Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Anfängerfragen / Antw:Supergau!? apt-get --purge remove python3
« Letzter Beitrag von KnuMu am Heute um 14:28:27 »
Lieber Reiner!
Tausend Dank zunächst für Deine Hilfe!
Ich kann so manuell das Netzwerkinterface reaktivieren. Kann auch wieder per ssl mit dem Terminal auf die Kiste zugreifen.
Ich kann auch wieder fhem- Homepage sehen.... was schon erstmal ne riesige Erleichterung bringt...
Nach Neustart scheint dennoch alles wieder weg zu sein.
In welcher Datei stehen normalerweise die Konfigurationen für die Netzwerkkarte?

ein weiteres komisches Problem... in der grafischen Benutzeroberfläche von Ubuntu soll ich mich mit einem Passwort in den FHEM Account einloggen.... Das Passwort, welches beim Terminal- Login funktioniert, geht da aber nicht.

Vielen Dank! Ihr seid Götter!!!
GLG Knut
2
FHEM Code changes / Revision 26096: fhem.pl: add eventCount internal.
« Letzter Beitrag von System am Heute um 14:15:39 »
Revision 26096: fhem.pl: add eventCount internal.

fhem.pl: add eventCount internal.

Source: Revision 26096: fhem.pl: add eventCount internal.
3
Hi,

ich hänge mich hier mal dran, ich habe im großen und ganzen die gleichen Fragen wie dadoc...
Ich suche auch eine Wetterstation für zu Hause, mit Wind und Regensensor für Gartenbewässerung und Jalousien und Lichtsensor wäre auch gut.

Ich habe jetzt gesehen, dass es die WS980WIFI gibt, die W830 und die Froggit Teile (WH3000). Auf den ersten Blick sehen die Außeneinheiten alle gleich aus.
Ich bräuchte kein Inneneinheit... wenns direkt geht, wäre super. Die WS980WIFI da soll ja das Display nach einem Jahr nicht mehr lesbar sein. Die Froggit ist schön bunt...

Aber welche Station läßt sich dann am einfachsten einbinden. Die WS980WIFI scheint nicht allzukompliziert zu sein, aber die ersten schreiben schon was von, die APP geht nicht mehr, die man zum Einbinden braucht...

Was meint ihr?

VG+Danke
René
4
Homematic / Antw:HM-ES-TX-WM mit ES-IEC und ISKRA MT175
« Letzter Beitrag von kpwg am Heute um 14:00:50 »
Gleiches Problem, anderer Lösungsansatz: Mit readingsChange ist es nur ein kurzer Einzeiler, das Reading powerIEC passend zu manipulieren.
define rc_Zaehler_neg readingsChange HM_3BD456_IEC_01 powerIEC (\d+) { $1 > 400000000 ? $1-4294967295 : $1}Danke für die gute Erklärung und die mathematische Vorarbeit.
5
Sonstige Systeme / Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Letzter Beitrag von desasterguy am Heute um 13:42:43 »
Hallo, ja anscheinend.

Ich halte den TaHoma Server aber auch für wankelmütig. 🙈
Würde mich echt freuen, wenn es eine Möglichkeit gibt den Server von Sonfy „nur noch Optional“ zu nutzen.

Oder dass beide Wege (Somfy-Server & Local) angestoßen werden (wenn die Box damit nicht in die Knie geht)

Fand den Ansatz von bluemevo ganz interessant.

—>Schau dir doch mal das an:
https://github.com/Somfy-Developer/Somfy-TaHoma-Developer-Mode

Aber dafür fehlen mir die Fähigkeiten. 🙋‍♂️
6
Sonstige Systeme / Antw:Probleme mit OWX nach flashen des Signalduino
« Letzter Beitrag von TomLee am Heute um 13:39:51 »
Hab tatsächlich ein Netzteil gefunden das angeblich 2,4 A liefern soll und es bleibt beim zuletzt geschilderten Verhalten, zum ...
7
Anfängerfragen / Antw:Supergau!? apt-get --purge remove python3
« Letzter Beitrag von reibuehl am Heute um 13:32:33 »
Alls erstes solltest Du das Netzwerk manuell konfigurieren. Ich denke mal, dass durch den Uninstall die ganze GUI incl. NetworkManager deinstalliert wurde.

Da zu solltest Du zuerst mal feststellen, unter welchem Namen der Kernel Dein LAN-Interface sieht. Das kannst Du z.B. per "sudo lshw -class network" rausfinden oder einfach mit einem "ls /dev" und dort nach eth* oder enp* suchen. Für den nächsten Schritt nehmen wir mal an, das wäre enp0s25 ...

Wenn Du die hast, such dir eine freie IP Adresse in deinem Netzwerk aus - oder nimm die alte, wenn Du die noch weist. Wir nehmen hier mal 192.168.0.17 an. Dann konfiguriere das Interface und starten es:

sudo ip addr add 192.168.0.17/24 dev enp0s25
sudo ip link set dev enp0s25 up

Dann noch eine Default Route auf deinen Router (Fritzbox o.ä.) setzen - wir nehmen mal an, dass der Router die IP 192.168.0.1 hat:

sudo ip route add default via 192.168.0.1

Jetzt fehlt nur noch die Namensauflösung, damit es mit der Remote Installation wieder klappen sollte. Dazu öffnest Du die Datei /etc/resolv.conf mit einem Editor - vi oder nano z.B. und fügst dort eine Zeile mit dem Nameserver ein. Da kannst Du den Nameserver deiner Wahl nehmen - vielleicht einfach was ein andere Rechner bei dir verwendet - oder die öffentlichen Nameserver von Google oder anderem:

nameserver 5.9.164.112
nameserver 8.8.8.8

Ab da solltest Du wieder im Netz sein und an Pakete und Dein Backup kommen. Die Netzkonfiguration ist allerdings erst mal "flüchtig", d.h. nach einem Reboot müsstest Du das nochmal machen wenn Du nicht vorher Deine alte Netzwerkkonfiguration und die dazu notwendigen Pakete installiert hast.

Gruß,
Reiner
8
Anfängerfragen / Antw:Supergau!? apt-get --purge remove python3
« Letzter Beitrag von JensS am Heute um 13:31:26 »
Wie DetlefR schon geschrieben hat - ip a und ip route
9
Automatisierung / Antw:[ASC] Seltsames Verhalten bei RainProtection
« Letzter Beitrag von Reinhard.M am Heute um 13:29:54 »
Das dachte ich mir schon.
Ich habe ein DOIF zusammengebaut das die "LastPos" der Markise im Protection Fall mit dem "eingefahren" Wert überschreibt und damit verhindert, dass die Markise nach dem Wegfall der Protection Situation in die vermeintlich letzte Position fährt. Das ist nach einer ganz normalen Shading Fahrt immer die "inshading" Position. Das DOIF ist auf Regen und Wind Protection für Markisen ausgelegt. Sollte jemand der hier mitliest Interesse haben kann ich das DOIF zur Verfügung Stellen.
10
Automatisierung / Antw:Midea Comfee Klimaanlage über Fhem ?!
« Letzter Beitrag von rabbit83 am Heute um 13:27:41 »
Hi,

ein set KlimaOben Off liefert im Log: KlimaOben|/opt/midea-msmart/setAC.py|on -H 192.168.0.70 -I YYYYYYY -K XXXXXX -T ZZZZZZZZZZZ --beep.

Script "state" inkl. Ausgabe:
./setAC.py state -H 192.168.0.70 -I YYYYYYYYYY -K XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX -T ZZZZZZZZZZZZZZ
{"id": YYYYYYYYYYYY, "name": "192.168.0.70", "power": "Off", "beep": false, "temperature": 22.0, "mode": "auto", "fan": "Auto", "swing": "Off", "intense": "normal", "x_indoor_temperature": 21.0, "x_outdoor_temperature": 15.5}
Seiten: [1] 2 3 ... 10
decade-submarginal