HMCCU 5.0 im SVN verfügbar

Begonnen von zap, 26 Oktober 2021, 19:01:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Roland303

Ja alle drei  CCU 178030 RPC BidCos-RF  running/OK / CCU 178030 RPC HmIP-RF running/OK  /  CCU 178030 RPC VirtualDevices running/OK mehr hat es mir nicht anglegt



zebbl0815

Zitat von: Depechem am 28 Oktober 2023, 13:00:13
Zitat von: Newbie am 10 Mai 2023, 18:27:05Hallo Zap,

ich habe hier den neuen "HmIP-RGBW" in Betrieb, der wird aber noch nicht automatisch angelegt.
DeviceInfo und paramsetDesc im Anhang.

vG Jens

Hat hier jetzt schon jemand den "HmIP-RGBW" fertig eingebunden und kann dazu Daten zur Verfügung stellen?

Hallo zusammen,

wäre super wenn das jemand schafft und bereit stellt.

MfG zebbl

SamNitro

Hallo Zap, hier noch eine stimme für das hinzufügen des HmIP-RGBW. Oder gibt es jemanden der den als CHN eingebunden hat und steuern kann?
(Intel-Nuc Proxmox) (Homematic) (EnOcean) (CUL868) (CUL433) (Zigbee2MQTT) (ESP8266) (Echo) (DUOFERN)

zap

#663
HmIP-RGBW ist in Arbeit. Das kommende Update wird zumindest die üblichen Dimmer-Befehle unterstützen.

Grundsätzlich empfehle ich, für jeden Kanal ein separates HMCCUCHN Device zu definieren. Die Ansteuerung kann (vereinfacht) über den Datenpunkt COMBINED_PARAMETER erfolgen, z.B.

define myLED HMCCUCHN <Kanaladresse>
set myLED datapoint COMBINED_PARAMETER="L=33,H=9,SAT=77,OT=0,RT=0,RTTDV=0,RTTDU=0"

Achtung: Die folgende Variante (ohne "=") funktioniert nicht!

set myLED datapoint COMBINED_PARAMETER "L=33,H=9,SAT=77,OT=0,RT=0,RTTDV=0,RTTDU=0"

Bedeutung der Kürzel im String:

L: Level = Helligkeitswert [0-100] Integer als % Wert; 0 = Aus; 100 = Ein; 101 = Ignorieren
OT: On Time = Einschaltdauer
  • Basiseinheit: Sekunden; mit 0 = Dauer an = 31 hrs
RT: Ramp (up) Time = Rampenzeit [ 0 - ?? ] Basiseinheit: Sekunden
H: Hue = Farbwert "H" [0° - 360°] in Grad
SAT: Saturation = Sättigung = "S" [0-100] Integer als % Wert
RTTOV: Ramp Time to OFF Value = Ausschalt-Rampenzeit Dauer [ 0 - ?? ] Ausschalt-Rampenzeit: Wert
RTTOU: Ramp Time to OFF Unit = Ausschalt-Rampenzeit-Einheit {0, 1, 3} Ausschalt-Rampenzeit: Wert 0 = sec; 1 = min; 3 = ms




2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB

zap

Ab morgen ist ein Update für HMCCU per FHEM Update verfügbar. Das Update enthält folgende Änderungen:

https://github.com/zapccu/HMCCU/blob/master/VERSIONS.md

Einige Anmerkungen zu den Änderungen:

set datapoint oldval

Der Befehl "set datapoint" akzeptiert als "Wert" nun den String 'oldval'. Dies bewirkt, dass der Wert eines Datenpunktes auf den vorherigen Zustand gesetzt wird. Direkt nach dem Start von FHEM ist diese Funktion noch nicht verfügbar, da kein alter Zustand existiert.

Beispiel:

set myDev datapoint LEVEL 50    => LEVEL = 50
set myDev datapoint LEVEL 100   => LEVEL = 100
set myDev datapoint LEVEL oldval => LEVEL = 50

Setzen von Spezialwerten für Datenpunkte

Das Setzen von Werten wie 1.01 für LEVEL sollte nun funktionieren.

Toggle Befehl

Die Toggle Befehle werden nun intern wie normale Befehle verarbeitet. Könnte sein, dass für einige Geräte "set toggle" nicht mehr funktioniert. In dem Fall bitte melden.

Umlaute

Umlaute in Gerätenamen und v.a. auch in Homematic Skripten sollten nun durchgängig funktionieren.

