flash also 2-Step Flash machen.

Aber das ist nie so schön wie richtig flashen. Oder auch mal ganz sauber mit einer blank bin vorweg. Probleme die nach einem unsauberen Flash Auftreten sind meist so komisch das man ewig suchen muss. Also lieber richtig :)

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #100 am: 09 September 2019, 16:52:49 »
Via Ota muss man bei den 1mb Geräten immer diesen minimal Flash also 2-Step Flash machen. (Ausgehend von normaler bin und nicht eh selbst erstellt)

Aber das ist nie so schön wie richtig flashen. Oder auch mal ganz sauber mit einer blank bin vorweg. Probleme die nach einem unsauberen Flash Auftreten sind meist so komisch das man ewig suchen muss. Also lieber richtig :)

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline flmma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #101 am: 10 September 2019, 09:16:26 »
Hallo,

so, ich glaub nun bleibt mir eh keine andere Wahl mehr als mal richtig zu flashen, hab gestern das minimal.bin hochgeladen und nun kann ich mich nicht mehr zum Gerät verbinden. (also auch kein AP mit SSID "Sonoff...".)
Habe anbei ein Bildchen vom Board eingefügt.

Wäre mir sehr recht, wenn ich den Lötkolben ruhen lassen könnte.

Danke!

lg
Michi

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #102 am: 10 September 2019, 10:22:20 »
Guten Morgen,

soweit ich das gegoogelt habe, muss du bei den dingern löten. Ggf kannst du den Leiterbahnen folgen und du kannst die steckverbinder nutzen. Das glaube ich aber eher weniger, da die vermutlich zu den relays führen.

Wenn du ne minimal geflasht hast, bleiben die settings ja vorhanden. Somit muss sich der schalter via WLAN an deinem Netz anmelden. Hast du mal geschaut ob der schalter sich bei dir im WLAN gemeldet hat? Im Router siehst du das ja am schnellsten. Die minimal Firmware macht nur Platz auf dem Speicher und nimmt alles an Funktionen weg, die nicht nötig sind. WLAN, Update usw sind aber noch da.

Wenn du unbedingt auf solche schalter willst, sind die sonoff alleine zum flashen schon x mal besser. Bei denen kannst du einfach ohne löten los legen.



Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Offline flmma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #103 am: 17 September 2019, 09:25:21 »
Hallo,

wenn ich mir direkt die Schalter Sonoff TX T2 EU 3 Gang kaufe erspare ich mir das Löten, oder? (würde den einen Jinvoo dann kübeln..)
Wie schon gesagt, bräuchte vorerst 4 von diesen Dingen und möchte nicht unbedingt eine Bastellösung.

Danke!

lg
Michi

Offline 87insane

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:[ANLEITUNG] - Sonoff T1 EU / Tasmota Rollo Steuerung in 2 Schritten
« Antwort #104 am: 17 September 2019, 10:39:24 »
Bei den Sonoff kann man via Jumper Kabel direkt flashen. Die Verbindungen an der Platine sind offen.

Wenn du zufällig diese Anzahl an Shelly 2.5 hast, kann man tauschen/handeln ;) Dann fliegen die bei mir rauß und ich habe überall wieder GIRA mit Shelly. Ich weiß nicht genau warum du 3-Gang Schalter willst. Ich selber nutze 2-Gang.
Sehen so aus: https://www.amazon.de/Sonoff-Wandleuchte-Touchscreen-Controller-Lichtschalter/dp/B0755CDMX4

 

decade-submarginal