FHEM Forum

FHEM - Hardware => Network Attached Storage (NAS) => Thema gestartet von: Studiofroggy am 07 August 2014, 08:43:50

Titel: FHEM auf ReadyNAS
Beitrag von: Studiofroggy am 07 August 2014, 08:43:50
Hallo,
ich habe mir vor ein paar Wochen einen Netgear-Server RN102 gekauft und wollte auch hier meine Haussteuerung mittels eines CUL & FHEM weiter betreiben. Leider war das ganze bisher ein mehr oder weniger erfolgloses Unternehmen:
FHEM erkennt den CUL nicht.
Ein Blick in /dev zeigt auch dass nichts in der Art ttyACM0 oder ttyUSB0 angelegt ist.
nach Eingabe von lsusb erkennt der Server den angeschlossenen CUL.
Es sieht so aus als wenn da ein Modul (cdc_acm oder usbserial) fehlt.

Hat hierzu jemand eine Idee?
Titel: Antw:FHEM auf ReadyNAS
Beitrag von: immi am 10 August 2014, 11:04:32
Studiofroggy

Netgear-Server RN102 kenne ich nicht.
Suche ob du cdc-acm.ko hast (z.b. falsch installiert ...oder...)
find / -name 'cdc-acm.ko'
Achtung es dauert.

Wenn cdc-acm.ko nicht vorhanden ist, in readynas-forum fragen.
Wenn niemand cdc-acm.ko kompiliert hat, selberkompilieren (p.m, ich helfe).

immi
Titel: Antw:FHEM auf ReadyNAS
Beitrag von: Studiofroggy am 10 August 2014, 15:49:32
Hallo immi,
da habe ich bereits eine entsprechende Suchanfrage laufen in deutsch und englisch.....nix.  Über den find-Befehle findet er ebenfalls nix :-[
Titel: Antw:FHEM auf ReadyNAS
Beitrag von: immi am 10 August 2014, 16:25:50
then compile it

0) suche whelche version des Kernel du hast:
z.b
>>uname -a
Linux qnap 3.4.6 #1 Thu Jun 12 01:29:28 CST 2014 armv5tel

1) download the right kernel source von readynas
2) extract it somewhere e.g. /usr/src/kernel/linux-2.6.xxxxx-arm/
3) find the right kernel config file for your Netgear-ServerRN102
4) copy it to the main kernel source directory /usr/src/kernel/linux-2.6.xxxxx-arm/ with name .config
5) cd /usr/src/kernel/linux-2.6.xxxxx-arm/
6) edit it; find line with cdc-acm; tell the compiler that cdc-acm has to be compiled as module (comment away cdc-acm =m)
7) execute "make oldconfig"
8) execute "make modules"  ; this takes hours; if you are experienced with linux restrict it to cdc-acm
9) test the newly compiled module with "insmod /usr/src/kernel/linux-2.6.xxxxx-arm/drivers/usb/class/cdc-acm.ko"
10) share your newly compiled modules with other users.

if you are blocked somewhere, I can only help you if you give feedback to each step.

immi