FHEM Forum

FHEM - Hausautomations-Systeme => RFXTRX => Thema gestartet von: unimatrix am 27 April 2014, 19:43:25

Titel: Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 27 April 2014, 19:43:25
Hallo,

ich empfange mit dem RfX folgendes (über das Windoes Tool):

0A4E015C0000001B001A79
Packettype    = BBQ
subtype       = BBQ1 - Maverick ET-732
Sequence nbr  = 92
ID            = 0
Sensor1 temp  = 27 °C
Sensor2 temp  = 26 °C
Signal level  = 7
Battery       = OK

FHEM erkennt das Thermometer als TRX_ELSE nur mit dem HEXCODE da es ja die Dekodierung nicht kennt.

Ich würde das gerne einbauen, werde aber aus dem Quellcode der Module nicht ganz schlau. Ist es sinnvoll, dazu ein neues Modul zu erstellen "TRX_MAVERICK" oder so....oder in ein bestehendes mit einzubauen ??

Danke!
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 27 April 2014, 22:51:53
Hallo,

ich würde es wohl am ehesten in das Modul 46_WEATHER.pm einbauen.
Passt nur nicht ganz genau, weil es zwei Temperaturen gibt.

Die Frage ist welche Temperatur man als Reading "temperature" nehmen will und wie man das Reading der zweiten Temperatur nennen will.
Die erste Temperatur ist wohl für das Essen und die zweite für den Grill vorgesehen.

Grüße

Willi
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: holzwurm83 am 27 April 2014, 23:12:22
Coole Sache! Habe auch so ein Thermometer und habe mir das auch schon mal überlegt! Biete mich gerne für Tests mit an!


Sent from my iPod touch using Tapatalk
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 29 Mai 2014, 12:32:36
Hi Willi,

danke für den Hinweis mit Weather. Ich hatte wenig Zeit aber versuche mich dann jetzt nochmal daran. Zumindest jetzt gerade bin ich motiviert. Ich hoffe es hält lange genug an :)

Melde mich sobald ich Ergebnisse habe...

VLl kann man ja pro Temperatur ein Device instanziieren und als Parameter oder so angeben welche der beiden Temps dort gemessen werden und als Reading temperature genommen werden soll...
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 01 Juni 2014, 15:30:22
Alles in ein Device zu packen, ist für mich kein problem. Kann ich Dir schnell implementieren. Zwei Devices zu generieren passt nicht in das normale Verhalten der Treiber (z.B.: neu Anlegen, autocreate, etc.).

Daher meine Frage
Zitat
Die Frage ist welche Temperatur man als Reading "temperature" nehmen will und wie man das Reading der zweiten Temperatur nennen will.
Die erste Temperatur ist wohl für das Essen und die zweite für den Grill vorgesehen.

-- Willi
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 29 Juli 2014, 15:58:19
ach so.

ja, die erste Temperatur ist der Grill und die zweite Temperatur das Grillgut. Wie die Readings dann heißen, ist eigentlich relativ egal.

Z.B.

1. BBQ (oder eben temperature)
2. Food

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 01 Januar 2015, 17:47:53
Um nicht den KühlschrankTemperaturthread zu kapern, nehmen wir halt den...

Zitat von: Rince
Ich werde das im Sommer mal ausprobieren. Also BBQ und rfxtrx433.
Wer dabei sein will, kurze PM an mich. Wohne in Feldafing, Übernachtung stressfrei (aber eher so wie zu Studentenzeiten....).

Wer also Lust hat:
Herzliche Einladung zum fhem überwachten BBQ...
Termin mach ma wies allen passt. 

Bei PP sollten wir Freitag Anfangen, ansonsten reicht auch Samstag früh.
Vielleicht machen wir dann gleich noch ein Skript draus 
So dass wir informiert werden welche Garphase wir grade haben und wann es fertig ist...


Geht das Maverick schon mit dem Weather Modul?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 01 Januar 2015, 17:50:44
ich erkläre mich hiermit feierlich bereit ein bbq modul zu schreiben.  :) vg jörg

(dauert aber, bin grad gut ausgelastet)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: frank am 01 Januar 2015, 20:31:09
hier haben sich die grillpiraten also einen neuen unterschlupf gekapert.  8)

Zitat
Ich werde das im Sommer mal ausprobieren. Also BBQ und rfxtrx433.
Wer dabei sein will, kurze PM an mich. Wohne in Feldafing, Übernachtung stressfrei (aber eher so wie zu Studentenzeiten....).
hört sich gut an, wie bei den "beef-buddys". aber gifhorn ist fast wie hamburg.

Zitat
Bei PP sollten wir Freitag Anfangen, ansonsten reicht auch Samstag früh.
jetzt muss ich nur noch rausfinden, was dieses pp wohl ist. hier sind die echten insider unterwegs.

für neueinsteiger, wie mich, hier mal ein link zum thermometer http://www.amazon.de/gp/product/B00ISTRAOY/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_1?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B009ITJT92&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0RQ4JX68WGPTGKBN41SD (http://www.amazon.de/gp/product/B00ISTRAOY/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_1?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B009ITJT92&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0RQ4JX68WGPTGKBN41SD)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Icinger am 01 Januar 2015, 20:37:37
pp=Pulled Pork, die Königsklasse des BBQ :D
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 01 Januar 2015, 20:40:06
Grillzeit gerne 20h ...  8)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: frank am 01 Januar 2015, 22:11:07
Zitat
pp=Pulled Pork, die Königsklasse des BBQ :D
man, oh man...  :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 01 Januar 2015, 22:55:44
Jaaaaaaaaa
Das ist PP - pulled pork

Ein Stück Sau so weich, dass ein Messer völlig fehl am Platz ist. Man neheme eine Gabel, steche sie rein, und ziehe ein Stück Fleisch einfach raus...

@herrmannj
Schau dir mal das Nachfolgethermometer an.  Das ET-733. Abgesehen von den Thermostaten an sich (die nun quasi universell benutzt werden kònnen), hat es wenig mehr als eine  Vorgabe, welche Kerntemperatur das Stück Fkeisch haben sollte...

Sozusagen eine fhem Standart-Disziplin :)

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 01 Januar 2015, 23:02:40
mal schauen ob das 732 von willi schon eingebaut ist und ob das 733 kompatibel ist. Beim modul dachte ich auch an timer, vordefinierte Kerntemp Listen (vielleicht auch, berechnet aus Anstieg von temp über Zeit eine Vorhersage wann fertig. ETTE: estimated time to eat ). Uns fällt bestimmt noch mehr Blödsinn ein  8)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 02 Januar 2015, 15:58:26
Gute Idee.
Dann bräuchten wir einstellbar:

Achtung: Luxusklasse an Wünschen

Gewicht
Tier
Welches Stück vom Tier da drauf liegt...
Vorgegeben, aber evtl. manipulierbar:
Soll-Kerntemperatur für die verschiedenen Viecher, ideal noch wie gar es denn sein soll...

Wenn du Hilfe brauchst beim beschaffen der Zahlen, helfe ich dir gerne aus.

fhem goes BBQ...


Vielleicht ist es schlau, die Kerneckdaten in eine Datei auszulagern? So ähnlich wie das holiday Modul?


Ich wollte dich jetzt aber nicht erschrecken ;)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: frank am 04 Januar 2015, 14:07:46
hier https://github.com/btodcox/BBQduino (https://github.com/btodcox/BBQduino) habe ich gerade einen arduino sketch mit webserver für das Maverick ET 732 gefunden.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 04 Januar 2015, 14:20:48
Ich wollte dich jetzt aber nicht erschrecken ;)

Du - des passt schoo.

Ich hab iA einiges anderes auf dem Zettel, seh das aber auch. Wir müssen halt schauen das wir nicht nur stumpf den Empfänger nachbauen (weil würde dann ja nur ABM ..  :)). Da gehen wir aber nochmal genau rein wenn es soweit ist.

vg
jörg
 
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 04 Januar 2015, 14:23:06
hier https://github.com/btodcox/BBQduino (https://github.com/btodcox/BBQduino) habe ich gerade einen arduino sketch mit webserver für das Maverick ET 732 gefunden.
cool. Wobei der 732 ja über rfxtrx laufen soll - bräuchte man nur wenn jemand den rfxtrfx durch eigenen arduino + sketch ersetzen möchte. Da würde ich jetzt (von mir aus) keine Zeit reinsetzen sondern in das Modul was dann aus den Daten Mehrwerte generiert.

Danke und vg
jörg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: frank am 04 Januar 2015, 14:41:52
Zitat
bräuchte man nur wenn jemand den rfxtrfx durch eigenen arduino + sketch ersetzen möchte.
so sieht es aus.  :)
da ich kein rfxtrx habe, bin ich gerade am suchen, welche io den maverick können. ich habe zb einen cul433. mal schauen.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 04 Januar 2015, 14:48:07
 :)

Entwicklungszeit (plus Spaß am Hobby) vs Anschaffungskosten für rfx. Das kann aber auch viel Spaß machen.

Wenn Du den sketch an den rules für das rfx modul ausrichtest sollte das klappen das bbq Modul (in spe) auch aus anderen IOs zu betreiben.

(ist aber meist echt viel Arbeit so ein Protokoll in einen Arduino zu drechseln. Und wenn der Chinese die Bänder nach 18 Monaten auf E-734 (..5?, ..6?) umstellt musst Du von vorne anfangen ... )
 
vg
jörg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: frank am 04 Januar 2015, 15:03:26
Zitat
Wenn Du den sketch an den rules für das rfx modul ausrichtest sollte das klappen das bbq Modul (in spe) auch aus anderen IOs zu betreiben.
das hört sich doch schon mal gut an.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 05 Januar 2015, 14:02:51
soweit ich weiß ist es nicht eingebaut. Ich würde es ja auch versuchen aber ich finde nirgendswo eine Doku zu dem verwendeten Protokoll (Hideki?) und kann demnach den empfangenen HEX-String nicht dekodieren.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 05 Januar 2015, 14:10:11
Ich habe Willi mal eine freundliche eMail geschrieben. Hoffe, dass er sie a) liest und b) Zeit findet :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 22 Januar 2015, 21:11:13
ok also mindestens mal b) scheint nicht eingetfoffen zu sein. habe mich selber an der sache versucht aber ich bekomme das einfach nicht hin :(
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 22 Januar 2015, 21:20:08
noch ist Zeit bis zum Sommer :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 02 Februar 2015, 15:21:52
Der Sinn ist doch, dass man schön im Haus bleibt während einem der Temperaturverlauf vorgelesen wird? -> 365 Tage Saison :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 02 Februar 2015, 15:26:09
Ja, das stimmt. Hab mich schon gewundert das keiner das angemerkt hat (angrillen? 1.1.! ...)

Ich bin allerdings ausgelastet. Schön wäre auch wenn Willi sich meldet ob das schon drin ist


Vg
Jörg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 09 Februar 2015, 23:20:40
Zitat
Hab mich schon gewundert das keiner das angemerkt hat (angrillen? 1.1.! ...)
Na ja, im Moment bräuchte ich die Schneefräse um den Smoker aufzustellen. Und bei -10° Außentemperatur vermutlich unter dem Smoker glatt noch ein wärmendes Kohlebecken extra  8)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 15 Februar 2015, 12:25:29
Grillsaison ist ganzjährig !
Habe gestern mein Maverick ET-733 bekommen, es erscheint unter TRX-ELSE als TRX_UNKNOWN_4e.
Wäre schön wenigstens die Temperaturen sichtbar machen zu können bis zum Erscheinen eines BBQ Moduls.
Für Tests stünde ich bereit.

Gruß
Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 21 Februar 2015, 10:42:01
grillt hier noch keiner ? ich lege heute Abend wieder ein PP auf ...

Kann mir jemand kurz erklären wie ich sowas decodieren und einbauen kann ?

Gruß

ANdreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Invers am 21 Februar 2015, 11:06:57
Ich möchte nur mal anmerken, dass dieses Thermometer von mir zum Braten im Herd genutzt wird.
Auch da kann es sich bei Niedrigtemperaturgarung lohnen. Ich kann damit prima die Garraumtemperatur und die Kerntemperatur kontrollieren.
Somit warte ich auch schon auf das Ergebnis der Nutzung in FHEM , obwohl ich keinen Grill habe. Das Thermometer wird also ganzjährig genutzt. Abwarten der Grillsaison ist nicht nötig.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Rince am 07 April 2015, 16:19:53
So langsam wird es schön draußen  8)

Mal ein ganz vorsichtiger lieber Wink an Willi  ::)


PS:
Ich schicke dir gerne eins zum Testen, wenn dir das weiterhilft.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: wuppermann am 15 April 2015, 22:02:10
Hallo zusammen, gibt es schon Neuigkeiten zum Thema Grillen mit FHEM ? Ich wollte mir ein neues Thermometer zulegen und würde es gerne von aktuellen oder zukünftigen FHEM Möglichkeiten abhängig machen.
LG aus Wuppertal

wuppermann
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: b4r7 am 04 Mai 2015, 01:13:45
Genau das selbe wollte ich eben auch fragen ;)

Ich brauche zZ auch ein neues und würde es per FHEM auslesen wollen... der Gedanke... Pushover Nachricht: FLEEEEESCH IS FEDDICH reizt mich doch sehr ;-)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Philipp am 05 Mai 2015, 14:21:38
Auf HaD gäbs mal das Protokoll (https://hackaday.io/post/15045). Jetzt müsste man es nur irgendwie umsetzen... :D

Philipp
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 16 Mai 2015, 19:35:40
ich erkläre mich hiermit feierlich bereit ein bbq modul zu schreiben.  :) vg jörg

(dauert aber, bin grad gut ausgelastet)

Hi Jörg....

Na dann mal los :) :) :)

IS GRILLTIME *grinst*
und mein Maverick ET733 ist heute angekommen....

Schönen Gruß
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 16 Mai 2015, 19:37:29
ich glaub das Protokoll ist für den rfx noch nicht implementiert.

Probier mal ob Du unkown bekommst.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 16 Mai 2015, 19:40:40
ja es wird noch folgendes empfangen :
2015-05-16 19:28:09 TRX_ELSE TRX_UNKNOWN_4e 0a4e019f00000014001479


Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 16 Mai 2015, 20:01:55
ja es wird noch folgendes empfangen :
2015-05-16 19:28:09 TRX_ELSE TRX_UNKNOWN_4e 0a4e019f00000014001479

Magst mal einige samples aufschreiben. Temp vs HEX String...

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 16 Mai 2015, 20:38:18
Hi,

mach ich morgen eine Tabelle fertig mit einigen Werten...

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: AHA1805 am 16 Mai 2015, 21:50:29
Hallo

hört sich echt viel versprechend an,
vor allem wenn es Jörg in Angriff nimmt.  :)

Ist der Empfang bzw Decodierung auch mit einem CUL oder JeeLink
denkbar?

Schöne grüße
Hannes
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 26 Mai 2015, 13:58:40
Hallo Jörg,

 sorry komme erst jetzt dazu...
hier ein paar Beispiele :

Fühler1    Fühler2       Meldung
19           20              0a4e010600000014001369
26           20              0a4e011100000014001a69
25           22              0a4e012300000019001669
24           21              0a4e012800000018001569



   
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 30 Mai 2015, 13:36:55
Hi

ebenfalls erst jetzt ;)

Sag mal: kann es sein das die Werte für Fühler 1 und 2 bei den ersten und den letzten beiden vertauscht sind ?

