FHEM Forum

FHEM => Mobile Devices => Thema gestartet von: EpicMinister am 16 Oktober 2016, 12:35:12

Titel: Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 16 Oktober 2016, 12:35:12
Hallo,

ich würde hier gerne meine Android App "Quick Fhem" vorstellen.

Quick Fhem besitzt die Möglichkeit schnell und unkompliziert vorher festgelegt Fhem-Aktionen durchzuführen.

Ziel:
Mein Ziel war und ist es schnellstmöglich Grundlegende Aktionen von Fhem per Smartphone zu steuern, ohne die momentan geöffnete App zu wechseln.
Umsetzung:
Viele Android Handys besitzen den Schnellzugriff auf Google Now (Homebutten lange drücken oder von ihm nach oben hin wischen). Dort können aber auch beliebige Apps als Standard-App eingestellt werden.
Sobald dort Quick Fhem als Standard-App eingestellt ist, öffnet sich,bei ausführen der Geste, ein Popup über dem aktuellen Screen, mit dem Fhem gesteuert werden kann.

Der Popup ist natürlich mit eigenen Befehlen konfigurierbar.

Momentane Features:

Einschränkungen:
Ab Android 4.0.3 benutzbar.

Geplante Erweiterungen:
-Smartwatch Integrierung
-und Alles was sich noch ausgedacht wird und umsetzbar ist

Installation:
Die App ist noch in der Entwicklung (Momentan Alpha 3.0.3 ). Daher würde ich mich freuen, wenn an meiner Alphatestphase teilgenommen wird, um mögliche Fehler zu finden und die App besser zu machen.
 
Hier kann man sich für die Testphase anmelden:
https://play.google.com/apps/testing/com.guba.christian.quickfhem (https://play.google.com/apps/testing/com.guba.christian.quickfhem)

Eine Kurze Erläuterung und ein Tutorial für die Benutzung der App findet ihr hier:
http://help-quickfhem.jimdo.com/ (http://help-quickfhem.jimdo.com/)

Das erwähnte Cheatsheet findet ihr hier:
http://fontawesome.io/cheatsheet/ (http://fontawesome.io/cheatsheet/)


Über Feedback und Ideen würde ich mich sehr freuen.(Feedback kann hier als Kommentar oder über das Kontakformular auf der Webiste erfolgen)
Falls noch Fragen offen sind, werde ich diese gerne beantworten.

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 22 Oktober 2016, 18:33:50
Ich habe soeben ein Update veröffentlicht.(kann ein paar Stunden dauern bis es jeder erhält)

Neuerungen:
-Die Save Warnung funktioniert nun Korrekt
-Neues Design
-Über automatische Notification aufrufbar
-kleiner Bugfixes

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: hartenthaler am 22 Oktober 2016, 19:45:43
Gute Idee den Schnellzugriff zu verwenden, das geht jederzeit sehr fix. Habe die App gerade installiert und lief auf Anhieb.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 Oktober 2016, 00:08:50
Vielen Dank!
Freut mich wenn alles Funktioniert:)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MadMax am 23 Oktober 2016, 19:36:27
Coole Idee,  aber ich habs wieder deinstalliert, mit dem Home Button starte ich schon meine Sprachsteuerung und das ging dann leider nicht mehr.
Hast du ne Idee wie man Beides nutzbar machen kann?

Gruß Max
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 Oktober 2016, 22:12:26
Coole Idee,  aber ich habs wieder deinstalliert, mit dem Home Button starte ich schon meine Sprachsteuerung und das ging dann leider nicht mehr.
Hast du ne Idee wie man Beides nutzbar machen kann?

Ob man beides über den Homebutton getrennt starten kann, weiß ich leider nicht.
Allerdings besteht die Möglichkeit(neustes Update Ver. 1.2) eine Notification zu benutzen.
Diese Notification erscheint sobald man sich in seinem WLAN anmeldet und verschwindet beim abmelden. Durch anklicken der Notification öffnet sich ebenfalls das Bedienfeld.
Und da die Notificationbar auch zu jeder Zeit aufrufbar ist, wäre das vllt. eine Alternative.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen:)

Gruß Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MadMax am 25 Oktober 2016, 11:20:10
Das klingt auf jedenfall interessant.

Wenn das Update da ist lade ich mir das sofort runter.

Gruß Max
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 25 Oktober 2016, 12:35:31
Hi Christian,

Dein Ziel der APP hast Du schon mal erreicht! :)

Bei mir funktioniert es dank der Funktion "Über automatische Notification aufrufbar". Ohne dieses Feature wäre es leider bei mir nicht einsetzbar.

 Funktioniert bis jetzt ohne Probleme.

Gruß,
Matscher

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Frank_Huber am 25 Oktober 2016, 13:20:33
Schöne App für die wichtigsten Schaltvorgänge!

was noch schön wäre:
- ein "Speichern" Knopf in den Einstellungen. jetzt sucht man den erstmal bevor man einfach zurück klickt.
- die dauerhafte Aktivierung unabhängig vom WLAN. Ich habe z.B. auch von Extern Zugriff auf mein FHEM.
- eine "Pro" Version. keine Werbung, dafür ein paar Taler für dich. :-)

Danke & Grüße
Frank
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: steffenp am 25 Oktober 2016, 18:59:51
Habe ein Problem eine https - Adresse einzutragen. Die wird immer mit http:// ergänzt.
Funktioniert das noch nicht?

Gruß
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: devil77 am 26 Oktober 2016, 07:42:40
An sich gute Idee aber https wird nicht unterstützt, Adresse wird immer wieder mit http ergänzt.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 26 Oktober 2016, 08:40:32
Wenn "Text/Symbol" leer ist, stürzt die APP beim öffnen ab.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 Oktober 2016, 10:35:18
Vielen Danke für das ganze Feedback :)

- ein "Speichern" Knopf in den Einstellungen. jetzt sucht man den erstmal bevor man einfach zurück klickt.

In der nächsten Version wird es gar keinen Speicherbutton mehr geben (passiert automatisch beim schließen der App). Hoffe das behebt dein Problem :)
Wenn allerdings ein Speicherbutton erwünscht ist, ist das auch kein Problem (ist nicht viel Aufwand).

- die dauerhafte Aktivierung unabhängig vom WLAN. Ich habe z.B. auch von Extern Zugriff auf mein FHEM.

Das ist kein Problem, werde ich einbauen :) danke für den Vorschlag, habe ich gar nicht dran gedacht.


- eine "Pro" Version. keine Werbung, dafür ein paar Taler für dich. :-)

An sich würde ich das machen, allerdings (meines Wissens nach) muss dafür ein klein Unternehmen gegründet werden und da ich Momentan Apps schreiben nur als Hobby betreibe, denke ich ist das zu viel, ein Unternehmen zu gründen  :D
Wenn da nun aber jemand mehr weiß als ich, wovon ich mal ausgehe, lass ich mich gerne belehren :)



Habe ein Problem eine https - Adresse einzutragen. Die wird immer mit http:// ergänzt.
Funktioniert das noch nicht?

Gruß

Korrekt im Moment wird noch kein https unterstützt, tut mir Leid.
In späteren Versionen denke ich aber werde ich das mit einbauen :)


Wenn "Text/Symbol" leer ist, stürzt die APP beim öffnen ab.

Danke für die Info. Wird im nächsten Update behoben sein :)



Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MadMax am 28 Oktober 2016, 10:57:48
Ich hätte da noch einen Vorschlag.
Die Einstellungen exportieren damit ich die auf dem Handy meiner Frau wieder importieren kann.

Gruß Max
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: accessburn am 28 Oktober 2016, 11:05:16
Juhu, hatte die "Melden"-Funktion der App nach dem Crash benutzt, bin aber unschlüssig wie das beim Developer ankommt. Meine Apps produzierten noch keinen  :P

Nach dem gestrigen Update gibts sofort einen Crash, auch Cache löschen und reboot brachte nix. Aber davor war es schonmal cool  ;D
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 Oktober 2016, 13:28:56
Ich hätte da noch einen Vorschlag.
Die Einstellungen exportieren damit ich die auf dem Handy meiner Frau wieder importieren kann.

Ist eine Gute Idee, danke dafür. Wird auf jeden Fall umgesetzt :)

Juhu, hatte die "Melden"-Funktion der App nach dem Crash benutzt, bin aber unschlüssig wie das beim Developer ankommt. Meine Apps produzierten noch keinen  :P

Nach dem gestrigen Update gibts sofort einen Crash, auch Cache löschen und reboot brachte nix. Aber davor war es schonmal cool  ;D

Danke für das Feedback, müsste mit dem Update von heute morgen behoben worden sein, dank deiner Crashreport Meldung :)

PS: Man bekommt als Developer einen Absturz-bericht in der Dev Console, mit der komplette Log Fehlermeldung.


Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: accessburn am 28 Oktober 2016, 13:54:55
Läuft sauber...

Ich hätte auch da ein paar kleinigkeiten :-)

Mehr fällt mir nicht ein, kommt aber bestimmt noch :-p
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 Oktober 2016, 14:17:33
  • Farben änderbar (am besten je Tab)

Farbe ändern steht schon auf meiner ToDo-Liste :) (wird also umgesetzt, wahrscheinlich nächstes Update)

  • Passwort nicht lesbar darstellen

Werde ich umsetzen :)

  • Frei wählbare Anzahl Tabs

Schreibe ich auf meine ToDo-Liste, mal schauen wie schnell ich das umsetzen kann :)

  • Slider hinzufügen

Was genau ist mit Slider gemeint? Slider für Dimmfunktionen zum Beispiel?

  • Sortierbare Tabs & Buttons

Darunter kann ich mir leider nichts vorstellen, könntest du das etwas genauer erläutern, danke.

Danke für die vielen Vorschläge :)

Gruß
Christian



Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: accessburn am 28 Oktober 2016, 14:24:17
Was genau ist mit Slider gemeint? Slider für Dimmfunktionen zum Beispiel?

Genau, Dimmer, Lautstärke oder was auch immer :-)


Zitat
Sortierbare Tabs & Buttons
Das ich die Reihenfolge der Tabs und der Buttons ändern kann und untereinander vielleicht sogar verschieben kann.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 Oktober 2016, 14:39:49
Genau, Dimmer, Lautstärke oder was auch immer :-)

Okay perfekt, hört sich gut an. Nehme ich mit auf :)

Das ich die Reihenfolge der Tabs und der Buttons ändern kann und untereinander vielleicht sogar verschieben kann.

Reihenfolge der Tabs ändern klingt gut :)
Untereinander verschieben kling nach einem größerem Unterfangen. Ich werde es mir aber auf jeden Fall aufschreiben  ;)

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: accessburn am 30 Oktober 2016, 18:24:53
Neustes Update läuft gut.
Nur schade das ich meinen Geistesblitz "Import/Export" vergessen habe in dem Beitrag zu erwähnen :-)

Gefällt mir ...
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Maista am 30 Oktober 2016, 22:25:06
Hallo Christian,

habe die App gerade installiert.


Und dann muss ich erst ein mal weiter schauen.

Danke vorerst.

Gerd
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: hillbicks am 30 Oktober 2016, 23:56:54
Ich steh grade aufm Schlauch, wie habt ihr denn bitte die Zuordnung zu Google Now in quick fhem geaendert?

PS: Sehr gut Idee auf jeden Fall!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 31 Oktober 2016, 09:02:23
  • Sehe ich ob die APP mit FHEM verbunden ist?
  • Ich habe zwei RPis jeweils mit FHEM am laufen, was mache ich dann  ::)?
  • Muss ich den Port (808x) mit angeben? Geb ich mir selbst Antwort: Man muss
  • In den Einstellungen bei "Notification" ist ein Schreibfehler.
    Anstatt "Dauerhaft an" steht hier "Dauerhat an"
  • Ich habe im Haus drei WLAN AP am laufen, zwei auf 2.4GHz (EG/OG) und eins auf 5GHz (OG).
    Ich kann aber nur eins jeweils auswählen. Eine Auswahl von Bestimmten wäre praktisch

Danke für dein Feedback :)

Zu 1.: Leider nein, am besten einen Button mal definieren und ausprobieren
2.: Bisher kann QuickFHEM nur einen Fhem Server erreichen. Ich würde empfehlen vllt. die beiden RPis über fhem2fhem zu verbinden?
3.: Richtige Antwort :)
4.: Danke! werde ich berichtigen
5.: Ist eine gute Idee, schreib ich mir auf meine ToDo-Liste :)

Ich steh grade aufm Schlauch, wie habt ihr denn bitte die Zuordnung zu Google Now in quick fhem geaendert?

PS: Sehr gut Idee auf jeden Fall!


Danke :)

bis Androi 6.0:
Geste ausführen, dann sollte eine Auswahl mit verfügbaren Apps kommen.

ab Android 6.0:
In den Einstellungen die Standardapp ändern. (gibt ganz viele Anleitungen im Netz)


Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: hillbicks am 31 Oktober 2016, 11:56:19
bis Androi 6.0:
Geste ausführen, dann sollte eine Auswahl mit verfügbaren Apps kommen.

ab Android 6.0:
In den Einstellungen die Standardapp ändern. (gibt ganz viele Anleitungen im Netz)


Gruß
Christian

Das war ganz schoen versteckt. Bin mittlerweile auf Android 7.1 beta fuers Nexus 6P und seitdem ist das nicht mehr unter den Google Settings "Search & Now".

 Man kann die Einstellungen aendern unter: Settings -> Apps -> Settings button oben -> Assist & voice input -> Assist app -> Quick fhem.

EDIT: Noch etwas Feedback zur App:

1) Aenderungen der Farbe wird nicht im Screen "Tab bearbeiten" angezeigt, dort bleibt sie dauerthaft. Man muss das Menu aufrufen um die Farbaenderungen zu sehen.
2) Nach Aufruf ueber den Homebutton kann man nicht mehr zur "Haupt App zurueck wechseln, sondern muss sie ueber den App drawer starten, ansonsten wird der App shortcut wieder aufgerufen.
3) Bearbeiten eines Tabs -> wechsel zum Homescreen und wieder zurueck zur App. Anschliessend kann ich ueber den Back Button nicht mehr einen Menuepunkt zurueck gehen sondern die App wird geschlossen.

Ansonsten sehr gut, gefaellt mir!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 02 November 2016, 08:43:07
EDIT: Noch etwas Feedback zur App:

1) Aenderungen der Farbe wird nicht im Screen "Tab bearbeiten" angezeigt, dort bleibt sie dauerthaft. Man muss das Menu aufrufen um die Farbaenderungen zu sehen.
2) Nach Aufruf ueber den Homebutton kann man nicht mehr zur "Haupt App zurueck wechseln, sondern muss sie ueber den App drawer starten, ansonsten wird der App shortcut wieder aufgerufen.
3) Bearbeiten eines Tabs -> wechsel zum Homescreen und wieder zurueck zur App. Anschliessend kann ich ueber den Back Button nicht mehr einen Menuepunkt zurueck gehen sondern die App wird geschlossen.

Ansonsten sehr gut, gefaellt mir!

Danke :)

zu 1.: Ist eine Gute Idee, werde ich umsetzen.
2.: Das ist leider eine Mechanik von Android, damit immer die letzte Acitivity einer App zurückgeholt wird...  Ich schau mal ob das umgangen werden kann   ;)
3.: Ist notiert, danke:)

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 12 November 2016, 18:37:47
Ich habe soeben ein neues Update veröffentlicht:)

Mit diesem Update (Alpha 1.7) wird nun auch HTTPS/SSL unterstützt.
Selbst generierte Zertifikate sind kein Problem :)

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 18 November 2016, 16:23:26
Hallo Christian!

Super Sache - danke!!

Für Heizungssteuerung könnte ich mir vorstellen auch einige Temperaturwerte oder ähnliches darzustellen. Vielleicht sogar im Schaltericon drinnen. Grundsätzlich jedoch finde ich den schnellen Zugriff auf Schalter ausgezeichnet.
Beim Drücken (lang) der Startbildschirmtaste (??) kommen bei mir die Google Anwendungen (Android 6.x), es erscheint aber beim Einschalten des Handys die Benachrichtigung am Schirm und durch 2x antippen ist man schon bei den Schaltern - genügt mir vollauf.
Sonst ständige Benachrichtigung in der obersten Zeile.

Also nochmals Danke (Spende über Homepage) und

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 November 2016, 20:13:32
Vielen Dank für das Lob und die Spende!:)

Die Idee mit dem Einlesen und Anzeigen von Werten finde ich super, werde ich auf jeden Fall umsetzen.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: kvo1 am 19 November 2016, 00:53:35
Hi,
ich lese hier mal mit!
Gibt es die App irgendwann im Store ?

kvo1
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 19 November 2016, 08:51:04

Die Idee mit dem Einlesen und Anzeigen von Werten finde ich super, werde ich auf jeden Fall umsetzen.

LG
Christian

Aber bitte einfach bleiben, denn

der USP (unique selling proposition) der App ist für mich die rasche und einfache Verfügbarkeit:

Handy einschalten, Doppelklick und das Fenster mit den wichtigsten Funktionen öffnet und verschwindet nach Eingabe sofort wieder.

Unter "wichtigste Funktionen" sehe ich jene, die ich beim Betreten oder Verlassen des Objekts benötige (Alarm, Heizung, Licht ....).
Für umfangreiche Darstellungen und Steuerungsmöglichkeiten gibt es bereit ausgezeichnete Anwendungen (ftui, FHEMswitch, andFHEM ....)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 19 November 2016, 10:17:41
Hi,
ich lese hier mal mit!
Gibt es die App irgendwann im Store ?

kvo1


Hallo kvo1,

Momentan ist die App so halb im Store (man muss sich halt für den Alphatest anmelden). Dann kannst du die App auch im Play Store sehen:)
Falls du dies nicht möchtest, musst du leider noch etwas warten, da ich erst noch einige Funktionen hinzufügen möchte:)
Außerdem müssen für eine Veröffentlichungen in die "Produktionsphase", einige Dinge wie Eula oder eine Data Privacy geschrieben werden.
Aber die App wird veröffentlicht!



Aber bitte einfach bleiben, denn

der USP (unique selling proposition) der App ist für mich die rasche und einfache Verfügbarkeit:

Handy einschalten, Doppelklick und das Fenster mit den wichtigsten Funktionen öffnet und verschwindet nach Eingabe sofort wieder.

Unter "wichtigste Funktionen" sehe ich jene, die ich beim Betreten oder Verlassen des Objekts benötige (Alarm, Heizung, Licht ....).
Für umfangreiche Darstellungen und Steuerungsmöglichkeiten gibt es bereit ausgezeichnete Anwendungen (ftui, FHEMswitch, andFHEM ....)

LG

Da stimme ich mit dir überein!

Meine Idee für die Umsetzung:
Die App kann schon States/Reading's auslesen, um zu bestimmen, ob z.B. eine Lampe eingeschaltet ist. Dies würde ich dafür nutzen, um an Stelle eines Buttons oder als Text eines Buttons, ein bestimmtes Reading anzuzeigen, wie z.B. die Temperatur.
Desweiteren kommen noch Slider hinzu, die dann in Kombination gut funktionieren würden.
Beispiel: In einem Button sieht man, dass die Temperatur auf 19°C steht, also betätigt man diesen und oberhalb der Bedienoberfläche erscheint ein Slider, um die Temperatur zu regeln.
Falls dir andere Umsetzmöglichkeiten einfallen, würde es mich freuen diese zu Hören:)

Vielen Dank und Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 20 November 2016, 18:22:17
Hallo Christian,

heute habe ich Verbindung über DynDNS versucht:

Erster Schaltbefehl funktioniert manchmal, weitere Befehle sehr stark verzögert oder gar nicht.

Bei Paralleltest mit Browser alles o.k.

Konfiguration: http://mein.dyndns.net:8083

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 20 November 2016, 18:49:42
Hallo Christian,

heute habe ich Verbindung über DynDNS versucht:

Erster Schaltbefehl funktioniert manchmal, weitere Befehle sehr stark verzögert oder gar nicht.

Bei Paralleltest mit Browser alles o.k.

Konfiguration: http://mein.dyndns.net:8083

LG

Danke für das Feedback!

Die Verzögerung ist mir leider bekannt..
Dort suche ich schon nach einer Lösung:)

Das es manchmal garnicht funktioniert ist mir nicht bekannt. Also danke für die Info. Ich werde mir das mal anschauen und den Fehler suchen:)

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 21 November 2016, 15:11:22
Da stimme ich mit dir überein!

Meine Idee für die Umsetzung:
Die App kann schon States/Reading's auslesen, um zu bestimmen, ob z.B. eine Lampe eingeschaltet ist. Dies würde ich dafür nutzen, um an Stelle eines Buttons oder als Text eines Buttons, ein bestimmtes Reading anzuzeigen, wie z.B. die Temperatur.
Desweiteren kommen noch Slider hinzu, die dann in Kombination gut funktionieren würden.
Beispiel: In einem Button sieht man, dass die Temperatur auf 19°C steht, also betätigt man diesen und oberhalb der Bedienoberfläche erscheint ein Slider, um die Temperatur zu regeln.
Falls dir andere Umsetzmöglichkeiten einfallen, würde es mich freuen diese zu Hören:)


Hallo Christian,

meine derzeitige Konfiguration und einige Anmerkungen (Vorschläge) dazu:

1. Diverse Schalter (auch "structure") grundsätzlich kein Problem, Zustandsaktualisierung bei  Veränderung durch andere Komponenten erst nach schliessen und wiederaufpopen. Veränderbare Farbe als zusätzliche Zustandsanzeige für Button sicher sehr toll.
2. Heizungssteuerung zum Beispiel:
Befehl on: set Thermostat_Climate controlMode auto; off: set Thermostat_Climate controlManu 17;
Hier wäre die "desired Temperatur", die Raumtemperatur und ev. die Aussentemperatur hilfreich - vielleicht im Header und der Status (auto, manu, day, night ..) ev. im Button.
3. Alarmanlage (am Beispiel HM-Sec-Sir-WM) hier lauten die Befehle set Sirene_Arm alarmLevel disarmed/armAll - gesendet wird ein Wert von pct 0/100. Hier wäre ein rot/grün Button sicher gut interpretierbar.

