FHEM Forum

FHEM => Codeschnipsel => Thema gestartet von: bismosa am 27 März 2019, 20:14:16

Titel: Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 März 2019, 20:14:16
Hallo!

Ich habe mal wieder ein wenig gebastelt.  :)

Die Hauptidee von mir war, auf meinem Display die aktuellen Blitzer in der Gegend anzeigen zu lassen.
Basierend auf die Idee von https://forum.fhem.de/index.php/topic,85941.msg783376.html#msg783376 hatte ich bereits eine manuelle Lösung
https://forum.fhem.de/index.php/topic,90014.0.html vorgeschlagen.

Da das System in der Form kompliziert und nicht so komfortabel ist, dachte ich mir ein Modul wäre super. Da ich bei einem anderen Modul helfen durfte konnte ich mich hier mal komplett austoben und üben wie die Modulprogrammierung funktioniert.
Ich hoffe, dass ich gegen keine Regeln in der Modulprogrammierung verstoßen habe! Bitte macht mich sonst darauf aufmerksam!

Modulbeschreibung:
Dieses Modul sucht anhand der Koordinaten die aktuellen Blitzerdaten von www.verkehrslage.de heraus und erstellt einen Text, der in FTUI dargestellt werden kann Dies ist nur zu demonstrationszwecken gedacht. Bitte die Bedingungen von www.verkehrslage.de beachten
Zusätzlich kann man sich auch die Blitzer - in einem definierten Umkreis um einen Punkt - anzeigen lassen.
Das Modul ist nur als Beispiel zu verstehen! Keine Garantie auf Funktion!

Beispiel:
define myBlitzer Blitzer 30
Definition eines Blitzer Moduls mit einem Aktualisierungsintervall von 30 Minuten.

define <NAME> Blitzer 0
Definition eines Blitzer Moduls ohne automatische Aktualisierung.

Tipps für die Einstellungen:
Zuerst das Device anlegen mit dem Aktualisierungsintervall. Danach die Attribute für die Home-Koordinaten und den Radius setzen.
Der Auszuwählende Bereich wird dann automatisch berechnet und in die entsprechenden Readings eingetragen. Kann bei Bedarf dann angepasst werden.
Für einen schnellen Test dieses Moduls "_SetDemoValues" auswählen. Dann werden die Blitzer für Berlin angezeigt. Da gibt es wohl immer welche  ;)

Für eine genauere und aktuellere Beschreibung bitte immer in die Lokale Commandref bzw. unter "Device specific help" schauen.

Besondere Features:
- Ausgabe komplett einstellbar. Welche Werte genommen werden, kann in den Attributen frei konfiguriert werden
- HTML-Code bzw. Text anpassbar
- Es kann mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> auch neue Koordinaten vorgegeben werden. Dann kann man auch z.B. den aktuellen Standort mal eben nach Blitzern absuchen
- Der Bereich, der bei Verkehrslage.de abgefragt wird, kann vom Modul berechnet werden
- Es können Readings erzeugt werden mit den Werten für "nächsten Update" / "letztes Update" / "status"
- Es kann ein Reading erzeugt werden, das bei vorhanden Blitzern eine "1" und sonst eine "0" anzeigt (praktisch z.B. um in FTUI Bereiche auszublenden, wenn kein Blitzer gemeldet wurde)
- Es kann die max. Anzahl an gemeldeten Blitzern festgelegt werden
- Es kann ein Text festgelegt werden, wenn kein Blitzer in der Nähe ist

Ich denke, damit sollten so gut wie alle Anwendungsfälle erschlagen sein.

Attribut Ausgabe:
Hier wird eingestellt, mit welchen Werten die Ausgabe stattfinden soll. Einige Beispiele sind bereits vorhanden ("_SetDemoVaules").
Beispiel:
number,{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newline

Spezielle Einträge:
number      Nummerierung
newline      Neue Zeile
[Freitext]      Beliebiger Text. Dieser wird ohne die Klammern übernommen.
distance      Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie)
distanceShort   Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie) eine Kommastelle
{OR         ODER-Verknüpfung. Wenn ein Wert vorhanden ist, werden die nachfolgenden (bis zur geschweiften Klammer) nicht berücksichtigt
}         Ende der ODER-Verknüpfung. Muss zwingend gesetzt werden, wenn eine ODER-Verknüpfung enthalten ist.

Es können beliebig viele Werte so verknüpft werden.

Welche Werte vorhanden sind, kann mit
get <Blitzer-Device> allReadings <Optional:Nummer>
überprüft werden. Wird eine nummer mitgegeben, werden nur die entsprechenden Einträge ausgegeben.

Installation:
Ich habe das Modul bei Github. Dann ist eine Installation recht einfach:
Alle meine Module (bisher gibt es nur das eine...es folgen aber bestimmt noch mehr)
Auf Updates prüfen (update check):
update check https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtAuf die neueste Version updaten (update all):
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtAlle meine Module zum regulären FHEM Updateprozess hinzufügen (update add):
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtupdate checkupdate all
Nur dieses Modul:
Auf Updates prüfen (update check):
update check https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtAuf die neueste Version updaten (update all):
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtNur dieses Modul zum regulären FHEM Updateprozess hinzufügen (update add):
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtupdate checkupdate all
Viel Spaß damit!

Feedback ist stets willkommen  :)

Gruß
Bismosa

[edit 31.05.2019]
Neu hinzugekommen:
Attribute:
MapShow
Eine dynamische Karte (OSM) mit den aktuellen Blitzerstandorten anzeigen. Wenn keine Blitzer in der Nähe sind, wird nur die Home-Koordinate angezeigt.

Hinweis:
Es darf nur ein Blitzer-Device in einem Raum mit einer Karte sein, da es sonst zu Fehlermeldungen bei der Anzeige kommt.

Spezielle Einträge:
MapLink      Ein HTML-Link zu einer Google Maps Karte mit dem markierten Blitzerstandort.

Get
get <device> MapHTML
Den HTML-Code für die Anzeige einer Karte ausgeben. So lässt sich das an anderer Stelle weiter verwenden.
[/edit]
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 27 März 2019, 21:18:26
Hallo @bismosa

Hier wird eingestellt, mit welchen Werten die Ausgabe stattfinden soll. Einige Beispiele sind bereits vorhanden ("_SetDemoVaules").

Wo genau?

Beispiel:
number,{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newline

Leider nicht verstanden - insbesondere nicht verstanden, ob man Werte frei abwählen darf.

Ok, am Beispiel (ich hatte Deinen damaligen Code für mich bzgl. Ausgabe etwas angepasst):
sub getBlitzerOrte($$$$){
...
if ($Stadt eq "."){$Stadt = " "};
if ($Stadtteil eq "."){$Stadtteil = " "};
    fhem("setreading $BlitzerDev ".$num."Ort $Stadt $Stadtteil");
fhem("setreading $BlitzerDev ".$num."Building $building");
}
sub getBlitzerText($){
...
    fhem("setreading $BlitzerDev Text $Text");
    fhem("setreading $BlitzerDev Anzeige $SollAnzeige");
}

Will sagen - ich hätte gern auch weiter (nur) Ort, Straße, Höchstgeschwindigkeit.

Danke sagen. Danke!
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 März 2019, 21:41:19
Hallo,

Zitat
Wo genau?
Bei den Set-Befehl ganz oben. Einfach neben "set" das "_setDemoValues" auswählen und auf "set" drücken zum bestätigen.

Zitat
Leider nicht verstanden - insbesondere nicht verstanden, ob man Werte frei abwählen darf.
Die Werte sind komplett frei wählbar. Man könnte auch z.B. nur einen Ort oder nur eine Straße auswählen.

Ok, am Beispiel (ich hatte Deinen damaligen Code für mich bzgl. Ausgabe etwas angepasst):Bei deinem Beispiel sollte:
{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,vmax,[km/h],newlineausreichen.
Dann bekommst Du
ORT - suburb oder city_district oder town oder village (je nachdem, welcher Wert als erstes verfügbar ist)
Straße - road, building
Geschwindigkeit - vmax (mit "km/h" hinten dran)
und eine neue Zeile (newline)

Einfach mal ausprobieren!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 28 März 2019, 01:40:00
Hallo @bismosa

Also erstmal herzlichen Dank für Deine Arbeit sowie für Deine immer freundlichen, schnellen Reaktionen.

Eine Frage:
Bislang war im STATE ja dieses eingezaubert
<html> <p align='left'></p></html>

Ich lösche define blitzer sowie define httpmod_blitzer, lege alles mit dem Modul an - und dann kommt automatisch diese html-Formatierung wieder? Ich frage, weil ich das Ganze unter dem FTUI-Frontend nutze.

Einfach mal ausprobieren!

"Never touch a running system" - Hannemann geht voran und ich warte noch drei Tage. ;)
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 28 März 2019, 07:53:26
Hallo,

Zitat
Ich lösche define blitzer sowie define httpmod_blitzer, lege alles mit dem Modul an - und dann kommt automatisch diese html-Formatierung wieder? Ich frage, weil ich das Ganze unter dem FTUI-Frontend nutze.

Nein! Das Reading mit dem HTML ist nun "html" und nicht mehr "state". Also muss das in FTUI umbenannt werden.

Zitat
Einfach mal ausprobieren!
Doch! Und zwar bevor ein anderes Gerät gelöscht wird!

Installiere dieses Modul und lege dir ein Testdevice an....dann kannst du damit "gefahrlos" testen. Dann kannst Du auch vergleichen, ob die HTML-Ausgabe die gleiche ist.
Erst wenn es nach Deinen wünschen eingerichtet ist und läuft...dann FTUI umstellen und die alten Devices ggf. löschen.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 28 März 2019, 21:06:07
Hallo Bismosa,
super, schon im Einsatz, und folgende Fragen:

1) wie ersetze ich denn die "\x{df} in Peitenkorfer Stra\x{df}e durch ein "ß", kann man das evtl. noch im Modul machen?

2) wenn ich mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> neue Koordinaten vorgegebe, muss ich danach dann erstmal ein set <Blitzer-Device> _Berechne_area machen, oder macht das Modul das automatisch? Die "area_bottomLeft.." und "area_topRight.." attribute ändern sich ja nicht.
Wird dann immer der Radius vom "radius attribut" genommen?

3) Kann ich die Modul-Sprache abweichend vom System einstellen? Ich habe wohl irgendwo 'Englisch' eingestellt (ich weiss aber gar nicht wo), wenn ich 'Device specific help' aufrufe, bekomme ich ein "No english documentation here yet, sorry.", und ich würde gerne das Blitzer Modul sowieso auf Deutsch laufen lassen...
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 28 März 2019, 21:18:42
Hallo,

Zitat
wie ersetze ich denn die "\x{df} in Peitenkorfer Stra\x{df}e durch ein "ß", kann man das evtl. noch im Modul machen?

Hmmm...das hatte ich noch nicht. Das wurde bei mir immer korrekt angezeigt. Liegt das vielleicht am Browser? Ich nutze Chrome...da scheint es zu funktionieren.
Muss ich mir mal Gedanken machen. Geht bestimmt irgendwie...

Zitat
wenn ich mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> neue Koordinaten vorgegebe, muss ich danach dann erstmal ein set <Blitzer-Device> _Berechne_area machen, oder macht das Modul das automatisch? Die "area_bottomLeft.." und "area_topRight.." attribute ändern sich ja nicht.
Wird dann immer der Radius vom "radius attribut" genommen?

Das macht das Modul automatisch! Die Area muss dafür nicht verändert werden!  :)

Zitat
Kann ich die Modul-Sprache abweichend vom System einstellen? Ich habe wohl irgendwo 'Englisch' eingestellt (ich weiss aber gar nicht wo), wenn ich 'Device specific help' aufrufe, bekomme ich ein "No english documentation here yet, sorry.", und ich würde gerne das Blitzer Modul sowieso auf Deutsch laufen lassen...

