FHEM Forum

Verschiedenes => Bastelecke => 3D-Druck/Gehäuse => Thema gestartet von: Morgennebel am 31 Juli 2017, 21:04:24

Titel: OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: Morgennebel am 31 Juli 2017, 21:04:24
Moin Moin,


ich versuche gerade, eine Hutschiene-Fassung für die nodeMCU v3 zu entwerfen.

Dabei fehlen mir Spacer (Abstandshalter), meist 6-kantig mit einem Innengewinde passend zu M3-Schrauben, damit die nodeMCU auch fest verschraubt wird.
Gibt es dazu eine Library oder fertige Module?

Danke, -MN
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: Kuzl am 01 August 2017, 07:03:31
Hi,

am besten du du machst einfach ein Loch und lässt die Schraube das Gewinde schneiden.
Den Drucker möcht ich sehen, der ein M3-Gewinde sauber ausdruckt....
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: Wzut am 01 August 2017, 09:14:51
Wenn etwas nur einmal verschraubt wird mach ich es wie Kuzel , kleines Loch und passende Blech/Holz Schraube.
Ist absehbar das die Schraube öfter rein und rausgedreht werden muss bietet es sich an eine Sechskant Vertiefung in der Größe der Mutter zu drucken und diese später einzukleben. Oder die Königsklasse : Die Mutter unterhalb der Oberfläche plazieren, d.h. den Drucker nach dem vollständigen Druck der Vertiefung anhalten lassen , Mutter einlegen und noch ein paar Schichten darüber drucken :)
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: tiwo85 am 01 August 2017, 09:22:42
Oder die Vertiefung der Mutter etwas kleiner planen und die Mutter mit einem geregeltem Lötkolben einpassen.

Gesendet von meinem VKY-L09 mit Tapatalk

Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: Morgennebel am 01 August 2017, 14:23:34
Danke für alle Tipps...

Noch habe ich keinen eigenen Drucker. Vielleicht sollte ich meine DJI Phantom 3 verkaufen, um den zu finanzieren...

Danke, -MN
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: PeMue am 01 August 2017, 19:01:39
Hallo zusammen,

ginge auch ein kleineres Loch drucken zu lassen, dies dann aufzubohren und ein Gewinde hineinzuschneiden? Oder reicht da die Festigkeit des (gedruckten) Kunststoffes nicht aus?

Gruß PeMue
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: Wzut am 01 August 2017, 20:46:08
Könnte auch gehen , allerdings sollte das Loch dann knapp unter dem Kerndurchmesser sein und die nutzbare Gewindelänge dem Material angepasst sein (2,5 -3 x d )
Ich habe keine Ahnung von den Slicern, eventuell kann man dem auch noch sagen das er etwas mehr Fleisch um das Loch drucken soll damit du beim Gewindeschneiden nicht in ins Infill Gitterwerk kommst. 
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: tiwo85 am 01 August 2017, 21:32:09
Wenn man ein Loch hat, wird die Wand automatisch von den mir bekannten Slicern als Aussenwand behandelt und ist dementsprechend dick.
Es sollte reichen das Loch etwas kleiner zu wählen und die Schraube einfach reizuschrauben.

Gesendet von meinem VKY-L09 mit Tapatalk

Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: mbrak am 02 August 2017, 07:16:30
Könnte auch gehen , allerdings sollte das Loch dann knapp unter dem Kerndurchmesser sein und die nutzbare Gewindelänge dem Material angepasst sein (2,5 -3 x d )
Ich habe keine Ahnung von den Slicern, eventuell kann man dem auch noch sagen das er etwas mehr Fleisch um das Loch drucken soll damit du beim Gewindeschneiden nicht in ins Infill Gitterwerk kommst.

Moin

ich drucke M3 z.b. mit 2,4mm Innendurchmesser. Ich verwende Simplify3D als Slicer. Da kann man konzentrisches Infill einstellen, ansonsten gehen auch 3 Perimeterbahnen. Hatte bisher noch nie Probleme mit Gewinden dieser Art. Ich drucke fast nur mit PLA.
Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: bitleiste am 08 Februar 2018, 21:44:19
wenn es noch jemand braucht

// PCB Abstandsbolzen
translate([10,12,0])Spacer();

module Spacer(){
  SpacerHeight = SpacerZ;
  difference()
  { translate([-SpacerXY/2, -SpacerXY/2, 0]) cube([SpacerXY, SpacerXY, SpacerHeight]);
    translate([0, 0, -1]) cylinder(r=SpacerR, h= SpacerHeight+2);
  }
}


Gruß Andreas

Titel: Antw:OpenSCAD: Vorlagen für Spacer mit Innengewinde?
Beitrag von: PeMue am 09 Februar 2018, 08:44:15
wenn es noch jemand braucht
Da fehlen noch ein paar Variablendefinitionen, dann sollte es gehen:
SpacerZ = 6.5;  // Abstandsbolzen Abstand Oberseite Frontpanel von der Platine
SpacerXY = 5;   // Abstandsbolzen Seitelänge der Abstandsbolzen
SpacerR  = 1;   // Abstandsbolzen Radius der Bohrung zur Schraubenaufnahme

Gruß PeMue