Magst Du mal bitte noch folgendes testen:

Werte für unter 0° und über 255°.

Haben Fühler 1 und 2 Bedeutungen ? (Meal und Ofen evtl) ?

Was Du vielleicht auch noch mal testen könntest: Normal kann man an den BBQ Thermometern ja Alarmschwellen einstellen. In der MSG sind ja noch viele Stellen frei (da wo 0 steht), Kommt beim überschreiten der Alarmschwelle was bei RFX an ? Also vielleicht als Flag oder so ? Vielleicht andere Sonderfunktionen bei denen was gemeldet wird ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 30 Mai 2015, 14:14:51
plus:

schön wäre wenn noch jemand anderes mit einem Maverick ET733 Werte liefern.

Ich vermute das es noch eine ID in der msg gibt mit Hilfe derer man verschiedene ET733 auseinander halten kann. Ich hätte da das letzte byte im Verdacht.

Gerne auch einen ET732 - mal schauen ob der anders aussieht.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 03 Juni 2015, 09:45:01
Hi Jörg,

schau ich mir nochmal an.
Vermute mit Punkt 1 hast du recht (was das vertauschen angeht).

Komme ich aber wahrscheinlich erst Sonntag zu, da ich vorher nicht mehr zu hause bin.

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: EDeVau am 08 Juni 2015, 21:24:21
Hallo,

Ich suche nach genau so einer Lösung. 

Habe eben das hier im Netz gefunden.
https://hackaday.io/project/4690-reverse-engineering-the-maverick-et-732 (https://hackaday.io/project/4690-reverse-engineering-the-maverick-et-732)

Vieleicht hilft das weiter.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: unimatrix am 13 Juni 2015, 10:45:08
In der RFXCom Software ist das Protokoll ja implementiert (siehe erster Post) und die Temperaturen werden dekodiert.

Kann man nicht bei rfxcom nachfragen? Ich weiss nicht, wie Willi das bei den ganzen anderen Protokollen gemacht hat.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Der_Gute am 15 Juni 2015, 15:57:10
Hallo zusammen,

ich habe im gsv forum bereits eine lösung geposted, wie man das Ganze per RPI und 0815 Sensor umsetzen kann.
Hier ein Link für meine kommende Anleitung im FHEM Forum :-).
Bei mir läuft das Ganze in Kombination mit FHEM.
der rfrfx Empfänger wird nicht benötigt.
http://forum.fhem.de/index.php/topic,38156.0.html
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 07 August 2015, 16:21:36
aber wie funktioniert es mit rfx

Andreas

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: rogseut am 25 Oktober 2015, 12:23:33
Mahlzeit

Wie ist der Stand der Dinge. Ich wäre auch sehr an einer Lösung interessiert.
Hat es schon jemand geschaft?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 25 Oktober 2015, 12:28:47
ja. Modul kommt zum jahreswechsel mit RFXTRX. vg joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: rogseut am 16 November 2015, 18:52:25
Wie ist der Stand der Dinge? Kann es kaum erwarten meinen Grill an Fhem anzuschließen.  :-* Vielen dank für eure Mühe
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 16 November 2015, 18:58:15
wg Weihnachtsente ? Geduld .... hilft nix.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: rogseut am 09 Dezember 2015, 00:01:36
Die Spannung steigt ins unermessliche.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 09 Dezember 2015, 09:38:57
ZappelZappel http://www.grillsportverein.de/forum/threads/thueros-toronto-pp.245880/#post-2469904 wird dann bestimmt noch besser, wenn ich von meinen Rauchmeldern via FHEM geweckt werde :-)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mbenker am 09 Dezember 2015, 18:36:40
Ich denke es warten hier viele auf das Modul von Jörg :)
aber naja der Jahreswechsel ist noch ein paar Tage hin...:) :)

also abwarten :)

@Jörg : wenn du jemanden für die Alpha Tests brauchst..meld dich :) :O) :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: rogseut am 17 Dezember 2015, 18:42:40
Schon mal ein kleiner Vorgeschmack.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 01 Januar 2016, 20:09:40
PingBack
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 01 Januar 2016, 22:30:28
:) iss ja gut :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 02 Januar 2016, 22:40:08
:) iss ja gut :)
Kein Stress :-) Wie aktiv Du hier bist, verdanken wir Dir eh viel mehr als nen "Fleischthermo"  Interessant ist es eh erst 'Wenn et732 <100 schalte Lüfter_am_bbq on oder wecke den Grillmeister' :-) Diese  nibbles 8-12 and 13-17...Quad/hex zeug...da wirste ja irre! Also lass Dir Zeit. Werde Trotzdem ab un an hier reinschauen. Ansonsten hat nach dem Ninjablock dieses prof. Projekt echt Zukunft.
Bis denne!
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 02 Januar 2016, 22:53:23
...schalte Lüfter_am_bbq on....

Erkläre er sich!

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 03 Januar 2016, 09:44:40
Erkläre er sich!

Oli
Hi Oli, sehr gerne,
BBQ's sind 'Je dichter desto besser'. Bei Langen BBQ-Sessions will man 100-105Grad über viele Stunden halten. Die richtige Mischung aus 'Welche Kohle, wie viel Kohle glüht gleichzeitig UND wie hohe Luftzufuhr/Abluft' ist hier ausschlaggebend. Manche bauen vor die Lüftungsöffnungen des BBQ-Grill einen Belüfter und dieser bläst Luft herein (ganz sanft) wenn die Garraum-Temp zu klein wird. Dazu hat er selbst einen Temp-Fühler der die Garraumtemp misst :-) BBQ-Guru hat z.B. solche Geräte.
Beste Grüße
Michael
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 03 Januar 2016, 11:57:10
Ah, verstehe.

Ich bin Gasgriller. Mein Traum wäre...

([ET733:KT] eq "92") (set Sonos_Kueche speak 55 de Das Pulled Pork ist fertig)
und irgendwann...

([ET733:GT] > 110) (set Spirit_Br1 pt 25)
Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: zentis666 am 03 Januar 2016, 12:16:33
Hi und frohes neues Jahr!

Da muss ich mich mal einschalten (ohne den Thread sprengen zu wollen ;D),
ist vielleicht für den ein- oder anderen interessant.
Ich lese schon seit einiger Zeit mit. Letztes Jahr hatte ich auch überlegt mir ein Maverick Grillthermometer zu kaufen vor allem mit der fhem Anbindung in Aussicht.
Da eine Party anstand und ich mehr als 2 Fühler brauchte bin ich letztendlich beim  HeaterMeter (https://github.com/CapnBry/HeaterMeter/wiki) gelandet.
Das Ding kann bis zu 4 Sensoren (3x Grillgut und 1x Grillraum), alle gängigen Fühler werden unterstützt. Weiterhin kann es Servos und Ventilatoren ansteuern.
Entsprechende Modelle zum 3D-Druck der entsprechenden Ventile sind bei denen im Forum verfügbar.

Inzwischen ist noch ein 57er WSM mit entsprechender Steuerung und eine Anbindung für meine 57er Kugel dazugekommen,
bei der Kugel hat ein 8€ Modellbauservo und ein bischen Blech für die Ansteuerung gereicht (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/automatisiertes-pp-oder-heatermeter-und-der-kugelgrill.216224/).

Das HeaterMeter regelt die Grills auf ca. 5° genau, man kann sich bei Longjobs wie Brisket oder Pulled Pork entspannt zurücklehnen und wird aufs Handy benachrichtigt wenn was zu tun ist ;)
Hat mir Weihnachten wieder mal eine perfekte Gans bereitet...

Wenn noch mehr Interesse da ist, könnte man sicher über eine fhem Anbindung nachdenken, vielleicht hat der ein- oder andere Lust sich dazu mal auszutauschen.

Grüsse
Sven
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 03 Januar 2016, 12:57:22
oh. Respekt! Gutes Ding.

Die settings (pp, gefüllte Ente etc) hast Du hinterlegt ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: zentis666 am 03 Januar 2016, 13:02:48
Danke.
Ja, hab ich hinterlegt, die Settings kann man im WebInterface des Heatermeters konfigurieren.
Man kann die gesamten Settings auch als URL speichern und durch Aufruf der URL neu setzen.
Das HeaterMeter läuft auf OpenWRT.
Gruß
Sven
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 03 Januar 2016, 13:55:17
Gutes Ding Zentis!
HeaterMeter ist natürlich auch TOP! Wenn nicht sogar das Beste all-in-one Gerät.
Beste Grüße
Michael
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 05 Januar 2016, 10:54:02
zum RFX:

ich habe festgestellt das der RFX den et733 überhaupt nicht sieht. Beim et732 wird die ID und das Sync Signal nicht übertragen. Dazu habe ich Kontakt mit RFXCOM aufgenommen. Sind wirklich cool dort - wenn alles klar geht bekommen wir beides in die fw.

zum Modul:
das lesen der beiden Temperatur Fühler ist roger. Jetzt überlege ich was das modul "on-top" leistet.

Zur Grundidee gehört einen Datei wo eben Fleisch hinterlegt ist. Ich frage mich gerade welche Parameter

Beipiel (nur so für brainstorm) beer but chicken:

Kerntemp 75°
Ofen 140° (130° .. 150°)
Ab 70° Kerntemp -> Signal , Ofen jetzt Full Pauer (230°) zum Kunspern

Rechtzeitige Info wenn Ofen Temp fällt

Zeitschätzung bis fertig ?

Welche Parameter fallen euch ein die in der Datei mit dem Fleisch berücksichtigt werden könnten und mit denen das Modul dann was (*1) macht ?

vg
joerg

*1: tbd. Signale senden, Lüfter steuern, etc
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 05 Januar 2016, 11:29:51
Guten Morgen, joerg!

Nach meiner Meinung wäre es doch völlig ausreichend, wenn das Modul die Temperaturen des Thermometers ausliest. Die ganzen anderen Dinge lassen sich doch recht flexibel über dummy, notify, doif & co. realisieren. Ist aber nur meine Meinung...

Noch mal kurz zum Verständnis - das ET733 wird sich NUR über einen RFXtrx auslesen lassen? Das heißt, mit einem CUL (oder nanoCUL) oder einem 2-Euro-Empfänger funktioniert das nicht?

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 05 Januar 2016, 11:40:25
Guten Morgen, joerg!
Moin, Moin

Zitat
Nach meiner Meinung wäre es doch völlig ausreichend, wenn das Modul die Temperaturen des Thermometers ausliest. Die ganzen anderen Dinge lassen sich doch recht flexibel über dummy, notify, doif & co. realisieren. Ist aber nur meine Meinung...
Die Temp sind Pflicht der Rest ist Kür.
Zitat
Noch mal kurz zum Verständnis - das ET733 wird sich NUR über einen RFXtrx auslesen lassen? Das heißt, mit einem CUL (oder nanoCUL) oder einem 2-Euro-Empfänger funktioniert das nicht?
Das ist nicht "meine Baustelle". RFXtrx ist "in Sicht". Soweit ich gelesen habe gibt es auch Versuche mit den Signalduino. Wenn es jemanden gibt der das aus einem anderen Empfänger raus bekommt kann ich gern schauen das ich das in das bbq Modul rein bekomme.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 05 Januar 2016, 11:42:44
... Du beziehst Dich auf deinen post oben ? Das sollte alles so gehen (rfx)

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 06 Januar 2016, 11:41:06
... Du beziehst Dich auf deinen post oben ? Das sollte alles so gehen (rfx)

Meinst Du mich?

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Januar 2016, 11:43:29
yepp. Wollte sagen das die DOIF so funktionieren wie Du die Dir vorgestellt hast. Mit einem rfxtrx versteht sich.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 06 Januar 2016, 11:51:53
yepp. Wollte sagen das die DOIF so funktionieren wie Du die Dir vorgestellt hast. Mit einem rfxtrx versteht sich.

vg
joerg

Ach so, ja alles klar.

Dann muss ich mir doch noch so ein Teil zulegen.
Ich hatte mal versucht, mein Santos Thermometer zu empfangen. Mit einem Billig-Funkempfänger, angeschlossen an die Soundcard meines Computers, konnte ich das Signal zumindest schon mal visualisieren. Für den Rest fehlte mit allerdings schlicht das Wissen.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Januar 2016, 12:16:19
das santos ist doch baugleich weber, oder ? Ich glaub die nehmen oregon ... Wobei der rfx das vmtl auch nicht sieht ...

rfx und maverick 732 (evtl 733 coming soon) ist save

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 06 Januar 2016, 12:40:04
das santos ist doch baugleich weber, oder ? Ich glaub die nehmen oregon ... Wobei der rfx das vmtl auch nicht sieht ...

rfx und maverick 732 (evtl 733 coming soon) ist save

vg
joerg

Ja, das Santos ist mit dem Weber wohl baugleich. Und ich hatte auch gelesen, dass das Oregon wäre.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Januar 2016, 13:13:07
Ja, das Santos ist mit dem Weber wohl baugleich. Und ich hatte auch gelesen, dass das Oregon wäre.

Oli

Bzgl des et733 (den der rfx noch nicht sieht) habe ich mit RFXCOM gesprochen. Die (Bert) sind echt locker drauf. Ich habe denen jetzt mein et733 zugeschickt und die schauen das sie den in die fw des RFXTRX aufnehmen. Finde ich wirklich toll die Art, deswegen finde ich den Preis von einem RFX auch total ok. (in relation zum Aufwand den man betreiben muss um das Ding selber mit adruino und co zu lesen!)

Kannst Du Dir mit dem Santos ja auch überlegen, Oregon kann der RFX ja sowieso.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 06 Januar 2016, 16:40:16
Hi,
klasse, dass die RFXer so zugänglich sind. Bin Deiner Meinung bzgl. des Preises des Moduls, eben deshalb. Bzgl. der Kür würde ich es so sehen wie Oli. Klar wäre eine DB/Testdatei mit Grillgut/Benötigte Garraum Temp-Range/Zielgrillgut-Temperatur ein Nice to have. So nach dem Holiday-Modul Prizip mit einer txt, wo die 3 Werte gepflegt werden können. Aber dann müsste ja auch in dem Modul ein 'Start'-Knopf und ein Auswahlmenü (Doppeldeutig  :D ) und ebenso dauernde Vergleiche stattfinden. Denke das ist echt eher die Aufgabe von den Methoden, die Oli aufgeführt hatte. Habe aber echt nur wenig wissen über die Größe von Modulen/das Featureset welches dort implementiert werden soll(te).
Bis denne
Michael
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Papaloewe am 06 Januar 2016, 17:05:55
Vielleicht eine weitere Alternative für den ambitionierten Griller, der sich nicht extra einen RFX-Empfänger anschaffen möchte:
http://forum.fhem.de/index.php/topic,46864.msg385920.html#msg385920 (http://forum.fhem.de/index.php/topic,46864.msg385920.html#msg385920)
http://www.icelsius.com/product/icelsius_wireless_bbq2_page (http://www.icelsius.com/product/icelsius_wireless_bbq2_page)

Gruß
Thomas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Januar 2016, 17:16:44
Hi,
klasse, dass die RFXer so zugänglich sind. Bin Deiner Meinung bzgl. des Preises des Moduls, eben deshalb. Bzgl. der Kür würde ich es so sehen wie Oli. Klar wäre eine DB/Testdatei mit Grillgut/Benötigte Garraum Temp-Range/Zielgrillgut-Temperatur ein Nice to have. So nach dem Holiday-Modul Prizip mit einer txt, wo die 3 Werte gepflegt werden können. Aber dann müsste ja auch in dem Modul ein 'Start'-Knopf und ein Auswahlmenü (Doppeldeutig  :D ) und ebenso dauernde Vergleiche stattfinden. Denke das ist echt eher die Aufgabe von den Methoden, die Oli aufgeführt hatte. Habe aber echt nur wenig wissen über die Größe von Modulen/das Featureset welches dort implementiert werden soll(te).
Bis denne
Michael

yepp. Einladung: lass uns mal "wünsch Dir was" spielen. Muss ja nicht alles sofort eingebaut werden aber 'ne Richtung geht immer.

