FHEM Forum

FHEM => Mobile Devices => Thema gestartet von: Werner Schäffer am 01 Mai 2015, 18:08:09

Titel: FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 01 Mai 2015, 18:08:09
Aktuelles Release: 4.2.0 im Google Store - jetzt auch unter Android 9 lauffähig

FHEMswitch ist ein werbefreies Android Widget für den Startscreen und ist im Google Store kostenlos verfügbar, auch in der Zukunft.

Beschreibung:
Dieses Widget ermöglicht FHEM-Schalter, Werte-Anzeigen und selbstdefinierte FHEM-Befehle auf dem Startscreen eines Android-Gerätes kompakt in einem Widget zu platzieren.

Über eine Konfiguration, die automatisch beim Platzieren auf dem Homescreen aufgerufen wird oder auch manuell gestartet werden kann, lassen sich Devices und Lightscenes für die Anzeige auswählen, umbenennen und sortieren. Diese Widget holt sich die aktuellen Stati der ausgewählten Fhem-Devices über eine Websocket-Verbindung zum Server. Deshalb ist zu beachten:

Voraussetzungen
Man braucht selbstverständlich eine Fhem-Server. Das reicht aber nicht. Zusätzlich muss fhem.js installiert werden. Dies ist ein node.js Server und der erfordert wiederum eine funktionierende nodejs Installation.

Für die Installation von node.js und fhem.js gibt es schon einen Thread hier im Forum:
http://forum.fhem.de/index.php/topic,33755.0.html (http://forum.fhem.de/index.php/topic,33755.0.html)

Features
Installation und Konfiguration
Nach der Installation im Store nicht auf Öffnen klicken, sondern das Widget suchen und auf einen freien Platz eines Startscreens ziehen. Die Konfiguration öffnet sich dann automatisch. Die Konfiguration kann später auch durch Starten der App FHEMswitch gestartet werden um Änderungen vorzunehmen.

So sieht es aus
https://github.com/winne27/FHEMswitch/tree/HEAD/assets/sreenshots/funktionsgrafik.jpg (https://github.com/winne27/FHEMswitch/tree/HEAD/assets/sreenshots/funktionsgrafik.jpg)
https://github.com/winne27/FHEMswitch/blob/HEAD/assets/sreenshots/Screenshot_2016-12-12-19-04-37.png (https://github.com/winne27/FHEMswitch/blob/HEAD/assets/sreenshots/Screenshot_2016-12-12-19-04-37.png)


Weitere Beispiele in dem Verzeichnis:
https://github.com/winne27/FHEMswitch/tree/HEAD/assets/sreenshots (https://github.com/winne27/FHEMswitch/tree/HEAD/assets/sreenshots)
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Prof. Dr. Peter Henning am 02 Mai 2015, 06:20:10
Das ist ja alles sehr nett.

Allerdings sei davor gewarnt, das ohne weiter gehende Sicherheitsmaßnahmen zu nutzen (etwa außerhalb des Hauses). Denn Node.js stellt derzeit noch ein ziemliches Sicherheitsrisiko dar., siehe z.B. https://nodesecurity.io/

LG

pah
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Mai 2015, 14:03:24
...
Allerdings sei davor gewarnt, das ohne weiter gehende Sicherheitsmaßnahmen zu nutzen (etwa außerhalb des Hauses). Denn Node.js stellt derzeit noch ein ziemliches Sicherheitsrisiko dar., siehe z.B. https://nodesecurity.io/
...

"ziemliches Sicherheitsrisiko" ist doch sicher etwas übertrieben. Ähnliche Listen wie in dem angegeben Link findet man auch für PHP, Perl, Apache, ....
Vielleicht mag es ein paar mehr Probleme geben als in PHP, dafür sind aber wahrscheinlich weniger Exploits im Umlauf, da node.js noch nicht so verbreitet ist.

Außerdem ist node.js auf https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) so vorkonfiguriert dass es keine DB-Zugriffe macht, dass es keine HTTP-Requests erlaubt und auch von Client-Seite keinerlei User-Input verarbeitet. Erlaubt sind nur Websocket-Requests. Damit sind schon die allermeisten potentiellen Risiken ausgeschlossen.

node.js kann man umkonfigurieren, dass es auch dies alles macht, das ist aber nur notwendig wenn man eigene Anwendungen damit realisieren will. Zu Nutzung des Widgets FHEMswitch kann man die Standardkonfiguration benutzen und schließt damit die allermeisten Risiken aus.

Will man FHEMswitch außer Haus benutzen, sollte man allerdings die Konfiguration so ändern dass für die Verbindung ein Passwort benötigt wird. Zusätzlich sollte man dann auch noch die SSL-Verschlüsselung aktivieren.

Trotzdem Danke für den Hinweis auf den Security-Aspekt. Ich habe mir den Code daraufhin nochmals angeschaut und auch noch eine kleine Änderung vorgenommen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Mai 2015, 14:05:55
Kleiner Nachtrag:

der Sourcecode für FHEMswitch ist auf

https://github.com/winne27/FHEMSwitch (https://github.com/winne27/FHEMSwitch)

einsehbar.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Prof. Dr. Peter Henning am 02 Mai 2015, 16:32:15
Zitat
"ziemliches Sicherheitsrisiko" ist doch sicher etwas übertrieben.
>:(
Sicher nicht.

pah
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Mai 2015, 17:37:24
...
Denn Node.js stellt derzeit noch ein ziemliches Sicherheitsrisiko dar., siehe z.B. https://nodesecurity.io/
...

Es gibt durchaus auch andere Ansichten:

Node.js at payPal
https://www.paypal-engineering.com/2013/11/22/node-js-at-paypal/ (https://www.paypal-engineering.com/2013/11/22/node-js-at-paypal/)

Why Walmart is using Node.js
http://venturebeat.com/2012/01/24/why-walmart-is-using-node-js/ (http://venturebeat.com/2012/01/24/why-walmart-is-using-node-js/)

How LinkedIn used Node.js and HTML5 to build a better, faster app
http://venturebeat.com/2011/08/16/linkedin-node/ (http://venturebeat.com/2011/08/16/linkedin-node/)

Node at scale: What Google, Mozilla, & Yahoo are doing with Node.js
http://venturebeat.com/2012/01/24/node-at-google-mozilla-yahoo/ (http://venturebeat.com/2012/01/24/node-at-google-mozilla-yahoo/)

Nicht unbedingt Hinterhofklitschen und durchaus auch sicherheitsrelevante Anwendungen, oder Herr Professor?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: eberlrudi am 17 Mai 2015, 11:47:39
Hallo. Ich bin blutiger Anfänger und versuche nun seit Tagen fhem.js auf meinem Debian Server zu installieren. Ich schaffe es einfach nicht. Gibt es dafür eine Schritt für Schritt Anleitung? Ich würde FhemSwitch auch gerne benutzen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Mai 2015, 13:29:06
Achtung - diese Anleitung ist veraltet!

Für die Installation bitte die Anleitung auf

https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js)

benutzen.

----------------------------------------------------


Step-by-Step Anleitung für die Installation von fhem.js unter Debian (Ubuntu, ...):

Prüfen ob in fhem telnet ohne Passwort aktiviert ist.
Auf welchem Port lauscht fhem - Standard ist 7072

Als user root folgende Kommandos ausführen:
apt-get install nodejs
npm install -g socket.io
npm install -g mysql
npm install -g forever
(optional, aber sinnvoll um fhem.js als Service zu starten)

mkdir -p /var/www/fhem.js (es kann auch ein beliebiges anderes Verzeichnis benutzt werden)
alle Files *.js von https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) in dieses Verzeichnis kopieren.
params.js prüfen ob alles richtig ist. (falls der telnet-Port 7072 ist, muss man erstmal nichts ändern dort)


mkdir -p /var/log/fhem

cd /var/www/fhem.js
node server.js


Damit wurde fhem.js gestartet und auf der Konsole müssten Meldungen erscheinen.
Beenden kann man fhem.js mit Strg+c

Will man fhem.js dauerhaft am Laufen halten empfiehlt es sich einen Service mit Hilfe von forever einzurichten. Dazu von  https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) /etc/init.d/fhem.js in das Verzeichnis /etc/init.d kopieren.

Mit

service fhem.js start
service fhem.js stop


kann man dann fhem.js steuern. Soll der Start von fhem.js noch automatisiert werden ist noch folgendes auszuführen:

update-rc.d fhem.js defaults

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: eberlrudi am 17 Mai 2015, 20:48:53
Danke für die schnelle Antwort.

Ich bin bereits wie in der Redme vorgegangen. Im Grunde scheitert es bei mir schon an dem Befehl npm install -g socket.ioDa bekomme ich eine Fehlermeldung:  bash: npm: Kommando nicht gefunden.
Woran liegt denn das? Ich benutze den Root-Terminal
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Prof. Dr. Peter Henning am 18 Mai 2015, 07:17:12
Nun, daran, dass npm nicht installiert ist.

LG

pah
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 18 Mai 2015, 14:20:37

Da bekomme ich eine Fehlermeldung:  bash: npm: Kommando nicht gefunden.
Woran liegt denn das? Ich benutze den Root-Terminal

npm ist nicht installiert!

Hat die Installation von nodejs geklappt (apt-get install nodejs - einfach mal "node -v" in der Kommandozeile eingeben)?

Normalerweise wird mit node.js auch automatisch npm mitinstalliert.

Ansonsten kannst du mal

apt-get install npm

versuchen.

Kurz zusammengefasst:
versuche erst mal eine node.js und npm Installation hinzubekommen. Da gibt es sowas das sich Google nennt und einem dabei sehr behilflich ist.
Die Installation war erfolgreich wenn die beiden Befehle

node -v
npm -v


jeweils eine Versionsnummer liefern.


Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 25 Mai 2015, 20:37:46
Guten Abend,

leider bekomm ich beim Starten von fhem.js die folgende Fehlermeldung:
nodejs server.js
25.05.2015 20:36:00 listen for http requests disabled
25.05.2015 20:36:00 Server started: without SSL
25.05.2015 20:36:00 start connection to fhem server
25.05.2015 20:36:00 connected to fhem server for listen on changed values

undefined:31
Bye...
^
SyntaxError: Unexpected token B
    at Object.parse (native)
    at Socket.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:420:29)
    at Socket.EventEmitter.emit (events.js:117:20)
    at _stream_readable.js:920:16
    at process._tickCallback (node.js:415:13)

Sagt das jemanden was?

Gruß Jörn
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 25 Mai 2015, 20:48:21
Das selbe Problem habe ich leider auch:

stefan@cubietruck:/var/www/fhem.js > node server.js
25.05.2015 20:47:01 listen for http requests disabled
25.05.2015 20:47:01 Server started: without SSL
25.05.2015 20:47:01 start connection to fhem server
25.05.2015 20:47:01 connected to fhem server for listen on changed values

undefined:41
Bye...
^
SyntaxError: Unexpected token B
    at Object.parse (native)
    at Socket.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:420:29)
    at Socket.EventEmitter.emit (events.js:117:20)
    at _stream_readable.js:920:16
    at process._tickCallback (node.js:415:13)
stefan@cubietruck:/var/www/fhem.js >
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Mai 2015, 15:11:10
Auf https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) gibt es eine neue Version von fhem.js mit der dieser Abbruch hoffentlich nicht mehr auftritt.

Bitte hier wieder melden falls damit das Problem gelöst ist. Selbstverständlich auch wenn es nicht gelöst ist oder wenn andere Probleme auftreten.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 26 Mai 2015, 15:53:38
Auf https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) gibt es eine neue Version von fhem.js mit der dieser Abbruch hoffentlich nicht mehr auftritt.

Bitte hier wieder melden falls damit das Problem gelöst ist. Selbstverständlich auch wenn es nicht gelöst ist oder wenn andere Probleme auftreten.

Hallo Werner, damit hats bei mir funktioniert. Vielen vielen Dank!!!

Gruß Jörn
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Mai 2015, 16:42:06
Hallo Jörn, funktioniert auch die Android Anwendung? Ich habe da bisher keinerlei Rückkopplung ob das jemand schon ausprobiert hat und ob es funktioniert. Gerne auch eine Einschätzung wie nützlich das erachtet wird und auch Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 26 Mai 2015, 18:07:57
Hallo Werner,

ja, im Groben schon. Ein paar Kinderkrankheiten gibt es aber noch. Zum Beispiel wenn ich die App konfiguriert habe und erneut öffne, kann ich nichts mehr ändern. Ich muss erst im Anwendungsmanager alle Daten der App löschen und alle neu eingeben. Wenn ich das Widget auf mein Tablet bringen möchte, dann klappt das erst beim 3. Mal. Bei den ersten beiden schmiert die App immer ab.

Im Moment werden alle ausgewählten Devices untereinander angezeigt. Kann man die irgendwie in mehreren Spalten anzeigen?

Ich habe übrigens ein Samsung SM-P900

VG Jörn
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 29 Mai 2015, 18:53:12
Es gibt eine neue Version der App auf https://github.com/winne27/FHEMSwitch/blob/master/bin/FHEMSwitch-release.apk (https://github.com/winne27/FHEMSwitch/blob/master/bin/FHEMSwitch-release.apk). Diese Version steht noch nicht im Google-Play-Store zur Verfügung. Es wird in dieser Version versucht die folgenden Probleme in den Griff zu bekommen:

Zum Beispiel wenn ich die App konfiguriert habe und erneut öffne, kann ich nichts mehr ändern. Ich muss erst im Anwendungsmanager alle Daten der App löschen und alle neu eingeben.

Grübel - aber ich habe mal einen Versuch gemacht in der neuen Version. Zumindest wird hoffentlich eine Fehlermeldung angezeigt. Aber wer weiß schon  ...

Wenn ich das Widget auf mein Tablet bringen möchte, dann klappt das erst beim 3. Mal. Bei den ersten beiden schmiert die App immer ab.

Ich habe da einige Probleme bei der Anmeldung ohne Passwort beseitigt, hoffe ich zumindest.

Im Moment werden alle ausgewählten Devices untereinander angezeigt. Kann man die irgendwie in mehreren Spalten anzeigen?

Diese Anfrage habe ich kommen sehen, aber bisher nicht daran gearbeitet, weil es nicht einfach ist dies zu realisieren in einem Widget.


... und wie immer:
jegliche Rückmeldung erfreut mein Herz!
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 29 Mai 2015, 21:28:10
Hallo Werner,

sieht echt gut aus. Bisher keinerlei Kinderkrankheiten entdeckt. Und die alten sind ausgemerzt. Super Arbeit! Danke!
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Juni 2015, 17:02:39
Es gibt jetzt eine Version 1.1.0 auf https://github.com/winne27/FHEMSwitch/raw/master/bin/FHEMSwitch-release.apk (https://github.com/winne27/FHEMSwitch/raw/master/bin/FHEMSwitch-release.apk) zum herunterladen. Ab morgen (Mittwoch 3.6.) dürfte sie auch im Google Play Store verfügbar sein.

Neu an dieser Version ist, dass man jetzt die Einheiten pro Kategorie in bis zu drei Spalten anordnen kann.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 02 Juni 2015, 17:04:50
Hallo Werner,

super, werd ich gleich testen!
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: satprofi am 02 Juni 2015, 17:07:13
Hallo.
Was ist der Vorteil gegenüber AndFhem ?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: jsloot am 02 Juni 2015, 17:11:38
Es kostet nichts...
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Juni 2015, 17:17:42
Hallo.
Was ist der Vorteil gegenüber AndFhem ?
Ich sehe dies eher als Ergänzung: andFhem ist ein App mit der man den gesamten FHEM Server steuern und konfigurieren kann, vergleichbat zur Website von FHEM.

FHEMswitch ist keine vollständige App sondern ein Widget für den Startscreen um ausgewählte Schalter zu definieren auf die man dann schnell zugreifen kann und auf dem Startscreen auch über den Status einzelner FHEM Devices auf einen Blick informiert ist.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juni 2015, 12:31:08
Hmm, FHEMswitch läuft soweit mal (wenn ichs händisch mit "node server.js" starte).

Allerdings habe ich noch Probleme mit dem automatisierten starten.

1) fhem.js nach /etc/init.d kopiert
2) chmod +x fhem.js gemacht
3) service fhem.js start

bringt folgendes:
stefan@cubietruck:/etc/init.d > service fhem.js start
Starting fhem node instance:
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
info:    Forever processing file: /var/www/fhem.js/server.js
stefan@cubietruck:/etc/init.d > service fhem.js status
info:    No forever processes running
stefan@cubietruck:/etc/init.d >

Irgendeine Idee, warum das nicht startet?

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 Juni 2015, 12:48:08
Versuch mal folgendes:

cd /var/www/fhem.js
forever server.js


Was passiert dabei?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juni 2015, 12:54:38
So gehts komischerweise.......

stefan@cubietruck:/etc/init.d > cd /var/www/fhem.js/
stefan@cubietruck:/var/www/fhem.js > forever server.js
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
05.06.2015 12:53:39 listen for http requests disabled
05.06.2015 12:53:39 Server started: without SSL
05.06.2015 12:53:46 start connection to fhem server
05.06.2015 12:53:46 connected to fhem server for listen on changed values
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juni 2015, 12:58:42
Ach, noch ein Verbesserungsvorschlag:

Wenn die Displaygröße unter einem gewissen Wert ist, evtl. fix auf Queranzeige umstellen.
Am Handy (welches ja nochmalerweise auf portrait läuft), wird die Oberfläche nicht skaliert.

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 Juni 2015, 13:00:12
Schau mal ob die beiden Verzeichnisse

/var/log/fhem
/var/run/fhem

existieren. Wenn nein leg sie an und starte den Service nochmals.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juni 2015, 13:10:44
Strange......Einerseits liefert zwar ein

stefan@cubietruck:/var/www/fhem.js > service fhem.js status
info:    No forever processes running
stefan@cubietruck:/var/www/fhem.js >

Andererseits läuft der service aber nun.....

Na gut, soll mir recht sein....Der status interessiert mich normalerweise eh nicht, solangs läuft...
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 Juni 2015, 13:28:51
Ach, noch ein Verbesserungsvorschlag:

Wenn die Displaygröße unter einem gewissen Wert ist, evtl. fix auf Queranzeige umstellen.
Am Handy (welches ja nochmalerweise auf portrait läuft), wird die Oberfläche nicht skaliert.

lg, Ici

Danke für den Hinweis. Ich habe nur ein Tablet und kann auf einem Handy gar nicht testen.

Nur das ganze ist nicht so einfach oder geht gar nicht. Der Hauptgrund: fhem.js ist ein Widget und keine App(lication)!
So ist es wahrscheinlich nicht möglich dass ein Widget die Orientation festlegt für den gesamten Homescreen.
Außerdem kann man bei einem Widget nur Minimalgrößen angeben und programmmäßig die nicht ändern. Der Benutzer muss die Größen immer selbst anpassen. (Antippen und halten bis das Widget sich bewegen lässt, dann loslassen und man hat vier Punkte zum Anpassen der Größe).

Realisierbar ist vermutlich dass ein unterschiedliches Layout für Portrait und Landscape definiert wird, z.B. im Portrait immer alles untereinander. Darüber mache ich mich mal noch schlau und überleg mir eine Lösung.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juni 2015, 13:35:01
Es geht nicht ums widget, das ist mir klar, dass das nicht so einfach ist.....
Ich meinte die Oberfläche für die Einstellungen....

Siehe Screenshot:
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 Juni 2015, 13:43:06
Es geht nicht ums widget, das ist mir klar, dass das nicht so einfach ist.....
Ich meinte die Oberfläche für die Einstellungen....
ok - das geht glaube ich ziemlich einfach
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 06 Juni 2015, 11:04:55
Was noch toll wäre ist, wenn man Buttons mit eigenen FHEM-Befehlen anlegen könnte.

Würde zB gern ein "set device on-for-timer 1200" senden....

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 Juni 2015, 12:41:50
Was noch toll wäre ist, wenn man Buttons mit eigenen FHEM-Befehlen anlegen könnte.
Würde zB gern ein "set device on-for-timer 1200" senden....

