FHEM Forum

FHEM - Hardware => FRITZ!Box => Thema gestartet von: Albi am 07 Januar 2022, 18:04:45

Titel: <gelöst>HUN-FUN Fensterkontakt DECT (Magenta) in Fhem einbinden
Beitrag von: Albi am 07 Januar 2022, 18:04:45
Hallo zusammen,


ich habe hier einen Magenta Fensterkontakt. Optisch

Erfolgreich mit der FB verbunden (7590 - FW 7.29)

In Fhem wird das neue Gerät unter FBDECT auch angelegt. In meinen Fall zwei mal mit

FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948 und FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1


Hat hier jemand Erfahrungen, wie ich ihn nun einbinden kann in Fhem, dass er auch als Fensterkontakt arbeitet?

EDIT:

Mit dem Attribute "genericDeviceType window"

wir nun ein on/off gezeigt bzw übermittelt.


defmod FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 FBDECT 1_FritzDect:11934_0490948_1 HANFUNUnit,alarmSensor
attr FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 IODev 1_FritzDect
attr FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 event-min-interval power:60
attr FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 genericDeviceType window
attr FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 room FBDECT,FHT

setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 on
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 AIN 11934 0490948-1
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 FBNAME Fensterkontakt Lukas
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 FBPROP HANFUNUnit,alarmSensor
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 FBTYPE HAN-FUN
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 ID 2000
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 etsideviceid 406
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 fwversion 0.0
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 lastalertchgtimestamp 2022-01-07 18:11:55
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 present yes
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 state on
setstate FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1 2022-01-07 18:16:21 unittype WINDOW_OPEN_CLOSE_DETECTOR


PROBLEM

das ganze dauert halt wie bei allen DECT Geräten immer so ca 15 Minuten bis es reagiert bzw den Status an FHEM übermittelt.

Also somit eigentlich nicht unbedingt dedienerfreundlich, wenn mann eben sofort auf Fenster Auf/Zu reagieren möchte...



Gruß Albi
Titel: Antw:HUN-FUN Fensterkontakt DECT (Magenta) in Fhem einbinden
Beitrag von: rudolfkoenig am 07 Januar 2022, 18:48:00
Zitat
das ganze dauert halt wie bei allen DECT Geräten immer so ca 15 Minuten bis es reagiert bzw den Status an FHEM übermittelt.
Das FBAHAHTTP Modul muss die Fritzbox fuer Statusaenderungen pollen, die Voreinstellung sind 5 Minuten.
Das kann man zwar mit dem Attribut polltime beeinflussen, ein allzu geringer Wert belastet aber FHEM und die Fritzbox.
Titel: Antw:HUN-FUN Fensterkontakt DECT (Magenta) in Fhem einbinden
Beitrag von: Albi am 07 Januar 2022, 18:53:15
Das FBAHAHTTP Modul muss die Fritzbox fuer Statusaenderungen pollen, die Voreinstellung sind 5 Minuten.
Das kann man zwar mit dem Attribut polltime beeinflussen, ein allzu geringer Wert belastet aber FHEM und die Fritzbox.

Danke... Verstehe.

Und welcher Wert ist da ratsam?

Habe jetzt mal 60 sek eingestellt.


Titel: Antw:HUN-FUN Fensterkontakt DECT (Magenta) in Fhem einbinden
Beitrag von: rudolfkoenig am 07 Januar 2022, 18:56:19
Zitat
Und welcher Wert ist da ratsam?
Na 5 Minuten, sonst waere es nicht die Voreinstellung :)
Titel: Antw:HUN-FUN Fensterkontakt DECT (Magenta) in Fhem einbinden
Beitrag von: Albi am 08 Januar 2022, 16:59:54
Vielen dank für die Hilfestellung.


Ich habe den Kontakt nun in FHEM eingebunden. Folgendes Vorgehen:

FRITZBOX
Kontakt an Fritzbox anlernen. Einfach Batterien einlegen und er fängt direkt zu blinken an. DECT Taste an FB so lange gedrückt halten bis sie blinkt. Sobald der DECT Kontakt in der FritzBox angelernt wurde hört er auf zu blinken und auch an der FB leuchtet DECT ständig für ein paar Sekunden und geht dann aus

FHEM
1. Prüfen ob autocreate aktivert ist. Das FBAHAHTTP Modul muss natürlich auch vorhanden sein (connected)
2. Ein Raum mit FBDECT müsste von FHEM selbständig angelegt werden indem der Kontakt aufgeführt ist, bei mir mit dem Namen  FBDECT_1_FritzDect_11934_0490948_1
3. Ich habe dann mit folgenden Attributen mir meinen Kontakt entsprechend eingerichtet, nachdem ich ihn mit rename in FensterkontaktDECT umbenannt habe:
attr FensterkontaktDECT devStateIcon open:fts_window_1w_open@red closed:fts_window_1w@green
attr FensterkontaktDECT event-min-interval power:60
attr FensterkontaktDECT eventMap off:closed on:open
attr FensterkontaktDECT genericDeviceType window
attr FensterkontaktDECT group Fensterkontakt
attr FensterkontaktDECT icon fts_window_1w_open
attr FensterkontaktDECT room FBDECT,FHT
4. Das Polling im FBAHAHTTP habe ich auf 150 Sekunden (300 ist default) verkleinert um eben etwas schnellere Werte übermittelt zu bekommen. Ist sicher Geschmaksache und eigenes Risiko ob man wie im Beitrag von @rudolfkoenig den Defaultwert überschreibt.

Nun sieht der DECT Kontakt in der Oberfläche gleich aus wei zb. Ein Shelly DW2 Kontakt mit dem entsprechenden Template ;-)


Gruß Albi