Autor Thema: Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen  (Gelesen 47426 mal)

Offline Maista

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 517
  • Alles nur Hobby!
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #240 am: 01 November 2020, 20:50:25 »
@bismosa

Danke für dein Modul. Hab das heute aktiviert.
Bisher hatte ich die Info über lokale Blitzer auf der Stadt-Homepage per HTTPMOD geholt.
Die Info wurde deaktiviert nach dem die Städtischen Mitarbeiter bedroht werden und dadurch die Gefahr besteht das auf diese beim Aufbau gewartet wird :-\

Der Grund meiner Nachricht ist aber das ich keine Hilfe durch das Modul angezeigt bekomme?
Anstatt Hilfe zu "Blitzer" bekomme ich die Hilfe zu "Module: 92_FileLog.pm Maintainer: rudolfkoenig Forum: Automatisierung" angezeigt??
"Help Blitzer" funktioniert!

Ist zwar kein Problem , aber da im ersten  Thread auf die Modul-Hilfe hin gewiesen wird wollte ich das hier nur mitteilen ;)

Im Anhang ein Screenshot.

Update: Eventl. liegt es daran das ich kein Neuaufbau der Hilfe gemacht habe, aber das dann das FileLog-HElp kommt ist schon komisch....
Update2: {system("/usr/bin/perl ./contrib/commandref_join.pl")} ausgeführt und "shutdown restart" aber kommt immer noch die Hilfe vom FileLog !?

Gruss Gerd
« Letzte Änderung: 01 November 2020, 21:33:27 von Maista »

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #241 am: 02 November 2020, 18:22:57 »
Hallo!

Das ist aber ein merkwürdiger Fehler. Bei mir klappt es mit der Hilfe problemlos.
Kann es sein, das Deine Hilfedatei irgendwo einen Bug hat? Ich habe allerdings keine Ahnung, wie man diese reparieren könnte.
Haben denn andere auch Probleme damit?

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline Maista

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 517
  • Alles nur Hobby!
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #242 am: 02 November 2020, 19:25:33 »
@Bismosa

Mit anderen Modulen klappt es. Zumindest ist mir nichts aufgefallen.
In der Bash habe ich das generieren Manuell angestoßen und bei deinem Modul nichts angemeckert bekommen.

Ist ja nicht tragisch  ;) hat mich nur gewundert. Mit Help blitzer funktioniert es ja.

Bin gespannt ob ich ein "Einzelfall" bin  ;D

Gruß Gerd

Offline curt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1291
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #243 am: 06 November 2020, 06:27:40 »
Bugreport.
Autsch, mir hat es FHEM komplett weggerissen, FHEM stürzte einfach so ab. Das ist bei mir extrem selten, praktisch nie.

syslog und messages geben absolut nichts her. Also mal das FHEM-Log anschauen: Der letzte Eintrag ist folgender:

malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE HTML PUBLI...") at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 488.
Wichtig, bitte beachten:
Anders als jeder andere Eintrag in fhem.log ist dieser Eintrag ohne einführenden Zeitstempel. Also das spricht schon dafür, dass das Blitzermodul als verdächtig gilt.

Der Verdacht konkretisiert sich insoweit, als dass diese Fehlermeldung (mit konkretem Bezug auf das Blitzer-Modul) selten ist: Im Jahr 2020 hatte ich die vorher zweimal. Einmal im August und einmal im Oktober.

@Bismosa
Kannst Du bitte Deinen Code in der Weise ändern, dass Du alle Zeichen vor "<!DOCTYPE" quasi abfängst, indem Du die löschst?
« Letzte Änderung: 06 November 2020, 06:35:41 von curt »
RPI 4 - Jeelink HomeMatic Z-Wave

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #244 am: 06 November 2020, 19:50:33 »
Hallo,

ich wüsste nicht, was ich da "abschneiden" soll. Ich bekomme bei der Abfrage einen reinen JSON-String zurück.
Ich habe jetzt gelesen, dass es tatsächlich bei einem fehlerhaften JSON (oder wenn die Seite einen Fehler zurück gibt) zu einem Absturz von FHEM kommen kann.
Ich habe da jetzt ein besseres Error-Handling eingebaut. Aktivierbar mit einem Update.

