Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
OK und der Sensor arbeitet dann als "Observer", sprich der sende nichts solange kein "Broadcaster" etwas von ihm will, richtig? Schick also keine Advertiser Messages.

Dann schau ich mir das mal an.

Hat einer schon langzeit Erfahrungen mit den Dingern in Sachen Korrosion? Gerade die Messfühler für die Leitfähigkeit. Und dann wundert mich, dass die Platine nicht eingeharzt ist, sondern nur simpler Lack auf der Oberseite und nicht mal an den Seiten ist. Da diffundiert doch früher oder später Wasser durch.....

/Daniel

2
MQTT / Antw:FHT80 Ventilstellung von FHEM an MQTT senden
« Letzter Beitrag von rabehd am Heute um 10:16:59 »
define <name> MQTT <ip:port> [<username>] [<password>]set <name> publish [qos:?] [retain:?] <topic> <message>
Mal die commandref lesen ;)
3
Aergert mich auch, wenn jemand eine Loesung (kein Workaround wie Shift-Return) kennt, bitte melden.
4
Unterstützende Dienste / Antw:neues Modul Astro.pm
« Letzter Beitrag von the ratman am Heute um 09:51:33 »
nur zur info - hab ich zum ersten mal bekommen:2018.06.21 09:08:31 1: PERL WARNING: Argument "[Astro_Get] astro has improper time specification MoonAg..." isn't numeric in addition (+) at ./FHEM/95_Astro.pm line 1248.
2018.06.21 09:08:31 1: stacktrace:
2018.06.21 09:08:31 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/95_Astro.pm (1248)
2018.06.21 09:08:31 1:     main::Astro_moonwidget              called by ./FHEM/01_FHEMWEB.pm (884)
2018.06.21 09:08:31 1:     main::FW_answerCall                 called by ./FHEM/01_FHEMWEB.pm (538)
2018.06.21 09:08:31 1:     main::FW_Read                       called by fhem.pl (3584)
2018.06.21 09:08:31 1:     main::CallFn                        called by fhem.pl (723)
5
Moin,

hab zwar die "Steckdose an der mehrere Geräte hängen" nicht ganz verstanden, wenn ich mich richtig erinnere sollte mit Komma aber die Angabe mehrerer Namen möglich sein.

Gruß

Thomas
6
Multimedia / Antw:Squeezebox Modul - erste Version
« Letzter Beitrag von dadoc am Heute um 09:42:53 »
Es geht da um die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten der MAC-Adresse
Eberhard, Heppel, Holle: Vielen Dank für Eure Tipps, hatte keine Benachrichtigung über die Antworten bekommen. Nachdem nach Raspi-Reboot gerade wieder einer neue Mac-Adresse und somit ein neu entdeckter Player aufgetaucht ist, werde ich der Sache jetzt mal auf den Grund gehen.
Grüße
Martin
7
ESP8266 / Antw:S20 lässt sich nicht flashen
« Letzter Beitrag von Gueco315 am Heute um 09:40:37 »
@Otto:
Habe jetzt auch alles vergebens versucht, auch den CP2102 ausprobiert. Immer wieder die gleiche Fehlermeldung wie beschrieben.
Wie kann ich die externe Stromversorgung mit anschließen? Aktiven Hub? Was schlägst du dann vor?

Gruß Günter
8
hallo zusammen!
Ich hätte eine Frage zu Alexa-Fhem: Ich habe an einer Steckdose mehrere Geräte hängen. Und möchte für dieses Gerät Alias Namen vergeben. Ist dies irgendwie möglich? Ich habe schon versucht die Geräte Namen mit Strichpunkt oder mit einem Leerschritt zu trennen. spreche ich dann das Gerät mit dem zweite Namen an, sagt Alexa es gibt mehrere Geräte mit diesem Namen.

Habt ihr eine Idee? Oder geht das vielleicht überhaupt nicht und ich muss über einen Dummy arbeiten?

Herzlichen Dank!