Das mit den notify geht auch immer. Aber ich sach ma so: die Werte für pp oder bbc sind doch immer gleich. Das bekomme ich locker rein - pp auswählen und Kerntemp sowie Grilltemp werden automatisch gesetzt. Easy ...  ;D  Man könnte auch gleich den reminder zum moppen rausbringen ... Easy  ;D.

Wat'n noch ? Immer rin damit ...

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 06 Januar 2016, 17:21:06
Ich habe denen jetzt mein et733 zugeschickt und die schauen das sie den in die fw des RFXTRX aufnehmen. Finde ich wirklich toll die Art, deswegen finde ich den Preis von einem RFX auch total ok. (in relation zum Aufwand den man betreiben muss um das Ding selber mit adruino und co zu lesen!)
Das stimmt natürlich. Dann relativiert sich der Preis des RFX tatsächlich.
Zitat
Kannst Du Dir mit dem Santos ja auch überlegen, Oregon kann der RFX ja sowieso.
Das würde ich tatsächlich tun. Ich geh mal davon aus, dass man das Gerät abschließend wieder bekommt. Ich werde nach meinem Urlaub mal Kontakt aufnehmen.

Was die von Dir geplante Kür angeht, fehlt mir wahrscheinlich auch bloß das Wissen und die Fantasie, was innerhalb des Moduls so möglich und vorstellbar wäre. Lass Dich also bloß nicht bremsen. Sobald ich den RFX habe, stehe ich Dir als Tester zur Verfügung.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 06 Januar 2016, 18:29:20
yepp. Einladung: lass uns mal "wünsch Dir was" spielen. Muss ja nicht alles sofort eingebaut werden aber 'ne Richtung geht immer.

Das mit den notify geht auch immer. Aber ich sach ma so: die Werte für pp oder bbc sind doch immer gleich. Das bekomme ich locker rein - pp auswählen und Kerntemp sowie Grilltemp werden automatisch gesetzt. Easy ...  ;D  Man könnte auch gleich den reminder zum moppen rausbringen ... Easy  ;D.

Wat'n noch ? Immer rin damit ...

vg
joerg

Jaaa, dann :-) aber die Werte für PP sind nicht immer gleich, manche ziehen es bis 95, manche nur bis 93 :-) Aber so ein Zieltemp Auswahlmenü :-) welches die 'Normwerte (bei PP vielleicht 93-95) beinhaltet wäre toll. Hier http://www.fire-eaters-bbq.net/download/11155/  ein Anhaltspunkt für die Tabelle. Trotzdem brauchen die Griller einen Override Button um dort eigene Temps einzutragen.
Beste Grüße
Michael

BTW: Mopp-Notify ist eine wirklich abgefahrene Idee.. LIKE
Titel: Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: zentis666 am 06 Januar 2016, 18:42:20
Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Januar 2016, 18:49:17
lustige Auflistung. :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 06 Januar 2016, 18:51:05
Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven

Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven
Denke das Mopp-Notify Feature ein on/off müssten dann eh rein....Ich moppe....auch u.a. ribs...kannst so viele sachen moppen..allein des moppens wegen :-) Ich liebe meinen Slop-Mop.  8)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: zentis666 am 06 Januar 2016, 19:08:16
Denke das Mopp-Notify Feature ein on/off müssten dann eh rein....Ich moppe....auch u.a. ribs...kannst so viele sachen moppen..allein des moppens wegen :-) Ich liebe meinen Slop-Mop.  8)

3-2-1 Ribs moppe ich auch, klar...
Da hier ja verschiedenste Quellen für Temperaturen herangezogen werden könnten wie z.B.
Vorschlag:
Eine Art BBQ- oder von mir aus Koch-Modul das an die verschiedenen Datenquellen angebunden werden kann und das irgendwie relativ leicht mit
Daten/Rezepten (was bei welchen Temperaturen o.ä. wie geschaltet /benachrichtigt werden soll) gefüttert werden kann, z.B. wie bei den .holiday-Dateien.
Da könnte man dann ne kleine Rezeptdatenbank mit den Parameter-Sätzen aufbauen und jeder könnte das Gerät seiner Wahl anbinden.
Vorteil wäre man könnte die Anbindung der Geräte auf ein Minimum reduzieren, alle Zusatz-Features müsste man nur 1x im BBQ-Modul implementieren
und sie wären dann für alle verfügbar.
Fänd ich net schlecht...
Was meint Ihr?

Gruß
Sven
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 06 Januar 2016, 19:25:22
3-2-1 Ribs moppe ich auch, klar...
Da hier ja verschiedenste Quellen für Temperaturen herangezogen werden könnten wie z.B.
  • Maverick
  • iGrill
  • iCelsius
  • HeaterMeter
  • Anova Precision Cooker (Sous-Vide, hab ich her noch rumliegen, hab die Bluetooth Variante, gibts auch mit WLAN, hätt ich auch gerne eingebunden  ;D)
  • Einfache Sensoren wie One-Wire etc.
Vorschlag:
Eine Art BBQ- oder von mir aus Koch-Modul das an die verschiedenen Datenquellen angebunden werden kann und das irgendwie relativ leicht mit
Daten/Rezepten (was bei welchen Temperaturen o.ä. wie geschaltet /benachrichtigt werden soll) gefüttert werden kann, z.B. wie bei den .holiday-Dateien.
Da könnte man dann ne kleine Rezeptdatenbank mit den Parameter-Sätzen aufbauen und jeder könnte das Gerät seiner Wahl anbinden.
Vorteil wäre man könnte die Anbindung der Geräte auf ein Minimum reduzieren, alle Zusatz-Features müsste man nur 1x im BBQ-Modul implementieren
und sie wären dann für alle verfügbar.
Fänd ich net schlecht...
Was meint Ihr?

Gruß
Sven

Hört sich nach einem Plan an. Also Koch-Modul als define und als attr dann die versch. IODEVS/Messinstrumente. K.A. ob die FHEM-Arch sowas hergibt. Ist aber dann echt ne klasse Kür.

OT:Mit dem Anova hatte ich Sylvester meinen Spaß. Kumpel war mit dem Teil hier. Leider ist die BT-Variante ausverkauft. Sehr geil.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 11 Januar 2016, 15:02:22
Hallo, zusammen!

Ich habe heute mal Bert von RFXCOM bzgl. meines Santos Thermometers angeschrieben. Hier seine prompte Antwort:

Zitat
Hi Oli,
 
This AW131 is supported and is maybe equal to the Santos:
http://www.amazon.com/Oregon-Scientific-AW131-Wireless-Thermometer/dp/B000RL2ZGO
 
 
Met vriendelijke groet/Best regards,
Bert Weijenberg

Hört sich doch gut an.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 11 Januar 2016, 15:24:40
stimmt. Der hat nur eine temp ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 11 Januar 2016, 15:27:55
Der hat nur eine temp ?

Ja, nur eine.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 12 Januar 2016, 12:52:31
Hi,

hab mir nun auch ein RFXtrx bestellt um mein Maverick auszulesen.
Was mir noch nicht ganz klar ist: wie binde ich das nun in FHEM ein?

Grüße
igami
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 12 Januar 2016, 18:34:41
Vorerst auf die neue fw warten.

Vg
Joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 12 Januar 2016, 19:24:15
Verdammt, und ich dachte ich könnte das am Samstag beim Pulled Pork testen :D
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 12 Januar 2016, 19:37:39
was hast Du denn. Einen 732 ?

vg
joerg

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 12 Januar 2016, 19:44:03
Ja. Besteht etwa doch noch Hoffnung?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 12 Januar 2016, 20:11:27
naja, die stirbt bekanntlich ja zuletzt. Auf der anderen Seite steht dann enttäuschte Hoffnung die zu den blödesten Gefühlen gehört.

Mein et733 ist bei rfxcom, ohne kann ich nicht testen. Außerdem wollte ich noch vodoo dings einbauen, das muss ich komplett neu entwickeln.

Schaun mer mal. Oder ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 12 Januar 2016, 20:41:31
Wir schauen mal, wenn ich was tun kann um zu helfen sag Bescheid. Der RFXtrx sollte morgen ankommen.

Zur Not kann man ein PP auch ohne Thermometer grillen  ;D

Grüße
igami
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 13 Januar 2016, 21:55:07
@all: hat jemand einen rfx und einen et 732 zur Hand ?

Danke und vg
Joerg

edith rfxtrx433E muss es sein.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 14 Januar 2016, 06:26:14
Beides Vorhanden!
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 14 Januar 2016, 18:58:58
Ich auch. RFXe und ET732 warten nur auf ein Modul :-)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Steffenm am 18 Januar 2016, 17:50:01
Hallo,

ich habe mir gestern einen Signalduino gebastelt. Heute habe ich mein Santos GrillThermometer aus dem Keller geholt und angeschloßen. Es wurde sofort als Oregon erkannt und ein Plot angelegt.
Schöner kann es echt nicht sein.

Jetzt muss ich nur noch mein wlan-Thermometer von Grillsportverein in FHEM einbauen. Hier der Link ins Forum: http://www.grillsportverein.de/forum/forums/wlanthermo.226/
Und Hier derl Link zur Homepage: http://wlanthermo.com/

Wen jemande eine Idee hat, nur zu!

Ein FHEM Modul dafür wäre echt COOL!

Gruß
Steffen
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 18 Januar 2016, 18:52:27
Hi,

wie schon geschrieben arbeite ich aktuell an einem bbq modul.

Das wird plots direkt integrieren und auch eine direkte Temperaturüberwachung sowie presets für Vergrillungen (pp und co)

Der Santos (Weber) kann da mit einer Temp (hat nur eine, richtig?) aktuell über den rfx gelesen werden. Den auch über einen siganlduino zu lesen wäre ich auch interessiert, wenn ich darf würde ich da nochmal auf Dich zukommen.

Das WLAN Thermometer aus dem GSV wird sich vmtl ähnlich wie das iCelsius integrieren lassen. Für das iCelsius ist auch schon vorbereitet. Ich habe eben kurz in dem thread dort geschaut, ist recht umfangreich. Kennst Du da eine Zusammenfassung des Protokolls ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mawa85 am 18 Januar 2016, 19:19:55
Hallo zusammen,

sind ja einige BBQler hier ;)
Ich versuche mich auch gerade mit dem Maverick ET733 und dem Signalduino.

Die Signale kommen am Signalduino an, müssen aber noch umgewandelt werden.

Leider ist mein 433Mhz Empfänger nicht das gelbe vom Ei, daher muss ich den wohl austauschen.

Hier hab ich ein paar Infos zusammengetragen falls es jemanden interessiert / Jemand helfen kann.
https://github.com/RFD-FHEM/RFFHEM/issues/61

Edit: sehe gerade, dass das Thema ja schon mit dem WLAN Themometer bzw. Raspberry umgesetzt wurde  8) 8)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Steffenm am 18 Januar 2016, 21:11:42
@ herrmannj

zu dem Signalduino kann ich leider nicht viel beitragen.
Ich habe den einfach, wie im WIKI beschrieben, zusammengebaut und geflasht.
Heute habe ich das Santos-Termometer angeschaltet und FHEM hat dann einen neuen Raum angelegt und einen Plot sowie eine Logdate erzeugt.
Alles automatisch, ohne das ich was gemacht habe.

Das Santos Thermometer hat nur eine Themperatur.

gruß
Steffen
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 23 Januar 2016, 11:11:30
Ich habe mir gestern auch mal interessehalber einen SIGNALduino zusammengebastelt.
Mein Santos Thermometer wird sofort erkannt und per autocreate auch sauber angelegt, mit Plot und allem Drum und Dran. Allerdings ist der billige Empfänger so mies, dass der Empfang nur über maximal einen Meter funktioniert. Selbst mit angelöteter Antenne.

Für mich also keine Alternative zum RFXTRX.

Schönes Wochenende.
Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 30 Januar 2016, 18:27:28
So, mein RFXTRX ist heute eingetrudelt. Bin also ab jetzt zu allen Schandtaten bereit...

Mein Santos Thermometer wird schon mal problemlos per autocreate als TRX_WEATHER erkannt und angelegt. Hab mir damit in FHEM schon ein virtuelles Grillthermometer angelegt. Mit Maximal- und Minimaltemperatur, Alarm (per Pushover) und Plot.

Was ich in dem Zusammenhang nicht verstehe... Wenn die Jungs von RFXcom das Maverick in ihre Firmware aufnehmen, dürfte es doch genauso als Device per autocreate angelegt werden. Ist dann überhaupt ein Modul notwendig. Oder geht es im Modul um die Decodierung des Funksignals, welches der RFX empfängt?

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 30 Januar 2016, 18:53:21
sowohl als auch.
Der santos wird nur erkannt weil er mit einem oregon Außensensor identische ist (gleiche daten liefert)

Die Maverick müssen decodiert werden (was easy ist) und dann gibts noch "drum herum"

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 30 Januar 2016, 19:12:42
Die Maverick müssen decodiert werden (was easy ist) und dann gibts noch "drum herum"
Und was muss ich machen, wenns so easy ist?  ::)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 30 Januar 2016, 22:34:13
Was ich in dem Zusammenhang nicht verstehe... Wenn die Jungs von RFXcom das Maverick in ihre Firmware aufnehmen, dürfte es doch genauso als Device per autocreate angelegt werden. Ist dann überhaupt ein Modul notwendig. Oder geht es im Modul um die Decodierung des Funksignals, welches der RFX empfängt?
Nein. Mein FHEM-Modul kümmert sich nicht um das Funksignal. Um die Decodierung des RFX-Signals kümmert sich die Firmware von RFXCOM. RFXCOM hat eine API geschaffen, bei der die decodierten Daten der Funksender über eine Binärstruktur per USB bereitgestellt wird. Diesen Datenstrom decodieren meine TRX-Module und setzen diese in die entsprechenden Strukturen von FHEM um.