Habe obige Funktionen eingebaut und funktionieren auch bis auf die Anzeige der Zustandsänderung bei Heizung und Alarm.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 25 November 2016, 08:54:44
Guten Morgen....

Ich habe gestern durch Zufall deine App im Store entdeckt und finde die Idee richtig gut. Im  Moment habe ich das noch mit vielen Widgets gelöst, was jedoch nicht besonders optimal ist.

Also fix installiert. Jedoch funktioniert es nicht. Ich kann die einzelnen Buttons zum Bearbeiten nicht markieren. Auch ein neu angelegten Tab erscheint nicht in der Liste...???

Bin auf Android 6.0

VG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 25 November 2016, 09:14:02
Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für das Lob!

Das Problem ist merkwürdig... ist mir so noch nie passiert.
Gibt es den einen Absturz der App oder erscheint einfach nichts?
Im Abschnitt Tabs verwalten->neuen Tab hinzufügen erscheint da die Aufforderung einen Namen für den Tab einzutippen oder fehlt diese auch?

Werden denn die 3 vordefinierten Tabs angezeigt bzw. kommst du in den Bearbeitungsscreen für die einzelnen Tabs?
Schonmal probiert neu zu instalieren?

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 25 November 2016, 10:17:07
Also... Geht doch  ;D
Entweder war es gestern Abend schon zu spät... oder ich zu blöd. Jetzt kann ich die einzelnen Buttons auswählen und individuell belegen. Was jedoch nicht passiert, dass der Button mit einem farbigen Kreis markiert wird, wie in der Anleitung beschrieben. Man sieht es nur an der Beschreibung das beim Abtippen der Button ausgewählt ist. Jedenfalls funktioniert es soweit. Das Schalten kann ich noch nicht probieren, da ich nicht @ Home bin.

Aber von der einfachen und schnellen Funktion bin ich echt begeistert. Ausserdem sieht das echt schick aus.



Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich gebe dann in den nächsten Tagen noch einmal ein Feedback

VG

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 25 November 2016, 11:48:50
Das freut mich zu hören, dass es doch klappt:)

Zu dem nicht vorhandenen Kreis:
Welches Gerät wird denn Benutzt(Display Größe und Auflösung)?
Möglicherweise hat es damit etwas zu tun, ich werde es mir auf jedenfall anschauen.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 25 November 2016, 11:59:15
Motorola MotoG 2 (XT 1068)
Display 1280 x720

Aber mich stört es jetzt nicht (mehr)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 09:51:02
Hallo Christian,

meine derzeitige Konfiguration und einige Anmerkungen (Vorschläge) dazu:

1. Diverse Schalter (auch "structure") grundsätzlich kein Problem, Zustandsaktualisierung bei  Veränderung durch andere Komponenten erst nach schliessen und wiederaufpopen. Veränderbare Farbe als zusätzliche Zustandsanzeige für Button sicher sehr toll.
2. Heizungssteuerung zum Beispiel:
Befehl on: set Thermostat_Climate controlMode auto; off: set Thermostat_Climate controlManu 17;
Hier wäre die "desired Temperatur", die Raumtemperatur und ev. die Aussentemperatur hilfreich - vielleicht im Header und der Status (auto, manu, day, night ..) ev. im Button.
3. Alarmanlage (am Beispiel HM-Sec-Sir-WM) hier lauten die Befehle set Sirene_Arm alarmLevel disarmed/armAll - gesendet wird ein Wert von pct 0/100. Hier wäre ein rot/grün Button sicher gut interpretierbar.

Habe obige Funktionen eingebaut und funktionieren auch bis auf die Anzeige der Zustandsänderung bei Heizung und Alarm.

LG


Danke für das Feedback!
Freut mich zu hören, dass alles klappt:)

Die Zustandsänderung per Farbe ist eine gute Idee. Ich bin gerade noch am überlegen, wie ich ein Selbstdefinierbares lesen von Daten aus FHEM (übersichtlich) implementiere . Bzw. auch das einlesen von Readings und das damit verbundene anzeigen z.B. im Button.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: accessburn am 26 November 2016, 09:54:47
Einen Vorschlag noch: Optional nach dem drücken eines Buttons soll sich die Leiste wieder ausblenden.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 09:59:28
Einen Vorschlag noch: Optional nach dem drücken eines Buttons soll sich die Leiste wieder ausblenden.

Dann ist ja keine Zustandsänderung erkennbar!?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 10:14:21
Einen Vorschlag noch: Optional nach dem drücken eines Buttons soll sich die Leiste wieder ausblenden.

Danke für den Vorschlag, finde ich gut!


Dann ist ja keine Zustandsänderung erkennbar!?

Ich glaube gemeint ist, das z.B. ein Licht geschalten wird und sich danach das Bedienfeld sofort schließt, so habe zumindest ich das verstanden.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 10:19:19
Soeben habe ich ein Update veröffentlicht.

Damit sind jetzt diese Funktionen verfügbar:



Anleitung dafür folgt geben Abend:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 26 November 2016, 10:25:46
Tasker ist immer gut... :-)

Wie bekomme ich das Update.... automatisch über den PlayStore?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 10:32:29
Tasker ist immer gut... :-)

Wie bekomme ich das Update.... automatisch über den PlayStore?

Korrekt kann aber leider bis zu ein paar Stunden dauern bis Google das verarbeitet hat..

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 26 November 2016, 10:34:44
Soviel Zeit habe ich... -:D

Läuft übrigens super.... Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 13:06:31
Hallo,
Nach Update kein Benachrichtigungsfeld mehr vorhanden, daher nicht aufrufbar. App selbst kann man aufrufen.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 13:45:52
Hallo,
Nach Update kein Benachrichtigungsfeld mehr vorhanden, daher nicht aufrufbar. App selbst kann man aufrufen.

LG

Versuch mal in den Einstellungen die Benachrichtigung auszuschalten und wieder an. Durch das Update wird der Service für die Benachrichtigung gekillt, weswegen diese Verschwindet.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 14:15:40
Nein, leider!
Hab das Handy auch schon neu gestartet.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 26 November 2016, 14:40:51
Nein, leider!
Hab das Handy auch schon neu gestartet.

Es kann sein, dass vielleicht (wenn die Wlan funktion genutzt wird) kein Wlan, durch das Update  ausgeählt ist.
Falls doch ist das sehr seltsam, denn an der Notification habe ich nichts verändert.  Was mir auf die schnell noch einfällt ist ein Backup der Einstellungen machen -> neu installieren und Backup einspielen.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 26 November 2016, 15:04:23
..... das war es!

Etwas bei WLAN herumgedrückt und es funktionierte.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 27 November 2016, 11:54:25
Hallo Christian,

das mit dem Slider funktioniert toll, insbesonders die beiden Buttons dazu. Da kann ich z.B. am Slider die Temperatur auswählen und entweder mit dem einen Button als "manueller Wert" oder mit den anderen Button als "automatischer Wert" senden.
Noch eine Anmerkung zum Aufruf des "Popupfensters":
1. Bei Einschalten des Handys - Doppelklick auf die Benachrichtigung und erscheint sofort das Fenster - ausgezeichnet!!
2. Bei eingeschalteten Handy - Benachrichtigungsleiste herunterziehen, einfacher Klick auf die Benachrichtigung und es erscheint das Fenster - hier würde ich mir eher ein kleines Widget wünschen, das bei anklicken das Popupfenster öffnet.
3. Das mit der Googlefunktion Bildschirmsuche funktioniert nur mit den Googleapps bei mir.

Mein Handy Nexus 5 Android 6.0.1

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 27 November 2016, 21:05:43
Tasker!?
Habe ich noch nie verwendet. Könnte ich ein Praxis Beispiel bekommen, um meinen Lernvorgang zu unterstützen.

Danke und LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 27 November 2016, 22:07:05
Hallo Christian,

das mit dem Slider funktioniert toll, insbesonders die beiden Buttons dazu. Da kann ich z.B. am Slider die Temperatur auswählen und entweder mit dem einen Button als "manueller Wert" oder mit den anderen Button als "automatischer Wert" senden.
Noch eine Anmerkung zum Aufruf des "Popupfensters":
1. Bei Einschalten des Handys - Doppelklick auf die Benachrichtigung und erscheint sofort das Fenster - ausgezeichnet!!
2. Bei eingeschalteten Handy - Benachrichtigungsleiste herunterziehen, einfacher Klick auf die Benachrichtigung und es erscheint das Fenster - hier würde ich mir eher ein kleines Widget wünschen, das bei anklicken das Popupfenster öffnet.
3. Das mit der Googlefunktion Bildschirmsuche funktioniert nur mit den Googleapps bei mir.

Mein Handy Nexus 5 Android 6.0.1

LG


Danke für die tolle Rückmeldung - freut mich!

Ein Widget klingt gut - wird eingebaut:)
Das nur Googleapps funktionieren ist recht komisch. Mein Emulator ist auch ein Nexus 5 mit Android 6 und dort klappt es..
Hast du es in diesen Einstellungen probiert:
Settings -> Apps -> Settings button (Zahnrad oben) -> Assist & voice input -> Assist app -> Quick Fhem.

Falls ja, weis ich Momentan keine Lösung, wie es geht...

Tasker!?
Habe ich noch nie verwendet. Könnte ich ein Praxis Beispiel bekommen, um meinen Lernvorgang zu unterstützen.

Danke und LG

Nun zu Tasker:

Tasker ist eine sehr umfangreiche Autmatisierungsapp für Android. Tasker kann auf bestimmt Events hin (in meinem Fall ein Buttondruck in Quick Fhem), Aktionen durchführen. Von Haus aus werden viele Handy eigene Dinge, wie Display Helligkeit, Ton oder einen Anruf tätigen, etc. unterstützt. Desweiteren bieten viele Apps Tasker Plugins an. Somit ist es z.B. möglich über eine Remote App für den PC, über Tasker die Lautstärke am PC zu regeln.
Somit kann im Endeffekt zum Beispiel die Lautstärkeregelung am PC über Buttons meiner App realisiert werden.

Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: ChrisW am 27 November 2016, 22:23:28
Schön wäre es wenn man für Toggle Buttons ON/Off Farben oder sowas bestimmten könnte

ON= Grün
OFF = Rot.
Vielleicht hab ich es nur nich gefunden ? :D
Der Grüne Rand wird bei mir nicht angezeigt :(

Ich würde mich über größere Toggle Buttons freuen nutze nur 1-2 pro Tab. Dann Könnte ma auch mehr Text reinpacken.

Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: DazDavid am 28 November 2016, 10:55:29
@EpicMinister
Ich bin eben über den Thread hier und damit auch deine App gestolpert. Gefällt mir sehr gut und deshalb wollte ich einfach mal ein DANKE ohne Verbesserungsvorschläge loswerden  :)
Mach weiter so!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 November 2016, 13:31:29
Schön wäre es wenn man für Toggle Buttons ON/Off Farben oder sowas bestimmten könnte

ON= Grün
OFF = Rot.
Vielleicht hab ich es nur nich gefunden ? :D
Der Grüne Rand wird bei mir nicht angezeigt :(

Ich würde mich über größere Toggle Buttons freuen nutze nur 1-2 pro Tab. Dann Könnte ma auch mehr Text reinpacken.

Danke


Das ändern der Button Farbe beim Umschalten steht auf meiner Liste, wird also kommen.
Am Problem des grünen Rands sitze ich schon dran. Wäre schön, wenn du mir deine Displaygröße und Auflösung des Handys sagen könntest, danke:)
Optional größere Buttons werde ich mir notieren, danke für die Idee.

@EpicMinister
Ich bin eben über den Thread hier und damit auch deine App gestolpert. Gefällt mir sehr gut und deshalb wollte ich einfach mal ein DANKE ohne Verbesserungsvorschläge loswerden  :)
Mach weiter so!

Vielen dank für das Lob - freut mich wenn es gefällt:)


LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: DazDavid am 28 November 2016, 14:49:44
Gibt es schon Fortschritte in Sachen Smartwatch Integration? Wäre der Oberhammer wenn das ähnlich funktionieren würde wie auf dem Phone.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 November 2016, 15:26:07
Gibt es schon Fortschritte in Sachen Smartwatch Integration? Wäre der Oberhammer wenn das ähnlich funktionieren würde wie auf dem Phone.

Ich habe mich schon ein wenig eingelesen und probiere herum:) Demnächst kommt meine Smartwatch, damit ich auch ohne Emulator versuche starten kann.
Momentan versuche ich eine übersichtliche Seite darzustellen, die über einen Wisch vom Watchface aufgerufen wird.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 28 November 2016, 17:01:33
Hallo,
nur ein paar Dinge zum Status und die ich mir wünschen würde (ist ja Testphase :)):

1. Nicht nur Maximalwert sondern Minimalwert beim Slider (z.B. Temperatureinsatzgrenze zwischen 8° und 25°)
2. Nicht nur Text in Buttons sondern auch Farbe (z.B. rot/grün) wurde aber schon angesprochen. Der grüne Rand wird bei mir auch nicht angezeigt. Ich habe ein Icon aus Cheatsheet probiert - ist sehr klein - kann man das auch vergrößern?
4. Wie erkennt die App beim Aufruf den Status eines Schalters? Könnte man auch einen anderen Wert erkennen (z.B. Temperatur ...)
3. Widget zum Aufrufen - ist schon auf der Liste.
4. Der Zugriff über DYNDNS funktioniert und hat derzeit nur eine geringe Verzögerung, welche aber nicht von der App. stammen muß.

Kleine Zusammenfassung - die App. läuft super, danke!
LG


Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 November 2016, 17:20:41
Hallo,
nur ein paar Dinge zum Status und die ich mir wünschen würde (ist ja Testphase :)):

1. Nicht nur Maximalwert sondern Minimalwert beim Slider (z.B. Temperatureinsatzgrenze zwischen 8° und 25°)
2. Nicht nur Text in Buttons sondern auch Farbe (z.B. rot/grün) wurde aber schon angesprochen. Der grüne Rand wird bei mir auch nicht angezeigt. Ich habe ein Icon aus Cheatsheet probiert - ist sehr klein - kann man das auch vergrößern?
4. Wie erkennt die App beim Aufruf den Status eines Schalters? Könnte man auch einen anderen Wert erkennen (z.B. Temperatur ...)
3. Widget zum Aufrufen - ist schon auf der Liste.
4. Der Zugriff über DYNDNS funktioniert und hat derzeit nur eine geringe Verzögerung, welche aber nicht von der App. stammen muß.

Kleine Zusammenfassung - die App. läuft super, danke!
LG


Danke für die Zusammenfassung:)


1.: War eigentlich geplant, allerdings haben normale Android Slider keinen Minimalwert (bzw. der ist immer 0..) - Werde aber versuchen einen eignen zu definieren bei dem dies dann geht (wird aber wahrscheinlich ein wenig dauern)
2.: Habe heute ein weiters Update veröffentlicht, mit dem das grüne Rand Problem behoben sein sollte. Die Größe ändern geht, werde ich einbauen.
3.: Genau daran schreibe ich gerade, das wird im nächsten großen Update verfügbar sein.
5.: Die Verzögerung kommt daher, dass immer zuerst versucht wird die normal Adresse zu erreichen (ca. 1.5 sec) und dann erst die DynDNS. Werde ich demnächst aber auch anders handhaben.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: DazDavid am 02 Dezember 2016, 07:39:08
Hat eventuell jemand hier die App auf einem Huawei P8 laufen? Irgendwie scheint Google hier sehr dominant zu sein da es Quick FHEM jedes mal aus den Schnellstart rauskickt und Google Now hinterlegt wird. Kennt jemand dieses Phänomen?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: DazDavid am 04 Dezember 2016, 17:38:08
Hat sich erledigt, irgendwie bleibt es jetzt auf einmal drin.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 05 Dezember 2016, 06:53:40
Moin...

Gab es gestern ein Update? Bei mir kann ich nun die App nicht mehr starten.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Dezember 2016, 10:06:35
Moin,
ja das gabe es..und danke für die schnelle Rückmeldung.
hab den Fehler gefunden und das Update hochgeladen:)

Als schnelle Sofortlösung langt es, wenn du ein Reading in den Einstellungen erstellst(muss auch nicht benutzt werden)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: DazDavid am 05 Dezember 2016, 11:11:24
Bei mir startet sie auch nicht mehr. Das mit dem Reading klappt leider auch nicht... :(
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Dezember 2016, 11:31:32
ich hoffe das jetzige update behebt das Problem..
Würde mich über eine Rückmeldung freuen:)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Maista am 05 Dezember 2016, 12:32:43
Moin.
Danke!
Funktioniert wieder.
Gruß Gerd
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Dezember 2016, 20:22:22
Hallo Christian,

habe version 1.9.1 aufgespielt und versucht ein "reading" zu installieren. Scheitere jedoch:

Als %reading% ist der Name des readings den ich in Quickfhem vergebe gemeint - z.B. "Heizung"?
Gerätename ist der Name des Devices in fhem - z.B. "Thermostat_Climate"?
Readingname ist der Name des reading in fhem - z.B. "state"?
Die Variable %reading% kann ich in der Beschreibung oder Text on/off verwenden?

Habe auch die App neu installiert - leider funktioniert das Abspeichern der Einstellungen nicht.

Bitte ein genaues Beispiel für Reading (die Begriff ist m.E. nicht immer einfach zu unterscheiden, welches reading gemeint ist)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Dezember 2016, 20:57:19
Hallo Christian,

habe version 1.9.1 aufgespielt und versucht ein "reading" zu installieren. Scheitere jedoch:

Als %reading% ist der Name des readings den ich in Quickfhem vergebe gemeint - z.B. "Heizung"?
Gerätename ist der Name des Devices in fhem - z.B. "Thermostat_Climate"?
Readingname ist der Name des reading in fhem - z.B. "state"?
Die Variable %reading% kann ich in der Beschreibung oder Text on/off verwenden?

Habe auch die App neu installiert - leider funktioniert das Abspeichern der Einstellungen nicht.

Bitte ein genaues Beispiel für Reading (die Begriff ist m.E. nicht immer einfach zu unterscheiden, welches reading gemeint ist)

LG
Hallo,

also deine Antworten auf deine Fragen sind alle richtig:)

Kleines Beispiel:

In Quick FHEM definieren wir ein Reading: Heizung
Heizung besitzt: Gerätenamen: WohnzimmerHeizung | Readingname: temperatur

In die Beschribung z.B. kommt dann einfach ein %Heizung%


Nun sollte der Wert von temperatur der WohnzimmerHeizung angezeigt werden.

Inwiefern werden die Einstellungen nicht gespeichert?

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 05 Dezember 2016, 21:00:24
So.... eben das Update gemacht und es funktioniert wieder.
Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Dezember 2016, 21:22:43
Hallo Christian,

glaube ein Problem gefunden zu haben:

wenn das Device z.B. im Namen einen "Unterstreich" hat wie "Thermostat_Climate" bekomme ich folgende Fehlermeldung.

Heizung Unknown command {ReadingsVal("Thermostat, try help.

zu nicht speichern: die Möglichkeit in den Erweiterungen die Konfiguration export/importieren funktioniert nicht.

LG

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Dezember 2016, 21:25:09
mit einem einfachen Testdummy funktioniert es!!

Was ich noch bemerkte, die Beschreibung vom 5. Schalter überschreibt die Beschreibung vom 6. Schalter!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Dezember 2016, 21:29:50
Vielen Dank für die Rückmeldung!

Mit einem Unterstrich habe ich es nicht getestet, werde ich mir morgen anschauen.


Was genau ist das Problem beim Speichern? Wird kein Backup angezeigt, oder läd es nicht richtig?

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Dezember 2016, 22:34:56
Vielen Dank für die Rückmeldung!

Mit einem Unterstrich habe ich es nicht getestet, werde ich mir morgen anschauen.


Was genau ist das Problem beim Speichern? Wird kein Backup angezeigt, oder läd es nicht richtig?

LG

M.E. verlangt es zwar den "backupnamen" wird aber dann gar nicht gespeichert. Beim Import erscheint auch kein name und ich kann am Handy auch keinen finden.

Die Beschreibung vom 5. Schalter überschreibt die Beschreibung vom 6. Schalter! - das bekomme ich nicht weg!

LG

PS.: das mit den readings ist aber super!!!!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Dezember 2016, 22:44:05
M.E. verlangt es zwar den "backupnamen" wird aber dann gar nicht gespeichert. Beim Import erscheint auch kein name und ich kann am Handy auch keinen finden.

Die Beschreibung vom 5. Schalter überschreibt die Beschreibung vom 6. Schalter! - das bekomme ich nicht weg!

LG

PS.: das mit den readings ist aber super!!!!


