FHEM Forum

Verschiedenes => Bastelecke => ESP8266 => Thema gestartet von: JoWiemann am 09 Januar 2019, 18:54:53

Titel: Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: JoWiemann am 09 Januar 2019, 18:54:53
Liest sich spannend: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gesichtserkennung-mit-ESP32-WLAN-Kameraboards-ab-15-Euro-4269519.html

http://www.lilygo.cn/prod_view.aspx?TypeId=50017&Id=1042&FId=t3%3A50017%3A3

Grüße Jörg

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Uwe B. am 21 Januar 2019, 11:56:19
So richtig spannend wird es bei der Frage, ob/wie eine Kommunikationsschnittstelle (MQTT, REST API, ...?) dabei ist, mit der das Ding dann mit FHEM bzw. anderen Komponenten reden kann?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 31 Juli 2019, 16:04:39
Hat hier mal jemand was gemacht? Gesichtserkennung und dann zb an FHEM melden welches Gesicht erkannt wurde?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 August 2019, 12:43:24
Hallo Nexium,

Hat hier mal jemand was gemacht? Gesichtserkennung und dann zb an FHEM melden welches Gesicht erkannt wurde?

... hab mal vor ein paar Wochen angefangen mich damit zu beschäftigen dann aber aus Zeitmangel wieder auf die Seite gelegt.

Hab´s jetzt schnell nochmal aktiviert und Bilder gemacht.

Über einen Jumper kann ausgewählt werden ob die ESP32_CAM im „Browser Modus“ (Registrierung der Gesichter)
oder im „MQTT – Modus“ (Überwachung / Gesichtserkennung) und Übermittlung an z.B. FHEM und serieller Ausgabe arbeiten soll.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Markus M. am 20 August 2019, 15:16:39
Hab´s jetzt schnell nochmal aktiviert und Bilder gemacht.
Über einen Jumper kann ausgewählt werden ob die ESP32_CAM im „Browser Modus“ (Registrierung der Gesichter)
oder im „MQTT – Modus“ (Überwachung / Gesichtserkennung) und Übermittlung an z.B. FHEM und serieller Ausgabe arbeiten soll.

Sieht sehr interessant aus!
Aber sehe ich das richtig, die Kamera führt die Erkennung anhand nur eines einzelnen Referenzbildes pro Person durch?
Was passiert, wenn du dich rasierst?  ;D
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Uwe B. am 20 August 2019, 15:21:39
a) wieviele Referenzbilder können denn hinterlegt werden? Ich glaube gelesen zu haben, dass es pro "Person" drei sein müssen?
b) Wie groß ist denn die Erkennungsrate (so ungefähr)?
c) @Jumper: so ein richtiger Hardware-Jumper auf dem Board oder eine Variable in der Software?
d) Ist das bei Dir wirklich der Lilygo TTGO T-Camera ?! https://de.aliexpress.com/item/32968683765.html (https://de.aliexpress.com/item/32968683765.html)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 20 August 2019, 16:14:31
Hallo Nexium,

... hab mal vor ein paar Wochen angefangen mich damit zu beschäftigen dann aber aus Zeitmangel wieder auf die Seite gelegt.

Hab´s jetzt schnell nochmal aktiviert und Bilder gemacht.

Über einen Jumper kann ausgewählt werden ob die ESP32_CAM im „Browser Modus“ (Registrierung der Gesichter)
oder im „MQTT – Modus“ (Überwachung / Gesichtserkennung) und Übermittlung an z.B. FHEM und serieller Ausgabe arbeiten soll.

Kannst du das etwas genauer beschreiben wie man das umsetzen kann?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 August 2019, 18:00:49
Hallo Markus, hallo Uwe,

Zitat
a) wieviele Referenzbilder können denn hinterlegt werden? Ich glaube gelesen zu haben, dass es pro "Person" drei sein müssen?

Kann über die Software eingestellt werden:

#define ENROLL_CONFIRM_TIMES 5   <--   Anzahl der Referenz-Bilder pro Person
#define FACE_ID_SAVE_NUMBER 7     <--  Anzahl der hinterlegten Personen   

Zitat
b) Wie groß ist denn die Erkennungsrate (so ungefähr)?

Wenn ich die vor Kamera gehe, wird so in etwa alle 1 bis 2 Sekunden ausgegeben , dass ich erkannt wurde.

Zitat
c) @Jumper: so ein richtiger Hardware-Jumper auf dem Board oder eine Variable in der Software?

Ja, ein Hardware-Jumper. Ich nutze hier GPIO12, da er einer der wenigen GPIO´s ist, der noch frei war und direkt neben einem GND-Pin liegt.
(kann also direkt auf dem Board gesetzt werden)

Jumper gesetzt  --> BROWSER-Modus
               offen  --> ERKENNUNGS-Modus

Zitat
d) Ist das bei Dir wirklich der Lilygo TTGO T-Camera ?! https://de.aliexpress.com/item/32968683765.html (https://de.aliexpress.com/item/32968683765.html)

Nein, ist dieses Modul:  https://www.ebay.de/itm/401752810016
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: gloob am 20 August 2019, 18:17:23
Ist das die Firmware die im ersten Beitrag verlinkt ist?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 August 2019, 19:14:59
Wollt ich eigentlich gerade bezüglich Nexium´s Anfrage fortführen.

Nein, ist nicht die "WHO" Software. Das Ganze basiert auf diesem Beitrag: https://robotzero.one/esp-who-recognition-with-names/

Ich hab noch die serielle Ausgabe und den MQTT-Server implementiert und die Software, dann soweit modifiziert, dass über den Jumper
dann die entsprechende "Ausgabeform" gewählt werden kann und der Name, der dem erkannten Gesicht zugeordnet wurde, sowie die Anzahl
der "Erkennungen", dann an Fhem übertragen werden.

Beides parallel laufen zu lassen schien mir nicht so ideal, da die Videoausgabe trotz der relativ geringen Auflösung von, ich glaube 320 x 240,
bei "DETECT" und "RECOGNISE" doch sehr träge ist (bei mir jedenfalls, mag bei einem schneller PC vielleicht besser sein).

STREAMING ist ok.

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 21 August 2019, 06:47:32
Kannst du die Software bereitstellen? Hört sich sehr interessant an.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 August 2019, 09:06:21
Hallo Nexium,

im Anhang der Sketch.


EDIT: Wer die Serielle Ausgabe benötigt, muss in der Zeile 188 vor "serial.begin()" die Auskommentierung entfernen
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 August 2019, 13:25:10
Hallo Nexium,

noch einige Info´s zur Vorbereitung und zum Sketch:

... unbedingt danach --> https://robotzero.one/esp32-face-door-entry/

             und danach --> https://robotzero.one/esp-who-recognition-with-names/

vorgehen und die SSID und das Passwort nicht hier (das so stehen lassen)

#include "soc/rtc_cntl_reg.h"

const char* ssid = "";
const char* password = "";

#define FLASH_Pin              0

sondern hier eingeben

// Beginn connect_loop
bool connect_loop() {
  const char* ssid = "Meine_SSID_1"; const char* password = "mein_SSID_1_passwort";
  if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
    return true;
  }
  else {
    ssid = "Meine_SSID_2"; password = "mein SSID_2_passwort";
    if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
      return true;
    }
    else {
      Serial.println("kann nicht verbinden ");
      return false;
    }
  }
}
// End connect_loop

Über die Variable WIP (entspricht der letzten Stelle der IP-Adresse) kannst Du dem Modul eine feste IP zuweisen.

(z.B.:  WIP = 123  --> IP: 192.178.1.123)

Setzt du für WIP den Wert 0 , ist DHCP aktiv.

LG

Papa Romeo

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 21 August 2019, 13:28:40
Vielen dank, kanns schon kaum erwarten das gane am WE zu testen :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 10:24:23
Hallo Nexium,

bezüglich deiner PM-Anfrage und dem IDE-Fehler.

Ich habe eben mal meine Zugangsdaten in den Sketch den ich gepostet habe (meiner ist noch etwas umfangreicher, da ich da mal einiges testen wollte)
eingetragen und ihn kompiliert.

Läuft bei mir sauber durch.

Hab den Sketch hochgeladen und bin ein bisschen vor der Kamera "rumgetanzt"....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 10:27:49
Welche Kamera nutzt du ?
Welche IDE ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 10:43:33
Welche Kamera nutzt du ?
Welche IDE ?

Ich hab das ganze mit zwei Arduino IDEs getestet.

Aktuell die 1.8.9 und auf einem weiterem Rechner (auf den hab ich momentan leider kein Zugriff, erst heute Abend wieder) dort ist aber eine ältere IDE installiert. Version kann ich heute Abend nachliefern.

Kamera nutze ich die CAMERA_MODEL_AI_THINKER.

Den gleichen Fehler (auf den ersten Blick) hatte ich in beiden IDEs

Arduino: 1.8.9 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

ESP32_CAM:287:26: error: 'face_id_name_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                          ^

ESP32_CAM:287:45: error: 'face_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                             ^

ESP32_CAM:287:70: error: expected primary-expression before '*' token

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                      ^

ESP32_CAM:287:71: error: 'new_id' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                       ^

ESP32_CAM:287:77: error: expression list treated as compound expression in initializer [-fpermissive]

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                             ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'mtmn_config_t app_mtmn_config()':

ESP32_CAM:99:15: error: 'struct mtmn_config_t' has no member named 'type'

   mtmn_config.type = FAST;

               ^

ESP32_CAM:99:22: error: 'FAST' was not declared in this scope

   mtmn_config.type = FAST;

                      ^

ESP32_CAM:102:15: error: 'struct mtmn_config_t' has no member named 'pyramid_times'

   mtmn_config.pyramid_times = 4;

               ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: At global scope:

ESP32_CAM:116:1: error: 'face_id_name_list' does not name a type

 face_id_name_list st_face_list;

 ^

ESP32_CAM:124:20: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

   char enroll_name[ENROLL_NAME_LEN];

                    ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void app_facenet_main()':

ESP32_CAM:283:22: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   face_id_name_init(&st_face_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES);

                      ^

ESP32_CAM:283:77: error: 'face_id_name_init' was not declared in this scope

   face_id_name_init(&st_face_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES);

                                                                             ^

ESP32_CAM:285:50: error: 'read_face_id_from_flash_with_name' was not declared in this scope

   read_face_id_from_flash_with_name(&st_face_list);

                                                  ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: At global scope:

ESP32_CAM:287:33: error: 'do_enrollment' declared as an 'inline' variable

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                 ^

ESP32_CAM:287:33: error: redefinition of 'int do_enrollment'

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:287:12: note: 'int do_enrollment' previously defined here

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

            ^

ESP32_CAM:287:33: error: 'face_id_name_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                 ^

ESP32_CAM:287:52: error: 'face_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                    ^

ESP32_CAM:287:77: error: expected primary-expression before '*' token

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                             ^

ESP32_CAM:287:78: error: 'new_id' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                              ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t send_face_list(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:300:3: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

   ^

ESP32_CAM:300:17: error: 'head' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

                 ^

ESP32_CAM:300:24: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

                        ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t delete_all_faces(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:311:39: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   delete_face_all_in_flash_with_name(&st_face_list);

                                       ^

ESP32_CAM:311:51: error: 'delete_face_all_in_flash_with_name' was not declared in this scope

   delete_face_all_in_flash_with_name(&st_face_list);

                                                   ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void handle_message(websockets::WebsocketsClient&, websockets::WebsocketsMessage)':

ESP32_CAM:326:39: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

     char person[FACE_ID_SAVE_NUMBER * ENROLL_NAME_LEN] = {0,};

                                       ^

ESP32_CAM:327:41: error: 'person' was not declared in this scope

     msg.data().substring(8).toCharArray(person, sizeof(person));

                                         ^

ESP32_CAM:328:20: error: 'struct httpd_resp_value' has no member named 'enroll_name'

     memcpy(st_name.enroll_name, person, strlen(person) + 1);

                    ^

ESP32_CAM:336:17: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

     char person[ENROLL_NAME_LEN * FACE_ID_SAVE_NUMBER];

                 ^

ESP32_CAM:337:41: error: 'person' was not declared in this scope

     msg.data().substring(7).toCharArray(person, sizeof(person));

                                         ^

ESP32_CAM:338:40: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

     delete_face_id_in_flash_with_name(&st_face_list, person);

                                        ^

ESP32_CAM:338:60: error: 'delete_face_id_in_flash_with_name' was not declared in this scope

     delete_face_id_in_flash_with_name(&st_face_list, person);

                                                            ^

C:\Users\ETB-Electronics 3\Desktop\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void loop()':

ESP32_CAM:373:53: error: 'get_face_id' was not declared in this scope

         { out_res.face_id = get_face_id(aligned_face);

                                                     ^

ESP32_CAM:375:11: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

           ^

ESP32_CAM:375:25: error: 'f' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                         ^

ESP32_CAM:375:55: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                       ^

ESP32_CAM:375:84: error: 'recognize_face_with_name' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                    ^

ESP32_CAM:410:55: error: 'get_face_id' was not declared in this scope

             out_res.face_id = get_face_id(aligned_face);

                                                       ^

ESP32_CAM:417:53: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

               int left_sample_face = do_enrollment(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                     ^

ESP32_CAM:417:82: error: 'do_enrollment' cannot be used as a function

               int left_sample_face = do_enrollment(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                  ^

ESP32_CAM:419:118: error: 'struct httpd_resp_value' has no member named 'enroll_name'

               sprintf(enrolling_message, "SAMPLE NUMBER %d FOR %s", ENROLL_CONFIRM_TIMES - left_sample_face, st_name.enroll_name);

                                                                                                                      ^

ESP32_CAM:431:51: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

             if (g_state == START_RECOGNITION  && (st_face_list.count > 0))

                                                   ^

ESP32_CAM:433:15: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

               ^

ESP32_CAM:433:29: error: 'f' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                             ^

ESP32_CAM:433:88: error: 'recognize_face_with_name' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                        ^

exit status 1
'face_id_name_list' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

Ich hab nach den von dir verlinkten Seiten das ESP32 Board, die Libraries in den angegebenen Versionen und die Partition hinzugefügt.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 13:03:14

..und diese Änderungen in der app_httpd.cpp hast du auch gemacht ?

Wenn ja, dann überprüfe diese nochmal.


After #include “fr_forward.h” (around line 24) add: #include "fr_flash.h";

Change int8_t left_sample_face = enroll_face(&id_list, aligned_face);(&id_list, aligned_face);  (around line 178) to: int8_t left_sample_face = enroll_face_id_to_flash(&id_list, aligned_face);

After face_id_init(&id_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES); (around line 636) add: read_face_id_from_flash(&id_list);

Flash and run this Sketch in the same way as before. Enrolled face data is now being saved to the new partition on the flash memory.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 13:14:22
..ich hab´s kurz nachgestellt. Wenn ich "#include "fr_flash.h" auskommentiere, erhalte ich beim Kompilieren, in etwa die selben Fehlermeldungen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 14:33:38
Ja das hab ich auch gemacht, werd ich aber heute abend nochmal genauer kontrollieren.
Wenn ich deinen Sketch öffne, öffnet sich aber kein "Reiter" mit apphttpd.cpp wie es bei den Sketchs aus dein verlinkten Seiten der fall ist. Kenn mich mit der IDE leider nicht gut aus und weis nicht ob das jetzt eine Rolle spielt. War eigentlich bis grad eben der Meinung das dann die apphttpd.cpp nichts mit deinem Sketch zutun hat. Muss diese dann auch im gleichen Ordner sein wie dein Sketch?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 15:01:51
Ich hab die app_httpd.cpp auch nicht mehr im Sketchordner.
Diese cpp-Datei wird von irgend einer h-Datei aufgerufen und soviel ich weiß,
reicht es wenn sie irgendwo in den "Libraries" zur Verfügung steht.

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 15:12:00
...im Anhang hab ich mal meine eingestellt.
Kopiere sie einfach mal in den Sketch-Ordner und versuche zu kompilieren.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 19:35:52
Danke für deine Mühe aber das ist nicht der Grund. Hab die Datei auch mal nach "face_id_name_list" durchsucht das kommt darin gar nicht vor.
Die andere IDE die ich nutze ist die 1.8.8 denk aber nicht das es damit was zutun hat.
Exakt den gleichen Sketch den du hochgeladen hast kannst du bei dir problemlos kompilieren?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 19:41:01
Ja...siehe Post #15
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 19:50:12
Welche IDE nutzt du denn?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 20:09:07
IDE 1.8.9   mit der Espressif Systems version 1.0.3-rc1  auf Win7

Hast du das mit meiner cpp-Datei mal getestet?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 20:14:10
hab Espressif Systems mal in 1.0.0 und 1.0.2 installiert und bei jeder Version erhalte ich eine andere Fehlermeldung (1.0.1 wird auf der HP ja empfohlen) Deine Version kann ich bei mir gar nicht laden. Evtl ist es auch eine Bibliothek die ich in der falschen Version drauf hab. Aber auf die wo hingewiesen wurde hab ich in den passenden Versionen.

Ja hab deine cpp Datei gegen meine getauscht.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 20:16:44
Selbst auf dem Rechner mit der IDE 1.8.9 finde ich deine angegebene Version nicht. Hast du die über den Boardverwalter geladen?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 20:25:03
Es lag an Espressif Systems, hab jetzt von git die 1.0.3 rc2 geladen und der Fehler ist weg. Danke für deine Hilfe :)

Leider kann ich erst Morgen richtig weiter testen :/
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 20:46:54
..also dann nochmal der Hinweis auf Post #13.

...genau so verfahren wie es in den beiden Links steht.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 20:52:25
Nicht ganz „Update the ESP32 board library to 1.0.2 or higher“
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 21:16:44
...stimmt, da hat er sich wahrscheinlich verschrieben, denn auf dem Bild ist zu sehen, dass er die 1.03_rc1 verwendet hat.

Das geht aber über das "Update" nicht.

Diese muss man händisch herunterladen und dann über die ZIP-Datei installieren.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 August 2019, 21:25:23
..das ist eh so eine Sache mit den ganzen Espressif Systems Versionen.

Ich meine mich erinnern zu können, dass z.B. auch der in Arduino hinterlegte Beispiel-Sketch
des "CameraWebServers" für den ESP32 nur mit der Version 1.0.1 richtig funktioniert.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 22 August 2019, 21:51:50
Ja, man kann nur hoffen das es weiter entwickelt wird und mal ähnlich wie ESPeasy wird das man eine .bin zum flashen hat. Ein Wlan aufgespannt wird und man alles Einstellen kann. Das machts für einige sicher leichter.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 23 August 2019, 16:42:22
Hab das ganze mal etwas getestet. Muss sagen is schon ziemlich geil :D Nochmal ein dickes danke für dein Sketch.

Mir ist folgendes aufgefallen, im http Mode läuft mein ESP32 sehr stabil wenn ich aber im erkennungs Modus bin startet der ESP32 öfters mal neu hattest du das bei dir auch mal?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 August 2019, 19:32:23
Ja, hatte ich auch schon festgestellt, dass er ab und zu mal neu startet.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sentinel1 am 24 August 2019, 17:02:07
Hallo Nexium,

im Anhang der Sketch.

Hallo,

die Datei ist Passwortgeschützt,wie lautet das Passwort?

Gruß,
Claudiu
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: appi am 31 August 2019, 10:12:48
Hallo bin auch am testen
könnte ich bitte auch das Passwort für die Zip Datei bekommen

danke und Gruss
Remo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: gloob am 31 August 2019, 10:23:45
Würdest du bitte das Passwort hier einstellen, dann brauch nicht jeder danach zu fragen.

Vielen Dank.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 31 August 2019, 11:49:50
@appi:  hast ne PM
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Nexium am 31 August 2019, 19:25:19
Wenn jemand den Fehler findet warum es im "Erkennungsmodus" immer abstürzt bzw neu startet wäre ich über Infos dankbar. So ist es kaum zu gebrauchen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 31 August 2019, 23:44:13
ich hab auch schon versucht mich mit dem Problem zu befassen, aber es gibt keine Regelmäßigkeiten der Neustart´s.
Ich hat gelegentlich schon über 70 Erkennungen ohne Neustart´s und dann wiederum Neustart´s nach gerade mal 2 Erkennungen.

Vielleicht kann jemand mit dieser Fehlermeldung was anfangen:

CORRUPT HEAP: Bad tail at 0x3ffdaa90. Expected 0xbaad5678 got 0x00000000
assertion "head != NULL" failed: file "/Users/ficeto/Desktop/ESP32/ESP32/esp-idf-public/components/heap/multi_heap_poisoning.c", line 214, function: multi_heap_free
abort() was called at PC 0x400e1063 on core 1

...das kuriose...der angegeben Pfad ist auf dem PC nicht zu finden....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 September 2019, 17:26:43
..ich hab mal nach dem Fehler gegoogelt und fand eine Info, dass man in der main.cpp den Wert 8192 auf 16384 erhöhen soll.

Ergebnis im angehängten Screenshot.

Scheint zwar etwas besser zu sein (Neustart erst nach über 230 Erkennung), aber der Fehler ist nicht behoben

und der Neustart erfolgt auf Grund einer anderen Fehlermeldung !

Nachtrag: Scheint doch keine Auswirkung zu haben, jetzt hab ich wieder Abbrüche zwischen 2 und 20 Treffern.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sat-cracker am 02 September 2019, 07:46:10
Hallo bin auch am testen
könnte ich bitte auch das Passwort für die Zip Datei bekommen
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 September 2019, 09:05:34
..hast ne PM
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 02 September 2019, 12:58:37
Hoi wollte mir mit dem ding ne billig Webcam bauen (Zählerstand ablesen).

Gesichtserkennung klingt aber eindeutig besser !

Würde mich um das Passwort freuen.


MfG Daniel
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: PeMue am 02 September 2019, 13:00:48
Hoi wollte mir mit dem ding ne billig Webcam bauen (Zählerstand ablesen).
Wenn Du da Ideen hast, gerne her damit!

Gruß Peter
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 September 2019, 13:02:19
Hallo Daniel,

dann verpass dem Zähler mal ein Gesicht.

Hast ne PM.

papa-romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 02 September 2019, 13:12:27
Zitat
Wenn Du da Ideen hast, gerne her damit!

habe nicht sonderlich lange probiert, da ich dann gemerkt hab, dass der Wasserzähler (sensus iperl) mir die Daten per WMBUS auf 433Mhz sendet ( der AES Key hat sogar in form von 2 Barecodes auf dem Zähler geklebt) -> der esp-cam ist dann erst einmal wieder in der Grabbelkiste verschwunden.


Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 09 September 2019, 07:55:22
Hoi,

Habe das eigenartige phenomën , dass bei gpio12 auf grnd im Serial monitor wohl steht httpd started irgendwie scheint er aber nicht richtig zu laufen sowohl Browser auf ip als telnet auf Port 80, 443,8080 tut sich nicht selbst ein portscanner findet nichts offenes.
Klemm ich die Brücke wieder aber lässt er httpd started weg meldet sich aber nicht als mqtt bei Fhem.

IDE 1.8.9
Espressif Systems version 1.0.3-rc1
Windows 10

Mit dem Camerawebserver hat alles funktioniert (sind gelegentliche horizontale Striche normal ? Wlan Accesspoint befindet sich ca 3 Meter entfernt ohne irgend welche Möbelstücke (hab sogar ne zusatz Antenne drauf) (wird mir auch im Unificontroller mit 97% angezeigt)


MfG Daniel
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 September 2019, 15:56:11
Hallo Daniel,

was heisst tut sich nix ! Gar keine Webseite oder kein Bild der Kamera oder...oder...oder...
Horizontale Streifen hab ich auch gelegentlich. Scheint also normal zu sein.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 10 September 2019, 21:45:47
Hoi,

im Serial monitor wurde httpd started angezeigt die Webseite lies sich jedoch nicht aufrufen (Ports waren auch nicht offen)

nachdem ich vom "esp32 wrover modul" auf "AL Thinker ESP32 Cam" und auch das Partition sheme in dieses board rein geschrieben habe (in der boards.txt (ansonsten kommt die fr_flash.h Fehlermeldung)  lässt sich die Webseite jetzt aufrufen.


Ich hab jetzt nur noch das Problem, dass er mir per MQTT nix an Fehm zuschustert woran das nun wieder liegt ...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 September 2019, 22:28:52
...die IP von Fhem bzw. MQTT-Server hast du im Sketch angegeben ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 10 September 2019, 22:45:21
man kann alles 20x nachschauen, wenn man jedoch 20x den Zahlendreher in der MQTT Server ip übersieht, dann kommt mann nicht weiter...


klappt jetzt ... vielen Dank!

(warum es aber mit dem "esp32 wrover modul" nicht geklappt hat die webseite zu erreichen ?)

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 11 September 2019, 09:33:45
...vielleicht hat Du ja ein Thinker-Modul.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: chopsor am 11 September 2019, 19:57:26
naja schaut halt genau so aus wie das, welches du als ebaylink gepostet hattest (der camera webserver example ausm arduino und von der webseite lief ja auch).

naja ist auch egal wenn auch eigenartig.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 14 September 2019, 16:34:47
Hi,
ich würde das gerne verwenden um zu checken ob die Katzen drinnen onder draussen sind ;) Dürfte ich das Passwort auch bekommen?

Danke,

Tedious
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 September 2019, 17:51:55
Hallo Tedious,

..klar doch..

hast ne PM.

LG

Papa Romeo

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: AxelSchweiss am 14 September 2019, 18:34:13
Hi
Ich wollte mir damit einen "smarten" Türspion bauen. Um zu sehen wer klingelt bzw als zusätzliches Ausschaltkriterium für die Alarmanlage.
Könnte ich bitte auch das Passwort bekommen :-)

Gruß und Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 September 2019, 18:47:41
Hallo AxelSchweiss,

..logo...

hast ne PM.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 September 2019, 21:40:42
Hallo gloob,

ich handhabe es halt so und erwarte eigentlich auch, dass dies so akzeptiert wird. Und anscheinend wird es ja auch so akzeptiert.
(naja .... Ausnahmen bestätigen die Regel !!)

... ich wähle niemand aus...jeder wählt sich selber aus
... bisher hat jeder das Passwort bekommen der es wollte und ich denke sogar ziemlich zeitnah
... und ich werde es auch keinem verwehren
... bisher habe ich auch keinem meine Hilfe verwehrt, werde ich auch nicht tun, denn was ist Wissen, wenn man es nicht weitergeben und teilen kann.

... aber ich bin neugierig...

... d.h. es interessiert mich, wer im Moment mit meinem Sketch am selben Projekt schustert

... und sollte sich jemand zu fein oder zu eitel sein, dies Preis zugeben und nach dem Passwort zu fragen....seine Entscheidung !!!


und bezüglich "freundlicher Ignoranz":

... was würde es für eine Sinn machen, eine Datei mit ein Passwort zu packen um dann das Passwort zu veröffentlichen ????
....ich würde dann doch eher so verfahren, die Datei ohne Passwort oder am Besten sogar ungepackt einstellen.
... diese Frage hätte ich dann doch eher erwartet.