Wenn RFXCOM jetzt Maverick decodiert machen die ein Reverse-Engineering des Funkprotokolls (die Hersteller legen fast nie die Struktur der Datencodierung offen) und legen dann einen neuen Typ an und beschreiben in der API wie die Datenstruktur des Typs aussieht.
Dies muss man dann in das Modul einpflegen. Das ist prinnzipiell bei fast allen RF-Empfängern der Fall, die man mit FHEM nutzt. Bei RFXCOM ist nur besonders, dass diese einen sehr großen Aufwand treiben, um neue Geräte hinzuzufügen.

Automatisch geht da nichts.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 31 Januar 2016, 00:27:14
Hallo joerg, hey Willi,

danke Euch beiden für die ausführliche Erklärung.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 01 Februar 2016, 22:50:45
es geht langsam weiter.

So sieht es aktuell aus:
(http://forum.fhem.de/index.php?action=dlattach;topic=22977.0;attach=45518)

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 02 Februar 2016, 01:12:19
Hey, joerg!

Sieht gut aus. Schön, dass Du schon mal was zeigst. Danke.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Icinger am 02 Februar 2016, 09:29:01
Sieht super aus, aber kann es sein, dass "meal" und "oven" vertauscht sind? gg

lg, Stefan
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 02 Februar 2016, 09:50:25
yepp, sind vertauscht und der Plot ist auch nur simuliert.

Insgesamt ist das ein eben aktueller Arbeitsstatus.

Die Temperaturen sollen noch einen farbigen Marker bekommen. Bei "meal" Grün wenn der Set erreciht ist und "oven" rot wenn die Temp außerhalb eines definierten Bandes ist. Dazu natürlich die zweite temp ("oven" und "meal")

Dann fehlen noch Bedienelemente. Unten rechts ist ein timer - der soll auch noch einen Stop/Start Button bekommen.

Außerdem gibt es schon ansatzweiße die besprochenen Presets - also einen Edtor mit der Möglichkeit Gerichte anzulegen oder zu ändern. Der muss aber auch noch weiter integriert werden damit die Presets (per select) übernommen werden können.

Insgesamt funktioniert die Integration in fhemweb aber schon so wie geplant - der Plot wird upgedatet, "set" und "temp" werden im plot dargestellt und aktualisiert etc.

Ich hab das reingestellt um die Idee zu teilen wie ich mir das als "BBQ" modul vorstelle - eben nicht nur einfach wie ein 0815 Thermometer. Damit besteht auch diie Chance das weitere Vorschläge eingebracht werden können.

vg
Joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Icinger am 02 Februar 2016, 10:16:29
Wie so oft fehlt hier leider wieder mal der "Like"-Button :D

Meinst du wirklich, dass es einen eigenen Presets-Editor braucht?
Würde es (zumindest für den Anfang) nicht genügen, die Presets als eigenes Textfile, dass über "Edit files...." zu bearbeiten ist, zu integrieren?
SOOOO viel wird sich da ja nicht ändern, sobald die mal angelegt sind, oder?

lg, Stefan
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: DerBodo am 02 Februar 2016, 10:42:57
Gibt es schon Tendenzen wann das ET-732 in der RFXTRX FW integriert wird ?


Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 02 Februar 2016, 10:44:59
Wie so oft fehlt hier leider wieder mal der "Like"-Button :D

Meinst du wirklich, dass es einen eigenen Presets-Editor braucht?
Würde es (zumindest für den Anfang) nicht genügen, die Presets als eigenes Textfile, dass über "Edit files...." zu bearbeiten ist, zu integrieren?
SOOOO viel wird sich da ja nicht ändern, sobald die mal angelegt sind, oder?

lg, Stefan
Jo, so ist es auch. Ich hab JSON genommen weil strukturiert und der ist über esit files erreichbar.

Da muss ich noch ein wenig spielen aber man kann auch später noch ergänzen und tunen.
Aktuell sind da die Bezeichnung, die oven temp (mit plus / minus) und die Kern temp zu hinterlegen. Ergänzen möchte ich noch den "mopp" - reminder. Wenn man später mehr möchte wird das sich ergänzen lassen.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 02 Februar 2016, 10:49:37
Gibt es schon Tendenzen wann das ET-732 in der RFXTRX FW integriert wird ?
der 732 ist schon. Für den 733 habe ich ein private build - da bin ich aber noch nicht happy mit weil ich da sehr große Lücken hab ion denen er nichts empfängt.

Das eigentlich einbinden der Sensoren kommt aber erst wenn die GUI soweit steht und rund ist (siehe oben).

geplant habe ich aktuel das 732 und 733 via rfx, die Santos Weber und das iCelsius. Das geht aber fix. Pro device sind das nur 0,5-1h Arbeit.
Evtl noch die Maverick via Signalduino - das ist allerdings aufwendiger auch nicht als soll geplant.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 02 Februar 2016, 12:36:08
Doppellike!
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 02 Februar 2016, 12:41:09
Das eigentlich einbinden der Sensoren kommt aber erst wenn die GUI soweit steht und rund ist (siehe oben).

Und so lange können wir noch keine Temperaturwerte vom 732 in FHEM sehen?  :'(
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 02 Februar 2016, 12:43:00
Und so lange können wir noch keine Temperaturwerte vom 732 in FHEM sehen?  :'(
Doch! auf meinem Screenshot :-P
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 05 Februar 2016, 17:14:34
PP :-)
Morgen :-)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 05 Februar 2016, 18:33:47
ja, ja. Ich geb ja Gas. Der übernächste pp hat schon ne Chance ;)

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 06 Februar 2016, 06:46:33
Na dann mache ich doch "schnell" auch noch einen, dann brauchen wir nur noch einen ;P
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Gerold am 06 Februar 2016, 14:30:09
Für den RFXtrx433 gibt's ne neue Firmware:

FW release 433_95/195/251 06-02-2016
    OWL CM180 ID improved
    Maverick ET-733 added
    Maverick ET-732 ID added (Type2 & Ext only)
    Alecto WS1700/3500/4500 negative temp corrected
    Viking 02813 added
    WS1200 updated
    ARC & Lighting4 can be enabled both (ARC/BBSB has priority)
    Lighting4 improved
    New PCR800 added
    ASP blind motors added (Type1 & Type2 only)
    Avantek added (Ext only)
    HQ COCO-20 added (Ext only)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 06 Februar 2016, 19:12:17
Für den RFXtrx433 gibt's ne neue Firmware...

Hab meinen RFXtrx mal mit der neuen FW geflasht. Funktioniert super. Im RFXmngr muss der Haken bei Hideki/UPM gesetzt werden, damit das Maverick empfangen wird. In FHEM wird das Teil dann per Autocreate unter TRX_ELSE als TRX_UNKNOWN_4e angelegt. Sehr schön!

Mich würde interessieren, ob Willi plant, das Thermometer in sein Modul mit aufzunehmen.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 06 Februar 2016, 20:18:15
In FHEM wird das Teil dann per Autocreate unter TRX_ELSE als TRX_UNKNOWN_4e angelegt. Sehr schön!

Temperaturwerte sieht man dann auch?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Februar 2016, 20:23:21
nein. Der wird nur als unknown erkannt-
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 06 Februar 2016, 22:11:42
Mich würde interessieren, ob Willi plant, das Thermometer in sein Modul mit aufzunehmen.
Ich hatte es eigentlich vor.

Aber dann habe ich die Postings von herrmannj und Mikerick gelesen.
Zitat
Die Maverick müssen decodiert werden (was easy ist) und dann gibts noch "drum herum"
Zitat
geplant habe ich aktuel das 732 und 733 via rfx, die Santos Weber und das iCelsius

Ich habe daraus interpretiert, dass ich nur noch abwarten muss und Ihr mir die Diffs für den 46_TRX-WEATHER.pm-Treiber schickt, damit ich diesen ins SVN packe. ;-)

Wenn ich das falsch verstanden haben sollte. Bitte Info. Ich schreibe dann mal etwas und poste hier eine Testversion. Wenn die dann läuft, packe ich die ins SVN.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Februar 2016, 22:35:53
Im Normalfall richtig. Der eine oder andere Ungeduldige wünscht sich die Temperaturen möglichst schnell.

Das BBQ Modul wird die Dekodierung direkt übernehmen  - da sind dann aber zusätzlich auch die set points, alerts, plots, timer ++ gleich mit drin.

Im Fall des et732,733 und dem Santos/Weber klinke ich mich in die matchlist vom trx ein und greife die Signale ab. Wenn Du parallel die Maverick ins weather Modul nehmen möchtest freut sich sicher der eine oder andere. Für den iCelsius hab ich einen driver geschrieben.

Im bbq modul habe ich einen hook in der matchlist. Eine installierte bbq Instanz wird sich die Mavericks dann einfach aus dem dispatch fischen.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 06 Februar 2016, 23:06:28
Das BBQ Modul wird die Dekodierung direkt übernehmen  - da sind dann aber zusätzlich auch die set points, alerts, plots, timer ++ gleich mit drin.
Also schreibst Du an einem BBQ modul für FHEM, der auch mit RFXtrx433 funktioniert. Richtig? Oder etwas unabhängiges von FHEM? Im SVN habe ich in FHEM und auch contrib dazu nichts finden können.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 06 Februar 2016, 23:17:57
OK. Da anscheinend niemand an einer Integration des Maverick Et-732 in die TRX-Module schreibt, habe ich mich eben mal hingesetzt und einen ersten Code geschrieben.

Ist noch nicht getestet, da ich in einem Wochenendurlaub in Belgien bin und derzeit kein FHEM zum testen habe.

Bitte probiert mal die Module 45_TRX.pm, 46_TRX_WEATHER.pm und 46_TRX_ELSE.pm zu sichern und gegen nachfolgende auszutauschen. Danach per reload neu laden oder einfach FHEM stoppen und neu starten.

Es sollte dann das Maverick BBQ-Thermometer als ET732 erkennt werden und per autocreate angelegt werden. Es werden neben dem Batteriestatus die Temperaturwerte als temp-bbq und temp-food geloggt.

gplots sollte man ganz normal über das Webinterface anlegen können. Erfolgt nicht automatisch.

Bitte die Ergebnisse hier posten. Bitte vorher die alten Module sichern und im Notfall zurückschreiben. Ich konnte das jetzt noch nicht testen. Sollte aber nicht allzuviel falsch sein (höchstens ein paar Syntax-Error)..

Wenn dann später alles rund läuft, packe ich es ins SVN, damit es automatisch per "update fhem" verfügbar ist.

Grüße

Willi
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 06 Februar 2016, 23:53:09
Also schreibst Du an einem BBQ modul für FHEM, der auch mit RFXtrx433 funktioniert. Richtig? Oder etwas unabhängiges von FHEM? Im SVN habe ich in FHEM und auch contrib dazu nichts finden können.
Fhem! natürlich.

 
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 00:00:07
Bitte probiert mal die Module 45_TRX.pm, 46_TRX_WEATHER.pm und 46_TRX_ELSE.pm zu sichern und gegen nachfolgende auszutauschen. Danach per reload neu laden oder einfach FHEM stoppen und neu starten.

Es sollte dann das Maverick BBQ-Thermometer als ET732 erkennt werden und per autocreate angelegt werden. Es werden neben dem Batteriestatus die Temperaturwerte als temp-bbq und temp-food geloggt.

Hallo Willi,

danke! Leider wird mein E733 nicht angelegt. Wenn ich die alten Module wieder einspiele, wird das Thermometer wieder als TRX_UNKNOWN_4e unter TRX_ELSE angelegt.

Oli

EDIT: Ach, ich lese gerade, Du beziehst Dich nur auf das E732. Liegt es vielleicht daran?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 01:36:23
Hallo Willi,

danke! Leider wird mein E733 nicht angelegt. Wenn ich die alten Module wieder einspiele, wird das Thermometer wieder als TRX_UNKNOWN_4e unter TRX_ELSE angelegt.

Oli

EDIT: Ach, ich lese gerade, Du beziehst Dich nur auf das E732. Liegt es vielleicht daran?
Glaube ich eigentlich nicht. Ich vermute das 733 hat denselben Code wie das 732.
Gibt es keinerlei Fehlermeldung im fhem*.log, wenn die neuen Module geladen werden?

Schick mir doch bitte ein paar Zeilen aus dem unknown FileLog.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 07 Februar 2016, 01:53:51
hat den gleichen.

fw vom rfx erneuert ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 10:15:57
Ahoi,

module ersetzt, Firmware ist die neue, autocreate an.

2016.02.07 09:51:37 1: TRX_WEATHER: ERROR: Unknown sensor_id=4e message='0a4e011933240019001b69'
2016.02.07 09:51:49 1: TRX_WEATHER: ERROR: Unknown sensor_id=4e message='0a4e011a33240019001b69'
2016.02.07 09:52:01 1: TRX_WEATHER: ERROR: Unknown sensor_id=4e message='0a4e011b33240019001b69'

================================================
Reset receiver/transceiver
================================================
Get Status
Packettype        = Interface Message
subtype           = Interface Response
Sequence nbr      = 1
response on cmnd  = Get Status
Transceiver type  = 433.92MHz
Firmware version  = 251
Transmit power    = 10dBm
Hardware version  = 1.3
Undec             off
X10               disabled
ARC               disabled
AC                enabled
HomeEasy EU       disabled
Meiantech/Atlantic disabled
Oregon Scientific enabled
ATI               disabled
Visonic           disabled
Mertik            disabled
AD                disabled
Hideki            enabled
La Crosse         enabled
FS20/Legrand      disabled
ProGuard          disabled
BlindsT0          disabled
BlindsT1          disabled
AE                disabled
RUBiCSON/Lacrosse/Banggood disabled
FineOffset        disabled
Lighting4         enabled
RSL               disabled
Byron SX          disabled
Imagintronix      disabled
KeeLoq            disabled
Home Confort      disabled
RFU2              disabled
RFU3              disabled
RFU4              disabled
RFU5              disabled
RFU6              disabled
RFU7              disabled

------------------------------------------------
Packettype    = BBQ
subtype       = BBQ1 - Maverick ET-732
Sequence nbr  = 0
ID            = 13092
Sensor1 temp  = 24 °C
Sensor2 temp  = 25 °C
Signal level  = 8  -56dBi
Battery       = OK
------------------------------------------------
Packettype    = BBQ
subtype       = BBQ1 - Maverick ET-732
Sequence nbr  = 1
ID            = 13092
Sensor1 temp  = 24 °C
Sensor2 temp  = 25 °C
Signal level  = 8  -56dBi
Battery       = OK
------------------------------------------------
Packettype    = TEMP
subtype       = TEMP2 - THC238/268,THN132,THWR288,THRN122,THN122,AW129/131
                channel 4
Sequence nbr  = 2
ID            = 29188
Temperature   = 12 °C
Signal level  = 6  -72dBi
Battery       = OK
------------------------------------------------
Packettype    = BBQ
subtype       = BBQ1 - Maverick ET-732
Sequence nbr  = 3
ID            = 13092
Sensor1 temp  = 24 °C
Sensor2 temp  = 28 °C
Signal level  = 8  -56dBi
Battery       = OK
------------------------------------------------
Packettype    = BBQ
subtype       = BBQ1 - Maverick ET-732
Sequence nbr  = 4
ID            = 13092
Sensor1 temp  = 25 °C
Sensor2 temp  = 35 °C
Signal level  = 8  -56dBi
Battery       = OK
------------------------------------------------

Beste Grüße

Mik
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 10:17:12
Guten Morgen zusammen,

fw vom rfx erneuert ?
Ja, den hatte ich gestern ja schon mit der RFXtrx433E Ext 251 geflasht.

