Autor Thema: Ertragserfassung von Balkon PV Anlage in FHEM  (Gelesen 389 mal)

Offline sbiermann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 408
Ertragserfassung von Balkon PV Anlage in FHEM
« am: 14 März 2019, 09:23:55 »
Hallo zusammen,
ich plane mir eine so genannte Balkon Solaranlage auf den Balkon zu stellen (Ein 300Wp Modul mit Wechselrichter). Anschluss an das Hausnetz erfolgt dann über Schukostecker.
Als Modulwechselrichter habe ich den Envertech EVT248 oder Letrika SMI260 ins Auge gefasst. Meine Idee wäre den Ertrag über ein Sonoff Pow zu messen den ich dann zwischen dem Hausnetz und dem Schukostecker hängen will. Ist das eine gute Idee oder habt Ihr eine bessere wie ich den Ertrag erfassen kann? Soweit ich weiß gibt es Erfassungssysteme für die beiden genannten Wechselrichter von den Herstellern selber, aber sind die auch in FHEM integrierbar?

Viele Grüße
Stefan

Offline kleineslichtHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:Ertragserfassung von Balkon PV Anlage in FHEM
« Antwort #1 am: 15 März 2019, 08:33:03 »
Wenn es ein EVT wird dann einfach ein POW (je nach Systemgröße) davor hängen und den dann in FHEM einbinden. Die Enverbridge bietet eigentlich keinerlei Vorteile.

Die Letrika kann man glaube ich über die interne Schnittstelle auslesen, damit habe ich aber keine Erfahrung, da bei mir ein EVT seinen Dienst verrichtet.

 

decade-submarginal