...aber damit du dich nicht ausgeschlossen fühlst, hast du eine PM mit dem Passwort.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 September 2019, 22:58:49
... du bist einfach der Beste !!

... und eigentlich ein Vertrauensbruch ohne Ende !!!!

... denn ich denke nicht, dass ich dir erlaubt habe meinen Sketch weiter zu verbreiten !

... einen zur Verfügung gestellten Sketch nutzen oder ihn weitergeben, sind doch Zweierlei.
 
Sollten die Dateien nicht innerhalb der nächsten Stunde gelöscht sein, hast du mit rechtlichen
Konsequenzen zu rechnen.

Moderarator ist ebenfalls informiert.

Sorry


Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 September 2019, 23:27:26
Info an die Community !

..wenn das Forum solche User beherbergt, die Belange anderer Forumsmitglieder nicht akzeptieren können, werde ich mir in Zukunft genauestens überlegen, ob ich weiterhin Projekte in diesen Forum einstelle, bzw. dann doch eine sorgfältigere Auswahl treffen müssen, wem ich Passwörter oder Dateien weiter gebe.

Schade, aber es gibt immer welche, die es "versauen" Dinge einfach zu halten. Trotz "Passwörter".

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 15 September 2019, 09:54:45
...na dann fass dich mal an der Nasse......hab´s ich frei veröffentlicht oder Du ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 15 September 2019, 10:51:24
Zurück zum Thema:

@Papa Romeo:

Könntest du mir das Passwort auch übersenden? Vielen Dank! [emoji846]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 15 September 2019, 11:47:03
Hallo Spezialtrick,

schau in dein Postfach.

Aber bitte nicht die Urheberrechte verletzen !   ;) :o ::) :P

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 15 September 2019, 13:12:17
Meiner Meinung nach sollten die Moderatoren des Forums hier eingreifen und die Urheberrechtsverletzung unterbinden.

...welche ? ..... meine oder deine ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 15 September 2019, 13:16:07
Hallo Spezialtrick,

schau in dein Postfach.

Aber bitte nicht die Urheberrechte verletzen !   ;) :o ::) :P

LG

Papa Romeo

Danke dir!  :)

Dann hätte ich gestern einfach die Dateien ohne Passwort laden können.  ;D
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 15 September 2019, 19:41:17
Habe ich aus bestehender Software den Verweis auf die Lizenz entfernt und den Sketch verändert hier eingestellt?
Nur weil du die geänderte Software mit einem Passwort sicherst, hast du trotzdem die Rechte des Urhebers verletzt.

..sagte der eine Hase zum anderen. "Du hast aber lange Ohren....!!!"

... bist aber schon ein kleines "Schlaule" gelle ....warum warst du dann nicht schlauer und hast ihn trotzdem eingestellt und verbreitet ?????????

...ist aber klar.....man sucht hinterher etwas um seine "Scheiße" un riechbar zu machen....

...und ich denke bevor du jetzt weiter solche "Brüller" bringst, sollten wir das Ganze jetzt dabei lassen wie es ist. Ich lass es mit Passwort eingestellt, Du hast deine Zeit verbracht um das neue Passwort zu errätseln (Gratulation), kannst es natürlich auch nutzen und den Sketch " für deinen Eigengebrauch " herunterladen und nutzen, bzw. vergleichst ihn mit dem Original-Sketch (siehe dazu Post #10, wo ich auch darauf hingewiesen habe worauf mein Sketch beruht und was ich geändert habe und das sogar auf deine Frage hin), löscht meine Zeilen heraus und kannst ihn dann ungehindert verbreiten wie du willst und das sogar mit oder ohne Lizenzverweis usw. . Kannst du dann halten wie der Mann auf dem Dach !!!!

Ach ja...fast vergessen...sei doch bitte so gut und zeig mir mal im Post #10 verlinkten Original-Sketch die Lizenzverweise, die ich entfernt haben soll.

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: cetri am 16 September 2019, 14:14:06
Hi Papa,

würdest du mir das Passwort bitte auch zukommen lassen?

Besten Dank
cetri
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 September 2019, 16:58:12
Hallo cetri,

schau in dein Postfach.

Gruß

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 16 September 2019, 17:26:50
Hi,

zuallererst besten Dank fürs Passwort und den Sketch! Ich bekomme den leider nicht kompiliert. Das Demo-File aus Arduino läuft sauber durch. Hier konnte ich eine Reihe von Fehmermeldungen mit Hilfe von Tante Google ausräumen, aber jetzt stecke ich beim folgenden Fehler fest...

Arduino: 1.8.9 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t status_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:548:50: error: 'struct camera_status_t' has no member named 'sharpness'

     p+=sprintf(p, "\"sharpness\":%d,", s->status.sharpness);

                                                  ^

sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:582:22: error: 'OV3660_PID' was not declared in this scope

     if (s->id.PID == OV3660_PID) {

                      ^

app_httpd.cpp:583:51: error: 'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                   ^

app_httpd.cpp:583:73: error: 'index_ov3660_html_gz_len' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                                         ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\seder\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.1\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\WiFi
exit status 1
ESP32_CAM:287:26: error: 'face_id_name_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                          ^

ESP32_CAM:287:45: error: 'face_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                             ^

ESP32_CAM:287:70: error: expected primary-expression before '*' token

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                      ^

ESP32_CAM:287:71: error: 'new_id' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                       ^

ESP32_CAM:287:77: error: expression list treated as compound expression in initializer [-fpermissive]

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                             ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'mtmn_config_t app_mtmn_config()':

ESP32_CAM:99:15: error: 'struct mtmn_config_t' has no member named 'type'

   mtmn_config.type = FAST;

               ^

ESP32_CAM:99:22: error: 'FAST' was not declared in this scope

   mtmn_config.type = FAST;

                      ^

ESP32_CAM:102:15: error: 'struct mtmn_config_t' has no member named 'pyramid_times'

   mtmn_config.pyramid_times = 4;

               ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: At global scope:

ESP32_CAM:116:1: error: 'face_id_name_list' does not name a type

 face_id_name_list st_face_list;

 ^

ESP32_CAM:124:20: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

   char enroll_name[ENROLL_NAME_LEN];

                    ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void app_facenet_main()':

ESP32_CAM:283:22: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   face_id_name_init(&st_face_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES);

                      ^

ESP32_CAM:283:77: error: 'face_id_name_init' was not declared in this scope

   face_id_name_init(&st_face_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES);

                                                                             ^

ESP32_CAM:285:50: error: 'read_face_id_from_flash_with_name' was not declared in this scope

   read_face_id_from_flash_with_name(&st_face_list);

                                                  ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: At global scope:

ESP32_CAM:287:33: error: 'do_enrollment' declared as an 'inline' variable

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                 ^

ESP32_CAM:287:33: error: redefinition of 'int do_enrollment'

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:287:12: note: 'int do_enrollment' previously defined here

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

            ^

ESP32_CAM:287:33: error: 'face_id_name_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                 ^

ESP32_CAM:287:52: error: 'face_list' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                    ^

ESP32_CAM:287:77: error: expected primary-expression before '*' token

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                             ^

ESP32_CAM:287:78: error: 'new_id' was not declared in this scope

 static inline int do_enrollment(face_id_name_list *face_list, dl_matrix3d_t *new_id)

                                                                              ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t send_face_list(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:300:3: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

   ^

ESP32_CAM:300:17: error: 'head' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

                 ^

ESP32_CAM:300:24: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   face_id_node *head = st_face_list.head;

                        ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t delete_all_faces(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:311:39: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

   delete_face_all_in_flash_with_name(&st_face_list);

                                       ^

ESP32_CAM:311:51: error: 'delete_face_all_in_flash_with_name' was not declared in this scope

   delete_face_all_in_flash_with_name(&st_face_list);

                                                   ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void handle_message(websockets::WebsocketsClient&, websockets::WebsocketsMessage)':

ESP32_CAM:326:39: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

     char person[FACE_ID_SAVE_NUMBER * ENROLL_NAME_LEN] = {0,};

                                       ^

ESP32_CAM:327:41: error: 'person' was not declared in this scope

     msg.data().substring(8).toCharArray(person, sizeof(person));

                                         ^

ESP32_CAM:328:20: error: 'struct httpd_resp_value' has no member named 'enroll_name'

     memcpy(st_name.enroll_name, person, strlen(person) + 1);

                    ^

ESP32_CAM:336:17: error: 'ENROLL_NAME_LEN' was not declared in this scope

     char person[ENROLL_NAME_LEN * FACE_ID_SAVE_NUMBER];

                 ^

ESP32_CAM:337:41: error: 'person' was not declared in this scope

     msg.data().substring(7).toCharArray(person, sizeof(person));

                                         ^

ESP32_CAM:338:40: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

     delete_face_id_in_flash_with_name(&st_face_list, person);

                                        ^

ESP32_CAM:338:60: error: 'delete_face_id_in_flash_with_name' was not declared in this scope

     delete_face_id_in_flash_with_name(&st_face_list, person);

                                                            ^

C:\Users\seder\Downloads\ESP32_CAM(1)\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void loop()':

ESP32_CAM:373:53: error: 'get_face_id' was not declared in this scope

         { out_res.face_id = get_face_id(aligned_face);

                                                     ^

ESP32_CAM:375:11: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

           ^

ESP32_CAM:375:25: error: 'f' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                         ^

ESP32_CAM:375:55: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                       ^

ESP32_CAM:375:84: error: 'recognize_face_with_name' was not declared in this scope

           face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                    ^

ESP32_CAM:410:55: error: 'get_face_id' was not declared in this scope

             out_res.face_id = get_face_id(aligned_face);

                                                       ^

ESP32_CAM:417:53: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

               int left_sample_face = do_enrollment(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                     ^

ESP32_CAM:417:82: error: 'do_enrollment' cannot be used as a function

               int left_sample_face = do_enrollment(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                  ^

ESP32_CAM:419:118: error: 'struct httpd_resp_value' has no member named 'enroll_name'

               sprintf(enrolling_message, "SAMPLE NUMBER %d FOR %s", ENROLL_CONFIRM_TIMES - left_sample_face, st_name.enroll_name);

                                                                                                                      ^

ESP32_CAM:431:51: error: 'st_face_list' was not declared in this scope

             if (g_state == START_RECOGNITION  && (st_face_list.count > 0))

                                                   ^

ESP32_CAM:433:15: error: 'face_id_node' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

               ^

ESP32_CAM:433:29: error: 'f' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                             ^

ESP32_CAM:433:88: error: 'recognize_face_with_name' was not declared in this scope

               face_id_node *f = recognize_face_with_name(&st_face_list, out_res.face_id);

                                                                                        ^

'struct camera_status_t' has no member named 'sharpness'

Die angemerkte Codezeile lautet

p+=sprintf(p, "\"sharpness\":%d,", s->status.sharpness);
Ich sehe in der Deklaration keinen Unterschied zu den flankierenden Zeilen...

Grüße Tedious
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 September 2019, 17:49:46
.. bist du genau so verfahren wie ab Post #13 beschrieben?
Der Demo-Code benötigt keine Speicherfreigabe, mein Code aber schon.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 September 2019, 17:54:15
..sehe gerade... du brauchst mindestens das ESP32-Package 1.0.3 rc1
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 16 September 2019, 20:06:52
Danke für den Hinweis, teste ich!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 17 September 2019, 18:24:23
Leider nicht :( Alle Borads und Libraries sind aktualisiert.

Arduino: 1.8.9 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

Build-Optionen wurden verändert, alles wird neu kompiliert
sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:583:51: error: 'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                   ^

app_httpd.cpp:583:73: error: 'index_ov3660_html_gz_len' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                                         ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\seder\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\WiFi
exit status 1
'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 17 September 2019, 19:35:17
...wieso hast du die Kamera OV3660 drin ?

...die beiliegende Camera_Index_Datei ist für die OV2640 !
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 18 September 2019, 10:12:18
Ah, das erklärt einiges, danke.

Nuja, war ein Bundle/Set das ich bei freundlichen Chinesen bestellt habe. Schau mir den Code am WE mal an und versuche die Code-teile aus dem ESP32-Cam Demo einzubauen - damit läuft sie tadellos.

Danke noch mal!!!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sentinel1 am 18 September 2019, 19:12:16


ich habe am Wochenende auch versucht den Scketch zu kompillieren und bin an den gleichen Fehler gescheitert. :(



Leider nicht :( Alle Borads und Libraries sind aktualisiert.

Arduino: 1.8.9 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

Build-Optionen wurden verändert, alles wird neu kompiliert
sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:583:51: error: 'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                   ^

app_httpd.cpp:583:73: error: 'index_ov3660_html_gz_len' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                                         ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\seder\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\WiFi
exit status 1
'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 September 2019, 22:06:01
...du hast anscheinend auch die Kamera OV3660 verbaut.

Du benötigst dann die entsprechende camera_index.h Datei.

...here is it...

...and try again...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: SusisStrolch am 19 September 2019, 10:47:10
Moin Papa Romeo,
würdest Du mir bitte auch das Passwort schicken?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 19 September 2019, 11:40:50
..sicher doch..

schau in dein Postfach...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: SusisStrolch am 19 September 2019, 13:47:29
Danke!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: nanocosmos am 19 September 2019, 15:34:39
Hi, würde mich auch über das PW freuen. [emoji4]

Grüße Daniel
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: CarstenF am 19 September 2019, 15:58:46
Könnte ich das PW bitte auch bekommen? Gruß Carsten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 19 September 2019, 16:00:50
..kein Problem...

schaut in eure Postfächer...

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Frank13 am 20 September 2019, 08:48:10
Moin,

Das Projekt klingt sehr interessant für meinen Hühnerstall - kann ich das Passwort bekommen?

Viele Grüße

Frank
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: carlos am 20 September 2019, 08:51:28
Hallo,
Jetzt bin ich auch neugierig geworden, habe auch so ein Teil.
Könnte ich das PW bitte auch bekommen?
Gruß

Carlos
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 September 2019, 09:00:03
... eure Postfächer sind befüllt...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 20 September 2019, 09:55:52
Zum Thema Strom - kann man nicht pauschal beantworten, hängt auch immer mit der Leitungslänge zusammen... ich nutze oft Female-Micro-USB Boards und betreibe das Ganze mit USB-Kabeln in gedruckten Gehäusen. Ich finde Steckverbindungen am Gerät praktischer als fest verlötete Kabel am ESP.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 September 2019, 10:47:50
ists von dir angedacht, mal fertig ge-flash-te kameras zu verkaufen, vielleicht mit eigenem modul für fhem und vielleicht sogar mit gehäuse oder empfehlung dafür?
sprich: so ne art universal-noob-packet.
oder solls eher ein "bastelprojekt" bleiben?

Wenn du mich damit angesprochen hast.

Ich bin erst mal noch immer wieder mal am "basteln", sofern es die Zeit zu lässt und solange das mit den abstürzen noch nicht behoben ist.

Fertige geflashte Kamera Module zu veräußern hab ich eigentlich nicht angedacht.

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 20 September 2019, 11:31:36
Kein Ding :) Ich nehme wie gesagt gerne Stecker, da meine Wände weiß (Rauhputz) sind fallen da weiße Micro-USB-Kabel kaum auf. Ist halt eine rage der Kabellänge - wenn die kurz ist kannst Du auch Adern aus Patchkabeln verwenden... wir reden hier ja von 5V und geschätzen 100 -150mA (ohne gemessen zu haben)... aber selbst Da muss auf eine Seite ein Stecker gelötet werden ;)

2m Micro-USB Flachkabel kosten auch nicht die Welt https://www.amazon.de/Premium-Cord-Kabel-PVC-Flachkabel-schwarz/dp/B07HY21RMG/ref=sr_1_13?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=usb+flachkabel&qid=1568971932&s=gateway&sr=8-13 (https://www.amazon.de/Premium-Cord-Kabel-PVC-Flachkabel-schwarz/dp/B07HY21RMG/ref=sr_1_13?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=usb+flachkabel&qid=1568971932&s=gateway&sr=8-13)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Tedious am 20 September 2019, 16:04:18
Nunja, wie gesagt - Leitungslänge. Prinzipiell kannst Du auch Dupont nehmen, ich versorge einen ESP im Tankraum (Ölstand) mit zwei Drähten einer Telefonleitung... Oder andersrum - schneide mal ein olles USB-Kabel durch und schau Dir die Kabel an, Du wirst staunen wie gering der Querschnitt der Leiter ist ;) Damit kannst Du einen RPI betreiben, bei 2,4A @ 5V, also 12W. Dein ESP braucht weniger als 1/10 der Leistung...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 24 September 2019, 18:29:11
Bei mir scheitert bereits der Download der ESP32 Daten im Board Manager. Ich bekomme die folgende Fehlermeldung:

Fehler beim Herunterladen von https://dl.espressif.com/dl/package_esp32_index.json
Diese Meldung erhalte in sowohl in Win10 als auch OSX. Hat jemand von euch eine Lösung?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: gloob am 24 September 2019, 18:36:29
Bei mir scheitert bereits der Download der ESP32 Daten im Board Manager. Ich bekomme die folgende Fehlermeldung:

Fehler beim Herunterladen von https://dl.espressif.com/dl/package_esp32_index.json
Diese Meldung erhalte in sowohl in Win10 als auch OSX. Hat jemand von euch eine Lösung?

Firmennetzwerk? Bei mir auf Arbeit geht es auch nicht.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 24 September 2019, 18:37:42
Nein. Normales Heimnetzwerk über eine Fritzbox.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: gloob am 24 September 2019, 18:40:58
Nein. Normales Heimnetzwerk über eine Fritzbox.

Kommst du mit einem Browser auf die URL?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 24 September 2019, 19:59:17
Kommst du mit einem Browser auf die URL?

Ja ich kann den Link öffnen. Allerdings erhalte ich davor eine Meldung, dass das Zertifikat der Seite abgelaufen ist.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: PeMue am 24 September 2019, 20:46:46
Ja ich kann den Link öffnen. Allerdings erhalte ich davor eine Meldung, dass das Zertifikat der Seite abgelaufen ist.
Manuell herunterladen und in das Verzeichnis portable/staging/packages kopieren (das ist zumindest bei der portablen Version das Verzeichnis). Hier sollte auch eine gleichnamige Datei mit 0 Byte liegen. Danach Update nochmal starten.

Gruß Peter
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: carlos am 25 September 2019, 07:54:55
Hallo,
Ich habe das jetzt mal getestet.
Der sketch CameraWebServer funktioniert, aber bei deinem Sketch kommt entweder:
E][sccb.c:154] SCCB_Write(): SCCB_Write Failed addr:0x30, reg:0xff, data:0x01, ret:-1
[E][sccb.c:154] SCCB_Write(): SCCB_Write Failed addr:0x30, reg:0x12, data:0x80, ret:-1
[E][camera.c:1049] camera_probe(): Detected camera not supported.
[E][camera.c:1249] esp_camera_init(): Camera probe failed with error 0x20004
oder sogar nur:
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1100
load:0x40078000,len:9564
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6320
entry 0x400806a8

Hat da einer ne Idee?

Gruß

Carlos
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 September 2019, 09:39:20
... aber bei deinem Sketch kommt entweder:

Hallo Carlos,

meinst du hiermit meinen Sketch ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: carlos am 25 September 2019, 18:20:46
Hallo Papa Romeo,
ja genau aus deinem ESP32_CAM.7z.
Habe es mit 2 ESP32-CAM probiert.
Immer das gleiche Verhalten.
Gruß

Carlos
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Gigabyte99 am 25 September 2019, 19:27:27
Hallo Papa Romeo,

Könnte ich das PW bitte auch bekommen?

Gruß Markus
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 September 2019, 22:40:38
Hallo Markus,

du hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 September 2019, 22:46:13
Hallo Carlos,

ich denke du hast auch die falsche Kamera Datei drin. Meine Dateien sind für die OV 2640.
Musst eventuell diese vom Beispiel-Sketch, wenn´s damit läuft, dann übertragen und integrieren.
Bei mir läuft alles bis auf die gelegentlichen Neustarts.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: carlos am 26 September 2019, 00:22:22
Ich habe eigentlich auch eine OV 2640 Kamera.
Habs mit der anderen Datei probiert, geht auch nicht.
Keine Ahnung was hier nicht funktioniert.
Gruß

Carlos
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 26 September 2019, 07:20:53
...wann kommt diese Meldung ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: carlos am 26 September 2019, 17:56:40
Hallo,
Ich habe jetzt mal 5V stat 3,3V angelegt.
Das ist scheinbar besser.

Die Ausgabe sieht jetzt so aus.
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1100
load:0x40078000,len:9564
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6320
entry 0x400806a8

Kamera aktiv!
Versuche WiFi-Verbindung über SSID: XXXXXX herzustellen

Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: 192.168.178.97

Es scheint der HTTPD startet nicht.
Es fehlt die Ausgabe: httpd_start

edit: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich muss den Jumper setzen.

Gruß

Carlos
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Spezialtrick am 29 September 2019, 15:01:41
Ich habe es nun endlich auch hinbekommen die Kamera zum Laufen zu bringen. Die Webgui lässt sich unter der vergebenen IP-Adresse aufrufen und die Kamera streamt mit erschreckend geringem Delay. Allerdings läuft die Erkennung und Speicherung der Gesichter und der Serielle Monitor noch nicht so richtig rund.

Leider zeigte der Serielle Monitor bisher nur einmal kurzzeitig eine Ausgabe an und die erkannten Gesichter werden nicht richtig gespeichert. Diese Ausgabe konnte ich abgreifen:

E (87658) fr_flash: Not found
E (102890) fr_flash: Not found
E (108463) fr_flash: Not found
E (112796) fr_flash: Not found
Guru Meditation Error: Core  1 panic'ed (LoadProhibited). Exception was unhandled.
Core 1 register dump:
PC      : 0x400014fd  PS      : 0x00060730  A0      : 0x800d9160  A1      : 0x3ffb1e20 
A2      : 0x00000004  A3      : 0x00000000  A4      : 0x000000ff  A5      : 0x0000ff00 
A6      : 0x00ff0000  A7      : 0xff000000  A8      : 0x00000000  A9      : 0x00000017 
A10     : 0x00b780ec  A11     : 0x408f523d  A12     : 0x00000000  A13     : 0x00000000 
A14     : 0x7ff00000  A15     : 0x408f523d  SAR     : 0x0000001d  EXCCAUSE: 0x0000001c 
EXCVADDR: 0x00000004  LBEG    : 0x400014fd  LEND    : 0x4000150d  LCOUNT  : 0xffffffff 

Backtrace: 0x400014fd:0x3ffb1e20 0x400d915d:0x3ffb1e30 0x400d9251:0x3ffb1e50 0x400d33ea:0x3ffb1e70 0x400d9ac5:0x3ffb1fb0 0x4008d06d:0x3ffb1fd0

Rebooting...
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0xc (SW_CPU_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1100
load:0x40078000,len:9564
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6320
entry 0x400806a8
E (3903) fr_flash: Not found

Beim Flashen der Firmware ist meines Erachtens alles gut gelaufen:

Der Sketch verwendet 2165990 Bytes (68%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 3145728 Bytes.
Globale Variablen verwenden 45348 Bytes (13%) des dynamischen Speichers, 282332 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 327680 Bytes.
esptool.py v2.6
Serial port COM3
Connecting......
Chip is ESP32D0WDQ6 (revision 1)
Features: WiFi, BT, Dual Core, 240MHz, VRef calibration in efuse, Coding Scheme None
MAC: 24:6f:28:15:5d:80
Uploading stub...
Running stub...
Stub running...
Changing baud rate to 921600
Changed.
Configuring flash size...
Auto-detected Flash size: 4MB
Compressed 8192 bytes to 47...

Writing at 0x0000e000... (100 %)
Wrote 8192 bytes (47 compressed) at 0x0000e000 in 0.1 seconds (effective 1057.0 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 17088 bytes to 11054...

Writing at 0x00001000... (100 %)
Wrote 17088 bytes (11054 compressed) at 0x00001000 in 0.2 seconds (effective 727.1 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 2166112 bytes to 1669731...

Writing at 0x00010000... (0 %)
Writing at 0x00014000... (1 %)
Writing at 0x00018000... (2 %)
Writing at 0x0001c000... (3 %)
Writing at 0x00020000... (4 %)
Writing at 0x00024000... (5 %)
Writing at 0x00028000... (6 %)
Writing at 0x0002c000... (7 %)
Writing at 0x00030000... (8 %)
Writing at 0x00034000... (9 %)
Writing at 0x00038000... (10 %)
Writing at 0x0003c000... (11 %)
Writing at 0x00040000... (12 %)
Writing at 0x00044000... (13 %)
Writing at 0x00048000... (14 %)
Writing at 0x0004c000... (15 %)
Writing at 0x00050000... (16 %)
Writing at 0x00054000... (17 %)
Writing at 0x00058000... (18 %)
Writing at 0x0005c000... (19 %)
Writing at 0x00060000... (20 %)
Writing at 0x00064000... (21 %)
Writing at 0x00068000... (22 %)
Writing at 0x0006c000... (23 %)
Writing at 0x00070000... (24 %)
Writing at 0x00074000... (25 %)
Writing at 0x00078000... (26 %)
Writing at 0x0007c000... (27 %)
Writing at 0x00080000... (28 %)
Writing at 0x00084000... (29 %)
Writing at 0x00088000... (30 %)
Writing at 0x0008c000... (31 %)
Writing at 0x00090000... (32 %)
Writing at 0x00094000... (33 %)
Writing at 0x00098000... (34 %)
Writing at 0x0009c000... (35 %)
Writing at 0x000a0000... (36 %)
Writing at 0x000a4000... (37 %)
Writing at 0x000a8000... (38 %)
Writing at 0x000ac000... (39 %)
Writing at 0x000b0000... (40 %)
Writing at 0x000b4000... (41 %)
Writing at 0x000b8000... (42 %)
Writing at 0x000bc000... (43 %)
Writing at 0x000c0000... (44 %)
Writing at 0x000c4000... (45 %)
Writing at 0x000c8000... (46 %)
Writing at 0x000cc000... (47 %)
Writing at 0x000d0000... (48 %)
Writing at 0x000d4000... (49 %)
Writing at 0x000d8000... (50 %)
Writing at 0x000dc000... (50 %)
Writing at 0x000e0000... (51 %)
Writing at 0x000e4000... (52 %)
Writing at 0x000e8000... (53 %)
Writing at 0x000ec000... (54 %)
Writing at 0x000f0000... (55 %)
Writing at 0x000f4000... (56 %)
Writing at 0x000f8000... (57 %)
Writing at 0x000fc000... (58 %)
Writing at 0x00100000... (59 %)
Writing at 0x00104000... (60 %)
Writing at 0x00108000... (61 %)
Writing at 0x0010c000... (62 %)
Writing at 0x00110000... (63 %)
Writing at 0x00114000... (64 %)
Writing at 0x00118000... (65 %)
Writing at 0x0011c000... (66 %)
Writing at 0x00120000... (67 %)
Writing at 0x00124000... (68 %)
Writing at 0x00128000... (69 %)
Writing at 0x0012c000... (70 %)
Writing at 0x00130000... (71 %)
Writing at 0x00134000... (72 %)
Writing at 0x00138000... (73 %)
Writing at 0x0013c000... (74 %)
Writing at 0x00140000... (75 %)
Writing at 0x00144000... (76 %)
Writing at 0x00148000... (77 %)
Writing at 0x0014c000... (78 %)
Writing at 0x00150000... (79 %)
Writing at 0x00154000... (80 %)
Writing at 0x00158000... (81 %)
Writing at 0x0015c000... (82 %)
Writing at 0x00160000... (83 %)
Writing at 0x00164000... (84 %)
Writing at 0x00168000... (85 %)
Writing at 0x0016c000... (86 %)
Writing at 0x00170000... (87 %)
Writing at 0x00174000... (88 %)
Writing at 0x00178000... (89 %)
Writing at 0x0017c000... (90 %)
Writing at 0x00180000... (91 %)
Writing at 0x00184000... (92 %)
Writing at 0x00188000... (93 %)
Writing at 0x0018c000... (94 %)
Writing at 0x00190000... (95 %)
Writing at 0x00194000... (96 %)
Writing at 0x00198000... (97 %)
Writing at 0x0019c000... (98 %)
Writing at 0x001a0000... (99 %)
Writing at 0x001a4000... (100 %)
Wrote 2166112 bytes (1669731 compressed) at 0x00010000 in 25.9 seconds (effective 669.4 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 3072 bytes to 119...