Das wäre toll, werde ich aber kurzfristig nicht realisieren.
Als Workarround kann man aber auch eine LightScene mit dieser einen Device und einer Scene mit diesem Befehl anlegen. Das ist zwar etwas umständlich würde aber funktionieren.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 06 Juni 2015, 12:43:34
Schade......Muss ich mich wohl oder übel mal in das Lightscene einlesen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 07 Juni 2015, 09:41:19
Hmm, leider ist Lightscene auch keine Alternative :(
Wenn ich nähmlich ein paar normale Devices, Lightscene und noch 2, 3 Werte im Widget haben will, sind das dann 3 Spalten. Am Handydisplay passen aber nur 2 Spalten, also sehe ich die Werte danach nicht mehr.

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 08 Juni 2015, 19:26:50
Es gibt eine neue Version von FHEMswitch. Sie ist noch nicht auf Google Play Store verfügbar aber kann heruntergeladen werden.:

Download Version 1.3 FHEMswitch (http://"https://github.com/winne27/FHEMSwitch/blob/master/bin/FHEMSwitch-release.apk?raw=true")

Folgende Neuerungen sind dort enthalten:

Morgen stell ich die Version dann in den Play Store, falls nicht ernsthafte Probleme gemeldet werden.

@icinger
Damit können auch alle drei Blöcke in 2 Spalten auf dem Handy im Hochformat angezeigt werden!
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 08 Juni 2015, 21:26:21
Super, danke, werd ich mir morgen dann ansehen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 10:46:06
hallo,

ich versuche gerade nodejs zum laufen zu bekommen, jedoch will er nicht zum telnet server connecten:

09.06.2015 10:40:05 error: telnet connection for getting values failed - retry in 10 secs
ich habe in der params.js den port auf 7073 geändert, da ich noch einen zweiten telnet server mit passwort habe.

wenn ich zum port 7073 von der console aus connecte funktioniert alles:
pi@pi4 /var/www/fhem.js $ telnet 127.0.0.1 7073
Trying 127.0.0.1...
Connected to 127.0.0.1.
Escape character is '^]'.

SecurityCheck:

telnetPort1 has no password/globalpassword attribute.

Restart FHEM for a new check if the problem is fixed,
or set the global attribute motd to none to supress this message.

fhem>
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 11:23:22

ich habe in der params.js den port auf 7073 geändert, da ich noch einen zweiten telnet server mit passwort habe.

fhem.js kann nur mit einem fhem Server ohne telnet passwort kommunizieren.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 12:02:27
der server auf 7073 läuft ohne passwort

define telnetPort1 telnet 7073 global
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 14:27:56
versuch mal

define telnetPort1 telnet 7073 localhost
Steht in der params.js tatsächlich 7073?
Wurde server.js nach der Änderung neu gestartet?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 14:49:04
in der params.js steht wirklich 7073
exports.fhemPort = 7073;

ich lasse den server nur mit
sudo nodejs server.jslaufen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 14:55:56
Hast das mal versucht in der fhem.cfg:

define telnetPort1 telnet 7073 localhost


localhost statt global : wenn ich mich richtig erinnere hat das bei mir einst geholfen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 15:40:03
Zitat
define telnetPort1 telnet 127.0.0.1:7073

hat nicht geholfen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 15:51:54

Ich hatte geschrieben

define telnetPort1 telnet 7073 localhost

Mach das mal bitte genau so und nicht "define telnetPort1 telnet 127.0.0.1:7073"

Zusätzlich schalte mal die MOTD ab die da bei dir kommt.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 16:03:43
die syntax für telnet ist anders

Usage: define telnet { [IPV6:] [global] | [IPV6:]serverName:port } Please define telnetPort1 first
das entfernen der MOTD hilft leider nicht
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 16:12:51
ok die Syntax ist anders, aber dort steht servername oder IPV6

also mach es mal mit localhost anstatt 127.0.0.1, denn letzters ist weder ein servername noch eine IPV6
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 16:19:12
das funktioniert noch weniger. nun kann ich nicht mehr per telnet connecten

define telnetPort1 telnet localhost:7073
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 16:35:08
Jetzt habe ich doch mal in meine fhem.cfg geschaut. Dort steht:

define telnetPort telnet 7072
attr telnetPort SSL 1


Damit funktioniert es auch schon immer. Vielleicht fehlt bei dir das SSL und es liegt daran.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 16:51:02
mit
attr telnetPort SSL 1
scheint es besser zu funktionieren. jedoch hab ich natürlich die
   key:    '/etc/ssl/private/bundle/ssl.key',
   cert:   '/etc/ssl/private/bundle/allcert.pem',
nicht.
pi@pi4 /var/www/fhem.js $ sudo nodejs server.js

fs.js:240
  return binding.open(pathModule._makeLong(path), stringToFlags(flags), mode);
                 ^
Error: ENOENT, no such file or directory '/etc/ssl/private/bundle/ssl.key'
    at Object.openSync (fs.js:240:18)
    at Object.readFileSync (fs.js:128:15)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:21:15)
    at Module._compile (module.js:446:26)
    at Object..js (module.js:464:10)
    at Module.load (module.js:353:32)
    at Function._load (module.js:311:12)
    at Array.0 (module.js:484:10)
    at EventEmitter._tickCallback (node.js:190:39)
was muss ich da erstellen?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Juni 2015, 17:03:30
in params.js bitte

exports.useSSL = false

belassen. Diese Option bezieht sich nur auf die Websocket-Verbindung zum Client und nicht auf die Telnet-Verbindung!
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 09 Juni 2015, 17:11:49
attr telnetPort SSL 1alleine ändert leider nichts. bekomme immernoch
pi@pi4 /var/www/fhem.js $ sudo nodejs server.js
09.06.2015 17:09:00 listen for http requests disabled
09.06.2015 17:09:00 Server started: without SSL
09.06.2015 17:09:00 error: telnet connection for getting values failed - retry in 10 secs
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 12 Juni 2015, 19:36:00
Es gibt eine neue Version von FHEMswitch. Sie ist noch nicht auf Google Play Store verfügbar aber kann heruntergeladen werden.:

Download Version 1.3 FHEMswitch (http://"https://github.com/winne27/FHEMSwitch/blob/master/bin/FHEMSwitch-release.apk?raw=true")

Folgende Neuerungen sind dort enthalten:
  • ist der Bildschirm zu schmal wird die Konfiguration automatisch im Querformat angezeigt
  • kleinere Anpassungen im Ablauf und im Aussehen der Widget
  • konfigurierbares Layout - seperat für Landscape und Portrait stehen folgende Layouts zur Auswahl:
    • nebeneinander
      alle Blöcke werden nebeneinander angezeigt. Dabei kann man für Schalter und Werte bis zu drei Spalten definieren
    • untereinander
      alles wird untereinander angezeigt - Spalten für Schalter und Werte werden ignoriert
    • gemischt
      alle drei Blöcke (Schalter, Lightscenes, Werte) werden in 2 Spalten jeweils untereinander angezeigt. Der Block mit den meisten Einträgen steht in Spalte 1 und die beiden anderen Blöcke in Spalte 2


Morgen stell ich die Version dann in den Play Store, falls nicht ernsthafte Probleme gemeldet werden.


Aus morgen wurde eine Woche, aber jetzt ist die neue Version im Play Store verfügbar.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 13 Juni 2015, 06:17:48
Fuktioniert gut bei mir.

Was mir noch aufgefallen ist: Manchmal flackert das Widget am Anfang für 1 bis 2 sekunden ziemlich. Sieht aus, als ob die Daten mehrmals schnell hintereinander abgerufen werden würden.

Ansonsten super!

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 13 Juni 2015, 11:34:17
Was mir noch aufgefallen ist: Manchmal flackert das Widget am Anfang für 1 bis 2 sekunden ziemlich. Sieht aus, als ob die Daten mehrmals schnell hintereinander abgerufen werden würden.

das hat mindestens zwei Ursachen:

1. es ist ein Default-Layout vorhanden, dass dann per Programm in das Gewünschte geändert wird (nebeneinander, untereinander, ...).  Die einzelnen Blöcke im Layout sind durch sogenannte ListViews realisiert. Für jede ListView ist ein eigener Service notwendig für die Darstellung. Jegliche Änderung des Layouts und auch der Daten in einem Block muss diesem Service mitgeteilt werden. Wann der Service die Änderung dann anzeigt liegt im Ermessen des Betriebssystems. Dadurch kann es schon mal zu einem "Flackern" kommen, da ja unter Umständen meherer Blöcke durch die entsprechenden Services asynchron geändert werden..

2. Nach dem Start des Programms wird nach 2 Sekunden ein Update an die Services geschickt, was unter Umständen auch als Flackern wahrgenommen werden kann. Dies wurde so programmiert, da sonst manchmal gar nichts angezeigt wird.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: cberl am 13 Juni 2015, 19:54:11
Hi,

bei mir läuft FHEM unter Windows. Es gibt ja einen node.js Installer für Win.
Habe ich Chancen, FHEMswitch damit ans laufen zu bekommen?

Chris
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 13 Juni 2015, 20:06:21
bei mir läuft FHEM unter Windows. Es gibt ja einen node.js Installer für Win.
Habe ich Chancen, FHEMswitch damit ans laufen zu bekommen?

Gute Frage - nächste Frage
bzw.
ich habe kein Ahnung - aber das klingt interessant

versuchen bitte! ich helfe gerne dabei!

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: wurststulle am 19 Juni 2015, 10:38:10
wer die gleichen probleme hat wie ich und keine verbindung zum fhem via telnet herstellen kann, sollte eine andere version von nodejs versuchen.
bei mir funktioniert version 0.10.28.

viele grüße
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2015, 06:39:39
Im Google Play Store ist jetzt die neue Version 2.0.0 verfügbar.

Es gibt jetzt eine neue Kategorie "Freie Befehle".  Damit ist es möglich beliebige FHEM -Befehle einem Button zuzuweisen. In der Konfiguration findet man diese Möglichkeit ganz unten.

Darüberhinaus gibt es kleinere Anpassungen des Designs,  sowie Verbesserung bei der Steuerung der Verbindung zum Server.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 26 Juni 2015, 19:37:26
Irgendwie gehts seit neuestem bei mir nicht.

Jedes mal, wenn das Widget angezeigt wird oder ich in FHEMSwitch auf "FHEM units einlesen" klicke, stürtzt FHEMSwitch komplett ab.
Hab schon ned node.js-Server neu gestartet, hat aber auch keine Besserung gebracht.

Irgendeine Idee, was da schuld sein kann?

lg, Ici
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2015, 19:48:08
Irgendwie gehts seit neuestem bei mir nicht.

Jedes mal, wenn das Widget angezeigt wird oder ich in FHEMSwitch auf "FHEM units einlesen" klicke, stürtzt FHEMSwitch komplett ab.
Hab schon ned node.js-Server neu gestartet, hat aber auch keine Besserung gebracht.

Irgendeine Idee, was da schuld sein kann?

lg, Ici

oh f....

ich glaube da hilft nur deinstallieren und neu installieren. Dann sind allerdings auch alle Einstellungen weg, leider!?

Es könnte daran liegen dass die neue Version eine anderer Struktur des Config-Files hat.

Bitte berichten !
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 26 Juni 2015, 20:36:41
Yep, daran lags.....

Allerdings werden mir die Lightscenes jetzt nicht angezeigt, obwohl
1) genug Platz und
2) auf "Gemischt" eingestellt ist.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 Juni 2015, 15:14:55

Allerdings werden mir die Lightscenes jetzt nicht angezeigt, obwohl
1) genug Platz und
2) auf "Gemischt" eingestellt ist.

und was ist mit den Lightscenes wenn du auf nebeneinander oder untereinander einstellst?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 28 Juni 2015, 17:10:16
Habs jetzt noch ein zweites mal de- und neuinstalliert, jetzt gehts wieder.....Keine Ahnung, was da vorher war.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: volschin am 30 Juni 2015, 09:49:32
Hallo zusammen,
ich bin Android-Neuling, sonst nur i-Devices. Ich habe aber seit Kurzem einen FireTV Stick. Macht es Sinn darauf FHEMSwitch zu installieren? Hat das jemand am Laufen?

Gruß
Veit
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Murdock am 05 Juli 2015, 07:48:00
Step-by-Step Anleitung für die Installation von fhem.js unter Debian (Ubuntu, ...):

Prüfen ob in fhem telnet ohne Passwort aktiviert ist.
Auf welchem Port lauscht fhem - Standard ist 7072

Als user root folgende Kommandos ausführen:
apt-get install nodejs
npm install -g socket.io
npm install -g mysql
npm install -g forever
(optional, aber sinnvoll um fhem.js als Service zu starten)

mkdir -p /var/www/fhem.js (es kann auch ein beliebiges anderes Verzeichnis benutzt werden)
alle Files *.js von https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) in dieses Verzeichnis kopieren.
params.js prüfen ob alles richtig ist. (falls der telnet-Port 7072 ist, muss man erstmal nichts ändern dort)


mkdir -p /var/log/fhem

cd /var/www/fhem.js
node server.js


Damit wurde fhem.js gestartet und auf der Konsole müssten Meldungen erscheinen.
Beenden kann man fhem.js mit Strg+c

Will man fhem.js dauerhaft am Laufen halten empfiehlt es sich einen Service mit Hilfe von forever einzurichten. Dazu von  https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) /etc/init.d/fhem.js in das Verzeichnis /etc/init.d kopieren.

Mit

service fhem.js start
service fhem.js stop


kann man dann fhem.js steuern. Soll der Start von fhem.js noch automatisiert werden ist noch folgendes auszuführen:

update-rc.d fhem.js defaults

Ich habe alles so durchgeführt wie oben beschrieben. Beim Starten von node server.js bekomme ich folgende Fehlermeldung:


module.js:338
    throw err;
          ^
Error: Cannot find module 'socket.io'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:336:15)
    at Function.Module._load (module.js:278:25)
    at Module.require (module.js:365:17)
    at require (module.js:384:17)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:3:15)
    at Module._compile (module.js:460:26)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:478:10)
    at Module.load (module.js:355:32)
    at Function.Module._load (module.js:310:12)
    at Function.Module.runMain (module.js:501:10)

Was läuft hier Falsch ?

Bitte um Hilfe. Danke
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juli 2015, 09:45:23
Na, steht doch eh in der ersten Zeile:

Cannot find module 'socket.io'
einfach ein cpan socket.io sollte helfen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: volschin am 05 Juli 2015, 15:56:45
Warum sollte ein Perl-Installer helfen, wenn der node.js Server ein Problem hat?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Icinger am 05 Juli 2015, 16:21:07
Upps, stimmt ja....

So sollts sein:
npm install -g socket.io
oder socket.io ist schon installiert, aber im falschen pfad....
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Murdock am 05 Juli 2015, 21:10:34
Upps, stimmt ja....

So sollts sein:
npm install -g socket.io
oder socket.io ist schon installiert, aber im falschen pfad....

...hab ich natürlich schon wie beschrieben durchgeführt und öfters probiert, bevor ich hier anfrage. Er hat auch seine Installationsroutinen angezeigt und durchgeführt. Welcher ist den der richtige Pfad, also wo muß das socket.io denn hin ?
Erst mal sehen, wo sich socket.io hininstalliert hat...

Ok...er installiert das socket.io in flogenden Pfad :/usr/local/lib/node_modules/socket.io
Ist es da richtig ?

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: hyper2910 am 13 Juli 2015, 14:47:17
Habe mir das ganze mal angeschaut,

bei mir bleibt es direkt bei
apt-get install nodejs
E: Unable to locate package nodejs


hängen!


Step-by-Step Anleitung für die Installation von fhem.js unter Debian (Ubuntu, ...):

Prüfen ob in fhem telnet ohne Passwort aktiviert ist.
Auf welchem Port lauscht fhem - Standard ist 7072

Als user root folgende Kommandos ausführen:
apt-get install nodejs
npm install -g socket.io
npm install -g mysql
npm install -g forever
(optional, aber sinnvoll um fhem.js als Service zu starten)

mkdir -p /var/www/fhem.js (es kann auch ein beliebiges anderes Verzeichnis benutzt werden)
alle Files *.js von https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) in dieses Verzeichnis kopieren.
params.js prüfen ob alles richtig ist. (falls der telnet-Port 7072 ist, muss man erstmal nichts ändern dort)


mkdir -p /var/log/fhem

cd /var/www/fhem.js
node server.js


Damit wurde fhem.js gestartet und auf der Konsole müssten Meldungen erscheinen.
Beenden kann man fhem.js mit Strg+c

Will man fhem.js dauerhaft am Laufen halten empfiehlt es sich einen Service mit Hilfe von forever einzurichten. Dazu von  https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) /etc/init.d/fhem.js in das Verzeichnis /etc/init.d kopieren.

Mit

service fhem.js start
service fhem.js stop


kann man dann fhem.js steuern. Soll der Start von fhem.js noch automatisiert werden ist noch folgendes auszuführen:

update-rc.d fhem.js defaults
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 29 Juli 2015, 23:04:59
Hallo habe leider ein problem. Ich habe alles so installiert wie beschrieben aber wenn ich node server.js eingebe und mit Eingabe bestätige bekomme ich folgende meldung.

root@raspberrypi:~# cd /var/www/fhem.js
root@raspberrypi:/var/www/fhem.js# node server.js

module.js:340
    throw err;
          ^
Error: Cannot find module 'socket.io'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:338:15)
    at Function.Module._load (module.js:280:25)
    at Module.require (module.js:364:17)
    at require (module.js:380:17)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:3:15)
    at Module._compile (module.js:456:26)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:474:10)
    at Module.load (module.js:356:32)
    at Function.Module._load (module.js:312:12)
    at Function.Module.runMain (module.js:497:10)
root@raspberrypi:/var/www/fhem

Wo könnte der Fehler liegen?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 31 Juli 2015, 00:35:33
Zusatz Info bei der Installation von socket.io kamen diese meldungen:

> utf-8-validate@1.1.0 install /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate
> node-gyp rebuild

gyp WARN EACCES user "root" does not have permission to access the dev dir "/root/.node-gyp/0.10.24"
gyp WARN EACCES attempting to reinstall using temporary dev dir "/usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate/.node-gyp"
gyp http GET http://nodejs.org/dist/v0.10.24/node-v0.10.24.tar.gz
gyp http 200 http://nodejs.org/dist/v0.10.24/node-v0.10.24.tar.gz

Habe es dann so installiert:

sudo npm install --unsafe-perm --verbose -g socket.io

Um die Berechtigungen von nobody auf root zu bekommen
das gleiche bei forever und mysql

Aber kein Erfolg

Habe jetzt noch was gelesen das es an node liegt bzw an einem Bug der jetzt erst auftaucht.

Nächster versuch ist die Module auch in den var/www/fhem.js Ordner zu installieren

Bin mal gespannt
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 31 Juli 2015, 00:40:43
Also das ist auch die lösung.
Die Module socket.io mysql und forever müssen auch in den  selben Ordner wie die server.js installiert werden also in var/www/fhem.js

Weiterhin viel Spaß
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 31 Juli 2015, 07:51:46
Also manuell Starten geht aber wenn ich versuche es Automatich starten zu lassen bekomme ich folgende Nachricht:
update-rc.d: using dependency based boot sequencing
update-rc.d: error: unable to read /etc/init.d/fhemjs
root@raspberrypi:/var/www/fhem.js# update-rc.d fhem.js defaults
update-rc.d: using dependency based boot sequencing
insserv: script fhem.js is not an executable regular file, skipped!

Und mit forever kommt folgendes:
root@raspberrypi:~# cd /var/www/fhem.js
root@raspberrypi:/var/www/fhem.js# forever server.js
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
31.07.2015 07:49:11 listen for http requests disabled
31.07.2015 07:49:11 Server started: without SSL
31.07.2015 07:49:12 start connection to fhem server
31.07.2015 07:49:12 connected to fhem server for listen on changed values

Wie bekomme ich den Service jetzt dauerhaft ans laufen?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 03 August 2015, 11:00:52
Noch immer kein Erfolg zum dauerhaften starten von fhem.js bzw server.js

root@raspberrypi:~# service fhem.js start
Starting fhem node instance:
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
info:    Forever processing file: /var/www/fhem.js/server.js
root@raspberrypi:~# update-rc.d fhem.js defaults
update-rc.d: using dependency based boot sequencing
insserv: Service mysql has to be enabled to start service fhem.js
insserv: Service fhem has to be enabled to start service fhem.js
insserv: exiting now!
update-rc.d: error: insserv rejected the script header
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 05 September 2015, 21:39:56
Habe leider wieder ein Problem

Ich schalte in FHEM ein ecmd Relais über einen simulierten FS20 Schalter dieses funktioniert auch super nur über dein widget bekomme ich den aktuellen Status nur angezeigt wenn ich das Handy kurz Sperre und wieder entsperren und sich dadurch das Widget neu lädt oder ich über die app "FHEM units einlesen" drücke.