Das geht im "global" device. Language auf DE einstellen. Dann wird die Doku auch angezeigt.
Mein Denglisch ist nicht so gut...ich denke das Modul braucht auch keine Englische Beschreibung...es funktioniert eh nur in Deutschland! Ich füge sie aber auch gerne hinzu, wenn jemand lust hat die Doku zu übersetzen  ;)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 28 März 2019, 22:47:28
Zitat
Liegt das vielleicht am Browser? Ich nutze Chrome...da scheint es zu funktionieren.
Ich nutze auch Chrome, aber geht trotzdem nicht. Ich habe die language jetzt auch auf Deutsch umgestellt, irgendwie funktionieren die Umlaute nicht, im 'html' sind die Umlaute nicht richtig dargstellt, z.B. für Stuttgart:Aktuelle Blitzer:
00 Stuttgart Hedelfingen Schwanenstra�e Max. 80 km/h ( 7.8 km ) !!
01 Neckartailfingen B312 Max. 80 km/h ( 9.9 km ) !!
02 Wiflingshausen R�merstra�e Max. 50 km/h ( 11.8 km ) !!
03 Remseck am Neckar Neckargrönigen Neckartalstra�e Max. 70 km/h ( 19.4 km ) !!
04 Neugreuth Wolfgrubstra�e Max. km/h ( 20.3 km ) !!
05 Reutlingen Reutlingen In Laisen Max. 20 km/h ( 21.7 km ) !!
06 Grafenau D�ffinger Stra�e Max. 30 km/h ( 22.1 km ) !!

Und,
kann man das Modul auch 'disablen'? Es gibt kein "attr disable".... , ich lasse mir die Blitzer üblicherweise nur anzeigen, wenn ich ins Auto steige.
Defmod myBlitzer Blitzer 0 geht nicht (also nachdem ich das angelegt habe) :-(

Und das textonly Ausgabeformat gibts nur als STATE Internal, ich habe das nicht als reading gefunden, kannst Du das evtl noch als reading bereitstellen?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 29 März 2019, 07:49:19
Hallo,

also mal eins nach dem anderen:
Das umstellen der Sprache hat nichts mit den Umlauten zu tun. Aber die Hilfe müsste nun angezeigt werden. Richtig?

Disablen ist nicht notwendig, wenn man die Zeit auf "0" gesetzt hat. Einfach die "DEF" ändern mit einem Klick auf "DEF". Dann kann eine neue Zeit (in deinem Fall 0) eingegeben werden. Danach unter dem Eingabefeld auf "modify <device>" klicken.

Mit textonly Ausgabeformat meinst Du das Attribut "createNoHTML"? Dann wird der Text in das reading "html" geschrieben. Hast Du nachdem Du das Attribut gesetzt hast nochmal aktualisiert? Das macht er dann nicht alleine.

Ich habe nochmal mehrere Sachen probiert um das Problem mit den Umlauten zu finden. Bei mir klappt das sowohl in Chrome, als auch im Internet Explorer...aber ich habe eine Vermutung!
Kann es sein, das Du die Ausgabe auf "street" gesetzt hast? Mal ein beispiel:
'road' => 'Köpenicker Landstraße',
'street' => "K\x{f6}penicker Landstra\x{df}e",

Sehen kannst Du alle Felder, wenn Du auf "get <device> allReadings" gehst.

Sonst müsste ich nochmal ein ersetzen mit hinzufügen. Muss ich mir aber nochmal in Ruhe anschauen.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 29 März 2019, 08:40:20
Hallo Bismosa,
1) ja ich habe in der Ausgabe 'street'
attr myBlitzer Ausgabe number,city,{OR,city_district,suburb,town,village,},{OR,street,road,building,},vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],newline
2) Zeit auf '0': In der tat kann ich die Definition mit 'defmod myBlitzer Blitzer 30' oder 'defmod myBlitzer Blitzer 20' dynamisch ändern (also nach dem anlegen des devices), allerdings kommt nach einem 'defmod myBlitzer Blitzer 0' die folgende Fehlermeldung, ein 'defmod myBlitzer Blitzer 00' funktioniert hingegen wie ich gerade herausgefunden habe :-) wrong syntax: define <name> Blitzer <Interval>

3)Wegen dem text only, anbei mal ein Screenshot, nach einem refresh / reload / update. Oben in der DeviceOverview sehe ich den einzeiligen Text, aber ich habe kein 'text' reading, ich hätte ein einzeiliges reading erwartet. Aber jetzt sehe ich das der text im 'html' reading steht, allerdings nicht einzeilig. Ok, dann hab ichs verstanden.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 29 März 2019, 18:23:21
Hallo!

auch im Textmodus wird eine neue Zeile angefangen "\n", wenn bei Ausgabe "newline" gesetzt wird.
Wenn es nur einzeilig werden soll, einfach das "newline" rausnehmen  ;)

defmod:
Stimmt. Sehr seltsam. Die Null wird nicht mit übergeben. Wüsste jetzt auch nicht woran das liegt. Ich habe jetzt noch eingebaut, dass bei einem Argument zu wenig gleich auf 0 gesetzt wird.

Aber...wozu schaltest Du das immer hin und her? Nachtschaltung?

Ich habe jetzt auch mal das Attribut "disable" hinzugefügt. Dann wird ein vorhandener Timer direkt gelöscht und kein neuer angelegt. Bitte mal gründlich testen...hab gerade nicht ganz so viel Zeit.

Ich habe jetzt auch noch eingebaut, dass umlaute in die korrekte HTML-Formatierung gebracht werden.
Bei Text wird nun z.B. \x{df} ersetzt mit "ß"
Bei HTML wird z.B. \x{df} ersetzt mit &szlig;

Auch dies bitte mal testen!

Also bitte ein Update machen!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 29 März 2019, 21:00:16
Hi,
1) im Text modus bekomme ich jetzt folgendes, das ü funktioniert wohl noch nicht richtig.
00 Frankfurt Altstadt Mainkai 50 km/h ( 0.7 km ) 
01 Frankfurt Gallus Mainzer Landstraße 50 km/h ( 3.1 km ) 
02 Frankfurt Sachsenhausen S&uuml;d Babenhäuser Landstraße 50 km/h ( 3.5 km ) 
03 Frankfurt Sossenheim Siegener Straße 30 km/h ( 8.3 km ) 
04 M&uuml;hlheim am Main Dietesheimer Straße 40 km/h ( 11.7 km ) 
05 Darmstadt Arheilgen Frankfurter Landstraße 30 km/h ( 22.8 km ) 

2) Mit einem 'defmod myBlitzer Blitzer 0' in der Eingabezeile bei bestehendem Device, kommt die Fehlermeldung jetzt nicht mehr, aber es wird gar kein Interval mehr gesetzt, hier mal die "Raw Definition"
defmod myBlitzer Blitzer
3) Disable -> super, danke. Ich lasse mir die Blitzer per Push zuschicken, und ich enable/disable die Blitzer dann zu bestimmten Zeiten (also morgens für den Weg zur Arbeit), ansonsten bekomme ich immer den Push. Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 29 März 2019, 21:42:34
Hallo,
Zitat
im Text modus bekomme ich jetzt folgendes, das ü funktioniert wohl noch nicht richtig.
stimmt. Da war noch ein Fehler beim ersetzen. Schon behoben  :)

Zitat
...kommt die Fehlermeldung jetzt nicht mehr, aber es wird gar kein Interval mehr gesetzt...
Ich verstehe eigentlich nicht warum das so passiert. Ich setze auch das jetzt manuell. Könnte schon funktionieren

Zitat
Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
Ich finde die Lösung eigentlich gut. Warum ein großes Gerüst drumherum bauen...freut mich, wenn es schon funktioniert  :)

Also bitte nochmal ein Update machen  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 29 März 2019, 22:04:38
Zitat
Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
Ich verstehe eigentlich nicht warum das so passiert.

Nuj, ich habe da eine wage Idee.

Als ich anfing in IT zu machen, die damals noch EDV oder gar ADV hieß, kannte ich jeden Maschinenbefehl und jedes Byte auf meinem ZX Spectrum persönlich ... von daher würde ich vorschlagen, dass Du rein testweise die Sonderversion "Null"  im Modul maskierst. Also "\0". Andere Version: Maskieren auf die Null im UTF-8-Code. In dieser Richtung dürfte das Problem zu finden sein.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 29 März 2019, 23:36:11
Hallo Bismosa,
funktioniert jetzt alles, super, danke! Deine manuelle Lösung für das 'defmod myBlitzer Blitzer 0' funktioniert auch, aber wenn Du die Lösung von meinem Vorredner curt nochmal probieren möchtest, teste ich gerne! Danke nochmal! Und ein schönes Wochenende!
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 30 März 2019, 08:34:26
Guten Morgen!

Zitat
Nuj, ich habe da eine wage Idee

Das Problem scheint nicht in meinem Code zu liegen. FHEM übermittelt beim "defmod" eine "0" gar nicht mit. Dieses Argument fehlt dann einfach.

Schön. das es jetzt so funktioniert  :)

Ebenfalls ein schönes Wochenende!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 30 März 2019, 18:08:26
Hallo Bismosa,
eines ist mir doch noch aufgefallen:
Wenn das Module mit "attr myBlitzer disable 1" disabled ist, wird ein "set myBlitzer Update" immer noch ausgeführt,
und die Blitzer werden angezeigt (und ich bekomme den Push). Meine Erwartung wäre gewesen, das bei einem '"attr myBlitzer disable 1" das Modul vollständig disabled ist (also auch der update request nicht mehr ausgeführt wird), aber mit einem "defmod myBlitzer Blitzer 0" nur der automatische refresh nach x Minuten nicht mehr ausgeführt wird.

Gemerkt habe ich es, weil ich in FHEM das 'Blitzer update' und die 'Blitzer disable' Zeiten in getrennten Routinen habe,
und ich heute mehrmals die Blitzer angezeigt bekam, obwohl das Modul disabled war ...

Beste Grüsse!


Und das habe ich noch gefunden:2019.03.30 08:30:00 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $disabled in numeric eq (==) at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 152.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 30 März 2019, 18:27:41
Ist bei anderen Modulen auch so...

Also disable macht nur keine Modul-automatischen Abfragen...
...wenn es einen Update-Befehl gibt wird dieser ausgeführt...
...wenn man ihn anstößt...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Steffen am 31 März 2019, 07:44:06
Guten Morgen,

ich möchte gerne diese Modul in einem Widget bei Andfhem anzeigen lassen, doch das Stateformat wird immer so angezeigt:
<html> <p align='left'>Keine Blitzer in der N&auml;he</p></html>

wie könnte ich das ändern, das nur das "Value" im State angezeigt wird???

Mfg Steffen
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 März 2019, 09:10:00
Hallo,
hab leider gerade wenig Zeit...

@inoma
Schaue ich mir heute Nachmittag genauer an. Ich glaube ich habe vergessen noch einen Timer zu löschen.
Den Fehler schaue ich mir dann au an..

@Steffen
Den Text-Mode aktivieren. Dann wird kein HTML angezeigt.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 März 2019, 13:38:01
Hallo,

@inoma
Zitat
Wenn das Module mit "attr myBlitzer disable 1" disabled ist, wird ein "set myBlitzer Update" immer noch ausgeführt

Nun habe ich endlich verstanden, wie du das gemeint hast.
Das habe ich extra drin gelassen. Sonst wundert man sich, wenn man den aktualisieren Button betätigt, das nichts passiert. Das Disable deaktiviert nur den internen Timer und löscht einen ggf. noch enthaltenen.
Würdest Du/Ihr das besser finden, wenn dann auch das aktualisieren nicht mehr geht? Dann müsste ich den aktualisieren Button dann entfernen...
Soll dann ein Text angezeigt werden "Disabled" o.ä.?

Zitat
2019.03.30 08:30:00 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $disabled in numeric eq (==) at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 152.
Wann genau passiert das? Ich habe es leider noch nicht nachstellen können...

@Steffen
Ich meinte natürlich das Attribut "createNoHTML".  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 31 März 2019, 13:48:02
Das habe ich extra drin gelassen. Sonst wundert man sich, wenn man den aktualisieren Button betätigt, das nichts passiert. Das Disable deaktiviert nur den internen Timer und löscht einen ggf. noch enthaltenen.
Würdest Du/Ihr das besser finden, wenn dann auch das aktualisieren nicht mehr geht? Dann müsste ich den aktualisieren Button dann entfernen...

Also von mir ein klares NEIN!

Siehe: https://forum.fhem.de/index.php/topic,99070.msg925336.html#msg925336

Ich habe ein paar Module die deaktiviert sind (HTTPMOD und auch dsl-speedtest), da ich nicht will, dass diese "ständig" selbst aktualisieren...
...aber bei einer manuellen Anfrage durchaus aktualisieren sollen... :)

Und wie geschrieben machen das andere Module genauso, also "nur" die internal Timer deaktivieren...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: somansch am 31 März 2019, 14:50:02
Erstmal danke für dein Zeit und Mühe, dieses Modul zu erstellen :D. Funktioniert auf Anhieb!

