Suche Zigbee Modul/-Sensor/-Trigger für Taster-Anschluss

Begonnen von dte, 02 Dezember 2023, 14:05:36

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

dte

Moin.

Ich suche ein Zigbee Modul, an welchem ich meine konventionellen Busch-Jaeger Unterputz Lichtschalter anschließen kann. Dieses Modul soll aber als reiner Taster erkannt werden, um damit ein entferntes Gerät oder eine Szene zu steuern, welches nicht an diesem Modul angeschlossen werden kann. Bislang finde ich ausschließlich Aktoren, die auch einen Tasteranschluss bereitstellen. Das hilft jedoch nicht, weil diese Geräte ausschließlich als Aktoren erkannt werden und dementsprechend auch nur sich selbst schalten, aber eben keine anderen Vorgänge triggern können.

Also quasi ein Zigbee-Sensor mit Anschlussklemmen für einen digitalen Impuls.

Ich hoffe, ich konnte mein Anliegen verständlich beschreiben.

Kennt jemand ein entsprechendes Produkt?

Danke+Gruß
Dennis

monkye

Lässt sich kein Fensterkontakt ,,zweckentfremden"? Oder halt ein normaler Funktaster? Die kosten wenig und einen Versuch wäre es wert. Die einfachen Funkschalter sollten doch gehen.

Beta-User

Zitat von: dte am 02 Dezember 2023, 14:05:36Das hilft jedoch nicht, weil diese Geräte ausschließlich als Aktoren erkannt werden und dementsprechend auch nur sich selbst schalten, aber eben keine anderen Vorgänge triggern können.
Mal abgesehen davon, dass viele meiner UP-verbauten ZigBee-Dinger etwas träge reagieren finde ich diese Aussage nicht ganz zutreffend: Du kannst sehr wohl auf das Schalten eines beliebigen Aktors triggern und damit einen anderen Aktor schalten. Dazu muss das Relais im Aktor gar keine Funktion haben...

PS: Wenn du heute einen Schalter verbaut hast, brauchst du auch neue (Taster-) Hardware, wenn du es als Taster nutzen willst.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

isy

Korrekt was Beta-User meint.

Du könntest einen Tint 404021 einsetzen. Siehe auch https://www.zigbee2mqtt.io/devices/404021.html
Über ein notify kannst du eine andere Aktion auslösen.

Das Teil ist nicht gerade dünn, die Tiefe der UP Dose könnte knapp werden.

Neuerdings nutze ich auch einen Shelly Mini, weil der gut in die vorhandenen UP Dosen passt.

VG Helmut
Ein Weg wird erst zu einem Weg, wenn man ihn geht

Nighthawk

Als Alternative könnte ich https://ptvo.info/ empfehlen, mit einem einfachen cc2530, cc2531, cc2652 etc. kannst Du bis zu 8 (kostenpflichtig bis zu 16) digitale Kanäle beliebig zuweisen (I2C Sensoren, 1W Sensoren, Digitaleingänge, Digitalausgänge.....)

doc.

Ich hänge mich hier mal dran, vielleicht stehe ich etwas auf dem Schlauch...ich hatte bisher dieses Teil von FS20 im Einsatz:

https://de.elv.com/fs20-s4ub-2-4-kanal-unterputz-sender-fuer-batteriebetrieb-056606

Gibt es so etwas für ZigBee? Müßte noch nicht einmal batteriebetrieben sein. Und habe ich das richtig verstanden, ich könnte einen Shelly (müßte dann mindestens 2 Kanäle haben, der Unterputzsender hatte ja 4, 2 davon bräuchte ich noch) benutzen, das Relais dessen Zustand ich abgreifen will als Schalter anschließen und eben keine Last - der Shelly würde dann trotzdem den seinen Zustand je Kanal (an/aus) senden?