Leistungsprognose für Wechselrichter

Begonnen von ch.eick, 18 Januar 2021, 08:35:46

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

stefanru

Ok,

das ist doch zum Mäusemelken.
Also bei mir reagiert das leider nicht in der Grafik.
Auch nicht mit asynchron=1, auch nicht mit einem normalen Dummy.
Ich meine das Reading des Consumers, der state darin ändert sich wenn ich den Dummy schalte.

Siehe Anhang.

Mir gehen die Ideen aus.
Vielleicht lege ich morgen ein neues Forecast Device an und test dort nochmal.

Sorry für die Umstände und schonmal danke für die Hilfe.

Gruß,
Stefan

masterpete23

Moin,

gerade wieder ein

Illegal division by zero at ./FHEM/76_SolarForecast.pm line 6107FVERSION 0.83.0
bekomm ich irgendwo selber den Grund raus?
habe ich auf jeden Fall erst seit dem ich pvCorrectionFactor_Auto on_simple gesetzt habe - vorher hatte ich immer off

DS_Starter

Mit pvCorrectionFactor_Auto hat das nichts zu tun, es ist der Divisor zur Berechnung der Autarkierate.
Bei war die Summe aus Eigenverbrauch + Batterieoutput + Energiebezug vom Grid = 0.
Sicherlich eine Ausnahmesituation?
Die Stelle muß ich entschärfen.
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

DS_Starter

Ich habe die V 0.83.3 ins contrib geladen.
Damit sollte dein "Illegal division by zero" Fehler behoben sein.

Unbedingt Restart durchführen !! Reload reicht nicht!
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

masterpete23

Zitat von: DS_Starter am 28 September 2023, 13:32:21Ich habe die V 0.83.3 ins contrib geladen.
Damit sollte dein "Illegal division by zero" Fehler behoben sein.

Unbedingt Restart durchführen !! Reload reicht nicht!
Danke werde ich testen und beobachten

stefanru

Hi,

Heiko hat mir geholfen.
Vielen vielen Dank dafür.
Es war ein missverständnis meinerseits.

In der Detailansicht aktualisiert der Schalter nicht, aber in der Raumansicht klappt es.
Raumansicht ist dabei die Ansicht bevor man auf das Gerät klickt und die Details wie Attribute sieht.
Auch im Tablet UI ging es dann.
Wahrscheinlich hatte da ein Neustart nach einem Update gefehlt.

Nochmals vielen Dank für die Hilfe, es hat mich sehr gefreut mit dir zu reden.

Viele Grüße,
Stefan

DS_Starter

ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

tobi01001

#3052
Zitat von: stefanru am 28 September 2023, 00:30:44Ok,

das ist doch zum Mäusemelken.
Also bei mir reagiert das leider nicht in der Grafik.
Auch nicht mit asynchron=1, auch nicht mit einem normalen Dummy.
Ich meine das Reading des Consumers, der state darin ändert sich wenn ich den Dummy schalte.

Siehe Anhang.

Mir gehen die Ideen aus.
Vielleicht lege ich morgen ein neues Forecast Device an und test dort nochmal.

Sorry für die Umstände und schonmal danke für die Hilfe.

Gruß,
Stefan

Hi Stefan,

ich habe das mal aus Neugier versucht mit einem einfachen Dummy nachzustellen. Entweder habe ich das Problem nicht verstanden oder es lässt sich nicht nachstellen.

Jedenfalls kann ich sowohl im Forecast als auch im Dummy schalten und die Änderungen werden überall (bei asynchron=1 sofort) aktualisiert:
video
Ich nehme an es ist das, was du erreichen willst?

dummy hat nur

setlist on off und das consumer attribute hat
consumerdummy type=charger power=2300 icon=message_socket mode=can on=on off=off asynchron=1
Edit: Antwort war offenbar obsolete.  :)  Darf ich offtopic fragen was du wie ins TabletUi eingebaut hast? Suche da noch nach einer geeigneten Darstellung (bzw hab mir selbst eine gebastelt).


Gruß,
Tobias
FHEM@UbuntuServer on Lenovo ThinkCentre M900 [i5-6500T / 8GB RAM] MySQL-DbLog, Grafana, FTUI3 / HmIP incl. CCU3 / LGESS / Wärempumpe über TA CMI und CANoE / Shellies u.v.m.