Ich hatte vorher auch schon mit deinem Codeschnipsel und der Erweiterung für Ortsteile das Ergebnis erfolgreich in FTUI umgesetzt. Hierbei nutze ich pro Blitzer 4 readings und formatiere diese mit unterschiedlichen Farben: Ort, Strasse, VMax und Entfernung. Die einzelnen Blitzer lasse ich mir dann per Template anzeigen. Nun ist das Problem, dass es kein definertes reading mehr für "Ort" (incl. Ortsteil) gibt  :-\

Wenn ich mir alle readings ausgeben lasse, sehe ich dass es manchmal city, city_district, village oder/und suburb gibt. Könntest du ein zusätzliches Reading "Ort mit Ortsteil" erzeugen, so dass es generell unabhängig von city oder village existiert?

Danke und Gruß
Andreas
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 März 2019, 17:36:44
Hallo!

@somansch (Andreas)
Hmmm...finde ich sehr speziell. Da es ja wirklich immer mal city, city_district, village oder/und suburb gibt, habe ich das "{OR" mit eingebaut. So kann man das erste vorhandene verwenden.
Benutzt Du denn alle Readings (createAllReadings)?
Meine Idee dazu wäre folgende:
number,[<font color='#FF0000'>],{OR,suburb,city_district,town,village,},[</font>],road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newlineSo kannst Du unterschiedliche Farben für die einzelnen Sachen definieren. Hier Rot für den Ort. Ich würde auch nicht alle Readings erzeugen lassen. Da ist die Last in FHEM etwas höher.
Du musst die Farbe in ' eingeben. Nicht in ", sonst übernimmt FHEM das nicht in dem Editorfenster. Leider wird der Inhalt auch nicht angezeigt. Zur Not über die RAW-Definition ändern.


@inoma
Ich denke wir bleiben beim jetzigen Verhalten, das ein manuelles Update weiterhin ausgeführt wird. Wir könnten sonst noch über ein zusätzliches Attribut nachdenken, das dann auch ein Update verhindert...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 31 März 2019, 20:01:41
Hallo Bismosa,
ja ich denke auch das die Module sich an einen Standard halten sollen.
Ich habe Dir auch gerade die englische Übersetzung für die "Device specific help" per e-mail zugeschickt, wenn ich nicht viel zur Modulentwicklung beitragen kann, dann wenigstens das.

Die folgende Fehlermeldung tritt immer dann auf, wenn "attr disabled myBlitzer" von 1 auf 0 gesetzt wird (also wenn das Module 'enabled') wird.
2019.03.31 17:00:00 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $disabled in numeric eq (==) at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 152.

Dann habe ich noch das hier gefunden :-)
2019.03.31 17:37:35 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $Stadtteil in substitution (s///) at ./FHEM/99_MyUtilsBlitzer.pm line 891.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 März 2019, 20:37:31
Hallo!

DANKE für die Übersetzung  :)
Ist schon mit eingebaut.

Zitat
Die folgende Fehlermeldung tritt immer dann auf, wenn "attr disabled myBlitzer" von 1 auf 0 gesetzt wird
Tritt bei mir nicht auf. Auch nicht wenn ich das über die Kommandozeile mache.
Ich habe da jetzt dennoch ein Fix für. Sag mal bitte bescheid, ob es nun weg ist.

Zitat
Dann habe ich noch das hier gefunden :-)
2019.03.31 17:37:35 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $Stadtteil in substitution (s///) at ./FHEM/99_MyUtilsBlitzer.pm line 891.
Keine Ahnung warum deine MyUtilsBlitzer da irgendwas nicht mochte. Bin aber der Meinung, das bei mir auch schon mal dieser Fehler aufgetreten war.
Wenn dieses Modul gut läuft kannst Du Deine MyUtils bereinigen...dann wird das ja alles nicht mehr gebraucht  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 01 April 2019, 00:20:15
Hallo Bisoma,
mit der 1. Fehlermeldung, das checke ich morgen, wenn ich wieder ins Auto steige (dann wird nämlich das disable von der gleichen Routine automatisch auf 0 gesetzt).
Die 2. kommt natürlich aus deiner alten 99_MyUtilsBlitzer.pm Routine. Da habe ich wohl einfach nach "Blitzer" in meinem Log gesucht, und ohne zu gucken Dir einfach alle Fehlermeldungen mit "Blitzer" vor die Füsse geschmissen. Ja, das wird alles bereinigt jetzt wo dein Modul erste Sahne läuft! Danke nochmal und schonmal!
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: ComputerZOO am 01 April 2019, 16:29:00
Moin,
erstmal herzlichen Dank für das Modul, rennt 1a. Ich suche gerade nach einem Reading, welches mir die Anzahl der gefundenen Blitzer anzeigt. Gibt es das gar nicht, oder habe ich Tomaten auf den Augen? Falls nicht, wäre es kompliziert das hinzuzufügen?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 01 April 2019, 17:51:44
Hallo Bismosa, Fehler 1 (nach dem attr Blitzer disable 0) ist nicht mehr aufgetreten, so alles gut jetzt. DANKE!
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 01 April 2019, 19:25:18
Hallo!

Habe gerade wieder ein Update nachgeschoben.
Es ist nun möglich in HTML-Before oder HTML-After "<Anzahl>" einzufügen. Das wird dann mit der Anzahl der angezeigten Blitzer ersetzt.
Zusätzlich kann man (wenn benötigt) das Attribut "createCountReading" setzen. Dann wird ein reading "count" mit der aktuellen Anzahl an Blitzern hinzugefügt.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 01 April 2019, 21:07:38
"Never touch a running system" - Hannemann geht voran und ich warte noch drei Tage. ;)

Soooo - Device angelegt, Attribute angepasst, Code in 99_myUtils.pl gelöscht, get-device in FTUI angepasst: Geht sofort ohne Probleme.

@bismosa
Ich habe nur meinen goldenen Papporden "freundliche Helfer des Tages", der passt nicht so ganz. Egal, wenn ich könnte, würde ich ihn Dir heute verleihen.

Kurze Frage:
Ich habe entsprechend des ersten Artikels den update-Zirkus um das neue github-Element ergänzt. Langfristig müsste das wohl wieder wegfallen - also wenn Dein Modul Aufnahme in den Standardprozess findet? Du erinnerst uns dann?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 01 April 2019, 21:13:25
Hallo,

Zitat
Langfristig müsste das wohl wieder wegfallen - also wenn Dein Modul Aufnahme in den Standardprozess findet?

So weit bin ich noch nicht  ;) Da habe ich wohl noch einiges zu lernen...aber vielleicht kommt das noch!

Sollte es irgendwann so weit sein, werde ich das hier dazu schreiben  :)
Erstmal werde ich das aber alles auf Github machen. Da bin ich dann noch etwas freier...es wird nach einem "update add" immer schön aktualisiert  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 01 April 2019, 21:23:53
Alles gut! Freue Dich bitte über meinen schönen goldenen Papporden.

(Und irgendwann bei der Adelung "nun im offiziellen Respo-Dingens" erinnerst Du Dich ... da war doch was? Ja, muss im Forum schreiben, dass man da was löschen muss ...)

Grrrrrr ...
P.S: Ich sehe grade, dass damit https://wiki.fhem.de/wiki/Stra%C3%9Fenverkehr_Blitzer veraltet ist. Ja, mein Ding; werde ich aber heute wohl nicht mehr schaffen.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: somansch am 01 April 2019, 22:51:12
Hallo!

@somansch (Andreas)
Hmmm...finde ich sehr speziell. Da es ja wirklich immer mal city, city_district, village oder/und suburb gibt, habe ich das "{OR" mit eingebaut. So kann man das erste vorhandene verwenden.
Benutzt Du denn alle Readings (createAllReadings)?
Meine Idee dazu wäre folgende:
number,[<font color='#FF0000'>],{OR,suburb,city_district,town,village,},[</font>],road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newlineSo kannst Du unterschiedliche Farben für die einzelnen Sachen definieren. Hier Rot für den Ort. Ich würde auch nicht alle Readings erzeugen lassen. Da ist die Last in FHEM etwas höher.
Du musst die Farbe in ' eingeben. Nicht in ", sonst übernimmt FHEM das nicht in dem Editorfenster. Leider wird der Inhalt auch nicht angezeigt. Zur Not über die RAW-Definition ändern.


@inoma
Ich denke wir bleiben beim jetzigen Verhalten, das ein manuelles Update weiterhin ausgeführt wird. Wir könnten sonst noch über ein zusätzliches Attribut nachdenken, das dann auch ein Update verhindert...

Gruß
Bismosa

Hallo Bismosa,
danke für den Tipp mit den Farben und das neue Reading mit der Anzahl der Blitzer. Jetzt konnte ich es in meinem FTUI ohne "allreadings" perfekt abbilden  ;D

Musste die Farben direkt in der FHEM config editieren. Hier mein Attribut mit Farben und Ort/Ortsteil/Straße-Logik:
Ausgabe [<font color="#FFFFFF">],{OR,city,town,village,},[</font>],{OR,suburb,city_district,},street,building,[<font color="#E17000">],[Max.],vmax,[km/h],[</font>],[(],[in],distanceShort,[km],[)],newline,newline
Viele Grüße
Andreas
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: ComputerZOO am 03 April 2019, 16:54:22
Zitat
Es kann mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> auch neue Koordinaten vorgegeben werden. Dann kann man auch z.B. den aktuellen Standort mal eben nach Blitzern absuchen
Könnte man noch evtl. ein <Optional:RADIUS> hinten dranpappen?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 03 April 2019, 18:59:07
Hallo!
Könnte man sicherlich...aber wofür?
Wenn du den Radius z.b. unterwegs anders haben möchtest, dann definiere dir doch dafür ein zweites Device. Update-Intervall 0...also nur zur manuellen Abfrage?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: ComputerZOO am 03 April 2019, 19:14:41
Nabend, für meinen BlitzerBot (DOIF für Telegram) habe ich bereits ein Extra-Device angelegt, welches die Daten an dein Blitzermodul weiterleitet (via Position senden aus Telegram). Dafür wäre es recht praktisch, wenn ich den Radius zusätzlich noch mit übermitteln könnte, wenn man abweichend vom Standard mal einen größeren, oder kleineren Radius benötigt.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 03 April 2019, 19:23:04
@bismosa

(inoffizielles) Modul changelog, Handeintragung von mir:
2019-04-01_20:44:33 user change: gelöscht: HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>

Das Attribut hat Auferstehung gefeiert, warum auch immer.

Kannst Du mal bitte prüfen, ob Du das (sowie das andere HTML-Attribut) bei Restart (o.ä.) neu anlegst, falls es nicht existiert?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 03 April 2019, 20:24:54
@bismosa @MadMax-FHEM @somansch @inoma
Grrrrrr ...
P.S: Ich sehe grade, dass damit https://wiki.fhem.de/wiki/Stra%C3%9Fenverkehr_Blitzer veraltet ist. Ja, mein Ding; werde ich aber heute wohl nicht mehr schaffen.

Ich möchte bitte, dass Du in einer ruhigen Minute Dir (und jeder andere ist auch aufgerufen!) den Wiki-Eintrag durchliest: https://wiki.fhem.de/wiki/Stra%C3%9Fenverkehr_Blitzer

Habe ich alles korrekt und insbesondere EINFACH beschrieben?
Wo habe ich Fehler gemacht?
Wo könnte ich noch einfacher beschreiben?

(Hinweis: Unten steht natürlich noch der alte Text; da ging es um Deinen ursprünglichen Code, noch ohne Modul. Den Teil muss niemand kritisieren - den lösche ich doch dann.)

P.S: Welche Internetquelle nutzt Du eigentlich? Das müsste ich da auch reinschreiben.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 03 April 2019, 22:03:09
Hallo!

