FHEM Forum

FHEM - Hausautomations-Systeme => Zigbee => Thema gestartet von: FunkOdyssey am 11 November 2019, 20:44:10

Titel: HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 11 November 2019, 20:44:10
Hallo, ich will alle Zigbee-Lampen rot blinken lassen und steuere dafür die Hue-Gruppe 0 der Conbee-Huebridge an.

set hue_alles on : rgb ff0000 : alert lselect

Wenn ich die Birnen einzeln ansteure, dann blinken die rot.
Beim Hue Stripe wechselt er nicht auf rot.
Und über die "AlleHue"-Gruppe bleiben die Leuchten auch warmweiß.

Hat jemand einen Idee? Danke.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 15 November 2019, 12:24:22
Wenn ich das so lese, könnte ich mir vorstellen, dass es eine Inkompatibilität ist.
https://github.com/dresden-elektronik/deconz-rest-plugin/issues/183
https://github.com/dresden-elektronik/deconz-rest-plugin/pull/186

Das deconz-rest-plugin hat zusätzlich zum select/lselect (beim Alert) auch folgende Ausprägungen:
- breathe
- okay
- channelchange
- finish
- stop

Ehrlich gesagt rate ich gerade und ich glaube, dass das meiste davon nicht notwendig ist. Aber breathe scheint interessant zu sein.

(Quelle: https://github.com/dresden-elektronik/deconz-rest-plugin/blob/262bdde428b0fed49b49520dd1276c63d012a401/rest_lights.cpp#L1372)

Mit dem breathe sollte es klappen. Ich probiere das mal aus.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 15 November 2019, 12:32:35
Es klappt. Bei deconz muss man breathe benutzen. Dann wird die Farbe nicht auf weiß zurückgesetzt.

926c926
<     $list .= " alert:none,select,lselect,breathe,okay,channelchange,finish,stop";
---
>     $list .= " alert:none,select,lselect";
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: P.A.Trick am 17 November 2019, 10:15:38
Es klappt. Bei deconz muss man breathe benutzen. Dann wird die Farbe nicht auf weiß zurückgesetzt.

926c926
<     $list .= " alert:none,select,lselect,breathe,okay,channelchange,finish,stop";
---
>     $list .= " alert:none,select,lselect";

Wie hast du denn z.B. breathe ausprobiert? Das HUE Modul kann ja nur select/lselect. Hast du das direkt zum deCONZ geschickt?
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 17 November 2019, 10:32:23
Ich habe nur die obigen Optionen im HUEDevice-Code auch erlaubt.
Der Rest läuft in deCONZ.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: justme1968 am 17 November 2019, 10:39:59
ich würde das direkt einbauen wenn es einen einfachen weg gäbe automatisch zu erkennen das die bridge von de statt von phillips ist. leider ist das nicht so einfach da de sogar die Phillips produkt informationen vorgaukelt. was meiner meinung nach noch nicht mal erlaubt ist.

hast du eine idee? zeig mal ein list vom deinem bridge device.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: P.A.Trick am 17 November 2019, 10:50:41
nternals:
   DEF        192.168.1.107
   FD         4
   FUUID      5db0ab00-f33f-cbb9-8433-87b815830848c359
   FVERSION   30_HUEBridge.pm:0.204920/2019-11-11
   INTERVAL   60
   NAME       deCONZ
   NOTIFYDEV  global
   NR         171
   NTFY_ORDER 50-deCONZ
   PORT       51048
   STATE      connected
   TYPE       HUEBridge
   apiversion 1.16.0
   host       192.168.1.107
   mac        <DELETED>
   manufacturer Royal Philips Electronics
   modelName  Philips hue bridge 2015
   modelid    deCONZ
   name       Phoscon-GW
   swversion  2.5.67
   updatestate 0
   websocket  1
   websocketport 8088
   zigbeechannel 11

Was hältst du von modelid?
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: justme1968 am 17 November 2019, 10:53:09
das schaut gut aus. das war früher anders.

bitte noch ein paar lists von anderen zum vergleich.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: MadMax-FHEM am 17 November 2019, 11:00:02
das schaut gut aus. das war früher anders.

bitte noch ein paar lists von anderen zum vergleich.

