FHEM Forum

FHEM - Hausautomations-Systeme => EnOcean => Thema gestartet von: bicmac am 24 November 2021, 08:55:16

Titel: TCM310 - max Aktoren/Sensoren?
Beitrag von: bicmac am 24 November 2021, 08:55:16
Hi,
ich habe an meinem FHEM mehrere Enocan Komponenten (FT55 Taster und Fenstergriffe) angeschlossen. Dabei habe ich einen TCM310 Stick im Einsatz. Ich lese auch nur den Status aus und schalte nicht direkt da die Schaltaktoren bei mir andere als Enocean sind. Das ganze hat bisher auch gut geklaptt. Nun habe ich gestern einen neuen FT55 angelernt und dann wie immer umbenannt. Er findet den Schalter auch. Nur irgendwie regiert er nicht auf diesen.
Ich habe irgendwo mal gelesen das der Stick nur eine bestimmt Anzahl an Clienten (also Aktoren) handeln kann. Ist das so? Wenn ja wieviele sind das? Da ich noch ein paar mehr Taster benötige im Haus wäre das eine arge Einschränkung und ich müsste mir plan B überlegen.

Grüße und Danke
Bicmac
Titel: Antw:TCM310 - max Aktoren/Sensoren?
Beitrag von: Nobbynews am 24 November 2021, 09:08:19
Ich habe irgendwo mal gelesen das der Stick nur eine bestimmt Anzahl an Clienten (also Aktoren) handeln kann. Ist das so? Wenn ja wieviele sind das?
Wenn ich das hier
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjovcq1xLD0AhVVtaQKHUplD30QFnoECAMQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.enocean.com%2Ffileadmin%2Fredaktion%2Fpdf%2Fwhite_paper%2FWhite_Paper_TCM_310_DE.pdf&usg=AOvVaw0AdhrXmeAYb9jhobWk6CT3 (https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjovcq1xLD0AhVVtaQKHUplD30QFnoECAMQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.enocean.com%2Ffileadmin%2Fredaktion%2Fpdf%2Fwhite_paper%2FWhite_Paper_TCM_310_DE.pdf&usg=AOvVaw0AdhrXmeAYb9jhobWk6CT3)
richtig interpretiere, dann sind es 15 Sensoren.
Titel: Antw:TCM310 - max Aktoren/Sensoren?
Beitrag von: bicmac am 24 November 2021, 09:14:00
Danke. Die Frage ist was gibt es für Alternativen? Ein FT55 ist ja auch kein Bidirektionaler Sensor oder und ein Tür/Fenstergriff auch nicht.
Gibt es andere Sticks die mehr können? Bzw muss ich nun einen zweiten Stick einbinden am selben FHEM? Wenn ja was wären denn da aus Eurer Sicht die Nachteile?
Titel: Antw:TCM310 - max Aktoren/Sensoren?
Beitrag von: Flachzange am 24 November 2021, 19:51:53
Eh...nein :)

In dem verlinkten Beitrag geht es um SmartAck und Postmaster.

Du möchtest ja vermutlich einfach nur die Signale des Tasters auswerten. Dafür gibt es keine mir bekannte Limitierung, lediglich, wenn Du mit FHEM auch senden möchtest bist Du über die ID-Range der BaseID limitiert also 128 Geräte. In anderen Worten, Du kannst Dein FHEM in 128 andere Geräte einlernen, da dafür jeweils eine andere Sender-ID benötigst.


Wenn Dein FHEM nicht auf den Taster reagiert, würde ich mal als erstes das Device löschen und über autocreate neu anlernen und schauen was passiert. Das MUSS immer funktionieren, wenn der Taster nicht defekt ist.

Bitte auch mal den Starter Guide lesen: https://wiki.fhem.de/wiki/EnOcean_Starter_Guide