Autor Thema: FHEM mit SIRI von Apple steuern  (Gelesen 24645 mal)

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #15 am: 22 Juni 2013, 14:34:48 »
Hallo,

hätte noch 2 Fragen:

1. könnte man denn auch das dnsmasq nehmen, was schon auf der Fritzbox (freetz) ist? dann würde man sich den zweiten dns-server sparen?
2. was macht eigentlich das certificat auf dem iphone?

VG
Alex.
FHEM auf RaspberryPi 4
Homematic

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #16 am: 24 Juni 2013, 07:55:52 »
Zitat von: alexmetz schrieb am Sa, 22 Juni 2013 14:34

1. könnte man denn auch das dnsmasq nehmen, was schon auf der Fritzbox (freetz) ist? dann würde man sich den zweiten dns-server sparen?


Ich beantworte meine Frage mal selbst: geht. Einfach bei dnsmasq unter "extra" die o.g. Zeile eintragen.

VG
Alex.
FHEM auf RaspberryPi 4
Homematic

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #17 am: 24 Juni 2013, 20:59:40 »
bei mir geht:
system "echo 'set Lampe on' | nc 192.168.178.105 7072"

Interessant wäre noch ob man so auch Werte abfragen kann...

VG
Alex.
FHEM auf RaspberryPi 4
Homematic

P4r4n0ia

  • Gast
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #18 am: 29 August 2013, 20:06:57 »
HAllo zusammen,

die Idee FHEM via Siri zu steuern finde ich super, wollte es gerade ausprobieren.
Was bedeutet folgendes :

WICHTIG: Das Zertifikat richtet sich nach der iOS-Version (hier iOS 6.0.0)
address=/guzzoni.apple.com/192.168.1.120

Für eine andere IOS Version, ich habe 6.1.3 installiert, funktioniert dieser Link nicht ?
Wenn ja was muss ich dann nehmen ?


Danke und viele Grüße

P4r4n0ia

  • Gast
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #19 am: 30 August 2013, 09:23:54 »
ich habe die Konfiguration bis zum Ende ausgeführt.
Der Siriproxy läuft, leider reagiert Siri nicht auf meine "einfachen" Änderungen der siriproxy-example.

Nach jeder Anpassung habe ich folgende Befehle ausgeführt, leider ohne Erfolg, Siri kennt die Befehle einfach nicht.

rvmsudo siriproxy update .
rvmsudo siriproxy server


Muss ich eventuell das bundle neu erstellen ?


Offline Jaydee

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
Aw: FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #20 am: 31 August 2013, 20:02:50 »
aber die schon integrierten Befehle der siriproxy-example funktionieren? (z.B.: "test siriproxy")

Bei mir reicht nach änderungen wie angegeben
rvmsudo siriproxy update .
rvmsudo siriproxy server



thx4711

  • Gast
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #21 am: 10 November 2013, 22:24:36 »
Hi

@P4r4n0ia jup,

Nach jeder Änderung mach ich ein

siriproxy bundle

Aufruf,
dies sollte nach jeder Änderung an den Plugins gemacht werden.

winke winke

Offline sTaN

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 432
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #22 am: 28 Januar 2014, 21:04:08 »
Hallo Zusammen,

scheinbar ist es sehr ruhig geworden um den Siriproxy. Ich hatte mir Anfang der Woche endlich mal einen Raspberry Pi gegönnt und wollte nun gleich starten.
Installation etc. verlief alles problemlos. ABER ich musste mit erschrecken feststellen, dass der Siriproxy mit iOS7 gar nicht mehr funktioniert  :(
Oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

Gruß
sTaN
Raspberry Pi 3
2 x CUL CC1101-USB-Lite 868MHz
FS20 Komponenten, Philips HUE, Alexa-Fhem, MAX! Geräte, homebridge, harmony, Unifi, FirtzBox, MQTT, Aurora, Denon, Sonos, TabletUI, CALENDAR, EGPM2LAN, Pushover

Offline Blackcat

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 503
    • FoodCat
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #23 am: 27 April 2014, 11:07:55 »
Habe jetzt auch seit zwei Tagen Siriproxy am Laufen, bin aber noch auf iOS 6. ich finde iOS 7 optisch einfach hässlich :/
Da geht es nach anfänglichen Pi Problemen (Pfade ins Homeverzeichnis werden falsch gesetzt) ganz gut.

Für iOS 7 habe ich GoogolPlex gesehen, läuft aber leider immer über den Googleserver kann aber auch eigene Befehle ... Vielleicht eine Alternative für dich?
Viele Grüße Sandra - FHEM Style Entwicklerin iOS6+12
-----
ZBox nano, Homematic, Homebridge, Hue + Mi Light, ZWave, Dyson, etc.
https://www.foodcat.de
https://www.youtube.com/c/FoodCat (hier gibt es auch immer mehr Hausautomatisierungsvideos)

Offline marcus42

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #24 am: 16 Mai 2014, 08:21:32 »
Hi,

Als Alternative zu Googolplex habe ich bei mir seit 2Tagen Siri-API auf einem RasPi installiert.

http://www.blog.smartnoob.de/2014/04/23/siri-api-siri-befehle-an-heimautomatisierung-uebergeben/

Die Daten bleiben hier unter meiner Kontrolle. Ich habe eine Methode hinzugefügt, die Befehle per Telnet an meine fhem Fritzbox schickt.

Funktioniert in einem ersten Test ganz gut. Licht kann ich schon mal aus und einschalten...

Offline MartinPetri

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #25 am: 26 März 2015, 21:12:58 »
Nabend :)


gibt es eigentlich was neues zum them mit siri fhem steuern ?
oder ist die Sache Geschichte ?

mfg martin
Intel NUC , HMLan , RaspberryPI
diverse Homematic komponenten

Offline sTaN

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 432
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #26 am: 12 April 2015, 12:57:10 »
Das würde mich auch interessieren. Kaum hatte ich damals mit dem Siriproxy angefangen war auch schon Schluss damit  :-[
Raspberry Pi 3
2 x CUL CC1101-USB-Lite 868MHz
FS20 Komponenten, Philips HUE, Alexa-Fhem, MAX! Geräte, homebridge, harmony, Unifi, FirtzBox, MQTT, Aurora, Denon, Sonos, TabletUI, CALENDAR, EGPM2LAN, Pushover

Offline HolyMoly

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 432
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #27 am: 13 April 2015, 10:55:19 »
Geht zwar den Umweg über Siri Notizen, funktioniert aber trotzdem ganz gut:
http://forum.fhem.de/index.php?topic=35814.msg282956#msg282956
FHEM auf Raspi2 & Radxa Rock

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #28 am: 16 Juli 2015, 14:51:30 »
mit Jailbreak ist es sehr einfach mit "Asistant+" und "Activate Command". Man löst einfach ein curl durch Sprachbefehl aus.

Gruß,
Alex.
FHEM auf RaspberryPi 4
Homematic

Offline HolyMoly

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 432
Antw:FHEM mit SIRI von Apple steuern
« Antwort #29 am: 16 Juli 2015, 15:01:33 »
FHEM auf Raspi2 & Radxa Rock