Möglicherweise hat Quick Fhem keine Berechtigung für den Speicher (kann in den Android App Einstellungen nachgeschaut werden).
Danke, ist berichtigt - Update geht gleich online.

Danke!

LG


Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Dezember 2016, 22:53:37
Möglicherweise hat Quick Fhem keine Berechtigung für den Speicher (kann in den Android App Einstellungen nachgeschaut werden).
ja, das war es!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 06 Dezember 2016, 09:41:12

"Die Beschreibung vom 5. Schalter überschreibt die Beschreibung vom 6. Schalter! - das bekomme ich nicht weg!"

stimmt nicht mehr - funktioniert nun einwandfrei!

Die "readings" funktionieren super ("Unterstreich" noch offen)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 06 Dezember 2016, 11:00:48
Noch ein weiterer Vorschlag aus meiner derzeitigen Testpraxis:

Server: Eingabe IP-Adresse WLAN oder DynDns mit/ohne Passwort -

hier wäre ein "Testbutton" oder eine Meldung ob die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde sehr hilfreich.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 07 Dezember 2016, 00:44:32
Hi, habe mir eben Quickfhem installiert, finde die Idee großartig.

Mein Problem: Bin so gar nicht Android-affin. Habe Version 6.0.1, aber keinen blassen Schimmer, wo ich einstelle, dass beim langen drücken auf den Home-Button quickfhem kommt anstatt google. Habe schon im Internet gesucht, und bestimmt die Hälfte aller Einstellungen in meinem Handy verstellt, von denen ich bis gerade nicht einmal wusste, dass es sie gibt - keine Funktion.

Bitte seid so lieb und helft mir mal auf die Sprünge. Danke!
Dann werd ich mich auch mit ein paar (tollen) Ideen revanchieren ;-)

lg
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 07 Dezember 2016, 01:08:18
Hi, habe mir eben Quickfhem installiert, finde die Idee großartig.

Mein Problem: Bin so gar nicht Android-affin. Habe Version 6.0.1, aber keinen blassen Schimmer, wo ich einstelle, dass beim langen drücken auf den Home-Button quickfhem kommt anstatt google. Habe schon im Internet gesucht, und bestimmt die Hälfte aller Einstellungen in meinem Handy verstellt, von denen ich bis gerade nicht einmal wusste, dass es sie gibt - keine Funktion.

Bitte seid so lieb und helft mir mal auf die Sprünge. Danke!
Dann werd ich mich auch mit ein paar (tollen) Ideen revanchieren ;-)

lg
Stephan


Vielen Dank für das Lob:)

Hier die Lösung deines Problems:
Settings -> Apps -> Settings button (Zahnrad oben) -> Assist & voice input -> Assist app -> Quick Fhem.

Leider ist das ab Android 6.0 extrem versteckt...

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 07 Dezember 2016, 03:43:25
Hier die Lösung deines Problems:
Settings -> Apps -> Settings button (Zahnrad oben) -> Assist & voice input -> Assist app -> Quick Fhem.

Hi,
Danke für die Hilfestellung. Dieser Weg ist bereits mehrfach beschrieben (auch in diesem Thread).
Hilft mir aber nix. Weil:

"Settings"- gibts bei mir schonmal nicht. Ich vermute das soll "Einstellungen" sein. Also das Zahnrad.
Dann "Apps". Gibts bei mir auch nicht. Da wird das vermuten aber schon schwerer.
- Anwendungsmanager?
- Standardanwendungen?

Ein "Zahnrad" gibts bei mir schon gar nicht. Unter "Anwendungsmanager" gibts 3 Punkte oben rechts, zur Auswahl stehen
- Systemanwendungen anzeigen
- App-Berechtigungen
-Apps, die am Anfang angezeigt werden ?!? <- an welchem Anfang  :o
- Systemeinstellungen ändern
- App -Voreinstellung zurücksetzen

Ist ja nicht so, dass ich da nicht schon war (mehrfach)...
Aber irgendwie ist da nix mit Quickfhem...

Danke und hoffnungsvolle Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 07 Dezember 2016, 05:04:00
Hallo. Beim Starten der app komme ich immer zu den Einstellungen. Wie startet man richtig?

send from OP3

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 07 Dezember 2016, 09:31:47
Hallo Christian,

um das Thema "Einstellungen" vielleicht doch lösen zu können, stelle ich hier die Screenshots von meinem Nexus5 Version 6.0.1 ein.
Wo macht man nun weiter?

Noch eine Bitte: "changelogs" wären sehr hilfreich beim testen.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 07 Dezember 2016, 10:47:07
Hatte auch lange gesucht. Beim puren Android 6 sollte es so gehen:

> auf EINSTELLUNGEN gehen

> da APPS auswählen

>  dort auf das ZAHNRADSYMBOL oben rechts klicken und es erscheint APPS KONFIGURIEREN

> dort unter Erweitert auf STANDART APPS klicken

> nun auf ASSISTENT&SPRACHEINGABE klicken

> jetzt ASSISTENT APP klicken

> zum Schluss aus der Liste QUICK FHEM auswählen

VG

@abc2006
Um was für ein Gerät handelt es sich bei dir?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 07 Dezember 2016, 12:23:11
Ich bin Besitzer eines Samsung Galaxy S5 Mini Dualsim. Android 6.0.1.

Zitat
> auf EINSTELLUNGEN gehen

> da APPS auswählen

^^ Es gibt kein "APPS" unter "Einstellungen".
Hänge mal auch ein paar Screenshots von meinen Einstellungen an.

Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 07 Dezember 2016, 12:40:52
Ok, das sieht ja doch etwas anders aus.
Habe grad mal hier mit einem fremden Samsung geschaut... Sieht genauso aus wie bei dir und ich finde die Option dort auch nicht.
Tut mir leid

Und... Ich liebe pures Android ohne herstellerspezifische Benutzeroberflächen :-D
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: m.a.d am 07 Dezember 2016, 13:10:09
Hallo

Für Samsung :

Einstellungen
Anwendungen
Standardanwendungen
Geräteassistenz App
Geräteassistenz-App (nicht auf Zahnrad klicken)

Hoffe das hilft

m.a.d
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 07 Dezember 2016, 13:48:30
Hi, nachdem ich gerade mit nem Kumpel beim Mittagessen ne halbe Stunde gesucht habe, hat ers gefunden (vermutlich vor allem aufgrund dicker Finger xD)
Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 07 Dezember 2016, 13:56:32
Hallo

Für Samsung :

Einstellungen
Anwendungen
Standardanwendungen
Geräteassistenz App
Geräteassistenz-App (nicht auf Zahnrad klicken)

Hoffe das hilft

m.a.d

Danke, das war es! Nicht auf das Zahnrad drücken!!!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: klausw am 07 Dezember 2016, 14:34:43
Bei mir funktioniert der Slider nicht.

Beim drücken auf den entsprechenden Button kommt:
"Slider zuerst definieren!"

Button: Button
Haken bei Slider aktivieren
Slider:
Max Wert: 30
Befehl: set Radio volume %d
Buttons: nicht sichtbar

Android Version 5.0.2
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 07 Dezember 2016, 16:52:29
Danke für die Screenshots und das Lösen des Problems mit Samsung:) (Werde ich mal mit in die Anleitung schreiben)

Hallo Christian,

um das Thema "Einstellungen" vielleicht doch lösen zu können, stelle ich hier die Screenshots von meinem Nexus5 Version 6.0.1 ein.
Wo macht man nun weiter?

Noch eine Bitte: "changelogs" wären sehr hilfreich beim testen.

LG

Auf was genau bezieht sich deine Frage  "Wo macht man nun weiter?" ?

Werde Changelogs absofort auf der Website veröffentlichen.

Hallo. Beim Starten der app komme ich immer zu den Einstellungen. Wie startet man richtig?

send from OP3



Wenn du Quick Fhem über den AppDrawer startest wirst du immer zu den Einstellungen kommen. Das Bedienfeld wird entweder über die Notification oder durch langes drücken des Homebuttons(hierbei muss Quick Fhem als Standard App eingestellt sein) geöffnet.

Noch ein weiterer Vorschlag aus meiner derzeitigen Testpraxis:

Server: Eingabe IP-Adresse WLAN oder DynDns mit/ohne Passwort -

hier wäre ein "Testbutton" oder eine Meldung ob die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde sehr hilfreich.

LG

Wird im nächsten großen Update dabei sein:)


Bei mir funktioniert der Slider nicht.

Beim drücken auf den entsprechenden Button kommt:
"Slider zuerst definieren!"

Button: Button
Haken bei Slider aktivieren
Slider:
Max Wert: 30
Befehl: set Radio volume %d
Buttons: nicht sichtbar

Android Version 5.0.2

Danke!
Da ist ein Fehler im Code (man hat mit dem Button unten rechts den Slider für den Button unten mitte aufgerufen:/) - wird berichtigt!
Also deine Konfigurationen sind richtig:)


LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 08 Dezember 2016, 15:08:04
Hi, ich hab ein Issue mit den Readings.

Punkt1: Wenn man ein Reading anlegt, und es dann umbenennen will, ist das Feld leer. Blöd, wenn man eigentlich nur nen Schreibfehler korrigieren wollte und den gesamten Namen neu eintragen muss.

Punkt2: Viel schlimmer, wenn man ein Reading umbenennt, dann sind Gerätename und Readingname wieder leer.

Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 08 Dezember 2016, 15:21:25
Hi, ich hab ein Issue mit den Readings.

Punkt1: Wenn man ein Reading anlegt, und es dann umbenennen will, ist das Feld leer. Blöd, wenn man eigentlich nur nen Schreibfehler korrigieren wollte und den gesamten Namen neu eintragen muss.

Punkt2: Viel schlimmer, wenn man ein Reading umbenennt, dann sind Gerätename und Readingname wieder leer.

Grüße
Stephan

Vielen Dank! Werde ich berichtigen:)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 11 Dezember 2016, 14:37:25
Hallo !
Geniales Tool.
Ich benötige hilfe zu Reading. Bitte um eine kurze Anleitung. Ich möchte meine Heizung einbinden bzw. Auf einem Button legen.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 11 Dezember 2016, 19:39:05
Hallo!

Frage/Idee. Warum ist die exportdatei.txt nicht mit einem Editor edierbar? Wäre doch einfacher als am Handy zu tippen.

Seit einer Einstellung ich weis nicht mehr was. Stürzt Quick Fhem ab. Nach Neuinstallation und import einer Sicherung selber Fehler. Muss wohl neu anfangen.
QuickFhem angehalten. Hab auf Melden geklickt.
lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 11 Dezember 2016, 20:08:22
Hallo!

1. Habe auf einem Button
"set Taster1 on-for-timer 10" gelegt. Der Taster ist für 10Sekunden aktiv.
Leider schaltet der Button nicht automatisch um auf off. Wie kann ich das machen?

2. Ich schalte meine Lüftung "ein" o. "aus". Bei jeder Änderung bekomme ich ein Telgram mit der Statusänderung. Wenn die Lüftung auf "ein" steht was normal ist und ich QuickFhem aktiviere bekomme ich immer eine Nachricht das die Lüftung eingeschalten wurde. Warum?

lg
Wolfgang


Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 12 Dezember 2016, 10:28:22
Hallo Wolfgang,
vielen Dank für das Lob:)

Hallo !
Geniales Tool.
Ich benötige hilfe zu Reading. Bitte um eine kurze Anleitung. Ich möchte meine Heizung einbinden bzw. Auf einem Button legen.

Es gibt ein Tutorial auf meiner Website: http://help-quickfhem.jimdo.com/tutorial-1/readings/
Falls dies nicht verständlich sein sollte, sag bescheid. Dann werde ich es überarbeiten:)

Hallo!

Frage/Idee. Warum ist die exportdatei.txt nicht mit einem Editor edierbar? Wäre doch einfacher als am Handy zu tippen.

Seit einer Einstellung ich weis nicht mehr was. Stürzt Quick Fhem ab. Nach Neuinstallation und import einer Sicherung selber Fehler. Muss wohl neu anfangen.
QuickFhem angehalten. Hab auf Melden geklickt.
lg
Wolfgang


Momentan wird die Textdatei über eine Hashmap gespeichert, weswegen diese nicht bearbeitet werden kann. Allerdings ist das eine gute Idee, werde ich mir notieren. Nach dem Fehler werde ich suchen - vielen Dank dafür.

Hallo!

1. Habe auf einem Button
"set Taster1 on-for-timer 10" gelegt. Der Taster ist für 10Sekunden aktiv.
Leider schaltet der Button nicht automatisch um auf off. Wie kann ich das machen?

2. Ich schalte meine Lüftung "ein" o. "aus". Bei jeder Änderung bekomme ich ein Telgram mit der Statusänderung. Wenn die Lüftung auf "ein" steht was normal ist und ich QuickFhem aktiviere bekomme ich immer eine Nachricht das die Lüftung eingeschalten wurde. Warum?

lg
Wolfgang

1.: Momentan geht dies nicht, da beim Aufrufen des Bedienfeldes nur einmal am Anfang die neusten Informtionen geladen werden. Eine durchgehend Aktualisierung wird in einer späteren Version möglich sein.

2.: Was genau ist mit "QuickFhem aktivieren" gemeint. Wie sehen die Einstellungen dazu aus?



LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 12 Dezember 2016, 12:56:41
Hallo Christian!

Unter QuickFhem aktivieren meine ich in den Vordergrund bringen. Gestartet ist es ja am oberen Rand mit dem Symbol. Ich wische runter und klicke auf QuickFhem.
hier meine Lüftungssteuerung mit Telegram!

Zitat
2. Ich schalte meine Lüftung "ein" o. "aus". Bei jeder Änderung bekomme ich ein Telgram mit der Statusänderung. Wenn die Lüftung auf "ein" steht was normal ist und ich QuickFhem aktiviere bekomme ich immer eine Nachricht das die Lüftung eingeschalten wurde. Warum?

#Lüftung 
define Systemair RPI_GPIO 16
attr Systemair active_low yes
attr Systemair direction output
attr Systemair group Lüftung
attr Systemair icon vent_ventilation_level_2
attr Systemair room Keller,Haus

define Systemair_W cloneDummy Z2 Power_W
attr Systemair_W group Lüftung
attr Systemair_W room Keller,Haus
attr Systemair_W stateFormat Watt:Power__W

define Systemairx notify Systemair:on set teleBot message Lüftung Neutal ein
define Systemairy notify Systemair:off set teleBot message Lüftung Neutal aus

lg
wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 12 Dezember 2016, 13:30:56
Hallo Christian!
Danke habe ich nicht gefunden.

Hab das mit dem Reading nun geschafft.
Zitat
Um das Reading zu verwenden muss einfach als Text %name% eingefügt werden (als z.B.: Temperatur: %name%°C), wobei "name" der Name ist den ihr eurem Reading gegeben habt
Eventuell ergänzen:  als Text? aber wohin? Zum Button bei "Text On". Ich habe es durch probieren rausbekommen.

Jetzt gleich eine Frage dazu. Wenn das Fenster mit den Button offen ist gibt es keine Aktualisierung. Ich schalten mit einem Button meinen Warmwasser-Boiler ein. Dann warte ich bis der Zähler einen Stromverbrauch anzeigt. Damit weis ich das er wirklich eingeschalten ist. Die Leistung in Watt habe ich als Reading auf den On Button gelegt. Allerdings bleibt er auf "0". erst wenn ich wieder "raus rein" dann habe ich den Wert. Hier wäre eine einstellbare Aktualisierung der Readings Notwendig.

lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 12 Dezember 2016, 15:59:50
Hi,
ich suche zur Zeit erfolglos nach der exportierten Datei mit den Settings.
a) Wo wird die gespeichert oder
b) wäre es möglich, einen "Speichern unter"-Dialog anzubieten und dort zb Downloads als Standard anzubieten oder
c) am geilsten wäre es, wenn ich diese direkt "teilen" könnte.. per Mail, oder Messenger zb.

Grüße

Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 12 Dezember 2016, 17:37:02
@abc2006:

das war für mich die Lösung!

Möglicherweise hat Quick Fhem keine Berechtigung für den Speicher (kann in den Android App Einstellungen nachgeschaut werden).
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 12 Dezember 2016, 17:41:17


Mit einem Unterstrich habe ich es nicht getestet, werde ich mir morgen anschauen.

LG

Hallo Christian,

gibt es schon eine Aussage zum Unterstrich?

Eine Umbenennung der Devices in fhem wäre zwar möglich aber sehr mühsam. Fhem legt nämlich sehr oft Devices automatisch mit Unterstrich im Namen an.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 12 Dezember 2016, 18:39:18
@abc2006:

das war für mich die Lösung!

Für mich auch, danke! Sollte die App nicht eigentlich Berechtigungen anfragen, dass sie Speicherzugriff erhält?
Kenne mich mit Handys gar nicht aus (s.o. :P) aber dachte, dass seit Android 6 die Berechtigungen immer dann gewährt werden müssen, wenn diese angefordert wurden? Wäre natürlich benutzerfreundlicher als momentan ;-)

Grüße

Stephan

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 13 Dezember 2016, 19:56:01
Hallo Christian!

Unter QuickFhem aktivieren meine ich in den Vordergrund bringen. Gestartet ist es ja am oberen Rand mit dem Symbol. Ich wische runter und klicke auf QuickFhem.
hier meine Lüftungssteuerung mit Telegram!

#Lüftung 
define Systemair RPI_GPIO 16
attr Systemair active_low yes
attr Systemair direction output
attr Systemair group Lüftung
attr Systemair icon vent_ventilation_level_2
attr Systemair room Keller,Haus

define Systemair_W cloneDummy Z2 Power_W
attr Systemair_W group Lüftung
attr Systemair_W room Keller,Haus
attr Systemair_W stateFormat Watt:Power__W

define Systemairx notify Systemair:on set teleBot message Lüftung Neutal ein
define Systemairy notify Systemair:off set teleBot message Lüftung Neutal aus

lg
wolfgang

Danke, auf den ersten Blick kann ich leider nicht erkennen woran es liegt...
Sobald ich etwas mehr Zeit finde werde ich es mir einmal genauer anschauen.

Hallo Christian!
Danke habe ich nicht gefunden.

Hab das mit dem Reading nun geschafft.Eventuell ergänzen:  als Text? aber wohin? Zum Button bei "Text On". Ich habe es durch probieren rausbekommen.

Jetzt gleich eine Frage dazu. Wenn das Fenster mit den Button offen ist gibt es keine Aktualisierung. Ich schalten mit einem Button meinen Warmwasser-Boiler ein. Dann warte ich bis der Zähler einen Stromverbrauch anzeigt. Damit weis ich das er wirklich eingeschalten ist. Die Leistung in Watt habe ich als Reading auf den On Button gelegt. Allerdings bleibt er auf "0". erst wenn ich wieder "raus rein" dann habe ich den Wert. Hier wäre eine einstellbare Aktualisierung der Readings Notwendig.

lg
Wolfgang

Werde ich ergänzen, danke!
Eine einstellbare automatische Aktualisierung wird auf jeden Fall eingebaut.

Hi,
ich suche zur Zeit erfolglos nach der exportierten Datei mit den Settings.
a) Wo wird die gespeichert oder
b) wäre es möglich, einen "Speichern unter"-Dialog anzubieten und dort zb Downloads als Standard anzubieten oder
c) am geilsten wäre es, wenn ich diese direkt "teilen" könnte.. per Mail, oder Messenger zb.

Grüße

Stephan

Zu b) und c):
Sind gute Vorschläge - werde ich umsetzen, danke!

Hallo Christian,

gibt es schon eine Aussage zum Unterstrich?

Eine Umbenennung der Devices in fhem wäre zwar möglich aber sehr mühsam. Fhem legt nämlich sehr oft Devices automatisch mit Unterstrich im Namen an.

LG

So halb... Habe bei mir einen dummy angelegt mit dem Namen: "test_test" und von diesem wird der state übermittelt. Ich konnte leider den Fehler mit dem Unterstrich nicht reproduzieren..


Momentan habe ich recht wenig Zeit, weswegen das Einbauen von neuen Features und das Fehler beheben noch etwas dauern wird.. ich hoffe, dass ich ab nächster Woche wieder mehr Zeit habe.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 13 Dezember 2016, 20:18:59
Hallo Christian,
entschuldige vielmals, der Fehler beim Unterstrich ist mein Fehler. Ich habe zwischen Wort und Unterstrich einen Abstand übersehen.
Funktioniert tadellos.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 16 Dezember 2016, 09:59:32
Hallo Christian!

Hinsichtlich Verzögerungen beim Zugriff außerhalb des eigenen WLAN mit DYNDNS:

Habe nunmehr meine DYNDNS als einzige Zugriffsadresse eingegeben (in der Zeile Adresse, Alternative Adresse leer gelassen) und dadurch keinerlei Verzögerung mehr. Auch im eigenen WLAN kein Problem (dürfte sowieso umrouten).

LG

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 18 Dezember 2016, 16:03:28
Hallo Christian!

Super Sache - danke!!

Für Heizungssteuerung könnte ich mir vorstellen auch einige Temperaturwerte oder ähnliches darzustellen. Vielleicht sogar im Schaltericon drinnen. Grundsätzlich jedoch finde ich den schnellen Zugriff auf Schalter ausgezeichnet.