Alexa-FHEM bringt das Attribut alexaName mit sich. Auf die Bezeichnung, die du dort einträgst, hört Alexa dann. Sollte es nicht gesetzt sein, gilt der Alias und dann der „echte“ Device-Name.
Wenn Alexa die Rückgabe gibt, dass es mehrere Devices mit dem Namen gibt, sind die Bezeichnung womögöich zu ähnlich und alexa kann es nicht sauber unterscheiden. Ich hatte das Problem anfangs mit meinen Rollläden, die mit "Rollladen Wohnzimmer", "Rollladen Küche" und "Rollladen Bad" benannt waren, und der zugehörigen Gruppe "Rollläden". Hier hatte alexa öfter Probleme zu erkennen, dass ich die ganze Gruppe schalten möchte und nicht nur eines der devices. Also ggf. mal die Namen etwas differenzierter wählen.

Der Satz „Ich habe an einer Steckdose mehrere Geräte hängen“ macht mich ein wenig stutzig, daher die etwas komische Frage: du hast aber schon für jedes gerät einen eigenen Aktor und schaltest nicht die eine Steckdose an der alles hängt, oder?!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
9
Projekte / Antw:FHEM-Plugin für checkMK
« Letzter Beitrag von MarkusN am Heute um 09:34:19 »
Habe aktuell nur eine Regel aktiv, daher kann ich das nicht bestaetigen.

Ich habe mal eine andere Frage, die nicht direkt was mit deinem Plugin zu tun hat, aber vielleicht hast du ja eine Idee:
Auf check_mk nutze ich fuer notifications Telegram (mit diesem Script), was auch immer wunderbar funktioniert hat. Allerdings ist mir aufgefallen dass viele meine FHEM checks keine notifications ausloesen wenn sie critical werden.
Nach viel hin und her stellt sich heraus dass offenbar das Grad Zeichen (°) dafuer verantwortlich ist. Konkret sieht die Fehlermeldung in cmk so aus:

2018-06-21 09:20:40   * notifying omdadmin via telegram, parameters: (no parameters), bulk: no
2018-06-21 09:20:40      executing /omd/sites/prod/share/check_mk/notifications/telegram
2018-06-21 09:20:40      Output: Traceback (most recent call last):
2018-06-21 09:20:40      Output:   File "/omd/sites/prod/share/check_mk/notifications/telegram", line 109, in <module>
2018-06-21 09:20:40      Output:     main()
2018-06-21 09:20:40      Output:   File "/omd/sites/prod/share/check_mk/notifications/telegram", line 107, in main
2018-06-21 09:20:40      Output:     send_telegram_message(telegram_bot_token, telegram_chatid, text)
2018-06-21 09:20:40      Output:   File "/omd/sites/prod/share/check_mk/notifications/telegram", line 92, in send_telegram_message
2018-06-21 09:20:40      Output:     data = urllib.urlencode({'chat_id':chat_id, 'text':text, 'parse_mode':'Markdown'})
2018-06-21 09:20:40      Output:   File "/usr/lib/python2.7/urllib.py", line 1343, in urlencode
2018-06-21 09:20:40      Output:     v = quote_plus(str(v))
2018-06-21 09:20:40      Output: UnicodeEncodeError: 'ascii' codec can't encode character u'\xb0' in position 176: ordinal not in range(128)
2018-06-21 09:20:40      Plugin exited with code 1

So wie ich das sehe liegt das Problem an dem von mir verlinkten telegram script, und nicht an deinem cmk plugin. Hast Du evtl trotzdem eine Idee wie man das Problem loesen kann? Vielleicht betrifft das auch andere Wege der notification.

edit:
Hier der Plugin Output der betroffenen notification:
CRIT - temperature: 17.4°C, humidity: 100%, dewpoint: 23.4°C (warn/crit at 17.4°C/17.4°C) CRIT, battery: ok, brightness: 758.280%, state: T:
10
Home Connect / Antw:Aktueller Stand der Freischaltungen
« Letzter Beitrag von frickler am Heute um 09:25:13 »
Hallo
ich bin jetzt auch ein stolzer Besitzer eines HomeConnect Gerätes
und würde meinen Account gerne freischalten lassen.
Mein Benutzername für den Developer Account lautet "frickler".
Vielen Dank!
Seiten: [1] 2 3 ... 10