@curt
Die Attribute sind extra so angelegt, das sie automatisch wieder angelegt werden. Das betrifft:
$attr{$name}{radius} = "10" if( not defined( $attr{$name}{radius} ) );
$attr{$name}{Ausgabe} = $VoreinstellungenStandards{Stadt} if( not defined( $attr{$name}{Ausgabe} ) );
$attr{$name}{createAllReadings} = "0" if( not defined( $attr{$name}{createAllReadings} ) );
$attr{$name}{icon} = "message_attention" if( not defined( $attr{$name}{icon} ) );
$attr{$name}{createNoHTML} = "0" if( not defined( $attr{$name}{createNoHTML} ) );
$attr{$name}{createUpdateReading} = "1" if( not defined( $attr{$name}{createUpdateReading} ) );
$attr{$name}{room} = "Blitzer" if( not defined( $attr{$name}{room} ) );
$attr{$name}{HTML_Before} = "<html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>" if( not defined( $attr{$name}{HTML_Before} ) );
$attr{$name}{HTML_Without} = "<html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>" if( not defined( $attr{$name}{HTML_Without} ) );

Das habe ich extra gemacht...die standards würden eh gesetzt werden...so hat der User diese gleich im Blick.

Zitat
P.S: Welche Internetquelle nutzt Du eigentlich? Das müsste ich da auch reinschreiben.
Es werden die Daten von
www.verkehrslage.de (https://cdn2.atudo.net)
und
https://nominatim.openstreetmap.org
verwendet.

Ich habe den Text nur mal eben überflogen...sieht gut aus  :)

@ComputerZOO
Ich habe das jetzt mit eingepflegt. Es ist nun also auch möglich einen neuen Radius mit in den Update-Befehl zu schieben.
Bitte testen!

Gruß
Bismsoa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 03 April 2019, 22:32:06
@bismosa
Die Attribute sind extra so angelegt, das sie automatisch wieder angelegt werden. Das betrifft:
Das habe ich extra gemacht...die standards würden eh gesetzt werden...

Waaaaaaa - Du bist des Wahnsinns. Ich habe keine Ahnung, für welchen Fall das gut sein könnte - vielleicht gibt es ja solche Fälle. Auf alle Fälle grätscht Du mir in mein FTUI-Design rein.

Hmmm,
wie erhalte ich denn diese beiden Attribute mit leerem Text, ohne das sie ein newline auswerfen? Sag mal bitte.

so hat der User diese gleich im Blick.

Die meisten von denen sind aber schon groß - dieser Teil wäre nach der wohl notwendigen erstmaligen Anlage und der folgenden Löschung durch Nutzer wirklich zu überdenken.

Es werden die Daten von ... verwendet.

Ist nun im Wiki-Artikel.

Ich habe den Text nur mal eben überflogen...sieht gut aus  :)

Bitte nochmals neu prüfen: Links drin, alter Text raus.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 03 April 2019, 22:44:49
Hallo,

Zitat
Waaaaaaa - Du bist des Wahnsinns. Ich habe keine Ahnung, für welchen Fall das gut sein könnte - vielleicht gibt es ja solche Fälle. Auf alle Fälle grätscht Du mir in mein FTUI-Design rein
Nö. Das sind standard-Werte. Die würden auch wieder gesetzt werden, wenn das Attribut nicht wieder eingeblendet werden würde.
Daher ist es schon besser, das die Attribute wieder erscheinen...sonst kommt man da nicht unbedingt drauf.

Zitat
wie erhalte ich denn diese beiden Attribute mit leerem Text, ohne das sie ein newline auswerfen?
Wie wäre es mit
<html>?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 03 April 2019, 23:17:48
Wie wäre es mit
<html>?

Genetischer Defekt. Als Du noch gar nicht geboren warst, habe ich Webseiten von Hand gefeilt: <html> gehört nur an den Anfang des plain-text. Und nicht irgendwo in den html-5-Code.

Ich kann offen gesagt nicht überblicken, ob das nicht doch von irgend einer RFC gedeckt ist - aber es bereitet mir körperliches Unbehagen. (Ok, so erstmal übernommen.)

Kannst Du bitte https://wiki.fhem.de/wiki/Stra%C3%9Fenverkehr_Blitzer nochmals neu überfliegen?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 04 April 2019, 08:54:27
Hallo,

Zitat
Genetischer Defekt. Als Du noch gar nicht geboren warst, habe ich Webseiten von Hand gefeilt: <html> gehört nur an den Anfang des plain-text. Und nicht irgendwo in den html-5-Code.
Sorry...aber woher willst Du wissen, wann ich geboren wurde und was ich schon alles gemacht habe?
Wenn Du das alles besser weißt...dann bitte. Dich hindert keiner daran das Modul zu Forken und zu verbessern. Nur hier zu meckern finde ich ehrlich gesagt sehr blöd.
Es ist auch möglich eine Änderung im Quellcode mir als Patch zur Verfügung zu stellen und ich kann es mir anschauen, ob ich das so übernehmen kann.

Wenn Du Dich im HTML so gut auskennst...warum schaust Du dann nicht nach, was das Modul so generiert und passt es Dir nach Deinen Bedürfnissen an? Dann muss ich auch nicht dazu schreiben, das ein "<br>" eine neue Zeile im HTML erzeugt. Wenn Du kein <html> Tag haben möchtest passt ja vielleicht ein Block (<div>) besser? Oder vielleicht auch ein Paragraph (<p>) ?
Zugegeben...gar kein Wert ist derzeit nicht möglich. Es muss etwas vorhanden sein. Aber auch da gibt es einfache Lösungen wie z.B. "&nbsp;" für ein leerzeichen, auch ein leerer HTML-Tag ("<>")(Achtung! Nicht HTML-Conform!) oder einfach auch ein ("<b></b>") gehen hier problemlos.

Jedes FTUI ist selbst zusammengestellt. Zusätzlich gibt es auch das FUIP...da ist es dann auch jeweils anders. Deswegen habe ich es sehr generisch gehalten und gebe die Möglichkeit den HTML-Code selbst anzupassen.
Zusätzlich wird es nicht nur im FTUI verwendet. Es gibt ja zahlreiche Möglichkeiten. Als Push, nur in FHEM, in diversen anderen Oberflächen etc. Sollte mit der jetzigen Variante für jeden machbar sein. Ich selbst habe es mal mit den HTML-Tags gebraucht.

Ich habe viele Stunden und Tage damit verbracht dieses Modul zu entwickeln. Alles in meiner Freizeit. Da muss ich mir so etwas nicht anhören. Ich bin kein Programmierer vom Dienst...habe trotzdem versucht alle wünsche die hier aufgetaucht sind mit umzusetzen und alle Fragen zu beantworten.
Für mich selbst hätte ich das nicht so aufwendig machen müssen....ich nutze es derzeit nur in FHEM.

So werde ich mir es überlegen ob ich hier noch weiter entwickeln möchte...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 04 April 2019, 14:53:22
Ich würde gern auf meinem Produktiv System den Blitzer installieren, habe damit aber ein paar Probleme.
Auf meinem Testsystem hat das aktuell super geklappt..!!!
Wenn ich in der Kommandozeile eingebe "define myBlitzer Blitzer 10"
erscheint erst einmal "Cannot load module Blitzer" es sieht so aus als wenn es das Modul nicht gibt, aber mit dem FTP drauf geschaut ist es aktuell natürlich vorhanden  :-\

Ich habe alle alten Codeschnipsel entfernt auch aus der myUtils.
Was kann das sein..?

Diese Fehler stehen im Log, sagen mir aber nichts:
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.
main::CallFn('WEB_10.0.0.11_49379', 'ReadFn', 'HASH(0xbe1f8a8)') called at fhem.pl line 745
main::FW_Read('HASH(0xbe1f8a8)') called at fhem.pl line 3698
main::FW_answerCall('/fhem&fw_id=6307&cmd=define+myBlitzer+Blitzer+10') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 567
main::FW_fC('define myBlitzer Blitzer 10', '') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 939
main::AnalyzeCommandChain('HASH(0xbe1f8a8)', 'define myBlitzer Blitzer 10') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 2666
main::AnalyzeCommand('HASH(0xbe1f8a8)', 'define myBlitzer Blitzer 10', 'ACC') called at fhem.pl line 1082
main::CommandDefine('HASH(0xbe1f8a8)', 'myBlitzer Blitzer 10', 'define') called at fhem.pl line 1229
main::LoadModule('Blitzer', undef) called at fhem.pl line 2039
main::CommandReload(undef, '98_Blitzer', undef) called at fhem.pl line 1982
eval {...} called at fhem.pl line 2592
require ./FHEM/98_Blitzer.pm called at fhem.pl line 2593
eval {...} called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
main::BEGIN() called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
Can't continue after import errors at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.
2019.04.04 14:47:16 0: "any" is not exported by the List::Util module

BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.
main::CallFn('WEB_10.0.0.11_49379', 'ReadFn', 'HASH(0xbe1f8a8)') called at fhem.pl line 745
main::FW_Read('HASH(0xbe1f8a8)') called at fhem.pl line 3698
main::FW_answerCall('/fhem&fw_id=6307&cmd=define+myBlitzer+Blitzer+10') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 567
main::FW_fC('define myBlitzer Blitzer 10', '') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 939
main::AnalyzeCommandChain('HASH(0xbe1f8a8)', 'define myBlitzer Blitzer 10') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 2666
main::AnalyzeCommand('HASH(0xbe1f8a8)', 'define myBlitzer Blitzer 10', 'ACC') called at fhem.pl line 1082
main::CommandDefine('HASH(0xbe1f8a8)', 'myBlitzer Blitzer 10', 'define') called at fhem.pl line 1229
main::LoadModule('Blitzer', undef) called at fhem.pl line 2039
main::CommandReload(undef, '98_Blitzer', undef) called at fhem.pl line 1982
eval {...} called at fhem.pl line 2592
require ./FHEM/98_Blitzer.pm called at fhem.pl line 2593
eval {...} called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
main::BEGIN() called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
Can't continue after import errors at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.
 "any" is not exported by the List::Util module
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 04 April 2019, 15:17:30
Hallo!

Das Modul wurde gar nicht geladen. Daher funktioniert es nicht.
Es liegt an dieser Zeile:
use List::Util qw(any);
Dies habe ich dazu gefunden:
Zitat
Sorry, I didn't see you submitted this. It looks like List::Util::any was added in v1.33 of the module. You can use sudo cpan -D List::Util to see your currently installed version and sudo cpan -i List::Util to get the latest version. I will add that as a note in the requirements (once those are published). If we have old perls on clusters, then I'll probably have to include the module in this repo.
Also bitte mal nachschauen, ob es an einer nicht vorhandenen oder zu alten Version von List::Util liegt.

Viel Glück!  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 04 April 2019, 15:26:12
Ich kann dazu nur sagen das mein Fhem auf dem neuesten Stand ist, ich hatte gerade vorher ein Update gemacht.
Dann dein Modul hinzugefügt und anschließend ein reaload deines Moduls, damit dachte ich wäre eigentlich alles soweit OK.

Was muss ich jetzt genau nachschauen, denn eiegntlich sollte alles auf dem neusten Stand sein.
In meiner Testumgebung wo es funktioniert hatte ich noch nicht mal ein Update gemacht nur dein Modul hinzugefügt..

Noch zur Info wenn ich ein reload deines Moduls mache bekomme ich folgendes:
"any" is not exported by the List::Util module
Can't continue after import errors at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.
main::BEGIN() called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
eval {...} called at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30
require ./FHEM/98_Blitzer.pm called at fhem.pl line 2593
eval {...} called at fhem.pl line 2592
main::CommandReload('HASH(0x97eb1f0)', '98_Blitzer.pm', 'reload') called at fhem.pl line 1229
main::AnalyzeCommand('HASH(0x97eb1f0)', 'reload 98_Blitzer.pm', 'ACC') called at fhem.pl line 1082
main::AnalyzeCommandChain('HASH(0x97eb1f0)', 'reload 98_Blitzer.pm') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 2666
main::FW_fC('reload 98_Blitzer.pm', '') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 939
main::FW_answerCall('/fhem&fw_id=5991&cmd=reload+98_Blitzer.pm') called at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 567
main::FW_Read('HASH(0x97eb1f0)') called at fhem.pl line 3698
main::CallFn('WEB_10.0.0.11_53166', 'ReadFn', 'HASH(0x97eb1f0)') called at fhem.pl line 745
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 30.