DS_Starter

Hallo Tobias,

ich hatte mal ein Widget erstellt welches du für FTUI (2 nicht 3) nutzen kannst.
Wiki -> https://wiki.fhem.de/wiki/FTUI_Widget_SMAPortalSPG

Nicht von dem Namen irritieren lassen, es war ursprünglich für SMA Portal erstellt.
Stefan kann dir sicherlich weitere Tipps geben wie er das Widget eingebunden hat.
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

tobi01001

#3054
Ahh, danke.

Ich glaube das ist bei Suche und Recherche schonmal vorbeigescrollt.
Allerdings habe ich grad (fast) alles auf FTUI3 gehoben. Von daher muss ich mal schauen ob und wie ich das einbaue. Ich schau es mit mal in FTUI2 an.

In FTUI3 schauts grad so aus wie im Anhang:

und da sehe ich gerade, dass es oben links Nord-West heißen muss... ::)


Edit: Danke für den Hinweis auf das Widget. Mittels Weblink (bzw. dem Befehl aus dem WEBlink Beispiel in "get ... html") kann ich mir HTML Code in ein Reading schreiben und per "content" in FTUI einbinden. Dann werden Änderungen im Forecast Device (z.B. Consumer) direkt in FTUI angezeigt.
Jetzt muss ich nur noch nach einer geeigneten Möglichkeit zur Aktualisierung schauen.... Aber dafür ist es mir heute zu spät. Aber vll. bleib ich auch beim manuell erstellten (hier seh ich die täglichen kWh-Werte noch dazu).

Dieses Modul macht von mal zu mal mehr Spaß. Vielen Dank dafür!

Gruß,
Tobias
FHEM@UbuntuServer on Lenovo ThinkCentre M900 [i5-6500T / 8GB RAM] MySQL-DbLog, Grafana, FTUI3 / HmIP incl. CCU3 / LGESS / Wärempumpe über TA CMI und CANoE / Shellies u.v.m.

DS_Starter

Guten Morgen,

ich werde so langsam mit den Vorbereitungen für den CheckIn des Moduls beginnen.
D.h. vorerst werde ich nur Probleme beseitigen die evtl. noch auffallen, aber keine neuen Features einbauen. Ich habe zwar noch etwas im Hinterkopf, aber das soll jetzt mal warten. ;)

Wenn das Modul im offiziellen Update ausgerollt wird, gebe ich euch hier auf jeden Fall vorher Bescheid.

Grüße,
Heiko
 
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

fichtennadel

Eine Frage zu den Stundenwerten von pvCorrectionFactor: wo fließen die ein?

Ich habe pvCorrectionFactor_Auto=on_simple (SolCast-API), und zB pvCorrectionFactor_09="0.52 (automatic - old factor: 0.52, average days: 6)".
Das stimmt ziemlich gut (Verschattung am frühen Vormittag), aber trotzdem war für diese Stunde LastHourPVforecast=2938 Wh und LastHourPVreal=1512 Wh und auch im Balkendiagramm diese Werte.

In der History steht für die Stunde:
      09 => etotal: 2644306.76555557, pvfc: 2938, pvrl: 1512, rad1h: -
            confc: 304, con: 312, gcon: 16, gfeedin: 1216
            batintotal: -, batin: -, batouttotal: -, batout: -
            wid: 0, wcc: 0, wrp: 1.00, temp: 14, pvcorrf: 0.52/0.36

Wo wirken denn die pvCorrectionFactor, wenn nicht im Forecast?
RasPi 2 B | JeeLink Classic [4x 30.3144it, 2x 30.3147it] | CUL 433 a-culfw V 1.04.01 [ IT-1500, ITM-100, Somfy Telis 1 RTS, BelFox ] | TCM ESP3 [ FSB61, FSB61NP, FT55, FMH4S, AP221 ] | Fronius | Modbus/TCP (Stiebel Eltron WP)

DS_Starter

#3057
ZitatEine Frage zu den Stundenwerten von pvCorrectionFactor: wo fließen die ein?
Die Werte in den Readings pvCorrectionFactor_XX sind relevant für die zukünftige Korrektur von Vorhersagewerten. Sie werden durch Durchschnittsbildung unter Berücksichtigung verschiedener Bedingungen (unter anderem dem Attribut affectNumHistDays) berechnet.