Woran kann das liegen?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 September 2015, 21:56:28
Ich bin mir da nicht ganz sicher aber soweit ich weiß haben FS20-Einheiten keinen Rückkanal und die Steuereinheit und auch fhem bekommen keine Information über den Status des Gerätes und fhem.js und die App deshalb schon gar nicht.

(Gerät sendet keine Statusänderung -> fhem(pl) bekommt davon nichts mit -> fhem.js bekommt erst recht davon nichts mit -> die App hat nichts gehört)

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 05 September 2015, 22:18:23
meine letzte Antwort war vielleicht etwas vorschnell - ich muss darüber noch etwas nachdenken - aber heute nicht mehr
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 05 September 2015, 22:20:39
Hmm schlecht da ich das ECMD Device " ein AVR NET IO mit ethersex Firmware" nicht direkt mit deinem Widget ansprechen kann.
In Fhem muss ich den Umweg über einen virtuellen FS20 gehen damit ich "at und DOIF und so nutzen kann.
Das ECMD Device gibt Rückmeldungen wie folgt: on ok, off OK


Okay kein Problem schönen abend noch
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: kpwg am 06 September 2015, 08:01:45
In Fhem muss ich den Umweg über einen virtuellen FS20 gehen damit ich "at und DOIF und so nutzen kann.
Das ECMD Device gibt Rückmeldungen wie folgt: on ok, off OK

Die passende classdef sollte das aber beheben?  ::)
Gerad dort lässt sich die Rückmeldung so gestalten, das sich das ECMD device ähnlich FS20 verhält.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 September 2015, 09:17:18
Starte mal auf dem Server auf dem fhem läuft:

telnet localhost 7072

und gib dann die Befehle ein:

list
inform on

Taucht beim list die fragliche Device auf?
Werden Statusänderungen angezeigt? (inform on liefert normalerweise diese Infos - dadurch erhält auch fhem.js seine Informationen)

Falls ja bitte den Output posten.
Falls nein bekommt fhem.js nichts mit von der Device
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 11:19:40
Hallo ja das Device ist gelistet, es geht um Klingel_Sperre welche Relais3 schaltet.


FS20:
  HTuer                (off)
  Klingel_Sperre       (off)
  WTuer                (off)

pilight_ctrl:
  Funken               (connected)

pilight_switch:
  Brunnen              (on)
  FlurLicht            (off)
  Kugel                (off)
  MelderIN             (off)
  Stehlampe            (off)
  Vetriene             (off)

pilight_temp:
  Temperatur           (15.3)

ECMD:
  NETIO_01             (opened)

ECMDDevice:
  Relais1              (off ok)
  Relais2              (off ok)
  Relais3              (off ok)
  Relais4              (off ok)
  Relais5              (off ok)
  Relais6              (off ok)
  Relais7              (off ok)
  Relais8              (off ok)

Und die Ausgabe wenn ich in FHEM set Klingel_Sperre on / off eingebe

ECMDDevice Relais3 on: ok
ECMDDevice Relais3 on ok
DOIF di_KllingelSperre cmd_nr: 1
DOIF di_KllingelSperre cmd_event: Klingel_Sperre
DOIF di_KllingelSperre cmd_1
FS20 Klingel_Sperre on
ECMDDevice Relais3 off: ok
ECMDDevice Relais3 off ok
DOIF di_KllingelSperre cmd_nr: 2
DOIF di_KllingelSperre cmd_event: Klingel_Sperre
DOIF di_KllingelSperre cmd_2
FS20 Klingel_Sperre off
FS20 Klingel_Sperre off
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 September 2015, 11:52:27
Ich konnte das Problem jetzt nachstellen und es liegt an dem "_" in Klingel_Sperre.
Irgendeine node.js-Funktion mag dieses Underline wohl nicht. Ich mach mich mal auf die Suche. Bis das Problem gelöst ist bleibt nur die Empfehlung auf Underlines in Device-Namen zu verzichten.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 September 2015, 13:39:29
Auf dem Server https://github.com/winne27/fhem.js (https://github.com/winne27/fhem.js) gibt es eine neue Version von fhem.js (nur server.js muss neu geladen werden)

Diese Version kann jetzt mit Underlines in Device-Namen umgehen. Es handelt sich dabei aber nur um einen Workarround. Intern werden jetzt einfach "_" durch die Buchstaben "UNDERLINE" ersetzt. Das ist aber wie gesagt intern und deshalb nirgendwo sichtbar.

Das Problem ist dass das Modul socket.io mit sogenannten rooms arbeitet und die Bezeichnung für die Rooms gewisse Zeichen wohl nicht enthalten darf. Ich habe dazu keine Dokumentation oder Sonstiges gefunden und durch Tests die zwei Zeichen "_" und "%" als nicht verträglich erkannt. Weitere Zeichen habe ich nicht geprüft.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 14:02:36
Okay werde ich versuchen Danke dir schonmal
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 18:07:25
Hallo habe die server.js jetzt getauscht natürlich vorher den Server gestoppt. Aber jetzt bekommt die app keine Verbindung mehr der Server startet laut console normal.


pi@raspberrypi ~ $ sudo service fhem.js start
Starting fhem node instance:
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
info:    Forever processing file: /var/www/fhem.js/server.js
pi@raspberrypi ~ $

Aber bekomme in der App diese meldung.. screenshot
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 September 2015, 18:30:46
gibt es eine /var/log/fhem/fhem.js
wenn ja -was steht da drin - die letzten Einträge

ansonsten einfach mal ins Verzeichnis fhem (dort wo server.js drin ist) wechseln und das Ganze mal mit

node server.js

starten. Was wird dabei ausgespuckt?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 19:38:33
Hallo
Eine var/www/log/fhem/fhem.js gibt es nicht
Und die Ausgabe bei node fhem.js ist das nix kommt
pi@raspberrypi ~ $ cd /var/www/fhem.js
pi@raspberrypi /var/www/fhem.js $ node server.js
pi@raspberrypi /var/www/fhem.js $
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 September 2015, 19:54:02
 /var/log/fhem/fhem.js

und nicht

/var/www/log/fhem/fhem.js
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 20:16:20
Sorry meinte ich ja
Die Datei habe ich Grade erst erstellt
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 06 September 2015, 21:32:38
So läuft wieder habe die server.js neu geladen.
Der Status wird jetzt richtig und sofort angezeigt wenn ich ihn definiert auf on oder off schalte aber wenn ich ihn mit toggle schalte kommt nur ein fragezeichen.
Derzeit sende ich über das Widget den Befehl set KlingelSperre on oder set KlingelSperre off und bekomme dann in der nächsten Spalte den Status angezeigt das geht aber braucht halt 3 spalten
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: marty29ak am 18 Dezember 2015, 13:54:46
Hallo,
wollte die App auch gerne ausprobieren.
Allerdings hängt es bei mir schon direkt am zweiten Punkt und ich bekomme lediglich Fehlermeldungen.
Muss ich erst noch was zusätzlich installieren oder läuft das auf meinen System nicht?
Wäre nett wenn sich mal Jemand die Fehler anschauen würde.



login as: root
root@192.168.178.34's password:

The programs included with the Debian GNU/Linux system are free software;
the exact distribution terms for each program are described in the
individual files in /usr/share/doc/*/copyright.

Debian GNU/Linux comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY, to the extent
permitted by applicable law.
Last login: Fri Dec 18 13:43:08 2015 from buero.fritz.box
root@fhem:~# apt-get install nodejs
Reading package lists... Done
Building dependency tree
Reading state information... Done
nodejs is already the newest version.
0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 1 not upgraded.
root@fhem:~# npm install -g socket.io
\
> utf-8-validate@1.2.1 install /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate
> node-gyp rebuild

/bin/sh: 1: node: not found
gyp: Call to 'node -e "require('nan')"' returned exit status 127. while trying to load binding.gyp
gyp ERR! configure error
gyp ERR! stack Error: `gyp` failed with exit code: 1
gyp ERR! stack     at ChildProcess.onCpExit (/usr/share/node-gyp/lib/configure.js:344:16)
gyp ERR! stack     at ChildProcess.emit (events.js:98:17)
gyp ERR! stack     at Process.ChildProcess._handle.onexit (child_process.js:809:12)
gyp ERR! System Linux 3.18.0-trunk-rpi2
gyp ERR! command "nodejs" "/usr/bin/node-gyp" "rebuild"
gyp ERR! cwd /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate
gyp ERR! node -v v0.10.29
gyp ERR! node-gyp -v v0.12.2
gyp ERR! not ok
npm WARN This failure might be due to the use of legacy binary "node"
npm WARN For further explanations, please read
/usr/share/doc/nodejs/README.Debian


> bufferutil@1.2.1 install /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/bufferutil
> node-gyp rebuild

/bin/sh: 1: node: not found
gyp: Call to 'node -e "require('nan')"' returned exit status 127. while trying to load binding.gyp
gyp ERR! configure error
gyp ERR! stack Error: `gyp` failed with exit code: 1
gyp ERR! stack     at ChildProcess.onCpExit (/usr/share/node-gyp/lib/configure.js:344:16)
gyp ERR! stack     at ChildProcess.emit (events.js:98:17)
gyp ERR! stack     at Process.ChildProcess._handle.onexit (child_process.js:809:12)
gyp ERR! System Linux 3.18.0-trunk-rpi2
gyp ERR! command "nodejs" "/usr/bin/node-gyp" "rebuild"
gyp ERR! cwd /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/engine.io/node_modules/ws/node_modules/bufferutil
gyp ERR! node -v v0.10.29
gyp ERR! node-gyp -v v0.12.2
gyp ERR! not ok
npm WARN optional dep failed, continuing utf-8-validate@1.2.1
npm WARN This failure might be due to the use of legacy binary "node"
npm WARN For further explanations, please read
/usr/share/doc/nodejs/README.Debian


> utf-8-validate@1.2.1 install /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-client/node_modules/engine.io-client/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate
> node-gyp rebuild

/bin/sh: 1: node: not found
gyp: Call to 'node -e "require('nan')"' returned exit status 127. while trying to load binding.gyp
gyp ERR! configure error
gyp ERR! stack Error: `gyp` failed with exit code: 1
gyp ERR! stack     at ChildProcess.onCpExit (/usr/share/node-gyp/lib/configure.js:344:16)
gyp ERR! stack     at ChildProcess.emit (events.js:98:17)
gyp ERR! stack     at Process.ChildProcess._handle.onexit (child_process.js:809:12)
gyp ERR! System Linux 3.18.0-trunk-rpi2
gyp ERR! command "nodejs" "/usr/bin/node-gyp" "rebuild"
gyp ERR! cwd /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-client/node_modules/engine.io-client/node_modules/ws/node_modules/utf-8-validate
gyp ERR! node -v v0.10.29
gyp ERR! node-gyp -v v0.12.2
gyp ERR! not ok
npm WARN optional dep failed, continuing bufferutil@1.2.1
npm WARN This failure might be due to the use of legacy binary "node"
npm WARN For further explanations, please read
/usr/share/doc/nodejs/README.Debian


> bufferutil@1.2.1 install /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-client/node_modules/engine.io-client/node_modules/ws/node_modules/bufferutil
> node-gyp rebuild

/bin/sh: 1: node: not found
gyp: Call to 'node -e "require('nan')"' returned exit status 127. while trying to load binding.gyp
gyp ERR! configure error
gyp ERR! stack Error: `gyp` failed with exit code: 1
gyp ERR! stack     at ChildProcess.onCpExit (/usr/share/node-gyp/lib/configure.js:344:16)
gyp ERR! stack     at ChildProcess.emit (events.js:98:17)
gyp ERR! stack     at Process.ChildProcess._handle.onexit (child_process.js:809:12)
gyp ERR! System Linux 3.18.0-trunk-rpi2
gyp ERR! command "nodejs" "/usr/bin/node-gyp" "rebuild"
gyp ERR! cwd /usr/local/lib/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-client/node_modules/engine.io-client/node_modules/ws/node_modules/bufferutil
gyp ERR! node -v v0.10.29
gyp ERR! node-gyp -v v0.12.2
gyp ERR! not ok
npm WARN optional dep failed, continuing utf-8-validate@1.2.1
npm WARN This failure might be due to the use of legacy binary "node"
npm WARN For further explanations, please read
/usr/share/doc/nodejs/README.Debian

npm WARN optional dep failed, continuing bufferutil@1.2.1
socket.io@1.3.7 /usr/local/lib/node_modules/socket.io
├── debug@2.1.0 (ms@0.6.2)
├── has-binary-data@0.1.3 (isarray@0.0.1)
├── socket.io-adapter@0.3.1 (object-keys@1.0.1, debug@1.0.2, socket.io-parser@2.2.2)
├── socket.io-parser@2.2.4 (isarray@0.0.1, debug@0.7.4, component-emitter@1.1.2, benchmark@1.0.0, json3@3.2.6)
├── engine.io@1.5.4 (base64id@0.1.0, debug@1.0.3, engine.io-parser@1.2.2, ws@0.8.0)
└── socket.io-client@1.3.7 (to-array@0.1.3, indexof@0.0.1, component-bind@1.0.0, debug@0.7.4, backo2@1.0.2, object-component@0.0.3, component-emitter@1.1.2, has-binary@0.1.6, parseuri@0.0.2, engine.io-client@1.5.4)
root@fhem:~#
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 18 Dezember 2015, 14:57:50
Da ist irgendetwas mit der nodejs Installation nicht in Ordnung. Dies kommt öfters vor, da es in den letzten zwei Jahren bezüglich node.js ein ziemliches Versions Chaos gab. Zum Einen hatte sich ein Fork genannt io.js gebildet und zum Anderen wurden die beiden Stränge dann wieder zusammengeführt. node.js machte dann auch einen Versionssprung von 0.12 auf 4.0

Deshalb würde ich vorschlagen erst mal node.js komplett zu deinstallieren mit

apt-get remove nodejs
apt-get remove npm
apt-get remove node

Am Besten alle drei Befehle ausführen damit es ganz sicher weg ist.


Jetzt node.js neu installieren mit:

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | sudo -E bash -
sudo apt-get install -y nodejs


# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | bash -
apt-get install -y nodejs


Weitere Infos zur Installation von node.js siehe https://github.com/nodesource/distributions (https://github.com/nodesource/distributions)

Die Installation von fhem.js einschließlich aller Submodule geht nun ganz einfach:

npm install --unsafe-perm -g fhem.js

(Die Option --unsafe-perm unterdrückt eine Menge Meldungenbei der Installation von socket.io)

Egal ob es klappt oder auch nicht freue ich mich über eine Rückmeldung
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: marty29ak am 18 Dezember 2015, 16:05:13
Vielen Dank für deine Hilfe.
Jetzt hat es sofort funktioniert. Vielleicht sollte man das in der Startpost einpflegen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 18 Dezember 2015, 16:21:46
...
Vielleicht sollte man das in der Startpost einpflegen.

 Da bin ich gerade dabei.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 18 Dezember 2015, 18:01:02
So läuft wieder habe die server.js neu geladen.
Der Status wird jetzt richtig und sofort angezeigt wenn ich ihn definiert auf on oder off schalte aber wenn ich ihn mit toggle schalte kommt nur ein fragezeichen.
Derzeit sende ich über das Widget den Befehl set KlingelSperre on oder set KlingelSperre off und bekomme dann in der nächsten Spalte den Status angezeigt das geht aber braucht halt 3 spalten
Eine späte Antwort ist auch eine Antwort:
In der Konfiguration kann man ja auch "untereinander" einstellen, dann hat man alles in einer Spalte.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 18 Dezember 2015, 18:26:25
Leider stürzt die App heufig ab oder zeigt garni an oder hängt sich auf .... leider sonst ne super sache
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 18 Dezember 2015, 18:58:40
Leider stürzt die App heufig ab oder zeigt garni an oder hängt sich auf .... leider sonst ne super sache

Welche Android-Version hast du?

Ich kenne die Probleme, aber sie treten bei mir nicht häufig sondern eher selten auf. Manchmal hilft ein paar Sekunden zu warten, manchmal hilft es wenn man  die Config startet, auf Speichern klickt und es funzt wieder. Das ist natürlich nicht sehr schön und auch keine wirkliche Lösung.

Ich habe damit beim Programmieren lange gekämpft , aber  Android und die Websocket Bibliothek (Java socket.io) zicken einfach immer wieder miteinander. Hauptkonflikt: Android will Strom sparen und Anwendungen rausschmeißen - Websockets brauchen eine permanente Verbindung. Erschwerend kommt dazu dass es sich um ein Widget handelt und nicht um eine App, auf ersteren legt Android verschärfte Maßstäbe an. Nichtsdestotrotz: es hat Spaß gemacht in diese Welt einzutauschen und auf meinem Tablet (Nexus 10) funktioniert es mit 4 von 5 Sternen.   

Richtig funktionieren wird dies vermutlich erst wenn Android Websockets native integriert und dann das Ganze noch einige Zeit reift.

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: desteh1 am 25 Dezember 2015, 20:37:06
Hi,

wenn ich den Befehl, npm install --unsafe-perm -g fhem.js eingebe, bekomme ich die Fehlermeldung
root@raspberrypi:/home/pi# npm install --unsafe-perm -g fhem.js
Illegal instruction

So wie ich das sehe wurde nodejs korrekt installiert, dazu habe ich die Zeile:
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Ich habe es auch mit der Version 4 versucht aber da bekomme ich Segmentation fault.

Hat einer eine Idee für mich, ich würde schon gerne Fhemswitch verwenden, aber egal was ich mache es funktioniert nicht wirklich.
Ich verwende Fhem 5.7 auf einem Raspberrypi mit Debian Jessie.

Gruß
Stefan
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 25 Dezember 2015, 20:44:14
Was liefern die beiden Befehle:

npm -v
node -v
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: RockFan am 09 Januar 2016, 15:55:23
Hallo Werner,

seit Du FHEMswitch hier vorgestellt hast, versuche ich von Zeit zu Zeit es bei mir vergeblich zum Laufen zu bekommen. Leider bin ich in Linux nicht sonderlich fit und scheitere permanent an der Installation von nodejs. Jeden Tipp in diesem Thread habe ich ausprobiert und auch so einiges gegoogled, aber es will einfach nicht. Vielleicht kannst Du mir etwas weiter helfen.

Meine Basis ist FHEM in der aktuellsten Version auf einem Banana Pro mit Bananian (wheezy) als OS.
Ich habe auch versucht nodejs zu entfernen und von vorne zu beginnen. Zuletzt läuft es auf folgendes hinaus (Anmeldung als root):

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | bash -scheint noch gut zu funktionieren. Es endet mit der Empfehlung nodejs zu installieren.

apt-get install -y nodejsist dann aber recht schnell nach folgender Ausgabe zu Ende:

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 nodejs : Hängt ab von: libc6 (>= 2.16) aber 2.13-38+deb7u8 soll installiert werden
          Hängt ab von: libstdc++6 (>= 5.2) aber 4.7.2-5 soll installiert werden
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.

Damit komme ich als Leihe gar nicht klar. Hast Du eine Idee, was hier zu machen ist, damit es klappt?
Danke schon mal.

Dieter
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Januar 2016, 16:26:09
Mach erst mal folgendes:

apt-get update
apt-get upgrade


Damit werden alle Patches und Updates für deine aktuelle Linux-Distribution installiert.

Anschließend führe den folgenden Befehl aus:

apt-cache policy libc6

und poste das Ergebnis hier. Falls diese Abfrage eine Version >= 2.16 für libc6 liefert, kannst du auch gleich nochmals

apt-get install -y nodejs

probieren
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: RockFan am 09 Januar 2016, 19:17:36
Danke erstmal für die schnelle Rückmeldung.

Das Ergebnis der Abfrage ist:

root@bananapi ~ # apt-cache policy libc6
libc6:
  Installiert:           2.13-38+deb7u8
  Installationskandidat: 2.13-38+deb7u8
  Versionstabelle:
 *** 2.13-38+deb7u8 0
        500 http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy/main armhf Packages
        500 http://security.debian.org/ wheezy/updates/main armhf Packages
        100 /var/lib/dpkg/status

Die Version ist dann wohl zu alt. Und nun?