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline Maista

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 517
  • Alles nur Hobby!
[gelöst]Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #245 am: 08 November 2020, 22:01:10 »
@bismosa

Hallo Bismosa

Ich hatte etwas Zeit um zu schauen warum zu deinem Modul bei mir keine Hilfe aus dem Modul heraus angezeigt wird.
Aber leider habe ich nichts gefunden woran es liegen könnte :(

Während des schreibens bin ich auf die Lösung meines Problems gekommen ! :o

Ich habe zum debuggen meiner vorhergehenden HTTPMOD-Blitzerabfrage ein FileLog-Devices angelegt dessen NAME "Blitzer" ist!
Und nun springt das beim anklicken des Hilfe Eintrags im Modul "Blitzer" auf die Hilfe des FileLog-Devices welches "Blitzer" heisst.
Nun habe ich den NAMEN des FileLogs von "Blitzer" auf "Blitzer_Debug" geändert und die Hilfe wird korrekt ausgegeben  ::) ;D

Kleiner Fehler, "großes Problem".


Eine Ungereimtheit die aber keine Auswirkung hat wenn ich es ändere:

In deinem Modul steht "=item [helper]".
Laut FHEM Wiki sollte das wohl "=item helper" heissen (ohne die "[]").
Die Klammern habe ich entfernt und "/usr/bin/perl ./contrib/commandref_join.pl" gestartet.
Auch "/usr/bin/perl ./contrib/commandref_join.pl ./FHEM/98_Blitzer.pm" erzeugt keine Fehlermeldung.

Tippfehler in deiner CHANGED ;):

...
Blitzer
List of new / modified files since last update:
UPD FHEM/98_Blitzer.pm

New entries in the CHANGED file:
Module von Bismsoa
Alle Änderungen siehe: https://github.com/bismosa/FHEM/
-------------------------------------------------------------
06.11.2020 Blitzer:Errorhandling für malformed JSON-Data
......

Was ich meine ist das hier:

Module von Bismsoa
Gruss Gerd
« Letzte Änderung: 08 November 2020, 22:06:06 von Maista »

Offline TimoD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #246 am: 09 November 2020, 16:59:53 »
Hilfe, ich bin irgendwie zu blöd, das html in FTUI einzubinden.

Als anzeige bekomme ich nur einen Text in einer Zeile in dem die ganzen Blitzer übereinander geschrieben hinterlegt sind. Er macht als keine neue Zeile.

Eingebunden habe ich es wie folgt:

                        <div data-type="label" data-device="Blitzer" data-get="html"></div>

Was mach ich denn falsch? Hätte es gerne so wie auf Seite 2 hier im Thread.

Danke schonmal :-)

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #247 am: 09 November 2020, 17:30:38 »
Hallo!

@Maista
Ich habe die Commandref und meinen Tippfehler in der CHANGED korrigiert. Danke für die Hinweise.

Ich habe zum debuggen meiner vorhergehenden HTTPMOD-Blitzerabfrage ein FileLog-Devices angelegt dessen NAME "Blitzer" ist!
Und nun springt das beim anklicken des Hilfe Eintrags im Modul "Blitzer" auf die Hilfe des FileLog-Devices welches "Blitzer" heisst.
Nun habe ich den NAMEN des FileLogs von "Blitzer" auf "Blitzer_Debug" geändert und die Hilfe wird korrekt ausgegeben  ::) ;D

Kleiner Fehler, "großes Problem".
Dann ist das eher ein "BUG" in FHEM. Ich kann die Anzeige in meinem Modul nicht weiter beeinflussen.
Ich denke aber nicht, das dies so schlimm ist. Sonst müsstest Du das vielleicht nochmal an einer anderen Stelle kundtun.

@TimoD
Nur mal so ins Blaue...hast Du denn im Reading HTML-Code? Oder auch nur reinen Text? Hast Du vielleicht das Attribut "createNoHTML" gesetzt?

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline Maista

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 517
  • Alles nur Hobby!
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #248 am: 09 November 2020, 22:39:09 »
@Bismosa

Danke  :D
Aber so wichtig sehe ich das nicht an.
Zwei Mal der gleiche"Name" muss halt vermieden werden.

Gruß Gerd

Offline TimoD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #249 am: 10 November 2020, 11:07:45 »
Hallo!

