Signalduino Version 3.3.1 / 3.3.2 / 3.3.3-dev

Begonnen von Sidey, 02 Oktober 2016, 23:39:11

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Burny4600

Die Testversion ist installiert und die unter anderem in diesen LOGs als Basis dienen.
Anbei die LOGs des Temperatur & Feuchte Sensors TFA 30.3208.02 Kanal 8.
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

Burny4600

#1411
Nächster Temperatur Sensor
Model TPX305
TFA 30.3201
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

Burny4600

Wieder ein reiner Temperatur Sensor.
Temperaturfühler
Europe Supplies Ltd.
TX2
BN3 V33(D)
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

Harst

Ich hätte gerne die Info's hierzu https://wiki.fhem.de/wiki/Geprüfte_Geräte möglichst mit Bild. Dann kann ich die Sensoren eintragen.

Horst

elektron-bbs

Hallo Chris,
Logs hast du ja nun reichlich gepostet :-)
Was mich aber vor allem interessiert: Funktioniert der Froggit FT007T, um den es eigentlich ging, denn jetzt wie gewünscht?
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway

Burny4600

#1415
@elektron-bbs
ZitatLogs hast du ja nun reichlich gepostet :-)
Was mich aber vor allem interessiert: Funktioniert der Froggit FT007T, um den es eigentlich ging, denn jetzt wie gewünscht?

Wenn alle Sensoren funktionieren und ich ein OK bekomme, werde ich alle Sensoren mit den entsprechenden Typen Kennung Hersteller, sduino ID, usw. mit einem Foto hier zusammenfassen.
Dann kannst du alles entsprechend in die Zusammenfassung übertragen.

Nun zum nächstem LOG. Es handelt sich hierbei um einen Ascot Sensor der Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Temperatur und Feuchte erfasst.
SN: PO5230
Type: W132-0
ArtNr: HO-WSWR-80
CE: 0681

Dieser Kombisensor wird schon von einem nanoCUL richtig erkannt, aber vom sduino nur Temperatur und Feuchte. Bei Beiden fehlt auch die Windgeschwindigkeit.

@Sidey & @elektron-bbs
Wenn noch ergänzende Daten der Sensoren benötigt werden, bitte Bescheid geben.
Wenn alles in Ordnung ist, fasse ich die Sensoren mit allem drumherum zusammen, damit ihr es in Übersichten eingepflegen könnt.

2020:02:26 12.32 Ergänzung
Regensensor Sensor
SN: PO5230
Type: W174-0
ArtNr: HO-WSWR-80
CE: 0681
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

elektron-bbs

Könntest du trotzdem erstmal kurz ein Statement zum Froggit FT007T geben, damit ich weiß, ob ich noch etwas verändern muss?
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway

Burny4600

Der Froggit FT007T funktioniert nach deiner letzten Änderung.
Sorry. Die Rückmeldung habe ich vergessen.
Am Wochenende werde ich die getesten Sensoren mit Fotos, Typen, und meinen Empfängern aufbereiten.
Dann kannst alles einpflegen.
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

Burny4600

@elektron-bbs
Aus irgend einem Grund wird der Froggit seit heute 0:14 nicht mehr empfangen.
Der Sensor und die Batterien sind in Ordnung.
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

elektron-bbs

Ich war es nicht :-)
Die Ursache kannst nur du finden. Vieleicht ist es einfach nur schlechter Empfang. Sieh dir die Logs an, evtl. ist da ja irgend etwas auffälliges zu sehen.
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway

Burny4600

Ich habe jetzt betreffend Froggit Sensor nochmal alles durchgetestet .
Mit dem Typ TFA 30.3208.02, FT007xx (SD_WS_58_T_1) bekomme ich seit dem 25.02. keine Daten.
Verwende ich die originale aktuelle PM werden die Daten wieder empfangen. Typ TFA 30.3208.02 (SD_WS_58_TH_1).
Irgend etwas muss sich geändert haben. Betreffend sduino ist nur deine Datei 14_SD_WS.pm bei Updates ausgeschlossen.
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

elektron-bbs

Wenn du die Datei "14_SD_WS.pm" von den Updates ausgeschlossen hast, hast du wahrscheinlich nicht die aktuelle Version installiert. Führe bitte noch einmal ein Update durch, wie ich es hier in diesem Beitrag beschrieben hatte:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,58397.msg1026254.html#msg1026254
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway

elektron-bbs

Zitat von: Burny4600 am 03 März 2020, 12:38:59
Ich habe jetzt betreffend Froggit Sensor nochmal alles durchgetestet .
Mit dem Typ TFA 30.3208.02, FT007xx (SD_WS_58_T_1) bekomme ich seit dem 25.02. keine Daten.
Verwende ich die originale aktuelle PM werden die Daten wieder empfangen. Typ TFA 30.3208.02 (SD_WS_58_TH_1).
Irgend etwas muss sich geändert haben. Betreffend sduino ist nur deine Datei 14_SD_WS.pm bei Updates ausgeschlossen.

Hast du denn jetzt mittlerweile mal ein Update auf den Branch getätigt?
update all https://raw.githubusercontent.com/RFD-FHEM/RFFHEM/dev-r34_FT007Tx/controls_signalduino.txt

Ich möchte die Einbindung dieses Sensor in die Entwicklerversion überführen.
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway

Burny4600

Sorry.
Es gab momentan wichtige Angelegenheiten zu erledigen.
Morgen habe ich wieder Zeit und teste nochmals alle Sensoren mit deinen Änderung und den unterschiedlichen sduino Empfänger.
Mfg Chris

Raspberry Pi 2/2+/3/3+/4 / Betriebssystem: Bullseye Lite
Schnittstellen: RFXtrx433E, SIGNALduino, MQTT, nanoCUL, HM-MOD-UART, 1-Wire, LAN, ser2net, FHEM2FEHEM
Devices: S.USV, APC-USV, Fronius Datalogger Web 2, FS20, IT, Resol VBUS & DL2, TEK603, WMR200, YouLess, Homematic, MQTT

elektron-bbs

Du brauchst nur den Froggit Sensor bzw. alle, die Protokoll 58 verwenden, zu testen. Alle anderen Sensoren sind von der Änderung nicht betroffen.
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + 2 x rf_Gateway