Anlegen von Devices mit "get createDev"

Es werden nun auch FHEM Devices angelegt, wenn HMCCU die Geräte nicht kennt. Diese Devices können per "set datapoint" gesteuert werden. Die Readings werden aktualisiert.

2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB

Ralli

#665
Hallo zap,

vielen Dank für das Update. Folgende Meldungen habe ich nach dem Update im Log:

2024.01.15 08:56:05.695 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SMOKE_DETECTOR_TEAM. sdp=STATE, cdp=
2024.01.15 08:56:05.700 3: HMCCU [CCU2] Unknown role DIGITAL_OUTPUT. sdp=STATE, cdp=STATE
[.5.]
2024.01.15 08:56:05.700 3: HMCCU [CCU2] Unknown role DIGITAL_ANALOG_OUTPUT. sdp=STATE, cdp=STATE
[.7.]
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role DIGITAL_INPUT. sdp=STATE, cdp=
[.5.]
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role DIGITAL_ANALOG_INPUT. sdp=STATE, cdp=
[.5.]
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=SENSOR, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=SENSOR, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=SENSOR, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=SENSOR, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=
2024.01.15 08:56:05.701 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=SENSOR, cdp=
2024.01.15 08:56:05.702 3: HMCCU [CCU2] Unknown role SENSOR. sdp=INSTALL_TEST, cdp=

Rauchmelder sind die "alten" HM-Sec-SD, die Meldungen über "role SENSOR" und "DIGITAL_ANALOG_INPUT" usw. dürften von den HM-Wired-Produkten HMW-Sen-SC-12-DR und HMW-IO-12-Sw14-DR kommen. Vielleicht solltest du die Logmeldung um das Device bzw. den Devicenamen (aus der CCU) ergänzen.

Eine Einschränkung konnte ich bislang jedoch nicht feststellen.
Gruß,
Ralli

Proxmox 8.2 Cluster mit HP ED800G2i7, Intel NUC11TNHi7+NUC7i5BNH, virtualisiertes fhem 6.3 dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.75.7.20240420) mit HB-RF-ETH 1.3.0 / RPI-RF-MOD, HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW, FRITZBOX 7490 (07.57), FBDECT, Siri und Alexa

SamNitro

Bei mir alles i.O. oldval geht auch.

Danke
(Intel-Nuc Proxmox) (Homematic) (EnOcean) (CUL868) (CUL433) (Zigbee2MQTT) (ESP8266) (Echo) (DUOFERN)

juemuc

Hallo zap,

ich bekomme mit der neuen Version (immer noch) folgende Meldungen:
2024.01.15 11:44:13 2: HMCCU [HMCCU3] Updating 22 of 4026 client devices matching devexp=.* filter=ccudevstate=active
2024.01.15 11:44:52 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:52 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:53 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:53 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:53 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D425C] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D425C: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:54 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:54 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:55 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:55 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:55 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D425C] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D425C:0: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:57 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:57 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:58 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:44:58 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:44:58 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D425C] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D425C:1: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)

2024.01.15 11:45:04 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:04 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:05 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:05 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:05 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D427A] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D427A: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:06 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:06 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:07 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:07 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:07 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D427A] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D427A:0: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:09 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:09 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:10 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:10 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:10 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D427A] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D427A:1: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)

024.01.15 11:45:16 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:16 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:17 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:17 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:17 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D4303] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D4303: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:18 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:18 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:19 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:19 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:19 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D4303] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D4303:0: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:21 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:21 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:22 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)
2024.01.15 11:45:22 2: HMCCURPCPROC [d_rpc140090HmIP_RF] Retrying request getParamset
2024.01.15 11:45:22 2: HMCCUCHN [HMIP_SWDO_0000DA498D4303] Can't get parameterset SERVICE for address 0000DA498D4303:1: RPC request getParamset failed: RPC request getParamset failed: Generic error (UNREACH)

2024.01.15 11:46:55 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=22 failed=0
2024.01.15 11:46:56 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=12 failed=10
2024.01.15 11:58:58 2: HMCCU [HMCCU3] Updating 22 of 4026 client devices matching devexp=.* filter=ccudevstate=active
2024.01.15 11:58:58 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=12 failed=10
Viele Grüße
Jürgen
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Arc + Sub, 1 Sonos-One, 1x Sonos Playbar
FB6690 + FB7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3B+, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM (IP) Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot,  piVCCU, pi OS (bookworm).

zap

#668
@Ralli Wegen den "Unknown role xxx" Meldungen: Können ignoriert werden. Da hatte ich beim Testen das Loglevel von 5 auf 3 gesetzt. Wird mit dem nächsten Update wieder auf 5 sein. Oder ich nehme das Log-Statement komplett raus.