Im Anhang habe ich ein Logfile des TRX_UNKNOWN_4e, welcher mit den "alten" TRX-Modulen angelegt wird, angehängt. Falls Ihr da Messreihen mit korrespondierenden Temperaturen benötigt, bräuchte ich ein bisschen mehr Zeit.

Wie gesagt, mit den modifizierten TRX-Modulen, die Willi gestern angehängt hat, wird das Thermometer gar nicht erkannt. Einen Log-Auszug beim Starten der Module liefere ich noch nach habe ich ebenfalls angehängt.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 10:31:32
...Firmware ist die neue...

Moin!

Welche FW hast Du denn geflasht? Die RFXtrx433 Type2 195 oder die RFXtrx433E Ext 251?

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 10:41:26
Hi,

Firmware version  = 251
Transmit power    = 10dBm
Hardware version  = 1.3

Die neue 251er...

Das mt den Messreihen kannste Dir m.E. sparen. Die Dekodierung der Protokolls ist eigentlich auch 'durch'. Ich blicke zwar nicht, ob das die RFXTRX-Firmware macht, oder die Coder-Helden das in den Modulen umsetzen.

Ein Bissel 'Sorge' macht mir nun die Verquickung von Willi und Jörg. Ich denke Jörg macht das 'Rundum-Sorglos' Paket für alle BBQ-Thermos und Willi will ( :-) ) es in den 'normalen' TRX-Modulen (speziell TRX_WEATHER) unterbringen. Aber die beiden regeln das bestimmt.

Beide haben ja auf Sourceforge svn-Access und posten fleissig Diffs und Patches. Immer wieder toll zu sehen, wie aktiv das Projekt ist.

Nur kein Stress aufkommen lassen :-) Als neuer User helfe ich gerne wo ich kann.

Helau

Mik
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 10:46:10
Ich habe hoffentlich den Bug gefunden (hatte 4f statt 4e genommen).

Bitte die nachfolgenden Module verwenden.
Danach am besten fhem neustarten oder ein reload aller Module.

Grüße

Willi
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 10:54:19
PP :-)
Morgen :-)

Nur kein Stress aufkommen lassen :-)...

Witzig, dass gerade Du das sagst...  ;)

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 11:02:18
Jetzt kommen wir der Sache schon näher....
Lediglich das Komma ist verschoben.

Oli

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 11:07:43
:-) Ja, aber ehrlich, ich meine das wirklich nicht

!!Echt kein Stress!! :-)

Bug 1 ist weg:-)

2016.02.07 10:55:45 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_97, please define it
2016.02.07 10:55:45 2: autocreate: define ET732_97 TRX_WEATHER ET732_97
2016.02.07 10:55:45 2: autocreate: define FileLog_ET732_97 FileLog /usr/local/FHEM/var/log/ET732_97-%Y.log ET732_97

Jetzt noch eine Kommastelle :-)

Habe 23 auf beiden Sensoren, im Log steht 2.3 ... Bilder anbei.

Top!

Bis denne

Mik




Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 11:47:04
Mir ist noch aufgefallen, dass das Maverick, wenn man es aus- und wieder einschaltet, mit einer neuen ID reinkommt. Das heißt, das zuvor angelegt Device empfängt keine Daten mehr und muss neu angelegt werden oder in der DEF angepasst werden.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 07 Februar 2016, 12:29:57
Hallo,

ich habe hier einen RFXtrx433 ohne E und die neuste 95er (Typ1) und anschließend die 195er (Typ2) Firmware geflasht. Die hier im Thread veröffentlichten Module habe ich auch im Einsatz.
Es wird aber nur TRX_UNKNOWN_4e  0a4e01b000000018001679 erkannt. Woran könnte das liegen ?

hier noch einige Zeilen aus dem Log:

2016-02-07_11:37:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e013e00000018001679
2016-02-07_11:37:10 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e013f00000018001679
2016-02-07_11:37:22 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e014100000018001679
2016-02-07_12:23:36 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a000000018001679
2016-02-07_12:23:48 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a100000018001679
2016-02-07_12:24:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a200000018001679
2016-02-07_12:24:12 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a300000018001679
2016-02-07_12:24:24 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a400000018001679
2016-02-07_12:24:36 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a700000018001679
2016-02-07_12:24:48 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a800000018001679
2016-02-07_12:25:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01a900000018001679
2016-02-07_12:25:12 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01aa00000018001679
2016-02-07_12:25:25 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01ab00000018001679
2016-02-07_12:25:36 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01ae00000018001679
2016-02-07_12:25:48 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01af00000018001679
2016-02-07_12:26:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b000000018001679
2016-02-07_12:26:12 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b100000018001679
2016-02-07_12:26:24 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b200000018001679
2016-02-07_12:26:36 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b500000018001679
2016-02-07_12:26:48 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b600000018001679
2016-02-07_12:27:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b700000018001679
2016-02-07_12:27:12 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b800000018001679
2016-02-07_12:27:24 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01b900000018001679
2016-02-07_12:27:36 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01bc00000018001679
2016-02-07_12:27:48 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01bd00000018001679
2016-02-07_12:28:00 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01be00000018001679
2016-02-07_12:28:12 TRX_UNKNOWN_4e 0a4e01bf00000018001679

nicht erkannt wird ein 733er Maverick.

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 12:56:50
Hi,

das mit der ID kann ich bestätigen. Denke das hat etwas mit der neuen Firmware zu tun. Evtl. by design, da für jeden Grill-Job ein neues File angelegt werden soll.

Mit einem kleinen

attr ET732_133 userReadings ET732_133.temp-food { ReadingsVal("ET732_133","temp-food",0) * 10},ET732_133.temp-bbq { ReadingsVal("ET732_133","temp-bbq",0) * 10}

können die Werte 'verbessert werden'. Denke aber das ist nicht Sinn der Sache :-) Hab ich halt mal Userreadings gelernt, ansatzweise. 

2016-02-07_12:55:15 ET732_133 TF: 2.2 TB: 3 BAT: ok
2016-02-07_12:55:15 ET732_133 ET732_133.temp-bbq: 30
2016-02-07_12:55:15 ET732_133 ET732_133.temp-food: 22
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 temp-food: 2.2
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 temp-bbq: 2.9
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 battery: ok
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 TF: 2.2 TB: 2.9 BAT: ok
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 ET732_133.temp-bbq: 29
2016-02-07_12:55:27 ET732_133 ET732_133.temp-food: 22

Daraus könnten dann eine Plot erstellt werden, denke ich.

Beste Grüße

Mik
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 07 Februar 2016, 13:20:45
Korrekt, das ist die neue fw (richtiger weise) und das Maverick.

Das Maverick vergibt bei jedem anschalten einen neue ID. Bisher hat RFXCOM die ID nicht ausgegeben weil die nicht decodiert werden konnte. Das (und das 733) hat RFXCOM in der neuen FW gelöst.

Die ID ist wichtig. Sonst könnte man nicht arbeiten wenn zB der Nachbar auch ein Maverick hat weil fhem die beiden nicht unterscheiden könnte. Das bbq modul wird mit wechselnden IDs umgehen können.

Btw,
bei mir funktionier der Empfang des 733 leider sehr instabil - da wollten wir eigentlich nooch was machen. Ich habe mit einem 433e und dem et733 teilweise mehrere dutzend Minuten in denen ich nichts empfange. Das ist auch unabhängig vom Abstand oder igrendwelchen anderen für mich erkennbaren Bedingungen.

Bert hatte eine andere Stromversorgung für den 433e vorgeschlagen, das muss ich noch testen.

Aber da die fw draussen ist würde mich sehr interessieren wie das bei Euch ist. Muss man einige Zeit laufen lassen um das zu beobachten.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 07 Februar 2016, 13:57:42

bei mir funktionier der Empfang des 733 leider sehr instabil - da wollten wir eigentlich nooch was machen. Ich habe mit einem 433e und dem et733 teilweise mehrere dutzend Minuten in denen ich nichts empfange. Das ist auch unabhängig vom Abstand oder igrendwelchen anderen für mich erkennbaren Bedingungen.


der Empfang ist hier nicht das Problem, die daten kommen regelmäßig 4x pro Minute, das ET733 wird nicht erkannt s.o. :(

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 14:01:34
Aber da die fw draussen ist würde mich sehr interessieren wie das bei Euch ist. Muss man einige Zeit laufen lassen um das zu beobachten.

Ich werde das den restlichen Tag mal beobachten. Hab mir dazu ein Überwachungs-DOIF gebaut.

define mav_empf_push DOIF ([ET732_240]) (set pushmsg msg 'Maverick' 'Kein Empfang')
attr mav_empf_push wait 60
attr mav_empf_push do resetwait

Ich werde berichten.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 14:46:23
Hallo,

ich habe hier einen RFXtrx433 ohne E und die neuste 95er (Typ1) und anschließend die 195er (Typ2) Firmware geflasht. Die hier im Thread veröffentlichten Module habe ich auch im Einsatz.
Es wird aber nur TRX_UNKNOWN_4e  0a4e01b000000018001679 erkannt. Woran könnte das liegen ?
Bist Du sicher, dass Du die letzte Version genommen hast und alle Module mit reload neu gestartet hast oder fhem neu gestartet hast?
Der Code 0a4e01 ist genau der Code, den meine Module erkennen.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 07 Februar 2016, 15:08:16
Ich werde das den restlichen Tag mal beobachten. Hab mir dazu ein Überwachungs-DOIF gebaut.

define mav_empf_push DOIF ([ET732_240]) (set pushmsg msg 'Maverick' 'Kein Empfang')
attr mav_empf_push wait 60
attr mav_empf_push do resetwait

Ich werde berichten.

Oli
Du hast ein 732 oder 733 ?

Danke vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 15:12:12
Ich habe jetzt die Temeraturumrechung gefixt. Beim Grillthermometer gibt es halt keine Minusgrade und keine Kommastellen. ;-)

Bzgl. der ID habe ich es jetzt so gelöst, dass ohne das Setzen des Attributs longids keine ID ausgewertet wird. Nur wenn man longids für das TRX-Device setzt, z.B.:
   
Zitat
attrib TRX_0 longids ET732
(bitte TRX_= gegen Eure RFTRX433-Devicenamen ersetzen) wird die ID mit verwendet. Hier hat RFXCOM zwei Bytes vorgesehen. Diese nehme ich dann komplett und verwende diese als HEX.
Also Beispiel
   
Zitat
ET732_0a6b

Dieses Verhalten ist dann konsistent zu den anderen Geräten meiner TRX-Module. Die ID wird ohne longids nur verwendet, wenn man am Gerät eine ID per Dip-Switch setzen kann.
Kann man das beim ET732  bzw ET733? Wenn nein, wäre das dann so richtig. Wenn es Dip-Switches geben sollte, müßten wir herausfinden, welche Code bei der jeweiligen Dip-Schalterstellung generiert wird.

Anbei die aktuellen Module. Wer bisher meine Testmodule noch nicht zum laufen gebracht hat, muss alle Module austauschen. Bei den anderen reicht das 46_TRX_WEATHER.pm

Grüße

Willi

Edit: Module gelöscht, da fehlerhaft. Siehe Posting weiter unten mit korrigierten Modulen.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 07 Februar 2016, 15:17:27
Hi Willi,

ne, der 732/733 haben keine DIP switche.

Die denken sich bei jedem anschalten (oder bei re-synch) jeweils eine neue ID aus.

Das RFX SDK ist für 732/733 identisch, insofern alles richtig.

Danke und vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 07 Februar 2016, 15:30:06
die Meldungen bekomme ich bei den zuletzt veröffentlichten Modulen:

2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_Initialize redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 119.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_Define redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 134.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_Undef redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 166.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_temperature redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 217.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_temperature_food redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 235.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_temperature_bbq redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 249.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_chill_temperature redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 263.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_humidity redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 281.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_pressure redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 294.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_simple_battery redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 314.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_battery redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 344.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_use_longid redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 377.
2016.02.07 15:26:04 1: PERL WARNING: Subroutine TRX_WEATHER_common_anemometer redefined at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 394.
2016.02.07 15:26:04 1: reload: Error:Modul 46_TRX_WEATHER deactivated:
 Unknown regexp modifier "/f" at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, at end of line
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, near "//if ("
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 507.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 514, near "}"
./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm has too many errors.

2016.02.07 15:26:04 0: Unknown regexp modifier "/f" at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, at end of line
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, near "//if ("
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 507.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 514, near "}"
./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm has too many errors.

2016.02.07 15:26:04 0: ERROR: Cannot autoload TRX_WEATHER
2016.02.07 15:26:05 3: TRX_0: Unknown code 08500500690000df69, help me!
2016.02.07 15:26:05 1: reload: Error:Modul 46_TRX_WEATHER deactivated:
 Unknown regexp modifier "/f" at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, at end of line
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, near "//if ("
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 507.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 514, near "}"
./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm has too many errors.

2016.02.07 15:26:05 0: Unknown regexp modifier "/f" at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, at end of line
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 498, near "//if ("
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 506.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 507.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 510.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 511.
Global symbol "$bytes" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
Global symbol "$dev_str" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 512.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm line 514, near "}"
./FHEM/46_TRX_WEATHER.pm has too many errors.

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 15:32:17
Ok. Mein Fehler. :-(

Anbei die Korrektur.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 07 Februar 2016, 15:38:28
damit funktioniert's !

D A N K E !!

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 15:55:33
Sauber. Auch nach ein-/ausschalten klappt es.
Toll. Vielen Dank an alle!
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 16:01:18
Ok. Danke für die Tests. Ich warte dann noch bis morgen ab und packe es dann ins SVN, wenn kein Einspruch kommt.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 19:02:00
Du hast ein 732 oder 733 ?

Ich habe ein 733.
Seit ca. 15 Uhr hatte ich jetzt zweimal für mehr als 60 Sekunden keinen Empfang. Aber zumindest keine minutenlange Empfangsprobleme, wie von Dir beschrieben. Das Signal muss bei mir aber auch nur durch eine dreifach verglaste Scheibe und hat dann nur noch fünf Meter bis zum RFX.

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 07 Februar 2016, 19:24:52
Hi,

habe mir erlaubt das auch hier http://www.grillsportverein.de/forum/threads/maverick-et-732-und-fhem.253726/ mitzuteilen.

Ebenso habe ich den Thread in den anderen Threads zum Maverick-Thermo nochmal hinzugefügt.

Sehe gerade mehr als 10000 Aufrufe des Threads :-) #like

Bis denne

Mik

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 07 Februar 2016, 23:09:16
Danke!

Nachdem ich den neuen Code auch kurz zu Hause testen konnte, habe ich den neuen Code sowie ein paar weitere Devices ins SVN gepackt.
Kann also ab morgen per "fhem update" installiert werden.

Grüße

Willi
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 07 Februar 2016, 23:31:07
Danke!