Welche Korrekturfaktoren für die aktuelle und kommenden Stunden verwendet werden, sieht man mit einem
     
        "get ... forecastQualities"

Beipiel:

starttime: 2023-09-29 10:00:00, wcc: 63, crange: -, quality: 0.73, factor: 0.87
starttime: 2023-09-29 11:00:00, wcc: 63, crange: -, quality: 0.90, factor: 0.87
starttime: 2023-09-29 12:00:00, wcc: 61, crange: -, quality: 0.66, factor: 0.93
starttime: 2023-09-29 13:00:00, wcc: 61, crange: -, quality: 0.85, factor: 1.02
starttime: 2023-09-29 14:00:00, wcc: 64, crange: -, quality: 0.93, factor: 1.04
starttime: 2023-09-29 15:00:00, wcc: 66, crange: -, quality: 0.95, factor: 1.07
starttime: 2023-09-29 16:00:00, wcc: 74, crange: -, quality: 0.99, factor: 1.09
starttime: 2023-09-29 17:00:00, wcc: 75, crange: -, quality: 0.84, factor: 1.01
starttime: 2023-09-29 18:00:00, wcc: 79, crange: -, quality: 0.83, factor: 1.18
starttime: 2023-09-30 07:00:00, wcc: 53, crange: -, quality: 0.64, factor: 1.17
starttime: 2023-09-30 08:00:00, wcc: 52, crange: -, quality: 0.69, factor: 1.05
starttime: 2023-09-30 09:00:00, wcc: 42, crange: -, quality: 0.75, factor: 0.94
starttime: 2023-09-30 10:00:00, wcc: 41, crange: -, quality: 0.73, factor: 0.87
starttime: 2023-09-30 11:00:00, wcc: 38, crange: -, quality: 0.90, factor: 0.87
starttime: 2023-09-30 12:00:00, wcc: 37, crange: -, quality: 0.66, factor: 0.93
starttime: 2023-09-30 13:00:00, wcc: 38, crange: -, quality: 0.85, factor: 1.02
starttime: 2023-09-30 14:00:00, wcc: 39, crange: -, quality: 0.93, factor: 1.04
starttime: 2023-09-30 15:00:00, wcc: 38, crange: -, quality: 0.95, factor: 1.07
starttime: 2023-09-30 16:00:00, wcc: 44, crange: -, quality: 0.99, factor: 1.09
starttime: 2023-09-30 17:00:00, wcc: 43, crange: -, quality: 0.84, factor: 1.01
starttime: 2023-09-30 18:00:00, wcc: 45, crange: -, quality: 0.83, factor: 1.18

"factor" ist soweit klar denke ich. "quality" ist der bis dato erreichte durchschnittliche Näherungswert von Prognose und Real-Erzeugung. Es ist ein Hinweis darauf wie verlässlich die Prognose ist bzw. sein sollte.
Jedem ist sicherlich klar, wie komplex die Witterungsbedingungen wirken. Wenn im Tagesschnitt eine Prognoseabweichung von +/-10% und besser erreicht wird, kann man sehr zufrieden sein. An sehr guten (meteorologisch stabilen) Tagen komme ich schonmal auf 0,4% Abweichung. Aber es gibt auch mal völlig daneben liegende Prognosen. Das Modul ist auf die Datenqualität der API-Lieferanten angeweisen. Auch die sind manchmal nur grottig.

Ich lasse bei mir eine Visualisierung mitlaufen (SVG), die mir die im aktuellen Monat aufgetretenen Abweichungen darstellt (unteres Bild). Man sieht hier recht gut welche Schwankungen auftreten und wie sie wieder aufgefangen werden.
Ich verwende bei mir "produktiv" das Model SolCastAPI mit pvCorrectionFactor_Auto=on_simple. Allerdings habe ich den Vorteil noch 50 API-Abfragen pro Tag ausführen zu dürfen. Jüngere Accounts haben wohl nur noch 10 frei.
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

fichtennadel

Die letzten Tage waren bei uns 100% Sonnenschein, deswegen war das ein guter Beobachtungszeitraum