Also nochmals Danke (Spende über Homepage) und

LG

geht doch, einfach %readingname% eintragen
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 18 Dezember 2016, 18:45:04
geht doch, einfach %readingname% eintragen

Jetzt, damals noch nicht!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 20 Dezember 2016, 09:49:25
Hallo.
Danke für die tolle App. Eine Frage hätt ich noch, bzgl. WLAN Abhängig.
Verstehe ich es richtig das die app startet sofern man bestimmte WLAN Netze betritt?
Wenn ja, wie realisiere ich das richtig? Bei mir klappts nämlich nicht.
Dauerhaft an kanns ja nicht sein, oder?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 20 Dezember 2016, 10:06:40
Hi,
den Punkt mit der WLAN-Abhängigkeit habe ich auch noch nicht ganz verstanden. Wäre also auch für eine Erklärung dankbar.

Dazu hab ich aber noch ein Issue:

Wenn ich nicht im WLAN bin, erscheint eine Meldung "Adresse nicht erreichbar".
Leider bleibt diese Meldung (viel zu) lange eingeblendet und stört bei der Nutzung massiv.

Vorschlag: bei nicht-Erreichbarkeit Tasten ausgrauen/Hintergrund rot hinterlegen.
Alternativ: die Meldung schneller wieder ausblenden (max. 1 Sekunde)

Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 21 Dezember 2016, 20:29:20
Hallo Christian!

Quickfhem läuft bei mir sehr gut, bin für eine Vorversion sehr zufrieden!

Noch einige Überlegungen zu den "Readings":

1. Readings werden erst nach schliessen und wiederaufrufen aktualisiert. Hier wäre eine Aktualisierung nach Eingabe (Tastendruck) sicher vorteilhaft.
2. Den Internal "STATE" nicht das reading "state" kann man nicht abfragen? Der "STATE" lässt sich nämlich leicht in fhem nach Wunsch zusammenstellen. Aber nicht so wichtig.
3. Zwei "readings in einer Zeile gehen nicht. z.B. Header: das erste reading wird korrekt angezeigt, das zweite zeigt %xxxx%.
3. Beim toggeln eines Schalters erkennt die App den aktuellen Stand. Wie könnte man das auch für andere Devices nutzen. Wonach orientiert sich die App?

vorerst einmal genug,
danke und LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 22 Dezember 2016, 12:52:59
Vielen Dank für das ganze Lob:)

Kurzes Beispiel zur WLAN Abhänigkeit:

In den Einstellungen wählt man unter "WLAN" seine WLANs aus, danach schaltet man "WLAN abhängig" ein. Nun wird, sobald man sich mit dem ausgewählte  Wlan verbindet, die Notification der App angezeigt. Sobald dieses Wlan verlassen wird, verschwindet auch die Notification.
Es wird also nicht die App gestartet, sondern es wird nur die Notification angezeigt, über die die App gestartet werden kann.

Dazu hab ich aber noch ein Issue:

Wenn ich nicht im WLAN bin, erscheint eine Meldung "Adresse nicht erreichbar".
Leider bleibt diese Meldung (viel zu) lange eingeblendet und stört bei der Nutzung massiv.

Vorschlag: bei nicht-Erreichbarkeit Tasten ausgrauen/Hintergrund rot hinterlegen.
Alternativ: die Meldung schneller wieder ausblenden (max. 1 Sekunde)

Grüße
Stephan


Vielen Dank für den Fehler, werde ich mir anschauen:)

Hallo Christian!

Quickfhem läuft bei mir sehr gut, bin für eine Vorversion sehr zufrieden!

Noch einige Überlegungen zu den "Readings":

1. Readings werden erst nach schliessen und wiederaufrufen aktualisiert. Hier wäre eine Aktualisierung nach Eingabe (Tastendruck) sicher vorteilhaft.
2. Den Internal "STATE" nicht das reading "state" kann man nicht abfragen? Der "STATE" lässt sich nämlich leicht in fhem nach Wunsch zusammenstellen. Aber nicht so wichtig.
3. Zwei "readings in einer Zeile gehen nicht. z.B. Header: das erste reading wird korrekt angezeigt, das zweite zeigt %xxxx%.
3. Beim toggeln eines Schalters erkennt die App den aktuellen Stand. Wie könnte man das auch für andere Devices nutzen. Wonach orientiert sich die App?

vorerst einmal genug,
danke und LG

1.: Wird beim nächsten Update verfügbar sein
2.: Daran habe ich noch garnicht gedacht, sollte aber machbar sein - wird notiert
3.: Danke werde ich beheben
4.: Dies funktionier über die Erkennung des state Readings. Es wird später noch eine erweiterte Einstellung geben, in der über eine "wenn das, dann das" Bedingung eingestellt werden kann, wie sich ein Button verhalten soll.(Also wenn Reading temp 5 ist, dann Farbe blau einstellen)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 22 Dezember 2016, 13:53:00

4.: Dies funktionier über die Erkennung des state Readings. Es wird später noch eine erweiterte Einstellung geben, in der über eine "wenn das, dann das" Bedingung eingestellt werden kann, wie sich ein Button verhalten soll.(Also wenn Reading temp 5 ist, dann Farbe blau einstellen)

LG
Christian

Hallo Christian,
nur noch eine kleine Anmerkung dazu:
Das internal "STATE" läßt sich relativ leicht anpassen (z.B, eventmap, ..), während das reading "state" m.E. nicht verändert werden sollte. Daher nur mein Hinweis, ob die Erkennung nicht besser auf "STATE" sein sollte.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 22 Dezember 2016, 16:06:29
Kurzes Beispiel zur WLAN Abhänigkeit:

In den Einstellungen wählt man unter "WLAN" seine WLANs aus, danach schaltet man "WLAN abhängig" ein. Nun wird, sobald man sich mit dem ausgewählte  Wlan verbindet, die Notification der App angezeigt. Sobald dieses Wlan verlassen wird, verschwindet auch die Notification.
Es wird also nicht die App gestartet, sondern es wird nur die Notification angezeigt, über die die App gestartet werden kann.

Bei mir kommt keine Notification.. Alles bleibt, wie es war. Oder kommt die nur, wenn ein Reading aktualisiert wurde?
Aber, vielleicht liegts ja auch (mal wieder) am Android 6..

Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 Dezember 2016, 19:54:40
Bei mir kommt keine Notification.. Alles bleibt, wie es war. Oder kommt die nur, wenn ein Reading aktualisiert wurde?
Aber, vielleicht liegts ja auch (mal wieder) am Android 6..

Grüße
Stephan

Nein, die Notification sollte sofort erscheinen.
An Android 6 sollte es dieses mal nicht liegen. Habe hier ein Android 6 Gerät und bei diesem funktioniert es.
Wichtig ist das zuerst das WLAN ausgewählt wird und dann die Notification angeschalten wird.
Falls dann immer noch nichts angezeigt wird, versuch mal "Dauerhaft an" und schau ob die Notification überhaupt angezeigt wird.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: abc2006 am 23 Dezember 2016, 20:45:13
Wichtig ist das zuerst das WLAN ausgewählt wird und dann die Notification angeschalten wird.

Ich denke daran lags. Notification deaktiviert, WLAN gewählt, Notification aktiviert -> geht.
Danke!

btw: updates werden automatisch über den PlayStore installiert, oder muss ich da händisch was tun?

Grüße
Stephan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 Dezember 2016, 21:50:50
btw: updates werden automatisch über den PlayStore installiert, oder muss ich da händisch was tun?

Das kann in den Einstellungen des Play Stores eingestellt werden.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 26 Dezember 2016, 19:22:24
Hallo Christian,

habe folgendes festgestellt:

Schalter, toggle, ein/aus:
Wenn Schalter "ein" ist wird jedesmal beim Aufruf von Quickfhem wieder ein Einschaltbefehl gesendet (set Schalter on). Ist der Schalter "aus" wird beim Aufruf kein Ausschaltbefehl gesendet. Das merkt man am Verbraucher nicht, ein = ein, jedoch im LogFile.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 27 Dezember 2016, 12:15:28
Hallo Christian,

habe folgendes festgestellt:

Schalter, toggle, ein/aus:
Wenn Schalter "ein" ist wird jedesmal beim Aufruf von Quickfhem wieder ein Einschaltbefehl gesendet (set Schalter on). Ist der Schalter "aus" wird beim Aufruf kein Ausschaltbefehl gesendet. Das merkt man am Verbraucher nicht, ein = ein, jedoch im LogFile.

LG

Vielen Dank für die Info:) Wird behoben!

Damit sollte auch das Problem der Lüftersteuerung gelöst sein:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 01 Januar 2017, 16:19:38
hallo.
nach heutigem update auf android 7 erscheint kein icon mehr bei verbindung zu definierten wlan.

app nicht android7 tauglich?

m.f.g.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 01 Januar 2017, 17:55:48
hallo.
nach heutigem update auf android 7 erscheint kein icon mehr bei verbindung zu definierten wlan.

app nicht android7 tauglich?

m.f.g.

Danke für die Info, habe soeben nachgeschaut und festgestellt, dass die Methode, die ich benutze ab Android 7 nicht mehr unterstützt wird...
Ich werde versuchen dies in den nächsten Tagen zu beheben.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 01 Januar 2017, 19:17:28
Hallo

Habe letzte Woche das HTC meiner Frau mit Android 7.1 geflashed. Da funktioniert das mit dem WLAN abhängigen Icon tadellos... kein Unterschied zu meinem Phone mit Android 6.

Und...
Da ich mit deiner App nur mal fix ein paar  Lichter oder Schalter steuere, benötige ich eigentlich die ganzen dazu kommenen Funktion nicht. Mir wäre es eher  wichtig, dass die App übersichtlich und Akku schonend bleibt.... quasi eine Light Version!
Soll heißen, ich bin eigentlich von Anfang an schon begeistert und glücklich damit.
VG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 01 Januar 2017, 19:44:54
Hallo Christian!

Neue Version leider nicht testbar:

Ich glaube das Grundproblem liegt an der Serververbindung:

funktioniert, geht verloren, Testbutton funktioniert, zeigt nichts an, bis zu 3 Min. verspätete Reaktionen usw .....
gespeicherte Einstellungen haben sämtliche Button nicht mehr zurückgespielt- alles weg. Habe viele Möglichkeiten durchprobiert: Neuinstallation, Handy booten, einspielen der gesp. Einstellungen;
Kann ich zwischenzeitig wieder die Vorversion einspielen.

LG

PS.: die Readingaktualisierung funktionierte zwar nur kurz aber da sehr toll!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 01 Januar 2017, 20:48:57
Hallo

Habe letzte Woche das HTC meiner Frau mit Android 7.1 geflashed. Da funktioniert das mit dem WLAN abhängigen Icon tadellos... kein Unterschied zu meinem Phone mit Android 6.

Und...
Da ich mit deiner App nur mal fix ein paar  Lichter oder Schalter steuere, benötige ich eigentlich die ganzen dazu kommenen Funktion nicht. Mir wäre es eher  wichtig, dass die App übersichtlich und Akku schonend bleibt.... quasi eine Light Version!
Soll heißen, ich bin eigentlich von Anfang an schon begeistert und glücklich damit.
VG

Danke, das mit der "Light" Version ist eine gute Idee.


Hallo Christian!

Neue Version leider nicht testbar:

Ich glaube das Grundproblem liegt an der Serververbindung:

funktioniert, geht verloren, Testbutton funktioniert, zeigt nichts an, bis zu 3 Min. verspätete Reaktionen usw .....
gespeicherte Einstellungen haben sämtliche Button nicht mehr zurückgespielt- alles weg. Habe viele Möglichkeiten durchprobiert: Neuinstallation, Handy booten, einspielen der gesp. Einstellungen;
Kann ich zwischenzeitig wieder die Vorversion einspielen.

LG

PS.: die Readingaktualisierung funktionierte zwar nur kurz aber da sehr toll!

Danke für die schnelle Rückmeldung!
Die alten Einstellungen sollten beim Ersten starten der App Übernommen werden(benutze ab Ver. 2.0 eine neue Speicherverwaltung). Daher gehen auch alte Backups nicht mehr..
Allerdings habe ich eben Ver. 2.0.1 veröffentlicht, in der man auch ältere Backups einspielen kann ("Import vor Ver. 2.0").
Falls dennoch eine ältere Version gewünscht ist, gerade eine Email an mich, dann kann ich eine apk zuschicken.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 02 Januar 2017, 19:41:10

Falls dennoch eine ältere Version gewünscht ist, gerade eine Email an mich, dann kann ich eine apk zuschicken.


Habe dir ein Mail gesendet!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: pula am 04 Januar 2017, 21:03:17
Hallo,

geniale Idee, vielen Dank für die Arbeit!
Leider funkt das bei mir irgendwie nicht. Bin lokal im WLAN (Android 6) und gebe als Server-Adresse ein: https://192.168.1.11:8083
Wenn ich dann auf Test Server drücke, bekomm ich ein "Adresse nicht erreichbar" - das ist aber genau die Adresse, die ich auch im Browser nutze?!
Kannst Du mir bitte kurz weiterhelfen, ob das so gehört oder wo der Fehler liegen könnte?

Danke im voraus und cheers,

Pula
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 04 Januar 2017, 21:41:30
Fehlt da nicht noch ein /fhem?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 04 Januar 2017, 22:43:14
Danke für das Lob und die Frage!
Habe festgestellt, das die SSL Connection erst bei aufrufen des Bedienfeldes aufgerufen wird.. Somit wird die Serveradresse zu 99% funktionieren, einfach mal einen Button definieren und ausprobieren.
Wird in der nächsten Version behoben.


LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 05 Januar 2017, 10:42:52
Hallo Christian!

Im Moment ist das Tool nicht brauchbar. Es aktualisiert sich  manchmal erst nach Minuten. Die Servertestfunktion gedrückt und nach 1Min. kommt o.k.
Ich bin im Wlan. Jeder Befehl reagiert auch Zeitverzögert wenn überhaupt. Android 5.

Lg
Wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 05 Januar 2017, 13:43:36
Habe jetzt die Aktualisierung nur noch als Option zum Testen dabei.
Update sollte demnächst online sein - hoffe dann funktioniert es wieder, wie gewohnt.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 05 Januar 2017, 20:55:31
Hallo Christian,

ohne Option durchgehende Aktualisierung alles wie vorher und o.k.

Jedoch einmal versucht mit durchgehender Aktualisierung, geht leider nicht - wie ja bereits bekannt - jedoch gibt es auch kein zurück mehr. Hakerl herausnehmen ist wirkungslos - erst nach aus- und einschalten wieder o.k.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: pula am 07 Januar 2017, 12:53:55
Hallo Christian,

Super, vielen Dank für die rasche Umsetzung! Funktioniert jetzt auch mit Verschlüsselung!

Cheers
Pula
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 11 Januar 2017, 11:44:45
Moin...

Richte mir gerade ein HTC One mit einen Android 7 ein. Da will das mit dem Softkey nicht klappen. Obwohl QickFHEM ausgewählt ist, startet immer die Google Suche. Letztes Jahr funktionierte es noch.
Sieht auch irgendwie komisch aus...

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170111/6c375d43f3f64ffe0054738be690b34b.jpg)


Diese Funktion ist aber bei dem Gerät eh suboptimal, da es nur 2 Softkey besitzt. Da fehlt dann irgendwie eine Taste.
Über die Benachrichtigungsleiste ist das etwas zu umständlich, deshalb habe ich das jetzt mit dem Widget gelöst. Klappt hervorragend... jedoch passt der Style nicht wirklich.



Gibt es die Möglichkeit noch ein weiteres Widget dazu zu fügen... etwas schlichter und transparent?

VG

Sent from my HTC One using Taoatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 11 Januar 2017, 15:24:17
Klar, ist möglich!
Was genau stellst du dir unter schlicht und transparent vor? (Größe, Form, Inhalt)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 11 Januar 2017, 15:30:35
Hatte versucht ein Foto per Tapatalk von meinen Bildschirm zu posten, aber ging nicht. Unterstützt das FHEM Forum das überhaupt?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 11 Januar 2017, 15:53:11
Inhalt könnte ein "Reading" sein??
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 11 Januar 2017, 16:20:57
Hallo Christian,

coole App von Dir.
Habe bei mir nun Buttons und Readings über https am Laufen.

Bloß mit dem Slider habe ich Probleme:
- Ich konfiguriere ihn, wenn ich aber die Seite verlasse und erneut öffne ist die Konfiguration nicht mehr sichtbar.
-- Wenn ich zum Beispiel "Max Wert" erneut öffne, steht dort der korrekte Wert.
- Weiterhin wird anscheinend die Konfiguration der Slider nicht übernommen (oder oben nicht gespeichert?), da ich z.B. beide Buttons nicht sichtbar konfiguriert habe, diese aber doch angezeigt werden.
-- Auch bei Betätigung des Sliders wird nichts an FHEM gesendet! Der Slider geht auch bis 100 obwohl ich Max: 25 konfiguriert habe.

Konfig
Max Wert: 25
Befehl: set EG_WZ_RT desired-temp %d
Button li, re: nicht sichtbar

Hast Du eine Tipp für mich wie ich weiter suchen kann?

Gruß
Michael


EDIT:
Android 5.1.1 (S6)



Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 11 Januar 2017, 17:08:41
Ob das mit Tapatalk funktioniert weis ich leider nicht..
Ein Reading als Inhalt funktioniert, allerdings darf ein Widget nur alle 30min automatisch aktualisiert werden....

Zu dem Slider:

Erstmal vielen Dank!
Habe mir meine Code angeschaut und einen Fehler gefunden, update eben hochgeladen. Danke!
Hoffe das Update behebt den Fehler, falls nicht grad nochmal schreiben.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 11 Januar 2017, 17:33:15
Hallo Christian,

danke für den schnellen Bugfix. Sieht alle gut aus.

Frage: Kann ich den Slider auch mit dem aktuellen Wert vorbelegen.

ECHT STARK, dass du so viel Freizeit investierst. Hut ab.

Gruß
Michael
 
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Br_Ö_sel am 11 Januar 2017, 21:55:05
Ein einfaches weißes Q mit transparentem Hintergrund  wäre super... so wie die Icons von Minimalistic Icons.

https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170111/b72b125d360a99e4c129845dabd390fa.jpg

Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 11 Januar 2017, 23:27:19
Ein Reading als Inhalt funktioniert, allerdings darf ein Widget nur alle 30min automatisch aktualisiert werden....
LG
Christian

Ja, würde für die Aussentemperatur vollauf genügen. Aber bitte nicht zuviel Zeit für dieses Gimmick investieren, die App ist wichtiger.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Depechem am 18 Januar 2017, 10:28:49
Hallo, ein schöne App!

Wäre es möglich(oder ist es schon möglich) den Button bei "on" komplett rot zu machen und bei "off" grau? So ist der Zustand schneller zu erkennen(wie bei Tablet UI)
Und dies für jeden Butten extra möglich.

Gruß Thomas
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 18 Januar 2017, 18:13:36
Hallo. Gibts schon Infos bzgl. Android 7 ? App startet nicht mehr autom. bei einloggen ins wlan

send from OP3

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 19 Januar 2017, 13:56:05
Frage: Kann ich den Slider auch mit dem aktuellen Wert vorbelegen.

Noch nicht, werde ich mir aber notieren!

Hallo, ein schöne App!

Wäre es möglich(oder ist es schon möglich) den Button bei "on" komplett rot zu machen und bei "off" grau? So ist der Zustand schneller zu erkennen(wie bei Tablet UI)
Und dies für jeden Butten extra möglich.

Gruß Thomas

Ist noch nicht möglich, steht aber schon auf meiner TODO Liste.

Hallo. Gibts schon Infos bzgl. Android 7 ? App startet nicht mehr autom. bei einloggen ins wlan

send from OP3



Ja ich habe mich schon informiert, und auch eine Lösung gefunden. Diese muss nur noch implementiert werden, habe Momentan allerdings nicht so viel Zeit...

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 19 Januar 2017, 14:13:08
Ok.danke

send from OP3

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 19 Januar 2017, 18:10:29
Danke und Gruß
Michael
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 30 Januar 2017, 14:20:48
Hallo Zusammen,

mir ist letztens eine weitere Idee gekommen. Da diese aber etwas aufwendiger ist, wüsste ich gerne eure Meinung dazu.

Die Idee:
Meine Idee war es über eine Website, die entweder online oder temporär über die App gehostet wird, die Konfiguration der App zu erleichtern.
Auf der Website könnte man dann, wie in der App das Bedienfeld bearbeiten und auf das Smartphone kopieren. Da dies dann über einen PC laufen würde, hätte man viel mehr Platz und alles würde ein wenig übersichtlicher werden.
Das ist mein Grundgedanke dabei.

Ich würde mich freuen, falls ein paar Rückmeldungen kommen würden.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 30 Januar 2017, 15:56:17
Gute Sache. Mir hätte auch ein ex bzw. Import csv oder so genügt. Da könnt ma auch alles ändern bzw. Anlegen.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 30 Januar 2017, 16:55:04
Sicher eine gute Möglichkeit die Einstellungen zu vereinfachen, wenn der Umfang grösser wird.

Bin aber mit der App bis jetzt schon sehr zufrieden, nutze sie auch dauernd.
Einige offene Punkte bei der Kommunikation (ich verwende derzeit ausschließlich DYNDNS über den normalen Eingang) und bei der Aktualisierung (vielleicht ein Aktualisierungsbutton???) schmälern die Funktionen nur unwesentlich.

Bitte weiter so!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 31 Januar 2017, 23:32:26
Hallo Christian!
Ich hätte da noch eine Idee für die Zukunft.

