Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
HI!

Hat vielleicht jemand diese Station mir deren Sensorem im Fhem eingebunden? Ich suche nämlich nach solch einer einfachen Lösung...

https://www.amazon.de/TFA-Dostmann-30-3060-01-Funkthermo-Hygrometer-schwarz/dp/B014WB3EY6/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

Vielen Dank!
2
Anfängerfragen / Antw:433-MHz Temperatursensoren - maximale Anzahl limitiert?
« Letzter Beitrag von misux am Heute um 20:17:23 »
sagemal, welche sensoren hast du denn gekauft? Ich suche vergeblich welche die einfach nur funktionieren und günstig sind und vielleicht auch noch eine station haben die man im Schlafzimmer hat... Könntest du einen Link senden oder den Namen der Sensoren?

Vielen Dank!
3
Ich habe keine Probleme und lasse es auf ein und dem selben System laufen. Wichtig meiner Meinung ist das hcidump für lepresenced verwendet wird. Muss eventuell von Hand nachinstalliert werden.
4
Habe die Auswirkungen falsch eingeschätzt:
Die fcx_windDirxy Readings (vorhersage) übernehmen die Grad Angabe direkt von der Webseite.
Nur das "windDir" Reading (aktueller Wert) wird anscheinend aus dem alternative Text des entsprechenden Bildes ausgelesen und im Script in ein Gradzahl umgesetzt.
Dort schlägt dann der charset wieder zu.

Zufällig haben wir gerade Südwind
defmod WetterProplanta PROPLANTA Preußisch+Oldendorf



setstate WetterProplanta 2018-04-24 19:56:11 wind 14.4
setstate WetterProplanta 2018-04-24 19:56:11 windDir S�dwest

5
TabletUI / Antw:Pagebutton mit mehreren Icons wird nicht aktiv angezeigt
« Letzter Beitrag von StephanFHEM am Heute um 20:10:15 »
hängt vielleicht mit meinem Problem zusammen (Icon-Hintergrundfarbe wird bei Aktiv nicht mehr geändert)? Bis dato lief alles. Ich hatte vor ein paar Wochen ein Update gemacht aber ist mir erst heute aufgefallen...

Hab es hier beschrieben:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,84302.0.html
6
Wettermodule / Antw:Modul für DWD Open Data
« Letzter Beitrag von jensb am Heute um 20:04:04 »
@fini
Kurzfristig wird das nichts und auf die Anzahl der Werte kommt es dabei nicht an. Habe dem Modul ein weiteres @TODO als Gedächtnisstütze hinzugefügt.

Du hast aber eine andere Option: Nimm z.B. die für dich relevanten Vorhersagewerte von heute 8:00 und kopiere sie über ein at z.B. beim Tageswechsel in ein dummy. Ans dummy hängst du noch ein Log und daran einen Plot, fertig. Lässt du den at alle 3 bzw. 6 Stunden arbeiten, bekommst du sogar Zwischenwerte.

Grüße,
Jens
7
Anfängerfragen / Antw:Lampen Sunset mit DOIF Ansatz fehlt
« Letzter Beitrag von Damian am Heute um 19:53:19 »
Otto du bist es....... genauso wollte ich es auch, nur das ich das über Timer angelassen habe aber die Option über Tor zu ist ja noch viel eleganter. Das teste ich jetzt mal, danke für den super Tipp.


So habe das ganze jetzt folgendermaßen definiert:

([{sunset("HORIZON=+3.0")}-06:00] and [ESPEasy_Garagentor:Switch] eq "on") (set HUEDevice4 on) DOELSE (set HUEDevice4 off)
hab HORIZON genommen und mit den Gradzahlen ein bisschen getestet was für mich am angenehmsten war, funktioniert prima, danke Otto  ;D

@Damian: danke für den Tipp mit der commandref zu sunset, diese habe ich mir schon durchgelesen, mein Problem bezog sich auf den Zusammenhang der definition da hatte ich doch arge Schwierigkeiten. Gibt halt Menschen die mit Nullen und Einsen nicht immer sofort warm werden. Ich betreibe das ganze als Hobby und freue mich über jeden Kleinen Fortschritt wo andere hier wahrscheinlich nach zehn Minuten mit durch sind. Aber hier im Forum wird einem in der Regel super schnell geholfen.

Ich lese schon viel nach aber finde auch nicht immer alles sofort aus Anhieb     und Posts a la "lese dir erst mal dies und jenes durch bevor du solche Fragen stellst" überlese ich mittlerweile schon. Was nicht auf dich bezogen sein soll Damian.

So lange Rede kurzer Sinn............vielen dank an die prompte und kompetente Unterstützung an alle  ;) läuft jetzt alles prima und ich konnte das sunset auch direkt in meine Motion Devices im Flur einbinden

wenn bei dir  [ESPEasy_Garagentor:Switch] eq "off" ein andauernder Zustand für "Tor offen" sein kann, dann hättest du ja gerade das von dir genannte Problem mit dem Einschalten des Lichtes beim Sonnenuntergang. Daher mein Hinweis auf das Fragezeichen, welches das Triggern des Intervalls verhindert.

Allerdings gibt´s dann auch keinen Trigger um 07:00. Wenn du das Triggern ohne Fragezeichen zulassen willst, dann musst du wiederum nicht auf Zustand, sondern auf Ereignis triggern, denn dieses ist nur kurzzeitig wahr, hier also [ESPEasy_Garagentor:"Switch:.off"].

Es bleibt also noch viel zu lesen :)
8
Multimedia / Antw:Modul für Kodi (ehemals 70_XBMC)
« Letzter Beitrag von vbs am Heute um 19:36:57 »
Danke für den Hinweis. Die Links verweisen jedoch nicht auf die JSON-RPC-Spezifikation, sondern auf (ehemalige) HowTo-Seiten, wie die jeweiligen Einstellungen gesetzt werden müssen. Muss ich mal Ersatz für suchen... Finde dieses händische Tippen von dem commandref-HTML so schrecklich :( Ich glaube momentan ist die commandref von dem Modul schon syntaktisch nicht korrekt...
9
Homematic / Antw:HMCCU: Neue Version 4.2 mit neuem RPC Server verfügbar
« Letzter Beitrag von inoma am Heute um 19:36:39 »
Hallo Zap,
wie bei user weldel60, bekomme ich jetzt auch seit 2 Tagen folgende Fehlermeldungen zuhauf:
HMCCURPCPROC: [d_rpcHmIP_RF] Received SL event for unknown RPC server CB201001571Bei mir läuft FHEM unter root.

Ich habe dann ein grep auf einen rpc process gemachtpi@jessie:/opt/fhem $ ps -auxw | grep rpc
root        40  0.0  0.0      0     0 ?        I<   Apr23   0:00 [rpciod]
pi       31801  0.0  0.0   4372   548 pts/0    S+   19:32   0:00 grep --color=auto rpc
Ich kann den prozess aber gar nicht 'killen', bei 'sudo  kill -9 40' passiert gar nichts.

Die Fehlermeldung bleibt. Was kann ich tun?
10
Sorry - Manchmal sollte ich genauer lesen    :-[ :-[... in der Commandref stehts schon beschrieben - wenn die LongID übermittelt wird, dann gehts mit mehr als 3, also sollte es mit meinen Sensoren vom Baumarkt in dem Falle klappen.

Gruß,
Croydon
 
Seiten: [1] 2 3 ... 10
decade-submarginal