Was ist dieses List::Util ?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 04 April 2019, 15:34:02
Ich habe jetzt mal geschaut es liegt also nicht an Fhem, sondern an der älteren Linux Ubuntu Version...!
Mein Test System hat ein relativ neues Debian in einer VM deshalb hat es da funktioniert.
Ich wollte jetzt nicht an meinem System herumschrauben, welches ich hier gerade in Betrieb habe

Das zeigt er mir an wenn ich cpan -D List::Util eingebe
root@FHEM-Server:~# cpan -D List::Util
Reading '/root/.cpan/Metadata'
  Database was generated on Mon, 12 Nov 2018 00:54:29 GMT
Fetching with LWP:
http://cpan.etla.org/authors/01mailrc.txt.gz
Reading '/root/.cpan/sources/authors/01mailrc.txt.gz'
............................................................................DONE
Fetching with LWP:
http://cpan.etla.org/modules/02packages.details.txt.gz
Reading '/root/.cpan/sources/modules/02packages.details.txt.gz'
  Database was generated on Thu, 04 Apr 2019 00:17:03 GMT
.............
  New CPAN.pm version (v2.26) available.
  [Currently running version is v2.00]
  You might want to try
    install CPAN
    reload cpan
  to both upgrade CPAN.pm and run the new version without leaving
  the current session.


...............................................................DONE
Fetching with LWP:
http://cpan.etla.org/modules/03modlist.data.gz
Reading '/root/.cpan/sources/modules/03modlist.data.gz'
DONE
Writing /root/.cpan/Metadata
List::Util
-------------------------------------------------------------------------
        (no description)
        P/PE/PEVANS/Scalar-List-Utils-1.50.tar.gz
        /usr/lib/perl/5.18/List/Util.pm
        Installed: 1.27
        CPAN:      1.50  Not up to date
        Paul Evans (PEVANS)
        leonerd@leonerd.org.uk
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 04 April 2019, 15:40:18
Hallo,

es hat nichts mit FHEM zu tun. Es wird aber von PERL das Modul
 List::Util
benötigt.

Du hast die Version 1.27 ab 1.33 ist es vorhanden. Also müste ein
sudo cpan -i List::Util
genügen.

Gruß
Bismsoa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 04 April 2019, 15:49:43
Hallo,

es hat nichts mit FHEM zu tun. Es wird aber von PERL das Modul
 List::Util
benötigt.

Du hast die Version 1.27 ab 1.33 ist es vorhanden. Also müste ein
sudo cpan -i List::Util
genügen.

Gruß
Bismsoa
Genau das meinte ich ja, dass es nicht an Fhem liegt sondern an meinem älteren Ubuntu...  ;)
Egal ich habe es jetzt mal nachinstalliert und nun läuft es auch.

Ist ja mal gut für die Nachwelt wenn jemand mal diesen Fehler hat...!  ;)
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 05 April 2019, 09:23:54
Hallo Bismosa,
ich habe gelesen, das Du einige attribute bei Neustart neu anlegst, falls nicht vorhanden, aber wenn man gar kein Icon will, bekommt man nach Neustart trotzdem immer das 'message_attention' Icon. Das Icon attribut ist da anders als die anderen attribute, die man ja auf den einen oder anderen Wert setzen will, wogegen man das icon attribut evtl ja gar nicht setzen möchte. Aber wenn man gar kein Icon will, ists schwierig, weil es nach jedem Neustart des FEHM taucht wieder auf taucht. Kann man das evtl. noch ändern? Ansonsten kann ichs natürlich auch händisch im Code machen, aber dann muss ich immer deine weiteren Ändrungen nachziehen.

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 05 April 2019, 15:10:16
OT:
Wenn Du das alles besser weißt...dann bitte.

Ich glaube, Du hast da was in den falschen Hals bekommen. Mit "genetischer Defekt" war ein solcher bei mir gemeint. Ohne Deinen Hinweis wäre ich nie auf die Idee gekommen, <html> dort allein stehenzulassen. So ein Medium ist ab und an missverständlich. Aus meiner Sicht ist alles gut, es gibt keinerlei Grund zur Aufregung.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 05 April 2019, 15:42:39
Hallo!

@inoma
Stimmt. Auch das Attribut "room" sollte nicht jedes Mal neu gesetzt werden.
Habe das jetzt korrigiert. Bitte mal testen ob das so funktioniert.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 05 April 2019, 18:13:59
Es gibt aktuell kein Reading welches ich bei FTUI als data-warn nutzen könnte, hat das jemand evtl. als user reading eingebaut.?
Wäre vllt nicht schlecht wenn man dann als Anzeige bekommt wieviel Blitzer in der Umgebung aktiv sind.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 05 April 2019, 18:16:10
Das Reading "Anzeige" leistet etwas ähnliches: Dieses hier nutze ich:

<li data-row="3" data-col="5" data-sizex="3" data-sizey="1">
 <div class="hbox">
  <div data-type="image"
       data-device="blitzer"
       data-url="../images/eigene/blitzer.png"
       data-hide="Anzeige"
       data-hide-on="0"
       data-size="30px"
       class="nocache">
  </div>
&nbsp;&nbsp;
  <div data-type="label"
       data-device="blitzer"
       data-get="html"
       >
  </div>
 </div>
</li>

Hilft Dir das?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 05 April 2019, 18:21:13
Hallo,
Ich glaube gemeint ist eine Anzahl der Blitzer...
Einfach Attribut createCountReading  auf 1 setzen...dann bekommst du ein zusätzliches Reading...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 05 April 2019, 18:22:05
Nein das meinte ich nicht, ich habe ein PopUp welches mir die Blitzer anzeigt...! wenn ich also auf das aktuelle dafür hinterlegte Icon klicke sehe ich ja alle Blitzer, aber das Icon welches mir das PopUp öffnet könnte ja eine Warnanzeige haben mit der Zahl wieviel Blitzer es sind.
Aktuell bei mir 3

EDIT:// alles klar super..!!!  ;)

Das war gemeint..!!
<div class="large" data-type="symbol" data-device="myBlitzer" data-get-off="0" data-get-on="(1|2|3|4|5|6|7|8|9)" data-get="count" data-warn="count" data-warn-background-color="crimson" data-off-color="white" data-on-color="crimson" data-icon="oa-message_attention">
</div>
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 05 April 2019, 20:53:20
Hallo Bismosa,
nach einem update, und dann einem 'reload 98_Blitzer.pm', bekomme ich folgende Fehlermeldungen:
Too many arguments for main::Blitzer_Update at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 169, near "undef)"
Too many arguments for main::Blitzer_Update at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 226, near "$cmd4)"
BEGIN not safe after errors--compilation aborted at ./FHEM/98_Blitzer.pm line 252.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 05 April 2019, 21:31:38
Hallo,

bitte nach einem Update wie von FHEM dazugeschrieben ein
shutdown restartdurchführen!
Ich musste eine definition einer Prozedur ändern und das klappt dann leider nicht mit einem reload. (Bin da beim erstellen und debuggen auch zuerst drauf reingefallen...)

Gruß
Bismosa

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 05 April 2019, 22:18:05
Danke, habe jetzt shutdown restart durchgeführt, das icon vorher gelöscht mit "deletattr icon ...", aber nach dem restart ist das icon trotzdem wieder da . . .   
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 05 April 2019, 22:24:21
Hallo,
ich gehe davon aus, dass du auch vorher gespeichert hast?
Ich hatte das auch nur 1x probiert...da klappte es.
Ich muss mir das sonst nochmal genauer anschauen... dauert aber noch...
Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 05 April 2019, 22:30:11
Ja, gerade nochmal probiert, vorher gespeichert, dann shutdown restart, aber das icon kommt wieder. Was mache ich anders als Du?
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: moonsorrox am 05 April 2019, 23:28:40
also der Update Vorgang von Fhem sagt am Ende eigentlich immer das man ein "shutdown restart" machen soll, also sollte es damit eigentlich keine Problem geben.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 06 April 2019, 09:07:36
Hallo,

war noch ein Fehler drin. Sorry. Habe den jetzt korrigiert.
Bitte noch einmal testen.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: inoma am 06 April 2019, 10:55:03
Funktioniert, das ‘attr icon ...’ wird nicht mehr automatisch gesetzt, wenn es nicht existiert. Danke vielmals!!!
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Fhemschorsch am 16 April 2019, 21:43:21
Vielen Dank für das tolle Modul!

Ich habe  eine Frage: Ich habe mir einen Korridor (area_bottomLeft_latitude, usw) angelegt. Wie kann ich diesen nutzen? Bei mir funktioniert das Modul ganz wunderbar, wenn ich mit meinen Home-Koordinaten und dem Radius arbeite, aber ich würde viel lieber mit meinem Korridor arbeiten, da mein Korridor ca 15km hoch, aber nur 5km breit ist.

Wenn ich die Home-Koordinaten wieder herausnehme, liefert das Modul leider keine Ergebnisse (und derzeit steht einer direkt im Korridor :-) ).

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 17 April 2019, 21:34:16
Hallo!

Es muss eine Home-Koordinate angegeben werden. Sonst funktioniert es leider nicht. Die Entfernung zum Blitzer wird per Luftlinie berücksichtigt.
Der Ausschnitt (Area...) ist der Kartenausschnitt, für den die Blitzer geladen werden sollen. Wie auf der Webseite www.verkehrslage.de
Leider stimmt das dann nicht ganz genau. Es wird auch etwas über den Tellerrand geschaut. Wie weit weiß ich allerdings nicht...daher die zusätzliche Angabe des Radius.

Was mir spontan einfällt (wenn der rechteckige Bereich so wichtig ist)...setze die Area-Werte manuell auf den Bereich...vielleicht etwas kleiner. Den "Radius" dann quasi überlappend angeben (bis zur max. Entfernung). Könnte funktionieren, dass dann nur die Blitzer in dem gewählten Bereich geladen werden. Aber wie immer ohne Gewehr  :)

Viel Erfolg!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 17 April 2019, 22:41:26
Hallo Bismosa,

vielen Dank für das schöne Modul.
Ich bin von der HTTPMOD-Abfrage jetzt auch zu diesem Modul umgestiegen.

Ich hätte eine Anregung, oder vielmehr eine Bitte.
Die Ansicht mit der Darstellung beim Attribut stylesheetPrefix ios7smallscreen in FHEMWEB liefert eine sehr schmale Darstellung der Ergebnisse. Mit dem f18-style sieht es gut proportioniert aus, leider hat diese Darstellung auf dem Handy für einige Nachteile, weshalb ich dort ios7smallscreen bevorzuge.

Könntest du dir das mal anschauen?

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 18 April 2019, 00:36:41
Hallo @bismosa

Die Wiki-Seite für Dein Modul: Ein anderer Editor hatte da noch den Feinschliff gemacht, da stimmt jetzt auch der Kasten rechts oben (das konnte ich nicht).

Nun gibt es noch das Baustellenschild "An dieser Seite wird momentan noch gearbeitet.".

Ich möchte Dich darum bitten, Dir den Wiki-Artikel nochmals kritisch anzuschauen - ist alles in Ordnung? Fehler? Fehlt was?

Wenn Du das freigibst, räume ich dort das Baustellenschild ab.

Hier --> https://wiki.fhem.de/wiki/Stra%C3%9Fenverkehr_Blitzer
(Bzw https://wiki.fhem.de/wiki/Straßenverkehr_Blitzer )
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 18 April 2019, 10:50:58
Hallo!

@Gisbert
Ich tausche nur den Part des Icon mit HTML-Code aus. Da im ios7smallscreen dafür nur so wenig Platz vorhanden ist, sehe ich so keine Möglichkeit ohne anpassung der CSS-Dateien die Anzeige breiter zu bekommen.
Du könntest dir das Refresh-Icon sparen, wenn Du
attr <device> stateFormat htmlsetzt.
Vielleicht lässt sich da auch etwas mit einer ReadingsGroup o.ä. realisieren. Weiß ich leider nicht.

@curt
Es wäre besser die Update-Adresse:
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtstatt
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtzu verwenden. Es geht hier ja nur um das Blitzer-Modul.

Ich weiß auch nicht, ob es hier besser wäre beide Optionen aufzuschreiben...also:
Entweder:
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtOder direkt zum Updateprozess hinzufügen:
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt
update check
update all

Ich habe keine Ahnung, wie die Regeln von FHEM beim Wiki sind. Ich denke es ist aber nicht erforderlich alle Attribute mit aufzuführen?
Sieht sonst gut aus!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 18 April 2019, 12:12:38
Hallo Bismosa,

Zitat
Ich tausche nur den Part des Icon mit HTML-Code aus. Da im ios7smallscreen dafür nur so wenig Platz vorhanden ist, sehe ich so keine Möglichkeit ohne anpassung der CSS-Dateien die Anzeige breiter zu bekommen.
Du könntest dir das Refresh-Icon sparen, wenn Du
Code: [Auswählen]
attr <device> stateFormat html
setzt.