Bitteschön ;)

Internals:
   DEF        192.168.1.90:80
   FD         131
   FUUID      5c573a6a-f33f-753d-b410-e4ffa1584f03148f
   FVERSION   30_HUEBridge.pm:0.198540/2019-07-19
   INTERVAL   60
   NAME       RaspBee
   NOTIFYDEV  global
   NR         51
   NTFY_ORDER 50-RaspBee
   PORT       52850
   STATE      connected
   TYPE       HUEBridge
   apiversion 1.16.0
   host       192.168.1.90:80
   mac        <DELETED>
   manufacturer Royal Philips Electronics
   modelName  Philips hue bridge 2015
   modelid    deCONZ
   name       deCONZ-GW
   swversion  2.5.63
   updatestate 0
   websocket  1
   websocketport 443
   zigbeechannel 15
   READINGS:
     2019-09-12 23:15:37   lastError       resource, /lights/1, not available
     2019-11-17 10:54:05   state           connected
   helper:
     apiversion 69632

Und

Internals:
   DEF        192.168.1.150
   FD         15
   FUUID      5d89056c-f33f-19f1-ad49-7391ef82c559da5c
   FVERSION   30_HUEBridge.pm:0.198540/2019-07-19
   INTERVAL   60
   NAME       RaspBee
   NOTIFYDEV  global
   NR         178
   NTFY_ORDER 50-RaspBee
   PORT       44616
   STATE      inactive
   TYPE       HUEBridge
   apiversion 1.16.0
   host       192.168.1.150
   mac        <DELETED>
   manufacturer Royal Philips Electronics
   modelName  Philips hue bridge 2015
   modelid    deCONZ
   name       Phoscon-GW
   swversion  2.5.67
   updatestate 0
   websocket  1
   websocketport 443
   zigbeechannel 11
   READINGS:
     2019-10-26 18:46:34   state           inactive
   helper:
     apiversion 69632

Nicht über die gleichen Namen wundern, sind einmal von meunem Hauptsystem und meinem Testsystem und 2 untersch. PIs mit Raspbee-Modul.
Einer davon läuft grad nicht, daher ist die Bridge inactive...

1x läuft deCONZ und fhem unter Stretch und 1x beides unter Buster (Testsystem)...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: justme1968 am 17 November 2019, 11:06:26
eingecheckt.

bitte testen.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 17 November 2019, 12:09:47
Vielen Dank.
Bei mir sieht die modelID auch so aus.

Ich habe es getestet und es funktioniert.
Im den Geräten mit IODev Huebridge bleibt es bei der üblichen Auswahl.
Und bei den deCONZ-Geräten kann ich die neuen Möglichkeiten nun auswählen.

Danke für diese schöne Lösung.

Nachtrag:
Eine Perl-Warnung habe ich entdeckt.
PERL WARNING: Use of uninitialized value $subtype in string eq at ./FHEM/31_HUEDevice.pm line 1170.

War aber vermutlich vorher schon da.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: justme1968 am 17 November 2019, 13:29:49
sollte ab jetzt auch weg sein.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: popy am 13 Februar 2020, 12:43:42
Hallo, ich will alle Zigbee-Lampen rot blinken lassen und steuere dafür die Hue-Gruppe 0 der Conbee-Huebridge an.

set hue_alles on : rgb ff0000 : alert lselect

Wenn ich die Birnen einzeln ansteure, dann blinken die rot.
Beim Hue Stripe wechselt er nicht auf rot.
Und über die "AlleHue"-Gruppe bleiben die Leuchten auch warmweiß.

Hat jemand einen Idee? Danke.

Danke euch für das implementieren von breath für deconz.

Wie muss ich jetzt genau eine Gruppe ansteuern für den alarm?

Alarm ein:
set HUEGroup_Alle on : rgb ff0000 : alert breath lselect

Alarm aus:
set HUEGroup_Alle alert none : off

Stimmt das, oder wie habt ihr das?

Danke
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: FunkOdyssey am 13 Februar 2020, 13:30:21
So schalte ich den Alarm an:
(breathe nicht breath)

set HUEGroup_Alle on : rgb ff0000 : alert breathe
Und so wieder aus:

set HUEGroup_Alle alert stop
set HUEGroup_Alle pct 50 : ct 360 : off
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: popy am 13 Februar 2020, 14:07:11
So schalte ich den Alarm an:
(breathe nicht breath)

set HUEGroup_Alle on : rgb ff0000 : alert breathe
Und so wieder aus:

set HUEGroup_Alle alert stop
set HUEGroup_Alle pct 50 : ct 360 : off

Danke, war sicher der Rechtschreibfehler  ::)
Werde ich testen.
Titel: Antw:HUEDevice/deconz: Alarm wird nicht rot
Beitrag von: popy am 15 Februar 2020, 14:30:06
So schalte ich den Alarm an:
(breathe nicht breath)

set HUEGroup_Alle on : rgb ff0000 : alert breathe
Und so wieder aus:

set HUEGroup_Alle alert stop
set HUEGroup_Alle pct 50 : ct 360 : off

Funktioniert danke!

Wie macht ihr/du das eigentlich falls fire gemeldet wird.
Mir schwebt sowas vor:


Danke