Nachdem ich den neuen Code auch kurz zu Hause testen konnte, habe ich den neuen Code sowie ein paar weitere Devices ins SVN gepackt.
Kann also ab morgen per "fhem update" installiert werden.

Grüße

Willi

Von mir auch noch mal ein heißes Dankeschön an Willi und joerg und alle, die sich hier beteiligen. Bei mir funktioniert das Ganze nun auch hervorragend.
Nun bin ich schon gespannt und voller Vorfreude auf das, was joerg da so alles in sein BBQ-Modul bastelt.

Schönen Abend!
Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 09:13:22
so ganz funktionierts bei mir doch noch nicht ...

2016.02.08 08:24:30 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_8c_3f, please define it
2016.02.08 08:24:30 2: autocreate: define ET732_8c_3f TRX_WEATHER ET732_8c_3f
2016.02.08 08:24:30 2: autocreate: define FileLog_ET732_8c_3f FileLog ./log/ET732_8c_3f-%Y.log ET732_8c_3f

2016.02.08 08:26:30 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_09_fc, please define it
2016.02.08 08:26:30 2: autocreate: define ET732_09_fc TRX_WEATHER ET732_09_fc
2016.02.08 08:26:30 2: autocreate: define FileLog_ET732_09_fc FileLog ./log/ET732_09_fc-%Y.log ET732_09_fc

2016.02.08 08:28:31 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_75_31, please define it
2016.02.08 08:28:31 2: autocreate: define ET732_75_31 TRX_WEATHER ET732_75_31
2016.02.08 08:28:31 2: autocreate: define FileLog_ET732_75_31 FileLog ./log/ET732_75_31-%Y.log ET732_75_31

2016.02.08 08:33:36 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_9a_2e, please define it
2016.02.08 08:33:36 2: autocreate: define ET732_9a_2e TRX_WEATHER ET732_9a_2e
2016.02.08 08:33:36 2: autocreate: define FileLog_ET732_9a_2e FileLog ./log/ET732_9a_2e-%Y.log ET732_9a_2e

2016.02.08 09:00:47 3: TRX_WEATHER: Unknown device ET732_3b_c5, please define it
2016.02.08 09:00:47 2: autocreate: define ET732_3b_c5 TRX_WEATHER ET732_3b_c5
2016.02.08 09:00:47 2: autocreate: define FileLog_ET732_3b_c5 FileLog ./log/ET732_3b_c5-%Y.log ET732_3b_c5
2016.02.08 09:00:59 3: TRX_ELSE: Unknown device TRX_UNKNOWN_4e, please define it
2016.02.08 09:00:59 2: autocreate: define TRX_UNKNOWN_4e TRX_ELSE 4e
2016.02.08 09:00:59 2: autocreate: define FileLog_TRX_UNKNOWN_4e FileLog ./log/TRX_UNKNOWN_4e-%Y.log TRX_UNKNOWN_4e

2016.02.08 09:04:30 3: TRX_ELSE: Unknown device TRX_UNKNOWN_4e, please define it
2016.02.08 09:04:30 2: autocreate: define TRX_UNKNOWN_4e TRX_ELSE 4e
2016.02.08 09:04:30 2: autocreate: define FileLog_TRX_UNKNOWN_4e FileLog ./log/TRX_UNKNOWN_4e-%Y.log TRX_UNKNOWN_4e

2016.02.08 09:06:12 3: TRX_ELSE: Unknown device TRX_UNKNOWN_4e, please define it
2016.02.08 09:06:12 2: autocreate: define TRX_UNKNOWN_4e TRX_ELSE 4e
2016.02.08 09:06:12 2: autocreate: define FileLog_TRX_UNKNOWN_4e FileLog ./log/TRX_UNKNOWN_4e-%Y.log TRX_UNKNOWN_4e

was kann das nun wieder sein ?

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 08 Februar 2016, 09:29:28
was kann das nun wieder sein ?
Du hast das Attribut longids gesetzt und schaltest das Thermometer aus und ein?

Dann wird jedesmal per Autocreate ein neues Gerät angelegt.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 09:39:15
Ja, am Anfang klappt das ja auch noch, aber später landet es in trx else.

Andreas

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 08 Februar 2016, 10:16:28
Ok. Habe jetzt verstanden.

Eigentlich sollte es gemäß regex nicht in TRX_ELSE landen.
Wichtig ist, dass Du auch 46_TRX_ELSE.pm ausgetauscht hast. Darin muss jetzt in Zeile 44 stehen:
Zitat
$hash->{Match}     = "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*";
Und in 45_TRX.pm muss ab Zeile 60 folgendes stehen:
Zitat
my %mc = (
    "1:TRX_WEATHER"      => "^..(4e|50|51|52|54|55|56|57|58|5a|5b|5c|5d).*",
    "2:TRX_SECURITY"    => "^..(20).*",
    "3:TRX_LIGHT"   => "^..(10|11|12|13|14|15|16|17|18|19).*",
    "4:TRX_ELSE"      => "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*",
  );

Oder hast Du schon ein update gemacht? Ich habe gerade gesehen, dass meine Änderungen leider noch nicht im update drin sind. War wohl nur etwas zu spät. Da müssen wir auf morgen warten.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 10:24:29
hatte schon ein Update gemacht und es passt alles, die Änderungen sind da ...

ohne longids klapps jetzt auch ... werde jetzt noch weiter testen und ein paar Mal ein-und ausschalten.

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 12:06:13
mehrfach ein-und ausgeschaltet, es funktioniert alles.
Daten kommen alle 12 sek. durch 2 Wände, ca. 5m Entfernung.

Gute Arbeit ... jetzt noch das BBQ MOdul ;)

Gruß Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 08 Februar 2016, 14:33:02
Ok. Danke für die Info. dann lag es evtl. an dem update, sofern Du kein "shutdown restart" gemacht hast.

Ansonsten in log/fhem-2016-02.log, ob dort Fehlermeldungen zu der Zeit sind, als es ins TRX_ELSE ging.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 08 Februar 2016, 16:29:32
Ich muss aber auf jeden Fall noch ein Update der Firmware machen, oder?
Habe ein Maverick 732
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 08 Februar 2016, 16:58:58
Ich muss aber auf jeden Fall noch ein Update der Firmware machen, oder?
Habe ein Maverick 732
Firmware-Update nur, wenn die Firmware das Maverick 732 noch nicht unterstützt.
Ich habe gerade mal bei RFXCOM nachgesehen. Der RFXtrx433 unterstützt Maverick 732 bereits seit der FW release 433_70    11-11-2013, also schon sehr lange. Daher ist bei Dir vermutlich kein Firmware-Update notwendig.

Schau Dir mal die fhem-2016-02.log an, was als Firmware angezeigt wird.

Bei mir steht da
Zitat
2016.02.08 16:53:15 1: TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=174, protocols enabled: RSL LaCrosse Hideki OREGON ARC X10 '
Also selbst bei mir würde das Maverick erkannt werden.

Willst Du allerdings die ID, musst Du auf die neue Firmware updaten:
Zitat
FW release 433_95/195/251 06-02-2016
    OWL CM180 ID improved
    Maverick ET-733 added
    Maverick ET-732 ID added (Type2 & Ext only)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 08 Februar 2016, 17:11:43
2016.02.02 21:07:11 1: TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=248, protocols enabled: OREGON AC ARC X10 '
Habe aber eben auch ein update der Firmware gemacht
2016.02.08 17:07:37 1: TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=251, protocols enabled: OREGON AC ARC X10 '

Aber mein Maverick wird nicht per autocreate angelegt, habe die Module welche mittels update ausgeliefert werden.

Edit: Habe erst jetzt gelesen, dass die Dateien erst morgen kommen :D
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 17:20:54
Aber mein Maverick wird nicht per autocreate angelegt, habe die Module welche mittels update ausgeliefert werden.

Du brauchst als Protokoll auch noch Hideki.

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 08 Februar 2016, 17:25:42
Du brauchst als Protokoll auch noch Hideki.

Und was muss ich dafür machen?  ???
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 08 Februar 2016, 17:28:40
Und was muss ich dafür machen?  ???

mit dem RFXmngr aktivieren z.B. an der Windows Maschine...

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 08 Februar 2016, 22:02:45
mit dem RFXmngr aktivieren z.B. an der Windows Maschine...

Vielen Dank, läuft alles :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 10 Februar 2016, 15:44:34
2016-02-10_14:42:33 ET732 temp-food: 65004
2016-02-10_14:42:33 ET732 temp-bbq: 22
2016-02-10_14:42:33 ET732 battery: ok
2016-02-10_14:42:33 ET732 TF: 65004 TB: 22 BAT: ok

das passiert beim 733er, wenn nur ein Temperaturfühler angeschlossen ist. Sieht im Plot Scheiße aus ...
Wie kann ich den 65004 Wert auf 0 oder -- setzen ?

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 10 Februar 2016, 16:02:31
Wenn ich das richtig sehe, kann Maverick 733 nur bis maximal 380 Grad.

Es macht m.E. Sinn, das entsprechende Readings überhaupt nicht zu generieren, wenn die Temperatur zu hoch ist. Vorschlag wäre den Code in 46_TRX_WEATHER.pm entsprechend abzuändern, dass bei Überschreitung von beispielsweise 1000 (1000 Grad) das Reading überhaupt nicht generiert wird. Das Setzen auf 0 wäre dann ja auch falsch.

Oder gibt es einen anderen Vorschlag?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 10 Februar 2016, 17:12:08


Es macht m.E. Sinn, das entsprechende Readings überhaupt nicht zu generieren, wenn die Temperatur zu hoch ist. Vorschlag wäre den Code in 46_TRX_WEATHER.pm entsprechend abzuändern, dass bei Überschreitung von beispielsweise 1000 (1000 Grad) das Reading überhaupt nicht generiert wird. Das Setzen auf 0 wäre dann ja auch falsch.

von hier: Zustimmung zu deinem Vorschlag

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 10 Februar 2016, 17:13:26
Ich muss mich doch noch mal korrigieren, das ET-732 wird nun als TRX_ELSE angelegt

Hier die Logeinträge vom initialisieren
2016.02.10 16:16:07 3: Opening TRX_0 device /dev/ttyUSB0
2016.02.10 16:16:07 3: Setting TRX_0 serial parameters to 38400,8,N,1
2016.02.10 16:16:07 3: TRX_0 device opened
2016.02.10 16:16:09 1: TRX: Init OK
2016.02.10 16:16:09 1: TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=251, protocols enabled: Hideki OREGON AC ARC X10 '
Muss ich noch etwas einstellen?
In der Manager Software taucht das Mavericḱ in dem gelben Fenster mit den korrekten Temperaturwerten auf.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 10 Februar 2016, 17:28:33
Ich muss mich doch noch mal korrigieren, das ET-732 wird nun als TRX_ELSE angelegt

 hier lief es einwandfrei nach Abschalten der longids.

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 10 Februar 2016, 17:37:00
Habe longids nun auf 0 gesetzt, was es ja per default schon ist. Das TRX_ELSE gelöscht, Maverick neugestartet, es wurde trotzdem wieder als ELSE angelegt.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 10 Februar 2016, 18:48:53
Habe longids nun auf 0 gesetzt, was es ja per default schon ist. Das TRX_ELSE gelöscht, Maverick neugestartet, es wurde trotzdem wieder als ELSE angelegt.
Hattest Du in fhem ein "update" gemacht bzw. die geposteten Dateien (45_TRX.pm, 46_TRX_WEATHER.pm, 46_TRX_ELSE.pm) ausgetauscht und fhem neu gestartet?

Poste doch ansonsten mal die Ausgabe des Befehls
     version
Da müßte dann bei den TRX-Modulen folgendes stehen:
Zitat
45_TRX.pm          10764 2016-02-07 22:04:04Z wherzig
46_TRX_ELSE.pm     10765 2016-02-07 22:04:32Z wherzig
46_TRX_LIGHT.pm    10637 2016-01-25 22:14:16Z wherzig
46_TRX_SECURITY.pm  5616 2014-04-23 20:51:14Z wherzig
46_TRX_WEATHER.pm  10766 2016-02-07 22:07:41Z wherzig
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 10 Februar 2016, 19:21:04
Habe die geposteten Dateien genommen. An dem Tag hatte er mir dann auch das Device als ET732 angelegt.
45_TRX.pm          10764 2016-02-07 22:04:04Z wherzig
46_TRX_ELSE.pm     10765 2016-02-07 22:04:32Z wherzig
46_TRX_LIGHT.pm    10637 2016-01-25 22:14:16Z wherzig
46_TRX_SECURITY.pm  5616 2014-04-23 20:51:14Z wherzig
46_TRX_WEATHER.pm  10766 2016-02-07 22:07:41Z wherzig
Habe grad auch mal ein update von debian gemacht und den cubietruck neugestartet, hat aber nichts gebracht, immernoch else.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 10 Februar 2016, 21:08:42
Habe grad auch mal ein update von debian gemacht und den cubietruck neugestartet, hat aber nichts gebracht, immernoch else.
Was meinst Du genau mit else? Werden die Daten nach TRX_UNKNOWN_4e.log  geschrieben? Oder wohin?

Das wäre seltsam, wenn das die aktuelle Ausgabe von version ist.
Bei 4e01 sollte er nicht in TRX_ELSE gehen.

Könntest Du mir mal die Inhalte posten, der jeweiligen Datei mir Namen der Datei? Zumindest die letzten aktuellen Zeilen.

Gibt es eine Fehlermeldung in der Log von fhem (fhem-2016-02.log)?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 10 Februar 2016, 21:46:34
von hier: Zustimmung zu deinem Vorschlag

Andreas
Damit müßte es funktionieren. Bitte testen, dann packe ich es ins SVN.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 11 Februar 2016, 10:50:32
funktioniert soweit ...

Fühler in 1 -> 1. Wert mit Bezeichnung wird angezeigt 2. nicht
beide Fühler -> 2 Werte mit Bezeichnung (TB u.TF)
Fühler in 2 -> 2. Wert mit Bezeichnung wird angezeigt 1. nicht

Wechsel im laufenden Betrieb. Habe nur noch nicht getestet, was passiert, wenn ich von 1 auf 2 wechsle und kurzfristig keine Werte habe.

Nachtrag: ohne Fühler nur Bat: ok
sobald Fühler wieder drin kommen die Werte wie erwartet

Konnte keine Fehler feststellen.

D A N K E !

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 11 Februar 2016, 23:23:52
Hallo, Willi!

Funktioniert bei mir auch wie beschrieben. Ich kann im laufenden Betrieb die Fühler ein- und wieder ausstecken, und es werden dynamisch nur die Readings der eingesteckten Fühler angezeigt. Sehr gute Arbeit, danke!

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 11 Februar 2016, 23:30:12
Danke für das Feedback. Ist jetzt im SVN und damit morgen per update verfügbar.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Jiggi am 12 Februar 2016, 09:15:38
Hallo zusammen, erst einmal ein großes Danke für die tolle Arbeit.