Das bringt nur wenig, ist aber besser als nichts. Ich hab den Radius verkleinert und den Mittelpunkt so gelegt, dass meine täglichen Routen abgedeckt sind. Damit wird die Liste schon mal kürzer.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 19 April 2019, 05:01:05
Es wäre besser die Update-Adresse:
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt

Danke für den Hinweis - korrigiert.

Ich weiß auch nicht, ob es hier besser wäre beide Optionen aufzuschreiben...also:
Entweder:
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtOder direkt zum Updateprozess hinzufügen:
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt
update check
update all

Aus meiner bescheidenen Sicht ist das Wiki dafür da, schnell eine erste funktionierende Lösung zu bekommen - also das Erfolgserlebnis "wow, geht ja ohne Probleme ganz prima". Von daher muss das in den Update-Zyklus. Wer das (später) nicht mehr will, ist Profi genug, das Modul aus dem Update-Prozess herauszunehmen.

Ich habe keine Ahnung, wie die Regeln von FHEM beim Wiki sind. Ich denke es ist aber nicht erforderlich alle Attribute mit aufzuführen?

Es gibt nach meiner Beobachtung relativ wenige Wiki-Autoren. Daher funktioniert das kollaborative Vorgehen (wie bei Wikipedia) hier offensichtlich nicht: Da tauchte niemand auf, der den Artikel umbaute (abgesehen von der freundlichen Seele, die den Kasten korrigierte). Ich verweise auf meinen letzten Absatz: Es dem Nutzer ganz einfach machen. - Wenn der Nutzer dann die ersten Schritte mit Hilfe des Wiki-Artikels machte, etwas ändert und irgendwann nicht weiter kommt, landet er sowieso hier in diesem Thread. Also aus meiner Sicht passt das.

Sieht sonst gut aus!

Danke-schön. Baustellenschild habe ich dort nun abgeräumt.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 26 April 2019, 03:11:29
Aus dem Log:
2019.04.26 03:07:11 1 : *** EN Blitzer: nonempty line after =begin html ignored

@bismosa
Ich habe Dir einfach nur gezeigt, was ich soeben aus meinem Log fischte. Ich habe keine Ahnung ob das bedeutungsvoll oder bedeutungslos ist. Bitte auch nicht aufregen - ich will nichts. Ich zeige Dir einfach nur eine Meldung.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 26 April 2019, 16:11:54
Hallo!
Ist wohl nur eine fehlende leerzeile im Hilfetext. Habe ich soeben korrigiert. Wichtig scheint dies aber nicht zu sein...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 02 Mai 2019, 20:46:19
Hallo!

Ich habe für mich gerade eine Benachrichtigung (Pushover) eingerichtet. Da ich hier ein paar Schwierigkeiten mit dem HTML hatte hier meine Lösung:
RAW-DOIF:
defmod di_Blitzer DOIF ([blitz:html])({\
   my $msg=ReadingsVal("blitz","html","keine");;\
   $msg =~ s/\"/\'/g;;\
      \
   my %translate = ("&auml;;" => "ä", \
            "&Auml;;" => "Ä", \
            "&uuml;;" => "ü", \
            "&Uuml;;" => "Ü", \
            "&ouml;;" => "ö", \
            "&Ouml;;" => "Ö", \
            "&szlig;;" => "ß", \
            );;\
   \
   my $keys = join ("|", keys(%translate));;\
   $msg =~ s/($keys)/$translate{$1}/g;;\
   \
   fhem("set pushmsg msg device=bismosa sound=none html=1 title=Blitzer \"$msg\"");;\
})

attr di_Blitzer do always
attr di_Blitzer room Blitzer


Hier werden vorhandene Sonderzeichen wieder zurück übersetzt. Wenn nun ein bisschen Formatierung vorhanden ist, wird dies auch in Pushover angezeigt.

Manchmal ist es bei mir vorgekommen, das der Text ohne Blitzer mit den HTML-Steuerzeichen in Pushover angezeigt wurde. Kann man umgehen, wenn man das Attribut "Text_Without" im Blitzer-Modul
Keine Blitzer in der Nähe<br>setzt. Mit dem Zeilenumbruch klappt dies dann.

Alternativ könnte man ja auch den Text-Modus des Blitzer-Moduls verwenden. Ich fand aber die Farbliche Hervorhebung irgendwie schick. Das geht auch in Pushover.

Wenn ihr eine andere/bessere Lösung habt...ruhig her damit  :)

Gruß
Bismosa

[edit]
Nachdem ich einen guten Tipp bekommen habe ( https://forum.fhem.de/index.php/topic,100138.0/topicseen.html ) hier die neue Lösung mit einem PERL-DOIF und viel weniger Zeilen:
defmod di_Blitzer2 DOIF {if ([blitz:html]) {\
my $msg=ReadingsVal("blitz","html","keine");;\
$msg =~ s/\"/\'/g;;\
fhem_set("pushmsg msg device=sascha sound=none html=1 title=Blitzer \'". $msg."\'");;\
}}
attr di_Blitzer2 room Blitzer

[/edit]
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 27 Mai 2019, 04:46:47
@bismosa

Beim letzten FHEM-Update:

2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $l[0] in string ne at ./FHEM/98_update.pm line 288.
2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $r[0] in string eq at ./FHEM/98_update.pm line 315.
2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $r[0] in string ne at ./FHEM/98_update.pm line 325.

Bitte nicht aufregen, ich entschuldige mich auch vorab. Ich weiß zudem was PERL-Warnings sind.

Es interessiert Dich vielleicht trotzdem.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 27 Mai 2019, 07:08:05
@bismosa

Beim letzten FHEM-Update:

2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $l[0] in string ne at ./FHEM/98_update.pm line 288.
2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $r[0] in string eq at ./FHEM/98_update.pm line 315.
2019.05.27 04:42:28 1 : PERL WARNING: Use of uninitialized value $r[0] in string ne at ./FHEM/98_update.pm line 325.

Bitte nicht aufregen, ich entschuldige mich auch vorab. Ich weiß zudem was PERL-Warnings sind.

Es interessiert Dich vielleicht trotzdem.

Wo/wie machst du fest, dass die Meldungen was mit dem Blitzer-Modul zu tun haben?

Die Meldungen "mosern" doch was im Update-Modul an oder sehe ich falsch?

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 27 Mai 2019, 07:17:51
Wo/wie machst du fest, dass die Meldungen was mit dem Blitzer-Modul zu tun haben?

Der Zeilenbezug war tatsächlich das Blitzermodul. Das kann ich leider nicht nachreichen, habe ich nicht mehr.

Die Meldungen "mosern" doch was im Update-Modul an oder sehe ich falsch?

Das sehe ich auch so.

Die Frage ist nun, warum das so ist. Ich gehe nicht davon aus, dass @rudolfkoenig im Updatemodul etwas änderte. Daher ist der erste Verdacht schon, dass das Blitzermodul etwas hat, was sich mit dem Update nicht verträgt.

Ich bitte darum, nicht missverstanden zu werden:
Oft sind solche harmlosen PERL-Warnings für die Tonne. Manchmal deuten sie aber ein aufwachsendes Problem an. Ich teile das mit, wenn ich das sehe. Mehr ist gar nicht.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: krikan am 27 Mai 2019, 07:52:30
Ich bitte darum, nicht missverstanden zu werden:
Oft sind solche harmlosen PERL-Warnings für die Tonne. Manchmal deuten sie aber ein aufwachsendes Problem an. Ich teile das mit, wenn ich das sehe. Mehr ist gar nicht.
Bist Du denn den Hinweisen in https://forum.fhem.de/index.php/topic,100572.msg940293.html#msg940293 nachgegangen, wo man vermutete:

Zitat
Die Meldungen kommen vermutlich von dem in Deiner Installation vorhandenen control-file bzw. aus dem Zugriff auf diese Datei.

Im verlinkten Thread und hier lese ich dazu keine Infos.

Gruß, Christian
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 27 Mai 2019, 08:03:14
@krikan
Können wir das "ich weiß was, sage Dir es aber nicht" bitte abkürzen?

Ich habe keine Ahnung, was ein "control-file" ist - oder gar wie man das findet. Falls ich diese Datei mit Deiner Hilfe (magst Du bitte sagen, wo die Datei ist und wie sie heißt?) finden sollte: Worauf muss ich denn bitte achten?

Ja, ganz ehrlich: Ich freue mich einerseits, dass Du antwortest. Andererseits nervt mich Deine Antwort: Es wäre doch so einfach gewesen, mit in zwei oder drei Sätzen konkret zu sagen, was vermutlich bei mir schief läuft.

<seufzt>
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 27 Mai 2019, 08:59:44
@krikan
Können wir das "ich weiß was, sage Dir es aber nicht" bitte abkürzen?

Ich habe keine Ahnung, was ein "control-file" ist - oder gar wie man das findet. Falls ich diese Datei mit Deiner Hilfe (magst Du bitte sagen, wo die Datei ist und wie sie heißt?) finden sollte: Worauf muss ich denn bitte achten?

Ja, ganz ehrlich: Ich freue mich einerseits, dass Du antwortest. Andererseits nervt mich Deine Antwort: Es wäre doch so einfach gewesen, mit in zwei oder drei Sätzen konkret zu sagen, was vermutlich bei mir schief läuft.

<seufzt>

So beschlossen (habe auch im verlinkten Thread ein wenig "gestöbert" und auch so ein wenig "mitgelesen" in anderen Threads): ich lasse es einfach dir direkt zu antworten und Threads bei deren Verlauf zu sehen sein könnte, dass ich auf sowas stoße lasse ich es auch...

Das hier ist freiwilligen-Arbeit (ja ich weiß du weißt es) und es ist anstrengend immer und immer wieder die selben Dinge Haarklein bis auf's Komma zu schreiben...
...jaja Anfänger-Forum...

Aber es darf ruhig selber mitgedacht werden...
...auch ein wenig selbst suchen darf gefordert werden (finde ich).

Und selber suchen/finden/denken fördert das Lernen.

Wenn immer alles nur in copy-paste-Manier vorgelegt wird, dann wird das einfach genommen (ohne auch nur eine Sekunde zu denken) und dann kommt die nächste ähnliche Frage mit der Erwartung wieder eine fertige copy-paste-Lösung zu bekommen...

Mal ganz abgesehen von deinen geposteten Meldungen mit dem Hinweis: das muss wohl an XYZ-Modul liegen, kann aber die Meldungen die mich dazu verleitet haben nicht mehr liefern (wo ist da der Unterschied zu: ich weiß es sage es aber nicht ;)  )...

Weil was soll bismosa mit Meldungen eines "fremden" Moduls anfangen...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 Mai 2019, 11:30:16
Hallo,

ich habe gerade mal ein Update meiner FHEM Installation gemacht. Es tauchte kein Fehler auf.
Vielleicht hatte ich das auch schon im Zuge anderer Bugfixes behoben...weiß ich so nicht...dafür bräuchte ich mehr Informationen.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: krikan am 27 Mai 2019, 14:43:53
@krikan
Können wir das "ich weiß was, sage Dir es aber nicht" bitte abkürzen?

Ich habe keine Ahnung, was ein "control-file" ist - oder gar wie man das findet. Falls ich diese Datei mit Deiner Hilfe (magst Du bitte sagen, wo die Datei ist und wie sie heißt?) finden sollte: Worauf muss ich denn bitte achten?

Ja, ganz ehrlich: Ich freue mich einerseits, dass Du antwortest. Andererseits nervt mich Deine Antwort: Es wäre doch so einfach gewesen, mit in zwei oder drei Sätzen konkret zu sagen, was vermutlich bei mir schief läuft.

<seufzt>
Deine Äußerungen empfinde ich als deutlich unangemessen und wenig zielführend für alle Beteiligten. Wer antwortet auf so etwas schon gerne?
Wenn Du konkrete Fragen hast, dann stelle sie einfach sachlich und es wird Dir sicherlich geholfen.
Woher soll ich (oder andere) Deinen Kenntnisstand wissen? Insbesondere, da Du das im verlinkten Thread überhaupt nicht angefragt hast.