Ich habe vorhin gesehen, dass es für Bananian mittlerweile eine 8er (Jessie) gibt. Soll ich das mal ausprobieren?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 Januar 2016, 19:29:52

Die Version ist dann wohl zu alt. Und nun?

Ich habe vorhin gesehen, dass es für Bananian mittlerweile eine 8er (Jessie) gibt. Soll ich das mal ausprobieren?

Ja mach das, das wollte ich auch vorschlagen. Als Anleitung schau z.B. hier:

https://www.canox.net/2015/03/pi-debian-wheezy-auf-jessie-aktualisieren/ (https://www.canox.net/2015/03/pi-debian-wheezy-auf-jessie-aktualisieren/)

Ich habe das auch schon gemacht und meine Banane hatte keine Probleme nach dem dist-upgrade.

Aber:
bei so einem dist-upgrade kann auch vieles schief gehen und manche Dinge funktionieren anschließend nicht mehr.
Du musst du selbst entscheiden ob du dieses Risiko eingehen willst.

Mein Empfehlung:

Versuchs
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: RockFan am 09 Januar 2016, 22:26:46
Bin Deiner Empfehlung gefolgt. Das hat auch soweit ganz gut funktioniert. FHEM scheint auch wie vorher zu laufen. Das Versionsproblem mit libc6 hat sich auch gelöst.

Am Ziel bin ich aber noch nicht, denn es bleibt leider noch ein Versionsproblem mit libstdc++6:

root@bananapi ~ # apt-cache policy libc6
libc6:
  Installiert:           2.19-18+deb8u1
  Installationskandidat: 2.19-18+deb8u1
  Versionstabelle:
 *** 2.19-18+deb8u1 0
        500 http://ftp.de.debian.org/debian/ jessie/main armhf Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
root@bananapi ~ # apt-get install -y nodejs
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 nodejs : Hängt ab von: libstdc++6 (>= 5.2) aber 4.9.2-10 soll installiert werden
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.

Mit

apt-cache policy libstdc++6

komme ich zum Ergebnis
libstdc++6:
  Installiert:           4.9.2-10
  Installationskandidat: 4.9.2-10
  Versionstabelle:
 *** 4.9.2-10 0
        500 http://ftp.de.debian.org/debian/ jessie/main armhf Packages
        100 /var/lib/dpkg/status

Wie bekomme ich nun diese Bibliothek noch auf die benötigte Version?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: RockFan am 17 Januar 2016, 16:58:31
Hallo nochmal  ;)

Ich bin mittlerweile auf einen Post hier im Forum gestoßen (http://forum.fhem.de/index.php/topic,32652.msg382408.html#msg382408 (http://forum.fhem.de/index.php/topic,32652.msg382408.html#msg382408)), der mich tatsächlich über die grundlegende Installations- bzw. Versiondproblematik hinweggebracht hat  :)

Seltsamerweise landen bei mir aber alle Installationen über npm im Verzeichnis /root/local/lib/node_modules/. Somit kann ich aber immerhin node server.js im Verzeichnis /root/local/lib/node_modules/fhem.js ausführen.

Mein erster Versuch mit FHEMSwitch (auf einem LG G3 mit Lollipop) läd immerhin alle FHEM Komponenten in die Übersicht. Versuchsweise habe ich dann mal 2 Schalter angehakt und als Widget auf die Oberfläche gebracht. Diese werden auch angezeigt. Aber machen kann ich damit leider nichts. Ich bekomme aber auch eine Fehlermeldung in der Shell-Ausgabe:

root@bananapi ~/local/lib/node_modules/fhem.js # node server.js
17.01.2016 16:29:13 listen for http requests disabled
17.01.2016 16:29:13 Server started: without SSL
17.01.2016 16:29:13 start connection to fhem server
17.01.2016 16:29:13 connected to fhem server for listen on changed values
17.01.2016 16:29:35 client connected
17.01.2016 16:30:46 disconnected: client namespace disconnect
17.01.2016 16:31:21 client connected
17.01.2016 16:31:29 disconnected: client namespace disconnect
17.01.2016 16:31:34 client connected
Missing error handler on `socket`.
TypeError: socket.rooms.indexOf is not a function
    at Socket.<anonymous> (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/server.js:138:23)
    at emitOne (events.js:77:13)
    at Socket.emit (events.js:169:7)
    at Socket.onevent (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/socket.js:335:8)
    at Socket.onpacket (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/socket.js:295:12)
    at Client.ondecoded (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/client.js:193:14)
    at Decoder.Emitter.emit (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/component-emitter/index.js:134:20)
    at Decoder.add (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io-parser/index.js:247:12)
    at Client.ondata (/root/local/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/client.js:175:18)
    at emitOne (events.js:77:13)
17.01.2016 16:31:34 disconnected: client error

Parallel habe ich mich dann auch noch an der Geschichte mit forever versucht. Mit meinen bescheidenen Kenntnissen darüber habe ich mir nach ersten Fehlschlägen gedacht, dass es an den Verzeichnissen scheitert und habe in der /etc/init.d/fhem.js mal die Aufrufpfade für fhem.js und forever auf /root/local/lib/node_modules/fhem.js/bin bzw. /root/local/lib/node_modules/forever/bin angepasst. Das hat mich aber leider nicht wirklich weiter gebracht:
root@bananapi ~ # service fhem.js start
Job for fhem.js.service failed. See 'systemctl status fhem.js.service' and 'journalctl -xn' for details.
1 root@bananapi ~ # systemctl status fhem.js.service                                                :(
● fhem.js.service - LSB: fhem.js init.d example
   Loaded: loaded (/etc/init.d/fhem.js)
   Active: failed (Result: exit-code) since So 2016-01-17 16:03:59 CET; 7s ago
  Process: 823 ExecStart=/etc/init.d/fhem.js start (code=exited, status=127)

Jan 17 16:03:58 bananapi fhem.js[823]: /etc/init.d/fhem.js: Zeile 16: //export: Datei oder Verze...nden
Jan 17 16:03:58 bananapi fhem.js[823]: Starting fhem.js node instance:
Jan 17 16:03:58 bananapi fhem.js[823]: /root/local/lib/node_modules/fhem.js/bin/fhem.js: Zeile 3...den.
Jan 17 16:03:59 bananapi systemd[1]: fhem.js.service: control process exited, code=exited status=127
Jan 17 16:03:59 bananapi systemd[1]: Failed to start LSB: fhem.js init.d example.
Jan 17 16:03:59 bananapi systemd[1]: Unit fhem.js.service entered failed state.
Hint: Some lines were ellipsized, use -l to show in full.

Für Tipps von den Linux-Experten wäre ich natürlich sehr dankbar. Aber bitte keine Hektik; ich habe oft auch tagelang keine Zeit zum rumprobieren  ::)
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Phili am 22 Januar 2016, 22:03:14
Hi,

ich hab das Problem das mir die App alles auslesen kann aber sobald ich das widget speichere wird mir nur der Name des Gerätes auf dem Screen angezeigt.

(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512907/Screenshot_20160122-215042.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512907/Screenshot_20160122-215042.png.html)
(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512876/Screenshot_20160122-215102.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512876/Screenshot_20160122-215102.png.html)

Hat jemand eine Idee?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: gadget am 23 Januar 2016, 00:13:33
Hallo Phili,

habe app und fhem.js heute auch mal zum Ausprobieren installiert und habe das gleiche Problem.

Im log steht

Missing error handler on `socket`.
TypeError: socket.rooms.indexOf is not a function
    at Socket.<anonymous> (/usr/lib/node_modules/fhem.js/server.js:138:23)
    at emitOne (events.js:77:13)
    at Socket.emit (events.js:169:7)
    at Socket.onevent (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/socket.js:335:8)
    at Socket.onpacket (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/socket.js:295:12)
    at Client.ondecoded (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/client.js:193:14)
    at Decoder.Emitter.emit (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-parser/node_modules/component-emitter/index.js:134:20)
    at Decoder.add (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/node_modules/socket.io-parser/index.js:247:12)
    at Client.ondata (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/socket.io/lib/client.js:175:18)
    at emitOne (events.js:77:13)

Bin auch etwas ratlos.

Grüße, gadget
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Januar 2016, 10:01:38
Habe auch viele Probleme mit dem Widget.
Entweder es wird garni angezeigt oder ein Fenster das keine Verbindung zum Server besteht oder es wird alles angezeigt aber der Status stimmt nicht bzw ist grau und läßt sich nix schalten.
Anbei ein paar screenshots
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 30 Januar 2016, 18:01:30
...

Seltsamerweise landen bei mir aber alle Installationen über npm im Verzeichnis /root/local/lib/node_modules/. Somit kann ich aber immerhin node server.js im Verzeichnis /root/local/lib/node_modules/fhem.js ausführen.

...

npm installiert per default immer in das Home-Verzeichnis des angemeldeten Benutzers. Um eine globale Installation in /usr/lib/node_modules zu gewährleisten muss die Option -g angegeben werden.

npm install -g wasauchimmer
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 30 Januar 2016, 18:18:19
Es sind hier in letzter Zeit einige Fehler aufgelaufen. Ich arbeite zur Zeit an einer neuen Version der App. Es werden neuere Bibliotheken für die Kommunikation zum Server (websockets) benutzt, bereits bekannte Fehler ausgemerzt und alles was ich hier lese versuche ich zu berücksichtigen.

Eine neue Version kommt in wenigen Tagen.

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 31 Januar 2016, 12:57:37
Das hört sich super an Werner denn eigentlich bin ich ein Riesen Fan von deiner app/widget
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 01 Februar 2016, 13:53:56
Hi,

ich hab das Problem das mir die App alles auslesen kann aber sobald ich das widget speichere wird mir nur der Name des Gerätes auf dem Screen angezeigt.

(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512907/Screenshot_20160122-215042.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512907/Screenshot_20160122-215042.png.html)
(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512876/Screenshot_20160122-215102.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512876/Screenshot_20160122-215102.png.html)

Hat jemand eine Idee?

Schon mal versucht das Widget zu vergrößern. Dazu so lange auf das Widget drücken bis es beweglich wird. Dann loslassen und es erscheinen vier weiße Kreise mit denen man die Größe verändern kann.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Phili am 01 Februar 2016, 14:10:34
ja ;-)
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: hyper2910 am 02 Februar 2016, 07:06:17
Hi,

ich hab das Problem das mir die App alles auslesen kann aber sobald ich das widget speichere wird mir nur der Name des Gerätes auf dem Screen angezeigt.

(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512907/Screenshot_20160122-215042.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512907/Screenshot_20160122-215042.png.html)
(http://www2.pic-upload.de/thumb/29512876/Screenshot_20160122-215102.png) (http://www.pic-upload.de/view-29512876/Screenshot_20160122-215102.png.html)ein


Du hast doch nur Messwerte ausgewählt, du müsstest unter Schalter auch etwas wählen können, ähnliches Problem habe ich auch, bei mir werden nicht alle Schalter angezeigt!


Hat jemand eine Idee?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 02 Februar 2016, 08:58:43
Geht in Antwort #115 vielleicht etwas unter:

Falls das Widget irgendwie abgeschnitten erscheint:

Schon mal versucht das Widget zu vergrößern. Dazu so lange auf das Widget drücken bis es beweglich wird. Dann loslassen und es erscheinen vier weiße Kreise mit denen man die Größe verändern kann.

Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 03 Februar 2016, 18:09:20
Es gibt eine neue Version 2.1.6 von fhem.js:

- kleinere Bugfixes
- übertrages Datenvolumen bei gewissen Abfragen etwas reduziert

Den Update kann man installieren mit dem Shell command

npm update -g fhem.js


Wer irgendwelche Bugs entdeckt bitte hier oder auf https://github.com/winne27/fhem.js/issues (https://github.com/winne27/fhem.js/issues) berichten.

Eine neue Version des Widgets erscheint diese Woche noch in GooglePlay.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 07 Februar 2016, 20:00:25
Seit Kurzem gibt es im Google PlayStore die neue Version 2.1.1 von FHEMswitch.

Was ist neu:

- das Layout des Widgets ist etwas platzsparender
- die Konfiguration auf Smartphones mit kleinem Display wird nicht mehr abgeschnitten
- für die Kommunikation zum Server werden neuere Java-Bibliotheken eingesetzt 
- die Verbindungsstabilität wurde erhöht
- die Reaktion auf Ereignisse wie Ein/Ausschalten, Drehen und Netzwerkstatus sind verbessert

Ist dem nicht so lass ich mich hier gerne (knirsch) eines besseren belehren.

Kurz gesagt:
gibt es Probleme:
einfach hier posten


Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 11 Februar 2016, 08:03:10
Super sache das Widget läuft jetzt viel stabiler, keine Ausfälle mehr oder ein leeres Fenster.

Super sache
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 27 März 2016, 22:06:36
Habe da noch ne frage.
Ich muss nach jedem Neustart des Raspberrys
Service fhem.js start
In die telnet commando Zeile schreiben um es nutzen zu können geht das nicht auch automatisch?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 März 2016, 12:00:27
Habe da noch ne frage.
Ich muss nach jedem Neustart des Raspberrys
Service fhem.js start
In die telnet commando Zeile schreiben um es nutzen zu können geht das nicht auch automatisch?

Dafür gibt es Suchmaschinen:
versuch es einfach mal mit den Suchbegriffen
Debian (oder Ubuntu oder ...) Service autostart
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 09 April 2016, 22:13:10
Hallo zusammen nachdem mein FhemServer komplett neu installiert werden mußte und keines der Backups funktionierte stehe ich jetzt bei der Installation von fhem.js auf dem schlauch. Bin nach Anleitung vorgegangen aber bekomme folgende Fehler.

root@fhemserver:~# service fhem.js start
fhem.js: unrecognized service
root@fhemserver:~# cd /var/www/fhem.js
root@fhemserver:/var/www/fhem.js# node server.js
module.js:338
    throw err;
    ^

Error: Cannot find module 'socket.io'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:336:15)
    at Function.Module._load (module.js:286:25)
    at Module.require (module.js:365:17)
    at require (module.js:384:17)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:6:15)
    at Module._compile (module.js:434:26)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:452:10)
    at Module.load (module.js:355:32)
    at Function.Module._load (module.js:310:12)
    at Function.Module.runMain (module.js:475:10)
root@fhemserver:/var/www/fhem.js#

Jemand ne Idee woran es liegt?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 10 April 2016, 11:06:26
Ich bin komplett Schritt für schritt nach der Anleitung auf grid vorgegangen aber ohne Erfolg
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 17 April 2016, 21:20:30
Kann jemand mit der Meldung etwas anfangen?
pi@fhemserver ~ $ service fhem.js start
Starting fhem.js node instance:
/etc/init.d/fhem.js: /usr/bin/fhem.js: /bin/bash^M: Defekter Interpreter: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 20 April 2016, 14:51:50
Frage von Tueftler1983:

Gibt es eine Möglichkeit Dummys in FhemShwitch zu schalten?
Habe einen Dummy für die rgb Beleuchtung mit dem ich sowohl die Farben als auch an und aus schalte der Dummy hat eine setlist.

Antwort:
Sollte dieses Dummy nicht auftauchen in der Liste wenn man FHEMswitch-Config aufruft, gibt es dort ganz unten die Möglichkeit beliebige fhem-Befehle anzulegen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 20 April 2016, 15:23:44
Ja die Funktion kenne ich aber dann muss ich pro Befehl (ON,OFF,RED,GREEN,BLUE,PURPEL.....)
Einen neuen Befehl in FhemShwitch anlegen.

Das schönste wäre wenn ich auf z.b. RGB_Licht klicken könnte und dann eine SetList aufgehen würde
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 20 April 2016, 15:30:15
Ja die Funktion kenne ich aber dann muss ich pro Befehl (ON,OFF,RED,GREEN,BLUE,PURPEL.....)
Einen neuen Befehl in FhemShwitch anlegen.

Das schönste wäre wenn ich auf z.b. RGB_Licht klicken könnte und dann eine SetList aufgehen würde

Vielleicht mal in einem Release in (ferner) Zukunft, wenn überhaupt da es sich bei der ganzen Anwendung um ein Widget handelt und es fraglich ist ob dies überhaupt möglich ist (ein Fenster geht auf). Vermutlich kann man dies mit einigen Tricks schon realisieren oder irgendwie simulieren, aber die Programmierung dafür ist sicher sehr aufwendig.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 20 April 2016, 18:01:22
Okay nicht schlimm man darf ja noch Träumen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: satprofi am 22 April 2016, 16:42:44
Hallo.
Wollte geade austesten, aber das passwort stimmt angeblich nicht.
wo trägt man eigentlich den user ein?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 April 2016, 18:19:09
Hallo.
Wollte geade austesten, aber das passwort stimmt angeblich nicht.
wo trägt man eigentlich den user ein?

es gibt keinen User, sondern nur ein Passwort. Schau in params.js . Dort ist beschrieben wie das Passwort gespeichert wird.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 April 2016, 10:42:10
Kann es sein das FhemSwitch zusammen mit andFHEM Probleme macht?
Habe nämlich das Problem das wenn ich über FhemSwitch schalte der Befehl nicht ausgeführt wird und nur ein ? Angezeigt wird wenn ich über andFHEM schalte wird der Befehl sofort ausgeführt und dann auch in FhemSwitch aktuallisiert
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Paul Guijt am 24 April 2016, 12:15:28
Wirkt FhemSwitch wann andFhem deinstalliert ist? Ich vermute nicht.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 April 2016, 12:35:12
Kann es sein das FhemSwitch zusammen mit andFHEM Probleme macht?
Habe nämlich das Problem das wenn ich über FhemSwitch schalte der Befehl nicht ausgeführt wird und nur ein ? Angezeigt wird wenn ich über andFHEM schalte wird der Befehl sofort ausgeführt und dann auch in FhemSwitch aktuallisiert

Ich kann mir nicht vorstellen dass die sich in die Quere kommen.
FHEMswitch hat eine Verbindung zu fhem.js auf Port 8086
andFHEM hat eine Verbindung zu fhem auf Port 8082
So sind zumindest die Standardeinstellungen.

Gilt dieses Verhalten (mit ? und nicht ausführen des Befehls) für alle Schalter?
In der params.js mal exports.debug auf 1 oder 2 stellen (fhem.js neu starten!) und dann mal schauen was im Log-File steht nachdem man mit FHEMswitch einen Befehl abgesetzt hat.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 April 2016, 15:03:13
Nein auch nicht mehr kann über FhemSwitch keine meiner Funk Steckdosen mehr schalten. ECMD Relais lassen sich schalten.

Komisch ist ja das es schonmal funktioniert hat
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 April 2016, 15:10:11
Melde dich auf dem Server an und gib ein:

telnet localhost 7072

Jetzt tippe ein:

set Name_der_FHEM_Einheit toggle

Wird die Einheit geschaltet?
Hast du das mit debug-Level und dem Logfile gemacht?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 April 2016, 15:22:06
Habe ich noch nicht gemacht, habe ich Grade erst gelesen.

Wenn ich in FHEMswitch den Befehl nicht auf toggle sondern auf on oder off stelle gehts
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 April 2016, 15:23:44
und was ist mit telnet und dem toggle Befehl?
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 April 2016, 15:36:07
Also über telnet passiert bei toggle nix. Wenn ich es mit on oder off versuche geht es.

Scheint also eher an dem pilight nodul zu liegen.

Was mir noch aufgefallen ist ist das in Fhem das lampensymbol auch komisch aussieht: Lampe mit Aktualisierungskreis drübergelegt
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 April 2016, 15:54:55
Wenn das Gerät keinen toggle Befehl annimmt musst du woanders hier im Forum Fragen, ich kann dazu nicht all zuviel sagen.

Für FHEMswitch ist der toggle Befehl aber schon wichtig, weil man ja sonst zwei Butons bräuchte. Falls diese Hardware wirklich keinen toggle versteht gibt es sicher in fhem eine Möglichkeit einen Dummy anzulegen, dazu ein paar Perl Befehle, ... aber da gibt es sicher Andere die sich da besser auskennen.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 April 2016, 09:46:47
Danke klappt jetzt habe das falsche pilight Modul genutzt mit pilight_Ctrl und dem zugehörigen pilight_switch geht es. Danke dir.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Paul Guijt am 29 April 2016, 12:43:55
Hallo Werner und andere,

Nach ein reboot meines Servers ist Fhem.js nicht mehr aktiv.

sudo /etc/init.d/fhem.js start
gab zurück:
Starting fhem.js node instance:
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
info:    Forever processing file: /

Das ist OK, oder?