Writing at 0x00008000... (100 %)
Wrote 3072 bytes (119 compressed) at 0x00008000 in 0.0 seconds (effective 534.3 kbit/s)...
Hash of data verified.

Leaving...
Hard resetting via RTS pin...

Weiß jemand wo bei meiner Kamera der Fehler liegt?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: bitsearcher am 04 Oktober 2019, 10:16:01
Huhu, habe mir die Cam jetzt auch besorgt und mit der Standardanwendung am laufen.

Was man hier liest hat Papa ja super vorgearbeitet.
Würde mich daher riesig darüber freuen auch das Passwort bekommen zu können.
Dann könnte ich etwas weiter experimentieren.


Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Oktober 2019, 12:29:31
@ bitsearcher: ...hast Post...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: angkor78 am 05 Oktober 2019, 10:18:15
Aloha

Sehr schönes Projekt.
Würde mich auch sehr über das Passwort freuen.

Danke im vorraus Stefan

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Oktober 2019, 11:01:35
...hast Post...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: anschristian am 05 Oktober 2019, 16:59:49
 ;D :) Habs am Laufen Super Sache Danke Papa
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: p.schaedel am 05 Oktober 2019, 22:55:09
Hallo Papa Romeo,
Das ist ein sehr interessantes Projekt.
Gerne würde ich das Modul auch ausprobieren. Könnte ich das Passwort bekommen?

Vielen Dank

Peter
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Oktober 2019, 23:06:37
Hallo Peter,

schau in deine PM...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Klausi am 12 Oktober 2019, 15:49:32
Hallo Papa Romeo,

heute ist mein Modul eingetroffen.

Damit ich nun auch experimentieren kann bitte ich um das Passwort.

Vielen Dank für Deine Beiträge für die Fhem-Gemeinde.

VG.   Klausi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Ma_Bo am 12 Oktober 2019, 16:32:20
Hallo Leute,

liest sich sehr interessant...

Was genau brauche ich alles an Hardware und wie genau muss ich vorgehen um alles ans laufen zu bekommen, kenne mich 0 mit ESP aus...
(MQTT Broker ist vorhanden und Verbindung zu FHEM damit auch)

Grüße Marcel


####EDIT

Wäre das hier das richtige um zu starten?
https://www.amazon.de/KeeYees-Bluetooth-ESP32-CAM-Entwicklungsboard-Kameramodul/dp/B07S83X9NM/ref=sr_1_fkmr0_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=ESP32+ESP32-CAM+Bluetooth+WIFI+Development+Board+OV2640+Camera+2.0+MP+Module&qid=1570890912&sr=8-1-fkmr0 (https://www.amazon.de/KeeYees-Bluetooth-ESP32-CAM-Entwicklungsboard-Kameramodul/dp/B07S83X9NM/ref=sr_1_fkmr0_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=ESP32+ESP32-CAM+Bluetooth+WIFI+Development+Board+OV2640+Camera+2.0+MP+Module&qid=1570890912&sr=8-1-fkmr0)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 12 Oktober 2019, 18:30:01
@Klausi:  ... hast Post

@Ma_Bo: ... wäre zumindest mal das dabei, was du für dieses Projekt benötigst
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Ma_Bo am 13 Oktober 2019, 08:59:29
Also Hardware würde ich mehr erst einmal nicht brauchen...?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Oktober 2019, 09:52:06
...wenn du noch ein Mini-USB Kabel rumliegen hast, ist das ausreichend....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Dieter100 am 16 Oktober 2019, 08:47:42
Hallo Papa Romeo,

Könnte ich das PW bitte auch bekommen, mein Modul ist heute angekommen?

Viele Grüße
Dieter
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 Oktober 2019, 09:00:50
Hallo Dieter100,

...hast Post....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: MarkusN am 22 Oktober 2019, 08:59:33
Hallo!

Nach langem Warten ist mein ESP32Cam Board auch endlich angekommen. Mein Anwendungsfall ist jedoch ein etwas anderer.
Mir geht es darum ein Bild zu verschicken wenn jemand klingelt und im FTUI für eine gewisse Zeit den Stream als Popup anzuzeigen. Also keine Gesichtserkennung.
Mit dem Example Sketch in der ESP32 Library funktioniert das eher schlecht. Die Einstellungen sind nicht permanent, und nach einiger Zeit tauchen immer mehr Linien im Stream auf und er bricht komplett ab.
Darauf hin habe ich diesen Sketch (https://randomnerdtutorials.com/esp32-cam-video-streaming-web-server-camera-home-assistant/) ausprobiert. Streaming funktioniert super, allerdings bekomme ich hier kein Standbild, weil es nur ein MJPEG Stream zu sein scheint.

Papa Romeo, kann ich mit deinem Sketch die beiden Anforderungen abdecken? Oder kennt/hat sonst jemand einen Sketch parat?

Grüsse,

Markus
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 Oktober 2019, 11:29:46
Hallo Markus,

ich denke eher nicht. Es werden wohl Bilder gespeichert, aber ich weiß nicht in welchem Format und ob man an diese dann so einfach rankommt.
Im Post#10 habe ich den Beitrag verlinkt auf dem mein Sketch aufbaut.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: laberlaib am 22 Oktober 2019, 12:15:59
Hallo Papa Romeo,

kannst Du mir bitte auch das Passwort schicken? Danke.

Lässt sich das Ding einfach mit Bilder "überlisten", so fortschrittlich ist die Hardware ja nicht.
Da ich nämlich bisher keinen Anwendungsfall habe, überlege ich quasi als RFID-Kartenersatz Gesichtskarten für das Auslösen von Dingen zu verwenden.

Ich hab das Ding seit 3 Wochen und das las sich zunächst alles schrecklich kompliziert - nach 15 Minuten hatte ich ein Bild, das war leicht.




Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 Oktober 2019, 13:27:21
@laberlaib:

..hast Post...

... glaube kaum, dass die Kamera erkennen kann ob du da nun echt davorstehst oder ob einer ein Bild von dir da hinhält....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: laberlaib am 22 Oktober 2019, 18:01:13
Erstmal vielen Dank für das PW.

...aber damit kommen jetzt halt auch die Fragen:

1) Muss ich
https://robotzero.one/esp-who-recognition-with-names/
komplett durchmachen, also auch
Zitat
In the second tab (app_httpd.cpp) make the following changes.

Weil oben wurde ja geschrieben, dass die nicht mehr im Sketchverzeichnis ist (kann ich bestätigen).
Edit:Ich habs jetzt einfach mal gemacht und es läuft.

2)Meine Fehlermeldung bei der Probe:
Zitat
ESP32_CAM:13:26: error: PubSubClient.h: No such file or directory
Welche MQTT-Lib brauch ich noch?
Edit:Hier bin ich wohl einfach zu doof gewesen.

laberlaib

Edit2: Läuft, ist witzig, aber bei mir stürzt das gefühlt nach jeder zweiten Erkennung ab. Dann setzt der Kontrollping kurz aus und es geht nach 10-15 Sekunden wieder aber ich glaube, er erkennt dann nichts mehr.
Und wenn ich das Modul schnell drehe und ein wenig wackel, dann setzt das Video auch schon mal aus bzw. der ESP bleibt ganz hängen (aliexpress-random-Bestellung)

Andererseits ist es auch fast sofort wieder da, wenn man den Strom kurz wegnimmt. Also mal am Wochenende mehr damit rumprobieren. Vielleicht den Heartbeat kürzer machen und dann öfter automatisch neu starten.
Mal gucken, wi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: mezzo am 03 November 2019, 11:01:29
Hallo Papa Romeo,

kannst Du mir bitte auch das Passwort schicken?
Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 03 November 2019, 14:50:24
@mezzo: ... hast Post ...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: privat58 am 05 November 2019, 19:52:11
Hallo, da ich auch gerade mit dem ESP32 bastel, bitte ich auch um das Passwort. Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 November 2019, 23:03:42
@privat58:  ...schau in deinen Postkasten....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: qlaus am 06 November 2019, 17:37:48
Hallo Papa Romeo,

da mein ESP32 auch angekommen ist, bitte ich auch um das Passwort.

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 06 November 2019, 21:30:31
@qlaus: ...hast Post....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: memento_10 am 13 November 2019, 20:46:13
@PapaRomeo:

Wenn ich mich vielleicht auch um das Passwort anstellen dürfte?

Vielen lieben Dank!
memento
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 November 2019, 21:12:07
@memento...schau in dein Postfach
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Matscher am 25 November 2019, 14:28:40
Hallo Papa Romeo,
ich würde auch gern das Passwort haben.
Vielen Dank! :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 November 2019, 18:34:15
@ Matscher, hast Post !
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: gloob am 25 November 2019, 19:03:28
Gibt es hier eigentlich Entwicklung und Fortschritt oder nur Betteln um das Kennwort? ;)
Rückmeldung von Benutzern gibt es ja scheinbar auch nicht.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: mod25 am 25 November 2019, 20:31:57
kann ich bitte auch das PW haben.
danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: rih am 25 November 2019, 20:45:29
@gloob: Genau das gleiche habe ich mir heute auch schon gedacht. Da denkt man, es gibt etwas Neues zum Thema, und dann geht es doch nur wieder um das Passwort. Und schon wieder ...

Leider war das jetzt auch ein Beitrag, der nichts mit dem Thema direkt zu tun hat. Entschuldigung.

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 November 2019, 21:39:51
@gloob und Hans:...wenn niemand öffentlich Rückmeldung geben will, dann ist das halt so.....ich kann das akzeptieren
                          ...und "gebettelt" hat bisher auch noch keiner...ich sehe das als höffliche Anfrage
                          ...und ich denke das Thema haben wir hinter uns und ich will es eigentlich nicht nochmal neu aufrollen.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: eisman am 26 November 2019, 12:13:18
Hallo Papa Romeo,

mich würde das Password auch interessieren.
Leider habe ich noch kein Prog für das teil gefunden, mit dem ich meine Ideen umsetzen kann.
Funktioniert hat es mit allen, leider nur im Dauerbetrieb der Kamera und nicht mit Photo bei z.B.
Bewegung oder klingeln.....

danke
Edgar
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 26 November 2019, 14:00:31
Hallo Edgar,

hab´s dir rübergeschickt...

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: digiart am 26 November 2019, 19:33:54
Besteht vielleicht auch bei mir die Möglichkeit, das Passwort zu bekommen?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 26 November 2019, 20:40:38
@digiart: .... besteht...hast Post
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: micky0867 am 01 Dezember 2019, 18:53:33
ich hätte auch gerne das kennwort.

btw: hat schonmal jemand versucht, den ir-filter zu entfernen?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Dezember 2019, 20:57:09
@micky: ...du hast es...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Karflyer am 08 Dezember 2019, 14:17:06
Hallo Papa Romeo,

habe mir einen ESP32 zugelegt. Würde mich freuen das Passwort von dir zu bekommen.
Danke schon im Voraus.

Grüße
Stefan
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Dezember 2019, 15:45:08
Hallo Stefan,

ist in deinem Postfach.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk.k am 09 Dezember 2019, 15:11:32
Hallo Papa Romeo,
ich hätte auch gern das Passwort.

@micky0867: Welchen IR Filter? Meine Cam hat nur die davorgeschraubte Linse. Mehr ist nicht zu sehen.

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Dezember 2019, 18:42:29
@dirk: Ich hab`s dir eben zugeschickt.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: ftpgonzo am 22 Dezember 2019, 22:16:21
Nabend, ich bin nun auch seit 1 woche an  meiner esp32 ... aber bis auf das demo script will nix so wirklich laufen :( ....

Kann ich auch das Password bekommen ? Danke  :D
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 Dezember 2019, 23:03:53
...hast Post ...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: ftpgonzo am 23 Dezember 2019, 22:15:27
Vielen dank :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: ftpgonzo am 27 Dezember 2019, 21:24:37
So .. ein paar mal versucht . es geht einfach nicht .. ARG .. ich halte mich immer genau an die Anleitung aber endweder ist der Webserver nicht ereichbar .. ( aber ich kann pingen) oder der ist im loop laut konsole  ::) .. naja muss ich nochmal testen in ruhe  :o :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: RaspiLED am 28 Dezember 2019, 15:57:51
Hi,
Evtl mal mit anderem Mode flashen qio, dio oder dout.

https://github.com/espressif/esptool/wiki/SPI-Flash-Modes

Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk.k am 28 Dezember 2019, 16:41:06
Anpingbar aber kein WebServer ist normal, wenn der Jumper nicht gesetzt ist ... glaube ich.
Boot-loop hatte ich auch, während der ESP32 am seriellen Adapter hing.
Eine kräftige Stromversorgung bewirkte Wunder.

PS: ich habe eine kleine Anpassung gebastelt, mit welcher ich per http-request die LED schalten kann ... wenn Interesse da ist...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: ftpgonzo am 30 Dezember 2019, 19:04:21
Hallo Dirk, ich melde mich zurück .. das wäre super .. ich raff es einfach nicht  ::)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 30 Dezember 2019, 19:44:53
...was steht denn in der Boot-Schleife ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: MaDu89 am 06 Januar 2020, 15:37:15
Guten Tag, auch ich bin sehr Interrsiert daran den ESP32 Cam in Fhem zu integrieren um auf ein Event zu triggern und ein Snapshot zu machen. ein Livestream in Fhem ist leider bis jetzt alles was ich hinbekommen habe -.-

Würde mich also auch sehr über das Passwort freuen um mit MQTT Einbindung arbeiten zu können.

Liebe Grüße Maik
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 06 Januar 2020, 15:54:53
@Maik: .. hast Post
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: MaDu89 am 07 Januar 2020, 11:16:50
Vielen Dank,  den Sketch zu kompilieren hat erstmal geklappt. Werde nachher versuchen das Programm auf den ESP32 zu flashen. Bin sehr gespannt  ;) Werde berichten ob ich es zum laufen bekomme.

LG
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: MaDu89 am 07 Januar 2020, 14:23:14
Die ESP32_Cam läuft im Browser bzw MQTT-Betrieb wie beschrieben. Eine blöde Frage habe ich noch da ich mit MQTT-Einbindung noch nicht viel Erfahrung habe. Wie genau sie es bei dir aus Papa Romeo? Kannst du mir die Defintion mal posten.

LG
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 07 Januar 2020, 20:00:50
Hallo Maik,

hier meine FHEM Definitionen:

// DEVICE ESP32 CAM

// * WIP = 208
// * FACE   = " ESP32_208/Idendity";        //empfängt Status von MQTT
// * BEATS         = " ESP32_208/Treffer";          // empfängt Status von MQTT
// * RSSI      = " ESP32_208/Rssi";           // empfängt WLan-Stärke

define DEVICE_208 MQTT_DEVICE;
attr DEVICE_208 alias ESP32_208;
attr DEVICE_208 IODev myBroker;
attr DEVICE_208 icon temperature_humidity;
attr DEVICE_208 room ESP32_CAM;
attr DEVICE_208 subscribeReading_FACE ESP32_208/Idendity;
attr DEVICE_208 subscribeReading_BEATS ESP32_208/Treffer;
attr DEVICE_208 subscribeReading_RSSI ESP32_208/Rssi;


BRIDGE

define MQTT_DEVICE_208_ASensor  MQTT_BRIDGE DEVICE_208_ASensor;
attr MQTT_DEVICE_208_ASensor IODev myBroker;
attr MQTT_DEVICE_208_ASensor event-on-change-reading .*;
attr MQTT_DEVICE_208_ASensor subscribeSet ESP32_208/Idendity;
attr MQTT_DEVICE_208_ASensor room ESP32_CAM;

define MQTT_DEVICE_208_BSensor MQTT_BRIDGE DEVICE_208_BSensor;
attr MQTT_DEVICE_208_BSensor IODev myBroker;
attr MQTT_DEVICE_208_BSensor event-on-change-reading .*;
attr MQTT_DEVICE_208_BSensor subscribeSet ESP32_208/Treffer;
attr MQTT_DEVICE_208_BSensor room ESP32_CAM;

define MQTT_DEVICE_208_CSensor MQTT_BRIDGE DEVICE_208_CSensor;
attr MQTT_DEVICE_208_CSensor IODev myBroker;
attr MQTT_DEVICE_208_CSensor event-on-change-reading .*;
attr MQTT_DEVICE_208_CSensor subscribeSet ESP32_208/Rssi;
attr MQTT_DEVICE_208_CSensor room ESP32_CAM;


DUMMY

define DEVICE_208_ASensor dummy;
attr DEVICE_208_ASensor alias Idendität  :;
attr DEVICE_208_ASensor event-on-change-reading .*;
attr DEVICE_208_ASensor icon edit_settings;
attr DEVICE_208_ASensor room ESP32_CAM;

define DEVICE_208_BSensor dummy;
attr DEVICE_208_BSensor alias Erkennungen :;
attr DEVICE_208_BSensor event-on-change-reading .*;
attr DEVICE_208_BSensor icon edit_settings;
attr DEVICE_208_BSensor room ESP32_CAM;

define DEVICE_208_CSensor dummy;
attr DEVICE_208_CSensor alias WLan-Stärke in dbm :;
attr DEVICE_208_CSensor event-on-change-reading .*;
attr DEVICE_208_CSensor icon edit_settings;
attr DEVICE_208_CSensor room ESP32_CAM;

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 10:54:04
...wieso hast du die Kamera OV3660 drin ?

...die beiliegende Camera_Index_Datei ist für die OV2640 !

Ich habe auch die Fehlermeldung aus dem Beitrag vor diesem Zitat (#76).  Da mein Board noch nicht da ist, kompiliere ich "trocken". Ich bin bei Arduino zwar syntaxseitig sehr unbeleckt, meine aber zu verstehen, dass schlichtweg die Definition von OV3660 fehlt, respektive diese erwartet wird ;-)
[~ Zeile 582 in der app_httpd.cpp):
if (s->id.PID == OV3660_PID) {
        return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);
    }
    return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);
}
In Papa Romeo's camera_index.h ist eben nur eine Definition für OV2640, aber keine für die OV3660. Im Beispiel "CameraWebServer" sind hingegen beide Kameras in der camera_index.h definiert. Damit kompiliert der Beispiel-Sketch dann auch problemlos durch. Verwende ich diese camera_index.h mit PR's Sketch ist der Fehler weg. Trotzdem bleibt er danach an:
Arduino: 1.8.10 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t send_face_list(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:308:1: error: no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]

 }

 ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t delete_all_faces(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:313:1: error: no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]

 }

 ^

cc1plus.exe: some warnings being treated as errors

Mehrere Bibliotheken wurden für "ArduinoWebsockets.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program
Mehrere Bibliotheken wurden für "HTTPClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\HTTPClient
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFiClientSecure.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFiClientSecure
Mehrere Bibliotheken wurden für "Ticker.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\Ticker
Mehrere Bibliotheken wurden für "PubSubClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\PubSubClient
exit status 1
no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]
hängen.

Ich verwende ESP 1.0.4. Hat jemand (Papa Romeo?) eine Idee? Ist wohl um Zeile 310 in Deinem Sketch.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Januar 2020, 11:15:05
Hallo Tom,

ich denke es liegt an der Espressif Systems.

Versuch mal die 1.0.3_rc1 oder 1.0.3_rc2.


PS: Im Post#80 hab ich Index_Datei für die OV3660 eingestellt.



Gruß

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 13:38:02
Hallo Papa,

auch mit der Rc1 oder Rc2 erhalte ich Fehler...

Hier mit Rc1:
Arduino: 1.8.10 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::pyramid' [-Wmissing-field-initializers]

 static mtmn_config_t mtmn_config = {0};

                                      ^

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::pyramid_times' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::p_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::r_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::o_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:60:38: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::type' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:64:33: warning: missing initializer for member 'face_id_list::tail' [-Wmissing-field-initializers]

 static face_id_list id_list = {0};

                                 ^

sketch\app_httpd.cpp:64:33: warning: missing initializer for member 'face_id_list::count' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:64:33: warning: missing initializer for member 'face_id_list::size' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:64:33: warning: missing initializer for member 'face_id_list::confirm_times' [-Wmissing-field-initializers]

sketch\app_httpd.cpp:64:33: warning: missing initializer for member 'face_id_list::id_list' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'mtmn_config_t app_mtmn_config()':

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::pyramid' [-Wmissing-field-initializers]

 { mtmn_config_t mtmn_config = {0};

                                 ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::pyramid_times' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::p_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::r_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::o_threshold' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:98:33: warning: missing initializer for member 'mtmn_config_t::type' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t send_face_list(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:308:1: error: no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]

 }

 ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t delete_all_faces(websockets::WebsocketsClient&)':

ESP32_CAM:313:1: error: no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]

 }

 ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'void loop()':

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:349:41: warning: missing initializer for member 'http_img_process_result::net_boxes' [-Wmissing-field-initializers]

     http_img_process_result out_res = {0};

                                         ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:349:41: warning: missing initializer for member 'http_img_process_result::face_id' [-Wmissing-field-initializers]

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:393:41: warning: missing initializer for member 'http_img_process_result::net_boxes' [-Wmissing-field-initializers]

     http_img_process_result out_res = {0};

                                         ^

C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino:393:41: warning: missing initializer for member 'http_img_process_result::face_id' [-Wmissing-field-initializers]

cc1plus.exe: some warnings being treated as errors

Mehrere Bibliotheken wurden für "ArduinoWebsockets.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3-rc1\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program
Mehrere Bibliotheken wurden für "HTTPClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3-rc1\libraries\HTTPClient
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFiClientSecure.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3-rc1\libraries\WiFiClientSecure
Mehrere Bibliotheken wurden für "Ticker.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.3-rc1\libraries\Ticker
Mehrere Bibliotheken wurden für "PubSubClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\PubSubClient
exit status 1
no return statement in function returning non-void [-Werror=return-type]

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

Kann wohl nicht (nur) an der Espressif Versionen liegen...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Januar 2020, 14:05:26
..also ich hab den Sketch eben selber nochmal runtergeladen und mit Arduino 1.8.10 und Espressif 1.0.4 kompiliert...ohne Fehlermeldung.

...hast du die board.txt bearbeitet und die Partition für die Speicherung der Gesichter angelegt ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 14:08:12
Yessir! Logo ;-)

Ich einfach fang nochmal von vorne an. Danke aber schomml für Deine Mühen!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 17:11:23
So, Arduino deinstalliert und von vorne angefangen. Es schaut zwar schon besser aus, aber er bricht wieder ab.
Diesmal aber wohl kurz vor der Ziellinie:
Arduino: 1.8.10 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

...
Gebauter Kern wird archiviert (zwischengespeichert) in: C:\Users\ADMINI~1\AppData\Local\Temp\arduino_cache_60391\core\core_8fa20862e6316bd9be15fb08ac3d8b91.a
Linking everything together...
"C:\\Users\\Administrator\\AppData\\Local\\Arduino15\\packages\\esp32\\tools\\xtensa-esp32-elf-gcc\\1.22.0-80-g6c4433a-5.2.0/bin/xtensa-esp32-elf-gcc" -nostdlib "-LC:\\Users\\Administrator\\AppData\\Local\\Arduino15\\packages\\esp32\\hardware\\esp32\\1.0.4/tools/sdk/lib" "-LC:\\Users\\Administrator\\AppData\\Local\\Arduino15\\packages\\esp32\\hardware\\esp32\\1.0.4/tools/sdk/ld" -T esp32_out.ld -T esp32.common.ld -T esp32.rom.ld -T esp32.peripherals.ld -T esp32.rom.libgcc.ld -T esp32.rom.spiram_incompatible_fns.ld -u ld_include_panic_highint_hdl -u call_user_start_cpu0 -Wl,--gc-sections -Wl,-static -Wl,--undefined=uxTopUsedPriority -u __cxa_guard_dummy -u __cxx_fatal_exception -Wl,--start-group "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\sketch\\ESP32_CAM.ino.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\sketch\\app_httpd.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\crypto.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\message.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\websockets_client.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\websockets_endpoint.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\websockets_server.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\ArduinoWebsockets\\ws_common.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\ETH.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFi.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiAP.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiClient.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiGeneric.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiMulti.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiSTA.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiScan.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiServer.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFi\\WiFiUdp.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\HTTPClient\\HTTPClient.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFiClientSecure\\WiFiClientSecure.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\WiFiClientSecure\\ssl_client.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\Ticker\\Ticker.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\libraries\\PubSubClient\\PubSubClient.cpp.o" "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261\\core\\core.a" -lgcc -lesp32 -lphy -lesp_http_client -lmbedtls -lrtc -lesp_http_server -lbtdm_app -lspiffs -lbootloader_support -lmdns -lnvs_flash -lfatfs -lpp -lnet80211 -ljsmn -lface_detection -llibsodium -lvfs -ldl_lib -llog -lfreertos -lcxx -lsmartconfig_ack -lxtensa-debug-module -lheap -ltcpip_adapter -lmqtt -lulp -lfd -lfb_gfx -lnghttp -lprotocomm -lsmartconfig -lm -lethernet -limage_util -lc_nano -lsoc -ltcp_transport -lc -lmicro-ecc -lface_recognition -ljson -lwpa_supplicant -lmesh -lesp_https_ota -lwpa2 -lexpat -llwip -lwear_levelling -lapp_update -ldriver -lbt -lespnow -lcoap -lasio -lnewlib -lconsole -lapp_trace -lesp32-camera -lhal -lprotobuf-c -lsdmmc -lcore -lpthread -lcoexist -lfreemodbus -lspi_flash -lesp-tls -lwpa -lwifi_provisioning -lwps -lesp_adc_cal -lesp_event -lopenssl -lesp_ringbuf -lfr -lstdc++ -Wl,--end-group -Wl,-EL -o "C:\\Users\\ADMINI~1\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_856261/ESP32_CAM.ino.elf"
C:\Users\ADMINI~1\AppData\Local\Temp\arduino_build_856261\sketch\app_httpd.cpp.o:(.bss.camera_httpd+0x0): multiple definition of `camera_httpd'

C:\Users\ADMINI~1\AppData\Local\Temp\arduino_build_856261\sketch\ESP32_CAM.ino.cpp.o:(.bss.camera_httpd+0x0): first defined here

collect2.exe: error: ld returned 1 exit status

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFiClientSecure.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFiClientSecure
Mehrere Bibliotheken wurden für "Ticker.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\Ticker
Mehrere Bibliotheken wurden für "PubSubClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\PubSubClient
Mehrere Bibliotheken wurden für "ArduinoWebsockets.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: C:\Program
Mehrere Bibliotheken wurden für "HTTPClient.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\HTTPClient
Bibliothek ArduinoWebsockets in Version 0.4.14 im Ordner: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets  wird verwendet
Bibliothek WiFi in Version 1.0 im Ordner: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi  wird verwendet
Bibliothek HTTPClient in Version 1.2 im Ordner: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\HTTPClient  wird verwendet
Bibliothek WiFiClientSecure in Version 1.0 im Ordner: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFiClientSecure  wird verwendet
Bibliothek Ticker in Version 1.1 im Ordner: C:\Users\Administrator\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\Ticker  wird verwendet
Bibliothek PubSubClient in Version 2.7 im Ordner: C:\Users\Administrator\Documents\Arduino\libraries\PubSubClient  wird verwendet
exit status 1
Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Wrover Module.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Januar 2020, 17:23:16
...schon seltsam, das einzige was ich im Moment als Unterschied sehen....ich habe noch Windows7
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 17:27:01
Ich hab jetzt einfach in Deinem Sketch camera_httpd in camera_httpd1 geändert, und siehe da: es kompiliert durch!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Januar 2020, 17:38:14
..wenn´s dann auf´m Modul auch läuft, isses ja o.k.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 08 Januar 2020, 17:39:37
Werd ich morgen sehen. Dann soll mein Board ankommen.
Nomml Danke für Deine Geduld!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: MaDu89 am 09 Januar 2020, 08:47:29
Danke für den Einstieg mit dem ESP32 Cam. Leider konnte ich mit deiner Hilfe Papa Romeo noch nicht das erreichen was ich wollte. Aber es hat mich dazu angeregt intensiver zu forschen und habe nun eine eigene kleine Lösung für mein Türklingel Problem gefunden. 

hab es mal verlinkt... https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html)

Vielen Dank trotzdem für deine Hilfe!