Zur Sache:
Infos enthält https://fhem.de/commandref.html#update
Die zu suchenden Dateien sind "controls.txt" (Liste der eingebundenen control-files [Updatequellen]) "controls_fhem.txt" (control-file von offiziellen Modulen) und eventuell weitere "controls_".* für Thirdparty-Module.
Zugriffsprobleme können diverse Ursachen haben von falschen Rechten bis Hardwareproblemen.
Ohne weiteres Vorhandensein des Problems könnte eine Suche schwierig bis unmöglich werden; gerade wenn es nur in Deiner Installation aufgetreten ist.

Gruß, Christian

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: krikan am 27 Mai 2019, 14:51:18
Hallo bismosa!

Meiner Erinnerung nach gibt es den in https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txt angegebenen Befehl DEL
DEL ./FHEM/98_Blitzer.pmnicht (mehr?). Vielleicht schaust Du Dir das mal an.

Gruß, Christian
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 Mai 2019, 15:10:18
Hallo Christian,

danke für den Tipp. Stimmt...das wurde wohl vor längerer Zeit bereits entfernt. Man könnte eine Datei nur noch verschieben. Da hatte ich wohl bei der Erstellung eine ältere Anleitung verwendet.
Eine Fehlermeldung sollte es dennoch nicht geben. Ich habe jetzt auch nochmal länger gesucht...und den Fehler gefunden.
In der https://github.com/bismosa/FHEM/blob/master/controls_Blitzer.txt war eine Zeile mit einem Tab reingerutscht. Somit gab es hier den Fehler, das zwar etwas in der Update-Zeile stand...jedoch der eigentliche Befehl fehlte.
Das war dann aber auch nur bei der controls_Blitzer und nicht bei der controls_all. Daher ist es mir nicht aufgefallen.
Also nichts schlimmes...aber schwierig zu finden!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 29 Mai 2019, 00:58:12
Aus dem ersten Beitrag:

Bitte nicht aufregen, ich entschuldige mich auch vorab. Ich weiß zudem was PERL-Warnings sind.

@MadMax-FHEM @krikan
Ich möchte deutlich sagen, dass ich einige eurer Beiträge unangemessen fand.

Ich wollte einen Hinweis auf einen möglichen Fehler geben. Und das habe ich auch deutlich so gesagt. Ich bin es nicht gewohnt, so angegangen zu werden. Im Ergebnis tendiert die Lust, Hinweise auf mögliche Fehler zu geben, gegen Null: Sowas muss sich niemand antun.

@bismosa
Schön, dass ich einen ganz kleinen Beitrag liefern konnte. (Dein Modul ist super, immer wieder herzlichen Dank!)
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 Mai 2019, 11:44:44
Hallo zusammen!

Ich habe ein wenig am Modul weiter gearbeitet. Es kommt bei mir öfter vor, das ich zwar eine Adresse zu einem Blitzer habe...aber eigentlich gar nicht weiß, wo sich dieser nun befinden soll.
Daher habe ich jetzt 2 weitere Möglichkeiten geschaffen:

1.) Attribut MapShow (zugehörige Attribute MapWidth und MapHeight)
Wird MapShow auf 1 gesetzt, wird eine OSM-Karte mit den aktuellen Blitzerstandorten unterhalb des Textes hinzugefügt. Die Breite und höhe der Karte lässt sich mit den Attributen MapWidth und MapHeight anpassen.
Die Karte passt den ausschnitt automatisch an, so dass alle Blitzer als POI sichtbar sind. Ist kein Bliitzer in der Nähe wird nur die Home-Koordinate angezeigt.
Es handelt sich um eine dynamische Karte...also zoomen und verschieben ist problemlos möglich!

Klickt man auf ein POI werden weitere Details zum Blitzer angezeigt.

Einschränkungen:
- Es darf nur ein Blitzer-Device im Raum vorhanden sein, da es sonst zu doppelten Definitionen der Karte kommt (und eine Fehlermeldung in FHEM erscheint).
- Gelegentlich (ich konnte es nicht richtig nachstellen und den Fehler leider nicht finden) kommt es direkt nach der Aktivierung auch zu einem "reference error" beim Laden der Seite. Einmal neu laden und der Fehler ist weg.

2.) Es gibt die Möglichkeit einen Link zu Google Maps mit dem Blitzerstandort in den Text einzufügen. Im Attribut "Ausgabe" muss dafür ein MapLink mit hinzugefügt werden. Sobald man auf den Link klickt öffnet sich ein neuer Tab mit der Karte. (Praktisch z.B. bei Push-Diensten um eine Karte aufrufen zu können)

Das ganze sieht dann so aus wie im Anhang.


Mein eigentliches Ziel habe ich dabei eigentlich noch nicht ganz erreicht. Ich wollte eigentlich eine Karte direkt in Pushover anzeigen lassen. Ich habe noch keinen "einfachen" Weg gefunden die Karte als Bild zu exportieren und an die Nachricht anzufügen. Wäre echt noch ein cooles feature...vielleicht hat hier ja jemand von euch einen Tipp bzw. eine Lösungsmöglichkeit...

Viel Spaß damit  8)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 31 Mai 2019, 12:24:56
Hallo Sascha,

das ist ja mal wirklich superg...!! :)

Ich bin mir bei Adressen auch immer nicht so sicher wo das dann ist...
...und ob ich da echt langfahre... ;)

Bzgl. Verschicken: gemacht habe ich es selber noch nicht aber mit Telegram geht es wohl Bilder und auch von svgs Bilder zu erzeugen und zu schicken. Ist im Wiki beschrieben: https://wiki.fhem.de/wiki/TelegramBot#Versand_von_Bildern. Ob das für dich/pushover bzw. mit der Verkehrslandkarte auch geht weiß ich aber nicht...

Mir reicht es (aktuell) morgens vor dem Losfahren mal drauf zu schauen (und das geht so deutlich besser/schneller!)...

Gruß und danke, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 31 Mai 2019, 12:35:36
Hallo Bismosa,

das ist eine sehr schöne Weiterentwicklung, die auf einen Blick zeigt, wo es sich lohnt besonders aufmerksam zu sein.

Ich wollte hier dennoch erwähnen, da es eigentlich selbstverständlich ist, dass es sich gehört, immer die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbeschränkungen einzuhalten, es geht um unsere Gesundheit und Leben.

Wenn ich sehe, wie manche Gestörte bei Autobahnbaustellen mit Verschwenkungen und Verengungen bei vorgeschriebenen 50 km/h mit mehr als dem Doppelten durchkacheln, wünschte ich mir just in diesem Augenblick einen mobilen Blitzer, damit diese Leute 3-4 Monate ihren Lappen abgeben können.

Da es aber anscheinend auch die Blitzer gibt, die nur wegen der schönen Einahmen installiert werden, würde ich mir bei der Standortangabe auch die Richtung wünschen, bei der geblitzt wird.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 31 Mai 2019, 12:43:24
Hallo!

Zitat
Ich wollte hier dennoch erwähnen, da es eigentlich selbstverständlich ist, dass es sich gehört, immer die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbeschränkungen einzuhalten, es geht um unsere Gesundheit und Leben.
Das sollte IMMER selbstverständlich sein. Es geht ja nur darum festzustellen, wo es die Unfallschwerpunkte gibt (aus dem Grund werden ja de Blitzer dort aufgestellt  ;) )
Es soll niemanden einladen zu Rasen oder auch nur ein bisschen schneller zu fahren!

Zitat
...würde ich mir bei der Standortangabe auch die Richtung wünschen, bei der geblitzt wird.
Leider ist die Richtungsangabe nicht in den Daten enthalten. Aber es ermutigt ja in den Bereichen immer besonders vorsichtig zu fahren  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 01 Juni 2019, 14:21:39
Hallo Bismosa,

ich habe versucht die Kartenansicht zu aktivieren, bin jedoch gescheitert. Fhem ist aktuell. Gibt es bei dem Modul etwas Besonderes beim Update zu beachten?

Hier ein list meines Devices:
Internals:
   CFGFN      ./FHEM/Traffic.cfg
   DEF        15
   FUUID      5cb78875-f33f-e986-ed5a-d809637508ee537d
   NAME       myBlitzer
   NR         159
   STATE      <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>00 K&ouml;ln Flittard Otto-Bayer-Stra&szlig;e max.  km/h - 7.2 km <br>01 Frechen Grube Carl A 4 max. 60 km/h - 12.9 km <br>02 Frechen Grube Carl A 4 max. 90 km/h - 13.0 km <br></p></html>
   TYPE       Blitzer
   refreshIntervall 15
   tempRadius
   OLDREADINGS:
   READINGS:
     2019-06-01 14:09:44   00MapLink       <a target="_blank" rel="noopener noreferrer" href="https://www.google.com/maps/search/?api=1&query=51.011902,6.997312">Map</a>
     2019-06-01 14:09:44   00backend       0-11733919
     2019-06-01 14:09:44   00city          Köln
     2019-06-01 14:09:44   00city_district Mülheim
     2019-06-01 14:09:44   00confirm_date  0000-00-00 00:00:00
     2019-06-01 14:09:44   00content       4986479594
     2019-06-01 14:09:44   00counter       0
     2019-06-01 14:09:44   00country       Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   00country_code  de
     2019-06-01 14:09:44   00create_date   2019-06-01 13:02:45
     2019-06-01 14:09:44   00display_name  Otto-Bayer-Straße, Flittard, Mülheim, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 51061, Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   00distance      7.2484664763489
     2019-06-01 14:09:44   00distanceShort 7.2
     2019-06-01 14:09:44   00gps_status    -
     2019-06-01 14:09:44   00id            3998778859
     2019-06-01 14:09:44   00info          {"count_180d":"0"}
     2019-06-01 14:09:44   00lat           51.011902
     2019-06-01 14:09:44   00lat_s         51.0
     2019-06-01 14:09:44   00lng           6.997312
     2019-06-01 14:09:44   00lng_s         7.0
     2019-06-01 14:09:44   00polyline     
     2019-06-01 14:09:44   00postcode      51061
     2019-06-01 14:09:44   00road          Otto-Bayer-Straße
     2019-06-01 14:09:44   00street        Otto-Bayer-Stra�e
     2019-06-01 14:09:44   00suburb        Flittard
     2019-06-01 14:09:44   00type          2
     2019-06-01 14:09:44   00vmax         
     2019-06-01 14:09:44   01MapLink       <a target="_blank" rel="noopener noreferrer" href="https://www.google.com/maps/search/?api=1&query=50.924240,6.752562">Map</a>
     2019-06-01 14:09:44   01backend       0-11733984
     2019-06-01 14:09:44   01confirm_date  2019-06-01 14:03:11
     2019-06-01 14:09:44   01content       4986514471
     2019-06-01 14:09:44   01counter       3
     2019-06-01 14:09:44   01country       Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   01country_code  de
     2019-06-01 14:09:44   01create_date   2019-06-01 13:22:01
     2019-06-01 14:09:44   01display_name  A 4, Grube Carl, Frechen, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50226, Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   01distance      12.9145761586238
     2019-06-01 14:09:44   01distanceShort 12.9
     2019-06-01 14:09:44   01gps_status    -
     2019-06-01 14:09:44   01id            3998778957
     2019-06-01 14:09:44   01info          {"count_180d":"2"}
     2019-06-01 14:09:44   01lat           50.924240
     2019-06-01 14:09:44   01lat_s         50.9
     2019-06-01 14:09:44   01lng           6.752562
     2019-06-01 14:09:44   01lng_s         6.8
     2019-06-01 14:09:44   01polyline     
     2019-06-01 14:09:44   01postcode      50226
     2019-06-01 14:09:44   01road          A 4
     2019-06-01 14:09:44   01street        A4
     2019-06-01 14:09:44   01suburb        Grube Carl
     2019-06-01 14:09:44   01town          Frechen
     2019-06-01 14:09:44   01type          1
     2019-06-01 14:09:44   01vmax          60
     2019-06-01 14:09:44   02MapLink       <a target="_blank" rel="noopener noreferrer" href="https://www.google.com/maps/search/?api=1&query=50.923352,6.751539">Map</a>
     2019-06-01 14:09:44   02backend       0-11734092
     2019-06-01 14:09:44   02confirm_date  2019-06-01 14:03:47
     2019-06-01 14:09:44   02content       4986566346
     2019-06-01 14:09:44   02counter       3
     2019-06-01 14:09:44   02country       Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   02country_code  de
     2019-06-01 14:09:44   02create_date   2019-06-01 13:50:35
     2019-06-01 14:09:44   02display_name  A 4, Grube Carl, Frechen, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50226, Deutschland
     2019-06-01 14:09:44   02distance      13.0220740235131
     2019-06-01 14:09:44   02distanceShort 13.0
     2019-06-01 14:09:44   02gps_status    -
     2019-06-01 14:09:44   02id            3998779145
     2019-06-01 14:09:44   02info          {"count_180d":"2"}
     2019-06-01 14:09:44   02lat           50.923352
     2019-06-01 14:09:44   02lat_s         50.9
     2019-06-01 14:09:44   02lng           6.751539
     2019-06-01 14:09:44   02lng_s         6.8
     2019-06-01 14:09:44   02polyline     
     2019-06-01 14:09:44   02postcode      50226
     2019-06-01 14:09:44   02road          A 4
     2019-06-01 14:09:44   02street        A4
     2019-06-01 14:09:44   02suburb        Grube Carl
     2019-06-01 14:09:44   02town          Frechen
     2019-06-01 14:09:44   02type          1
     2019-06-01 14:09:44   02vmax          90
     2019-06-01 07:55:34   Anzeige         1
     2019-06-01 14:09:44   NextUpdate      Sat Jun  1 14:24:44 2019
     2019-06-01 14:00:07   html            <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>00 K&ouml;ln Flittard Otto-Bayer-Stra&szlig;e max.  km/h - 7.2 km <br>01 Frechen Grube Carl A 4 max. 60 km/h - 12.9 km <br>02 Frechen Grube Carl A 4 max. 90 km/h - 13.0 km <br></p></html>
     2019-06-01 14:09:44   lastUpdate      Sat Jun  1 14:09:44 2019
     2019-06-01 14:09:44   status          ok
   helper:
     bm:
       Blitzer_Attr:
         cnt        4
         dmx        -1000
         dtot       0
         dtotcnt    0
         mTS        01.06. 14:06:25
         max        0.000173091888427734
         tot        0.00043487548828125
         mAr:
           set
           myBlitzer
           MapShow
           1
       Blitzer_Get:
         cnt        8
         dmx        -1000
         dtot       0
         dtotcnt    0
         mTS        01.06. 14:09:58
         max        0.00185394287109375
         tot        0.00220680236816406
         mAr:
           HASH(0x557c4b66d638)
           myBlitzer
           allReadings
       Blitzer_Set:
         cnt        24
         dmx        -1000
         dtot       0
         dtotcnt    0
         mTS        01.06. 14:09:44
         max        0.0306088924407959
         tot        0.0321803092956543
         mAr:
           HASH(0x557c4b66d638)
           myBlitzer
           Update
Attributes:
   Ausgabe    number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
   HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>
   HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
   MapHeight  600px
   MapShow    1
   MapWidth   600px
   area_bottomLeft_latitude 50.9393399099099
   area_bottomLeft_longitude 6.91259454955601
   area_topRight_latitude 51.1195200900901
   area_topRight_longitude 7.19908545044399
   createAllReadings 1
   createNoHTML 0
   createUpdateReading 1
   home_latitude 50.972032
   home_longitude 6.917153
   icon       car
   radius     15
   room       Mobile,Traffic
   stateFormat html