$ sudo update-rc.d fhem.js enable
gab zurück:
update-rc.d: error: no runlevel symlinks to modify, aborting!

Was muß ich tun, damit fhem.js wieder startet bei system boot?

Freundliche Gruße,
Paul 
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Paul Guijt am 29 April 2016, 13:07:43
Hallo Werner und andere,

Ich habe schon die Lösung gefunden.

$ sudo update-rc.d fhem.js defaults
und dann
$ sudo update-rc.d fhem.js enable

macht fhem.js wieder startend bei system boot.

Freundliche Gruße,
Paul 
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Paul Guijt am 09 August 2016, 12:14:11
Hallo Alle,

In der fhem.js.log heisst es:

29.06.2016 08:43:01 client connected
29.06.2016 08:43:05 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 08:43:24 client connected
29.06.2016 08:43:26 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 08:43:28 client connected
29.06.2016 08:43:57 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:05:59 client connected
29.06.2016 09:06:27 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:12:33 client connected
29.06.2016 09:14:50 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:15:08 client connected
29.06.2016 09:15:14 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:17:10 client connected
29.06.2016 09:17:16 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:33:43 client connected
29.06.2016 09:33:49 disconnected: client namespace disconnect
29.06.2016 09:46:33 client connected
29.06.2016 09:46:36 disconnected: client namespace disconnect

Was sagt das? Und muss ich etwas reparieren?

Freundliche grüsse,
Paul
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 09 August 2016, 12:34:08
Dies ist nur eine Info-Meldung über das Anmelden und Abmelden einer Anwendung (z.B. fhemSwitsch). fhemSwitch beendet z.B. die Verbindung wenn das Gerät in den Sleep-Modus geht und beim Aufwachen wird wieder eine Verbindung hergestellt.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Oktober 2016, 18:18:30
Es wurde mir berichtet, dass es zu vermehrten Abstürzen kommt mit Android 6. Kann das sonst noch jemand bestätigen. Ich bin gerade dabei die App zu überarbeiten und freue mich über Hinweise zu Problemen, da ich gerade in der Materie drin bin und so die Fehlersuche etwas leichter fällt.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Oktober 2016, 14:28:48
Im Google Play Store ist die neue Version 2.2.1 von FHEMswitch verfügbar. Folgendes wurde dort realisiert:

Eine Bitte habe ich noch: wenn ein Abbruch auftritt, bitte auf "Bericht senden" klicken. Dadurch wird ein Absturzbericht an Google gesendet, den ich auf der Google Developer Console anschauen kann.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 17 November 2016, 11:53:20
Hallo!

Kann leider keine Verbindung vom Handy zum Server aufbauen.
Meine Vorgangsweise bzw. Daten:

pi@RPi2BJessie:~ $ node -v
v7.1.0

pi@RPi2BJessie:~ $ npm -v
3.10.9

root@RPi2BJessie:/home/pi# /usr/bin/fhem.js
warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
info:    Forever processing file: /usr/lib/node_modules/fhem.js

Datei "/etc/fhem.js/params.js" nicht verändert?

App installiert:

http(s)://10.0.0.12:8086 und
http(s)://10.0.0.12:8082/fhem

sowohl mit http als auch mit https versucht - 10.0.0.12 ist die Adresse vom Raspi2B im Netzwerk.

Wo liegt mein Fehler, was muss ich noch tun?

LG

Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 November 2016, 13:12:44
Was steht im Logfile von fhem.js? ( /var/log/fhem.js.log )
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 17 November 2016, 16:49:16
Hallo,
danke für die rasche Antwort:

Das file  /var/log/fhem.js.log ist ellenlang und eigentlich steht immer dasselbe:

Error: Cannot find module 'mysql'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:472:15)
    at Function.Module._load (module.js:420:25)
    at Module.require (module.js:500:17)
    at require (internal/module.js:20:19)
    at Object.<anonymous> (/usr/lib/node_modules/fhem.js/readdb.js:1:77)
    at Module._compile (module.js:573:32)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:582:10)
    at Module.load (module.js:490:32)
    at tryModuleLoad (module.js:449:12)
    at Function.Module._load (module.js:441:3)
error: Forever detected script exited with code: 1
error: Script restart attempt #12609
module.js:474
    throw err;
    ^

Error: Cannot find module 'mysql'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:472:15)
    at Function.Module._load (module.js:420:25)
    at Module.require (module.js:500:17)
    at require (internal/module.js:20:19)
    at Object.<anonymous> (/usr/lib/node_modules/fhem.js/readdb.js:1:77)
    at Module._compile (module.js:573:32)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:582:10)
    at Module.load (module.js:490:32)
    at tryModuleLoad (module.js:449:12)
    at Function.Module._load (module.js:441:3)
error: Forever detected script exited with code: 1
error: Script restart attempt #12835

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 November 2016, 19:27:10
Leider habe ich da einen Bug in fhem.js feststellen müssen. Es gibt aber bereits einen Bugfix. Die neueste (2.4.6) Version von fhem.js installieren mit:

npm update -g fhem.js

Auch hier bitte Output des obigen Befehls  beachten.( Es muss noch das Script postinstall ausgeführt werden.)
Bitte berichten ob es damit funktioniert.

Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 17 November 2016, 20:48:09
Hallo!

Ja, danke - funktionierte damit auf Anhieb!!!

Bin jetzt am einrichten, wobei ich noch Probleme mit "autostart" habe:

pi@RPi2BJessie:~ $ sudo update-rc.d fhem.js enable
update-rc.d: error: no runlevel symlinks to modify, aborting!
pi@RPi2BJessie:~ $ sudo update-rc.d fhem.js defaults
insserv: script fhem.js is not an executable regular file, skipped!

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 November 2016, 21:00:54
versuch mal folgendes:

cd /etc/init.d
ls -l fhem.js


schau ob fhem.js das Execute-Recht hat. Wenn, nein dann mit

chmod +x fhem.js


erteilen
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 17 November 2016, 22:35:21
Hallo Werner und andere,

Ich habe schon die Lösung gefunden.

$ sudo update-rc.d fhem.js defaults
und dann
$ sudo update-rc.d fhem.js enable

macht fhem.js wieder startend bei system boot.

Freundliche Gruße,
Paul

Damit und executive Rechte funktioniert nun Autostart auch.

Danke nochmals, bis zur nächsten Frage!

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 24 November 2016, 10:45:46
Hallo Werner,

kann man auch über DYNDNS zugreifen (natürlich entsprechende Portfreigabe: http://xxxx.dyndns.org:8086)?

Danke und LG

Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 November 2016, 11:13:05
Ja das geht ohne Probleme nutze ich auch. Voraussetzung ist natürlich das man vom Provider eine echte IP4 Adresse hat und kein dual stack
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 November 2016, 11:23:21
kann man auch über DYNDNS zugreifen (natürlich entsprechende Portfreigabe: http://xxxx.dyndns.org:8086)?

Dem steht nichts entgegen, aber man sollte folgendes bedenken:

1. mit http bei dyndns werden Daten unverschlüsselt übertragen, auch das Passwort bei der Anmeldung!
2. das Passwort steht auf dem Gerät in einer versteckten Datei, die normalerweise nur von der App selbst gelesen werden kann. Wobei es vermutlich genügend Hacks gibt um an diese Daten zu kommen.

Also:
1. Bei http Zugang kann eine "Man in the middle attac" ganz leicht dein Passwort lesen.
2. bei https hast du immer noch einen offenen Port auf dem der Zugang durch ein Passwort geschützt ist. Dieses Passwort kann aber durch Hacks unter Umständen verloren gehen.
3. https mit einem self-signed certificate funktioniert nicht, da socketio da nicht mitmacht. (socketio ist sowohl auf dem Client als auch auf dem Server für die Kommunikation zuständig.
4. Es ist wohl möglich mit einem Zertifikat von letsencrypt auch einen Dyndns Host zu schützen. Da muss man aber ein wenig frickeln.
5. Ich betreibe einen eigenen Webserver und habe mir dort ein eigenes dyndns installiert. Damit bekomme ich mit einem letsencrypt Zertifikat eine verschlüsselte Verbindung hin.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 November 2016, 13:19:46
Hallo Werner,
Kannst du zu Punkt 5 nähere Infos geben?
Geht das auch direkt auf dem RPI auf dem FHEM und fhem.js läuft?
Wie richtet man es ein?

Denke damit wäre der Zugriff auf FHEM selber ja auch über https geschützt oder?
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 November 2016, 13:25:11
Für ein eigenes dyndns brauchst du einen eigenen Server der mit fester IP-Adresse im Internet erreichbar ist. Es geht nicht mit dem RPI der im Hausnetz hinter einer dynamischen IP hängt. Da beißt sich die Katze in den Schwanz.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 November 2016, 13:28:42
Ich bin Business Kunde bei Unitymedia und kann anstelle meiner Dynamischen IP auch bis zu 3 Festen IPs haben das sollte also kein Hindernis darstellen.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 November 2016, 13:53:28
Die Lösungen 4 und 5 unterscheiden sich was letsencrypt betrifft eigentlich nicht.

Bei einem eigenen dyndns-Server, wie in 5, braucht man nicht nur einen Server mit fester IP-Adresse, sondern auch noch eine Domain über die man die Kontrolle hat, d.h. einen authoritative DNS-Server für diese Domain auf den man Zugriff hat.

Für die Konfiguration eines Zertifikates von letsencrypt für eine Domain auf einem Server mit dynamischer IP mache ich demnächst mal ein kleines Howto. Versprechen kann ich das aber nicht 100%ig. Aber installier schon mal die Software von letsencrypt und auch den Webserver nginx. Es würde auch mit dem Apache funktionieren, aber ich kann es nur mit nginx beschreiben, weil ich es eben damit gemacht habe.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 25 November 2016, 20:18:21
Demnächst gibt es eine neue Version von FHEMswitch. Eine Beta-Version davon gibt es bereits beim Google Store unter

https://play.google.com/apps/testing/de.fehngarten.fhemswitch (https://play.google.com/apps/testing/de.fehngarten.fhemswitch)

Ich freue mich über jede Rückmeldung an werner@schaeffer.net .

Was ist neu:
! bis zu vier Widgets können erzeugt und individuell konfiguriert werden.

Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 25 November 2016, 21:44:14
Wo kann man sich als beta Tester anmelden?
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 09:16:26
Hallo Werner,

1. Die App meldet mir eine neue Version 2.4.7 - jedoch bei

"npm update -g fhem.js"

dreht sich das "/" Zeichen es dürfte aber kein download stattfinden (Zeile verschwindet wieder rasch und die "......." verändern sich nicht.

2. Für das DL der neuen AppVersion braucht man eine Berechtigung.

Danke und LG

Edit:
mit "sudo su"
"npm install -g fhem.js" und
"/usr/lib/node_modules/fhem.js/bin/postinstall"
hat die Aktualisierung geklappt!
 
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 November 2016, 13:48:02
Wo kann man sich als beta Tester anmelden?

Einfach den angegeben Link klicken und installieren:


https://play.google.com/apps/testing/de.fehngarten.fhemswitch (https://play.google.com/apps/testing/de.fehngarten.fhemswitch)
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 14:07:57



Dann kommt diese Meldung



App für dieses Konto nicht verfügbar

Dein Konto ist derzeit nicht zur Teilnahme am Testprogramm für diese App berechtigt.
Wenn du zur Teilnahme am Testprogramm eingeladen wurdest, solltest du darauf achten, dich mit dem richtigen Konto anzumelden. Falls du zu einer bestimmten Google-Gruppe oder Google+ Community eingeladen wurdest, solltest du außerdem nicht vergessen, zunächst dieser Gruppe bzw. Community beizutreten.

© 2016 Google  - Google Play-Nutzungsbedingungen  - Verkaufsbedingungen für Geräte  - Datenschutzerklärung  - Entwickler  - Interpreten
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 November 2016, 14:27:41
Das war mein Fehler - da musste in der Developer Konsole noch ein "Save" gedrückt werden.

Du kannst es jetzt nochmals versuchen diese Seite aufzurufen und auf "Tester werden" klicken. Falls es immer noch nicht angezeigt wird, musst du noch ein paar Stunden warten bis es von Google freigegeben wurde.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 15:33:06
Installation o.k. - jedoch fehlt der Button zum Abruf der Einstellungen (Scrollen nicht möglich).

Anmerkung: Hochformat am Handy wäre viel einfacher zum eingeben.

Jedoch vorerst danke und LG

Edit: Am Tablet funktioniert es. Das Handy schneidet ab
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 November 2016, 16:39:10
es gibt jetzt eine Beta2 im Store. Da lässt sich die Configseite nun scrollen und mann kann das Ganze ich im Porträtmodus nutzen, was aber nicht gerade der Bringer ist. Da muss ich noch etwas dran arbeiten.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 16:55:56
Da lässt sich die Configseite nun scrollen und mann kann das Ganze ich im Porträtmodus nutzen, was aber nicht gerade der Bringer ist. Da muss ich noch etwas dran arbeiten.

Ja, schon viel besser - trotzdem sind Einstellungen links noch nicht möglich - schneidet ab.

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 November 2016, 17:03:22
aber im Querformat müsste man jetzt Scrollen können
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 17:36:44
Ja, aber sicher nur eine Notlösung. Es kommt sich auch das Scrolen und das Verschieben der Zeilen in die Quere.

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 November 2016, 17:44:01
nunja - bei Hochformat muss man quer scrollen und das ist ja auch nicht wirklich der Bringer. Aber ich versuch mal dass es in beiden Ansichten einigermaßen vernünftig ist und dann soll der User selber entscheiden was besser ist.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 27 November 2016, 20:41:04
Aber ich versuch mal dass es in beiden Ansichten einigermaßen vernünftig ist und dann soll der User selber entscheiden was besser ist.
Das ist mit der neuen Version gelungen!
LG
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 27 November 2016, 21:33:56
Das ist mit der neuen Version gelungen!
LG
schön das zu hören - hast auch schon mal mehrere Widets  installiert?
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 28 November 2016, 09:10:02
Hallo wollte ja auch die Beta testen leider war das Widget nur ein ganz schmaler Rand oben am bildschirm.
Nachdem ich es Täglich nutze und brauche, war ich als beta Tester wieder ausgestiegen aber ich kann im Store nicht die reguläre Version laden
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 November 2016, 10:31:55
war der schmale Rand nur grau oder gab es auch gequetschten Inhalt zu sehen?

Zwei Vorschläge:
1. Widget manuell vergrößern (touch bis es beweglich ist- dann loslassen und man kann die Größe ändern)
2. nochmals die Config starten und dort schauen ob Einheiten ausgewählt sind, ansonsten welche auswählen und abspeichern

Zum Problem mit dem Store - versuch doch einfach mal FHEMswitch zu deinstallieren
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 November 2016, 10:43:22
Du kannst es auch herunterladen:

https://werner-schaeffer.de/packages/ (https://werner-schaeffer.de/packages/)

Allerdings muss dazu in den Android Einstellungen "Programme aus unzuverlässigen Quellen installieren" aktiviert werden.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 28 November 2016, 10:45:19
Der schmale Widget Rand war in der normalen gelb beige Hintergrund farbe.
Das Widget hatte ich auf ganze bildschirm Größe gezogen.

Deinstalliert habe ich es über den Playstore
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 12 Dezember 2016, 19:33:30
Demnächst wird im Play Store die Version 3.0.0 verfügbar sein. Es gibt viel Neues und auch an der Stabilität wurde gearbeitet. Alle neuen Features sind auf Seite 1 dieses Threads dokumentiert.

Ein Beispiel mit zwei Widgets, Symbole statt Werten und Steuerelemente für Werte sieht man auf diesem Screenshot:
https://github.com/winne27/FHEMswitch/blob/HEAD/assets/sreenshots/Screenshot_2016-12-12-19-04-37.png (https://github.com/winne27/FHEMswitch/blob/HEAD/assets/sreenshots/Screenshot_2016-12-12-19-04-37.png)

Aber Achtung
Trotz großer Mühen ist es mir nicht gelungen den Update reibungslos zu realisieren. Nach dem Update erscheint das bisherige Widget nur noch als leerer grauer Streifen oder als ein schwarzes Feld mit einer Fehlermeldung. Diesen Zombie kann man einfach in den Papierkorb verschieben. Danach platziert man ein neues Widget auf dem Startscreen. Die bisherigen Konfigurationsdaten (URLs, Passwort, Layout, ...) werden dabei übernommen.

Sorry für diese Umstände, aber ich dachte mir wer fhem.js zu Laufen brachte wird auch an dieser kleinen Klippe nicht scheitern.
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 12 Dezember 2016, 22:27:37
Hört sich gut an freue mich drauf
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 16 Dezember 2016, 09:47:29
Hallo, guten Morgen!

Neue Version installiert, Widget aufgerufen, erscheint kurz und App stürzt ab - mehrmals versucht. Bericht gesendet!

LG

Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Dezember 2016, 11:01:28
Danke für die vielen Crash-Dumps. So richtig komme ich damit aber auch nicht weiter. Ich konnte zumindest den Absturz jetzt bei mir nachstellen. Aber sobald ich den Debug-Modus einschalte tritt der Fehler nicht mehr auf. Ich bin dran ...
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Dezember 2016, 12:27:14
Fehler gefunden - neue Version 3.0.2 hochgeladen - sie müsste demnächst im Store verfügbar sein

die Version kann auch hier heruntergeladen werden:
https://wernerschaeffer.de/packages/ (https://wernerschaeffer.de/packages/)
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Dezember 2016, 12:57:07
Hallo Werner

**nach erneuter Konfiguration scheint es jetzt zu laufen***



Immernoch fehler! Nach dem Plazieren des Widget öffnen sich die einstellungen. Alles eingegeben kann man die units auswählen und bestätigt dann.
Danach wird kurz das Widget angezeigt mit den units und den richtigen Werten aber dann werden alle units grau oder es kommt die meldung" keine Verbindung zum Server, zum neuverbinden antippen."
Aber es wird nix angezeigt.
Gibt es ne Möglichkeit wieder auf Version 2.9 oder 3.0 zu wechseln
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Dezember 2016, 14:54:02
und noch eine neue Version: 3.0.3

Zurücksetzen auf alte Version:
habe versucht bei Google die alte Version wieder zu aktivieren, wurde aber aus technischen Gründen abgelehnt.
Die einzige Möglichkeit ist die alte Version wieder zu bekommen ist es sie hier https://werner-schaeffer.de/packages/ (https://werner-schaeffer.de/packages/) herunterzuladen. Erst mal würde ich darum bitten die Version 3.0.3 noch abzuwarten.

Beschreibung Fehler:
Der Event "Connectivity Change" hat den von Tueftler1983 beschrieben Effekt ausgelöst. Erstes ist mir nicht klar warum dieser Event da überhaupt ausgelöst wird und zweitens ist mir auch noch nicht klar warum das zu dem beschrieben Effekt führt. Vorerst (in 3.0.3) läßt die App diesen Event unberücksichtigt. Dies hat nur zur Folge dass es nach einem Wiederaufbau einer Verbindung (z.B. WLAN ist wieder in Reichweite) etwas länger dauern kann (bis zu 30 Sekunden) bis die App dies erkennt. Ich werde versuchen dies wieder fehlerfrei zum laufen zu bringen.

Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Dezember 2016, 18:13:45
Hallo Werner
Nach geraumer Zeit ist das Widget ohne aktuelle zustände, schalten geht aber der Zustand ändert sich nicht. Siehe Screenshot.
Wenn ich kurz in die einstellungen gehe und die units neu einlese und Speicher ist wieder alles tip top
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Dezember 2016, 20:00:47
dieses Verhalten kann verhindert werden durch "automatisch drehen" auszuschalten. Dies ist natürlich keine Lösung, sondern nur ein Workarround. Demnächst (< 24h) versuche ich das Problem zu lösen.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 16 Dezember 2016, 20:35:01
Hallo Werner,

leider nein - 3.0.3:

Widget plazieren, Einstellungen speichern, Widget verschwunden (nur mehr kleiner Balken).

