PC tot, Umzug auf Raspi 4, aber wie?

Begonnen von rewa6358, 02 August 2023, 09:48:52

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

rewa6358

Auch mit allen Rechten gibt es bei "update check" immer noch die selbe Antwort.
Habe wieder auf "644" zurück gestellt.
rainer@FHEM-Pi:~ $ sudo chmod 666 /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
rainer@FHEM-Pi:~ $ ls -lha /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
-rw-rw-rw- 1 fhem dialout 156K Nov 14  2022 /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
rainer@FHEM-Pi:~ $ sudo chmod 644 /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
rainer@FHEM-Pi:~ $ ls -lha /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
-rw-r--r-- 1 fhem dialout 156K Nov 14  2022 /opt/fhem/FHEM/controls_fhem.txt
rainer@FHEM-Pi:~ $

Gibt es einen Weg die "Neue", gesicherte fhem-installation zu nutzen und dort meine "Devices" rein zu kopieren?

Dazu müsste ich nur nochmal meine Hydroponik-Anlage mit den alten Schaltuhren versehen, der Rest ist unkritisch.

RalfRog

#106
Meine Vorgehensweise wäre
* umbenennen des jetzigen Fhem sudo mv /opt/fhem /opt/fhem.def
* Sicherung per tar zurück spielen
* Update versuchen
* wenn das klappt die fhem.def/fhem.cfg und fhem.def/FHEM/fhem.save nach fhem/* kopieren

Wie gesagt mein Versuch - ich stecke halt in den Details auch nicht so tief drin.

Edit
Natürlich nach dem tar die Rechte prüfen user/group
FHEM auf Raspi 2B mit nanoCUL, HM-MOD-RPI-PCB und über LAN MAX!Cube mit a-culFW (Stack 868 + 433)
HM- Fensterkontakte, UP-Schalter, Bewegungsmelder und ein Rauchmelder

Wernieman

Oder einfach mal (nach der Sicherung) FHEm sauber neu installieren (FHEM easy way) und dann erstmal mit der Defaulteinstellungrpobieren .... wenn es dann klappt, die fhe.cfg und fhem.sav der alten Install in die Neu kopieren ....

(Ich hoffe nichts vergessen zu haben)
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

RalfRog

Müsste an sich der gleiche Zustand sein wie das Backup was Otto in #77 nach der frischen Fhem-Installation vorgeschlagen hatte.

Aber nochmal sauber neu geht vermutlich genauso schnell.

Zumindest kann man dann ausschließen, dass die alte Installation mit irgendwelchen Seiteneffekten die Fehler beim Update verursacht.
FHEM auf Raspi 2B mit nanoCUL, HM-MOD-RPI-PCB und über LAN MAX!Cube mit a-culFW (Stack 868 + 433)
HM- Fensterkontakte, UP-Schalter, Bewegungsmelder und ein Rauchmelder

Otto123

Zitat von: rewa6358 am 09 August 2023, 08:26:11Es wird an den Rechten liegen, wie Otto123 vermutet.
Wobei die Rechte gut aussehen.
Netzwerk geht auch.

Wie RalfRog sagt, es gibt diese Meldungen schon ein paar mal im Forum - die Lösung war mMn immer mystisch.

Hatten wir schon mal das im Terminal probiert?
curl https://fhem.de/fhemupdate/controls_fhem.txt
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

rewa6358

Zitat von: Otto123 am 09 August 2023, 18:30:16Hatten wir schon mal das im Terminal probiert?
Nein, aber jetzt:
rainer@FHEM-Pi:~ $ curl https://fhem.de/fhemupdate/controls_fhem.txt
REV 27828
DIR unused
UPD 2023-08-06_07:45:02 405986 ./CHANGED
UPD 2020-10-26_19:49:05 18092 ./GPL_V2.txt
UPD 2023-07-17_07:45:02 46846 ./MAINTAINER.txt
UPD 2023-08-08_07:45:03 46787 ./configDB.pm
UPD 2023-05-29_07:45:03 21936 ./fhem.cfg.demo
UPD 2023-07-12_07:45:14 173467 ./fhem.pl
UPD 2018-03-11_07:45:03 22076 FHEM/00_CM11.pm
So geht es ziemlich lange weiter....

Otto123

zeigt mir: es liegt nicht am System! Das Internet / die Datei auf fhem.de ist lesbar!