Bei einem Event einen Ton abspielen.
Sozusagen eine Alarmfunktion.

Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 09 Februar 2017, 23:49:07
Hallo Christian!

Frage. Gibt es die Möglichkeit einen Button so zu konfigurieren das bei Berührung ein Event startet und wenn  ich wieder loslasse ein anderes Event startet.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 11 Februar 2017, 16:27:59
Hi,
hab die ersten knöpfe mal belegt. Top mit dem Schnellzugriff!!
Mit dem geklicke und "nachschauen", wie die devices/readings in fhem heißen ists am smartphone ziemlich anstrengend zu editieren.
Kannst du das export-file so exortieren, dass er als cfg/xml editierbar wird?
Dickes Lob und Dankeschön

edit:
noch ein Verbesserungsvorschlag:
verschiebe-möglichkeit der schon konfigurierten Buttons, evtl. auch über Tabs hinweg
dann kriegste 10 von 5 Sternen:-)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 12 Februar 2017, 18:53:37
Also die Idee mit der Alarmfunktion verstehe ich noch nicht so ganz... Meinst du in Richtung Pushbullet (gibt es ja schon)?

Frage. Gibt es die Möglichkeit einen Button so zu konfigurieren das bei Berührung ein Event startet und wenn  ich wieder loslasse ein anderes Event startet.

Ist noch nicht möglich, finde die Idee aber super. Stell ich mir bei Rollos gut vor. Werde ich umsetzen!

Hi,
hab die ersten knöpfe mal belegt. Top mit dem Schnellzugriff!!
Mit dem geklicke und "nachschauen", wie die devices/readings in fhem heißen ists am smartphone ziemlich anstrengend zu editieren.
Kannst du das export-file so exortieren, dass er als cfg/xml editierbar wird?
Dickes Lob und Dankeschön

edit:
noch ein Verbesserungsvorschlag:
verschiebe-möglichkeit der schon konfigurierten Buttons, evtl. auch über Tabs hinweg
dann kriegste 10 von 5 Sternen:-)

Vielen Dank!
An der Exportierfunktion arbeite ich gerade. Wird also demnächst verfügbar sein.

Das Verschieben von Buttons schreibe ich mal auf meine ToDo Liste.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Peter am 03 März 2017, 22:03:30
 Hallo,
ich schaffe es nicht mehr eine funktionierende Serververbindung einzurichten, habe alle Varianten ausprobiert (mit und ohne /fhem, mit und ohne port, ip oder hostname)
Der Test schlägt fehl und die Buttons funktionieren nicht auf meinem S7 mit Android 6.
Auch ist mir aufgefallen das nach der Installation die Rechte zum Zugriff auf die SD Karte nicht gegeben sind, Backup und Restore funktioniert nicht solange man nich im App Manager die Rechte erteilt hat.

Hat die App bei mir evtl keine Rechte zum Netzwerk Zugriff ?

Danke für Tips

Peter
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 03 März 2017, 23:28:41
Also Netzwerkzugriff sollte die App haben (es sei denn du hast dies aus versehen ausgeschaltet)
Das Problem mit dem Speicher ist leider normal...

Benutzt du denn http oder https?
Hast du schonmal in den Fehm log geschaut? Vielelicht gibt es ja eine Verbindung und der Befehl ist broken?

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: CoolTux am 04 März 2017, 00:24:06
Hallo,
ich schaffe es nicht mehr eine funktionierende Serververbindung einzurichten, habe alle Varianten ausprobiert (mit und ohne /fhem, mit und ohne port, ip oder hostname)
Der Test schlägt fehl und die Buttons funktionieren nicht auf meinem S7 mit Android 6.
Auch ist mir aufgefallen das nach der Installation die Rechte zum Zugriff auf die SD Karte nicht gegeben sind, Backup und Restore funktioniert nicht solange man nich im App Manager die Rechte erteilt hat.

Hat die App bei mir evtl keine Rechte zum Netzwerk Zugriff ?

Danke für Tips

Peter
Hast Du eventuell ein FHEM Update gemacht und bist nun auf featuteLevel 5.8? Wenn ja hilft vielleicht der rote Hinweis oben Rechts im Forum.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Peter am 04 März 2017, 10:01:26
Am csrfToken hats gelegen.
Danke für den Hinweis!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UweH am 04 März 2017, 11:59:39
Hast Du eventuell ein FHEM Update gemacht und bist nun auf featuteLevel 5.8? Wenn ja hilft vielleicht der rote Hinweis oben Rechts im Forum.
Dieser Hinweis mag für Programmierer und Insider eine gewisse Aussagekraft haben. Für denjenigen, der in dieser Welt nicht zu Hause ist, ist das völlig unverständlich und hinterlässt nur Fragezeichen. Auch bei mir funktionierte Tablet-UI und Quick FHEM nicht mehr und es dauerte ein paar Tage, bis ich alle für mich halbwegs verständlichen und relevanten Informationen zusammengesucht hatte.
Die Bemühungen um mehr Sicherheit in allen Ehren und ich schätze und achte die Arbeit der beteiligten Entwickler, aber ein bisschen mehr Transparenz für Programmier-DAUs hätte auch in diesem Fall nicht geschadet.

Letzlich hat dieser Thread (https://forum.fhem.de/index.php/topic,67656.msg591307.html#msg591307) hier für mich die Lösung gebracht, wobei der Ansatz, den Kram einfach abzuschalten, sicher auch nicht im Sinne der Entwickler ist.
Für meine begrenzten Programmierfähigkeiten ist das aber im Moment die einzig praktikable Möglichkeit, meine Anwendungen weiter zu nutzen.

Gruß
Uwe
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: CoolTux am 04 März 2017, 14:17:33
Dieser Hinweis mag für Programmierer und Insider eine gewisse Aussagekraft haben. Für denjenigen, der in dieser Welt nicht zu Hause ist, ist das völlig unverständlich und hinterlässt nur Fragezeichen. Auch bei mir funktionierte Tablet-UI und Quick FHEM nicht mehr und es dauerte ein paar Tage, bis ich alle für mich halbwegs verständlichen und relevanten Informationen zusammengesucht hatte.
Die Bemühungen um mehr Sicherheit in allen Ehren und ich schätze und achte die Arbeit der beteiligten Entwickler, aber ein bisschen mehr Transparenz für Programmier-DAUs hätte auch in diesem Fall nicht geschadet.

Letzlich hat dieser Thread (https://forum.fhem.de/index.php/topic,67656.msg591307.html#msg591307) hier für mich die Lösung gebracht, wobei der Ansatz, den Kram einfach abzuschalten, sicher auch nicht im Sinne der Entwickler ist.
Für meine begrenzten Programmierfähigkeiten ist das aber im Moment die einzig praktikable Möglichkeit, meine Anwendungen weiter zu nutzen.

Gruß
Uwe

Nun sowohl TabletUI als auch QuickFHEM unterliegen der Entwicklung ThirdPart Entwickler. Hier muß man sich dann an die Entwickler wenden, Du selbst kannst da eh nichts machen.
TabletUI 2.6 wurde vor 2 Nächten in einer Nacht und Nebelaktion für CRSF Vorbereitet und sollte eigentlich nun ausgerollt sein oder zu mindest zum Download in einer funktionierenden Version bereit stehen. Was QickFHEM an geht kann ich nichts zu sagen. Aber auch hier wird der Entwickler sicherlich das ganze Recht zügig an gehen.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UweH am 04 März 2017, 14:30:01
OK, Danke für Deine Antwort, jetzt verstehe ich langsam...
Ich habe auch die gefühlt (oder real?) 20 anderen Threads, die sich mit genau diesem Thema befassen und in denen auch genau diese Diskussion geführt wird, gelesen und nicht verstanden. Was ich aber verstanden habe ist, dass offenbar auch Menschen mit beruflichem IT-Hintergrund und Nutzer dieses Forums erst einmal nicht verstanden haben, worum es eigentlich geht. Das hat mich beruhigt. Also harren wir der Dinge, die da kommen...

Viele Grüße
Uwe
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 18 März 2017, 13:47:54
Das ist eine prima App. Danke für die Mühe.
Hat auf Anhieb funktioniert auf One+Smartphone mit Cyanogen-OS.
Allerdings nur über notification.

Ich steuere Homematic-Thermostatventile mit der Slider-Funktion.
Die beiden Buttons neben dem Slider sind mit der Absenk- und Wohlfühltemperatur belegt.
Zur Eingrenzung des Sliders wäre ein Min-Wert wünschenswert.
Im Moment ist der Bereich 0-25, z.B. 10 bis 25 wäre besser.

Mit den Readings komme ich  nicht klar.
Ich möchte die aktuelle Temperatur im Toggle-Button off darstellen.
%reading% funktioniert nicht.
Ein Beispiel was wo einzutragen ist wäre für mich sehr hilfreich.
Das Reading beim Homematic-Thermostatventil heißt 'measured-temp'.
Ich habe alles mögliche probiert, ohne Erfolg.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 18 März 2017, 22:03:12
Readings anlegen:
Neme: Reading1
Gerätename: devicename z.b. lampe
Readingname: reading z.b. state

Bei  Text on: %Reading1%

Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 23 März 2017, 14:32:06
Danke. Ganz einfach, wenn das Was und Wo klar ist.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 29 März 2017, 13:34:30
Habe glaube ich,ein paar Fehler gefunden..


Habe mal eine Tab1 erzeugt, und hier den ersten Button (Befehl on) mit einem Command (set HZ.ctrl.K3 auto) versehen, wenn ich diesen dann betätige gibts einen Absturz...


EDIT:
Die neueste Version funktioniert jetzt ohne Absturz ..
DANKE
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 29 März 2017, 14:30:55
..Sieht soweit richtig gut aus ...

Ich möchte von unterwegs aus, via VPN steuern. (VPN Tunnel starten, und dann mit http zugreifen)
Kann man die Notification um eine active VPN Verbindung erweitern ?

Grüße
 Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 29 März 2017, 16:34:07
Bis jetzt, tolle App !
Mir würde helfen, wenn es sozusagen zwei App Kacheln geben würde, eine für die Konfiguration, und eine, mit der die Tab's geöffnet werden.
Also sozusagen wie das Widget, allerdings halt nicht als Widget, sondern als App.
Hintergrund:
Habe auf meinem Homescreen Ordner, in dem alles bezüglich Smart-Home enthalten ist, allerdings können die Ordner nur App's aufnehmen und keine Widget's.
Viele Grüße
  Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 30 März 2017, 11:22:35
Seitdem Update kann ich den Dialog mit den Buttons nicht mehr nutzen, da er sich gleich wieder schließt.
Wenn ich nun in den Einstellungen "Test Server" verwende, meldet die App -> Adresse nicht erreichbar. An der hat sich aber nichts geändert und ist per Browser weiterhin erreichbar.

Gruß,
Matscher
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UweH am 30 März 2017, 11:28:38
meldet die App -> Adresse nicht erreichbar.
Das Stichwort lautet "csrfToken". Such mal.

Gruß
Uwe
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 30 März 2017, 11:28:50
Vielen Dank für das Feedback!

Ob die Notification über eine aktive VPN gestartet werden kann, weiß ich leider nicht - schau ich aber nach.
Ein weiteres Icon zum öffnen finde ich ne Gute Idee. Ich schau mal, wie sich das umsetzen lässt.

Seitdem Update kann ich den Dialog mit den Buttons nicht mehr nutzen, da er sich gleich wieder schließt.
Wenn ich nun in den Einstellungen "Test Server" verwende, meldet die App -> Adresse nicht erreichbar. An der hat sich aber nichts geändert und ist per Browser weiterhin erreichbar.

Gruß,
Matscher

Welche Verbindungs-Methoden benutzt du? (SSL?, CSRF-Token?)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 30 März 2017, 12:38:05
Welche Verbindungs-Methoden benutzt du? (SSL?, CSRF-Token?)

Weder noch. :) Vllt. als Option CSRF-Token zu deaktivieren, so wie in FHEM es möglich ist.

Gruß,
Matscher
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 30 März 2017, 13:04:43
Möglicherweise benutzt du noch Version 2.1.5 der App. (Dort gab es ein Fehler im Code für die Connection)
Falls dem so ist, einfach updaten. Dann sollte das Problem behoben sein:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 30 März 2017, 13:21:16
Hi Christian,

ich habe die 2.1.6 alpha installiert. Aber vielleicht kannst Du was aus dem LogCat herauslesen. Speziell sehe ich da eine Exception "java.net.SocketTimeoutException: failed to connect to /192.168.0.101 (port 9085) after 900ms"

Und Danke für Deine Hilfe.

Viele Grüße.


03-30 13:12:15.756 D/StatusBar( 1121): Clicked on content of 0|com.guba.christian.quickfhem|101|null|10117
03-30 13:12:15.770 W/InputMethodManagerService(  799): Window already focused, ignoring focus gain of: com.android.internal.view.IInputMethodClient$Stub$Proxy@767e438 attribute=null, token = android.os.BinderProxy@51a99d8
03-30 13:12:15.832 I/ActivityManager(  799): START u0 {act=com.truiton.foregroundservice.action.main flg=0x10008000 cmp=com.guba.christian.quickfhem/.MainActivity} from uid 10117 on display 0
03-30 13:12:16.006 I/ThermalEngine(  241): Sensor:batt_therm:30600 mC
03-30 13:12:16.081 I/art     (  799): Background partial concurrent mark sweep GC freed 22693(1213KB) AllocSpace objects, 5(9MB) LOS objects, 33% free, 28MB/43MB, paused 2.953ms total 227.501ms
03-30 13:12:16.082 D/PhoneStatusBar( 1121): disable: < expand icons* alerts system_info* back home recent clock search quick_settings >
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826): getAppKeyStore(/data/user/0/com.guba.christian.quickfhem/app_KeyStore/KeyStore.bks) - exception loading file key store
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826): java.io.FileNotFoundException: /data/user/0/com.guba.christian.quickfhem/app_KeyStore/KeyStore.bks: open failed: ENOENT (No such file or directory)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at libcore.io.IoBridge.open(IoBridge.java:452)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at java.io.FileInputStream.<init>(FileInputStream.java:76)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at de.duenndns.ssl.MemorizingTrustManager.loadAppKeyStore(MemorizingTrustManager.java:330)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at de.duenndns.ssl.MemorizingTrustManager.init(MemorizingTrustManager.java:155)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at de.duenndns.ssl.MemorizingTrustManager.<init>(MemorizingTrustManager.java:133)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at com.guba.christian.quickfhem.MainActivity.onCreate(MainActivity.java:91)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.Activity.performCreate(Activity.java:6251)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.Instrumentation.callActivityOnCreate(Instrumentation.java:1108)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.ActivityThread.performLaunchActivity(ActivityThread.java:2403)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.ActivityThread.handleLaunchActivity(ActivityThread.java:2510)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.ActivityThread.-wrap11(ActivityThread.java)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.ActivityThread$H.handleMessage(ActivityThread.java:1363)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.os.Handler.dispatchMessage(Handler.java:102)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.os.Looper.loop(Looper.java:148)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at android.app.ActivityThread.main(ActivityThread.java:5461)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at java.lang.reflect.Method.invoke(Native Method)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at com.android.internal.os.ZygoteInit$MethodAndArgsCaller.run(ZygoteInit.java:726)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at com.android.internal.os.ZygoteInit.main(ZygoteInit.java:616)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826): Caused by: android.system.ErrnoException: open failed: ENOENT (No such file or directory)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at libcore.io.Posix.open(Native Method)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at libcore.io.BlockGuardOs.open(BlockGuardOs.java:186)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     at libcore.io.IoBridge.open(IoBridge.java:438)
03-30 13:12:16.083 I/MemorizingTrustManager(12826):     ... 17 more
03-30 13:12:16.406 I/ActivityManager(  799): Displayed com.guba.christian.quickfhem/.MainActivity: +484ms
03-30 13:12:16.452 E/Adresse (12826): com.android.okhttp.internal.huc.HttpURLConnectionImpl:<web url omitted>
03-30 13:12:17.368 W/System.err(12826): java.net.SocketTimeoutException: failed to connect to /192.168.0.101 (port 9085) after 900ms
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at libcore.io.IoBridge.connectErrno(IoBridge.java:169)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at libcore.io.IoBridge.connect(IoBridge.java:122)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at java.net.PlainSocketImpl.connect(PlainSocketImpl.java:183)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at java.net.PlainSocketImpl.connect(PlainSocketImpl.java:452)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at java.net.Socket.connect(Socket.java:884)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.Platform.connectSocket(Platform.java:117)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.http.SocketConnector.connectRawSocket(SocketConnector.java:160)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.http.SocketConnector.connectCleartext(SocketConnector.java:67)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.Connection.connect(Connection.java:152)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.Connection.connectAndSetOwner(Connection.java:185)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.OkHttpClient$1.connectAndSetOwner(OkHttpClient.java:128)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.http.HttpEngine.nextConnection(HttpEngine.java:341)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.http.HttpEngine.connect(HttpEngine.java:330)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.http.HttpEngine.sendRequest(HttpEngine.java:248)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.huc.HttpURLConnectionImpl.execute(HttpURLConnectionImpl.java:437)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.huc.HttpURLConnectionImpl.getResponse(HttpURLConnectionImpl.java:388)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at com.android.okhttp.internal.huc.HttpURLConnectionImpl.getInputStream(HttpURLConnectionImpl.java:231)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at Background_Prozesse.AsyncTestConnection.doInBackground(AsyncTestConnection.java:148)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at Background_Prozesse.AsyncTestConnection.doInBackground(AsyncTestConnection.java:44)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at android.os.AsyncTask$2.call(AsyncTask.java:295)
03-30 13:12:17.374 W/System.err(12826):     at java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:237)
03-30 13:12:17.375 W/System.err(12826):     at android.os.AsyncTask$SerialExecutor$1.run(AsyncTask.java:234)
03-30 13:12:17.375 W/System.err(12826):     at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1113)
03-30 13:12:17.375 W/System.err(12826):     at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:588)
03-30 13:12:17.375 W/System.err(12826):     at java.lang.Thread.run(Thread.java:818)
03-30 13:12:17.378 I/Process (12826): Sending signal. PID: 12826 SIG: 9
03-30 13:12:17.434 I/WindowState(  799): WIN DEATH: Window{1fe8786 u0 com.guba.christian.quickfhem/com.guba.christian.quickfhem.AllgemeinSettings}
03-30 13:12:17.434 D/GraphicsStats(  799): Buffer count: 6
03-30 13:12:17.435 D/ConnectivityService(  799): ConnectivityService NetworkRequestInfo binderDied(NetworkRequest [ id=420, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ], android.os.BinderProxy@cdb1f02)
03-30 13:12:17.435 D/ConnectivityService(  799): ConnectivityService NetworkRequestInfo binderDied(NetworkRequest [ id=419, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ], android.os.BinderProxy@a4b0013)
03-30 13:12:17.437 D/ConnectivityService(  799): releasing NetworkRequest NetworkRequest [ id=420, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ]
03-30 13:12:17.438 E/ConnectivityService(  799): RemoteException caught trying to send a callback msg for NetworkRequest [ id=420, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ]
03-30 13:12:17.438 D/ConnectivityService(  799): releasing NetworkRequest NetworkRequest [ id=419, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ]
03-30 13:12:17.439 E/ConnectivityService(  799): RemoteException caught trying to send a callback msg for NetworkRequest [ id=419, legacyType=-1, [ Capabilities: INTERNET&NOT_RESTRICTED&TRUSTED] ]
03-30 13:12:17.441 I/WindowState(  799): WIN DEATH: Window{8d3b84d u0 com.guba.christian.quickfhem/com.guba.christian.quickfhem.MainActivity}
03-30 13:12:17.541 I/ActivityManager(  799): Process com.guba.christian.quickfhem (pid 12826) has died
03-30 13:12:17.542 W/ActivityManager(  799): Scheduling restart of crashed service com.guba.christian.quickfhem/.ForegroundService in 1000ms
03-30 13:12:17.543 W/ActivityManager(  799): Force removing ActivityRecord{a156c11 u0 com.guba.christian.quickfhem/.MainActivity t130}: app died, no saved state
03-30 13:12:17.582 W/InputMethodManagerService(  799): Got RemoteException sending setActive(false) notification to pid 12826 uid 10117
03-30 13:12:18.557 I/ActivityManager(  799): Start proc 13626:com.guba.christian.quickfhem/u0a117 for service com.guba.christian.quickfhem/.ForegroundService
03-30 13:12:18.747 W/System  (13626): ClassLoader referenced unknown path: /data/app/com.guba.christian.quickfhem-2/lib/arm
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 30 März 2017, 15:11:32
Danke für den LogCat:)
Der Fehler ist sehr ungewöhnlich..
Steht vielleicht etwas im FHEM Log?
Sonst fällt mir nur ein: Neu installieren (Kannst ja vorher ein Backup tätigen:) ) oder eine /fhem an die URL anzuhängen.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 30 März 2017, 18:39:47
Habe ledier noch ein paar Verständnissprobleme:
Ich habe einen Alarmanlagenaktivierungsbutton (toogle) definiert, dieser soll bei state "on" einen grünen Ring, und bei state "off" einen weißen Ring haben. Bei Text Off und On habe ich jeweils das definierte Reding %armed_status% hinterlegt.
Das Reading kann on ! off annehmen.
Was mir jetzt fehlt, ist die Definition das z. B bei "on" der Ring grün sein soll, und bei off oder allen anderen rot. Das funktioniert wohl, wenn ich über Quickfhem steuere, jedoch würde ich erwarten, dass Quickfhem den status abfragt, und dann die Farben entsprechend setzt.
Auch wären Button's welche nur zur Darstellung bestimmter Stati fungieren eine Super Sache. z.B. würde ich gerne sehen, ob alle Dachfenster zu sind, also ob eine Structure den Status all_closed hat.
Noch ein letzter Hinweis, warum denn nicht auf jede TAB oben rechts einen kleinen refresh icon einbauen, damit wäre dann die ganz Status-Update Geschichte gegessen ..
Ich persönlich brauche nicht alle x Minuten einen neuen Status, on demand wäre mir lieber..
bis denne
 Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 30 März 2017, 20:46:02
Steht vielleicht etwas im FHEM Log?
Sonst fällt mir nur ein: Neu installieren (Kannst ja vorher ein Backup tätigen:) ) oder eine /fhem an die URL anzuhängen.