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Dezember 2016, 20:56:12
Leider nicht.
Wenn ich die einstellungen öffne und speichere ist das Widget danach tob bis zu dem Moment wo ich den screen Wechsel oder eine App öffne danach ist das Widget im letzten Zustand eingefroren. Schalten möglich aber keine Zustands änderung
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Dezember 2016, 12:50:08
Ich hoffe ich habe das Problem gelöst und in der Version 3.0.4 die Lösung zur Verfügung gestellt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Paul Guijt am 17 Dezember 2016, 14:17:58
Hallo Werner,

Mit der Version 3.0.3 funktionierte es schon wieder auf meinem Note 3 mit Android 5.

Ich war nicht bekannt mit die Einstellungen die zwei Widgets angaben, und es dauerte eine Weile bevor ich verstand das ich der zweite einrichten sollte.

Dank, ich bin sehr geholfen mit dein App.

Freundliche Grüße,
Paul
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 17 Dezember 2016, 16:21:18
Lädst du Version 3.0.4 auch auf den Server? Google ist wieder langsam
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Dezember 2016, 16:33:59
3.0.4 ist bei mir im Shop schon seit Stunden verfügbar - nichtsdestotrotz - auf dem Server jetzt auch
Titel: Antw:FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Dezember 2016, 17:53:50
Hallo Werner,

kann man auch über DYNDNS zugreifen (natürlich entsprechende Portfreigabe: http://xxxx.dyndns.org:8086)?

Danke und LG

Es gibt jetzt eine kleine Doku die beschreibt wie man mit Dyn-DNS und Letsencrypt-Zertifikaten verschlüsselt auf Fhem und auf fhem.js zugreifen kann:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,62716.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,62716.0.html)
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 17 Dezember 2016, 20:34:47
Hallo Werner!

Danke, ich werde berichten.

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 18 Dezember 2016, 22:37:06
Hallo Werner!

Zu 3.0.5:
Kein Widget am Schirm, Widget auswählen, Konfiguration erscheint mit Widget 2 ausgewählt, wähle Widget 1 zum Speichern aus - Absturz.
LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 19 Dezember 2016, 18:01:11
Hallo Werner!

Zu 3.0.5:
Kein Widget am Schirm, Widget auswählen, Konfiguration erscheint mit Widget 2 ausgewählt, wähle Widget 1 zum Speichern aus - Absturz.
LG

Da scheinen die Config-Daten nicht mehr in Ordnung sein. Versuch doch mal folgendes:

1. Geräte ganz ausschalten und neu starten und nochmals ein Widget erstellen
falls das nichts hilft bleibt nur
2. App komplett deinstallieren und neu aus dem Store installieren.



 
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 19 Dezember 2016, 18:24:44
Da scheinen die Config-Daten nicht mehr in Ordnung sein. Versuch doch mal folgendes:

1. Geräte ganz ausschalten und neu starten und nochmals ein Widget erstellen
falls das nichts hilft bleibt nur
2. App komplett deinstallieren und neu aus dem Store installieren.

Habe 1. und 2. auch bereits versucht:

Widgets lassen sich jetzt erstellen, trotzdem dann Absturz beim Umschalten der Widgets.

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 19 Dezember 2016, 18:29:47
Habe 1. und 2. auch bereits versucht:

Widgets lassen sich jetzt erstellen, trotzdem dann Absturz beim Umschalten der Widgets.

LG

Hast du schon mal nach einem Absturz den Bericht gesendet - das hilft nämlich sehr
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 19 Dezember 2016, 20:19:04
Sende ich laufend!

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 19 Dezember 2016, 20:51:41
ok danke - brauchst du jetzt nicht mehr senden - ich arbeite daran
Titel: Antw:FHEMswitch - Widget für Android Startscreen
Beitrag von: raimundl am 22 Dezember 2016, 21:00:56
Hallo Werner,

3.0.7: 4 Widgets mit umschalten funktionieren nun!

LG
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Januar 2017, 20:00:00
Im Google Store ist demnächst Version 3.1.0 verfügbar.
Neben einigen wenigen Bugfixes gibt es eine Neuerung in der Konfiguration:
Die verscheidenen Rubrigen sind jetzt nicht mehr untereinander sondern nebeneinander angeordnet und man kann mit horizontalen Wischgesten oder einem Touch auf ein Tab navigieren.

Bitte Probleme, Fehler und auch Featurewünsche gerne hier kundtun.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 22 Januar 2017, 20:32:35
Schön wäre es wenn man z.b. ein drop down menu die Farbe von RGB Lampen einstellen könnte.
Bei meinen habe ich in fhem eine Setlist  mit on.off.dimmer.brighter.blue.red.green.orange.pink.....
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Januar 2017, 20:46:39
Schön wäre es wenn man z.b. ein drop down menu die Farbe von RGB Lampen einstellen könnte.
Bei meinen habe ich in fhem eine Setlist  mit on.off.dimmer.brighter.blue.red.green.orange.pink.....

Workaround:
definere eine Lightscene und verwurschte alle diese Zustände darin - das kann FHEMswitch

Meine Aufgabe:
ich schau mir mal "Setlist" an und denke drüber nach

PullDownMenü:
ob das in einem Widget überhaupt möglich ist muss ich noch schauen
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 31 Januar 2017, 18:38:30
Danke für die vielen Absturzberichte.
Es gibt jetzt im Shop Version 3.1.3, in der diese Abbrüche hoffentlich nicht mehr auftreten.
Gibt es weiterhin Abbrüche bitte wieder senden und gerne auch hier beschreiben.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Guenni1404 am 16 Februar 2017, 22:19:57
Hallo,

ich habe folgendes Problem.
- Ich benutze Max-Thermostate
1. nach Server Refresh und FHEM units einlesen haben die Thermostate eine Temperaturanzeige. Nach dem ersten automatischen Refresh kommt die Anzeige "MAXLAN_isAnswer: 0"
2. Es werden nur 3 von 4 Thermostaten unter Messwerte angezeigt. - erledigt nach neustart von FHEM

Verbindung scheint aber zu funktionieren, da ich einen DummySchalter über die Befehle schalten kann.

Kann mir vielleicht jemand helfen?
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Februar 2017, 12:23:07
...
- Ich benutze Max-Thermostate
1. nach Server Refresh und FHEM units einlesen haben die Thermostate eine Temperaturanzeige. Nach dem ersten automatischen Refresh kommt die Anzeige "MAXLAN_isAnswer: 0"
...

Öffne die Datei /etc/fhem.js/params.js mit einem Editor.
Suche die Zeile mit "exports.filterOutTags" (fast am Ende der Datei)
Ändere diese Zeile folgendermaßen ab:

exports.filterOutTags = ['deviceMsg:', 'pct:', 'level:', 'timedOn:', 'desired-temp:', 'MAXLAN_isAnswer:'];

Starte fhem.js neu.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 19 Februar 2017, 18:39:45
Es gibt eine neue Version 3.1.5. Neu ist:
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 19 Februar 2017, 19:05:31
Super sache dein PowerTester wird es testen ;-)

LG und schönen Abend noch
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Guenni1404 am 20 Februar 2017, 22:25:02
Öffne die Datei /etc/fhem.js/params.js mit einem Editor.
Suche die Zeile mit "exports.filterOutTags" (fast am Ende der Datei)
Ändere diese Zeile folgendermaßen ab:

exports.filterOutTags = ['deviceMsg:', 'pct:', 'level:', 'timedOn:', 'desired-temp:', 'MAXLAN_isAnswer:'];

Starte fhem.js neu.

Hat funktioniert. Besten Dank!
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 21 Februar 2017, 01:25:59
Bis jetzt läuft selbst bei mir alles spitze, teste morgen mal mit einem w. Widget...
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: peterchen88 am 25 Februar 2017, 15:16:00
bekommen die Sache nicht zum laufen.
Zitat
root@raspberrypi:/var/www/fhem.js# node server.js

/var/www/fhem.js/server.js:448
    exec('npm view fhem.js version', (error, stdout, stderr) => {
                                                              ^
SyntaxError: Unexpected token >
    at Module._compile (module.js:439:25)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:474:10)
    at Module.load (module.js:356:32)
    at Function.Module._load (module.js:312:12)
    at Function.Module.runMain (module.js:497:10)
    at startup (node.js:119:16)
    at node.js:906:3
root@raspberrypi:/var/www/fhem.js#
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 21 April 2017, 13:03:07
Die neue Version 3.1.9 im Google Store hat kleinere Bugfixes und  das Widget kann jetzt schmäler (1 Einheit) dargestellt werden..
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 12 Juni 2017, 18:37:11
Die neue Version 3.1.11 behebt einige Bugs die mit Android 7 auftraten.

Ankündigung: die nächste Version 3.2.0 enthält die Möglichkeit nicht nur numerische Werte über Pfeiltasten zu ändern, sondern auch eine Uhrzeit zu verändern. Coming soon!
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 12 Juni 2017, 20:49:28
Hey das ist super, danke dir Werner auf die Funktion freue ich mich schon.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Juni 2017, 17:38:09
Es gibt jetzt die Version 3.2.0:

- neu ist dass nun auch Einheiten die Werte im Format hh:mm enthalten über die Rauf-Runter-Buttons steuern lassen, wobei der Doppelpfeil die Stunde und der Einfachpfeil die Minute verändert.

- Bugfixes

- Sichtbarkeit aller Einheiten in der  "Werte Liste" ist gewährleistet
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Juni 2017, 19:08:46
Hallo Werner leider läuft die Version nicht, Widget konnte nicht geladen werden.
Und beim Versuch zu konfigurieren stürzt FhemSwitch ab.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Juni 2017, 19:16:56
bitte Absturzbericht senden - bekomme ich aber leider erst morgen!

Abhilfeversuche:

- Gerät neu starten
- in Konfiguration Cache und Daten löschen
- App deinstallieren und neu installieren
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Juni 2017, 19:27:00
Die Bericht ist raus.
Gerät neu gestartet.
Konfiguration und Cache gelösch.
Nur Neuinstallation noch nicht versucht.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 16 Juni 2017, 20:00:29
Ich konnte jetzt dies auf einem Gerät bei mir nachvollziehen.
Leider half nur eine Neuinstallation mit all dem Aufwand der da für die Neukonfiguration notwendig ist.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 17 Juni 2017, 01:12:48
Job habe ich auch gemacht und bin jetzt fertig.
Lol auch 2 Widgets auf meinem S5 bieten noch nicht genug Platz.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Juni 2017, 14:15:27
Job habe ich auch gemacht und bin jetzt fertig.
Lol auch 2 Widgets auf meinem S5 bieten noch nicht genug Platz.

FHEM Einheiten dürfen ja glaube ich keine Umlaute enthalten. In FHEMswitch kannst du aber bei der Benennung Umlaute benutzen. Es ist also möglich statt HausTuer HausTür zu schreiben. In FHEM selbst kann man aber auch Aliase vergeben und dort sind auch Umlaute möglich.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 Juni 2017, 14:17:29
Es gibt die Version 3.2.1 im Store. Sie behebt einen Bug der bei gewissen Konstellationen zum Absturz von 3.2.0 führte.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 17 Juni 2017, 15:02:43
Okay danke dir für abermals schnellen support.
Machst das echt klasse und bin froh das es FhemSwitch gibt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 06 Juli 2017, 15:15:01
Eine neue Version 3.3 ist verfügbar:

1. Das Layout wurde überarbeitet. Es ist jetzt etwas kompakter, so dass mehr Platz für Inhalte da ist. (Weniger Rand, weniger Lücken)

2. Es gibt jetzt die Möglichkeit Überschriften und Leerräume zur Gruppierung einzubauen.

3. Die Reihenfolge der Blocks (Schalter, Werte, ...) kann geändert werden.

So siehts aus:

Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 07 Juli 2017, 16:11:55
Es sind gleich noch Versionen 3.3.1 und 3.3.2 gefolgt.

Zum Ersten wurde ein Problem bei zweispaltiger Anzeige beseitigt und Zweitens kam es bei leeren Widgets zu einem Absturz. Dieses Problem wurde gelöst und gleichzeitig werden leere Widgets jetzt sichtbar und man kann sie dann auch entfernen falls man will.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 08 Juli 2017, 12:36:08
Leider stürzt die neue Version bei mir immer ab schon 2 mal die Prozedur (Cache löschen, Daten löschen, app deinstallieren, app neu installieren,)
Spätestens sobald ich werteregler mit ins Widget nehmen will türtzt sie ab.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 09 Juli 2017, 17:40:22
Auch bei 3.3.3 sieht es nicht besser aus 3.2.? Lief stabiel. Fehlerberichte sind gesendet
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 12 Juli 2017, 18:55:55
Fehler tritt nur in Zweispaltig er Ansicht auf, nebeneinander und untereinander geht.
Fehler sowohl auf meinem Smartphone Galagy S5 alsace auf dem Tablett Acer iconia Tab8
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 02 September 2017, 00:53:20
Hilfe Werner auf 3 Geräten funktioniert die 2 Spaltige Anzeige nicht, kann doch nicht sein das ich der einzige bin mit dem Problem
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 07 September 2017, 09:15:18
Mir wurden Probleme mit der zweispaltigen Anzeige gemeldet. Da ich dies selbst nicht nachvollziehen kann, frag ich ich mal ob sonst jemand dies bestätigen kann. Schön wäre auch wenn dies mit Screenshots gezeigt werden könnte:

1. Wie sieht die fehlerhafte Darstellung aus. Am Besten auf einem Tablet, wobei das Widget auf einem leeren Hochformat-Screen platziert ist und auf maximale Höhe und Breite gezoomt ist.
2. Einen Screenshot von jedem Konfigurationsfenster

Die Screenshots können mir gerne auch per persönlicher Mitteilung geschickt werden.
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Tueftler1983 am 09 September 2017, 21:58:33
Hallo Werner,
Bei mir leider immer noch das selbe mit der Version 3.3.6

An alle anderen bitte helft den Fehler zu finden, ich habe Werner die Infos via e-Mail gesendet da die Dateien zugroß waren um sie hier als Anhang zu Posten
Titel: Antw:FHEMswitch - Widgets für Android Startscreen
Beitrag von: Werner Schäffer am 21 Oktober 2017, 20:55:22
Es gibt ein neues Release 3.4.1:

Folgendes ist dort neu:

Bitte wofort hier berichten falls es Probleme gibt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Paul Guijt am 27 Oktober 2017, 15:26:11
Hallo Werner,

FHEMswitch ist seit lange fast so wichtig für mich als mein Business Calendar widget. Beide Widgets stehen neben einander auf meine Startseite. Ich habe ein Samsung S8 Plus mit 2220x1080 Resolution und Android 7.0. Leider habe ich letzter Zeit einige Probleme.

Seit einige Wochen verliert FHEMswitch manchmal die Verbindung mit dem FHEM Server, wenn der Handy auf Always On Display geht. Nach aufwachen findet FHEMswich nicht wieder die Verbindung, auch nicht durch anklicken des Widgets. Oft muß ich der Widget aufs Neue installieren. Ich habe 'WLAN im Standbymodus eingeschaltet lassen' eingeschaltet.

Der App verbraucht viel Batterie, auch wenn er nicht aktiv ist. Der App-Energieüberwachung schlagt eindringlich vor FHEMswitch in Standby zu versetzen. Aber dann funktioniert FHEMswitch nicht mehr.

Manchmal crasht der App, meistens wenn der Wifi ändert.

Kannst du diese Probleme lösen?

Freundliche Grüße,
Paul
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 30 Oktober 2017, 01:38:50
Hallo Werner,
Version 3.4.4 scheint derzeit flüssiger, sauberer zu laufen und ein 3. Widget läuft auch schon. Platzmangel habe ich derzeit nicht!!
Auch Zweispaltige Ansicht ist kein Problem!

Was ich mir noch wünschen würde ist das man mehrere WLAN Ssid als Heimnetzwerk definieren kann da ich insgesamt 3 Ssid bzw mit 5 GHz 5 Ssid habe.

Werde weiter Testen und mich melden wenn was ist.

LG Power Tester Holger
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 02 November 2017, 13:38:37
Ich habe wohl starke Probleme mit der Verbindung über Internet sprich DDNS.
Immerwieder: Keine Verbindung zum Fhem Server.
Wenn ich es anklicke sehe ich die werte und Zusätze meist 2 bis 3 sek und dann wieder keine Verbindung.
Komischerweise funktionieren die Einstellungen und refresh von fhem.js aber meistens und danach auch das Widget.

LG Power tester Holger

Alle anderen Anwendungen und auch die Fhem Web Oberfläche sind ohne Probleme erreichbar.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 04 November 2017, 18:44:13
Kleines update.
Wenn ich in der Konfiguration für den fhem.js Server an beiden stellen meine ddns Adresse eintrage habe ich keine Verbindungsprobleme!
Und wenn ich an beiden stellen die LAN IP eintrage funktioniert nur das 1. Widget.

Hoffe das hilft weiter
LG Power Tester Holger
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 04 November 2017, 19:11:13

Seit einige Wochen verliert FHEMswitch manchmal die Verbindung mit dem FHEM Server, wenn der Handy auf Always On Display geht. Nach aufwachen findet FHEMswich nicht wieder die Verbindung, auch nicht durch anklicken des Widgets. Oft muß ich der Widget aufs Neue installieren. Ich habe 'WLAN im Standbymodus eingeschaltet lassen' eingeschaltet.

Der App verbraucht viel Batterie, auch wenn er nicht aktiv ist. Der App-Energieüberwachung schlagt eindringlich vor FHEMswitch in Standby zu versetzen. Aber dann funktioniert FHEMswitch nicht mehr.


Ich hatte in den letzten Versionen einige Debug-Hilfen eingebaut um einigen Problemen auf die Spur zu kommen. Das hat dann zu mehr Abbrüchen und auch zu erhöhtem Datenverkehr zum Bug-Server geführt. Daher kam dann von Android die Meldung mit dem hohen Akku-Verbrauch. (Die Meldung kam bei mir auch obwohl der Akkuverbrauch durch FHEMswitch bei 0,1% lag)

Ein großer Teil dieser Debug-Hilfen sind in der neuesten Version wieder abgeschaltet, so dass dieses Problem hoffentlich nicht mehr auftritt
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 04 November 2017, 19:50:07
Es gibt eine neue Version 3.5.0.

Um zu erklären was dort, außer ein paar Bugfixes neu ist, muss ich etwas ausholen:

Andoid Widgets, wie FHEMswitch, unterliegen diversen Restriktionen. Man hat bei Weitem nicht die Möglichkeiten wie in einer echten App (Activity). Insbesondere kann es sein dass Android einem Widget zugesicherten Speicher entzieht, Netzwerkverbindungen trennt oder gar den zur Steuerung des Widgets notwendigen Service beendet.

Ein zu einem Widget gehörender Service kann periodisch, über einen Parameter gesteuert, neu gestartet werden. Leider ist der Minimalwert dieser Zeitspanne 30 Minuten. Das ist natürlich inakzeptabel für FHEMswitch!

Ich habe versucht möglichst viele Events, die zu einem Stillstand führen, abzufangen und einen Neuanfang zu starten. Leider gelingt das nicht immer. Deshalb gibt es in Version 3.5 zwei Neuerungen:

Die zweite Methode funktioniert auch dann wenn die Widget-Services wirklich tot sind.

Ein Wort noch zu einem Bugfix der hoffentlich auch wirkt:
Es gab des Öftern Widgets die zigmal neu aufgebaut wurden, was durch ein Flackern erkennbar war. Die Ursache für dieses Verhalten konnte leider noch nicht gefunden werden, aber der wiederholte Aufbau des Widgest wird jetzt verhindert.

Und wie immer gilt:
Jedes Problem bitte hier sofort melden!

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 05 November 2017, 20:39:01
Leider habe ich immernoch Verbindungsprobleme. Teilweise wenn ich die Konfiguration aufrufe und auf FHEM einlesen klicke im sekunden tackt die Meldung das keine Verbindung aufgebaut werden kann.....