LG Maik
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: steffen83 am 09 Januar 2020, 09:49:13
Hallo Papa Romeo,

ich lese auch schon die ganze Zeit mit und konnte mich nie so richtig überwinden mir das Board zu kaufen. Nun habe ich den Schritt gewagt und das Board ist auf dem Postweg. Ich freue mich, wenn ich auch das PW bekommen würde.
Gruß
Steffen
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Januar 2020, 10:51:51
@Steffen: ...hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 09 Januar 2020, 17:55:09
So, mit meine o.g. Änderungen könnte ich den Sketch zumindest auf das ESP32-Cam-Modul flashen.
Es startet auch brav und mosert im seriellen Terminal nur, dass fr_flash keine ID Information kennt. OK, ist ja auch keine SD-Karte im Slot.
Ich kann zwar problemlos das Web-GUI aufrufen, aber ein Klick auf "Start Stream" endet nur in einem "Broken-Image-Bild".
Der Beispiel-Sketch aus der ESP32-Library funktioniert hingegen (wenn ich als Kamera-Modell AI_THINKER angebe).

--edit--
Ich seh gerade, dass Papa ja die GPIO-Definition auf AI_THINKER hardgecodet hat. Daran dürfte es also nicht liegen...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 09 Januar 2020, 18:34:38
Irgendwie mag der Compiler wohl die "doppelte Definition" von camera_httpd in Deinem Sketch und app_httpd.cpp nicht so gern...

Kann man das mit "extern" umgehen? Sorry für die wohl dumme Frage, aber ich bin alles Andere als firm in C++

--edit--
Oder stoppt die Schleife einfach, wenn keine Karte gesteckt ist?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Januar 2020, 22:32:04
Hallo Tom,

sorry, aber da geht es mir wie dir. Ich hab mir das alles auch selber irgendwie durch probieren und "abgucken" angeeignet
und kann dir da leider nicht weiterhelfen.

Nur eben seltsam, dass es bei mir hier ohne Fehlermeldung durchläuft.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 Januar 2020, 08:58:43
.... OK, ist ja auch keine SD-Karte im Slot.

...hab ich jetzt erst gerade gelesen....du brauchst keine SD-Karte...er schreibt auf den internen Speicher...deswegen die Änderung der "board-Datei" und die neue Partition,
die du beim Flashen auch einstellen musst.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 10 Januar 2020, 11:09:23
Ich hab die app_httpd.cpp auch nicht mehr im Sketchordner.
Diese cpp-Datei wird von irgend einer h-Datei aufgerufen und soviel ich weiß,
reicht es wenn sie irgendwo in den "Libraries" zur Verfügung steht.

So, ein bissl weitergekommen. Wenn ich die app_httpd.cpp in den libraries-Ordner verschiebe, dann gibt es beim kompilieren keinen "multiple definitions"-Konflikt mehr. Der Sketch kompiliert damit anstandslos durch.
Leider scheint das aber keine positive Auswirkung auf die Funktion des Sketches an sich zu haben. Der ESP bootet zwar und das GUI ist erreichbar, aber Kamerabild erhalte ich immer noch keines...
Ich werde weiter versuchen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 Januar 2020, 21:15:29
..was hast du für eine Kamera ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: eisman am 12 Januar 2020, 11:01:13
Hi,

hier gibt es noch ein Project:
     https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html)

das nutze ich z.Z.

mfg
Edgar
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 12 Januar 2020, 13:35:27
hier gibt es noch ein Project:
     https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,107180.0.html)

...ist zweifellos auch eine tolle Anwendung, hat aber eher weniger mit Gesichtserkennung zu tun  ::) :o ;)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 13 Januar 2020, 09:01:42
..was hast du für eine Kamera ?

Es ist eine OV2640 V2.0. Wenn ich im Beispiel-Sketch aus der lib als Kameratyp "AI Thinker" angebe, dann gibt's damit ein Bild.
Auch wenn die GPIO-Einstellungen/camera pins dafür die Gleichen sind, wie in Deinem Sketch, klappt damit leider keine Bildausgabe.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Januar 2020, 10:17:58
Ich weiß nicht, ob´s was bringt, aber wie heißt´s so schön....."D´r Deifi is a Oichkatzerl"...

nimm die Kamera-Definitionen mal raus ...
/*
#define PWDN_GPIO_NUM     32
#define RESET_GPIO_NUM    -1
#define XCLK_GPIO_NUM      0
#define SIOD_GPIO_NUM     26
#define SIOC_GPIO_NUM     27
#define Y9_GPIO_NUM       35
#define Y8_GPIO_NUM       34
#define Y7_GPIO_NUM       39
#define Y6_GPIO_NUM       36
#define Y5_GPIO_NUM       21
#define Y4_GPIO_NUM       19
#define Y3_GPIO_NUM       18
#define Y2_GPIO_NUM        5
#define VSYNC_GPIO_NUM    25
#define HREF_GPIO_NUM     23
#define PCLK_GPIO_NUM     22
#define WIFI   2
*/

und trag dafür die Zeilen für die Kameras aus dem Beispiel-Sketch ein

// Select camera model
//#define CAMERA_MODEL_WROVER_KIT
//#define CAMERA_MODEL_ESP_EYE
//#define CAMERA_MODEL_M5STACK_PSRAM
//#define CAMERA_MODEL_M5STACK_WIDE
#define CAMERA_MODEL_AI_THINKER

#include "camera_pins.h"

Nicht vergessen, die original "camera_pins.h" und eventuell auch die "camera_index.h" ins Sketch-Verzeichnis zu kopieren und dann nochmal kompilieren.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 13 Januar 2020, 17:03:42
Hat leider auch nix gebracht. Da war das Oachkatzl ned versteckt ;-)

Als ich jedoch das Youtube-Video zu dem Original-Sketch angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass das dort gezeigt Web-GUI gänzlich anders aussieht, als das von mir ursprünglich kompilierte:
https://www.youtube.com/watch?v=mu3-Sff0B9w
Also hab ich das ZIP-File aus dem auf YT verlinkten Blog-Eintrag genommen. Damit hat es auf Anhieb geklappt. Bild ist da, User kann ich anlegen und ich bin happy. OK, mit dem andere GUI gab es mehr Einstellmöglichkeiten, aber egal.


--edit--
Jetzt musst Du mir nur noch erklären, wie ich die MQTT-Messages "vernünftig" als Trigger verwende. Beim Erkennen eines Gesichts gibt es ja z.B. "Tom erkannt !" als Push. Dieser bleibt aber als Reading stehen bis (irgendwann) wieder ein Gesicht erkannt wird.  Für eine Auswertung in FHEM nicht optimal, oder?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Januar 2020, 17:37:30
...tja...viele Wege führen nach Rom... ;) :D :P
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 13 Januar 2020, 17:47:48
Ich hab grad gesehen, dass nach einem Neustart der Push "... warte ..." gesendet wird. Allerdings nur bis zum 1. Erkennen eines Gesichts. Danach bleibt das Reading wieder ewig auf "XXX erkannt !".  Wäre es nicht besser, wenn nach XX Sekunden als Push wieder "... warte ..." gesendet würde? Damit könnte man dann die Erkennung leichter auswerten oder auch einen watchdog in FHEM triggern, der sich dann nach (in FHEM konfigurierbarer Zeit) wieder resettet.
Was meinst?

Ach, und sollte man mit dem Jumper nicht zwischen Browser- und Detectionmodus hin- und herschalten können? Wenn der Sketch ohne gesetzten Jumper startet, dann gibt es keinen Zgriff auf das Web-GUI (braucht man ja dann auch nicht). Wenn ich aber den Jumper danach setze bleibt das Web-GUI leider immer noch abgeschaltet. Da hilft dann nur ein Reset...
Soll das so sein oder bin ich Mal wieder Bedienerfehler?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Januar 2020, 18:22:40
... mit dem "...warte..." müsste man im Sketch ändern und nach einem Ändern des Jumpers musst du neu starten,
da die Abfrage des Selbigen nicht in der "loop" Schleife erfolgt.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: steffen83 am 01 Februar 2020, 21:23:00
So, mein Board ist heute gekommen und ich sollte mich auch anhand der Anleitung durchgekämpft haben.
Kompelieren hat geklappt... 100%
WARNUNG: Kategorie 'LED' in der Bibliothek CHT16K33 LED Matrix Library ist ungültig und wird auf 'Uncategorized' festgelegt
WARNUNG: Kategorie 'Input' in der Bibliothek MechInputs ist ungültig und wird auf 'Uncategorized' festgelegt
WARNUNG: Kategorie 'Input' in der Bibliothek SerialSensors ist ungültig und wird auf 'Uncategorized' festgelegt
Build-Optionen wurden verändert, alles wird neu kompiliert
Der Sketch verwendet 2166310 Bytes (68%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 3145728 Bytes.
Globale Variablen verwenden 46244 Bytes (14%) des dynamischen Speichers, 281436 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 327680 Bytes.
esptool.py v2.6
Serial port COM3
Connecting....
Chip is ESP32D0WDQ6 (revision 1)
Features: WiFi, BT, Dual Core, 240MHz, VRef calibration in efuse, Coding Scheme None
MAC: 24:62:ab:d5:c8:04
Uploading stub...
Running stub...
Stub running...
Changing baud rate to 460800
Changed.
Configuring flash size...
Auto-detected Flash size: 4MB
Compressed 8192 bytes to 47...

Writing at 0x0000e000... (100 %)
Wrote 8192 bytes (47 compressed) at 0x0000e000 in 0.0 seconds (effective 4369.0 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 17088 bytes to 11054...

Writing at 0x00001000... (100 %)
Wrote 17088 bytes (11054 compressed) at 0x00001000 in 0.3 seconds (effective 531.9 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 2166432 bytes to 1670039...

Writing at 0x00010000... (0 %)
...
Writing at 0x001a4000... (100 %)
Wrote 2166432 bytes (1670039 compressed) at 0x00010000 in 39.1 seconds (effective 442.8 kbit/s)...
Hash of data verified.
Compressed 3072 bytes to 119...

Writing at 0x00008000... (100 %)
Wrote 3072 bytes (119 compressed) at 0x00008000 in 0.0 seconds (effective 1445.6 kbit/s)...
Hash of data verified.

Leaving...
Hard resetting via RTS pin...

Nach Reboot allerdings folgende Meldung:
21:20:27.396 -> ets Jun  8 2016 00:22:57
21:20:27.396 ->
21:20:27.429 -> rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
21:20:27.429 -> configsip: 0, SPIWP:0xee
21:20:27.429 -> clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
21:20:27.429 -> mode:DIO, clock div:1
21:20:27.429 -> load:0x3fff0018,len:4
21:20:27.429 -> load:0x3fff001c,len:1100
21:20:27.429 -> load:0x40078000,len:9564
21:20:27.429 -> ho 0 tail 12 room 4
21:20:27.429 -> load:0x40080400,len:6320
21:20:27.429 -> entry 0x400806a8
21:20:30.316 -> E (3930) fr_flash: Not found

Nun komme ich nicht weiter, jemand ne Idee/Lösung für mich?

Schönen Abend
Steffen
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Februar 2020, 22:14:19
Hallo Steffen,

die Fehlermeldung:

fr_flash: Not found

ist normal ein Hinweis, dass der Speicher nicht richtig partitioniert oder beim Flashen ausgewählt wurde.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: holle75 am 02 Februar 2020, 11:13:58
... Papa, könnte auch ich das Passwort? ....

Danke und Gruß
H.

ps. top Alternative für RFID Gebastel bei Katzenanwendungen! ... wenns denn dann funktioniert wärs ein Highlight
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 02 Februar 2020, 12:33:34
Eine Katzenerkennung könnte schwierig werden...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Software zwar Gesichter erkennt,  nicht aber "Dinge".
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 02 Februar 2020, 13:48:48
Ich hätte auch gern das Passwort bitte  :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 Februar 2020, 14:36:17
@ holle und Lucky...ihr habt Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: holle75 am 02 Februar 2020, 21:15:06
Eine Katzenerkennung könnte schwierig werden...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Software zwar Gesichter erkennt,  nicht aber "Dinge".

Du willst doch jetzt meine Katzen nicht als Dinger bezeichnen?  ;D ;) :) :D

Kann gut sein, dass es nicht funktioniert, aber könnte. Oder hast du es probiert, oder was gehört? ... dann könnte ich mir den Aufwand sparen.
Wünsche die "Gesichtserkennung" als Alternative zu den 134 Khz RFID Chip Sensoren. Weil die Shields bekommst du im Moment nur aus China und sie sind unverschämt teuer. ~40,- .... und du mußt eine recht große Kreisantenne auch noch irgendwie in dein Setup integrieren. Also durch und durch unangenehm.

Problem ist, dass mittlerweile auch der blödeste Nachbarskater bemerkt hat, dass hinter dieser Klappe regelmäßig Futter nachfällt. Also brauche ich, in welcher Form auch immer, VIP Zugang für meine Zwei. Geht mir nichtmal um die Futtermenge, aber Katzen-Kommune rund um den Feeder plus der Streit noch nebenbei nervt.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 03 Februar 2020, 00:12:01
Das Problem wird sein, dass die Software den Kamerastream zunächst danach untersuchen wird, ob generell etwas detektiert wird, das nach (menschlichem) Gesicht aussieht. Erst wenn diese "Schwelle" überschritten ist, läuft der Abgleich mit gespeicherten Referenzbildern. Zumindest lief das so (grob gesagt) bei openCV.

Ich kenne aber den Code (respektive dessen Schema) nicht genau. Mir ist nur aufgefallen, dass das Webinterface im "Leerlauf" immer  etwas wie "no face detected" ausgibt. Kann aber sein, dass 2 Augen schon ausreichen, dass die Software ein Gesicht vermutet. Ich hab - mangels Verfügbarkeit - aber bislang noch kein "Katzen-Ding" vor die Kamera gehalten...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: holle75 am 03 Februar 2020, 12:08:32
Hab den ESP32-Cam mal bestellt. Mir graut jetzt schon vor dem Testsetup (weil ein PIR Sensor und irgend eine genügend hell machende LED müßten noch integriert und geschaltet werden, da die Kommune natürlich primär Nachts tagt), aber ich probiers.

Wahrscheinlich werden meine Katzen dann in Geiselhaft genommen und der dickste Nachbarskater hält den Kopf vor die Linse .... und das nach wahrscheinlich 4 Wochen rumprobiere, Cases geprinte und Nerven am Ende sein.

Warte immer noch auf die programmierbare Katze .... hab schon überlegt, ob man denen nicht einfach einen Schalter hinbaut und sie trainiert. Aber bei meinen zwei Doofköppen bin ich skeptisch, dass das ein guter Ansatz wäre.

Edit: Hat jemand ein Pelz-"Ding" rumliegen und kann das mal vor die Linse halten?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: rcmcronny am 03 Februar 2020, 15:00:44
Hoi,

mein esp ist auch gekommen, ich bräuchte auch das Passwort bitte :)

Danke,
Ronny
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 03 Februar 2020, 15:16:36
Würde mich um das Passwort freuen.


MfG robin
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 03 Februar 2020, 19:55:44
Hallo Ronny, hallo Robin,

ist in eurem Postkasten.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: anomios am 04 Februar 2020, 12:05:58
Hallo Papa Romeo,

könnte ich bitte auch das Passwort erhalten?


Vielen herzlichen Dank schon vorab
anomios
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Februar 2020, 13:26:54
.....klar doch...hast Post
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 04 Februar 2020, 20:23:02
Hallo und Danke für das Passwort,

ich habs geflasht gekriegt, aber mit dem WLAN haperts noch:
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1216
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40078000,len:9720
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6352
entry 0x400806b8
E (3923) fr_flash: No ID Infomation


Die SSID/PW Daten habe ich im ersten Block eingegeben, sonst kommt ein Fehler dass die SSID zu kurz oder zu lang ist. Beides konnte ich ausschließen...

Die Einträge zur Änderung von app_httpd.cpp konnte ich nicht nachvollziehen, sind hier Beiträge gelöscht worden?
Gruß
Lucky

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 05 Februar 2020, 00:50:36
Zum Thema SSID:
...vorgehen und die SSID und das Passwort nicht hier (das so stehen lassen)

#include "soc/rtc_cntl_reg.h"

const char* ssid = "";
const char* password = "";

#define FLASH_Pin              0

sondern hier eingeben

// Beginn connect_loop
bool connect_loop() {
  const char* ssid = "Meine_SSID_1"; const char* password = "mein_SSID_1_passwort";
  if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
    return true;
  }
  else {
    ssid = "Meine_SSID_2"; password = "mein SSID_2_passwort";
    if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
      return true;
    }
    else {
      Serial.println("kann nicht verbinden ");
      return false;
    }
  }
}
// End connect_loop

Über die Variable WIP (entspricht der letzten Stelle der IP-Adresse) kannst Du dem Modul eine feste IP zuweisen.

(z.B.:  WIP = 123  --> IP: 192.178.1.123)

Setzt du für WIP den Wert 0 , ist DHCP aktiv.

LG

Papa Romeo

Wie lange sind Deine SSID/Passwort?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 05 Februar 2020, 07:28:36
SSID ist 18 Zeichen lang, lt src gehen bis zu 30.
PW ist 16 Zeichen.

Wenn ich beides entgegen der Anleitung im ersten Block Einträge, ist die Fehlermeldung weg,
im Serialmonitor kommen aber nur Punkte und er bekommt keine WLAN Verbindung.

Edit:
Die Antennen Lötbrücke ist korrekt für die interne Antenne bestückt.

Gesendet von meinem Mi 9T Pro mit Tapatalk

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 05 Februar 2020, 08:51:40
Das ESP32 Modul scheint an 6 Anschlüssen nicht verlötet zu sein. Ist das normal?

Ich habe zwei unterschiedliche Kameras, werde beide testen wenn das WLAN geht...(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200205/0e6a6513f960117bf8bb893fb84753ed.jpg)(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200205/72a3b6468e13018bb3c55bbf05d43bbe.jpg)(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200205/c267d771ef0d2dc375d951cc12ae1e73.jpg)

Gesendet von meinem Mi 9T Pro mit Tapatalk

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Februar 2020, 09:41:05
Das ESP32 Modul scheint an 6 Anschlüssen nicht verlötet zu sein. Ist das normal?

...bekommst du den Beispiel-Sketch aus Arduino zum laufen ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 05 Februar 2020, 10:11:15
Nein, damit dasselbe Problem...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Februar 2020, 11:22:12
...kann jetzt leider auf meinen Board´s nicht nachschauen, da ich zur Zeit noch auf Tagung bin


Nachtrag: Bei meinen 3 sieht´s genau so aus. Sind auch nicht verlötet. Jedenfalls von oben nicht sichtbar.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: steffen83 am 05 Februar 2020, 16:37:40
An meinem Board sieht es ebenfalls so aus.
Aber kommen wir zurück zu meinem Problem:
Die anderen Sketches (ESP32 CameraWebserver, facereg, etc.) laufen. Ich konnte hier auch mich als auth User speichern.
Wenn ich jetzt dein Code nehme und ihn mal ohne veränderung reinspiele so bekomme ich weiterhin diese Meldung:
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1100
load:0x40078000,len:9564
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6320
entry 0x400806a8
Entsprechende Einstellungen sehen wie folgt aus:

Woran könnte es noch liegen? :-(
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 05 Februar 2020, 17:26:26
Nachtrag: Bei meinen 3 sieht´s genau so aus. Sind auch nicht verlötet. Jedenfalls von oben nicht sichtbar.


Gut zu wissen, danke für's nachsehen.  8)

Die Patches an der app_httpd.cpp (https://github.com/espressif/esp-who/blob/master/examples/single_chip/camera_web_server/main/app_httpd.c) werde ich noch nachholen. Die gepatchte Datei kommt dann ins Projektverzeichnis, die originale bleibt in der library, richtig?
Das wird aber wohl eher nichts mit dem WLAN zu tun haben, sondern Speicherort int. Flash statt SD-Card, aber wer weiß...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Februar 2020, 18:06:56
ich noch nachholen. Die gepatchte Datei kommt dann ins Projektverzeichnis, die originale bleibt in der library, richtig?

...die Frage hatten wir schon einmal...siehe Post #21

https://forum.fhem.de/index.php/topic,95604.msg968831.html#msg968831
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 05 Februar 2020, 20:56:21
Ich bin mittlerweile in etwa genau so weit wie Steffen:
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1216
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40078000,len:9720
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6352
entry 0x400806b8
E (3911) fr_flash: No ID Infomation

Der esp32 funktioniert mit dem example-Sketch. (Da war noch ein Fritzbox-Problem, was den Login verhindert hatte...)

Ich habe noch ein zweites Exemplar hier, das vollständig verlötet ist, aber die externe Antenne gejumpert hat. Außerdem war da eine andere Kamera dabei: AF2569 0927XA
funktional konnte ich (beim ESP32) keine Unterschiede feststellen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 05 Februar 2020, 22:58:48
hmm...wie in anderen Post´s schon geschrieben, sollte ich mich im Moment erstmal um andere Dinge kümmern, werde aber bei nächster Gelegenheit mal einen meiner zwei anderen ESP32 flashen und schauen wie sich´s bei denen verhält.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 07 Februar 2020, 06:58:56
.

Edit: Hat jemand ein Pelz-"Ding" rumliegen und kann das mal vor die Linse halten?
Pelz Ding hab ich leider nicht. Du bist aber mit deinem Problem nicht allein:

https://www-heise-de.cdn.ampproject.org/v/s/www.heise.de/amp/meldung/Machine-Learning-an-der-Katzenklappe-hilft-gegen-naechtliche-Ueberraschungen-4458371.html?amp_js_v=a3&amp_gsa=1&usqp=mq331AQCKAE%3D#aoh=15810544964251&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.heise.de%2Fmake%2Fmeldung%2FMachine-Learning-an-der-Katzenklappe-hilft-gegen-naechtliche-Ueberraschungen-4458371.html
Hier ging es allerdings um die Beute.

Du könntest auch einen Teil von OpenCV verwenden, ist halt kein "ready to compile".

@Papa Romeo : Danke, dass du es dir bei Gelegenheit nochmal ansehen willst. Ich versuche, den WiFi Connect Richtung example Sketch zurück zu bauen. Vor der Kamera Initialisierung ist da ein Code Fragment, das da wohl vergessen wurde?

...
  WiFi.begin(ssid, password);
  camera_config_t config;
...
  // camera init
...
  Serial.print("Kamera aktiv!");
  Serial.println();
  while ( true ) {
    if ( !connect_loop() ) {
      delay(3000);
    } else {
      break;
    }
  }
...
Das WiFi.begin() und connect_loop() ist doch doppelt gemoppelt, oder? Kenn es sein, dass er deswegen die ssid + Password braucht?!
Und dann in der camera init irgendwo hängen bleibt? Ich versuch mal Debug code einzubauen...

Edit: Ich bin jetzt so weit, dass WLAN verbunden wird. Ich hab einfach WiFi.Begin(ssid,PW) verwendet und connect_loop auskommentiert.
Das war aber wohl nicht das Kernproblem...
Es kommt kein Camera Stream, obwohl die Meldung "Kamera aktiv!" kommt.

Ich bleib dran...

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 10 Februar 2020, 16:50:46
habe das gleiche Problem

An meinem Board sieht es ebenfalls so aus.
Aber kommen wir zurück zu meinem Problem:
Die anderen Sketches (ESP32 CameraWebserver, facereg, etc.) laufen. Ich konnte hier auch mich als auth User speichern.
Wenn ich jetzt dein Code nehme und ihn mal ohne veränderung reinspiele so bekomme ich weiterhin diese Meldung:
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1100
load:0x40078000,len:9564
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6320
entry 0x400806a8
Entsprechende Einstellungen sehen wie folgt aus:

Woran könnte es noch liegen? :-(
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 12 Februar 2020, 17:07:25
Anscheinend sind die Anleitungen im Netz doch nicht so klar verständlich.