Es ist nichts im FHEM log.
Backup habe ich vorher gemacht :) und dann neuinstalliert. Leider das Gleiche Verhalten, auch wenn ich /fhem anhänge. :(
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 31 März 2017, 10:00:42
Hallo Klaus,
danke für das ganze Feedback!

Alarmknopf:
Den Buttonstatus über einen Reading zu definieren, ist leider nicht möglich. Readings sind aktuell nur Text. Quickfhem fragt zwar von sich aus nach dem aktuellen Status, dies funktioniert aber nur, solange das Reading mit dem Befehl identisch ist. Kleines Beispiel:

Befehl: set Licht on | set Licht off  (Reading: state )--> wird erkannt, da hier automatisch state genommen wird (zwischen "Licht" und "on" steht nichts)

Befehl: set Music mute on | set Music mute off (Reading: mute ) --> wird erkannt, da Reading und Befehl gleich sind (mute)

Befehl: set Alarm enable | set Alarm disable (Reading: alarm_status) --> wird nicht erkannt, da versucht wird "state" zu benutzen, dies aber nicht vorhanden ist.

Allerdings finde ich die Idee gut, das Reading zusätzlich zu definieren. Kommt auf meine ToDo.

Leider gibt es keinen weißen Ring. Nur grün (oder die Farbe die du zuweist) bei on und sonst nichts. Allerdings kannst du einen ausgemalt grünen Button bei on und ein weißen bei off haben.
Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen:)

Statusbutton:
Wenn du keinen Befehl setzt und der Modus Button ist, kannst du in Text On einfach dein gewünschtes Reading eintragen. Der Button kann dann nichts weiter machen außer das Reading anzeigen.

Aktualisierung:
Die Idee ist gut, muss mal schauen wie sich das einbauen lässt (damits gut aussieht:) )


Hallo Matscher,
aktuell werde ich noch nicht schlau aus deinem Fehler..
Am Wochenende werde ich mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen und versuchen eine Lösung zu finden.


LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Matscher am 31 März 2017, 11:53:40
Hi Christian,

danke Dir :) Wenn Du noch weitere Informationen brauchst, sag Bescheid.

Viele Grüße.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UnbekannterNr1 am 06 April 2017, 19:31:46
Hallo,

ich hätte auch mal eine Frage, ist es möglich das App Icon in der Nachrichtenleiste deaktivierbar zu machen?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 06 April 2017, 21:03:23
App stürzt ab. Import nicht möglich, da auswahlfenster abgeschnitten. Schon deinstalliert, installiert. Gleiches Fehlerbild. V2.1.6. ... csrfToken none für diese 8085 instanz
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UnbekannterNr1 am 08 April 2017, 12:55:41
So,
ich habe jetzt nochmal ein bisschen rum probiert. Das anschalten und abschalten wenn eine Wlan Verbindung besteht, funktioniert nicht.
Im- und Export ist wie schon geschrieben nicht möglich. Seit dem Lineage Update von dieser Woche (bei mir ein Oneplus X), ist die App nicht mehr nutzbar. Immer wenn ich die Buttons aufrufe, verschwinden sie immer, und die App beendet sich.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 09 April 2017, 16:56:11
Danke erstmal für die ganzen Reports:)

Das aktuelle Problem ist, dass ich die Fehler nicht reproduzieren kann.

UnbekanntNr1: Das Lineage OS ist soweit ich weis noch ein nightly Build. Daran könnte es möglicherweise liegen... Das Icon lässt sich aktuell nicht verstecken, müsste aber machbar sein ich schaue mal nach:)
knopf_piano: Hast du es schonmal über den Port 8083 versucht?
Matscher: Habe eine Idee an was es liegen könnte. Ist aber leider nur eine Vermutung.

Ich werde demnächst ein Update bringen, indem man die Wahl zwischen zwei Verbindungsarten hat, vielleicht löst dies ja die Probleme.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: disastah am 12 April 2017, 20:08:22
Hi,
bin noch ein halber Anfänger, was FHEM angeht, aber ich versuche jetzt ein reading hinzuzufügen (ja die Anleitung hab ich gelesen, allerdings erschließt sich mir nicht, wo ich den device string eingeben soll, bzw. wo er dann angezeigt wird? es gibt ja auch im Einstellungsmenü den Punkt readings, wo ich auch alles eingetragen habe, aber wie wo wann seh ich die Werte?

sorry wenn ich in dem thread was uberlesen habe, aber konnte leider bis jetzt keine Lösung finden

Antwort gefunden :) - Coole App und gute Arbeit! -> freu mich auf die final
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: rien-ne-va-plus am 23 April 2017, 18:59:08
Heyho allerseits,

was ich hier im Thread lese klingt sehr vielversprechend, daher würde ich die App gerne auch mal ausprobieren.

Leider benutze ich kein Google und kann die App daher nicht über den Play Store runterladen - gibt es einen alternativen Ort, woher ich die bekommen kann? Oder eventuell ein github repository, aus dem ich die apk kompilieren könnte?

Vielen Dank und viele Grüße,
rien
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: FHEMAN am 05 Mai 2017, 14:52:37
Hi Christian,

eine sehr coole Idee muss ich sagen! Ich habe ein bisschen gebraucht, hinter die Konfigurationslogik zu kommen. Aber am Ende habe ich eine echt smarte Möglichkeit, mit dem Handy meine derzeit wichtigsten Sachen zu starten (Gartenpumpe, Schlafzimmerrollo, Kinomodus) und anzuzeigen (Briefkasten, Stromverbrauch und Temperatur).
Also von mir auch ein großes Dankeschön für deine Arbeit und quasi kostenlose Bereitstellung der App.

Jetzt noch ein wenig technisches Feedback:

- bei Fehleingabe von %name (ohne abschließendes %) schmiert die App komplett weg
- WUNSCH: eine einstellbare Transparenz von Tab und Icons bzw. aller Farben (Alphakanal) würde das Erscheinungsbild ins aktuelle Jahrtausend holen :)
- funktioniert csrfToken inzwischen oder muss ich zwangsläufig eine separate Webinstanz anlegen? (funktioniert bei mir nicht)
- es passiert mir immer wieder, dass der Inhalt vom ersten Icon komplett überschrieben wird (mit dem vom zuletzt ausgewählten); ich habe aber noch nicht herausfinden können, wann genau die Werte überschrieben werden -> Evtl. beim Toggeln von "Anzeige/Verstecken der Anzeige"

Viele Grüße
Ronny
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: otto am 08 Mai 2017, 21:05:18
Hallo funkioniert recht gut , gibt es schon eine möglichkeit 2 Readings in ein button zu bekommen ?
z.B. %name%,%name%
 oder Der Slider den aktuellen Wert schon hat ?
Gruß Otto
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UnbekannterNr1 am 18 Mai 2017, 14:39:44
Darf ich mal vorsichtig Fragen, ob nochmal ein Update kommt?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Mai 2017, 17:44:53
Ja es werden auf jeden Fall weiterhin Updates kommen. Das Problem ist, aktuell verschluckt die Uni sehr viel Zeit..

Vielen Dank für das ganze Feedback:)

Zu rien-ne-va-plus:
Aktuell biete ich keine apk zum download an. Darf ich fragen inwiefern du Android ohne Google benutzt, würde ich sehr interessieren. Danke:)

Zu FHEMAN:
Ich werde mir alles notieren:) CSRF Token sollten eigentlich funktionieren. Sieht man im FHEM Log, dass die Verbindung abgelehnt wird?

Zu otto:
Beides geht aktuell noch nicht, werde es mir aber notieren:)

MfG
Christian

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 12 Juni 2017, 21:01:02
Habe mit Spannung die neue Version getestet !
Das neue Icon ist genau nach meinem Geschmack, funktioniert bis jetzt tadellos  :)
Die Exportfunktion ging erst, nachdem ich der App erlaubt habe auf den Speicher zuzugreifen. (der eine oder andere hatte damit Probleme)
Werde noch etwas spielen und dann wieder berichten.
Tolle Arbeit !!

bis die Tage
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 13 Juni 2017, 07:32:11
Möchte/Muss einen Fehler melden:

Ein rename einer Tab löscht leider auch deren Inhalt (sämtliche Schaltflächen sind jungfräulich). Durch abermaligem Rename auf den alten Tab Namen ist der Inhalt wieder da.

mfg
Klaus

PS: Das gleiche mit den Readings..
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 13 Juni 2017, 07:45:34
Ich verwende Quickfhem unter anderem mir meine Fesnterstati anzeigen zu lassen.
Dafür definiere ich ein Reading: "bd.fk" mit dem Gerätenamen "BD.fk" und dem Readingname "state". Bei Text On gebe ich dann %bd.fk% an. Funktioniert auch soweit....
Richtig hübsch wäre jetzt, bei open ein rotes Icon, und bei closed ein grünes icon, geht das ?

bis dann
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: UnbekannterNr1 am 13 Juni 2017, 13:10:14
Bei mir beendet sich die neue Version leider auch wieder selbstständig.  Heißt, sobald ich auf click to open tippe, werden die Schalter angezeigt, verschwinden dann aber direkt wieder. Das Icon oben verschwindet kurz, und kommt dann direkt wieder.

Wenn ich die App zurücksetze, und dann Click to open tippe. Stürzt die App ab. Installiert habe in LineageOS 14.1
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 14 Juni 2017, 08:47:13
Am csrfToken hats gelegen.
Vllt. könnte das Testergebnis auch etwas differenzierter sein:
 Ping erfolgreich -> IP richtig
 Server gefunden -> Port und Pfad richtig
 Dienst gefunden -> User+PW richtig
oder so ähnlich.
Auch ein Hinweiss, dass csrfToken ab 5.8 interessant ist, wäre sinnvoll (so als zweite Zeile in den Einstellungen).

Bei mir laufen die Basics, mehr Zeit zum Spielen hatte ich noch nicht.

Aber: erhöht den WAF ungemein ggü. einer Website!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 14 Juni 2017, 10:36:02
Hallo zusammen,
bei mir läuft QuickFhem einwandfrei !
Dennoch ein paar Fragen:

bis die Tage
Klaus

PS: and den Entwickler:

Bei manchen Einstellungen in den Tabs (sinnlose Einstellungen) lässt sich die APP nicht mehr starten. Könnte man das nicht mit if's vorher abfragen, das würde m.M.n. eine Menge Ärger ersparen...
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 14 Juni 2017, 11:15:12
Ich habe mal noch nen Wunsch (nicht für morgen, aber für die Zukunft): kann man zwei (oder mehr) Profile hinterlegen, um in verschiedenen WLAN (verschiedene Wohnungen) sich anmelden zu können.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 14 Juni 2017, 11:27:24
Ich habe mal noch nen Wunsch (nicht für morgen, aber für die Zukunft): kann man zwei (oder mehr) Profile hinterlegen, um in verschiedenen WLAN (verschiedene Wohnungen) sich anmelden zu können.

Verschiedene WLAN geht doch heute schon.., du möchtest quasi zwei verschiedene Profile mit unterschiedlicher Konfiguration ?
==> Export Import
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 14 Juni 2017, 14:43:14
Wenn dann gleich mehrere. Import export ist eine Notlösung. Ideallerweise profil mit wlan gekoppelt. Fa privat Haus ....
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 14 Juni 2017, 18:20:53
Danke für die schnellen Rückmeldungen:)


Aber: erhöht den WAF ungemein ggü. einer Website!

Was ist hier mit WAF gemeint?:)

Icon- , Schriftgröße:
Die Icon und Schriftgröße sollte die Schrift oder eben die Fontawesome Icons in den Buttons veränder...danke für den Report

Tasker:
Tasker ist eine im Play Store erhältliche App zur Automatisierung des Smartphones. Kleines Beispiel in Bezug auf QuickFHEM:

In Tasker wird ein Task erstellt, der das Licht am Handy einschaltet (Name: LichtAn).
Wenn jetzt in QuickFHEM auf "Task auswählen" gedrückt wird erscheint dort eine Liste aller Tasks von Tasker. In unserem Fall also "LichtAn".
Wenn dieser dann ausgewählt wird, kann dieser über das Bedienfeld gestartet werden und das Licht geht an.
Dadurch lässt sich QuickFHEM nicht nur für FHEM, sondern auf für viele andere Dinge benutzen:)


Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 14 Juni 2017, 19:17:40
Danke erstmal für die Erläuterungen/Feedback ..

Die durchgehende Aktualisierung (unter erweiterte Einstellungen) funktioniert nur einmal, nach nochmaligen Aufruf wird nichts mehr aktualisiert. (Handy reboot nötig)
Was ist denn eigentlich aus dem Wunsch geworden in der TAB z.B. oben rechts ein Aktualisierungsicon einzubauen ?

bis die Tage

Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 14 Juni 2017, 19:50:57
Achja, denke das war ein Joke, oder du bist ledig... ;)

Was ist hier mit WAF gemeint?
Guckst du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Woman_acceptance_factor (https://de.wikipedia.org/wiki/Woman_acceptance_factor)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 14 Juni 2017, 20:31:19
Die durchgehende Aktualisierung hat noch einige Fehler..leider..
Der Aktualisierungsbutton wird kommen, steht auf meiner TODO:)

Danke, damit ergibt es Sinn:D Ich kannte WAF bisher nur als Web Application Firewall.. und darauf konnte ich mir dann keinen Reim bilden:)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 14 Juni 2017, 22:24:16
Folgendes ist mir aufgefallen:
Wenn ich bei "Text On" einen invaliden Reading, z.B "$readingname%" kommt es zum Crash.

snip

Die Funktion RedingsVal("gerät","reading","") liefert das entsprechende Reading.....
Da aber Quickfhem den Status des Gerätes nur erkennt (und damit die Icon Farben setzt), wenn set gerät xxx, gleich dem Reading state xxx vom Gerät ist( via Readingvalue ), wäre es deutlich einfacher, wenn Quickfhem die Abfragen über value() macht, oder ?
Der Status unter "Internals" lässt sich leicht über stateFormat ändern, die Readings Werte nicht.
Beispiel:
Eine keymatic wird mit "set gerät lock" verschlossen, hat dann als reading "state locked" und als Internal ein "STATE locked". (Farbe des Icons bleibt unverändert)
Mit attr keymatic stateformat {ReadingsVal("keymatic","state","undef") eq "locked" ? "lock" funktioniert es leider auch nicht, da ja das reading abgefragt wird.

Dennoch bleibt das Problem, dass scheinbar Quickfhem den state vom Command (set xxx command) als Reading und nicht als Internal State erwartet, und der ist zumindest bei mir sehr oft unterschiedlich....

Also m.M.n wäre es am einfachsten, wenn die Kopplung befehl on und text On aufgehoben werden würde, bzw konfigurierbar wäre.
Ich hoffe das kam einigermaßen verständlich rüber.
Vielleicht bin ich ja auch auf dem falschen Ansatz..
bis die Tage
   Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 18 Juni 2017, 14:00:59
Nochwas gefunden, sollte aber einfach sein: die Farbe des Kreises kann ich nur einstellen, wenn der Button auf Toggle ist. Da ich div. Farbszenarien auswählen will, wäre eine optische "Hilfe" ganz gut.

Wenn ich bei "Text On" einen invaliden Reading, z.B "$readingname%" kommt es zum Crash.
Nicht nur bei "Defekten", auch bei zu langsamen Antworten. :(

Also m.M.n wäre es am einfachsten, wenn die Kopplung befehl on und text On aufgehoben werden würde, bzw konfigurierbar wäre.
Alternativ ein separates DOIF dazwischen als Übersetzer, zumindest bis es ohne geht.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 18 Juni 2017, 17:50:36
Alternativ ein separates DOIF dazwischen als Übersetzer, zumindest bis es ohne geht.

Nur damit ich es verstehe, DOIF Abfrage, und dann einen setreading das reading umschießen ?
Ich glaube, da warte ich, bis es ohne geht (Und da bin ich zuversichtlich ?)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 25 Juni 2017, 11:25:53
Das Stichwort lautet "csrfToken". Such mal.

Gruß
Uwe
Genügt es wirklich nur ein attr zu setzen um den token abzuschalten?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Tueftler1983 am 15 Juli 2017, 14:53:48
Hallo habe das Problem auf meinem Galaxy S5 lift die App ohne probleme.
Auf meinem Iconia Tab8 bekomme ich bei der Server Konfiguration immer die Meldung: "Adresse nicht erreichbar"

Wotan kann es liegen?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 16 Juli 2017, 13:45:00
die app taugt nichts mehr, genau wie andfhem.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Tueftler1983 am 16 Juli 2017, 15:34:18
Auf dem Galaxy S5 wie gesagt alles super nur auf dem Tablett Streikt sie.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: satprofi am 16 Juli 2017, 20:30:16
und wie hast du es zum laufen gebracht?

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 16 Juli 2017, 21:48:25
QuickFHEM läuft bei mir auch. Ist zwar umständlich zu konfigurieren, solange der Textmodus nicht implementiert ist, aber es geht.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 16 Juli 2017, 21:49:25
Die App läuft seit Beginn auf meinen NEXUS 5 tadellos!

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 17 Juli 2017, 18:14:35
@EpicMinister
natürlich ohne Dich hetzen zu wollen, wann dürfen wir mit einem Update rechnen ?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Juli 2017, 10:49:38
Wann genau das Update kommen wird kann ich leider nicht sagen.

Allerdings kann ich hier mal ein kurzes Update geben an was ich aktuell arbeite:

Zum Abschluss noch eine Frage:

Da die Konfiguration der App durchaus sehr umständlich ist, überlegte ich mir, wie dies Verbessert werden könnte. Hier meine Idee:
Die InApp Konfiguration wird sich auf Server, Grundlegende Einstellungen(Anordnung, Notification, Iconsize, etc.) und eine stark vereinfachte Tab Konfiguration(Header, Beschreibung, Auswahl von bestimmten Geräte Typen, die automatisch eingelesen werden) beschränken. Die Erweiterten Einstellungen (Befehle, Readings, etc.) sind dann über eine Website(local, oder per Anmeldung über Google auf meinem Server) verfügbar. Diese würden sich dann mit der App synchronisieren.

Was haltet ihr von dieser Idee? Ich könnte mir vorstellen, dass das die Einrichtung und die Verwaltung von Backups erleichtern würde.

Viele Grüße
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Tueftler1983 am 18 Juli 2017, 10:56:27
Mich würde erstmal interessieren warum es auf meinem Tablet nicht läuft!?!
Selbe Server Konfiguration wie auf dem Smartphone und trotzdem die meldung:" Adresse nicht erreichbar"
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: ripper am 18 Juli 2017, 11:01:58
Zum Abschluss noch eine Frage:

Da die Konfiguration der App durchaus sehr umständlich ist, überlegte ich mir, wie dies Verbessert werden könnte. Hier meine Idee:
Die InApp Konfiguration wird sich auf Server, Grundlegende Einstellungen(Anordnung, Notification, Iconsize, etc.) und eine stark vereinfachte Tab Konfiguration(Header, Beschreibung, Auswahl von bestimmten Geräte Typen, die automatisch eingelesen werden) beschränken. Die Erweiterten Einstellungen (Befehle, Readings, etc.) sind dann über eine Website(local, oder per Anmeldung über Google auf meinem Server) verfügbar. Diese würden sich dann mit der App synchronisieren.

Was haltet ihr von dieser Idee? Ich könnte mir vorstellen, dass das die Einrichtung und die Verwaltung von Backups erleichtern würde.

Hi,

eine Konfigurationsmöglichkeit local am PC oder über FHEM fände ich genial. 8)

Gruss
Flo
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Juli 2017, 11:07:35
Mich würde erstmal interessieren warum es auf meinem Tablet nicht läuft!?!
Selbe Server Konfiguration wie auf dem Smartphone und trotzdem die meldung:" Adresse nicht erreichbar"

Möglicherweise liegt es an dem CSRF Token. Versuch es mal über eine Fhem Instanz ohne CSRF Token. Meine Implementierung funktioniert auf manchen Geräten nicht(leider weis ich nicht warum). Allerdings wird im nächsten Update auch dies mit einer neuern Methode implementiert sein, hoffe dann funktioniert es bei allen Geräten.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Tueftler1983 am 18 Juli 2017, 11:39:44
Habe es auch schon ohne CSRF token versucht
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Juli 2017, 14:44:40
Seltsam...
hast du schonmal versucht den Traffic mitzuschneiden und geschaut, ob Quickfhem überhaupt Daten zurückbekommt oder sendet?
Ich nutze diese App dafür: https://play.google.com/store/apps/details?id=app.greyshirts.sslcapture&hl=de (https://play.google.com/store/apps/details?id=app.greyshirts.sslcapture&hl=de)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 18 Juli 2017, 16:01:54
Zum Abschluss noch eine Frage:

Da die Konfiguration der App durchaus sehr umständlich ist, überlegte ich mir, wie dies Verbessert werden könnte. Hier meine Idee:
Die InApp Konfiguration wird sich auf Server, Grundlegende Einstellungen(Anordnung, Notification, Iconsize, etc.) und eine stark vereinfachte Tab Konfiguration(Header, Beschreibung, Auswahl von bestimmten Geräte Typen, die automatisch eingelesen werden) beschränken. Die Erweiterten Einstellungen (Befehle, Readings, etc.) sind dann über eine Website(local, oder per Anmeldung über Google auf meinem Server) verfügbar. Diese würden sich dann mit der App synchronisieren.

