FHEM Forum

FHEM - Anwendungen => Solaranlagen => Thema gestartet von: Straightforward am 30 Dezember 2016, 17:17:54

Titel: Bei Netzeinspeisung Gerät schalten (inkl. Ausschaltverzögerung)
Beitrag von: Straightforward am 30 Dezember 2016, 17:17:54
Anbei mein notify Beispiel (funktioniert zwar, hat aber keine Ausschaltverzögerung), on-for-timer geht leider nicht bin ich gerade am testen:

SMA_Einspeisung_Wirkleistung:state:.* {
if ($EVTPART1 > 800) {
  fhem ('set Steckdose_PV_device on-for-timer 600')
  } else {
    if ($EVTPART1 < 10) {
      fhem ('set Steckdose_PV_device off')
    }
  }
}

Folgendes Verhalten hätte ich gern:
- wenn Einspeisung hoch, dann Gerät für mind. 30 Minuten an
- wenn Einspeisung niedrig, dann Gerät aus, aber nu, wenn der Timer oben noch nicht abgelaufen ist
Titel: Antw:Bei Netzeinspeisung Gerät schalten (inkl. Ausschaltverzögerung)
Beitrag von: pejonp am 03 Januar 2017, 18:33:13
Hallo,

schau mal hier. Ist nur ein Beispiel, geht so für deine Fall nicht.

Ich überwache meine Batterie damit. Diese wird bis 60% geladen und dann wird der Strom eingespeist und wenn die Mittags-Nachmittagsspitze kommt wird Batterie weitergeladen, da Einspeisebegrenzung 70%. (https://forum.fhem.de/index.php/topic,48773.msg450706.html#msg450706)

pejonp
Titel: Antw:Bei Netzeinspeisung Gerät schalten (inkl. Ausschaltverzögerung)
Beitrag von: KölnSolar am 03 Januar 2017, 20:17:14
Warum geht denn on-for-timer nicht  :o
Alternativ kannst Du ein
defmod temp_aus at +00:30:00 set Steckdose_PV_device offeinbauen.
Grüße Markus
Titel: Antw:Bei Netzeinspeisung Gerät schalten (inkl. Ausschaltverzögerung)
Beitrag von: Straightforward am 03 Januar 2017, 20:30:25
Warum geht denn on-for-timer nicht  :o
Alternativ kannst Du ein
defmod temp_aus at +00:30:00 set Steckdose_PV_device offeinbauen.
Grüße Markus
Bin ich gerade am testen, siehe oben!