Und die ersten 2. Widgets sind dann irgendwann verfügbar aber beim 3. Steht nur in grauer Schrift "lädt...."
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 10 November 2017, 18:07:13
Leider immer noch die selben Probleme und der Akku Verbrauch von FhemSwitch ist bei 21% früher waren es 1 bis 2 %
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 10 November 2017, 18:39:46
Leider immer noch die selben Probleme und der Akku Verbrauch von FhemSwitch ist bei 21% früher waren es 1 bis 2 %

Du hast ja mehrere Geräte soweit ich weiß. Tritt das Problem auf Allen auf oder nur auf Einem?

Tritt das Problem im WLAN oder im Funknetz oder in Beiden auf?

Hast du vielleicht irgendwelche Netzwerktools eingesetzt die irgendetwas optimieren?

FHEMswitch baut ja eine permanente Websocket-Verbindung zu fhem.js auf, wird diese Verbindung unterbrochen, versucht das Package socket.io, das ich sowohl in FHEMswitch als auch in fhem.js verwende, die Verbindung wieder herzustellen.  Das was du schilderst sieht für mich so aus als ob, aus welchen Gründen auch immer, deine Netzverbindung immer wieder Aussetzer hat.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 10 November 2017, 18:51:49
Problem tritt auf allen drei Geräten auf aber auf meinem Galaxy S5 ist es am särksten. Siehe das Video vom Huawei P9 lite.
Es laufen keine Optimierungs Apps

Die meisten Probleme gibt es im Mobilen Netzwerk.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 10 November 2017, 20:24:47

...
Die meisten Probleme gibt es im Mobilen Netzwerk.
...


Ich brauche exakte Infos um Probleme zu lösen und bitte testen und nicht nach Gefühl antworten:

- tritt das Problem auch im WLan auf oder nur Mobil
- haben auch andere Apps Verbindungsprobleme
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 10 November 2017, 20:48:24
Das Problem tritt auch im WLAN auf, habe ein bildschirmvideo gemacht in dem man das Problem sehr gut sieht. Im WLAN funktioniert alles dann schalte ich WLAN aus und schon beginnt das Problem, widget 1 funktioniert nicht,  widget 2 und 3 schon. Dann kurz ein aufbinden von widget 1 mit Werten und dann wieder keine Werte und keine Funktion wären widget 2 funktioniert. Auch beim wieder einschalten vom WLAN das selbe nach ein paar min funktioniert dann wieder alles.

Leider ist das Video 56 MB groß. Kann es auf Dropbox Hochadel und dir den link via email senden.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 10 November 2017, 21:02:09
Hast ne email mit link zu dem video
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 11 November 2017, 22:11:31
Hallo Werner,
Version 3.5.2 scheint auf dem ersten blick super zu laufen, nach einem Netzwerk Wechsel ca 5 bis 10 sek läuft das Widget wieder!!!

😆😆

Teste weiter aber bis jetzt top
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 29 Dezember 2017, 16:40:21
Neues Update liest die falschen Readings aus...
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: ONDevil am 16 Februar 2018, 01:54:05
Hallo,
ist es irgendwie möglich ein Toggle Schalter für ein ESPeasy Device (sonoff s20) hinzu zufügen?
Meine Homematic Lichtschalter werden in Fhemswitch unter Schalter auf geführt und sind somit per Widget Schaltbar.

Meine ESPeasy Geräte werden nur unter dem Tab Werte angezeigt und zeigen nur den Relais Status (nicht Schaltbar)

Auf der Fhem Weboberflächle werden sie als Toggle Schalter angezeigt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Februar 2018, 07:10:14
Meine ESP laufen alle mit toggle befehlen allerdings mit einem dummy und einem DOIF.
das Dummy hat eine Setlist on off toggle
Und das DOIF das toggle in on und off umsetzt
([d_Stelzenhaus_innen] eq "toggle" and $cmd =~ "2|0") (set d_Stelzenhaus_innen on) DOELSE (set d_Stelzenhaus_innen off)
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Juli 2018, 16:34:17
Es gibt im Playtore eine neue Version 3.6.0

Außer einem kleinen Bugfix enthält diese Version keine Änderungen.
Für den Build wurden aber die neuesaten Android und Java Bibliotheken verwendet.
Auch wurde die Unterstützung  für Android 8.1 aufgenommen.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 28 August 2018, 11:38:16
Hallo zusammen, habe nach einem Neustart vom PI das Problem das ich FHEM.JS nicht mehr gestartet bekomme.

Welche infos braucht ihr?

Habe schon ein update und upgrade gemacht wobei auch node aktualisiert wurde.

Systemctl gibt das aus:

root@raspberrypi:~# systemctl -l status fhem.js.service
● fhem.js.service - LSB: fhem.js init.d example
   Loaded: loaded (/etc/init.d/fhem.js)
   Active: failed (Result: exit-code) since Mo 2018-08-27 22:35:23 CEST; 2min 7s ago
  Process: 7965 ExecStart=/etc/init.d/fhem.js start (code=exited, status=1/FAILURE)

Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at Function.Module._resolveFilename (module.js:545:25)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at Function.Module._load (module.js:474:25)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at Module.require (module.js:596:17)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at require (internal/module.js:11:18)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at Object.<anonymous> (/usr/lib/node_modules/fhem.js/node_modules/fill-range/index.js:12:17)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi fhem.js[7965]: at Module._compile (module.js:652:30)
Aug 27 22:35:23 raspberrypi sudo[7966]: pam_unix(sudo:session): session closed for user fhem
Aug 27 22:35:23 raspberrypi systemd[1]: fhem.js.service: control process exited, code=exited status=1
Aug 27 22:35:23 raspberrypi systemd[1]: Failed to start LSB: fhem.js init.d example.
Aug 27 22:35:23 raspberrypi systemd[1]: Unit fhem.js.service entered failed state.
root@raspberrypi:~#
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 23 September 2018, 13:52:51
Etwas spät die Antwort. Versuch doch mal fhem.js direkt zu starten:

nodejs /usr/lib/node_modules/fhem.js

Poste hier den Output.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 23 September 2018, 14:14:31
Ging auch nicht, hatte ich versucht. Was geholfen hat war ne neu Installation von fhem.JS

Jetzt habe ich nur noch das Problem mit dem Status meiner ESP Relais.
In FHEM wird der status durch stateFormat richtig angezeigt und in FHEMswitch bekomme ich ihn nicht dargestellt.

Habe dir dazu auch ne E-Mail geschrieben.

LG Holger
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 September 2018, 20:01:27
...
Jetzt habe ich nur noch das Problem mit dem Status meiner ESP Relais.
In FHEM wird der status durch stateFormat richtig angezeigt und in FHEMswitch bekomme ich ihn nicht dargestellt.
...

Ich glaube dieses Thema hatten wir schon mal. In fhem gibt es STATE in Internals und state als Reading.
FHEMswitsch zeigt state und stateFormat geht auf STATE. Wenn FHEMswitch nicht das anzeigt was man gerne hätte, bleibt nur mit Dummies oder sonstigen Tricks zu arbeiten.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 September 2018, 19:32:11
Android 8 verspricht eine schonendere Akkunutzung, was aber wohl öfters dazu führt dass aktive Widgets, so wie FHEMswitch, nur noch eingeschränkt funktionieren oder gar nach einer gewissen Zeit einfach einfrieren. Besonders kritisch ist die Lage wohl bei Huawei Geräten, was ich selbst bestätigen kann.

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen mit Android 8 und FHEMswitch gemacht oder gibt es auch positive Berichte zu dieser Konstellation?
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 17 November 2018, 20:04:55
Demnächst gibt es eine neue Version 4.0.0 von FHEMswitch

Neu ist erst mal das auch Android 9 (Pie) unterstützt wird, aber vermutlich viel wichtiger ist dass hoffentlich die Probleme mit dem Akkusparmodus, der seit Orio (Android 8) das Leben von interaktiven Widgets schwer gemacht hat, beseitigt werden.

In der neuen Version werden die Widgets im Vordergrund gestartet und unterliegen deshalb nicht dem neuen Akkusparwahn. Erkauft wird dies damit dass FHEMswitch eine Nachricht verschickt, bzw. verschicken muss, um die Widgets im Vordergrund zu starten. Ich empfehle in der Konfiguration einfach "darf Nachrichten versenden" für FHEMswitch zu deaktivieren.

Auch die Huawei-Geräte zicken nicht mehr mit der neuen Version, zumindest bei meinen Handy.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 18 November 2018, 17:59:30
Hallo zusammen,

vielen Dank erst einmal für das tolle Wigdet. Genau so etwas habe ich gesucht! :-)

Soweit läuft alles sehr gut, allerdings habe ich Probleme mit FHEMswitch zu tooglen.

Ich habe einen Eltako FSR61 in FHEM eingelernt.
Dieser lässt sich über das Webinterface gezielt ON oder OFF schalten, oder über das Leuchtensymbol tooglen.
Wenn ich diesen Aktor nun in FHEMswitch hinzufüge, kann ich beim hinzufügen ja "toogle" auswählen.
Leider schickt FHEMswitch dann immer nur ON, also B0, und nicht im wechsel OFF bzw. BI.

Hat jemand vielleicht eine Idee?

Hab schon überlegt den Aktor zweimal anzulegen und diesen dann einmal als ON in FHEMswitch hinzuzufügen und einmal als OFF.

Vielen Danke vorab!

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 19 November 2018, 17:14:12
Hallo Credo
wenn ich deine Beschreibung richtig lese, dann hast du im Webinterface nur die Buttons "on" und "off", aber nicht "toogle". In FHEMswitch funktioniert toogle aber nur wenn die Fhem-Unit explizit einen Toogle-Befehl unterstützt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 20 November 2018, 20:52:41
Hallo Credo
wenn ich deine Beschreibung richtig lese, dann hast du im Webinterface nur die Buttons "on" und "off", aber nicht "toogle". In FHEMswitch funktioniert toogle aber nur wenn die Fhem-Unit explizit einen Toogle-Befehl unterstützt.

Vielen Dank! Habe es nun als toogle angelernt und es funktioniert! :-)

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 23 November 2018, 13:27:49

Mir gefällt das Widget sehr,  Steuer damit meine Beleuchtung und WiFi Steckdosen.

Jetzt habe ich noch mein Türöffner Smart gemacht.
Wäre es irgendwie möglich da eine Abfrage zu schalten?

Stell mir das so vor: klicke auf das Widget "Tür öffnen" Pop-up geht auf: Möchten Sie wirklich öffnen?

Das wäre echt genial, hab vom Programmieren gar keine Ahnung und weiss somit nicht ob das möglich ist?

Wäre auf jeden Fall eine Spitzen Funktion..
Hab auch schon ausversehen die WiFi Steckdose vom PC auf Off geschaltet, Windows fand das dann nicht so prickelnd  :o

Gruß Alex

Ein Prompt für einen Schaltvorgang einzubauen in das Widget ist nicht auf die Schnelle realisierbar. Da ja zusättzlich auch in der Konfiguration dann eine Möglichkeit geschaffen werden müsste, den Prompt für einen beastimmten Schalter zu aktivieren oder zu deaktivieren. Zudem ist es, soweit ich weiß, auch nicht möglich in einem Widget einfach ein Popup-Fensterchen mit diesem Prompt zu öffnen. Irgendeine Möglichkeit gibt es aber sicher dies zu realisieren, aber der Aufwand wäre schon etwas größer. Im Augenblick sehe ich nicht, dass ich dies in Angriff nehmen werde.

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 24 November 2018, 19:24:33
Nachdem ich nochmals darüber geschlafen habe, finde ich die Idee gar nicht so schlecht mit dem Bestätigen von Befehlen. Mir ist das auch schon passiert, dass ich versehntlich den falschen Button getroffen habe, der dann statt ein Licht auszuschalten den PC stromlos gemacht hat. Deshalb plane ich jetzt folgendes:

man kann in der Konfiguration für jedes Widget angeben ob Befehle bestätigt werden sollen oder nicht. Da man ja bis zu 4 Widgets von FHEMswitch erzeugen kann, ist es dann möglich z.B. in einem Widget alle die kritischen Einheiten zusammenzufassen, bei denen man gerne eine Bestätigungsklick haben möchte.

Aber Geduld - die Realisierung kann noch dauern
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 27 November 2018, 20:37:10
Es gibt nun das Release 4.1.0 im Play Store. Es bietet die optionale Möglichkeit eine Bestätigung (Willst du wirklich?) für einen Klick einzurichten. Dies ist dies nur für ein Widget komplett möglich. Um das zu steuern gibt es in der Konfiguration auf dem ersten Schirm eines jeden Widgets eine Checkbox.

Ein Ziel für später ist dass diese Einstellung nicht nur für ein gesamtes Widget, sondern für jede Einheit seperat möglich ist, eventuell sogar Vorgangsabhängig, also Bestätigung bei off aber nicht bei on oder umgekehrt. (z.B. PC-Stromzufuhr - einschalten ohne Nachfrage - ausschalten nur mit Bestätigung). Später heißt übrigens kurz vor irgendwann Weihnachten.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 28 November 2018, 19:54:08
es geht dann immer ganz schnell - die neue Version 4.1.1 ist im Play Store.

Sie enthält zwei Änderungen gegenüber 4.1.0
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: omnior am 10 Dezember 2018, 19:03:29
Hallo Werner, nach der nun erfolgreichen Installation, habe ich ein paar Fragen zu dem Widget.
Wenn ich versuche einen Schalter einzubinden, so habe ich das Gefühl dass mir manchmal nicht alle vorhandenen Schalter angezeigt werden. Im ersten Versuch waren viel mehr Schalter auswählbar, nachdem ich einen ausgewählt habe, ist die Auswahl nun auf 10 Schalter reduziert und ich finde nicht wie ich an die anderen rankomme.
Gibts da eine einfache Erklärung?

Irgendwie muss das mit den auf dem Smartphone eingestellten Schriftgrößen, aber auch dem Bilschirmzoom und der Bildschirmauflösung zusammenhängen. Jedenfalls entstehen hier merkwürdige Kombinationen, die dazu führen, dass nicht alle vorhandenen Elemente angezeigt werden...
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: casc@home am 22 Januar 2019, 18:38:11
ich habe FhemSwitch am WE auf meinem raspberry installiert. Nach unendlich mal deinstallieren/installieren bin ich nach 3 Tagen 🙄 auf die Idee gekommen den Fehler mal woanders zu suchen. Und siehe da mit einem alten Handy hat es sofort fkt.. So wie es aussieht hat die Android App ein Problem mit Android 9 auf einem Honor View 10 Gerät (Huawei Ableger). Die App findet kein WLAN und meldet immer WLAN (null).
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Januar 2019, 20:00:30
ich habe FhemSwitch am WE auf meinem raspberry installiert. Nach unendlich mal deinstallieren/installieren bin ich nach 3 Tagen 🙄 auf die Idee gekommen den Fehler mal woanders zu suchen. Und siehe da mit einem alten Handy hat es sofort fkt.. So wie es aussieht hat die Android App ein Problem mit Android 9 auf einem Honor View 10 Gerät (Huawei Ableger). Die App findet kein WLAN und meldet immer WLAN (null).

Hast du die geforderten Berechtigungen erteilt?

gehe mal in Einstellungen -> Apps ... -> Apps
wähle dort FHEMswitch und wähle dann Zugriffsrechte
auf dieser Seite musst evtl. noch auf Config klicken (3-Punkte rechts oben) und dann "Alle Berechtigungen" auswählen.

Welche Berechtigungen werden angezeigt?
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: casc@home am 22 Januar 2019, 20:39:41
Hallo Werner,
Danke für die Prompte Antwort. Dort steht nur Speicher (aktiviert).
Über die drei Punkte werden mir nur noch Info's angezeigt, ändern kann ich nichts mehr. Siehe Anhang.

Danke,
Gruß,
Carsten
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 Januar 2019, 21:31:52
So wie ich sehe liegt es nicht an den Berechtigungen. Deshalb kann es nur Android 9 oder Huawei liegen.
Ich habe auch ein Huawei-Handy - das zickt auch, aber in anderem Zusammenhang.
Android 9 habe ich gerade keine Möglichkeit zu testen, mangels Gerät.

Außerdem:
- beruflich bin ich den nächsten Wochen etwas eingespannt (auch als Freiberufler hat man Verantwortung)
- in der Freizeit baue ich gerade eine Tardis mit Licht und Flackerlicht und Sound

Deshalb kann es noch dauern, bis es dafür eine Lösung gibt, sorry.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: casc@home am 23 Januar 2019, 20:23:25
kein Problem, kenne ich. Wenn ich irgendetwas testen kann, einfach melden. Falls Du die Sourcen updaten magst kann ich auch mal reinschauen.
Gruß Carsten
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 23 Januar 2019, 20:29:24
kein Problem, kenne ich. Wenn ich irgendetwas testen kann, einfach melden. Falls Du die Sourcen updaten magst kann ich auch mal reinschauen.
Gruß Carsten

bei jedem neuen Release von Android werden die Zugriffe auf auf Resourcen immer mehr erschwert, aus gutem Grund sicherlich, aber auch wenn man keine bösen Absichten hat mit seiner App, muss man sich darum kümmern, weil gewisse Aufrufe nicht mehr funktionieren.
Titel: Antw:neu: FHEMswitch - ein Widget für Android Startscreen
Beitrag von: Guzzi-Charlie am 27 Januar 2019, 13:08:16
Hallo,
ich würde auch gerne FHEMswitch benutzen, habe aber ähnliche Probleme wie Tueftler1983 seinerzeit.

Hallo zusammen nachdem mein FhemServer komplett neu installiert werden mußte und keines der Backups funktionierte stehe ich jetzt bei der Installation von fhem.js auf dem schlauch. Bin nach Anleitung vorgegangen aber bekomme folgende Fehler.

root@fhemserver:~# service fhem.js start
fhem.js: unrecognized service
root@fhemserver:~# cd /var/www/fhem.js
root@fhemserver:/var/www/fhem.js# node server.js
module.js:338
    throw err;
    ^

Error: Cannot find module 'socket.io'
    at Function.Module._resolveFilename (module.js:336:15)
    at Function.Module._load (module.js:286:25)
    at Module.require (module.js:365:17)
    at require (module.js:384:17)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:6:15)
    at Module._compile (module.js:434:26)
    at Object.Module._extensions..js (module.js:452:10)
    at Module.load (module.js:355:32)
    at Function.Module._load (module.js:310:12)
    at Function.Module.runMain (module.js:475:10)
root@fhemserver:/var/www/fhem.js#

Jemand ne Idee woran es liegt?

Ich habe auch alles Schritt für Schritt eingerichtet (einige Mühen, aber letztendlich hat es bis hier hin geklappt).
Nun hatte ich beim Start von server.js das gleiche Problem:

pi@raspberrypi:/var/www/fhem.js $ node server.js
internal/modules/cjs/loader.js:613
    throw err;
    ^

Error: Cannot find module 'socket.io'
    at Function.Module._resolveFilename (internal/modules/cjs/loader.js:611:15)
    at Function.Module._load (internal/modules/cjs/loader.js:537:25)
    at Module.require (internal/modules/cjs/loader.js:665:17)
    at require (internal/modules/cjs/helpers.js:20:18)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:19:10)
    at Module._compile (internal/modules/cjs/loader.js:736:30)
    at Object.Module._extensions..js (internal/modules/cjs/loader.js:747:10)
    at Module.load (internal/modules/cjs/loader.js:628:32)
    at tryModuleLoad (internal/modules/cjs/loader.js:568:12)
    at Function.Module._load (internal/modules/cjs/loader.js:560:3)

Nachdem ich hier im Thread gefunden hatte, daß "socket.io", "mysql", "forever" alle im gleichen Verzeichnis liegen müssen wie fhem.js habe ich alles in diesen Pfad verschoben.

Danach gab es die folgende Fehlermeldung:
pi@raspberrypi:/var/www/fhem.js $ node server.js
internal/modules/cjs/loader.js:613
    throw err;
    ^

Error: Cannot find module './params'
    at Function.Module._resolveFilename (internal/modules/cjs/loader.js:611:15)
    at Function.Module._load (internal/modules/cjs/loader.js:537:25)
    at Module.require (internal/modules/cjs/loader.js:665:17)
    at require (internal/modules/cjs/helpers.js:20:18)
    at Object.<anonymous> (/var/www/fhem.js/server.js:23:14)
    at Module._compile (internal/modules/cjs/loader.js:736:30)
    at Object.Module._extensions..js (internal/modules/cjs/loader.js:747:10)
    at Module.load (internal/modules/cjs/loader.js:628:32)
    at tryModuleLoad (internal/modules/cjs/loader.js:568:12)
    at Function.Module._load (internal/modules/cjs/loader.js:560:3)

Ich hab schon vieles versucht, komme aber jetzt nicht mehr weiter. Kann mich bitte Jemand unterstützen?