Was haltet ihr von dieser Idee? Ich könnte mir vorstellen, dass das die Einrichtung und die Verwaltung von Backups erleichtern würde.

Viele Grüße
Christian

Hallo Chrsitian,
ich sage mal so, egal wie, Hauptsache nicht in der Cloud !
Sollte QuickFHEM die Daten mit irgendwelchen Servern synchronisieren, bin ich leider raus !
Hintergrund: Ich verwende das auch, um Türen zu verschließen/öffnen. Mir ist das dann schlicht zu unsicher...


bis die Tage
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Juli 2017, 16:05:24
Kann ich verstehen..
Deshalb dachte ich an eine lokale Lösung: Eine HTML Datei die man sich in den FHEM Ordner kopiert und dann nur von seinem Netzwerk aus zugreifen kann.
Und eine Variant, falls man dies nicht möchte, über einen Server:)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 18 Juli 2017, 16:18:46
Kann ich verstehen..
Deshalb dachte ich an eine lokale Lösung: Eine HTML Datei die man sich in den FHEM Ordner kopiert und dann nur von seinem Netzwerk aus zugreifen kann.
Und eine Variant, falls man dies nicht möchte, über einen Server:)

LG

Ich persönlich finde die Lösung, wie Sie jetzt ist eigentlich ok. Für mich nicht zu umständlich. Ich konfiguriere und sende die Config dann an die anderen Mitbewohner. (via Mail vom Handy) Lediglich eine editbare config Datei wäre nett. Dann würde ich größere Änderungen mit notepad++ vornehmen können. In der Vergangenheit war es m.M.n nur schwierig, weil der Dialog in der App zum Teil fehlerhaft war. (rename auf Tab ging z.B. nicht) .
Kurzum, eine konfig in XML oder ähnliches wäre eine echte Erleichterung ..
LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 18 Juli 2017, 16:26:27
Hallo Christian!

Ganz "Rampler" Meinung

Eine einfache edierbare Datei als Sicherung!
Kein Server Keine Cloud viel zu kompliziert.
Ansonsten cooles Tool. Danke für die Arbeit.

lg
Wolfgang


Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 18 Juli 2017, 20:52:30
  • Auch wird es eine Konfigurationsmöglickeit geben, um das Toggel des Buttons über Readings oder den Internal STATE zu schalten.

Das klingt ja schon mal super...
Ist damit auch z.B die keymatic abgedeckt ?
set keymatic unlock bewirkt einen internal State sowie Reading von "unlocked"..
Kann man mit Deiner neuesten Änderung dann Status korrekt darstellen ?

bis die Tage
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 18 Juli 2017, 22:18:24
Ja wird man können:)
Für on/off des Buttons wird es jeweils eine eigene Einstellung geben, die entweder ein Internal oder ein Reading zum Vergleichen des eingestellten Wertes benutzt.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MadMax am 28 Juli 2017, 20:12:11
Hallo,

Ich nutze Quick Fhem jetzt auch aktiv nachdem ich es lange nicht genutzt hatte.
Die Veränderungen sind echt super, vielen Dank hierfür.

Ich hätte da noch Ideen die ich gerne einbringen würde.

1. So in der Art wie der Slyder nur komplett mit Buttons. Denke da an meinen AVR um die Quelle umzuschalten.

2. Ein einstellbares Raster, aktuell sind es ja 2x3 Buttons. Währe super wenn man hier 3x3 oder 2x4 und 3x4 wählen könnte um mehr Schaltflächen zu bekommen.

Gruß
Max
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 02 August 2017, 18:57:23
hatte im März schon mal angefragt, ob es Mühe macht, einen Minimalwert für den Slider einzubauen.

Ich nutze die Slider für die Heizungssteuerung und da ist der Start mit default 0 belegt.
Wenn man bei einem Max.Wert von 25° z.B. mit 15° starten könnte, würde der Slider 10° abdecken.
Aktuell sind das 25 und die genaue Einstellung ist etwas fummliger.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 02 August 2017, 19:06:30
Ich habe versucht, die Slider-Buttons mit cheatsheet-Symbolen zu belegen.
Das klappt nicht.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 02 August 2017, 21:18:44
Die zwei Ideen werde ich mir notieren, danke dafür:)

Den Minimalwert für den Slider habe ich implementiert, wird beim nächsten Update dabei sein. Außerdem wird man über ein Reading/Internal den Slider mit einem aktuellen Wert von FHEM belegen können.

Die Cheatsheet-Symbolen habe ich dort leider noch nicht eingebaut. Ist aber eine gute Idee.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 05 August 2017, 19:35:54
Ein prima Tool, Danke und Hut ab, aber ich habe
folgende Fragen/Probleme, die eine Nutzung erschweren/verhindern:
Gibt es ein Tool, das die Aussendung der Befehle im Handy protokolliert? Ich meine nicht den Event-Monitor.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 06 August 2017, 08:59:14
Guten Morgen, erstmal vielen Dank:)

Punkt Eins ist mir Leider bekannt... ich suche nach dem Fehler. Bei Punkt zwei könnte es daran liegen, dass jedes Reading eine Anfrage an FHEM sendet und FHEM damit ein wenig überlastet ist, da die Anfragen ja gleichzeitig kommen (Dies habe ich aber überarbeitet, mittlerweile wird für alle Readings/Internals nur noch eine Abfrage nötig sein. Kommt dann mit dem nächsten Update). Danke für die Fehlerbeschreibung in Punkt 3. Das werde ich mir anschauen.
Ich glaube ein Tool zum Protokollieren gibt es nicht. Du kannst aber den Traffic mitscheiden, falls du kein SSL benutzt, um die Befehle zu sehen.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 22 August 2017, 23:42:53
Hallo Christian!

Wird es mal beim Slifer ein mindest geben?
Wichtig für Thermostat.

Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 August 2017, 15:01:17
Ja wird im nächsten Update verfügbar sein :)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 11:46:50
Habe soeben das update installiert.
Muss auch gleich einen Fehler melden:
Export funktioniert einwandfrei, Import leider nicht. Sehe zwar das exportierte File, kann es aber nicht anwählen.
VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 06 September 2017, 11:57:14
Danke für die schnelle Rückmeldung.
Bei mir ging dies ohne Probleme.
Gibt es eine Fehlermeldung? Bzw. was genau bedeutet nicht anwählbar?

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 12:02:05
Danke für die schnelle Rückmeldung.
Bei mir ging dies ohne Probleme.
Gibt es eine Fehlermeldung? Bzw. was genau bedeutet nicht anwählbar?

LG
Christian
Kann schon wieder Entwarnung geben. Beim Import kann ich den FileBrowser wählen, wenn ich den Standard nehme, kann ich nichts importieren. Wähle ich allerdings den Root Explorer funktioniert der Import einwandfrei.
Sorry für die Hektik..
VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 06 September 2017, 13:38:46
Ich wollte auch updaten, geht aber nicht. Runterladen geht, danach klemmts. Wahrscheinlich, weil es "offen" ist? Stoppen hat allerdings auch nicht geholfen, ebensowenig ein Update ohne WLAN (Autostart @home).
Achja: Fehlercode 504.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 14:25:54
Hallo EpicMinister,
soweit so gut...
Nach dem Importieren sind alle Farben der Buttons wieder auf dem Standard Blau, obwohl im XML folgendes steht:
   <BUTTON kind="tbutton" textOn="on" commandOn="set Alarm_sir_int on" colorOn="#2F97C4" textOff="off" commandOff="set Alarm_sir_int off" colorOff="#2F97C4" description="Sirene intern" visible="true" useRing="false" stateConditionEnable="false" stateConditionOn="" stateConditionOff="" stateConditionVariable="">
 
Mache ich da was falsch ?
VG
Klaus


Nachtrag:
Selbst, wenn ich auf einem Gerät exportiere, und gleich drauf importiere sind alle Farben weg.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 14:58:49
Habe jetzt alle meine Buttons mit Funktionen bzw. Anzeigewerten hinterlegt, dennoch erscheint immer die Meldung:
Variablen nicht verfügbarWie kann ich raus finden, welche Variablen QuickFhem vermisst ?

VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 06 September 2017, 15:14:17
Das Problem mit der Fehlermeldung 504, schaue ich mir gerade an..

Nein du hast nichts falsch gemacht, habe eben einen Fehler im Code gefunden.
#2F97C4 ist das Standardblau. Allerdings gab es einen Fehler beim Exportieren. Danke für den Hinweis:)
"Variablen nicht verfügbar" erscheint sobald eine definierte und verwendete Variable in FHEM nicht gefunden werden kann. Im nächsten Update wird eine Liste mit ausgegeben.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 06 September 2017, 15:23:04
Hallo christian!

Gibt es die alte Version noch! Habe es leider deinstalliert wegen des 504 Fehlers. Kanns nun nicht mehr installieren.

lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 06 September 2017, 15:43:56
Habe eben eine neue Version hochgeladen (Sollte demnächst online sein). Falls der Fehler noch immer da sein sollte, kann ich die alte apk veröffentlichen.
Kein Problem:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 06 September 2017, 15:44:30
Mir geht es wie Per.
Fehlercode 504 beim Update und nach Löschen der App auch bei der Neuinstallation.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 06 September 2017, 16:01:22
Funkt nicht. 504
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 16:30:06
Mit dem jetzigen Update funktioniert der Import/Export tadellos  :) :D

Bis jetzt alles gut, werde es die nächsten Tage mal vermehrt testen, offensichtliche Fehler kann ich momentan nicht erkennen !
Diese Version ist für mich, durch die neue "Bedingung" Funktion uneingeschränkt nutzbar !
Alle Geräte in einen eigenen Raum merkt man sehr deutlich  8)  (ein muss)
Der XML Export, und die damit verbundene Möglichkeit einfach zu editieren, ebenfalls super !
So, genug des Lobes ...
VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 17:48:23
Frage:
Kann ich die "ON Bedingung" generisch angeben ?

Meine Rauchmelder melden "smoke-Alarm_0x", wobei das x je nach Ereignis wechselt.
Probiert habe ich bereits smoke*, jedoch ohne Erfolg..
VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 06 September 2017, 18:32:37
Leider nein. Ist aber eine gute Idee:)
Werde ich einbauen!

Funktioniert mittlerweile die Installation aus dem Play Store?

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 September 2017, 18:37:47

Funktioniert mittlerweile die Installation aus dem Play Store?

LG
Christian

Bei mir schon immer ...
Zu dem 504 Fehler kann ich nichts sagen, hatte ich nie ...
VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 06 September 2017, 20:27:52
Installation hat jetzt geklappt. Leider kann ich die Sicherung nicht importieren.
All meine Einstellungen weg??
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 07 September 2017, 09:39:13
Die Backups wurden komplett auf XML umgestellt. Allerdings kann ich im laufe des Tages noch ein Update bringen, das den alten Import unterstützt.
Am besten dann direkt importieren und als XML wieder exportieren.

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 07 September 2017, 11:00:47
Fehlercode 504
Erledigt!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Beta-User am 07 September 2017, 11:20:48
Würde die App auch gerne mal testen, habe aber kein installiertes Google-framework (also auch keinen playstore).

Gibt es irgendwo eine andere Quelle (wie f-droid), über die man die App beziehen kann?

Wäre super, Danke und Gruß,

Beta-User
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 07 September 2017, 18:10:03
Aktuell leider nicht..
Allerdings wird in den nächsten Tagen das Github Repo veröffentlicht. Dort wird dann auch eine apk vorhanden sein:)

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 09 September 2017, 18:52:24
Hallo Christian
Import läuft. Alledings habe ich nach dem Start keine aktuellen Readings. Erst wenn ich den Button anklicke.
Slider: min.passt. Gibt es eine Möglichkeit den Slider per Reading auf die aktuelle Position zu stellen?

Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 09 September 2017, 19:34:22
Zu dem Slider: ja das geht. Der Wert des Readings/Internal muss eine Ganzahl sein. Dann in den Slider Einstellungen bei Variable, das Reading/Internal eintragen.
Danke für den Report, werde ich mir anschauen.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 11 September 2017, 13:38:46
Hallo!
Wird wirklich immer besser - Spitzenleistung!
 
Bin noch im Durchkonfigurieren und wollte folgendes anmerken:
Wenn man einen Menuepunkt drückt z.B. "Reading/Internal" so steht darunter ein Hilfetext "Das Reading/Internal auf das geachtet wird".
Das ist gut aber noch besser wäre auch den jeweils ausgewählten Wert anzuzeigen, z.B. "Heizung". Man kann dann die aktuelle Auswahl erkennen und muss nicht in den Menuepunkt einsteigen. M.E. wird dadurch die Übersicht sehr gehoben. Bei Schriftgröße und anderen Menuepunkten läuft es bereits so!
Die Umschaltung "Internal/Reading" hakt etwas - musste mehrmals aufrufen.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 12 September 2017, 22:33:42
Hallo Christian!
Zum Slider: kann man das auf eine Kommastelle ändern? Beim Thermostat wichtig.

Habe jetzt auf Ganzz. Ohne C°geändert geht. Aber der Slider nimmt bei der Anzeige an das bei 0 begonnen wird und nicht beim eingestellten Mindestwert.

Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 13 September 2017, 11:39:54
Danke für das Lob und das Feedback!
Bei den neuen Menüpunkten hat sich ein Fehler eingeschlichen..
Auch der Slider hat einen kleinen Fehler. Wird im nächsten Update behoben sein :)
Kommastellung werde ich mir anschauen:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 13 September 2017, 15:40:26
Hallo Christian!

Es geht nicht nur um die Dezimalstellen sondern auch um eventuelle Zeichen dahinter. Bei mir steht in Reading z.b. 14.5 C° oder 14.5 Grad. Ich meine es sollten dann auch für den Slider die eventuellen Zeichen dahinter ignoriert werden. Vorerst nehme  ich die Dez. und alle weiteren Zeichen weg. Mittlerweile wird das App erwachsen. Super Danke für die Mühe.

lg
Wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 23 September 2017, 22:06:01
Mit der aktuellen Version bin ich total zufrieden !
Dennoch einen Verbessungswunsch:
Statt  dem kleinen Fenster mit 6 Buttons, wünsche ich mir ein Format füllendes Fenster. Warum nur ein drittel der Bildschirmfläche verwenden ? Am besten konfigurierbar (Anzahl der Buttons). Habe momentan 6 "kleine" Fenster, und muss, wenn ich alles sehen will sechs mal wischen ...

VG
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 23 September 2017, 22:11:29
Wenn dad geht dann installiete ich es auch am fix montierten Tablett. Wäre echt tool.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Fixel2012 am 23 September 2017, 23:03:03
Mit der aktuellen Version bin ich total zufrieden !
Dennoch einen Verbessungswunsch:
Statt  dem kleinen Fenster mit 6 Buttons, wünsche ich mir ein Format füllendes Fenster. Warum nur ein drittel der Bildschirmfläche verwenden ? Am besten konfigurierbar (Anzahl der Buttons). Habe momentan 6 "kleine" Fenster, und muss, wenn ich alles sehen will sechs mal wischen ...

VG
Klaus

Ich muss im gegenzug sagen, dass mir das kleine Feld gefällt.

Wenn es nach Wunsch oder nach benutzten Platz skalierbar wäre, wäre das optimal, oder nicht?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 25 September 2017, 09:12:29
Bin auch für das derzeitige Layout - eventuell scalierbar.

LG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 25 September 2017, 22:03:16
Hallo!

Mir wäre es jetzt am wichtigsten wenn die Slider auch Kommastellen könnten. Für Thermostate sind 0,5 Grad wichtig. Das auslesen/ändern habe ich nun mit userReadings gelöst. Aber eben nur auf ganze Grade.
Ansonsten wird das Ding nun erwachsen. Super Arbeit. Steuere fast nurmehr damit. Bin schon auf die nächsten Updates neugierig.

lg
wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: limats am 27 September 2017, 22:31:33
Hallo zusammen,

ich kann unter Bedingung -> Reading/Internal nichts eingeben bzw. Auswählen.
Es kommt nur ein leeres Popup mit Abbrechen-Button.
Mach ich da was falsch oder ist das ein Bug?

Leo
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 27 September 2017, 22:35:01
Hast du Variablen angelegt?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: limats am 27 September 2017, 23:32:33
Kaum macht man's richtig...
Danke für den Tipp.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 28 September 2017, 19:47:41
Mittlerweile können auch Dezimalstellen eingelesen/benutzt werden, hierfür muss nur eine geeignete Schrittweite eingestellt werden:)
Was genau ist mit skalierbar gemeint? Einstellungsmöglichkeiten für die Größe/Höhe des Feldes?

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 28 September 2017, 21:46:45
Hallo Christian!

Große Klasse. Jetzt ist es so wie ich es mir wünschte. Meine Heizung wird nur noch mit Quick Fhem gesteuert.

Skalierbar: Jetzt kann man nur 2x3 Buttons machen. 3x3 oder 4x3 oder 5x3 .... soviel eben auf dem Bildschirm möglich sind.... wäre cool.

lg
Wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 01 Oktober 2017, 18:48:15
Mittlerweile können auch Dezimalstellen eingelesen/benutzt werden, hierfür muss nur eine geeignete Schrittweite eingestellt werden:)
....

LG
Christian

Hallo Christian,

kann man bei slider die Nachkommastelle unterdrücken?
mein "set GA_Radio volume %d" funktioniert nicht mehr, da z.B. tatsächlich 12.0 gesendet wird.

Gruß
Michael
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 01 Oktober 2017, 18:51:54
Danke für das Feedback!

Aktuell noch nicht, werde ich aber im nächsten Update nachreichen:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 01 Oktober 2017, 21:30:46
Ich hofe Einstellbar. Meine Thermostate laufen super.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 01 Oktober 2017, 22:15:28
Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Per am 04 Oktober 2017, 12:42:16
Ich habe mir das "lesbare" Config-File noch nicht angeschaut, vllt. kann ich es dort "reseten".
Aber ich habe mal mit den Farben gespielt. Leider weiss ich die Farbe "ab Werk" nicht und die Schieberegler für RGB und A stehen alle auf "0" statt auf den aktuellen Werten. Habe ich mal mit rumgespielt, passen die Slider, ein zurück auf "0" ergibt aber (logischerweise) nicht den Ausgangswert.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: schulle am 22 Oktober 2017, 08:55:18
Hallo,

zunächst mal: Tolle App!

Ich habe jedoch Probleme mit den Variablen/Readings. Könnt Ihr hier vielleicht helfen und ein kleines Beispiel für ein Status-Reading für eine einfache Beleuchtung einstellen?

Ich habe eine Variable namens "Licht_Bad" erstellt.
Gerätename: "Licht Bad"
Name des Readings: "state"


Ist das erstmal soweit richtig?

Wie kriege ich es nun hin, dass der Ring im Tab automatisch je nach Reading die Farbe wechselt?

Edit:

Noch eine Frage: Mit welchem Programm kann ich die exportierte XML-Datei am besten einlesen? Mit excel bekomme ich nur Fehler.

Vielen Dank!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 22 Oktober 2017, 09:10:02
Hallo Christian

Habe gestern versucht Quichfhem auf meinem 7"Tablett einzurichten. Alles ok bis auf den import meiner xml Datei.
Er importiert ohne Meldung und ohne Veränderung. Gibt es eine andere Möglichkeit die Daten zu übernehmen?

Lg Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 23 Oktober 2017, 01:27:35


Noch eine Frage: Mit welchem Programm kann ich die exportierte XML-Datei am besten einlesen? Mit excel bekomme ich nur Fehler.



XmlSpy

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 23 Oktober 2017, 16:33:13
Vielen Dank für das Feedback:)

Per:
Ich werde mir mal den Code zu den Farben anschauen, klingt nach einem etwas größern Fehler.

schulle:
Das war schon einmal richtig. Nun musst du unter Bedingung nur noch die Variable eintragen und definieren wann etwas off bzw. on ist. Dann funktioniert es:)
Also ich nutze Notepad++.

wthiess:
Komisch das Garnichts passiert. Vielleicht keine Berechtigung für Dateien?

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 29 Oktober 2017, 11:49:24
Hi,
ich bekomme immer noch die zyklische Meldung "Adressen falsch oder nicht erreichbar".
8083/8085-Instanz, mit/ohne csrfToken oder explizit=none.
test immer erfolreich bei den server einstellungen in quickfhem. Grundsätzlich funzt es.
Hast du eine Idee?

xml ex/import ist top, danke!! Werde mal extern editieren und rumspielen

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Deep-Sea am 29 Oktober 2017, 12:07:39
Hallo zusammen,

ich habe nachfolgend ein paar Bugs und Feature Requests aufgelistet, die mir so auf-/eingefallen sind.