Ich habe auch ein Problem beim Erkennen des Maverick ET732, da dies auch nur als RTX_ELSE erkannt wird.
Hatte auch schon die Zeilen verglichen, die TRX Files entfernt und per update neu eingespielt, das hat aber keinen Erfolg gebracht.
Anbei einmal die wohl wichtigsten Infos, vielleicht hlft das ja weiter.

TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=251, protocols enabled: ByronSX FS20 Hideki Mertik OREGON ARC

45_TRX.pm               10764 2016-02-07 22:04:04Z wherzig
46_TRX_ELSE.pm          10765 2016-02-07 22:04:32Z wherzig
46_TRX_LIGHT.pm         10637 2016-01-25 22:14:16Z wherzig
46_TRX_SECURITY.pm       5616 2014-04-23 20:51:14Z wherzig
46_TRX_WEATHER.pm       10766 2016-02-07 22:07:41Z wherzig


2016.02.12 08:34:57 5: TRX/RAW:
N?/?+??y
2016.02.12 08:34:57 5: TRX: TRX_Read '0a4e01b9de2b0016fdec79'
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_Read rmsg '0a4e01b9de2b0016fdec79'
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01b9de2b0016fdec79'
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_Parse() '0a4e01b9de2b0016fdec79'
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_0 dispatch 0a4e01b9de2b0016fdec79
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01b9de2b0016fdec79
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01b9de2b0016fdec79
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01b9de2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:34:57 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:09 5: TRX/RAW: /
N?
2016.02.12 08:35:09 5: TRX: TRX_Read '0a4e01ba'
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:09 5: TRX/RAW:
N?/?+??y
2016.02.12 08:35:09 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bade2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_Read rmsg '0a4e01bade2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01bade2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_Parse() '0a4e01bade2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_0 dispatch 0a4e01bade2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01bade2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01bade2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01bade2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:35:09 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:21 5: TRX/RAW: /

2016.02.12 08:35:21 5: TRX: TRX_Read '0a'
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:21 5: TRX/RAW:
/N??+??y
2016.02.12 08:35:21 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bbde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_Read rmsg '0a4e01bbde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01bbde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_Parse() '0a4e01bbde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_0 dispatch 0a4e01bbde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01bbde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01bbde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01bbde2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:35:21 5: TRX_Read END

2016.02.12 08:35:33 5: TRX/RAW: /
N?
2016.02.12 08:35:33 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bd'
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:33 5: TRX/RAW:
N?/?+??y
2016.02.12 08:35:33 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bdde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_Read rmsg '0a4e01bdde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01bdde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_Parse() '0a4e01bdde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_0 dispatch 0a4e01bdde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01bdde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01bdde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01bdde2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:35:33 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:45 5: TRX/RAW: /
N??
2016.02.12 08:35:45 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bede'
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:45 5: TRX/RAW:
N??/+??y
2016.02.12 08:35:45 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bede2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_Read rmsg '0a4e01bede2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01bede2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_Parse() '0a4e01bede2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_0 dispatch 0a4e01bede2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01bede2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01bede2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01bede2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:35:45 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:57 5: TRX/RAW: /
N
2016.02.12 08:35:57 5: TRX: TRX_Read '0a4e01'
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_Read END
2016.02.12 08:35:57 5: TRX/RAW:
N/??+??y
2016.02.12 08:35:57 5: TRX: TRX_Read '0a4e01bfde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_Read rmsg '0a4e01bfde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_Read TRX_data '0a4e01bfde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_Parse() '0a4e01bfde2b0016fdec79'
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_0 dispatch 0a4e01bfde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_ELSE_Parse() decoding delay=12 hex=0a4e01bfde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_ELSE_Parse() 2 hex=0a4e01bfde2b0016fdec79
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_ELSE_Parse() num_bytes=10 hex=0a4e01bfde2b0016fdec79 type=78
2016.02.12 08:35:57 5: TRX_Read END
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 12 Februar 2016, 15:02:35
Hmm. Das ist mehr als merkwürdig. Eigentlich sollte eine Nachricht, die mit "0e4e" beginnt beinm Dispatch IMMER bei TRX-WEATHER landen. Dafür sind die entsprechenden regulären Ausdrücke da.

Bitte prüfen, ob folgende reguläre Ausdrücke in den entsprechenden Dateien sind.

45_TRX.pm, ab Zeile 61:
Zitat
    "1:TRX_WEATHER"     => "^..(4e|50|51|52|54|55|56|57|58|5a|5b|5c|5d).*",
    "2:TRX_SECURITY"    => "^..(20).*",
    "3:TRX_LIGHT"       => "^..(10|11|12|13|14|15|16|17|18|19).*",
    "4:TRX_ELSE"        => "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*",

46_TRX_WEATHER.pm, ab Zeile 129:
Zitat
  $hash->{Match}     = "^..(4e|50|51|52|54|55|56|57|58|5a|5c|5d).*";

46_TRX_ELSE.pm, ab Zeile 44:
Zitat
  $hash->{Match}     = "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*";

Ist ansonsten FHEM aktuell? Wie ist die Version von fhem.pl (darin ist der Dispatch)?

Grüße

Willi

 
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Jiggi am 12 Februar 2016, 15:35:00
Hallo Willi.

Ich habe die Zeilen verglichen und kann keinen Unterschied erkennen. FHEM ist soweit aktuell und ein update check hat soweit auch nichts zu tun.

45_TRX.pm
    "1:TRX_WEATHER"    => "^..(4e|50|51|52|54|55|56|57|58|5a|5b|5c|5d).*",
    "2:TRX_SECURITY" => "^..(20).*",
    "3:TRX_LIGHT" => "^..(10|11|12|13|14|15|16|17|18|19).*",
    "4:TRX_ELSE"    => "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*",

46_TRX_WEATHER   
     $hash->{Match}     = "^..(4e|50|51|52|54|55|56|57|58|5a|5c|5d).*";

46_TRX_ELSE
 $hash->{Match}     = "^..(0[0-f]|1[a-f]|2[1-f]|3[0-f]|4[0-d]|4f|53|59|5e|5f|[6-f][0-f]).*";

 fhem.pl                 10769 2016-02-08 12:11:51Z rudolfkoenig
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 12 Februar 2016, 18:09:41
Hmm. Evtl. sind ja meine regulären Ausdrücke doch falsch. Könntest Du testweise mal folgende Dateien austauschen und danach FHEM neu starten.

Danke!

Ich verstene nur nocht, warum diese Probleme bei manchen auftreten und bei manchen nicht.

Unter welcher Platform (Betriebssystem, Version) setzt Du FHEM ein? Evtl. verhalten sich manche Perl-Versionen anders.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 12 Februar 2016, 18:16:57
Bei mir setze ich FHEM auf einem Cubietruck mit Armbian (ehemals igors image) ein.
Habe aber nun auch erschreckend festgestellt, dass ich meine Intertechno Steckdose nicht mehr schalten kann. Schalte ich sie über den CUL oder den wandschalter wird der state im TRX LIGHT device aktualisiert.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Jiggi am 12 Februar 2016, 18:35:27
Vielen Dank Willi, die Anpassungen zeigen nun auch Wirkung und ich erhalte endlich Temperaturen. Ansonsten betreibe ich fhem auf einem Raspberry Pi2 unter Wheezy
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 12 Februar 2016, 18:42:02
Bei mir setze ich FHEM auf einem Cubietruck mit Armbian (ehemals igors image) ein.
Habe aber nun auch erschreckend festgestellt, dass ich meine Intertechno Steckdose nicht mehr schalten kann. Schalte ich sie über den CUL oder den wandschalter wird der state im TRX LIGHT device aktualisiert.
Verstehe ich nicht. Du hast früher über den RFXtrx433 geschaltet und dies funktioniert nicht mehr? Aber es funktioniert über den CUL? Hast Du Fehlermeldungen im Log? Wie hast Du denn geschaltet?

Wie sieht denn Deine Initiatlisierung des RFXtrx aus? Im Log die Zeile:
Zitat
TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=251, protocols enabled: ....
Wenn da nicht mehr transceiver steht, hast Du die falsche Firmware geflasht, nämlich die RFXrec433-Firmware statt der RFXtrx433-Firmware. RFXrec433 kann nur empfangen.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 12 Februar 2016, 18:45:38
Vielen Dank Willi, die Anpassungen zeigen nun auch Wirkung und ich erhalte endlich Temperaturen. Ansonsten betreibe ich fhem auf einem Raspberry Pi2 unter Wheezy
Danke für die Rückmeldung. Dann hatte ich die Regex falsch gesetzt. Seltsam, dass es bei einige lief, aber bei anderen nicht.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 12 Februar 2016, 21:11:43
So, ist jetzt im SVN, also morgen per update verfügbar.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 13 Februar 2016, 09:02:41
Im RFXmngr funktioniert alles, ich kann die Intertechno sachen schalten und bekomme die Temperaturen vom Maverick.
Beim Initialisieren bekomme ich teils unterschiedliche meldungen
TRX: Initialization Error: No character read
TRX: Init status: '433.92MHz transceiver, firmware=251, protocols enabled: Hideki OREGON AC ARC X10 '

Schalten tue ich über das WebInterface habe das Device einmal als IT und einmal als TRX_LIGHT
define IT_00000F000F IT 00000F000F FF F0
define TRX_ARC_A3 TRX_LIGHT ARC A3 light

Habe nun noch mal geflasht und nun geht es komischerweise, das Maverick wird als TRX_WEATHER angelegt und nach einem delete und anlegen lassen via autocreate geht auch IT wieder, merkwürdig...
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 13 Februar 2016, 09:59:01
hast Du einen 433e ?

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 13 Februar 2016, 10:06:52
Ja
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 13 Februar 2016, 10:12:41
Zitat
Beim Initialisieren bekomme ich teils unterschiedliche meldungen
bei mir funktioniert das initialisieren des "e" (im Gegensatz zum nicht "e") nicht zuverlässig. Das liegt am TRX Modul. Der "e" benötigt eine Pause am Anfang.

Ob das jetzt aber tatsächlich was mit dem Thema bei Dir zu tun hat bin ich mir nicht sicher könnte aber die unterschiedlichen Meldungen erklären.

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Jiggi am 13 Februar 2016, 11:29:21
Hallo zusammen.
@Willi
Seitdem ich gestern die TRX_ELSE eingespielt habe, erhalte ich nun folgende Fehler im Log:
2016.02.13 09:14:58 1: reload: Error:Modul 46_TRX_ELSE deactivated:
 syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 45, near "$hash"
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 46.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 47.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 48.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 51.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 52, near "}"
Can't use global @_ in "my" at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 58, near "= @_"
Global symbol "$def" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 59.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 75, near "}"
Can't use global @_ in "my" at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 81, near "= @_"
./FHEM/46_TRX_ELSE.pm has too many errors.

2016.02.13 09:14:58 0: syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 45, near "$hash"
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 46.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 47.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 48.
Global symbol "$hash" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 51.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 52, near "}"
Can't use global @_ in "my" at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 58, near "= @_"
Global symbol "$def" requires explicit package name at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 59.
syntax error at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 75, near "}"
Can't use global @_ in "my" at ./FHEM/46_TRX_ELSE.pm line 81, near "= @_"
./FHEM/46_TRX_ELSE.pm has too many errors.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Willi am 13 Februar 2016, 13:57:58
Mea. Culpa. habe ich gerade im SVN gefixt.

Hier für den manuellen Austausch:

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Jiggi am 13 Februar 2016, 15:46:56
Was für ein Service.  :D
Nun ist das Log wieder schier.
Danke!

Gruß
Sascha
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: OliS. am 28 Februar 2016, 20:49:09
Hallo joerg,

da es hier ja unheimlich ruhig geworden ist, wollte mal loswerden, dass ich, obwohl ich mein Maverick jetzt super empfangen kann, trotzdem noch neugierig auf Dein BBQ-Modul bin. Nicht, dass Du denkst, dass da nun kein Interesse mehr bestünde. Ich möchte das allerdings nicht als Drängeln verstanden wissen.

Schönen Restsonntag!

Oli
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 28 Februar 2016, 21:06:07
Alles gut,

dayjob braucht gerade etwas Aufmerksamkeit :)

vg
joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: dancatt am 04 März 2016, 15:56:33
Hallo,

habe mir auch ein Maverick ET 733 zugelegt.
Dieser wird auch erkannt.
Aber, ist das nun korrekt dass das als "ET732" und als "TRX_WEATHER " erkannt wird?

Zitat
Internals:
   CFGFN
   CODE       ET732
   DEF        ET732
   IODev      RFXTRXUSB
   LASTInputDev RFXTRXUSB
   MSGCNT     4
   NAME       ET732
   NR         492
   RFXTRXUSB_MSGCNT 4
   RFXTRXUSB_RAWMSG 0a4e01029e0e0015001479
   RFXTRXUSB_TIME 2016-03-04 15:48:30
   STATE      TF: 21 TB: 20 BAT: ok
   TYPE       TRX_WEATHER
   Helper:
     Dblog:
       Tf:
         Dblog:
           TIME       1457102910.2707
           VALUE      21 TB: 20 BAT: ok
       Battery:
         Dblog:
           TIME       1457102910.2707
           VALUE      1
       Rssi:
         Dblog:
           TIME       1457102910.2707
           VALUE      7
       Temp-bbq:
         Dblog:
           TIME       1457102910.2707
           VALUE      20
       Temp-food:
         Dblog:
           TIME       1457102910.2707
           VALUE      21
   Readings:
     2016-03-04 15:48:30   battery         ok
     2016-03-04 15:48:30   rssi            7
     2016-03-04 15:48:30   state           TF: 21 TB: 20 BAT: ok
     2016-03-04 15:48:30   temp-bbq        20
     2016-03-04 15:48:30   temp-food       21
Attributes:
   IODev      RFXTRXUSB
   group      TRX_WEATHER
   room       9_08_Maschinenraum

Vielen Dank.

Gruß Daniel
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 06 März 2016, 09:03:59
Ja, das ist ok so.

Andreas

Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 23 April 2016, 23:19:13
Was macht denn das Modul so? Hab grad eben wieder ein pulled Pork aufgelegt. Habe für mich selbst nun erst mal ein DOIF erstellt das mich per Telegram informiert, wenn die Solltemperatur erreicht ist, die Grilltemperatur außerhalb des eingestellten Bereichs ist, oder die Grilltemperatur wieder innerhalb des eingestellten bereichs ist. Des Weiteren wird noch ein Wecker auf meinem Handy gestellt, damit ich auch wach werde, wenn das Gas alle ist.

Werde das ganze morgen oder so mal hier vorstellen. Bin schon ganz gespannt auf den Temperaturverlauf :)

Grüße
igami
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: omnior am 07 Mai 2016, 10:12:06
Hört sich nach einem Plan an. Also Koch-Modul als define und als attr dann die versch. IODEVS/Messinstrumente. K.A. ob die FHEM-Arch sowas hergibt. Ist aber dann echt ne klasse Kür.

