Autor Thema: Logging in File statt DB ?  (Gelesen 348 mal)

Offline dt2510

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 606
Logging in File statt DB ?
« am: 18 März 2019, 11:48:15 »
Ich hab' am Wochenende mein MAX System in Betrieb genommen (Cube mit MAXLAN).
Im Gegensatz zu allen anderen Komponenten im System (ZWave, Hue, Enocean ...) loggen die zu MAXLAN zugehörigen Devices in Files statt in die DBlog. Ich wusste gar nicht daß Files und DBlog parallel funktioniert ... wo muss ich die Ausgabe in die Datenbank einstellen ?

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 557
Antw:Logging in File statt DB ?
« Antwort #1 am: 18 März 2019, 13:25:59 »
Klar geht beides. Beim autocreate werden FileLogs mit angelegt.
Das hängt ja ganz davon ab, wie du in die DB schreibst.
Wenn du DBInclude nimmst, dann musst das halt bei denen setzen und die FileLog's löschen.

Offline dt2510

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 606
Antw:Logging in File statt DB ?
« Antwort #2 am: 19 März 2019, 09:13:47 »
ich habe mal in die Konfigurationsdatei gesehen ... bei keinem meiner Devices gibt es ein DBLogInclude und keines schreibt mehr in Dateien

edit:

in der Datenbank gibt es aktuelle Einträge, ich muß nur die Logfiles löschen, dann passt alles
« Letzte Änderung: 19 März 2019, 09:19:36 von dt2510 »