forecastQualities:
starttime: 2023-09-29 11:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.94, factor: 0.90
starttime: 2023-09-29 12:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.95, factor: 0.91
starttime: 2023-09-29 13:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.95, factor: 0.93
starttime: 2023-09-29 14:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.99, factor: 0.93
starttime: 2023-09-29 15:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.94, factor: 0.95
starttime: 2023-09-29 16:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.96, factor: 0.94
starttime: 2023-09-29 17:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.63, factor: 0.86
starttime: 2023-09-29 18:00:00, wcc: 0, crange: -, quality: 0.81, factor: 1.29
starttime: 2023-09-30 07:00:00, wcc: 53, crange: -, quality: 0.00, factor: 0.42
starttime: 2023-09-30 08:00:00, wcc: 50, crange: -, quality: 0.06, factor: 0.52
starttime: 2023-09-30 09:00:00, wcc: 47, crange: -, quality: 0.99, factor: 0.85
starttime: 2023-09-30 10:00:00, wcc: 44, crange: -, quality: 0.86, factor: 0.90
starttime: 2023-09-30 11:00:00, wcc: 47, crange: -, quality: 0.94, factor: 0.90
starttime: 2023-09-30 12:00:00, wcc: 50, crange: -, quality: 0.95, factor: 0.91
starttime: 2023-09-30 13:00:00, wcc: 52, crange: -, quality: 0.95, factor: 0.93
starttime: 2023-09-30 14:00:00, wcc: 53, crange: -, quality: 0.99, factor: 0.93
starttime: 2023-09-30 15:00:00, wcc: 54, crange: -, quality: 0.94, factor: 0.95
starttime: 2023-09-30 16:00:00, wcc: 55, crange: -, quality: 0.96, factor: 0.94
starttime: 2023-09-30 17:00:00, wcc: 56, crange: -, quality: 0.63, factor: 0.86
starttime: 2023-09-30 18:00:00, wcc: 57, crange: -, quality: 0.81, factor: 1.29

Solcast:
String1 => 2023-09-29 06:00:00 => pv_estimate50: 6
           2023-09-29 07:00:00 => pv_estimate50: 1768
           2023-09-29 08:00:00 => pv_estimate50: 5650
           2023-09-29 09:00:00 => pv_estimate50: 8910
           2023-09-29 10:00:00 => pv_estimate50: 10729
           2023-09-29 11:00:00 => pv_estimate50: 11967
           2023-09-29 12:00:00 => pv_estimate50: 12223
           2023-09-29 13:00:00 => pv_estimate50: 11602
           2023-09-29 14:00:00 => pv_estimate50: 10105
           2023-09-29 15:00:00 => pv_estimate50: 7848
           2023-09-29 16:00:00 => pv_estimate50: 4925
           2023-09-29 17:00:00 => pv_estimate50: 1829
           2023-09-29 18:00:00 => pv_estimate50: 101
History:
09 => etotal: 2644306.76555557, pvfc: 2938, pvrl: 1512, rad1h: -
            confc: 304, con: 312, gcon: 16, gfeedin: 1216
            batintotal: -, batin: -, batouttotal: -, batout: -
            wid: 0, wcc: 0, wrp: 1.00, temp: 14, pvcorrf: 0.52/0.36

D.h. eigentlich müsste bei den aktuellen Werten der pvCorrectionFactor_09 für 2023-09-30 08:00:00 bei ca. 0.26, oder?
RasPi 2 B | JeeLink Classic [4x 30.3144it, 2x 30.3147it] | CUL 433 a-culfw V 1.04.01 [ IT-1500, ITM-100, Somfy Telis 1 RTS, BelFox ] | TCM ESP3 [ FSB61, FSB61NP, FT55, FMH4S, AP221 ] | Fronius | Modbus/TCP (Stiebel Eltron WP)

DS_Starter

ZitatD.h. eigentlich müsste bei den aktuellen Werten der pvCorrectionFactor_09 für 2023-09-30 08:00:00 bei ca. 0.26, oder?
Gegenfrage ... aus welchem Grund sollte der Faktor deiner Meinung nach 0.26 und nicht 0.52 sein?
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter