FHEM Forum

Verschiedenes => User stellen sich vor => Thema gestartet von: Dennis1201 am 21 April 2014, 23:37:40

Titel: Hallo aus Nordrhein-Westfalen
Beitrag von: Dennis1201 am 21 April 2014, 23:37:40
Hallo zusammen!

Mein Name ist Dennis, ich bin 33 Jahre jung, verheiratet und habe zwar keine Kinder aber dafür zwei Katzen. Nach Abi und abgebrochenem E-Technik-Studium habe ich Elektriker gelernt und bin dabei hängengeblieben.
Vor einem halben Jahr habe ich nach unserem Umzug mit einem FHT80b samt Stellantrieb angefangen (weil die Heizung schlecht zugänglich ist) und habe nach und nach alle Heizungen entsprechend umgerüstet. Dann kamen noch ein Paar FS20 Schaltsteckdosen dazu.
Vor kurzem stieß ich dann auf die FHZ1300PC und kurz darauf auf FHEM, weil die mitgelieferte Software für Windows mich nicht überzeugt hat. Nun läuft wenn ich zu Hause bin zum Testen ein alter PC mit Ubuntu darauf wiederum FHEM. Später soll ein Raspberry Pi diese Aufgabe übernehmen.
Manches habe ich schon herausgefunden, aber da ich seit der 10. Klasse nicht mehr programmiert habe (damals war es auch nur BASIC) wird wohl die eine oder andere Frage aufkommen.

Gruß Dennis
Titel: Antw:Hallo aus Nordrhein-Westfalen
Beitrag von: P.A.Trick am 22 April 2014, 00:50:33
Grüße aus Gelsenkirchen-Buer! Dennis keine Panik, hier wird jedem geholfen! Woher kommst du genau ausNRW?