@Maista
Ich habe die Commandref und meinen Tippfehler in der CHANGED korrigiert. Danke für die Hinweise.
Dann ist das eher ein "BUG" in FHEM. Ich kann die Anzeige in meinem Modul nicht weiter beeinflussen.
Ich denke aber nicht, das dies so schlimm ist. Sonst müsstest Du das vielleicht nochmal an einer anderen Stelle kundtun.

@TimoD
Nur mal so ins Blaue...hast Du denn im Reading HTML-Code? Oder auch nur reinen Text? Hast Du vielleicht das Attribut "createNoHTML" gesetzt?

Gruß
Bismosa

Danke für deine Antwort, nein createnohtml ist nicht gesetzt. (Im html liegt html code) Ich sehe es eher so als würde das label ausschließlich in einer Zeile dargestellt und "darf" nicht größer sein!? Finde hierzu aber keine Einstellung,... kann denn jemand ggf. mal seine FTUI Konfiguration posten zur Anzeige der html?

Ich habe es hinbekommen, hatte das Label als div gewählt womit es nur eine Zeile hatte - Danke
« Letzte Änderung: 10 November 2020, 14:05:38 von TimoD »

Offline TimoD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #250 am: 10 November 2020, 14:06:31 »
Eine andere Frage hätte ich aber noch, wäre es auch möglich stationäre Blitzer mit ausgeben zu lassen? (Gibt es hierfür ein Attribut?)

Vorab vielen Dank für dieses klasse Modul!

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2024
  • und es werden immer mehr...
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #251 am: 09 Dezember 2020, 20:09:59 »
Ein herzerfrischendes Moin vom achtern Diek vorweg!

Ich bekomme im Log dauernd solche Einträge:

2020.12.09 18:31:31.403 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at .//FHEM/98_Blitzer.pm line 721.
2020.12.09 18:31:31.404 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at .//FHEM/98_Blitzer.pm line 723.
2020.12.09 18:31:31.404 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at .//FHEM/98_Blitzer.pm line 724.

Ich vermute, da sind die Typen unverträglich.

Gruß
    Sailor
******************************
Man wird immer besser...

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 453
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #252 am: 10 Dezember 2020, 12:56:26 »
Moin!

Wie sieht denn das RAW-Device aus? Denk bitte daran, die Home-Koordinaten zu entfernen...
Passiert das auch mit den Demo-Werten?

Gruß
Bismosa
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x ZigBee CUL
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline Wolle02

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 581
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #253 am: 13 März 2021, 16:00:19 »
Ist es eigentlich möglich die Attribute "home_latitude" und "home_longitude" auf Readings in einem anderen Device zu referenzieren in denen meine aktuelle Position steht?

Auf diese Weise könnte ich immer die Blitzer abfragen wo ich gerade bin.

EDIT:
Vergesst die Frage. Ich habe gerade gesehen, dass man beim Setbefehl "update" ja temporäre Koordinaten mitgeben kann.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil  8)
« Letzte Änderung: 13 März 2021, 16:07:17 von Wolle02 »

Offline FHEM_Starter

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #254 am: 15 September 2021, 16:03:25 »
@bismosa

Hallo Bismosa,

vielen Dank für das tolle Modul und Deine Arbeit, die Du hier hineingesteckt hast.

Ich weiss zwar nicht, ob Du hieran noch arbeitest/weiterentwickelst, trotzdem hier meine Anmerkungen:
  • Wenn "createAllReadings" gesetzt ist und sich die Anzahl der Blitzer zur vorherigen Anzahl verkleinert, verbleiben die "alten" Readings trotzdem bestehen. Vielleicht sollten (wenn "createAllReadings" gesetzt) die Readings vorher gelöscht werden.
  • Ich habe versucht, den temporären Radius zu benutzen. Dies scheint jedoch nur zu klappen, wenn man auch Lat und Long angibt. Ist das so oder was habe ich übersehen?
  • Ist es möglich, ein weiteres Reading mit einem abweichenden (kleineren) Radius zu erstellen? Ziel ist es, eine Push Nachricht zu erstellen, jedoch interessiert es nicht, wenn sich in 20 Kilometern Entfernung ein Blitzer ändert. Und nur dafür ein weiteres Device anzulegen wäre Resourcen Verschwendung.

Danke für Deine Zeit,
Gruß Wolfgang