@juemuc Die Abfrage der SERVICE Paraments habe ich noch nicht rausgenommen. Das Ticket ist noch offen:

https://github.com/zapccu/HMCCU/issues/199

Habe die SERVICE Abfragen in meiner Dev-Version bereits rausgenommen und teste es nun. Sind eigentlich überflüssig und belasten nur den Dutycycle, da diese Abfragen direkt zum Device gehen.
2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB

juemuc

Hallo zap,

das hatte ich schon vermutet. Was mich allerdings irritiert sind diese Meldungen:

2024.01.15 11:46:55 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=22 failed=0
2024.01.15 11:46:56 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=12 failed=10
2024.01.15 11:58:58 2: HMCCU [HMCCU3] Updating 22 of 4026 client devices matching devexp=.* filter=ccudevstate=active
2024.01.15 11:58:58 2: HMCCU [HMCCU3] Update success=12 failed=10

Erst ist alles ok und dann sollen 10 Fehler auftreten. Ich kann aber keine Probleme erkennen.

Viele Grüße
Jürgen
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Arc + Sub, 1 Sonos-One, 1x Sonos Playbar
FB6690 + FB7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3B+, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM (IP) Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot,  piVCCU, pi OS (bookworm).

zap

Passiert beim Starten der RPC Server, da werden einmal die Datenpunkte/Readings aller Geräte aktualisiert, um einen konsistenten Stand zu haben. Wenn dabei etwas schiefgeht wie in Deinem Fall, haben die betroffenen Geräte keinen aktuellen Status.

Sobald dann aber die CCU über die RPC Server Aktualisierungen schickt, ist wieder alles in Ordnung.

Das initiale Update passiert per CCU Rega Script. Das ist leider etwas empfindlich. Ich werde da ein paar zusätzliche Logstatements einbauen, damit ich den Fehler eingrenzen kann.
2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB

tomcat.x

Hi zap,

kannst Du diesen Schönheitsfehler beim nächsten Update noch fixen? Oder ist das nur bei mir?
 
Zitat von: tomcat.x am 14 Oktober 2023, 12:03:16seit dem Update verliert das Gerät HM_RPC_HmIP_RF bei jedem Neustart die Raumzuordnung. Es ist dann immer wieder (nur) dem Raum "Homematic". Diesen nutze ich sonst gar nicht. Erst dachte ich, es wird vielleicht immer neu angelegt. Aber andere Attribute bleiben erhalten.

Danke
Thomas
FHEM: 6.1 auf Raspi 3, Raspbian (Buster), Perl v5.28.1
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick, HM-MOD-RPI-PCB
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.57), Trädfri, ConBee 2,  piVCCU, OpenMQTTGateway
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

zap

#672
Und das ist das einzige Device, das seine Raumzuordnung verliert?

Ist das der RPC Server (HMCCURPCPROC Device)?

Ist das Device in der fhem.cfg gespeichert?

Siehst Du nach dem Start von FHEM Meldungen "Creating new RPC device ..." im Logfile?
2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB

andreas1971

Hallo,

ich habe neuerdings das Problem, das der Befehl "pctSlats" bei meinen HmIP-BBL-Aktoren (Rafsstores / in CCU3 angelegt) nicht mehr so wie gewünscht funktioniert. Ich setzte beispielsweise den Befehl "set ... pctSlats 50" aus FHEM ab und eingestellt wird der Wert 8 und die Lamellen sind geschlossen. In der CCU3 funktioniert der Befehl einwandfrei.

Gruß,
Andreas 

zap

@andreas1971

Setz mal bitte für das Device im Attribut "ccuflags" das Flag "trace". Dann den Befehl nochmal ausführen.
Du wirst dann sehr viele Einträge im FHEM Log finden. Diese bitte hier posten (am besten als Datei anhängen).
2xCCU3, Fenster, Rollläden, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
Entwicklung: FHEM auf AMD NUC (Ubuntu)
Produktiv inzwischen auf Home Assistant gewechselt.
Maintainer: FULLY, Meteohub, HMCCU, AndroidDB