ZitatIO::Socket::INET:
Perl kann irgendwie nicht zugreifen

Die gleiche Geschichte in FHEM (Browser FHEM Kommandozeile)
{GetHttpFile('fhem.de', '/fhemupdate/controls_fhem.txt')}
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

rewa6358

Zitat von: Otto123 am 09 August 2023, 21:07:01Die gleiche Geschichte in FHEM (Browser FHEM Kommandozeile)
Code Auswählen Erweitern
{GetHttpFile('fhem.de', '/fhemupdate/controls_fhem.txt')}
Da passiert nichts, ausser dass der Bilschirm sehr kurz leer wird...

Otto123

#113
und im Log steht dann was?

Ich glaube jetzt nicht, das in der eigentlichen Perl Installation was nicht stimmt.
Aber meine Vermutung, FHEM kann irgendwas nicht schreiben - stimmt auch nicht.

Geht http ?
Sowas{GetHttpFile('fritz.box', '/index.html')}
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

rewa6358

Im Logfile stehen nur die Schaltvorgänge, finde ich das an anderer Stelle?

HTTP geht:
<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
<meta http-equiv=content-type content="text/html; charset=utf-8" />
<meta http-equiv="Cache-Control" content="private, no-transform" />
<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge" />
<meta name="format-detection" content="telephone=no" />
<meta http-equiv="x-rim-auto-match" content="none" />
<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, maximum-scale=1.0, user-scalable=no, minimal-ui" />
<meta name="mobile-web-app-capable" content="yes" />
<meta name="apple-mobile-web-app-capable" content="yes" />
<meta name="apple-mobile-web-app-status-bar-style" content="black-translucent" />
<meta http-equiv="cleartype" content="on">
<link rel="icon" href="/favicon.ico" size="16x16"/>
<link rel="icon" href="/icon.svg" type="image/svg+xml"/>
<link rel="icon" href="/icon.png" type="image/png"/>
<link rel="apple-touch-icon" href="/apple-touch-icon.png" />
<link rel="apple-touch-startup-image" href="/apple-touch-icon.png" />
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/css/rd/singleside_old.css"/>
<title>FRITZ!Box</title>
</head>
<body>
<div id="main_page_all">
<header class="" name="" id="blueBarBox">
<div class="blue_bar_titel" name="" id="blueBarTitel">
FRITZ!Box
</div>
</header>
<div id="page_content_no_menu_box">
<div class="area_box">
<div class="blue_bar_back" >
<div><h2>FRITZ!Box</h2></div>
</div>
<div class="page_content">
<p>Die angegebene URL wurde nicht gefunden. Sie werden auf die Startseite der FRITZ!Box weitergeleitet.</p>
<p>Falls Sie nicht automatisch auf die Startseite der FRITZ!Box weitergeleitet werden, klicken Sie <a href="/">hier</a>.</p>
<br>

Otto123

kann sein meine Versuche sind hilflos, aber geht nur fhem.de nicht?
{GetHttpFile('bild.de', '/index.html')}
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

rewa6358

Nur solche Versuche werden zum Ziel führen!!!!

Aber Bild.de geht auch nicht.
Sobald es von "draußen" kommt scheint Schluß zu sein...

rewa6358

Habe in der Konfiguration des eth0 in dhcpcd.conf den Fehler gefunden:

Da stand:static routers=192.168.178.1wlan0(wo das wohl herkam???)
geändert in:static routers=192.168.178.1
Jetzt läuft update check durch!!!

Es bleibt spannend!
Mal sehen was "update" jetzt anstellt???

Danke nochmals für Eure Geduld...

Otto123

Zitat von: rewa6358 am 09 August 2023, 23:34:49(wo das wohl herkam???)
von Dir  :))

statische Adressen würde ich immer am Router und nicht am Client vergeben - sowas kommt von sowas :)

Ich verstehe nicht wieso der curl Versuch dann funktioniert hat ???
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

rewa6358

Zitat von: Otto123 am 09 August 2023, 23:39:27
Zitat von: rewa6358 am 09 August 2023, 23:34:49Ich verstehe nicht wieso der curl Versuch dann funktioniert hat ???

Das ist mir auch völlig unklar :o  :o

Habe nochmal ein Backup gemacht und dann ein update, scheint alles zu laufen....