Ich hab an dem Projekt zwar schon länger nichts mehr gemacht, aber weil ich Lucky2k12 versprochen habe mir das nochmal zu Gemüte zu führen, hab ich mir doch mal ne halbe Stunde genommen und das Ganze kurz noch einmal durchexerziert und die im Anhang beigefügte Anleitung verfasst.

Ich habe das eben gerade so, wie dort beschrieben mit einer „jungfräulichen“ Arduino IDE (1.8.11) und einem „jungfräulichen“ ESP32_CAM_Modul mit einer OV2640 Kamera  durchgeführt.

Es funktioniert auf Anhieb 100 %ig.

Solltet ihr eine andere Kamera haben, müsst ihr natürlich vor dem kompilieren die entsprechende „camera_index.h“ ins Sketchverzeichnis kopieren und die existierende Datei überschreiben.
Die camera_index.h für die OV3640 findet ihr weiter vorn in diesem Thread.

Das Vorhandensein der „app_httpd.ccp“  ist nach meinen Erfahrungen nicht mehr erforderlich.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 16 Februar 2020, 14:44:12
Ich bin nach der Doku vorgegangen mit einem jungfräulichem esp32.

example läuft, punkt 3 nicht.

Zitat
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1216
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40078000,len:9720
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40080400,len:6352
entry 0x400806b8
E (3915) fr_flash: No ID Infomation

jumper gpio12 verbunden leuchtet blaue  led.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 Februar 2020, 16:57:04
ok, was in meiner Anleitung nicht steht.... ich habe im Mode: DOUT geflashed.
Du im Mode DIO. Versuch das mal.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 16 Februar 2020, 19:24:25
DAO: Besser ...

Ohne gpio Jumper: kein web-interface, aber mqtt rssi Signal
mit Jumper: Webinterface, aber kein cam-bild, rssi=offline

ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 Februar 2020, 21:29:16
mmh....das will jetzt verstehen wer will...!!!

Warum funktioniert´s bei mir ?

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 Februar 2020, 21:46:49
Sehe gerade, hab noch ein drittes "jungfräuliches" ESP32-Cam-Modul.
Hab morgen ne Augen-OP und denke werde den Rest der Woche dann zuhause sein.
Gibt dann bestimmt Gelegenheit das Ganze noch einmal durchzuspielen.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 17 Februar 2020, 09:19:43
Sehe gerade, hab noch ein drittes "jungfräuliches" ESP32-Cam-Modul.
Hab morgen ne Augen-OP und denke werde den Rest der Woche dann zuhause sein.
Gibt dann bestimmt Gelegenheit das Ganze noch einmal durchzuspielen.

LG

Papa Romeo

Papa, es eilt nicht.
Alles Gute für die OP.

Robin
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Februar 2020, 19:28:28
Also, ich hab´s nochmal durchgespielt.

Im Anhang die entsprechenden Bildern der Ausgaben im seriellen Monitor und sofern vorhanden auch im WEB.

Bild 1  : ... Aduino CameraWebServer Beispielsketch --> läuft --> Ausgabe WEB und seriell

Bild 2  : ... abgeänderte app_httpd.cpp --> Sketch: CameraWebServerPermanent --> läuft nicht --> es wird zwar
                  gemeldet WiFi-Verbindung würde bestehen aber keine IP Angabe --> Ausgabe nur seriell und Abbruch durch Fehlermeldung.

Bild 3  : ... ESP32_CAM Sketch ohne ein Gesicht gespeichert zu haben --> läuft --> Ausgabe WEB und seriell

Bild 4  : ... ESP32_CAM Sketch mit gespeichertem Gesicht  --> läuft --> Ausgabe WEB und seriell

Bild 4a: ... Ausschnitt der seriellen Ausgabe zu Bild 4 mit gezogenem Jumper (GPIO12 offen)


Softwaremäßig passt also alles, kann dann eigentlich nur noch an der Hardware liegen.

Dazu...ich hab z.B. eine rote LED für GPIO12 und keine Blaue ... nur ne Bauform...oder doch ne andere Hardware?

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Februar 2020, 20:34:16
Robin,

mir fällt da gerade brennend heiß was ein. Ich habe fast die Vermutung dass du dir durch das ewige herumprobieren deine fr_flash-Partition zerschossen hast. Mir ist so was ähnliches bei Löschen von Gesichtern mal passiert. Ich hatte damals dann auch keinen Stream auf dem Webinterface und der ESP startet mit einer Fehlermeldung immer wieder neu.

Ich hab den betreffenden ESP32 gerade noch mal rausgesucht und mit der defekten Partition geflashed... und es ist tatsächlich so. Kein Stream auf der Weboberfläche, gleiche serielle Ausgabe wie du gepostet hast.

Also dann mach mal folgendes. Ändere deine board.txt wie folgt ab:

#esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition=Face Recognition (2621440 bytes with OTA)
#esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.build.partitions=rzo_partitions
#esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.upload.maximum_size=2621440

esp32wrover.menu.PartitionScheme.paro_partition=Gesichtserkennung (2621440 bytes with OTA)
esp32wrover.menu.PartitionScheme.paro_partition.build.partitions=paro_partitions
esp32wrover.menu.PartitionScheme.paro_partition.upload.maximum_size=2621440

und kopiere den Inhalt der angehängte zip.Datei (PW hast du in deiner PM) in den Ordner partitions.

Scheme stellst du dann auf "Gesichtserkennung (2621440 bytes with OTA)" und dann flashen.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 19 Februar 2020, 14:10:20
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac
E (3805) fr_flash: No ID Infomation

geht auch nicht
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 19 Februar 2020, 14:41:35
hmm...in deiner Fehlermeldung fehlt das http_start

... wenn du softwaremäßig alles nach Anleitung gemacht hast, bleibt offensichtlich nur eine fehlerhafte oder nicht kompatible Hardware.
Sehe da jetzt im Moment keine andere Option.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 19 Februar 2020, 17:00:22
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac
E (3805) fr_flash: No ID Infomation

geht auch nicht

Bist Du Dir sicher, dass der Sketch "nicht geht"? Aus meiner Erinnerung hatte ich bei meinem Sketch die gleiche Ausgabe wie Du.
Ich hab aber zusätzlich einen entsprechenden MQTT-Topic in FHEM angelegt. Auf diesem wird mir eine Erkennung (m)eines Gesichts ausgegeben. Im Serial Monitor hingegen nicht...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 Februar 2020, 10:13:06
Im Serial Monitor hingegen nicht...

...ist aber schon auch seltsam, da die Ausgaben eigentlich direkt hintereinander ausgeführt werden...

          Serial.print(f->id_name); Serial.print(" erkannt !"); match = match + 1; Serial.print(" Treffer: "); Serial.println(match);
          String idname = String(f->id_name) + " erkannt !";
          const char* Idname = idname.c_str();
          client.publish(FACE, Idname); dtostrf(match , 3, 0, msg); client.publish(BEATS, msg);

Aber das dürfte bei Robin wohl eher das kleinere Problem darstellen. Er bekommt ja, durch den fehlenden "http_start" schon mal gar keinen Video-Stream
im Web-Interface und kann somit keine Gesichter speichern. Der serielle Monitor dient ja in erster Linie nur zur Kontrolle ob auch alles ausgeführt wird, wie´s gedacht ist.

@Robin: bekommst du überhaupt eine IP-Ausgabe ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 23 Februar 2020, 10:05:57
...ist aber schon auch seltsam, da die Ausgaben eigentlich direkt hintereinander ausgeführt werden...

          Serial.print(f->id_name); Serial.print(" erkannt !"); match = match + 1; Serial.print(" Treffer: "); Serial.println(match);
          String idname = String(f->id_name) + " erkannt !";
          const char* Idname = idname.c_str();
          client.publish(FACE, Idname); dtostrf(match , 3, 0, msg); client.publish(BEATS, msg);

Aber das dürfte bei Robin wohl eher das kleinere Problem darstellen. Er bekommt ja, durch den fehlenden "http_start" schon mal gar keinen Video-Stream
im Web-Interface und kann somit keine Gesichter speichern. Der serielle Monitor dient ja in erster Linie nur zur Kontrolle ob auch alles ausgeführt wird, wie´s gedacht ist.

@Robin: bekommst du überhaupt eine IP-Ausgabe ?

Es läuft, es läuft. Woran es gelegen hat, ich weiß es nicht.

Ich habe mehrfach ein Erase gemacht am MikroController. Mir ist aber aufgefallen, dass durch meine 100 Traces keine Änderungen vorgenommen wurden, bzw. am seriell-monitor war nichts sichtbar, obwohl einwandfrei geflashed wurde.
Ich habe danach meinen Mac neu gestartet, danach waren die Traces sichtbar. Anschließend funktionierte die Software einwandfrei.

Was sind die weiteren Schritte in deiner Software?

Grund: Ich habe die Cam in einem schnuckeligen Gehäuse untergebracht und möchte nicht dauernd dran.
https://www.thingiverse.com/RobinsBlog_de/collections/todo43dprint

Ich möchte in meinem Blog über diese Kamera schreiben. Besteht die Möglichkeit deinen code beziehungsweise den Link zum Forum zu übernehmen? Deinen code werde ich nicht veröffentlichen.


Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 Februar 2020, 10:46:40
Hallo Robin,

freut mich das es geht. Wie sieht es bei dir mit den gelegentlich vorkommenden "sporadischen Neustart´s" aus. Hast du diese "Aussetzer" auch schon festgestellt? Bisher ist anscheinend noch keiner fündig geworden, zumindest mir nicht bekannt, warum das Modul so reagiert.

Gegen den Link zu diesem Beitrag im Forum in deinem Blog hab ich nichts.

Den Jumper auf einen "Softwareschalter" zu legen und über MQTT zu bedienen, dürfte kein Problem darstellen.
Ein FET oder Transistor an GPIO12 gegen Masse und diesen dann über GPIO2 (soviel ich weiß ist dieser noch frei) steuern
bzw. gleich über MQTT der Variablen "browser_out_enable" den entsprechenden Wert (0 oder 1) zuweisen oder übergeben.

Eingabe des Wlan-Passwort´s und der SSID über die WEB-Oberfläche geht bestimmt auch, müsste halt jemand dort implementieren. Ich bin da noch nicht so weit.
Was du mit dem Flag vor hast, ist mir auf Anhieb nicht ganz klar.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 23 Februar 2020, 11:19:55
Hallo Robin,

freut mich das es geht. Wie sieht es bei dir mit den gelegentlich vorkommenden "sporadischen Neustart´s" aus. Hast du diese "Aussetzer" auch schon festgestellt? Bisher ist anscheinend noch keiner fündig geworden, zumindest mir nicht bekannt, warum das Modul so reagiert.

Gegen den Link zu diesem Beitrag im Forum in deinem Blog hab ich nichts.

Den Jumper auf einen "Softwareschalter" zu legen und über MQTT zu bedienen, dürfte kein Problem darstellen.
Ein FET oder Transistor an GPIO12 gegen Masse und diesen dann über GPIO2 (soviel ich weiß ist dieser noch frei) steuern
bzw. gleich über MQTT der Variablen "browser_out_enable" den entsprechenden Wert (0 oder 1) zuweisen oder übergeben.

Eingabe des Wlan-Passwort´s und der SSID über die WEB-Oberfläche geht bestimmt auch, müsste halt jemand dort implementieren. Ich bin da noch nicht so weit.
Was du mit dem Flag vor hast, ist mir auf Anhieb nicht ganz klar.

LG

Papa Romeo

Nein, Neustarts sind mir noch nicht aufgefallen, ich teste auch nur gerade im Modus wie im Foto dargestellt. Ich nutze gute 5V von USB Power Supply.

Softwareschalter wäre prio 1, damit ich nicht immer das Gehäuse aufmachen muss.

Face detection: Wenn jemand vorm Monitor sitzt, soll er einschalten, wenn gesicht weg, dann geht er aus.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 Februar 2020, 12:54:18
Nein, Neustarts sind mir noch nicht aufgefallen, ich teste auch nur gerade im Modus wie im Foto dargestellt. Ich nutze gute 5V von USB Power Supply.

Das hab ich natürlich jetzt noch nicht versucht. Ich hab das Teil bisher nur über den FTDI-Adapter betrieben, da ich es nur so als "Wochenendinteressenbastelprojekt" betrieben habe.

Zitat
Face detection: Wenn jemand vorm Monitor sitzt, soll er einschalten, wenn gesicht weg, dann geht er aus.

Dürfte auch kein Problem darstellen. Die Treffer aus dem Sketch als Schaltsignal (mit nachgeschalteter Retriggerfunktion und Ausschaltverzögerungszeit) zu verwenden. Über MQTT oder direkt über ein Relais, sofern sich noch ein freier GPIO, ausser GPIO2, finden lässt.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 23 Februar 2020, 13:10:28
Warum Relais? DOIF, Tasmota Gosund SP 111 und gut is.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 Februar 2020, 13:33:47
..klar geht auch. Waren nur weitere Optionen. Ich bin halt für´n direkten Weg. Gehört und weitergeben führt manchmal nicht immer zwingend zum Ziel... ??? ;D
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 02 März 2020, 10:03:54
snip
Softwareschalter wäre prio 1, damit ich nicht immer das Gehäuse aufmachen muss.

Face detection: Wenn jemand vorm Monitor sitzt, soll er einschalten, wenn gesicht weg, dann geht er aus.

hey paparomeo,

programmierst Du es um oder soll ich mich dran setzen?
softwareschalter per mqtt wäre gut, über publish.


liebe Grüsse
robin
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 März 2020, 11:43:04
Hallo Robin,

sei doch so gut und versuch´s selber mal.
Ich bin gerade an einem etwas aufwendigeren Projekt dran und komme wahrscheinlich in nächster Zeit nicht dazu.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tomster am 02 März 2020, 14:12:28
Was wird das? Bewässerungs-/Poolsteuerung?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 März 2020, 14:43:43
Erzeugung von reinem Trinkwasser mit einem ppm-Wert unter 10 bzw. Leitwert unter ca. 15 microSiemens.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 13 April 2020, 20:56:55
Hi,
würde es auch gerne mal ausprobieren - könnte ich das PM auch mal haben?
Lg und dankeschön, Tschimi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 April 2020, 07:18:27
@tschimi:  Hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 14 April 2020, 08:04:02
DANKEschön!! :)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 14 April 2020, 14:18:24
Hi, nun brauche ich doch ein bisschen Unterstützung. Bis zum Änderung und hochladen, bzw. laufenlassen vom CameraWebServer hat alles geklappt. Das lief aber erst, nachdem ich für meine Kamera das Model AI-Thinker ausgewählt hatte. Dann startet alles brav und läßt sich über HTTP ans laufen bringen - Bild ist da.
Im letzten Schritt hab ich dann einfach mit den selben Einstellungen ESP32_CAM hohcgeladen. Da kommt dann aber leider immer noch der Fehler fr_flash: No ID Information.

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac

HTTP-Server aktiv
httpd_startE (3795) fr_flash: No ID Infomation

Kamera aktiv!
Versuche WiFi-Verbindung über SSID: DingsBums herzustellen

Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: 192.168.....

Das hat mir dann alles keine Ruhe gelassen und ich habe mal ein paar Kommentare ins Coding gepackt (mit Tschimi gekennzeichet), und die Routine zum Wifi-Log-in angepasst, damit sie wieder mit den globalen Variablen am Anfang läuft. Zudem habe ich das serielle Printeln wieder reingebastelt... Und siehe da, der Fehler mit fr_flash kommt zwar immer noch, aber ich bekomme ein Log-In und kann schon mal auf den Webserver zugreifen. Morgen teste ich mal MQTT :-)

Lg, Tschimi

P.S.: PW ist das von Papa vergebene ;-)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 14 April 2020, 18:00:25
Tschimi,

schau mal  hier https://forum.fhem.de/index.php/topic,95604.msg1025219.html#msg1025219

und dann Bild 3.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 14 April 2020, 19:08:41
haha - ja, cool ;-)

Sorry, aber zumindest hab ich noch mal den Code abgedated ;-)

Dankeschön nochmal für alles!!!!

Lg, Tschimi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 15 April 2020, 13:28:56
Hi,
als MQTT ist, zumindest eine ziemlich wakelige Geschichte. Ich bekomme immer früher oder später ein LoadProhibited. Hab das jetzt mit zwei unterschiedlichen Boards ausprobiert und leider ist es immer das selbe :-(
Hat jemand eine Idee?

13:26:26.826 -> Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: 192.168.178.122
13:26:26.826 ->  MQTT-Mode: 1
13:26:26.861 ->  Rssi: -72
13:26:31.821 -> Guru Meditation Error: Core  1 panic'ed (LoadProhibited). Exception was unhandled.
13:26:31.821 -> Core 1 register dump:
13:26:31.821 -> PC      : 0x400014fd  PS      : 0x00060930  A0      : 0x800d882c  A1      : 0x3ffb1e20 
13:26:31.821 -> A2      : 0x00000004  A3      : 0x00000000  A4      : 0x000000ff  A5      : 0x0000ff00 
13:26:31.821 -> A6      : 0x00ff0000  A7      : 0xff000000  A8      : 0x00000000  A9      : 0x00000017 
13:26:31.821 -> A10     : 0x00a372cf  A11     : 0x408910b7  A12     : 0x00000000  A13     : 0x00000000 
13:26:31.821 -> A14     : 0x7ff00000  A15     : 0x408910b7  SAR     : 0x0000001d  EXCCAUSE: 0x0000001c 
13:26:31.821 -> EXCVADDR: 0x00000004  LBEG    : 0x400014fd  LEND    : 0x4000150d  LCOUNT  : 0xffffffff 
13:26:31.821 ->
13:26:31.821 -> Backtrace: 0x400014fd:0x3ffb1e20 0x400d8829:0x3ffb1e30 0x400d88f5:0x3ffb1e50 0x400d2432:0x3ffb1e70 0x400d9191:0x3ffb1fb0 0x4008d951:0x3ffb1fd0
13:26:31.821 ->


EDIT: Hab den Fehler gefunden. Es fehlte ein if(f) umd das erkannte Gesicht. :-)

Lg, Tschimi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 16 April 2020, 09:29:38
...hast es in deinem hochgeladenen Sketch auch geändert, nicht dass wenn einer deinen Code verwendet mit dem selben Fehler zu kämpfen hat.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tschimi am 16 April 2020, 22:52:27
Hi,
ich hab heute mal eine Möglichkeit eingebaut, ohne Reset von HTTP auf MQTT und zurück umzuschalten. So kann man das, was man möchte, auf einen Kippschalter legen. Umschalten von HTTP auf MQTT geht aber erst nach Aufruf der Website (das geht sicher noch besser, hatte dann aber keine Zeit mehr). Vielleicht hat ja jemand von euch auch noch ein paar Ideen.
Ich hab auch mit REST rumprobiert, aber MQTT, HTTP und REST auf einer Maschine scheinen sich nicht so richig zu vertragen. Ein Softwareschalter für das EEProm hatte ich auch schon überlegt, brauche zumindest ich aber nciht wirklich. Da die Gesichtserkennung gut zu funktionieren scheint, werde ich einmal die Gesicher anlernen und dann in FHEM selbiges weiter verarbeiten. Somit reicht mir eine Umschaltung OHNE Resetbutton über einen einfachen Schalter von außen.
Coding ist attached und wie immer mit Papa's PWD geschützt...

Viel Spaß und ich freue mich auf etwaige weitere Anregungen.


P.S.: Ist mein erstes Arduinoprojekt.... Also habt Geduld mit mir ;-) Was als nächste ansteht, ist, die nicht erkannten Gesichter evtl. an Fhem zu übergeben und dann per telegram zu verschicken... Mal seh'n.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 17 April 2020, 09:05:50
Hallo tschimi,

freut mich dass hier auch mal Einer ein bisschen Iniative zeigt.
Ich bin im Moment mit einem anderen Projekt beschäftigt und hab daher leider gerade keine Zeit für Dieses.
Ich lese weiter mit und aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk.k am 19 April 2020, 10:15:23
Hallo,
ich habe keine Ahnung wie weit ich mich von dem hier diskutierten code entfernt habe (oder ob ich den Original-Beispiel-Code verwendet habe..), aber ich habe nach langem Basteln erfolgreich eine LED-Steuerung über HTTP (CURL o.Ä.) eingebaut.
Ich nehme "motion" um Bewegung zu erkennen und schalte dann für 30 sec die Kamera dazu ... direkt aus "motion".
http://192.168.0.217/control?var=flash&val=1
http://192.168.0.217/control?var=flash&val=0
Auch alle anderen Parameter (Bildauflösung, Weissabgleich, usw.) lassen sich damit setzen.


Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: fh168 am 19 April 2020, 11:26:24
Hallo,
ich habe keine Ahnung wie weit ich mich von dem hier diskutierten code entfernt habe (oder ob ich den Original-Beispiel-Code verwendet habe..), aber ich habe nach langem Basteln erfolgreich eine LED-Steuerung über HTTP (CURL o.Ä.) eingebaut.
Ich nehme "motion" um Bewegung zu erkennen und schalte dann für 30 sec die Kamera dazu ... direkt aus "motion".
http://192.168.0.217/control?var=flash&val=1
http://192.168.0.217/control?var=flash&val=0
Auch alle anderen Parameter (Bildauflösung, Weissabgleich, usw.) lassen sich damit setzen.

schickst du mir den code zu? ich bin mit mqtt noch nicht weiter gekommen. Gestern kam die bitluni platine an, wollte mal testen.

liebe Grüsse
robin
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk.k am 23 April 2020, 18:06:34
Hallo Robin,
ich habe diesen Code hier verwendet:
https://github.com/espressif/arduino-esp32/blob/master/libraries/ESP32/examples/Camera/CameraWebServer
Hier mit meinen ganz kleinen Anpassungen (suche nach diko)
CameraWebServer_angepasst_parameter.ino
// Source:
// https://github.com/espressif/arduino-esp32/blob/master/libraries/ESP32/examples/Camera/CameraWebServer
//
// AKTIVIEREN der FLASH-LED:  http://192.168.0.217/control?var=flash&val=1
// Bild abrufen: http://192.168.0.217/capture
//
// andere konfigurierbare Parameter
//{"framesize":9,"quality":10,"brightness":-1,"contrast":0,"saturation":0,"sharpness":0,"special_effect":2,
//"wb_mode":0,"awb":1,"awb_gain":1,"aec":1,"aec2":0,"ae_level":0,"aec_value":168,"agc":1,"agc_gain":0,"gainceiling":3,
//"bpc":1,"wpc":1,"raw_gma":1,"lenc":1,"vflip":0,"hmirror":0,"dcw":1,"colorbar":0,"face_detect":0,"face_enroll":0,"face_recognize":0}
//
// WARNING!!! Make sure that you have either selected ESP32 Wrover Module,
//            or another board which has PSRAM enabled
//

#include "esp_camera.h"
#include <WiFi.h>

// Select camera model
//#define CAMERA_MODEL_WROVER_KIT
//#define CAMERA_MODEL_ESP_EYE
//#define CAMERA_MODEL_M5STACK_PSRAM
//#define CAMERA_MODEL_M5STACK_WIDE
#define CAMERA_MODEL_AI_THINKER

#include "camera_pins.h"

const char* ssid = "SSID";
const char* password = "PASSWORD";

void startCameraServer();

//diko auskommentiert
//    ledc_timer_t ledc_timer;        /*!< LEDC timer to be used for generating XCLK  */
//    ledc_channel_t ledc_channel;    /*!< LEDC channel to be used for generating XCLK  */
//    pixformat_t pixel_format;       /*!< Format of the pixel data: PIXFORMAT_ + YUV422|GRAYSCALE|RGB565|JPEG  */
//    framesize_t frame_size;         /*!< Size of the output image: FRAMESIZE_ + QVGA|CIF|VGA|SVGA|XGA|SXGA|UXGA  */
//end

void setup() {
  Serial.begin(115200);
  Serial.setDebugOutput(true);
  Serial.println();

  camera_config_t config;
  config.pin_d0 = Y2_GPIO_NUM;
  config.pin_d1 = Y3_GPIO_NUM;
  config.pin_d2 = Y4_GPIO_NUM;
  config.pin_d3 = Y5_GPIO_NUM;
  config.pin_d4 = Y6_GPIO_NUM;
  config.pin_d5 = Y7_GPIO_NUM;
  config.pin_d6 = Y8_GPIO_NUM;
  config.pin_d7 = Y9_GPIO_NUM;
  config.pin_xclk = XCLK_GPIO_NUM;
  config.pin_pclk = PCLK_GPIO_NUM;
  config.pin_vsync = VSYNC_GPIO_NUM;
  config.pin_href = HREF_GPIO_NUM;
  config.pin_sscb_sda = SIOD_GPIO_NUM;
  config.pin_sscb_scl = SIOC_GPIO_NUM;
  config.pin_pwdn = PWDN_GPIO_NUM;
  config.pin_reset = RESET_GPIO_NUM;
  config.xclk_freq_hz = 20000000;
  config.pixel_format = PIXFORMAT_JPEG;
  //init with high specs to pre-allocate larger buffers
  if(psramFound()){
    config.frame_size = FRAMESIZE_UXGA;
    config.jpeg_quality = 10;
    config.fb_count = 2;
  } else {
    config.frame_size = FRAMESIZE_SVGA;
    config.jpeg_quality = 12;
    config.fb_count = 1;
  }

#if defined(CAMERA_MODEL_ESP_EYE)
  pinMode(13, INPUT_PULLUP);
  pinMode(14, INPUT_PULLUP);
#endif

  // camera init
  esp_err_t err = esp_camera_init(&config);
  if (err != ESP_OK) {
    Serial.printf("Camera init failed with error 0x%x", err);
    return;
  }

  sensor_t * s = esp_camera_sensor_get();
  //initial sensors are flipped vertically and colors are a bit saturated
  if (s->id.PID == OV3660_PID) {
    s->set_vflip(s, 1);//flip it back
    s->set_brightness(s, 1);//up the blightness just a bit
    s->set_saturation(s, -2);//lower the saturation
  }
  //drop down frame size for higher initial frame rate
  s->set_framesize(s, FRAMESIZE_QVGA);

#if defined(CAMERA_MODEL_M5STACK_WIDE)
  s->set_vflip(s, 1);
  s->set_hmirror(s, 1);
#endif

  WiFi.begin(ssid, password);

  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(500);
    Serial.print(".");
  }
  Serial.println("");
  Serial.println("WiFi connected");

  startCameraServer();

  Serial.print("Camera Ready! Use 'http://");
  Serial.print(WiFi.localIP());
  Serial.println("' to connect");
}

void loop() {
  // put your main code here, to run repeatedly:
  delay(10000);
}

app_httpd.cpp
// Copyright 2015-2016 Espressif Systems (Shanghai) PTE LTD
//
// Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the "License");
// you may not use this file except in compliance with the License.
// You may obtain a copy of the License at
//
//     http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0
//
// Unless required by applicable law or agreed to in writing, software
// distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS,
// WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied.
// See the License for the specific language governing permissions and
// limitations under the License.
#include "esp_http_server.h"
#include "esp_timer.h"
#include "esp_camera.h"
#include "img_converters.h"
#include "camera_index.h"
#include "Arduino.h"

