Autor Thema: myHCE und QNAP  (Gelesen 3579 mal)

Offline xequtor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
myHCE und QNAP
« am: 02 Januar 2013, 12:58:43 »
hat jemand myHCE auf QNAP installiert wenn ja was muss man beachten?
Wenn nicht, weiß jemand was zu tun ist?

Ich hab FHEM auf ne FritzBox 7390 mit CUL und mit QNAP will ich auf die Fritzbox zugreifen und beide Systeme für FHEM verwenden, wobei die 7390 ist ein 24/7 System QNAP halt nicht.
Steuern will ich FHT,ELRO,FS20.

Oder vielleicht hat jemand myHCE auf eine Fritzbox?
2x RPi FHEM + CUL

Offline WiKa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
Aw: myHCE und QNAP
« Antwort #1 am: 02 Januar 2013, 23:58:51 »
Hallo xequtor,

soweit ich es verstanden habe, dürfte die Entwicklung an myHCE bereis 2010 zugunsten von FHEM eingestellt worden zu sein.
Siehe:
http://www.fischer-net.de/hausautomation/myhce/14-myhce-status.html
Für die 1xx und 2xx Modelle von QNAP gibt es im dortigen Forum aber Anleitungen zur Installation von FHEM.

VG,
WiKa
FB7390 FW:FRITZ!OS 05.50 / RFXTRX433 FW:433_64 / ELRO AB440R (modified to IT-Code) - AB440S (IT-Code) - AB440IS (IT-Code) / Oregon THGN132N - THN132N - THGR122N / Intertechno PAR-1000 - PAR1500

Offline Martin Fischer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2109
    • www.fischer-net.de/
Aw: myHCE und QNAP
« Antwort #2 am: 03 Januar 2013, 00:12:52 »
Zitat von: WiKa schrieb am Mi, 02 Januar 2013 23:58
soweit ich es verstanden habe, dürfte die Entwicklung an myHCE bereis 2010 zugunsten von FHEM eingestellt worden zu sein.


Korrektur:
myHCE wurde nicht zu Gunsten von FHEM eingestellt, sondern unterbrochen, da wir (Entwickler) uns bis heute nicht auf einheitliche Wertdarstellungen /-namen geeinigt haben.

Ich war es irgendwann leid, jede unterschiedliche Schreibweise zu parsen. Das ist nicht nur ineffizient, sondern auch fehleranfällig. Von code Redundanzen mal ganz abgesehen.

Es gab seit dem immer wieder neue Anläufe FHEM zu harmonisieren. Leider haben wir _den_ oder zumindest _ein_ Standard bis heute nicht definiert. Und jedes neues Modul das zu FHEM hinzukommt, macht es mit viel Glück so wie es in den meisten Modulen ist, es gibt aber leider auch Modulautoren, die "ihre eigene Suppe" kochen.

Gruss Martin
--
Admin, Developer, Gründungsmitglied des FHEM e.V.

Offline xequtor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
Aw: myHCE und QNAP
« Antwort #3 am: 03 Januar 2013, 01:17:20 »
eigentlich gehts mir um die myHCE GUI und mein QNAP 459 zum test Zwecken missbrauchen.
myHCE GUI gefehlt mir teilweise besser.
2x RPi FHEM + CUL

 

decade-submarginal