Abgesehen davon ist Quick FHEM wirklich Topp ;)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 29 Oktober 2017, 20:25:50
weitere Infos von mir:
Hoffe, das hilft als Infos, bin der Überzeugung, das wird!!

edit:
im xml muss man für die Angabe von cheatsheets wieder mal unserem encoding-gott tribut zollen:
&#xf0eb muss im xml für import so angegeben werden &amp;#xf0eb
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: knopf_piano am 30 Oktober 2017, 17:36:22
Hi EpicMinister,
nochwas gefunden:
die Schrittweite im Slider ist nicht im xml enthalten und wird auch nicht gespeichert, wenn ich von z.B. 1.0 auf 1 umstelle.
Insofern wird auch immer ein float dem device übergeben. Manche können damit umgehen (HM-Dimmer). Mein AV-Receiver interpretiert das als max-vol.
Ich mach noch nen ChangeRequest an Markus Bloch für die Abfange im Yamaha-AVR-Modul (bereits erledigt: https://forum.fhem.de/index.php?topic=78756.0) .
Hatte erst die Idee, dass ich es in myUtils über ne floor-fkt abfange. Der Befehl mit {} innerhalb quickfhem wird aber nicht an fhem weitergeleitet (keine Aktion im Monitor).
ganz simpel:
sub adaptVol(@)
{
my $device = shift;
my $vol = shift;
$vol = floor($vol);
{fhem ("set $device volume $vol") };
}
Aufruf funzt im fhem, in quickfhem jedoch nicht

edit:
und nochwas gefunden:
wenn die Schrittweite auf z.B. 5.0 geändert wird, läßt sich der slider nicht ändern (bleibt auf links "kleben"). Muss auf 1 oder 1.0 geändert werden, damit er weider slide-bar ist
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Terabyte am 05 November 2017, 11:46:21
Hallo

Wenn ich Variablen anlege und möchte dass diese in den Kreisen angezeigt werden, dann werden diese erst angezeigt wenn ich auf den Kreis tippe. Ansonsten wird nur "AUS" angezeigt.
Ist es irgendwie möglich, dass die Variablen auch in den Kreisen angezeigt werden ohne das man auf den Kreis tippen muss?

Danke
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 05 November 2017, 14:23:04
Anhang sollte dir helfen
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Terabyte am 05 November 2017, 14:25:20
Ja. Danke.
So habe ich es auch gemacht. Es wird dann aber erst angezeigt wenn ich eben auf den Kreis tippe. Tippe ich nicht auf den Kreis dann wird einfach AUS angezeigt.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 05 November 2017, 14:35:12
In der aktuellen Version wird alle 6 Sek. aktuallisiert. Dann wirds angezeigt. Also app starten mit allen Aus. Dann läuft die Eieruhr und aktualisiert sich.
Lg Wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Terabyte am 05 November 2017, 14:55:23
Funktioniert bei mir leider nicht



Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 05 November 2017, 18:33:08
Hast du mein Bild angeschaut? Toggle und bei aus auch %rthhgg% c
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Terabyte am 05 November 2017, 19:47:20
Asooo.

Danke. Jetzt geht es :)

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: oldman am 17 November 2017, 13:49:12
Hallo, ich habe jetzt endlich die neue Version mit dem xml-Backup am laufen.
Perfekt, weil man wesentlich komfortabler erweitern und ändern kann.

Folgendes Problem: Bei jedem Read, also alle 6 Sekunden erscheint folgende Ausschrift: 'Nicht verfügbare Variablen [,,,,]'
Ich habe das xml durchsucht, finde aber keine Ursache für diese Ausschrift. Ich verwende keine Variablen, die nicht deklariert sind.

Hat jemand eine Idee?
Titel: Wertanzeige im Button beim Slider
Beitrag von: kaischmitz am 20 November 2017, 10:53:48
Ich möchte gerne im Button eines Sliders den Wert des Sliders als Text anzeigen. Die Funktion des Buttons steht auf "Button", unter Text On steht "%variablenname%", wobei die Variable den Sollwert aus einem Thermostat ausliest.

Jetzt zum Problem:

- Bevor ich auf den Button drücke trägt dieser den Text "Off". Hier würde ich gerne jetzt schon den Wert der Variablen sehen
- Drücke ich drauf erscheint wie erwartet der Slider und jetzt erscheint auch der Wert als Text auf dem Button. -> OK

Alternativ (als Notlösung) habe ich auch versucht, den Button in der Funktion "Toggle Button" zu betreiben. Ich habe dazu dann sowohl bei Text On als auch bei Text Off "%variablenname%" eingetragen. Dann passiert allerdings folgendes:

- Der Button zeigt jetzt immer den Wert an -> OK
- Drücke ich auf den Button erscheint der grüne Ring und der Slider, der Wert wird immer noch als Text im Button angezeigt -> OK
- Drücke ich jetzt auf einen weiteren Button mit Sliderfunktion erscheint der zu dem zweiten Button zugehörige Slider -> OK
- Der zweite Button hat jetzt einen grünen Ring -> OK
- Der erste Button hat aber ebenfalls noch einen grünen Ring -> Nicht OK

Ansonsten grosses Lob für die APP!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 20 November 2017, 11:23:45
Antwort 284 und 288
Lies die letzten Beiträge.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: FHEMAN am 30 November 2017, 23:01:31
Hat es jemand unter Android 8 (bspw. mit dem Sony XZ1C) zum Laufen gebracht? Wenn der "Daumenwisch" auf einmal nicht mehr geht, merkt man erst, wie cool dieses Feature doch ist!

Bei langem Druck auf den mittleren Button will sich der Google Assistent installieren. Ist das vorher notwendig? Eigentlich möchte ich das (also der totalen Überwachung zustimmen) ja nicht.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Fixel2012 am 01 Dezember 2017, 08:35:42
Bei mir geht es noch unter Android 8.

Habe ein OnePlus 3T, hatte aber vorher die APP schon unter Android 7 am laufen.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: icy01 am 11 Dezember 2017, 22:24:26
Hab das Thema durchsucht, aber nichts gefunden...

Wäre es möglich, den Vibrationsmotor als Feedback für eine Button Betätigung kurz anlaufen zu lassen (konfigurierbar)?

Gruß Harry

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: eiten am 28 Dezember 2017, 19:53:01
Hallo zusammen,

danke für die App! Ich habe aber ein paar kleine Problemchen damit (v3.0.3alpha):

Liebe Grüsse, Edi
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: eiten am 28 Dezember 2017, 20:52:13
  • Wenn ich Variablen definiere (z.B. Name: werkstatt, Gerätename: HUEDevice4, Name des Readings/Internals: state, Internal/Reading: Internal) und dann bei Bedingung folgendes angebe: Reading/Internal: werkstatt (ausgewählt aus Liste), On Bedingung: on, Off Bedingung: off, Aktiviert aktiv. Dann kommt ein Variabln nicht verfügbar: [werkstatt], wenn ich das Panel aktiviere. Das gleiche, wenn ich %werkstatt% angebe

Darauf habe ich selbst eine Antwort gefunden: Device in den Raum QuickFHEM zugefügt und den Raum unter Raum angegeben, dann tuts!
Liebe Grüsse, Edi
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: eiten am 28 Dezember 2017, 21:08:24
Noch etwas, was ich festgestellt habe: Ich wollte bei einem Slider-Button den Wert auf dem Button darstellen. Das wird er aber nur, wenn der Slider offen ist. Ist er zu, steht "deaktiviert" da.

LG, Edi

Ok, selbst gelöst: Als toggle-Button definieren und die Anzeige bei on und off eintragen. Ich lass die Meldung trotzdem, falls jemand mal das gleiche Problem hat.

Gruss, Edi
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 02 Februar 2018, 19:20:06
Hallo Christian,

besteht die Chance dass es mit Quick Fhem noch weiter geht. Du hattest im September mal von github gesprochen.
Gibt es schon irgendwas in der Richtung.

Wäre schade wenn das tolle Programm hier endet.

Gruß
Michael.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 03 Februar 2018, 15:46:58
Es wird auf jeden Fall weitergehen!
Aktuell ist das Problem, dass ich leider null Zeit habe. Aber sobald sich dies ändert wird es weitergehen:)

Zu Github:
Ich habe schon ein privates Repo aufgesetzt, muss mir aber noch Gedanken über die Lizenz und ein paar Kleinigkeiten machen.

Gruß
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: raimundl am 03 Februar 2018, 16:09:01
Super!
Danke!
MfG
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 03 Februar 2018, 18:51:04
Ich finde das APP jetzt schon sehr gut. Alles was jetzt noch kommt ist nur mehr Schminke. Verwende es als Hauptsteuerung.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Beta-User am 04 Februar 2018, 08:27:13
Zu Github:
Ich habe schon ein privates Repo aufgesetzt, muss mir aber noch Gedanken über die Lizenz und ein paar Kleinigkeiten machen.

Gruß
Christian
Keine Ahnung, ob das lizensierugstechnisch einen Unterschied macht, aber eine fertige apk hier oder bei fdroid oä. wäre super....
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Michi1978 am 04 Februar 2018, 18:02:27
Hallo und ersteinmal vielen Dank für die tolle App!

Jeodch habe ich ein kleines Problem.

ich steuer über ein Paar GPIOs ein Paar Relais, was auch schon super funktioniert über die App. STATE ist "on" und "off" wenn ich jetzt z.b. als Off befehlen in quickfhem "set GPIOXY on" und als off Befehle demendsprechen "set GPIOXY off". habe ich das problem das wenn ich aus der app rausgehe und wieder rein gehe nie der aktuelle status angezeigt wird sonder immer nur "Aus".

was mache ich falsch?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: FischFuss am 23 April 2018, 06:53:44
Hallo zusammen,

ich habe im das selbe Problem wie Michi1978

Gruß
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: acidflash am 05 Mai 2018, 15:24:17
Vieleicht kann mir jemand helfen?
Das exportieren der *.xml Datei geht sehe sie auch im Spreicher.
Nur Importieren geht nicht man sieht zwar die *.xml Datei Kann sie aber nicht auswählen.
Möchte gerne meine Einstellungen auf ein anderes Hndy damit übertragen.
Danke schon mal für eure Mühe.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: MichaelT am 16 Juni 2018, 18:18:38
Hallo Christian,
hast du schon eine Vorstellung ob und wann du weiter machst? Oder bist du schon in github unterwegs?

Wie schon von mehreren gesagt, wäre schade wenn das Project stirbt.

Gruss Michael
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: exot am 21 Juni 2018, 19:48:20
Hallo,
Bin gerade auf Deine App gestoßen und habe diese
auf mein Galaxy 7 geladen.
Gibt es eine Anleitung wie ich die App zum laufen bringe?
Unter Adresse habe ich die http IP:8083 meines Pi eingetragen.
Dazu den Benutzernamen und das Passwort.
WLAN wurde auch markiert.
Ich denke die App greift auf den Pi zu.
Aber es tut sich nichts.
Gruß Michael
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 13 Juli 2018, 16:37:15
Also ich werde aufjedenfall weitermachen, da mir dieses Projekt sehr viel Freude bereitet.
Allerdings habe ich aktuell sehr viel zu tun, weswegen ich QuickFhem leider hinten anstellen muss.

Eine Anleitung kann unter https://help-quickfhem.jimdo.com/tutorial-1/ (https://help-quickfhem.jimdo.com/tutorial-1/) gefunden werden:)

LG
Christian
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: riker1 am 07 August 2018, 07:27:42
Hallo,
hatte die APP viel unter Android 6 genutzt. Nun auf ein neues Handy mit Android 7.
dort die Appinstalliert. bekomme sie aber nicht zum laufen.
Lediglich die Einstellungen, aber nicht die QuickFhem app selbst als Appdrawer Icon.

Weiss jemand wie ich dies unter Android 7 mache?

Auch nach neuinstallation war nur die QF Setting da.

Habe Appdrawer Icon aktiviert, trotzdem erscheind das QuickFhem Icon nicht.

Update: habe nun die App über Notifications erreichbar, allerdings nur die 1. Reihe mit 3 Buttons und nicht die 2. Reihe.
kann es leider nicht grösser machen.

Das Appdrawer Icon ist immer noch nicht da.
Update : appdraver icon ist nun da.

Allerdings sehe ich unter Android 7 Galaxy s6 nur die erste Reihe.....

Danke für die Hilfe
Titel: Quickfhem läuft nicht mehr auf Android 8.01
Beitrag von: Rampler am 23 September 2018, 12:23:54
Hallo zusammen,
ich hatte QF set längerem auf meinem Samasung S3 am laufen, ohne Probleme. Nun habe ich mir ein Redmi Note 5 Pro gekauft. QF wird auf dem Redmi nicht richtig dargestellt (siehe Bild). Hat von euch einer das gleiche Problem, oder es evtl. sogar gelöst ?
Sowohl auf dem alten als auch auf dem neuen Handy läuft LineageOS.

Ist wohl das gleiche Problem, wie riker1 ...

bis die Tage
Klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 26 September 2018, 08:23:49
Habe QF mal komplett deinstalliert und wieder installiert, also ohne Konfiguration. Auch hier fehlt die zweite Reihe.
Befürchte fast, dass das bei allen neueren Handy's auftritt ....
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: StefanFriedel am 29 September 2018, 13:42:38
Hallo Leute,

wo bekommt man diese App her. Wenn ich auf den Link gehe kommt ich habe keine Berechtigung

Gruß

Stefan
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 29 September 2018, 14:46:55
wo bekommt man diese App her. Wenn ich auf den Link gehe kommt ich habe keine Berechtigung
Play Store ....
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 06 Oktober 2018, 18:43:43
Habe das Problem mit der Anzeige der einen Zeile gelöst. Man muss nur sämtliche Daten löschen ich habe es über Titanium Backup gemacht und dann die alte Konfiguration wieder neu importieren und voila.
Vermutlich taucht das Problem nur auf weil ich mit Titanium Backup eine Sicherung zurück gespielt habe wohlgemerkt eine Sicherung von einem anderen Handy.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: bennebartsch am 30 Oktober 2018, 03:14:01
Leider wird auf meinem Samsung Galaxy s9 nur eine App namens QF Settings installiert, nicht aber die eigentliche App mit der GUI zum steuern...
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Deep-Sea am 07 November 2018, 08:49:21
Leider wird auf meinem Samsung Galaxy s9 nur eine App namens QF Settings installiert, nicht aber die eigentliche App mit der GUI zum steuern...

Auszug aus https://help-quickfhem.jimdo.com/tutorial-1/kurz-erkl%C3%A4rung/
Durch einen Wisch von dem Homebutton nach oben hin, wird es geöffnet (Android 6.0 - lange drücken).
Mittlerweile lässt sich das Bedienfeld auch durch eine Notification öffnen.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: bennebartsch am 07 November 2018, 13:24:26
Funktioniert bei mir leider nicht. Ich kann das Panel auch nicht aus Tasker heraus öffnen oder in "bxActions" auf die bixby Taste legen...
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: riker1 am 07 November 2018, 16:56:47
Hallo
eigentlich kommt es von alleine nach ein paar minuten oder in der Notificationsleiste

dann die QuickFhem app sichtbar und kann man verwenden, bzw mit der QF settings anpassen.

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: bennebartsch am 07 November 2018, 17:40:34
Die Notification funktioniert ja. Aber ich möchte das Panel gerne auf die Bixby Taste legen oder halt mit Tasker öffnen. Und das geht beides nicht.

Hallo
eigentlich kommt es von alleine nach ein paar minuten oder in der Notificationsleiste

dann die QuickFhem app sichtbar und kann man verwenden, bzw mit der QF settings anpassen.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: chopsor am 01 Dezember 2018, 09:42:11
Hoihoi,

Super App !

Nur eine Kleinigkeit, wenn ich eine sicherung einspielen will wird mir die .xml im Dateimanager grau angezeit und ist auch nicht auswählbar (samsung s9 mit Android 9.0 auf einem S7 tritt selbiges auf). Hat Jemand eine Idee warum ?


Danke.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Remstäler am 09 Januar 2019, 20:09:27
Hallo,

bin auf Quick FHEM gestoßen und es ist eine tolle App !!!

Ich hab nur ein Problem mit der Funktion "Slider".

1. Ich kann problemlos das Reading eines Dimmermodules als Variable einlesen und in der Beschreibung des "Slider-Button" anzeigen.
    Auch die Position des Sliders setzt sich beim Öffnen des Sliders auf die aktuelle Position des Readings.

2. Ich kann den linken und rechten Button eines Sliders mit dem Befehl "set Dimmer dim 0" bzw. "set Dimmer dim 100" belegen
    und das Licht wird dementsprechend auf 0 oder 100 Prozent gedimmt.

3. Aber der eigentlichen Befehl des Sliders "set Dimmer dim %d" funktioniert nicht. Es passiert einfach gar nichts.


Was mache ich hier falsch ?

Laut Beschreibung müsste der Befehel (der bei den Button ja funktioniert) den Wert das Sliders senden....oder ?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Remstäler am 16 Januar 2019, 16:47:47
Hallo zusammen,

ich möchte meine Frage nochmals stellen :

Warum funktioniert der Befehl eines Buttons "set Dimmer dim 100" ?  (damit wird der Dimmer auf 100% gesetzt)


Aber der Befehl des Sliders "set Dimmer dim %d" funktioniert nicht ?


Kann dies an der Android-Version liegen ? Ich habe 6.0.1 auf meinem Handy.


P.S.: weitere Befehle funktionieren soweit alle.
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 16 Januar 2019, 20:21:00
Tja, der Entwickler hat scheinbar sein Versprechen nicht eingelöst, und hat die Entwicklung eingestellt. Er wird wohl seine Gründe haben.
Langfristig musst Du dich wahrscheinlich nach einem anderem Tool umsehen. Ich konnte es grad so zum laufen kriegen, mit meinem neuen Handy.
Mit der nächsten Android Version sehe im warsten Sinne des Wortes schwarz.
Finde ich zwar persönlich echt schade, aber so isses nun mal.

vg klaus
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Remstäler am 16 Januar 2019, 20:31:51
OH...ok....wirklich schade.....


naja.....ein Versuch war's wert.....

DANKE für die Info !!
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 27 Januar 2019, 20:48:19
@Remstäler

Nimm das dim weg.
Ich habe nur
set xxxxxxxxxxxxx %dAlle meine Slider habe ich so. Egal ob Heizung Licht oder Lüftung.

lg
Wolfgang

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: testkandidat am 10 März 2019, 19:54:28
für alle, die das Problem haben, dass sie die Einstellungen nicht importieren können. Bei mir funktioniert folgender workaround:

Die settings xml-Datei auf google drive hochladen. Beim Importieren dann auf den Eintrag google drive (der ohne Benutzername unterhalb des Strichs) klicken und von dort die Datei importieren.

Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Rampler am 05 April 2019, 21:54:15
@EpicMinister
still alive ?
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: EpicMinister am 22 April 2019, 15:14:22
@EpicMinister
still alive ?

Hallo Zusammen,
aktuell wird das mit der Zeit wieder besser. Ich sollte also demnächst wieder dazu kommen an der App zu arbeiten;)
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: wthiess am 22 April 2019, 19:45:35
Hallo EpicMinister!
Super das es weitergeht. Das derzeit beste App. Ich steuere mein Haus mit dem App oder Alexa.Ich möchte gleich meine Wünsche hier kund tun.
. Mehr Zeilen als nur 2. Also 6 Möglich.
. Beim Blätten in beide Richtungen ermöglichen. Auch im Kreis.
. Die Anfangsmeldung Deaktiviert nicht anzeigen.
. Wenn es eine Variable nicht mehr gibt nervt die Meldung. Eventuell Einstelbar.
Lg
Wolfgang
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Tueftler1983 am 27 Juni 2019, 00:01:50
Habe leider 2 Probleme
1. Wird mir der Status vom z.b. FlurLicht nicht angezeigt beim Öffnen, erst nach einem Schaltvorgang wird dieser korrekt angezeigt.

2. Ich würde gerne die Temperatur vom Stelzenhaus der Kinder anzeigen und verstehe nicht wie ich das hin bekomme.
Device Name ist ESP1_DHT22
Reading ist Temperaturen

Wie muss ich es jetzt anlegen?

Anbei noch ein paar Screenshots
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: Winnie_LD am 11 August 2019, 14:42:41
@testkandidat:

Ich habe heute ebenfalls versucht, die xml-Datei per Import einzulesen. Es hat nicht funktioniert,
- über den eingebauten Dateimanager die heruntergeladene xml-Datei aus dem Ordner "downloads" auf dem internen Speicher sowie auf der SD-Karte
- über one-drive

Hab dann "Import" geöffnet und von dort (oben links die 3 Balken) den "ES Datei Explorer" geöffnet. Aus diesem heraus ließ sich die xml-Datei eigenartigerweise öffnen und die settings einlesen.
Derselbe Weg funktioniert auch mit dem IO File manager.

Gruß, Winnie_LD
Titel: Antw:Quick Fhem - Android App
Beitrag von: TheRelativ am 12 August 2019, 14:12:52
Hallo,

gibt es auch die Möglichkeit sich per Client-Zertifikat zu authenfizieren?
Als paranoider Mensch lässt mein fhem nur eine solche authenizierung zu ;)
Das Zertifikat befindet sich im Benutzerzertifikatsspeicher des Androiden

viele grüße