#include "fb_gfx.h"
#include "fd_forward.h"
#include "fr_forward.h"

#define ENROLL_CONFIRM_TIMES 5
#define FACE_ID_SAVE_NUMBER 7

#define FACE_COLOR_WHITE  0x00FFFFFF
#define FACE_COLOR_BLACK  0x00000000
#define FACE_COLOR_RED    0x000000FF
#define FACE_COLOR_GREEN  0x0000FF00
#define FACE_COLOR_BLUE   0x00FF0000
#define FACE_COLOR_YELLOW (FACE_COLOR_RED | FACE_COLOR_GREEN)
#define FACE_COLOR_CYAN   (FACE_COLOR_BLUE | FACE_COLOR_GREEN)
#define FACE_COLOR_PURPLE (FACE_COLOR_BLUE | FACE_COLOR_RED)

typedef struct {
        size_t size; //number of values used for filtering
        size_t index; //current value index
        size_t count; //value count
        int sum;
        int * values; //array to be filled with values
} ra_filter_t;

typedef struct {
        httpd_req_t *req;
        size_t len;
} jpg_chunking_t;

#define PART_BOUNDARY "123456789000000000000987654321"
static const char* _STREAM_CONTENT_TYPE = "multipart/x-mixed-replace;boundary=" PART_BOUNDARY;
static const char* _STREAM_BOUNDARY = "\r\n--" PART_BOUNDARY "\r\n";
static const char* _STREAM_PART = "Content-Type: image/jpeg\r\nContent-Length: %u\r\n\r\n";

static ra_filter_t ra_filter;
httpd_handle_t stream_httpd = NULL;
httpd_handle_t camera_httpd = NULL;

static mtmn_config_t mtmn_config = {0};
static int8_t detection_enabled = 0;
static int8_t recognition_enabled = 0;
static int8_t is_enrolling = 0;
static face_id_list id_list = {0};

static ra_filter_t * ra_filter_init(ra_filter_t * filter, size_t sample_size){
    memset(filter, 0, sizeof(ra_filter_t));

    filter->values = (int *)malloc(sample_size * sizeof(int));
    if(!filter->values){
        return NULL;
    }
    memset(filter->values, 0, sample_size * sizeof(int));

    filter->size = sample_size;
    return filter;
}

static int ra_filter_run(ra_filter_t * filter, int value){
    if(!filter->values){
        return value;
    }
    filter->sum -= filter->values[filter->index];
    filter->values[filter->index] = value;
    filter->sum += filter->values[filter->index];
    filter->index++;
    filter->index = filter->index % filter->size;
    if (filter->count < filter->size) {
        filter->count++;
    }
    return filter->sum / filter->count;
}

static void rgb_print(dl_matrix3du_t *image_matrix, uint32_t color, const char * str){
    fb_data_t fb;
    fb.width = image_matrix->w;
    fb.height = image_matrix->h;
    fb.data = image_matrix->item;
    fb.bytes_per_pixel = 3;
    fb.format = FB_BGR888;
    fb_gfx_print(&fb, (fb.width - (strlen(str) * 14)) / 2, 10, color, str);
}

static int rgb_printf(dl_matrix3du_t *image_matrix, uint32_t color, const char *format, ...){
    char loc_buf[64];
    char * temp = loc_buf;
    int len;
    va_list arg;
    va_list copy;
    va_start(arg, format);
    va_copy(copy, arg);
    len = vsnprintf(loc_buf, sizeof(loc_buf), format, arg);
    va_end(copy);
    if(len >= sizeof(loc_buf)){
        temp = (char*)malloc(len+1);
        if(temp == NULL) {
            return 0;
        }
    }
    vsnprintf(temp, len+1, format, arg);
    va_end(arg);
    rgb_print(image_matrix, color, temp);
    if(len > 64){
        free(temp);
    }
    return len;
}

static void draw_face_boxes(dl_matrix3du_t *image_matrix, box_array_t *boxes, int face_id){
    int x, y, w, h, i;
    uint32_t color = FACE_COLOR_YELLOW;
    if(face_id < 0){
        color = FACE_COLOR_RED;
    } else if(face_id > 0){
        color = FACE_COLOR_GREEN;
    }
    fb_data_t fb;
    fb.width = image_matrix->w;
    fb.height = image_matrix->h;
    fb.data = image_matrix->item;
    fb.bytes_per_pixel = 3;
    fb.format = FB_BGR888;
    for (i = 0; i < boxes->len; i++){
        // rectangle box
        x = (int)boxes->box[i].box_p[0];
        y = (int)boxes->box[i].box_p[1];
        w = (int)boxes->box[i].box_p[2] - x + 1;
        h = (int)boxes->box[i].box_p[3] - y + 1;
        fb_gfx_drawFastHLine(&fb, x, y, w, color);
        fb_gfx_drawFastHLine(&fb, x, y+h-1, w, color);
        fb_gfx_drawFastVLine(&fb, x, y, h, color);
        fb_gfx_drawFastVLine(&fb, x+w-1, y, h, color);
#if 0
        // landmark
        int x0, y0, j;
        for (j = 0; j < 10; j+=2) {
            x0 = (int)boxes->landmark[i].landmark_p[j];
            y0 = (int)boxes->landmark[i].landmark_p[j+1];
            fb_gfx_fillRect(&fb, x0, y0, 3, 3, color);
        }
#endif
    }
}

static int run_face_recognition(dl_matrix3du_t *image_matrix, box_array_t *net_boxes){
    dl_matrix3du_t *aligned_face = NULL;
    int matched_id = 0;

    aligned_face = dl_matrix3du_alloc(1, FACE_WIDTH, FACE_HEIGHT, 3);
    if(!aligned_face){
        Serial.println("Could not allocate face recognition buffer");
        return matched_id;
    }
    if (align_face(net_boxes, image_matrix, aligned_face) == ESP_OK){
        if (is_enrolling == 1){
            int8_t left_sample_face = enroll_face(&id_list, aligned_face);

            if(left_sample_face == (ENROLL_CONFIRM_TIMES - 1)){
                Serial.printf("Enrolling Face ID: %d\n", id_list.tail);
            }
            Serial.printf("Enrolling Face ID: %d sample %d\n", id_list.tail, ENROLL_CONFIRM_TIMES - left_sample_face);
            rgb_printf(image_matrix, FACE_COLOR_CYAN, "ID[%u] Sample[%u]", id_list.tail, ENROLL_CONFIRM_TIMES - left_sample_face);
            if (left_sample_face == 0){
                is_enrolling = 0;
                Serial.printf("Enrolled Face ID: %d\n", id_list.tail);
            }
        } else {
            matched_id = recognize_face(&id_list, aligned_face);
            if (matched_id >= 0) {
                Serial.printf("Match Face ID: %u\n", matched_id);
                rgb_printf(image_matrix, FACE_COLOR_GREEN, "Hello Subject %u", matched_id);
            } else {
                Serial.println("No Match Found");
                rgb_print(image_matrix, FACE_COLOR_RED, "Intruder Alert!");
                matched_id = -1;
            }
        }
    } else {
        Serial.println("Face Not Aligned");
        //rgb_print(image_matrix, FACE_COLOR_YELLOW, "Human Detected");
    }

    dl_matrix3du_free(aligned_face);
    return matched_id;
}

static size_t jpg_encode_stream(void * arg, size_t index, const void* data, size_t len){
    jpg_chunking_t *j = (jpg_chunking_t *)arg;
    if(!index){
        j->len = 0;
    }
    if(httpd_resp_send_chunk(j->req, (const char *)data, len) != ESP_OK){
        return 0;
    }
    j->len += len;
    return len;
}

static esp_err_t capture_handler(httpd_req_t *req){
    camera_fb_t * fb = NULL;
    esp_err_t res = ESP_OK;
    int64_t fr_start = esp_timer_get_time();

    fb = esp_camera_fb_get();
    if (!fb) {
        Serial.println("Camera capture failed");
        httpd_resp_send_500(req);
        return ESP_FAIL;
    }

    httpd_resp_set_type(req, "image/jpeg");
    httpd_resp_set_hdr(req, "Content-Disposition", "inline; filename=capture.jpg");
    httpd_resp_set_hdr(req, "Access-Control-Allow-Origin", "*");

    size_t out_len, out_width, out_height;
    uint8_t * out_buf;
    bool s;
    bool detected = false;
    int face_id = 0;
    if(!detection_enabled || fb->width > 400){
        size_t fb_len = 0;
        if(fb->format == PIXFORMAT_JPEG){
            fb_len = fb->len;
            res = httpd_resp_send(req, (const char *)fb->buf, fb->len);
        } else {
            jpg_chunking_t jchunk = {req, 0};
            res = frame2jpg_cb(fb, 80, jpg_encode_stream, &jchunk)?ESP_OK:ESP_FAIL;
            httpd_resp_send_chunk(req, NULL, 0);
            fb_len = jchunk.len;
        }
        esp_camera_fb_return(fb);
        int64_t fr_end = esp_timer_get_time();
        Serial.printf("JPG: %uB %ums\n", (uint32_t)(fb_len), (uint32_t)((fr_end - fr_start)/1000));
        return res;
    }

    dl_matrix3du_t *image_matrix = dl_matrix3du_alloc(1, fb->width, fb->height, 3);
    if (!image_matrix) {
        esp_camera_fb_return(fb);
        Serial.println("dl_matrix3du_alloc failed");
        httpd_resp_send_500(req);
        return ESP_FAIL;
    }

    out_buf = image_matrix->item;
    out_len = fb->width * fb->height * 3;
    out_width = fb->width;
    out_height = fb->height;

    s = fmt2rgb888(fb->buf, fb->len, fb->format, out_buf);
    esp_camera_fb_return(fb);
    if(!s){
        dl_matrix3du_free(image_matrix);
        Serial.println("to rgb888 failed");
        httpd_resp_send_500(req);
        return ESP_FAIL;
    }

    box_array_t *net_boxes = face_detect(image_matrix, &mtmn_config);

    if (net_boxes){
        detected = true;
        if(recognition_enabled){
            face_id = run_face_recognition(image_matrix, net_boxes);
        }
        draw_face_boxes(image_matrix, net_boxes, face_id);
        free(net_boxes->score);
        free(net_boxes->box);
        free(net_boxes->landmark);
        free(net_boxes);
    }

    jpg_chunking_t jchunk = {req, 0};
    s = fmt2jpg_cb(out_buf, out_len, out_width, out_height, PIXFORMAT_RGB888, 90, jpg_encode_stream, &jchunk);
    dl_matrix3du_free(image_matrix);
    if(!s){
        Serial.println("JPEG compression failed");
        return ESP_FAIL;
    }

    int64_t fr_end = esp_timer_get_time();
    Serial.printf("FACE: %uB %ums %s%d\n", (uint32_t)(jchunk.len), (uint32_t)((fr_end - fr_start)/1000), detected?"DETECTED ":"", face_id);
    return res;
}

static esp_err_t stream_handler(httpd_req_t *req){
    camera_fb_t * fb = NULL;
    esp_err_t res = ESP_OK;
    size_t _jpg_buf_len = 0;
    uint8_t * _jpg_buf = NULL;
    char * part_buf[64];
    dl_matrix3du_t *image_matrix = NULL;
    bool detected = false;
    int face_id = 0;
    int64_t fr_start = 0;
    int64_t fr_ready = 0;
    int64_t fr_face = 0;
    int64_t fr_recognize = 0;
    int64_t fr_encode = 0;

    static int64_t last_frame = 0;
    if(!last_frame) {
        last_frame = esp_timer_get_time();
    }

    res = httpd_resp_set_type(req, _STREAM_CONTENT_TYPE);
    if(res != ESP_OK){
        return res;
    }

    httpd_resp_set_hdr(req, "Access-Control-Allow-Origin", "*");

    while(true){
        detected = false;
        face_id = 0;
        fb = esp_camera_fb_get();
        if (!fb) {
            Serial.println("Camera capture failed");
            res = ESP_FAIL;
        } else {
            fr_start = esp_timer_get_time();
            fr_ready = fr_start;
            fr_face = fr_start;
            fr_encode = fr_start;
            fr_recognize = fr_start;
            if(!detection_enabled || fb->width > 400){
                if(fb->format != PIXFORMAT_JPEG){
                    bool jpeg_converted = frame2jpg(fb, 80, &_jpg_buf, &_jpg_buf_len);
                    esp_camera_fb_return(fb);
                    fb = NULL;
                    if(!jpeg_converted){
                        Serial.println("JPEG compression failed");
                        res = ESP_FAIL;
                    }
                } else {
                    _jpg_buf_len = fb->len;
                    _jpg_buf = fb->buf;
                }
            } else {

                image_matrix = dl_matrix3du_alloc(1, fb->width, fb->height, 3);

                if (!image_matrix) {
                    Serial.println("dl_matrix3du_alloc failed");
                    res = ESP_FAIL;
                } else {
                    if(!fmt2rgb888(fb->buf, fb->len, fb->format, image_matrix->item)){
                        Serial.println("fmt2rgb888 failed");
                        res = ESP_FAIL;
                    } else {
                        fr_ready = esp_timer_get_time();
                        box_array_t *net_boxes = NULL;
                        if(detection_enabled){
                            net_boxes = face_detect(image_matrix, &mtmn_config);
                        }
                        fr_face = esp_timer_get_time();
                        fr_recognize = fr_face;
                        if (net_boxes || fb->format != PIXFORMAT_JPEG){
                            if(net_boxes){
                                detected = true;
                                if(recognition_enabled){
                                    face_id = run_face_recognition(image_matrix, net_boxes);
                                }
                                fr_recognize = esp_timer_get_time();
                                draw_face_boxes(image_matrix, net_boxes, face_id);
                                free(net_boxes->score);
                                free(net_boxes->box);
                                free(net_boxes->landmark);
                                free(net_boxes);
                            }
                            if(!fmt2jpg(image_matrix->item, fb->width*fb->height*3, fb->width, fb->height, PIXFORMAT_RGB888, 90, &_jpg_buf, &_jpg_buf_len)){
                                Serial.println("fmt2jpg failed");
                                res = ESP_FAIL;
                            }
                            esp_camera_fb_return(fb);
                            fb = NULL;
                        } else {
                            _jpg_buf = fb->buf;
                            _jpg_buf_len = fb->len;
                        }
                        fr_encode = esp_timer_get_time();
                    }
                    dl_matrix3du_free(image_matrix);
                }
            }
        }
        if(res == ESP_OK){
            size_t hlen = snprintf((char *)part_buf, 64, _STREAM_PART, _jpg_buf_len);
            res = httpd_resp_send_chunk(req, (const char *)part_buf, hlen);
        }
        if(res == ESP_OK){
            res = httpd_resp_send_chunk(req, (const char *)_jpg_buf, _jpg_buf_len);
        }
        if(res == ESP_OK){
            res = httpd_resp_send_chunk(req, _STREAM_BOUNDARY, strlen(_STREAM_BOUNDARY));
        }
        if(fb){
            esp_camera_fb_return(fb);
            fb = NULL;
            _jpg_buf = NULL;
        } else if(_jpg_buf){
            free(_jpg_buf);
            _jpg_buf = NULL;
        }
        if(res != ESP_OK){
            break;
        }
        int64_t fr_end = esp_timer_get_time();

        int64_t ready_time = (fr_ready - fr_start)/1000;
        int64_t face_time = (fr_face - fr_ready)/1000;
        int64_t recognize_time = (fr_recognize - fr_face)/1000;
        int64_t encode_time = (fr_encode - fr_recognize)/1000;
        int64_t process_time = (fr_encode - fr_start)/1000;
       
        int64_t frame_time = fr_end - last_frame;
        last_frame = fr_end;
        frame_time /= 1000;
        uint32_t avg_frame_time = ra_filter_run(&ra_filter, frame_time);
        Serial.printf("MJPG: %uB %ums (%.1ffps), AVG: %ums (%.1ffps), %u+%u+%u+%u=%u %s%d\n",
            (uint32_t)(_jpg_buf_len),
            (uint32_t)frame_time, 1000.0 / (uint32_t)frame_time,
            avg_frame_time, 1000.0 / avg_frame_time,
            (uint32_t)ready_time, (uint32_t)face_time, (uint32_t)recognize_time, (uint32_t)encode_time, (uint32_t)process_time,
            (detected)?"DETECTED ":"", face_id
        );
    }

    last_frame = 0;
    return res;
}

static esp_err_t cmd_handler(httpd_req_t *req){
    char*  buf;
    size_t buf_len;
    char variable[32] = {0,};
    char value[32] = {0,};

    buf_len = httpd_req_get_url_query_len(req) + 1;
    if (buf_len > 1) {
        buf = (char*)malloc(buf_len);
        if(!buf){
            httpd_resp_send_500(req);
            return ESP_FAIL;
        }
        if (httpd_req_get_url_query_str(req, buf, buf_len) == ESP_OK) {
            if (httpd_query_key_value(buf, "var", variable, sizeof(variable)) == ESP_OK &&
                httpd_query_key_value(buf, "val", value, sizeof(value)) == ESP_OK) {
            } else {
                free(buf);
                httpd_resp_send_404(req);
                return ESP_FAIL;
            }
        } else {
            free(buf);
            httpd_resp_send_404(req);
            return ESP_FAIL;
        }
        free(buf);
    } else {
        httpd_resp_send_404(req);
        return ESP_FAIL;
    }

    int val = atoi(value);
    sensor_t * s = esp_camera_sensor_get();
    int res = 0;

    if(!strcmp(variable, "framesize")) {
        if(s->pixformat == PIXFORMAT_JPEG) res = s->set_framesize(s, (framesize_t)val);
    }
    else if(!strcmp(variable, "quality")) res = s->set_quality(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "contrast")) res = s->set_contrast(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "brightness")) res = s->set_brightness(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "saturation")) res = s->set_saturation(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "gainceiling")) res = s->set_gainceiling(s, (gainceiling_t)val);
    else if(!strcmp(variable, "colorbar")) res = s->set_colorbar(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "awb")) res = s->set_whitebal(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "agc")) res = s->set_gain_ctrl(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "aec")) res = s->set_exposure_ctrl(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "hmirror")) res = s->set_hmirror(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "vflip")) res = s->set_vflip(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "awb_gain")) res = s->set_awb_gain(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "agc_gain")) res = s->set_agc_gain(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "aec_value")) res = s->set_aec_value(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "aec2")) res = s->set_aec2(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "dcw")) res = s->set_dcw(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "bpc")) res = s->set_bpc(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "wpc")) res = s->set_wpc(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "raw_gma")) res = s->set_raw_gma(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "lenc")) res = s->set_lenc(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "special_effect")) res = s->set_special_effect(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "wb_mode")) res = s->set_wb_mode(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "ae_level")) res = s->set_ae_level(s, val);
    else if(!strcmp(variable, "face_detect")) {
        detection_enabled = val;
        if(!detection_enabled) {
            recognition_enabled = 0;
        }
    }
    else if(!strcmp(variable, "face_enroll")) is_enrolling = val;
    else if(!strcmp(variable, "face_recognize")) {
        recognition_enabled = val;
        if(recognition_enabled){
            detection_enabled = val;
        }
    }
//DIKO FLASH
     else if(!strcmp(variable, "flash")) {
         #define LED_BUILTIN 4
         pinMode(LED_BUILTIN, OUTPUT);
         digitalWrite(LED_BUILTIN, atoi(value));
     }
// END FLASH   
    else {
        res = -1;
    }

    if(res){
        return httpd_resp_send_500(req);
    }

    httpd_resp_set_hdr(req, "Access-Control-Allow-Origin", "*");
    return httpd_resp_send(req, NULL, 0);
}

static esp_err_t status_handler(httpd_req_t *req){
    static char json_response[1024];

    sensor_t * s = esp_camera_sensor_get();
    char * p = json_response;
    *p++ = '{';

    p+=sprintf(p, "\"framesize\":%u,", s->status.framesize);
    p+=sprintf(p, "\"quality\":%u,", s->status.quality);
    p+=sprintf(p, "\"brightness\":%d,", s->status.brightness);
    p+=sprintf(p, "\"contrast\":%d,", s->status.contrast);
    p+=sprintf(p, "\"saturation\":%d,", s->status.saturation);
    p+=sprintf(p, "\"sharpness\":%d,", s->status.sharpness);
    p+=sprintf(p, "\"special_effect\":%u,", s->status.special_effect);
    p+=sprintf(p, "\"wb_mode\":%u,", s->status.wb_mode);
    p+=sprintf(p, "\"awb\":%u,", s->status.awb);
    p+=sprintf(p, "\"awb_gain\":%u,", s->status.awb_gain);
    p+=sprintf(p, "\"aec\":%u,", s->status.aec);
    p+=sprintf(p, "\"aec2\":%u,", s->status.aec2);
    p+=sprintf(p, "\"ae_level\":%d,", s->status.ae_level);
    p+=sprintf(p, "\"aec_value\":%u,", s->status.aec_value);
    p+=sprintf(p, "\"agc\":%u,", s->status.agc);
    p+=sprintf(p, "\"agc_gain\":%u,", s->status.agc_gain);
    p+=sprintf(p, "\"gainceiling\":%u,", s->status.gainceiling);
    p+=sprintf(p, "\"bpc\":%u,", s->status.bpc);
    p+=sprintf(p, "\"wpc\":%u,", s->status.wpc);
    p+=sprintf(p, "\"raw_gma\":%u,", s->status.raw_gma);
    p+=sprintf(p, "\"lenc\":%u,", s->status.lenc);
    p+=sprintf(p, "\"vflip\":%u,", s->status.vflip);
    p+=sprintf(p, "\"hmirror\":%u,", s->status.hmirror);
    p+=sprintf(p, "\"dcw\":%u,", s->status.dcw);
    p+=sprintf(p, "\"colorbar\":%u,", s->status.colorbar);
    p+=sprintf(p, "\"face_detect\":%u,", detection_enabled);
    p+=sprintf(p, "\"face_enroll\":%u,", is_enrolling);
    p+=sprintf(p, "\"face_recognize\":%u", recognition_enabled);
    *p++ = '}';
    *p++ = 0;
    httpd_resp_set_type(req, "application/json");
    httpd_resp_set_hdr(req, "Access-Control-Allow-Origin", "*");
    return httpd_resp_send(req, json_response, strlen(json_response));
}

static esp_err_t index_handler(httpd_req_t *req){
    httpd_resp_set_type(req, "text/html");
    httpd_resp_set_hdr(req, "Content-Encoding", "gzip");
    sensor_t * s = esp_camera_sensor_get();
    if (s->id.PID == OV3660_PID) {
        return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);
    }
    return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);
}

void startCameraServer(){
    httpd_config_t config = HTTPD_DEFAULT_CONFIG();

    httpd_uri_t index_uri = {
        .uri       = "/",
        .method    = HTTP_GET,
        .handler   = index_handler,
        .user_ctx  = NULL
    };

    httpd_uri_t status_uri = {
        .uri       = "/status",
        .method    = HTTP_GET,
        .handler   = status_handler,
        .user_ctx  = NULL
    };

    httpd_uri_t cmd_uri = {
        .uri       = "/control",
        .method    = HTTP_GET,
        .handler   = cmd_handler,
        .user_ctx  = NULL
    };

    httpd_uri_t capture_uri = {
        .uri       = "/capture",
        .method    = HTTP_GET,
        .handler   = capture_handler,
        .user_ctx  = NULL
    };

   httpd_uri_t stream_uri = {
        .uri       = "/stream",
        .method    = HTTP_GET,
        .handler   = stream_handler,
        .user_ctx  = NULL
    };


    ra_filter_init(&ra_filter, 20);
   
    mtmn_config.type = FAST;
    mtmn_config.min_face = 80;
    mtmn_config.pyramid = 0.707;
    mtmn_config.pyramid_times = 4;
    mtmn_config.p_threshold.score = 0.6;
    mtmn_config.p_threshold.nms = 0.7;
    mtmn_config.p_threshold.candidate_number = 20;
    mtmn_config.r_threshold.score = 0.7;
    mtmn_config.r_threshold.nms = 0.7;
    mtmn_config.r_threshold.candidate_number = 10;
    mtmn_config.o_threshold.score = 0.7;
    mtmn_config.o_threshold.nms = 0.7;
    mtmn_config.o_threshold.candidate_number = 1;
   
    face_id_init(&id_list, FACE_ID_SAVE_NUMBER, ENROLL_CONFIRM_TIMES);
   
    Serial.printf("Starting web server on port: '%d'\n", config.server_port);
    if (httpd_start(&camera_httpd, &config) == ESP_OK) {
        httpd_register_uri_handler(camera_httpd, &index_uri);
        httpd_register_uri_handler(camera_httpd, &cmd_uri);
        httpd_register_uri_handler(camera_httpd, &status_uri);
        httpd_register_uri_handler(camera_httpd, &capture_uri);
    }

    config.server_port += 1;
    config.ctrl_port += 1;
    Serial.printf("Starting stream server on port: '%d'\n", config.server_port);
    if (httpd_start(&stream_httpd, &config) == ESP_OK) {
        httpd_register_uri_handler(stream_httpd, &stream_uri);
    }
}

Wenn sich jemand für die Einbindung via "motion" oder in FHEM interessiert, poste ich auch diese Configs.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: joe85 am 24 April 2020, 09:26:32
Ich bin neu hier, würde mich für die Gesichtserkennung mit MQTT interessieren.
wär es möglich, dass mir jemand das PW der Zip zukommen lässt.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: P.A.Trick am 24 April 2020, 09:37:57
Ich bin neu hier, würde mich für die Gesichtserkennung mit MQTT interessieren.
wär es möglich, dass mir jemand das PW der Zip zukommen lässt.

Das schließe ich mich an. Ich würde mich auf freuen das PW zu bekommen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 24 April 2020, 10:27:04
Hallo joe85, hallo P.A.Trick,

schaut in euren Postkasten.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: steffen83 am 30 April 2020, 13:36:48
Hallo,

über den Code mit MQTT für FHEM würde ich mich auch freuen.

Gruß
Steffen
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: RaspiLED am 30 April 2020, 18:17:10
Hi,
Ja ich auch ;-)
Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 30 April 2020, 20:36:14
Zitat
... über den Code mit MQTT für FHEM würde ich mich auch freuen.

Hallo Steffen83, hallo RaspiLED,

mir ist jetzt nicht ganz klar, welchen Code ihr meint, da eigentlich schon mein Code die Info´s über MQTT
an Fhem schickt.

Auch alle anderen Mod`s, sind soweit ich sehe hochgeladen und das Passwort dürfte bei allen das Selbe sein.

Steffen83, du müssteste es eigentlich haben. Bei RaspLED weiß ich es nicht.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: steffen83 am 30 April 2020, 20:51:21
Wenn sich jemand für die Einbindung via "motion" oder in FHEM interessiert, poste ich auch diese Configs.