OT:Mit dem Anova hatte ich Sylvester meinen Spaß. Kumpel war mit dem Teil hier. Leider ist die BT-Variante ausverkauft. Sehr geil.
Das Anova gibt's gerade im Spring Sale äußerst günstig. Habs mir jetzt endlich mal geleistet und jetzt wäre so ein Modul natürlich Oberklasse...Hat da irgendwer schon mit angefangen? Stünde zum Testen bereit
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 07 Mai 2016, 11:24:02
Ich wollte ja meine Umsetzung noch vorstellen:

Als erstes habe ich mir das Addon "Lazarus: Form Recovery" installiert um die Antwort nicht noch ein drittes mal zu tippen -.-

Mein Thermometer ist ein Maverich ET732
Internals:
   CODE       ET732
   DEF        ET732
   IODev      RFXtrx433E
   NAME       ET732
   NR         27
   STATE      TF: 38 TB: 37 BAT: ok
   TYPE       TRX_WEATHER
   Readings:
     2016-04-24 15:45:53   battery         ok
     2016-04-24 15:45:53   state           TF: 38 TB: 37 BAT: ok
     2016-04-24 15:45:53   temp-bbq        37
     2016-04-24 15:45:53   temp-food       38
Attributes:
   IODev      RFXtrx433E
   alias      Grill: Temperatur
   event-on-change-reading battery,temp-bbq,temp-food
   group      Grill
   icon       temp_temperature
   room       Balkon

Ein Dummy in dem ich die Solltemperatur und den Grilltemperaturbereich vorgebe:
Internals:
   NAME       ET732_controlUnit
   NR         77
   STATE      manual
   TYPE       dummy
   Readings:
     2016-04-26 09:02:01   controlMode     manual
     2016-04-10 16:30:40   desired-temp    90
     2016-04-24 19:50:16   limit-lower     90
     2016-04-24 19:50:16   limit-upper     110
Attributes:
   alias      Grill: Temperatur Steuereinheit
   devStateIcon auto:time_automatic@green:controlMode_manual manual:time_manual_mode@red:controlMode_auto
   eventMap   /controlMode auto:controlMode_auto/controlMode manual:controlMode_manual/
   group      Grill
   icon       hm_ccu
   readingList controlMode desired-temp limit-lower limit-upper
   room       Balkon
   setList    controlMode:auto,manual desired-temp limit-lower limit-upper
   stateFormat controlMode

Ein DOIF über das ich mir Benachrichtigungen per Telegram schicke und mir einen Handywecker per AMAD stelle:
Internals:
   DEF       
([ET732:temp-food] >= [?ET732_controlUnit:desired-temp] and
 [?ET732_controlUnit:controlMode] eq "auto"
)(
  set ET732_controlUnit controlMode manual,
  set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},
  set heimdall_TelegramBot message
    Das Essen ist fertig.
    \n
    \n/heimdall
)
DOELSEIF
([ET732:temp-bbq] < [?ET732_controlUnit:limit-lower] and
 [?ET732_controlUnit:controlMode] eq "auto"
)(
  set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},
  set heimdall_TelegramBot message
    Die Grilltemperatur ist zu niedrig.
    \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.
    \n
    \n/heimdall
)
DOELSEIF
([ET732:temp-bbq] > [?ET732_controlUnit:limit-upper] and
 [?ET732_controlUnit:controlMode] eq "auto"
)(
  set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},
  set heimdall_TelegramBot message
    Die Grilltemperatur ist zu hoch.
    \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.
    \n
    \n/heimdall
)

DOELSEIF
([ET732:temp-bbq] > [?ET732_controlUnit:limit-lower] and
 [ET732:temp-bbq] < [?ET732_controlUnit:limit-upper] and
 [?ET732_controlUnit:controlMode] eq "auto"
)(
  set heimdall_TelegramBot message
    Die Grilltemperatur ist in Ordnung.
    \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.
    \n
    \n/heimdall
)
DOELSE
   NAME       ET732_automation
   NR         80
   NTFY_ORDER 50-ET732_automation
   STATE      initialized
   TYPE       DOIF
   Helper:
     Dblog:
       State:
         Mydblog:
           TIME       1462612307.09961
           VALUE      initialized
   Readings:
     2016-05-07 11:11:47   cmd             0
     2016-05-07 11:11:47   state           initialized
   Condition:
     0          ReadingValDoIf($hash,'ET732','temp-food','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) >= ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','desired-temp','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) and  ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','controlMode','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) eq "auto"
     1          ReadingValDoIf($hash,'ET732','temp-bbq','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) < ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','limit-lower','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) and  ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','controlMode','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) eq "auto"
     2          ReadingValDoIf($hash,'ET732','temp-bbq','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) > ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','limit-upper','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) and  ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','controlMode','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) eq "auto"
     3          ReadingValDoIf($hash,'ET732','temp-bbq','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) > ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','limit-lower','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) and  ReadingValDoIf($hash,'ET732','temp-bbq','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) < ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','limit-upper','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) and  ReadingValDoIf($hash,'ET732_controlUnit','controlMode','','',AttrVal($hash->{NAME},'notexist',undef)) eq "auto"
   Devices:
     0           ET732
     1           ET732
     2           ET732
     3           ET732
     all         ET732
   Do:
     0:
       0             set ET732_controlUnit controlMode manual,   set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},   set heimdall_TelegramBot message     Das Essen ist fertig.     \n     \n/heimdall
     1:
       0             set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},   set heimdall_TelegramBot message     Die Grilltemperatur ist zu niedrig.     \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.     \n     \n/heimdall
     2:
       0             set mpe_Smartphone_AMAD nextAlarmTime $hour:{($min + 1)},   set heimdall_TelegramBot message     Die Grilltemperatur ist zu hoch.     \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.     \n     \n/heimdall
     3:
       0             set heimdall_TelegramBot message     Die Grilltemperatur ist in Ordnung.     \nSie beträgt aktuell [ET732:temp-bbq] °C und soll im Bereich [ET732_controlUnit:limit-lower]-[ET732_controlUnit:limit-upper] °C liegen.     \n     \n/heimdall
     4:
       0
   Helper:
     globalinit 1
     last_timer 0
     sleeptimer -1
   Itimer:
   Readings:
     0           ET732:temp-food ET732_controlUnit:desired-temp ET732_controlUnit:controlMode
     1           ET732:temp-bbq ET732_controlUnit:limit-lower ET732_controlUnit:controlMode
     2           ET732:temp-bbq ET732_controlUnit:limit-upper ET732_controlUnit:controlMode
     3           ET732:temp-bbq ET732_controlUnit:limit-lower ET732_controlUnit:limit-upper ET732_controlUnit:controlMode
     all         ET732:temp-food ET732_controlUnit:desired-temp ET732_controlUnit:controlMode ET732:temp-bbq ET732_controlUnit:limit-lower ET732_controlUnit:limit-upper
   Regexp:
     All:
   State:
Attributes:
   alias      Grill: Temperatur Automatik
   cmdState   done|temp low|temp high|temp ok|manual
   event-on-change-reading state
   group      Grill
   icon       unknown
   room       Balkon

Abschließend noch ein SVG zur Visualisierung:
(https://forum.fhem.de/index.php?action=dlattach;topic=22977.0;attach=51812;image)
Internals:
   DEF        logProxy:Grill:history
   GPLOTFILE  Grill
   LOGDEVICE  logProxy
   LOGFILE    history
   NAME       Grill_SVG
   NR         182
   STATE      initialized
   TYPE       SVG
Attributes:
   endPlotNow 1
   group      verlaufsdiagramm
   label      $data{currval1}::$data{currval2}::$data{currval3}::$data{currval4}::$data{currval5}::$data{currval6}
   nrAxis     0,1,0,2
   room       Balkon
   title      "Grill"
Und die entsprechende gplot Datei
# Created by FHEM/98_SVG.pm, 2016-04-24 14:05:57
set terminal png transparent size <SIZE> crop
set output '<OUT>.png'
set xdata time
set timefmt "%Y-%m-%d_%H:%M:%S"
set xlabel " "
set title '<TL>'
set ytics
set y2tics
set grid ytics
set ylabel "Temperatur [°C]"
set y2label ""

#logProxy DbLog:myDbLog,predict:ET732:temp-bbq
#logProxy ConstY:{ReadingsVal("ET732_controlUnit","limit-lower",20)}
#logProxy ConstY:{ReadingsVal("ET732_controlUnit","limit-upper",20)}
#logProxy DbLog:myDbLog,predict:ET732:temp-food
#logProxy ConstY:{ReadingsVal("ET732_controlUnit","desired-temp",20)}
#logProxy DbLog:myDbLog,predict,extend=24*60*60:myWeather:temperature

plot "<IN>" using 1:2 axes x1y1 title 'Grilltemperatur <L1> [<L2>-<L3>] °C' ls l5 lw 1 with lines,\
     "<IN>" using 1:2 axes x1y1 notitle ls l5 lw 1 with lines,\
     "<IN>" using 1:2 axes x1y1 notitle ls l5 lw 1 with lines,\
     "<IN>" using 1:2 axes x1y1 title 'Kerntemperatur <L4> (<L5>) °C' ls l0 lw 2 with steps,\
     "<IN>" using 1:2 axes x1y1 notitle ls l0 lw 1 with lines,\
     "<IN>" using 1:2 axes x1y1 title 'Außentemperatur <L6> °C' ls l4 lw 1 with steps

Einstellen lässt sich das ganze über den Dummy. Ich habe mir noch einen Telegram Dialog gebastelt. Den möchte ich hier jedoch noch nicht vorstellen, da er noch zu unausgereift ist und eher in einen anderen Thread gehört. Trotzdem hier der Verlauf:;
(11:19:15) Michael:
/BBQ
(11:19:28) heimdall:
Grilltemperatur: 37 (90-110) °C
Kerntemperatur: 38 °C
Solltemperatur: 90 °C
Beachrichtigung: ausgeschaltet
 
/Benachrichtigung_einschalten
/programmieren
/Verlaufsdiagramm
/abbrechen
(11:19:38) Michael:
/programmieren
(11:19:39) heimdall:
Bei welcher Kerntemperatur ist das Essen fertig?
Bitte eine Temperatur im Bereich 50-100 °C angeben.
Aktuell ist 90 °C eingestellt.
 
/bestaetigen
/abbrechen
(11:19:41) Michael:
/bestaetigen
(11:19:42) heimdall:
Es wurde eine Solltemperatur von 90 °C eingestellt.
(11:19:42) heimdall:
In welchem Bereich darf die Grilltemperatur schwanken?
Bitte einen Bereich in Mindestemperatur-Höchsttemperatur angeben.
Aktuell ist 90-110 °C eingestellt.
 
/bestaetigen
/abbrechen
(11:19:59) Michael:
85-115
(11:20:00) heimdall:
Für die Grilltemperatur wurde ein Bereich von 85-115 °C eingestellt.
(11:20:00) heimdall:
Ich werde dich benachrichtigen sobald das Essen fertig ist oder die Grilltemperatur außerhalb des eingestellten Bereich ist.
 
/heimdall

Damit kann das Wochenende dann weiter gehen.

Grüße
igami
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: knochenmuehle am 10 Mai 2016, 05:58:59
läuft und gefällt mir sehr gut, Igami.
Danke!

Andreas
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 10 Mai 2016, 06:17:30
läuft und gefällt mir sehr gut, Igami.
Freut mich zu hören :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Init am 03 Juli 2016, 12:48:08
Hallo zusammen,

habe diese Woche den Maverick ET 733 bekommen und mir diesen Beitrag und andere durchgelesen.

Zusammenfassend ist mir aber noch nicht klar, welche Empfänger momentan alle funktionieren.

"Nur" der RFXtrx433 oder auch andere?

VG
Marc
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 03 Juli 2016, 20:42:45
Hi,

nur der RFXTRX geht mit dem Maverick.

Cya
Mik
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: DerBodo am 04 Juli 2016, 08:02:04
Wie ist mit dem RFXTRX die Reichweite zum Maverick ?

Mit den anderen Bastellösungen (RPI + 433 MHZ Receiver) habe ich nie mehr als 1-2 Meter hinbekommen.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Mikerick am 04 Juli 2016, 09:16:32
Hi,

geht bei mir vom Keller durch 2 Wände bis in die Küche und noch weiter durch eine weitere Wand bis zur Terasse. Also 15-20 Meter.

Grüße

Michael
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 29 November 2016, 21:44:58
*push*
Adventssonntage, Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür.
Gibt es noch Bewegung beim BBQ Modul?
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 29 November 2016, 22:27:18
Ja, aber wegen andere Projekte zurückgestellt. Weihnachten wird, zumindest von meiner Seite, nichts. Auf der Agenda steht es trotzdem nach wie vor

Vg
Joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: igami am 30 November 2016, 06:02:59
Es war dabei ja mal die rede, dass man verschiedene Settings im Modul hinterlegt (PP, Brisket, Rips). An was hast du dabei genau gedacht?
Beispiel PP:

24 h marinieren, bzw. in rub einlegen
Garraumtemperatur: 105-115 °C
Kerntemperatur: 90 °C
3 h smoken, jeweils nach 1 h Chips nachlegen
75 °C Kerntemperatur: moppen, jede 1 h wiederholen
90 °C Kerntemperatur: vom Grill nehmen, 30 min in Alufolie ruhen lassen
pullen
essen

Zwischendurch Burger Buns und Krautsalat zubereiten :D

Also was ich mir schon immer gewünscht habe ist eine Kochhilfe bei der ich dann die Rezepte für mein ganzes Menü eingeben und es mir die so ineinander Strickt, dass alles passend fertig ist :)
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: herrmannj am 30 November 2016, 11:24:08
genau in diese Richtung.

Das reine auslesen des 732/733 ist ja fertig und Du beschreibst mein Ziel wo es hingehen soll. Aber andere Projekte stehen (zumindest bei mir) vorher an. Was jetzt nicht ausschliessen soll das sich jamand anderes dem Thema annimmt.

vg
Joerg
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mi.ke am 02 März 2017, 20:52:02
Tach.

ich wärm den Post noch mal auf.

Ich hab den Maverick ET733.
Mein RFXtrxE ist mit der neusten EXT 1015 geflashed.

Im Windows Tool RFXmngr will der BBQ einfach nicht auftauchen.
Imagintronic, Rubicon Oregon und Hideki sind eingeschaltet.

Welche Firmware muss denn verwedet werden?
Ich hab den Post schon mehrfach quer gelesen, eigentlich sollte das doch funktionieren, oder ?

Danke und Gruß
mi.ke
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Lutz95326 am 24 Juni 2017, 15:59:49
Hallo Spezialisten,

ich möchte das Maverick mit meinem vorhandenen NANO-CUL433 verwenden.

Geht das grundsätzlich nicht oder doch?

Weiß jemand mehr?

Für einen kurzen Tipp waäre ich dankbar.
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: mfeske am 25 Oktober 2018, 09:52:40
Hallo Spezialisten,

ich möchte das Maverick mit meinem vorhandenen NANO-CUL433 verwenden.

Geht das grundsätzlich nicht oder doch?

Weiß jemand mehr?

Für einen kurzen Tipp waäre ich dankbar.

Ich befürchte nicht, ich habe vor drei Jahren leider auch keine Antwort bekommen :-( https://forum.fhem.de/index.php/topic,38156.0.html
Titel: Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
Beitrag von: Papaloewe am 25 Oktober 2018, 19:18:04
Doch, das funktioniert mittlerweile ganz prima mit dem Signalduino.