Gruß
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 27 Januar 2019, 14:27:28
Du bist hier im falschen Thread. Hier geht es um FHEMswitch. Es gibt für fhem.js einen eigenen Thread

https://forum.fhem.de/index.php?topic=33755.0 (https://forum.fhem.de/index.php?topic=33755.0)

Ich würde dir empfehlen alles zu deinstallieren was mit fhem.js zusammenhängt und dann neu installieren, so wie in diesem Thread im ersten Beitrag beschrieben wird.

(Kurz zusammengefasst:

sudo npm install --unsafe-perm -g fhem.js

danach steht alles am richtigen Platz und man muss nichts irgendwie verschieben)
Und bitte alles weitere zu diesem Thema in dem anderen Thread.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Guzzi-Charlie am 27 Januar 2019, 15:05:27
Hallo,

sorry, ich bin beim Suchen über meine Fehlermeldungen in diesen Thread gerutscht.

Den anderen Thread kenne ich natürlich, habe den auch von vorne bis hinten durchgelesen und es nach der Anleitung dort installiert und bin all den Links zu Github mit Erklärungen gefolgt.

Aber trotzdem wurde offensichtlich alles an der falschen Stelle installiert. Wenn ich meine Installation mit den Pfaden im Thread vergleiche, dann gibt es da gewaltige Unterschiede. Ich verstehe das nicht. Ich bin leider absoluter Anfänger was diese Dinge betrifft. Tut mir Leid wenn ich hier vielleicht augenscheinlichen Blödsinn frage.

Dann werde ich halt alles wieder deinstallieren/löschen und nochmal gaaaanz von vorne anfangen.

Melde mich dann nochmal (dann im anderen Thread) wenn ich wieder soweit bin.

Gruß
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: ONDevil am 12 März 2019, 15:19:47
Meine ESP laufen alle mit toggle befehlen allerdings mit einem dummy und einem DOIF.
das Dummy hat eine Setlist on off toggle
Und das DOIF das toggle in on und off umsetzt
([d_Stelzenhaus_innen] eq "toggle" and $cmd =~ "2|0") (set d_Stelzenhaus_innen on) DOELSE (set d_Stelzenhaus_innen off)

Kannst du das bitte für Dummies erklären?
Ich verstehe leider nur Bahnhof  :-[

Folgende Befehle:
define Wohnlicht dummy
attr Wohnlicht setList on off toggle

weiter komme ich leider nicht.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 12 März 2019, 16:43:32
Hallo,
das doif erklärt: wenn der dummy den zustand toggle annimmt und das doif entweder cmd0 oder cmd2 hat setze den dummy auf on, andernfalls setze den dummy auf off
In deinem Fall sollte das doif dann so aussehen:

define di_Wohnlicht DOIF ([Wohnlicht] eq "toggle" and $cmd =~ "2|0") (set Wohnlicht on) DOELSE (set Wohnlicht off)
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: MichaelT am 12 März 2019, 19:36:59
Hallo Werner,

hast  Du eine Idee, warum FHEMswitch bei mir nicht mehr läuft.  Habe mein S8+ heute auf Android 9 geupdatetd. Jetzt bekommt die App keine Verbindung mehr zum Server.
Testweise mit anderem Handy (Android 8) getestet, läuft. Gibt es was bzgl. Android 9 zu beachten?

Danke schon mal für deine Zeit die du hier investierst, klappt ansonsten sehr gut.

Gruß
Michael

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 22 April 2019, 10:08:27
Hallo zusammen,

bekomme beim starten von fhem.js immer folgende Fehlermeldung.

Apr 22 09:59:49 raspberrypi systemd[1]: Starting LSB: fhem.js init.d example...
Apr 22 09:59:49 raspberrypi fhem.js[577]: Starting fhem.js node instance:
Apr 22 09:59:49 raspberrypi sudo[586]:     root : TTY=unknown ; PWD=/ ; USER=fhem ; COMMAND=/usr/bin/fhem.js -n fhem.js -l /var/log/fhem.js.log -e /var/log/fhem.js.error -p /var/run/fhem/fhem.js.pid -f /usr/bin/forever
Apr 22 09:59:49 raspberrypi sudo[586]: pam_unix(sudo:session): session opened for user fhem by (uid=0)
Apr 22 09:59:55 raspberrypi fhem.js[577]: warn:    --minUptime not set. Defaulting to: 1000ms
Apr 22 09:59:55 raspberrypi fhem.js[577]: warn:    --spinSleepTime not set. Your script will exit if it does not stay up for at least 1000ms
Apr 22 09:59:55 raspberrypi fhem.js[577]: info:    Forever processing file: /usr/lib/node_modules/fhem.js/server.js
Apr 22 09:59:55 raspberrypi sudo[586]: pam_unix(sudo:session): session closed for user fhem
Apr 22 09:59:55 raspberrypi systemd[1]: Started LSB: fhem.js init.d example.

Fhem.js scheint aber zu laufen, habe es zumindestens mit lsof -i :8086 überprüft.
COMMAND PID USER   FD   TYPE DEVICE SIZE/OFF NODE NAME
node    684 fhem   10u  IPv6  10918      0t0  TCP *:8086 (LISTEN)

In der Log-Datei von Fhem.js bekomme ich immer die Fehlermeldung das die telnet-Verbindung beendet wurde. Ein genereller Zugriff via Telnet ist aber möglich.

22.04.2019 09:59:21 listen for http requests disabled
22.04.2019 09:59:21 listen for websocket requests on port 8086 without SSL
22.04.2019 09:59:21 start connection to fhem server
22.04.2019 09:59:21 connected to fhem server for listen on changed values
22.04.2019 09:59:37 error: telnet connection closed - try restart in 10 secs
error: Forever detected script was killed by signal: SIGKILL

Hat noch jemand eine Idee?

Vielen Dank vorab!
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 April 2019, 17:45:40
der folgende Befehl ausgeführt auf dem raspi

telnet localhost 7072
list


erzeugt eine Liste aller FHEM-Units.?

Ansonsten setze mal in /etc/fhem.js/params.js den Wert von exports.debug  auf 1 oder 2 und schau dann mal was im Logfile steht.


Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 22 April 2019, 19:41:42
wenn ich mich via "telnet localhost 7072" verbinde und "list" geben erscheint folgendes.

root@raspberrypi:/home/pi# telnet localhost 7072
Trying ::1...
Trying 127.0.0.1...
Connected to localhost.
Escape character is '^]'.
list

Type list <name> for detailed info.

Global:
  global               (no definition)

TCM:
  TCM_ESP3_0           (initialized)

FHEMWEB:
  WEB                  (Initialized)

EnOcean:
  FSR61                (B0)

eventTypes:
  eventTypes           (active)

notify:
  initialUsbCheck      (2019-04-22 14:27:35)

FileLog:
  FileLog_FSR61        (active)
  Logfile              (active)

allowed:
  allowed_WEB          (validFor:WEB,tPort)
  allowed_telnetPort   (validFor:WEB,tPort)

autocreate:
  autocreate           (active)

telnet:
  tPort                (Initialized)
  tPort_127.0.0.1_59188 (Connected)
  tPort_127.0.0.1_59200 (Connected)



Wenn ich "export.debug" auf 1 setze kommt folgendes.

22.04.2019 19:39:05 error: telnet connection closed - try restart in 10 secs
error: Forever detected script was killed by signal: SIGKILL
22.04.2019 19:39:25 listen for http requests disabled
22.04.2019 19:39:26 initFinished
22.04.2019 19:39:26 initFinished
22.04.2019 19:39:26 listen for websocket requests on port 8086 without SSL
22.04.2019 19:39:26 start connection to fhem server
22.04.2019 19:39:26 versionCheck after 43200000
22.04.2019 19:39:26 connected to fhem server for listen on changed values
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 22 April 2019, 20:50:02
Es liegt auch bei mir an meinem Samsung S9 mit Android 9. (Wlan 0 )
Auf meinem Tablet läuft es ohne Probleme.
 :-\
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 22 April 2019, 20:55:44
In deinem ersten Log wurde eine Abruch der telnet-Verbindung dokumentiert,
in deinem nächsten log war dies nicht mehr der Fall

verwuch mal dieser Diskrepanz auf den Grund zu gehen.

... und Android x.y spielt für fhem.js überhaupt keine Rolle
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 23 April 2019, 20:40:04
Ich habe nachher einfach eine alte Sicherung der fhem.cfg wiederhergestellt.

Danach ist mir dann der Beitrag bezüglich Android 9 ins Auge gefallen.
Daraufhin habe ich dann ein anderes Gerät ausprobiert und es funktionierte.

Leider kann ich das nicht mehr im Detail rekonstruieren.  :-\
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: MichaelT am 24 April 2019, 20:01:35
Bei mir war es auch so, Umstellung auf Android 9. Geht nicht mehr.
Gruß michael
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 April 2019, 20:07:28
es wäre schön wenn du beschreiben könntest was "es geht nicht mehr" im Detail bedeutet.

Ich habe kein Android 9 Gerät zur Hand und kann da nichts testen. Zudem habe ich gerade nicht die Muße mich mit diesem Problem zu beschäftigen, da ich anderweitig ziemlich eingespannt bin.

Zum Hintergrund:

fhemSwitch ist ja ein Widget, dass permanent aktiv ist, da es auf Befehle wartet und auf Statusänderungen reagieren muss. Mit jeder neuen Android Version werden die Möglichkeiten solcher interaktiven Widgets immer weiter eingeschränkt und man muss bei jeder Version immer wieder etwas drehen, damit sie noch funktionieren. Warum von Google dies gemacht wird hat meiner Ansicht nach zwei Gründe (es gibt sicher noch viel mehr):




Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Credo am 28 April 2019, 21:34:34
Bei mir wurde beim starten von fhemswitch unter WLan "Null" angezeigt. Ich konnte mich daraufhin nicht mit fhem verbinden. (Fehlermeldung, ist der Server online etc.)
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 30 April 2019, 18:35:39
Für alle die Probleme haben mit Android 9 und fhemSwitch:

kann jemand mal genauer beschreiben, was "geht nicht" bedeutet?

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: MichaelT am 30 April 2019, 23:01:34
Hallo Werner,
ich versuche dir genauere infos zu geben. Melde mich am Donnerstag da ich aktuell unterwegs bin.
Habe ich debugausgaben im smartphone?
Bis dann
Michael
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: MichaelT am 03 Mai 2019, 09:59:35
Hallo Werner,

kurze Rückmeldung:

Aktuell in Betrieb
- S7 Android 8.0.0
- S8 Android 9.0.0

Wenn ich mit dem S7 Verbindung aufbaue, funktioniert alles:
03.05.2019 09:44:07 client connected: Widget, SM-G930F, Android 8.0.0, App 4.1.1
03.05.2019 09:44:07 emit authenticated cause no auth needed
03.05.2019 09:44:08 get value for EG_KUE_LaSchr
03.05.2019 09:44:08 [object Object]
03.05.2019 09:44:08 request for getValueOnChange EG_KUE_LaSchr

Wenn ich mit dem S8 eine Verbindung aufbaue, sehe ich im Log keinerlei Ausgaben! FHEMswitch sagt sofort
Es ist ein Fehler aufgetreten
Keine Verbindung zum fehm.js Server möglich:
....

Die Verbindungseinstellungen sind bei beiden Geräten gleich.
Deshalb meine Frage, kann ich in FHEMswitch etwas debuggen?


Gruß
Michael

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 03 Mai 2019, 20:12:47
Danke für diese Beschreibung der Probleme. Aber da habe ich gleich noch Fragen dazu:

- das tritt auf wenn du die Konfiguration startest, deine Zugangsdaten eingibst und dann auf "FHEM einlesen" klickst?
- was steht da bei "augenblickliches WLAN ..." auf dem Konfigschirm?
- hast du in den Einstellungen "Standort" deaktiviert. Wenn ja, dann aktivier das mal und ruf FHEMswitch neu auf (also vorher beenden)

Zu deiner Frage wegen debugging:

- es gibt Abbruchmeldungen, die automatisch erzeugt werden und für den Owner der App einsehbar sind. Man sieht dort die Java-Fehlermeldung, die Version von Android und App und auch das Modell des Gerätes auf dem dies passiert ist. (Google Datenkrake gibt auch ausgewählte Infos an die App-Owner weiter). Nur das von dir beschriebene Problem ist kein Abbruch, sondern ... was auch immer. Deshalb steht da nichts.

- natürlich gibt es auch sehr professionelle Möglichkeiten des Debuggings. Dazu braucht man aber physischen Zugang zu einem Gerät, das mit Kabel an eine Rechner angeschlossen ist, auf dem Android Studio, die Entwicklungsumgebung für Android, installiert ist und man braucht den Sourcecode einschließlich der krypto-Signaturen für diese App.  (Vermutlich gibt es auch noch irgendewelche Hackerlösungen oder was auch immer was mir nicht bekannt ist)

- es gibt in Android Studio auch Emulatoren für alle möglichen Geräte und Android Versionen mit denen man auch Android 9 testen könnte. Aber erstens ist das meist ein Performance-Alptraum und zweitens funktionieren die, zumindest nach meinem letzen Wissensstand, nur auf Intel-Prozessoren und nicht auf AMD-Prozessoren. Mein Arbeitsrechner hat nun mal AMD. Ich habe auch noch ein Notebook mit Intel, aber bis das Android-Debug fähig wäre, vergeht mindestens ein Tag.  Zur Zeit gibt es diesen Tag nicht.


Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: MichaelT am 04 Mai 2019, 12:25:03
- das tritt auf wenn du die Konfiguration startest, deine Zugangsdaten eingibst und dann auf "FHEM einlesen" klickst?
- was steht da bei "augenblickliches WLAN ..." auf dem Konfigschirm?
- hast du in den Einstellungen "Standort" deaktiviert. Wenn ja, dann aktivier das mal und ruf FHEMswitch neu auf (also vorher beenden)


Mit dem Debugging meinte ich nicht so hochkompliziert, sondern ggf. ein Logfile ähnlich fhem.js mit debug=2.

Gruß und danke für die schnelle Reaktion
Michael


Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 04 Mai 2019, 19:27:45
Danke für die Infos - es ist jetzt klar dass FHEMswitch keinen Zugang zu den WLAN-Infos bekommt. Diese Null wurde auch schon von Credo gemeldet, das bietet mir zumindest einen Ansatzpunkt für die Problemlösung.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 24 Juni 2019, 07:46:51
Hallo,
Heute Nacht Update auf Android 9 erhalten seid dem mit dem Huawei mate 20 Lite keine Verbindung zum FHEM.switch Server mehr möglich.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2019, 14:53:51
Bei Android 9 muss für den Zugriff auf WLAN-Infos (fhemswitch benötigt die) das Rechte Standortabfrage aktiviert sein. Unter Einstellungen -> Sicherheit -> Standort muss dies generell aktiviert sein und unter Umständen auch nochmals unter Berechtigungen für fhemswitch direkt nochmals aktivieren.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Juni 2019, 17:10:56
Hallo Werner,
Der generelle Standort Zugriff ist aktiviert, in der Liste der Apps die darauf zugreifen ist FhemSwitch nicht aufgeführt.

Auch wenn ich in Einstellungen/Apps/Apps/FhemSwitch/Berechtigungen gucke wird da nichts angezeigt von Standortabfrage oder so auch wenn ich in weitere Berechtigungen gucke nicht. Siehe Screenshots.

Was kann ich noch tun?
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2019, 17:51:48
Ich habe ja leider nur ein Android 8. Dort gibt es unter
Konfiguration -> Apps & Benschrichtigungen -> Berechtigungen
eine Liste in der auch Standort steht. Klickt man da drauf kann man einzelene Apss zuweisen.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Juni 2019, 18:13:23
Ich weiß wo du meinst aber in dieser Liste steht FHEMswitch nicht mit drin, siehe Screenshots.

Verstehe auch nicht warum FhemSwitch dann nicht über die ddns Adresse geht.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2019, 19:48:57
Alles was ich zu Android 9 gesagt habe ist gegoogelt. Von meiner Seite wird es vermutlich nicht so schnell eine Lösung geben, da erstens ohne Android 9 Gerät es schwierig ist dem Problem auf den Grund zu gehen (ich werde mir auch in absehbarer Zeit keines kaufen, da billig oder gebraucht es da nichts gibt) und zweitens bin ich zur Zeit  beruflich mit einer Softwareentwicklung ausgelastet und habe in meiner Freizeit keine Energie mich mit Android Java zu beschäftigen. Sorry.

Ach ja auf
https://github.com/winne27/FHEMswitch (https://github.com/winne27/FHEMswitch)
steht der Sourcecode dieser App. Wer eine Lösung für das Problem kennt, bitte gern kommunzieren.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Juni 2019, 20:03:48
Hmm das ist natürlich schade für mich und alle anderen mit diesem Problem.

Kann dich verstehen aber muss jetzt echt überlegen was ich machen kann für mich ist FhemSwitch ein SEHR Wichtiger Bestandteil von FHEM.

Jetzt muss ich gucken ob ich das Huawei mate 20 Lite downgraden kann auf Android8
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juni 2019, 20:21:54
ich habe bei mir zentral im Haus ein Billigtablet für 70 Euro festgeschraubt um fhemswitch zu bedienen.

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Juni 2019, 21:08:24
Ja aber nutze die Widgets um die Türe zu öffnen die TV ausschalt Zeit zu ändern, im Pool die PH Senkung oder Hebung und Chloorung zu aktivieren oder einfach die Temperaturen in der Wohnung zu sehen. Zudem steuere ich die Soundanlage komplett darüber.

Habe 3 Bildschirme komplett mit FhemSwitch belegt.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 26 Juli 2019, 18:51:38
Ich habe mir jetzt ein Handy mit Android 9 zugelegt und ein erster Versuch zeigte genau die gleichen Probleme wie hier schon mehrfach beschrieben.  Ich werde mich in den nächsten Tagen bis Wochen dann mal auf die Fehlersuche machen und hoffe dass ich bald eine Lösung anbieten kann.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 26 Juli 2019, 20:47:15
Das wäre super Werner, ich hätte nicht gedacht daß man so bequem werden kann und verwöhnt. Für mich ist die ganze Hausautomation bzw smartHome nur halb so smart und im Alltag erleichternt ohne FhemSwitch.
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Werner Schäffer am 29 Juli 2019, 20:01:00
Es gibt ein neues Release: 4.2.0

Damit funktioniert FHEMswitch auch wieder auf Android 9 Geräten. Es gibt noch kleinere Probleme mit der Bezeichnung der WLAN-Verbindung, das wird dann später mal gelöst.

--------

Falls es jemand interessiert wie das Problem gelöst hat wurde:

In das AndroidManifest von FHEMswitch musste die Zeile

android:usesCleartextTraffic="true"

aufgenommen werden, damit die App weiterhin Websocket-Verbindungen zu fhem.js aufnehmen kann.

Vielen Dank an Bilal Ahmed der auf https://stackoverflow.com/questions/53284903/socket-io-not-working-on-android-9-api-level-28/56018093#56018093 diese Lösung gepostet hat.

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 29 Juli 2019, 20:29:03
Okay das freut mich..... Suche Grade im Play Store.... Noch nix
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 29 Juli 2019, 22:07:25
Ab wann ist die .APK verfügbar im Store?
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 30 Juli 2019, 08:50:54
Update ist heute Nacht eingetrudelt, endlich kann ich FhemSwitch wieder nutzen. Besten Dank!!!!
Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Tueftler1983 am 30 Juli 2019, 22:30:31
Soweit läuft's ja wieder aber in den Einstellungen wird das Elan noch als "Null" angezeigt siehe Screenshot.

Titel: Antw:FHEMswitch - Android Widgets
Beitrag von: Teamdrachen am 31 Juli 2019, 11:30:02
Soweit läuft's ja wieder aber in den Einstellungen wird das Elan noch als "Null" angezeigt siehe Screenshot.

Steht weiter oben... gibt noch kleinere Probleme mit der WLAN Anzeige die später bei Gelegenheit gefixt werden.