Ich dachte mehr an den Teil von dirk.k.

:-)
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: StefanL am 01 Mai 2020, 09:01:00
Guten Morgen Papa Romeo,
bin eben auf den Eintrag gestoßen. Meine Hardware kommt nächste Woche.
Wärst du bitte so nett und würdest mir das Passwort für das 7z Archiv zur Verfügung stellen.

Vielen Dank für deine Arbeit.


Gruß Stefan
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Mai 2020, 10:52:24
@Stefan hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk.k am 01 Mai 2020, 16:21:25
Hallo,
habe ich etwas von MQTT geschrieben? hatte ich sicher mal vor zu implementieren, da ich fast alles mit MQTT mache, war aber ohne einfacher, da Motion (Linux-Bewegungserkennung) direkt auf dem Server läuft.
Die Konfiguration besteht aus 3 Teilen.
1. der ESP-Cam wie oben gepostet … fast der referenz-Code vom Hersteller
2. Motion - guckt sich ständig die Bilder an und reagiert bei Änderungen / Bewegung (speichert das Bild & sendet den Namen des aktuellen Bildes an FHEM … mittels setreading)
3. FHEM - führt eine Historie der letzten 10 Bilder
4. ToDo: Anzeige der letzten 10 Bilder in FTUI/Blättern

Codeschnipsel folgen... asap
Relevante Teile von motion.conf
# Rename this distribution example file to motion.conf
#
# This config file was generated by motion 4.1.1
# Documentation:  /usr/share/doc/motion/motion_guide.html
....
###########################################################
# Capture device options
############################################################
...
# Maximum number of frames to be captured per second.
# Valid range: 2-100. Default: 100 (almost no limit).
framerate 2

# Full Network Camera URL.  Valid Services: http:// ftp:// mjpg:// rtsp:// mjpeg:// file:// rtmp://
; netcam_url value
netcam_url http://192.168.0.217/capture

############################################################
# Motion Detection Settings:
############################################################
...
# Despeckle motion image using (e)rode or (d)ilate or (l)abel (Default: not defined)
# Recommended value is EedDl. Any combination (and number of) of E, e, d, and D is valid.
# (l)abeling must only be used once and the 'l' must be the last letter.
# Comment out to disable
despeckle_filter EedDl

# Dynamically create a mask file during operation (default: 0)
# Adjust speed of mask changes from 0 (off) to 10 (fast)
smart_mask_speed 3

############################################################
# Image File Output
############################################################

# Output 'normal' pictures when motion is detected (default: off)
# Valid values: on, off, first, best, center
# When set to 'first', only the first picture of an event is saved.
# Picture with most motion of an event is saved when set to 'best'.
# Picture with motion nearest center of picture is saved when set to 'center'.
# Can be used as preview shot for the corresponding movie.
output_pictures on

# Output pictures with only the pixels moving object (ghost images) (default: off)
output_debug_pictures on

############################################################

# Use ffmpeg to encode videos of motion (default: off)
ffmpeg_output_movies on

# Container/Codec output videos
# Valid values: mpeg4, msmpeg4, swf,flv, ffv1, mov, mp4, mkv, hevc
ffmpeg_video_codec mkv

# Locate and draw a box around the moving object.
# Valid values: on, off, preview (default: off)
# Set to 'preview' will only draw a box in preview_shot pictures.
locate_motion_mode on

# Draw characters at twice normal size on images. (default: off)
text_double on

############################################################
# Target Directories and filenames For Images And Films
# For the options snapshot_, picture_, movie_ and timelapse_filename
...
############################################################

# Target base directory for pictures and films
# Recommended to use absolute path. (Default: current working directory)
target_dir /mnt/ramdisk/motion


############################################################
# External Commands, Warnings and Logging:
# You can use conversion specifiers for the on_xxxx commands
# ...
############################################################
# Command to be executed when a picture (.ppm|.jpg) is saved (default: none)
# To give the filename as an argument to a command append it with %f
# Übergabe Dateiname an FHEM
on_picture_save perl /opt/fhem/fhem.pl 7072 fhemuser "setreading ESPCamMotion PictureLast %f"

# Command to be executed when a motion frame is detected (default: none)
# Schaltet die LED für 30 sec ein
on_motion_detected curl "http://192.168.0.217/control?var=flash&val=1" && sleep 30 && curl "http://192.168.0.217/control?var=flash&val=0"

# Command to be executed when a movie file (.mpg|.avi) is closed. (default: none)
# To give the filename as an argument to a command append it with %f
# Übergabe Dateiname an FHEM
on_movie_end perl /opt/fhem/fhem.pl 7072 fhemuser "setreading ESPCamMotion VideoLast %f"

Die FHEM Definition:
defmod ESPCamMotion dummy
attr ESPCamMotion room 99-LAB -> TEST
attr ESPCamMotion userReadings Picture9:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture8","n.v.") },\
Picture8:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture7","n.v.") },\
Picture7:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture6","n.v.") },\
Picture6:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture5","n.v.") },\
Picture5:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture4","n.v.") },\
Picture4:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture3","n.v.") },\
Picture3:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture2","n.v.") },\
Picture2:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Picture1","n.v.") },\
Picture1:PictureLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","PictureLast","n.v.") },\
\
Video9:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video8","n.v.") },\
Video8:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video7","n.v.") },\
Video7:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video6","n.v.") },\
Video6:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video5","n.v.") },\
Video5:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video4","n.v.") },\
Video4:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video3","n.v.") },\
Video3:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video2","n.v.") },\
Video2:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","Video1","n.v.") },\
Video1:VideoLast.* { ReadingsVal("ESPCamMotion","VideoLast","n.v.") },

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Mai 2020, 17:07:17
Hallo Dirk,

jetzadle wird ein Schuh draus....deswegen meine Anfrage bei Steffen83 und RaspiLED.

Gruß

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: tombre am 21 Mai 2020, 19:57:54
Hallo!
könnte ich bitte auch das Passwort bekommen?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Mai 2020, 22:32:49
@tombre: Hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: columbine am 28 Mai 2020, 13:29:04
Moin,

hätte auch gerne das Passwort. Danke.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 28 Mai 2020, 13:37:41
@columbine: Hast Post
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: andies am 01 Juni 2020, 13:32:39
Ich muss den Thread mal für eine etwas andere Frage als nach dem PW kapern ;-)

Weiß jemand, wie viel Strom die Kamera zieht? Ich messe 120mA, habe aber auch was von 2A gelesen. Ich möchte die außen anschließen und frage mich, ob ein Netzteil HLK-PM05 für 3 Watt (also 600mA) genügt? Ich habe auch eines für 5W, aber hier zählt jeder Zentimeter. (Papa Romeo hat doch sicher auch Strom gemessen, oder?)

Zweite Frage. Mit der Lupe habe ich gesehen, dass der externe Anschluss nur durch Umlöten des 0Ohm-Widerstandes aktiviert werden kann. Das ist aber extreme Fummelarbeit. Hat das jemand schon mal geschafft und weiß jemand, wie weit die Antenne im freien Feld so ungefähr reicht? Oder muss ich das besser selber ausprobieren?

<edit> Noch eine Frage. Hat jemand Erfahrung mit den anderen Auflösungen? Ich will nur streamen:
config.frame_size = FRAMESIZE_SVGA;  // verschiedene Werte moeglich: 10 UXGA(1600×1200) // 9 SXGA(1280×1024) // 8 XGA(1024×768) // 7 SVGA(800×600) // 6 VGA(640×480), urspruenglich SVGA 
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Juni 2020, 20:54:38
Hallo andies,

muß dich leider enttäuschen, ich hab den Strom noch nicht gemessen.

Aber ich habe das Teil während den ganzen Arbeiten mit oder an ihm an meinem FTDI-Adapter (Ausgang auf 5 Volt gejumpert) hängen gehabt.

Müsste man mal schauen, was der interne Spannungsregler des FTDI-Chip´s maximal an Strom liefern kann, aber 2 Ampere wären schon ne ganze Menge. ::) :P

Weiterhin denke ich, dass die Kamera den kleinsten Strom zieht....es wird weiterhin der ESP sein, der die Quelle schon mal kurzzeitig mit bis zu 500 mA belasten kann.

Zu deiner zweiten Frage. HF ist so ne Sache und die Reichweite ist auch sehr stark von der Umgebung und dem Signal, welches ich übertragen will abhängig. Auch mit Antenne.

Daher ist in kritischen Situationen meistens auch "Try and Error" angesagt.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Blauhorn am 04 Juni 2020, 11:30:34
Guten Morgen,

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Juni 2020, 12:09:13
@Blauhorn: ... hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: ergerd am 04 Juni 2020, 12:44:31
Und noch einer, der gerne das Passwort hätte  :D

Danke und Grüße
ergerd
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Juni 2020, 14:27:58
@ ergerd: ...auch du hast Post....
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: andies am 06 Juni 2020, 18:34:09
Zu deiner zweiten Frage. HF ist so ne Sache und die Reichweite ist auch sehr stark von der Umgebung und dem Signal, welches ich übertragen will abhängig. Auch mit Antenne.

Daher ist in kritischen Situationen meistens auch "Try and Error" angesagt.
Ich bin heute mal zwischendurch dazu gekommen, schnell etwas zu messen. Würdest Du bei 40% (Signal -75dBm) versuchen eine externe Antenne zu installieren? Ich bin wirklich grauenhaft in SMD-löten und ich muss ja diesen 0Ohm-Widerstand umlegen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 06 Juni 2020, 20:03:19
Hallo andies,

eine externe Antenne bringt schon mehr. Wieviel es sein wird, wird dir aber keiner sagen.
Wenn ich ständig Empfangsprobleme oder meistens keinen Empfang hätte, würde ich es umlöten und eine externe Antenne ranhängen...

...wer nicht wagt der nicht gewinnt....

aber wie gesagt.....ich...denn ich behaupte einfach mal, dass ich mit dem Löten bestens vertraut bin.

Sorry, das ich dir hier keinen besseren Rat geben kann.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Andy89 am 09 Juni 2020, 10:06:52
in den letzten Tagen ist mein ESP32 Cam angekommen. Ich würde auch gerne das Passwort bekommen.

Ich danke jetzt schon!

Beste Grüße
Andy
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Juni 2020, 11:47:23
Hallo Andy,

schau in dein Postfach.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Rossi am 13 Juli 2020, 12:33:21
Heute ist mein Modul angekommen.  ;D
Könnte ich bitte das Password bekommen?

Gruß
Rossi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Juli 2020, 13:22:37
@Rossi hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: pula am 24 Juli 2020, 11:05:11
Klingt interessant. Könnte evtl bei mir mal den Fingerprint-Reader an einem ESP ablösen und man könnte die Tür dann handsfree öffnen :-)
@Papa Romeo: Hab zwar grade erst so ein Ding bei Ali bestellt, aber könnte ich bitte auch das PW haben?

Cheers,
Pula
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 24 Juli 2020, 11:48:59
Hallo pula

...klar doch...

hast Post...

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: dirk_baecker am 19 August 2020, 13:00:46
Hallo Papa Romeo,

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 19 August 2020, 14:01:25
..na wenn´s weiter nix iss... ;) ;D

...du hast Post.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: pula am 30 August 2020, 00:53:59
Hallo,

@Papa Romeo: erstmal danke für Deine Arbeit hier, aber irgendwie wills bei mir nicht.

Nachdem ich gestern endlich meinen ESP32-cam bekommen habe, bin ich ein wenig ratlos.

Was ich gemacht habe:
Arduino IDE 1.8.13 unter debian jungfräulich installiert und einen neuen Ordner für die Sketches erzeugt (mein anderer Ordner ist hoffnungslos mit alten Projekten durcheinander und ich nutze seit einger Zeit fast nur noch VS Code für eigene Projekte).

Dann das ESP32-Zeug und die benötigten libs installiert, das Partition-Schema erstellt, meinen USB-Konverter entsprechend verbunden, die Zugangsdaten geändert, WIP auf 0 gestellt und Deinen Sketch geflasht.
Jetzt sehe ich im Serial Monitor folgendes:
00:43:24.920 -> Kamera aktiv!
00:43:24.920 -> Versuche WiFi-Verbindung über SSID: brando_server herzustellen
00:43:24.920 ->
00:43:26.409 -> Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: 192.168.1.196
00:43:26.442 -> matrix3du item alloc failed.
00:43:26.442 -> Guru Meditation Error: Core  1 panic'ed (LoadProhibited). Exception was unhandled.
00:43:26.442 -> Core 1 register dump:
00:43:26.442 -> PC      : 0x400d22ee  PS      : 0x00060930  A0      : 0x800d934c  A1      : 0x3ffb1e70 
00:43:26.442 -> A2      : 0x3ffc17f8  A3      : 0x3ffc1dbc  A4      : 0x3ffc18f4  A5      : 0x80000020 
00:43:26.442 -> A6      : 0x00000003  A7      : 0x00060823  A8      : 0x800d22ee  A9      : 0x3ffb1e50 
00:43:26.442 -> A10     : 0x00000000  A11     : 0x00000000  A12     : 0x000000f0  A13     : 0x00000003 
00:43:26.475 -> A14     : 0x3ffd6fac  A15     : 0x00000000  SAR     : 0x00000018  EXCCAUSE: 0x0000001c 
00:43:26.475 -> EXCVADDR: 0x00000014  LBEG    : 0x400014fd  LEND    : 0x4000150d  LCOUNT  : 0xfffffff8 
00:43:26.475 ->
00:43:26.475 -> Backtrace: 0x400d22ee:0x3ffb1e70 0x400d9349:0x3ffb1fb0 0x4008d951:0x3ffb1fd0
00:43:26.475 ->
00:43:26.475 -> Rebooting...

Kann mir bitte jemand sagen, was ich hier falsch oder nicht gemacht habe?  :-\
ESP32-cam ist völliges Neuland für mich, hab bisher hier nur mit ESP8266 und Konsorten gearbeitet.

Was mir gerade noch aufgefallen ist: wenn ich GPIO12 mit GND verbinde (der Jumper), dann tritt das Problem erst auf, wenn ich mit dem Browser auf den ESP zugreife!?

Danke im voraus und cheers,
Pula
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 30 August 2020, 20:10:59
..der Beispiel- bzw. Ursprungs-Sketch läuft ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: pula am 05 September 2020, 22:29:33
kann ich noch nicht sagen, weil ich grad krank bin... aber nicht das virus scheinbar...
sobald ich dazukomme, teste ich das...
Cheers,
Pula
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: andies am 07 September 2020, 19:32:29
Ich habe das Board für eine einfache Überwachung genommen, also 24/7 streaming. Das WLAN reichte nicht für die Entfernung von 60m, also musste eine externe Antenne dran. Nach vier Wochen gab das Board den Geist auf. Hat das jemand auch erlebt?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 07 September 2020, 22:03:13
Hallo andies,

du denkst, dass die externe Antenne am "Ableben" Schuld hat?

Bei "Fehlanpassung" durchaus möglich.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: riker1 am 13 September 2020, 15:03:03
Hallo Papa Romeo,

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke

Hallo Papa_Romeo, ich auch bitte. danke VG T
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 September 2020, 16:26:40
@riker1:

Hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: riker1 am 14 September 2020, 07:05:37
@riker1:

Hast Post.
danke top
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Digger-320 am 04 Oktober 2020, 11:23:09
Hallo Papa Romeo,

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Oktober 2020, 13:11:33
@Digger-320: hast Post

LG

Papa Romeo

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: eddtima am 21 Oktober 2020, 22:17:42
Hi Papa Romeo,

tolles Projekt, die Hardware ist schon unterwegs und ich freue mich schon auf die morgendliche (persönliche ;-) Begrüssung meiner Hausautomatisierung. Darf ich ich Dich um das Passwort bitten?

Lieben Gruss,
Till
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Oktober 2020, 22:35:08
Hi Till,

na dann mal auf an´s Basteln  ??? ::) ;) ;D .....hast Post...

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: juergen012 am 23 Oktober 2020, 20:29:50
Hallo, auch ich benötige das Passwort..DANKE!!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 Oktober 2020, 21:51:18
@juergen012:

...daran soll´s nicht scheitern...schau in dein Postfach

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: hrk00 am 30 Oktober 2020, 13:27:00
Hallo Papa Romeo,

bin gerade dabei mein ESP32 in Betrieb zu nehmen.

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 30 Oktober 2020, 17:18:35
...hast Post

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: biggsmann am 01 November 2020, 00:09:51
Hallo Papa Romeo,

da hier zwei ESP32-CAM-Module nichts zu tun haben: Lässt Du mich teilhaben?

Danke und Gruß
biggsmann
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 November 2020, 10:21:32
klar doch...hast Post

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: AtariGeo am 01 November 2020, 19:42:06
Hallo Papa Romeo,

ich hätte gerne auch das Passwort  :)

LG Thomas
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 November 2020, 20:29:12
Hallo Thomas,

hast Post.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: barra am 02 November 2020, 18:30:13
Hallo Papa Romeo,

habe jetzt die Teile zusammen. Könnte ich das PW auch bekommen?

Liebe Grüße
Horst
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 02 November 2020, 19:27:32
Hallo Horst,

klar doch...schau in dein Postfach.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: biggsmann am 03 November 2020, 17:22:43
Da ca. 200 Seiten vorher ;) moniert wurde, dass kein Feedback kommt: Ich habe eine Ausrede, mein ESP32-CAM hat das zeitliche gesegnet. Ich kriege noch jede .bin drauf, das Teil reagiert aber extrem träge und ist nach Zugriff auf das WebUI nicht mehr zu erreichen (ping-Antwortzeiten werden länger und bleiben dann ganz aus). Dass er schon defekt geliefert wurde kann ich ausschließen, vor ein paar Tagen hatte ich Tasmota drauf und das lieferte ein Bild.
Ergo: Muss der China-Mann nochmal ran, dann geht`s weiter.

@Papa Romeo: Trotzdem Danke für das PW und vor allem die Arbeit

cu
biggsmann
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 22 November 2020, 13:54:25
Hallo Papa Romeo,

ich hätte gerne auch das Passwort

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 November 2020, 14:01:52
...na dann schau in deinen Postkasten...

und

Willkommen im Forum....

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: doesel am 22 November 2020, 16:35:48
Hallo,
auch ich möchte das Passwort "erbetteln". Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 22 November 2020, 18:36:29
... das Passwort "erbetteln". Danke

in der Regel reicht eine Anfrage.... ;) :P ::) ;D


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 23 November 2020, 17:36:28
...na dann schau in deinen Postkasten...

und

Willkommen im Forum....

LG

Papa Romeo

Vielen Dank, ich versuche die ganze Zeit mein ESP32 Cam mit Gesichtserkennung zum laufen zu bekommen.
Leider bisher ohne Erfolg, bekomme immer wieder Fehlermeldungen.
Was mache ich falsch?

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 23 November 2020, 21:12:44
Hallo symsen,

die Text-Datei ist zum Fehlersuche nicht gerade das "gelbe vom Ei". Versuch mal die Ausgabe anders zu formatieren, dass sie übersichtlicher wird.

Aber ne andere Frage: Läuft der Beispiel-Sketch bzw. lässt Dieser sich ohne Fehler kompilieren?

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 23 November 2020, 21:47:09
Ja das Beispiel Skript funktioniert ohne Fehler.
Mit der Textdatei werde ich mich morgen nochmal beschäftigen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 24 November 2020, 11:14:20
Ich habe heute nochmal alles neu aufgesetzt und bin exakt der Anleitung gefolgt.
Mit gesteckter Brücke komme ich in den Browser Modus, aber bekomme immer noch eine Fehlermeldung.
Kann ich diese ignorieren, oder wo muss ich ggf noch Änderungen vornehmen?
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
flash read err, 1000
ets_main.c 371
ets Jun  8 2016 00:22:57

rst:0x10 (RTCWDT_RTC_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac
[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!

Kann ich die Daten per mqtt auch an ioBroker senden, wo kann ich den Benutzernamen und das Passwort von mqtt des ioBrokers eintragen?

Vielen Dank
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 24 November 2020, 11:46:47
...ließ mal Post #12...


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 24 November 2020, 11:57:11
...mit ioBroker kenne ich mich nicht aus, aber die IP für MQTT trägst du hier ein:

#define PCLK_GPIO_NUM     22
#define WIFI   2

String      NAME          = "ESP32_";                   // Name des Device --> erster Teil des MQTT-Topics
int         WIP           =  208;                       // Wunsch-IP bei statischer IP-Zuweisung --> 0 fuer DHCP
String      ID            = "208";                      // zweiter Teil des MQTT-Topics
const char* mqtt_server   = "192.168.1.200";              // IP auf der Mosquitto laeuft

// Gateway
int IP1    = 192;    // 1. Stelle IP - Adresse
int IP2    = 168;    // 2. Stelle IP - Adresse
int IP3    = 1;      // 3. Stelle IP - Adresse
int GWY    = 254;      // 4. Stelle IP - Adresse

// DNS
int DN1    = 255;    // 1. Stelle DNS
int DN2    = 255;    // 2. Stelle DNS
int DN3    = 255;    // 3. Stelle DNS
int DN4    = 0;      // 4. Stelle DNS

User und PW musst du dann eventuell noch als Variable nach- und eintragen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 24 November 2020, 12:16:59
...ließ mal Post #12...


LG

Papa Romeo

Das habe ich bereits gelesen und meine auch beachtet zu haben.
Hier sind mal meine Einstellungen:
const char* ssid = "";
const char* password = "";
// Beginn connect_loop
bool connect_loop() {
  const char* ssid = "WLAN_Netzwerk"; const char* password = "*****************";
  if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
    return true;
  }
  else {
    ssid = "Meine_SSID_2"; password = "mein SSID_2_passwort";
    if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
      return true;
    }
    else {
      Serial.println("kann nicht verbinden ");
      return false;
    }
  }
}
// End connect_loop
In der SSID muss doch das Leerzeichen als _ eingetragen werden, oder?
Ich habe natürlich mein richtiges Passwort eingetragen  :D
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 24 November 2020, 12:24:08
...wenn du alles richtig eingetragen hast und das Netzwerk erreichbar ist, dürfte aber diese Meldung

[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!
nicht kommen und er müsste dir die IP anzeigen über die der ESP jetzt verbunden ist.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: symsen am 24 November 2020, 12:46:13
...wenn du alles richtig eingetragen hast und das Netzwerk erreichbar ist, dürfte aber diese Meldung

[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!
nicht kommen und er müsste dir die IP anzeigen über die der ESP jetzt verbunden ist.


LG

Papa Romeo
In der Fritzbox ist der ESP vorhanden und der Browser Modus funktioniert auch, trotz dieser Fehlermeldung, komisch
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Roger am 25 November 2020, 21:52:34
Hallo Papa Romeo,
ich hätte gerne auch das Passwort.

Danke
Roger
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 25 November 2020, 21:55:31
Hallo Roger,

bekommste...hast Post.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: der-Lolo am 04 Dezember 2020, 12:02:42
Hey Papa Romeo,
sag mal wäre es mit dieser Variante auch möglich ein paar Zahlen eine 7 Segment anzeige auszulesen und zu FHEM zu pushen?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Frank_Huber am 04 Dezember 2020, 13:34:21
Hey Papa Romeo,
sag mal wäre es mit dieser Variante auch möglich ein paar Zahlen eine 7 Segment anzeige auszulesen und zu FHEM zu pushen?
dafür würde ich das hier empfehlen: https://forum.fhem.de/index.php/topic,115506.0.html
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Dezember 2020, 19:04:47
Hey Papa Romeo,
sag mal wäre es mit dieser Variante auch möglich ein paar Zahlen eine 7 Segment anzeige auszulesen und zu FHEM zu pushen?

Möglich wäre das schon, aber ich denke mit "auslesen" ist es ja nicht getan.
Um es weiter verarbeiten zu können muss ich es ja auch "auswerten" und da ist der Link von Frank wohl ein ganz guter Weg.
Sieht aus als ob dies "ähnlich" wie bei der Gesichtserkennung bewerkstelligt wird.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 16 Dezember 2020, 19:20:28
...wenn du alles richtig eingetragen hast und das Netzwerk erreichbar ist, dürfte aber diese Meldung

[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!
nicht kommen und er müsste dir die IP anzeigen über die der ESP jetzt verbunden ist.


LG

Papa Romeo

Hallo Uwe,

Diese Meldung habe ich auch, trotzdem funktioniert alles, Webserver bzw. MQTT...

Seriell Monitor schwieg....bis ich gemerkt habe, das in deinem aktuellen Sketch (.7z) Zeile 189 "serial.begin(...)" aus kommentiert ist.

Diese Meldung habe ich weiterhin, nun aber auch die serielle Ausgabe die zeigt dass es funktioniert. :D

Grüße Bernd

Nachtrag:
Zitat
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac
⸮[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!

httpd_start
Kamera aktiv!
Versuche WiFi-Verbindung über SSID: ****** herzustellen

Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: ***.***.***.***
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 17 Dezember 2020, 14:58:42
Zitat
[E][WiFiSTA.cpp:124] begin(): SSID too long or missing!

Soweit ich das sehe, kommt die Meldung, da bei "void setup" in Zeile 201 "WiFi.begin(ssid, password);" die SSID noch nicht deklariert ist. Eigentlich müsste die Meldung dann bei jedem erscheinen  :o

Wenn ich jedoch die Wlan-Daten unter Zeile 17+18 deklariere bekomme ich wieder einen neuen Fehler :o
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 17 Dezember 2020, 20:52:33
Hast du alles so gemacht wie in Post #12 beschrieben ?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 17 Dezember 2020, 21:05:30
Hast du alles so gemacht wie in Post #12 beschrieben ?

In #12 ist der Sketch, du meinst #13, vermutlich.
Die Zugangsdaten habe ich so angegeben, ansonsten habe ich mich an deine PDF gehalten.
Wie vorher geschrieben funktioniert alles bis auf die Fehlermeldung, die anscheinend noch andere bekommen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 17 Dezember 2020, 21:21:21
Nein, ich meine schon Antwort #12:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,95604.msg968574.html#msg968574

... das in den Code-Tags


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 17 Dezember 2020, 21:40:39
Nein, ich meine schon Antwort #12:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,95604.msg968574.html#msg968574

... das in den Code-Tags


LG

Papa Romeo

Ich bin mir nicht sicher was du genau meinst .
Ich habe mir den Code angeschaut und alles entsprechend konfiguriert.

In #329 habe ich nachträglich die serielle Ausgabe gepostet.

Kann es sein, ich hatte beim flashen auf "Warnungen" gestellt, dass das eine Debugausgabe ist, die man normalerweise nicht sieht?

