Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Anfängerfragen / Antw:statistics Modul - duration auswerten
« Letzter Beitrag von dyna am Gestern um 20:12:24 »
Hallo TomasFh

ich nutze das Attrbut singularReadings in diesem Modul und denke, dass ist das wonach Du suchst.

Grüße
Jens
22
Soll ich jetzt wieder ein "define fhempy_local BindingsIo fhempy" machen, oder wird dann alles wieder installiert und das docker-fhempy ignoriert?

Laut fhempy Dokumentation musst Du mir dem Hostnamen oder IP Adresse von deinem Container einrichten.

Wenn der Container fhempy lautet und sich im gleichen Netzwerk wir dein fhem Container befindet, dann geht es wie folgt:

define fhempy_peer_IP BindingsIo fhempy:15733 fhempy
23
Homematic / Antw:HmIP-STHD nach create im FHEM friert FHEM ein
« Letzter Beitrag von dyna am Gestern um 19:55:05 »
Ich habe ein Firmwareupdate auf dem HmIP-STHD durchgeführt und auf der CCU3 die CUxD deinstalliert. Weitere Zusatzsoftware ist nicht instistalliert.
Leider ist das Verhalten unverändert und ich bin mit meinem Latein leider am Ende.

Grüße
Jens
24
Wunschliste / Antw:ETA SH20 Holzvergaser Seriell abfragen
« Letzter Beitrag von ChrisA4 am Gestern um 19:54:15 »
Hab noch eine sache

bekomm die werte Kesseltuer in 1 oder 0
sowie Störungsmeldung und Pumpenlauf

Ich schaffe es nicht dies in Offen , Zu Störung , OK oder Ein , Aus zu ändern
hat jemand einen Tip dafür
25
Homematic / Antw:HM-ES-PMSW1-PL sabotageAttackId_ErrIoId_F13003 cnt:2
« Letzter Beitrag von Nobby1805 am Gestern um 19:46:41 »
wie soll sie denn den funk vom nachbarn unterdrücken?
ok, unterdrücken war der falsche Begriff ... automatisch auf ignore setzen
dein nachbar hat scheinbar im september ordentlich aufgerüstet. F13003 könnte ein cul von ihm sein. fhem user?
keine Ahnung, ich weiß noch nicht mal welcher Nachbar das ist bzw. sein könnte. Bevor ich die VCCU benutzt habe musste ich ab und zu mal Devices einrichten und auf ignore setzen, aber mit VCCU war da in den letzten Jahren Ruhe

Kannst du mir 'nen Tipp geben zum sniffen
26
Multimedia / Antw:Squeezebox Modul - erste Version
« Letzter Beitrag von ChrisD am Gestern um 19:34:50 »
Hallo,

Bei mir wird der Text korrekt wiedergegeben.

Kannst du im Browser testen was bei diesem Aufruf ausgegeben wird:
http://translate.google.com/translate_tts?ie=UTF-8&tl=de&q=Im+Wohnzimmer+betraegt+die+Temperatur+14.5+Grad.&client=tw-ob
Wenn die Ausgabe korrekt ist kannst du versuchen beim Player im Attribut ttsOptions die Option debug zu setzen, die Ausgabe über FHEM zu starten und in der FHEM-Log-Datei nach einer Zeile mit 'add to ttsqueue' zu suchen.

Grüße,

ChrisD
27
Lohnen eher aus der Sicht, dass tagsüber die Außentemperaturen höher sind und die Anlage deshalb effizienter arbeitet. Aber dazu braucht´s dann keine gefakfte Widerstandswerte, sondern einfach die separaten Raum-Solltemperaturen für Tag/Nacht. Vermutlich wird sich die Temperaturänderung - wenn überhaupt - mit erheblicher Verzögerung in Haus einstellen, weil die 3kW Heizleistung kaum gegen den Wärmespeicher von 30 - 40 Tonnen Estrich ankommen.

Genau, das Verhalten mit FBH kann ich nur bestätigen.
bei mir dauert es bei kleineren Sprüngen ca. eine halbe Stunde bis ich bei der Raummessung etwas sehe.
28
Solaranlagen / Antw:[98_Fronius.pm] Fronius API Modul
« Letzter Beitrag von hugomckinley am Gestern um 19:17:56 »
Das ist die Definition von meinem at
+*00:00:10 {
my $PVAge = ReadingsAge("WR","PowerFlow_Inverters_1_P",0);
if($PVAge >= 130) {
if(ReadingsVal("WR","restart","0") ne "1"){
fhem "setreading WR restart 1";
Log3 "PV_Watchdog",3,"PV reconnect! ReadingsAge=$PVAge";
fhem "modify WR 192.168.64.130";
}
else{
fhem "setreading WR restart 0";
}
}
}
29
Codeschnipsel / Antw:FHEM als Modbus Slave
« Letzter Beitrag von ChrisD am Gestern um 19:14:59 »
Hallo,

Das aktuelle Verhalten ist auf einem seriellen Bus mit mehreren Teilnehmer in der Tat nicht sinnvoll.

Ich habe das Modul um das Attribut slaveAddress erweitert. Damit kann festgelegt werden auf welche Adresse(n) geantwortet werden soll. Wenn das Attribut nicht definiert ist wird wie bisher auf alles geantwortet. Beim Attribut kann entweder eine einzelne Adresse oder eine Regexp angegeben werden, z.B.:
attr mbslave slaveAddress [1|7|12]Hier würde nur auf die Adressen 1, 7 und 12 geantwortet.

Grüße,

ChrisD

Die aktuelle Version kann hier heruntergeladen werden.
30
Das Attr convertTimezone tut nicht was ihr braucht ?

Lg
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
decade-submarginal