P.S. Der Link zeigt bei mir auf #13  :o
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Dezember 2020, 10:00:25
P.S. Der Link zeigt bei mir auf #13  :o

..seltsam... « Antwort #12 am: 21 August 2019, 13:25:10 »

Zitat

Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
« Antwort #12 am: 21 August 2019, 13:25:10 »

Hallo Nexium,

noch einige Info´s zur Vorbereitung und zum Sketch:

... unbedingt danach --> https://robotzero.one/esp32-face-door-entry/

             und danach --> https://robotzero.one/esp-who-recognition-with-names/

vorgehen und die SSID und das Passwort nicht hier (das so stehen lassen)

Code: [Auswählen]

#include "soc/rtc_cntl_reg.h"

const char* ssid = "";
const char* password = "";

#define FLASH_Pin              0


sondern hier eingeben

Code: [Auswählen]

// Beginn connect_loop
bool connect_loop() {
  const char* ssid = "Meine_SSID_1"; const char* password = "mein_SSID_1_passwort";
  if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
    return true;
  }
  else {
    ssid = "Meine_SSID_2"; password = "mein SSID_2_passwort";
    if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
      return true;
    }
    else {
      Serial.println("kann nicht verbinden ");
      return false;
    }
  }
}
// End connect_loop


Über die Variable WIP (entspricht der letzten Stelle der IP-Adresse) kannst Du dem Modul eine feste IP zuweisen.

(z.B.:  WIP = 123  --> IP: 192.178.1.123)

Setzt du für WIP den Wert 0 , ist DHCP aktiv.

LG

Papa Romeo

Ich bin mir nicht sicher was du genau meinst .

...gemeint hab ich das hier ...

... die SSID und das Passwort nicht hier (das so stehen lassen)

#include "soc/rtc_cntl_reg.h"

const char* ssid = "";
const char* password = "";

#define FLASH_Pin              0

sondern hier eingeben

// Beginn connect_loop
bool connect_loop() {
  const char* ssid = "Meine_SSID_1"; const char* password = "mein_SSID_1_passwort";
  if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
    return true;
  }
  else {
    ssid = "Meine_SSID_2"; password = "mein SSID_2_passwort";
    if (connect_wifi(ssid, password, 30) ) {
      return true;
    }
    else {
      Serial.println("kann nicht verbinden ");
      return false;
    }
  }
}
// End connect_loop


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 18 Dezember 2020, 10:14:32
Bei mir:
Zitat
Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
« Antwort #13 am: 21 August 2019, 13:25:10 »
Hallo Nexium,

noch einige Info´s zur Vorbereitung und zum Sketch:

... unbedingt danach --> https://robotzero.one/esp32-face-door-entry/

             und danach --> https://robotzero.one/esp-who-recognition-with-names/

vorgehen und die SSID und das Passwort nicht hier (das so stehen lassen)

Die Daten habe ich genauso eingegeben.
Ich habe nun mal Debug beim flashen ausgeschaltet:
Zitat
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DOUT, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1044
load:0x40078000,len:8896
load:0x40080400,len:5816
entry 0x400806ac

httpd_start
Kamera aktiv!
Versuche WiFi-Verbindung über SSID: ***** herzustellen

Erfolgreiche Verbindung über IP-Adresse: ******

Jetzt ist nur noch das umgedrehte '?' zu sehen...

Zitat
#include "soc/rtc_cntl_reg.h"

const char* ssid = "";
const char* password = "";

#define FLASH_Pin              0
Da ist kein Leerzeichen in der SSID, oder?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Dezember 2020, 10:28:50
...nein kein Leerzeichen..."Gänsefüsschen" direkt hintereinander

...schon seltsam das mit den differierenden Postnummern...

demnach hätte ich eine Antwort zu wenig...wäre mir aber nicht bewusst, dass ich Eine gelöscht hätte...

...muste man mal den Admin belästigen..  ;);D ;D ;D


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 18 Dezember 2020, 12:10:04
...nein kein Leerzeichen..."Gänsefüsschen" direkt hintereinander

...schon seltsam das mit den differierenden Postnummern...

demnach hätte ich eine Antwort zu wenig...wäre mir aber nicht bewusst, dass ich Eine gelöscht hätte...

...muste man mal den Admin belästigen..  ;);D ;D ;D


LG

Papa Romeo

Ja das ist seltsam...und ungünstig, dann hast du mein Log in #329 auch nicht gefunden.  ;)

Leerzeichen habe ich keins...also ok.

Da alles funktioniert (Stromversorgung muss ich noch optimieren, wg. den Abstürzen, bin noch auf dem Steckbrett) lassen wir es wie es ist.
Danke für deine Unterstützung.

Grüsse Bernd

PS: Vielleicht könntest du in deinen geposteten Code in Zeile 188 noch serial.begin() aktivieren. Bevor sich noch mehr über die fehlende Log-Ausgabe wundern.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Dezember 2020, 12:34:41
PS: Vielleicht könntest du in deinen geposteten Code in Zeile 188 noch serial.begin() aktivieren. Bevor sich noch mehr über die fehlende Log-Ausgabe wundern.

...ich habe den Post #11 bzw. bei dir und eventuell auch bei Anderen dann Post #12, editiert und einen Hinweis eingefügt.

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 18 Dezember 2020, 13:16:01
...ich habe den Post #11 bzw. bei dir und eventuell auch bei Anderen dann Post #12, editiert und einen Hinweis eingefügt.

LG

Papa Romeo

Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 20 Dezember 2020, 11:37:27
Hallo Papa_Romeo.

Einmal bitte das PW für dein Code zum entpacken.

Danke !

Gruß
Sascha
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 20 Dezember 2020, 13:40:24
@Sascha hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 20 Dezember 2020, 20:30:49
Hallo zusammen.

haben ein paar probleme beim compilieren.

Vorweg, ichhabe die komplette arduinoIDE runter geschmissen und 1.8.12 neu entpackt. ESP32 nachträglich installiert.
jedoch kommt noch die meldung

Arduino: 1.8.12 (Windows 10), Board: "AI Thinker ESP32-CAM"

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
ESP32_CAM:5:26: fatal error: camera_index.h: No such file or directory

 Benutzt: C:\Users\Sascha\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
compilation terminated.

 Nicht benutzt: D:\Downloads\arduino-1.8.12-windows\arduino-1.8.12\libraries\WiFi
exit status 1
camera_index.h: No such file or directory

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.


Ich hatte alle Verzeichnisse unter User und Download komplett gelöscht gehabt !

jemand eine idee ?
Danke !
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 20 Dezember 2020, 21:07:15
Hallo zusammen.

haben ein paar probleme beim compilieren.

Vorweg, ichhabe die komplette arduinoIDE runter geschmissen und 1.8.12 neu entpackt. ESP32 nachträglich installiert.
jedoch kommt noch die meldung

Arduino: 1.8.12 (Windows 10), Board: "AI Thinker ESP32-CAM"

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
ESP32_CAM:5:26: fatal error: camera_index.h: No such file or directory

 Benutzt: C:\Users\Sascha\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
compilation terminated.

 Nicht benutzt: D:\Downloads\arduino-1.8.12-windows\arduino-1.8.12\libraries\WiFi
exit status 1
camera_index.h: No such file or directory

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.


Ich hatte alle Verzeichnisse unter User und Download komplett gelöscht gehabt !

jemand eine idee ?
Danke !

Die camera_index.h fehlt, sie ist im Archiv dabei und muss in den gleichen Ordner wie die .ino

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Andi2doo am 21 Dezember 2020, 01:38:30
Hallo Papa_Romeo.

Einmal bitte das PW für dein Code zum entpacken.

Danke !

Gruß

Andi
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Dezember 2020, 10:33:08
Hallo Andi,

willkommen im Forum und schau in deinen Postkasten

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 10:40:53
So. Noch ein paar fehlende bibs hinzu gefügt.
dann bekomme ich noch die folgende meldung.

Arduino: 1.8.12 (Windows 10), Board: "AI Thinker ESP32-CAM"

sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:587:51: error: 'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                   ^

app_httpd.cpp:587:73: error: 'index_ov3660_html_gz_len' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                                         ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Sascha\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: D:\Downloads\arduino-1.8.12-windows\arduino-1.8.12\libraries\WiFi
exit status 1
'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.


Bin für eure hilfe dankbar

gruß
sascha
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Dezember 2020, 10:48:40
...hast die falsche index_h...

LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Dezember 2020, 10:53:58
Hallo Sascha,

die index_h im Paket ist für die Kamera OV2640 und du hast offfensichtlich die OV3660.

Ich hab mal irgendwo hier im Thread eine zweite index.h gepostet, weiß aber nicht mehr ob es für die 3640 oder 3660 war.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 10:59:40
Ich habe die ov2640 kamera. mit dem beispiel aus der arduino ide klappt das auch.
die camera_index.h ist aus deinem archiv mit der ino datei.

gruß
sascha

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Dezember 2020, 11:03:42
dein Code-Auszug sagt aber dass du auf die OV3660 zugreifen willst.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 11:23:21
dein Code-Auszug sagt aber dass du auf die OV3660 zugreifen willst.

Und das versteht ich nicht. habe mit den Boards die Ov2460 geliefert bekommen. Das beispiel aus der IDE funktioniert ja.

Habe deine andere camera_index.h mal ausgetauscht.

Bekomme jetzt die meldung

Arduino: 1.8.12 (Windows 10), Board: "AI Thinker ESP32-CAM"

sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:589:47: error: 'index_ov2640_html_gz' was not declared in this scope

     return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);

                                               ^

app_httpd.cpp:589:69: error: 'index_ov2640_html_gz_len' was not declared in this scope

     return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);

                                                                     ^

D:\Users\Sascha\Documents\Arduino\ESP32_CAM\ESP32_CAM.ino: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

ESP32_CAM:266:45: error: 'index_ov2640_html_gz' was not declared in this scope

   return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);

                                             ^

ESP32_CAM:266:67: error: 'index_ov2640_html_gz_len' was not declared in this scope

   return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov2640_html_gz, index_ov2640_html_gz_len);

                                                                   ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Sascha\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: D:\Downloads\arduino-1.8.12-windows\arduino-1.8.12\libraries\WiFi
exit status 1
'index_ov2640_html_gz' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

habe ich die index.h für die 2460 drin, wird nach der 3660 gefragt.
habe die index.h für die 3660 drin, wird nach der 2460 gefragt.

igrnedwie beisst sich die katze in den schwanz !

gruß
sascha
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 21 Dezember 2020, 12:04:39
Hast du mal den Bsp.-Sketch aus der IDE getestet? habs gerade gelesen
Papa Romeo hat eine Anleitung (#221] als pdf hier eingestellt, darin ist genau erklärt was anzupassen ist, damit alles funktioniert.

Es scheint mir, dass die app_httpd.cpp nicht richtig konfiguriert (Board?) ist. da der Bsp.-Sketch funktionert
Welches Archiv hast du benutzt? Von Papa Romeo gibt es "nur" die .7z, die .zip sind von einem anderen User modifiziert.

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 21 Dezember 2020, 12:11:12
Hallo Sascha,

wie ich gerade sehe kompilierst du mit "AI Thinker ESP32 CAM".....da kannst doch dein Partition Scheme gar nicht ändern....

...du must "ESP32 Wrover Modul" nehmen...


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 13:03:44
So. Habe mir das PDF mal in ruhe durchgelesen.
Asche auf mein haupt. Habe da doch ein paar Saschen vergessen, wie die Partition einzufügen. habe auf das Wrover modul umgestellt und auch die entsprechende partition in der ide gewählt.

Habe auch die entsprechenden anpassungen in den dateien gemacht !

Bekomme aber immer noch die folgende fehlermeldungen.

Arduino: 1.8.12 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

sketch\app_httpd.cpp: In function 'esp_err_t index_handler(httpd_req_t*)':

app_httpd.cpp:587:51: error: 'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                   ^

app_httpd.cpp:587:73: error: 'index_ov3660_html_gz_len' was not declared in this scope

         return httpd_resp_send(req, (const char *)index_ov3660_html_gz, index_ov3660_html_gz_len);

                                                                         ^

Mehrere Bibliotheken wurden für "ArduinoWebsockets.h" gefunden
 Benutzt: D:\Users\Sascha\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets
 Nicht benutzt: D:\Users\Sascha\Documents\Arduino\libraries\ArduinoWebsockets-master
Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
 Benutzt: C:\Users\Sascha\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi
 Nicht benutzt: D:\Downloads\arduino-1.8.12-windows\arduino-1.8.12\libraries\WiFi
exit status 1
'index_ov3660_html_gz' was not declared in this scope

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.


jemand noch eine idee? Habe die camer_index auch aus dem 7z archive genommen.

gruß
sascha
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 21 Dezember 2020, 13:10:35
Welches Board hast du in der app_httpd.cpp angegeben?

Soweit ich mich erinnere ist standardmäßig das  "ESP32 Wrover Modul" aktiviert.
Ich musste auf "AI Thinker ESP32 CAM" umstellen.

Nicht verwechseln mit der Einstellungen zu flashen, des weiteren habe ich mit DOUT geflasht. Du hast QIO...
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 13:18:21
Welches Board hast du in der app_httpd.cpp angegeben?

Soweit ich mich erinnere ist standardmäßig das  "ESP32 Wrover Modul" aktiviert.
Ich musste auf "AI Thinker ESP32 CAM" umstellen.

Nicht verwechseln mit der Einstellungen zu flashen, des weiteren habe ich mit DOUT geflasht. Du hast QIO...

finde da keine angaben von boards.
wo sollen denn da die boards angebeben werden? Habe das wrover modul in der ide unter den boards eingestellt mit der partition face recognition
 
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 21 Dezember 2020, 13:29:14
Sorry, dann war das direkt im Bsp.-Sketch, kann zur Zeit nicht nachschauen.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: sash.sc am 21 Dezember 2020, 13:33:00
Sorry, dann war das direkt im Bsp.-Sketch, kann zur Zeit nicht nachschauen.

im beispilsketch kann man das board auswählen, ja das ist richtig
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: frober am 21 Dezember 2020, 13:40:20
Hast du mit den aktuellen Änderungen mal den Bsp.-Sketch geflasht?

Und stelle mal beim flashen auf DOUT.

 
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: M.Schulze am 01 Januar 2021, 10:43:58
Hallo,

 ich habe auch eines dieser fertigen "LILYGO® TTGO T-Kamera Plus ESP32-DOWDQ6 8MB SPRAM Kamera Modul OV2640 1,3 Zoll Display " liegen.
Also das mit Kamera gerichtet auf den Display-Betrachter, ohne Fisheye. Sehr klein. Tolle Bauform.

Gibt da wohl >5 verschiedene Versionen.

Unten ist bei einigen, und bei meiner Version so ein nicht verlöteter Connector, 5 Anschlüsse. Beschriftung SDA 18 / SCL 23.

Hat einer die Belegung?

Kann man da vielleicht einen AMG8833 anschließen und ins Sichtfeld der Kamera modden ? (Version mit Kamera auf Displaybetrachter)

Er hätte ein Field of View von 60°
 
Das Bord gibt es mit 2 Kamera-optionen: Normal und Fish-Eye, ich habe Fish Eye.

Das sollte vom Sichtfeld passen. Könnte man genau das Gesicht vom Fish-Eye Bild abdecken mit Temperaturmessung. Es würden sich dann weitere Anwendungsmöglichkeiten ergeben.

- Eintrittskontrolle mit Corona Health-Check (In anderen Ländern wird immer und überall gemessen!)


 Wie sieht es mit Audio Out aus für Gegensprechfunktionalität ? Gibt es da PC/Android Apps mit offenem Protokoll die man connecten könnte?

MfG

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Lucky2k12 am 03 Januar 2021, 09:44:28
Seit Gestern Abend läuft es auch bei mir.
Ich hatte frische ESP32-CAM beim ali geordert und mit dem Originalcode zunächst tonnenweise Abstürze im Sekundenabstand (Arduino IDE 1.8.13).
Dann nochmal den gesamten thread durchgearbeitet.

Im Wesentlichen habe ich zwei Anpassungen machen müssen:
1. MQTT connect mit credentials (läuft hier mit Passwort)
      { if (client.connect(mqtt_server, mqtt_usr, mqtt_pw)) 2. die von Dirk beschriebene Korrektur mit if (f):
          if (f) {
            Serial.print(f->id_name); Serial.print(" erkannt !"); match = match + 1; Serial.print(" Treffer: "); Serial.println(match);
            String idname = String(f->id_name) + " erkannt !";
            const char* Idname = idname.c_str();
            client.publish(FACE, Idname); dtostrf(match , 3, 0, msg); client.publish(BEATS, msg);
          }

Jetzt läuft der ESP soweit, dass ich mir Gedanken um die weitere Einbindung in FHEM, Energieversorgung, Gehäuse usw. machen kann.
Ich plane z.B. auch die Erweiterung mit GTags, denn der ESP32 kann ja auch BLE. Damit sollte ein Austricksen per Foto nicht mehr so einfach möglich sein.

Danke an Papa Romeo und Dirk !!!
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Gerhard am 06 Januar 2021, 11:22:14
Hallo Papa Romeo,

ich habe ein paar ESP32-CAM und ein ESP-EYE seit zwei Wochen im Test.
Ich mőchte diese Module mit Gesichtserkennung, Bewegungserkennung. Speichern auf SD und Anbindung an FHEM
úber MQTT (ohne Credentials).
Ist dein Projekt Antwort #11 am: 21 August 2019, 09:06:21  hier aktuell?

Bitte sende mir das Passwort für den Zip.

Danke, Gerhard
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 06 Januar 2021, 12:07:04
Hallo Gerhard,

ist aktuell ... hast Post


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papaloewe am 09 Januar 2021, 14:14:07
Ich möchte auch höflich um das Passwort bitten.  :P
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Januar 2021, 14:27:25
Bitte angekommen  :P  hast Post.


LG

Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Hirnlos am 18 Januar 2021, 18:08:24
Hallo Papa Romeo,
ich würde das auch gerne umsetzen und per Mqtt in Fhem weiterverarbeiten.
Könntest Du mir dazu bitte auch das PW für die 7zip geben ?

LG und danke schonmal
Frank
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 Januar 2021, 18:54:10
Hallo Frank,

hast Post.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Homer1978 am 10 April 2021, 16:31:31
Hi, ich habe dieses tolle Projekt entdeckt und hatte gerne das Passwort. Würde mich freuen wenn du zulassen könntest.
Ich baue gerade den Eingang um und habe vor das an der Haustür anzubringen für weiteren Komfort wie Licht und Heizung im Falle eines erfolgreichen erkennens
Mfg
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 April 2021, 18:37:27
@Homer 1978 ...  du hast Post.

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Gonzo am 01 Mai 2021, 11:40:59
Hallo,
ich wäre auch an dem Passwort interessiert.
Danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 Mai 2021, 13:06:49
@Gonzo:
 
... hast Post ...

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: australien am 04 Juli 2021, 14:47:48
Hallo @Papa Romeo

beginne gerade mit der ESP32Cam und würde mich auch über die Daten freuen!

danke
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 04 Juli 2021, 17:20:39
@australien:

... hast Post aus Deutschland ...  ;) ;D

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: davipet am 10 Juli 2021, 10:43:24
Hallo Papa Romeo,

ich wäre auch interessiert und bitte um das Passwort :)

Danke!

Gruß

David
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 10 Juli 2021, 18:01:52
@David hast Post.

LG Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: billy-boy am 15 Juli 2021, 00:50:07
Hallo Papa Romeo

Habe bei diesem Wetter wieder ein bischen Zeit zum basteln.
Ich würd mich über das Passwort auch sehr freuen.

Danke

billy-boy
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 15 Juli 2021, 06:43:12
@billy-boy: Schau in deinen Postkasten.

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: OliS. am 06 August 2021, 09:26:27
Ich hab mir zwei Module bestellt, um meinen Wasserzähler in FHEM zu kriegen. Das zweite Modul liegt jetzt hier ganz traurig rum.
Wärst Du so nett, mir das Passwort zu schicken?

LG
Oli
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 06 August 2021, 10:08:06
Hallo Oli,

hast Post.

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Bracew am 18 August 2021, 12:24:18
Hallo,

ich bin nach der:
Zitat
Papa Romeo, 12.02.2020
Installationsanleitung Gesichtserkennung mit ESP32 CAM Modul
vorgegangen.

Jedoch bekomme ich im Abschnitt "3.Abschluss" in der Arduino 1.8.15 IDE meines Debian 10 PC die Fehlermeldung:
Zitat
Arduino: 1.8.15 (Linux), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 921600, None"

text section exceeds available space in boardDer Sketch verwendet 2668398 Bytes (101%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 2621440 Bytes.

Globale Variablen verwenden 47956 Bytes (14%) des dynamischen Speichers, 279724 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 327680 Bytes.
Sketch too big; see https://support.arduino.cc/hc/en-us/articles/360013825179 for tips on reducing it.
Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Wrover Module.

Also m.E. "Sketch too big"

Gibt es eine Lösung dafür?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 18 August 2021, 14:11:42
Hallo Bracew,

ich hab den Sketch eben nochmals runtergeladen und mit der IDE 1.8.10, 1.8.11 und 1.8.13 ohne Probleme mit der Meldung:

Zitat
Der Sketch verwendet 2168983 Bytes (82%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 2621440 Bytes.
Globale Variablen verwenden 46232 Bytes (14%) des dynamischen Speichers, 281448 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 327680 Bytes.

kompiliert.

Die IDE 1.8.12 bringt mir die Meldung des zu großen Sketches, aber das ist o.k. so, da ich bei Dieser die "Face-Recognition-Partition" nicht angelegt habe.

Ich tippe mal sehr stark darauf, dass deine "Face-Recognitio-Partion" auch nicht richtig angelegt wurde. Kontrolliere das nochmal ...

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Bracew am 18 August 2021, 14:47:19
Danke für Deine Antwort.

Ich habe unterdessen zum Testen zunächst einmal ein anderen Sketch auf den ESP32 geflasht (https://github.com/easytarget/esp32-cam-webserver). Bis jetzt funktioniert dieser bei mir besser, als der aus der espressif-IDE. Ich benötige "Face-Recognition" zur Zeit ohnehin nicht, komme aber gerne ggf. auf Deinen Sketch zurück und "...Kontrolliere das nochmal"
Dafür benötige ich aber Zeit, welche nun gerade Mangelware ist.

Dennoch und nochmals ausdrücklich, Danke!

Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Dickmann am 01 November 2021, 11:39:38
Könnt ich auch bitte das Passwort haben, bin neu hier und finde das Projekt sehr interessant.
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 01 November 2021, 17:42:52
Hallo Dickmann,

erst einmal willkommen im Forum ...

... und dann schau in deinen Postkasten.

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: redseediver am 13 Dezember 2021, 15:05:43
Hallo Papa Romeo

Habe bei diesem Wetter etwas Zeit zum basteln.
Ich würd mich über das Passwort auch sehr freuen.

Danke

redseediver
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 13 Dezember 2021, 16:39:31
@redseediver: Hast Post

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: romakrau am 08 Januar 2022, 15:36:11
Hallo Papa Romeo,
ich würde auch gerne deine Software ausprobieren. Könntest du mir bitte das Passwort zu senden. In welchem Post liegt die aktuelle Version.
Gruss und Danke
Roman





Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 08 Januar 2022, 17:58:34
Hallo Roman,

du hast Post.

Hab ich in der PN vergessen: Den Sketch findest du in Post #11.

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: romakrau am 08 Januar 2022, 23:08:01
Hallo Papa Romeo,
ich habe es leider auch nicht geschafft die Software innerhalb des zu Verfügung Speichers zu compilieren.

Arduino: 1.8.19 (Windows 10), Board: "ESP32 Wrover Module, Face Recognition (2621440 bytes with OTA), QIO, 80MHz, 115200, None"

Der Sketch verwendet 2668386 Bytes (101%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 2621440 Bytes.text section exceeds available space in board

Globale Variablen verwenden 47948 Bytes (14%) des dynamischen Speichers, 279732 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 327680 Bytes.

Sketch too big; see https://support.arduino.cc/hc/en-us/articles/360013825179 for tips on reducing it.

Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Wrover Module.

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

Ich hatte auch versucht das PartitionsScheme hochzurechnen. Leider keinen Erfolg.
Weisst Du eine Lösung?
Gruß
Roman
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: romakrau am 09 Januar 2022, 08:46:44
So, es gibt einen ersten Erfolg. Eine Neuberechnung des Partitionsscheme ergibt eine lauffähige Version.

Meine Änderungen :

Boards.txt
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition=Face Recognition (2682880 bytes with OTA)
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.build.partitions=rzo_partitions
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.upload.maximum_size=2682880

rzo_partitions.csv
# Name,   Type, SubType, Offset,  Size, Flags
nvs,      data, nvs,     0x9000,  0x5000,
otadata,  data, ota,     0xe000,  0x2000,
app0,     app,  ota_0,   0x10000, 0x28F000,
fr,       32,   32,      0x29F000, 0xEF000,
eeprom,   data, 0x99,    0x38E000, 0x1000,
spiffs,   data, spiffs,  0x38F000, 0x20000,

Ich kann damit den HTTP-Screen der Anwendung sehen. Weitere Test sind sicherlich erforderlich.

Gruß
Roman

EDIT: Obwohl ich im Setup() das Serial.begin(115000); eingebungen habe bekomme ich kein Output im  seriellen Monitor. ?!?
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: Papa Romeo am 09 Januar 2022, 11:22:38
EDIT: Obwohl ich im Setup() das Serial.begin(115000); eingebungen habe bekomme ich kein Output im  seriellen Monitor. ?!?

Hallo Roman,

... Schreibfehler ::) oder wirklich 115000 statt 115200 eingegeben?
... im Serial Monitor in der IDE unten rechs auch 115200 eingestellt?

LG
Papa Romeo
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: romakrau am 09 Januar 2022, 11:29:36
Hallo Papa Romeo,
natürlich FreibSChehler  ;D
Roman
Titel: Antw:Gesichtserkennung mit ESP32-WLAN-Kameraboards ab 15 Euro
Beitrag von: romakrau am 11 Januar 2022, 15:35:15
So, ich habe meine Änderung des Partitionscheme geprüft und mit der Version aus Beitrag #251 ausprobiert.
Das verwendete Partitionsscheme lautet:

rzo_partitions.csv:
# Name,   Type, SubType, Offset,  Size, Flags
nvs,      data, nvs,     0x9000,  0x5000,
otadata,  data, ota,     0xe000,  0x2000,
app0,     app,  ota_0,   0x10000, 0x28E000,
fr,       32,   32,      0x29E000, 0xEF000,
eeprom,   data, 0x99,    0x38D000, 0x1000,
spiffs,   data, spiffs,  0x38E000, 0x21000,

boards.txt
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition=Face Recognition (2678784 bytes with OTA)
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.build.partitions=rzo_partitions
esp32wrover.menu.PartitionScheme.rzo_partition.upload.maximum_size=2678784

Die Kennung rzo_ habe ich belassen. Könnte man evtl. anpassen.

Gruß
Roman

Mit einer Person klappt's. Mal schauen wer sich sonst noch zur Verfügung stellt  ;D