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 01 Juni 2019, 14:32:22
Hallo!
Sorry...bin unterwegs. Kann mir das erst Anfang nächster Woche genauer anschauen.
Spontane Idee...
Hast du nach dem aktivieren einmal auf Aktualisieren geklickt?
Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 01 Juni 2019, 14:38:37
Hallo Bismosa,

wenn du mit aktualisieren "set myBlitzer update" meinst, bzw. auch das Device neu laden, dann ja.

Kein Grund zur Eile, ich warte, bis du wieder Zeit hast.

Viele​n Dank und viele Grüße​
Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 02 Juni 2019, 15:16:30
Hallo!

@Gisbert
Ich habe mir das gerade mal genauer angesehen...aber einen Fehler konnte ich noch nicht entdecken.
- Könntest Du mir mal bitte eine RAW-Definition von deinem Device geben? (Meinetwegen auch per PM um keine persönlichen Daten hier zu veröffentlichen)
- Hattest Du nach dem Update des Blitzer-Moduls FHEM neu gestartet oder nur das Modul neu geladen?
- Welchen Style benutzt Du?
- Gibt dir ein "get <device> MapHTML" (Bitte im Device verwenden) den HTML-Code aus?
- Kennst Du Dich mit den Developer-Tools im Browser aus? Könntest Du hier mal nachschauen, ob der HTML-Code (vergleich MapHTML) mit enthalten ist?

Irgendwo muss da ja der Hund begraben sein  ;)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 02 Juni 2019, 16:16:10
Hallo Bismosa,

hier ist die raw-Definition:
defmod myBlitzer Blitzer 15
attr myBlitzer Ausgabe number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
attr myBlitzer HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>
attr myBlitzer HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
attr myBlitzer MapHeight 600px
attr myBlitzer MapShow 1
attr myBlitzer MapWidth 600px
attr myBlitzer area_bottomLeft_latitude 50.9393399099099
attr myBlitzer area_bottomLeft_longitude 6.91259454955601
attr myBlitzer area_topRight_latitude 51.1195200900901
attr myBlitzer area_topRight_longitude 7.19908545044399
attr myBlitzer createAllReadings 1
attr myBlitzer createNoHTML 0
attr myBlitzer createUpdateReading 1
attr myBlitzer home_latitude 50.972032
attr myBlitzer home_longitude 6.917153
attr myBlitzer icon car
attr myBlitzer radius 15
attr myBlitzer room Mobile,Traffic
attr myBlitzer stateFormat html

Das Modul 98_Blitzer.pm wurde am 1.6.2019 12:31 neu geladen (Fhem: "update all"), dannach wurde Fhem neugestartet: "shutdown restart".

"get <device> MapHTML" liefert:
<!DOCTYPE html>
<html lang="de">
   <head>
      <meta charset="UTF-8">
      <!-- <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, maximum-scale=1.0, user-scalable=no" /> -->
      <title>HowTo: Mini-Beispiel "Leaflet Karte mit Marker"</title>
      <!-- leaflet.css und leaflet.js von externer Quelle einbinden -->
      <link rel="stylesheet" href="https://unpkg.com/leaflet@1.5.1/dist/leaflet.css" />
      <script src="https://unpkg.com/leaflet@1.5.1/dist/leaflet.js"></script>
   </head>
   <body>
<div id='meineKarte' style='height: 600px; width: 600px;'></div>      <!-- OSM-Basiskarte einfügen und zentrieren -->
      <script type='text/javascript'>
  var greenIcon = new L.Icon({
iconUrl: 'https://cdn.rawgit.com/pointhi/leaflet-color-markers/master/img/marker-icon-2x-green.png',
shadowUrl: 'https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/leaflet/0.7.7/images/marker-shadow.png',
iconSize: [25, 41],
iconAnchor: [12, 41],
popupAnchor: [1, -34],
shadowSize: [41, 41]
});
var Karte = L.map('meineKarte').setView([50.972032, 6.917153], 12); L.tileLayer('https://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png', {
         'attribution':  'Kartendaten &copy; <a href="https://www.openstreetmap.org/copyright">OpenStreetMap</a> Mitwirkende',
         'useCache': true
         }).addTo(Karte);
      </script>
      <!-- Marker einfügen -->
      <script>
var marker0 = L.marker([50.972032,6.917153], {icon: greenIcon}).addTo(Karte).bindPopup("Home"); var marker1 = L.marker([50.953656,6.952266]).addTo(Karte).bindPopup("130 Km/h<br>13, Krefelder Wall, Agnesviertel, Neustadt/Nord, Innenstadt, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50670, Deutschland<br>Erstellt: 2019-06-02 15:41:06<br>Zuletzt gesehen: 0000-00-00 00:00:00"); var marker2 = L.marker([50.923289,6.974937]).addTo(Karte).bindPopup(" Km/h<br>8, Alfred-Schütte-Allee, Deutz, Innenstadt, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50679, Deutschland<br>Erstellt: 2019-06-02 15:37:36<br>Zuletzt gesehen: 0000-00-00 00:00:00"); var marker3 = L.marker([50.986788,7.021932]).addTo(Karte).bindPopup(" Km/h<br>14, Melanchthonstraße, Höhenhaus, Mülheim, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 51061, Deutschland<br>Erstellt: 2019-06-02 15:07:39<br>Zuletzt gesehen: 0000-00-00 00:00:00"); var marker4 = L.marker([50.984586,7.082399]).addTo(Karte).bindPopup("30 Km/h<br>Adolf Oppenheimer, Paffrather Straße, Thielenbruch, Dellbrück, Mülheim, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 51069, Deutschland<br>Erstellt: 2019-06-02 14:46:37<br>Zuletzt gesehen: 2019-06-02 15:04:04"); var marker5 = L.marker([50.875637,7.059011]).addTo(Karte).bindPopup("50 Km/h<br>48, Christrosenweg, Zündorf, Porz, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 51143, Deutschland<br>Erstellt: 2019-06-02 15:06:18<br>Zuletzt gesehen: 0000-00-00 00:00:00"); var group = new L.featureGroup([marker0,marker1,marker2,marker3,marker4,marker5]); Karte.fitBounds(group.getBounds());      </script>
   </body>
</html>

</pre>

Style:
Ich kenne mich mit Developer-Tools im Brower nicht aus, könnte aber kurzfristig jemand dazuholen, der's vermutlich kann.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 02 Juni 2019, 16:20:25
Hallo Bismosa,

ich hab den Fehler vermutlich gefunden.
Nachdem ich das Attribut "stateFormat html" gelöscht habe, bekomme ich eine Karte angezeigt.
Anscheinend habe ich diesen Hinweis übersehen, odes es gibt ihn nicht, vielleicht liege ich aber mit meiner Vermutung falsch.

Viele Grüße Gisbert

Edit:
Das grüne Symbol dürfte vermutlich die home_latidude und _longitude sein, richtig?
Nur als Hinweis: ich wohne nicht dort, sondern habe diesen Ort als Zentrum meines Bewegungsradius gewählt.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 02 Juni 2019, 16:27:40
Hallo!

Das wollte ich auch gerade schreiben. Das war mir jetzt auch direkt ins auge gesprungen  ;)
Das ist auch der Grund, warum nichts angezeigt wurde.

Kurze Erklärung:
Durch das Modul wird der Teil wo normalerweise das Icon ist ersetzt mit eigenem HTML-Code.
Wenn man nun das State-Format setzt, wird genau das gleiche getan...jedoch in Deinem Fall nur der HTML-Part angezeigt (ohne Aktualisieren-Button).

Einen Hinweis dazu gab/gibt es bisher nicht. die Frage ist nun...hast Du das State-Format extra gesetzt? Soll ich noch ein Attribut "ShowRefreshButton" einbauen?
Benötigst Du eigentlich an anderer Stelle die einzelnen Readings? Sonst würde ich Dir raten "createAllReadings" auf 0 zu setzen, das spart Resourcen  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 02 Juni 2019, 16:38:59
Hallo Bismosa,

das Attribut "stateFormat html" war gesetzt, wieso und weshalb, da bin ich aber überfragt. Ich hab mich bisher mit diesem Modul noch nicht so intensiv auseinandergesetzt, als dass ich dieses Attribut verstehen würde.

Zitat
Soll ich noch ein Attribut "ShowRefreshButton" einbauen?
Ist dein Rat, das "stateFormat html" drin zulassen, und du programmierst einen Attribut "ShowRefreshButton" dazu?
Wegen mir musst du den Aufwand aber nicht betreiben.

Die Readings benötige ich nicht weiter, deshalb habe ich das Attribute "createAllReadings" auf 0 gesetzt.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 02 Juni 2019, 16:47:19
Hallo!

Wenn du die Readings nicht mehr benötigst würde ich dir zusätzlich jetzt empfehlen einmal
deletereading myBlitzer .*auszuführen. Danach ein Refresh...dann sind die alten Readings alle raus.

Das Attribut "stateFormat" überschreibt den Part des StateFormats (also den Bereich wo Icons etc. angezeigt werden). Dies kann man bei jedem Device so verwenden, wenn man etwas anderes anzeigen lassen möchte.
Warum es jetzt bei dir gesetzt war..da kann ich auch nur spekulieren. Kann mich gerade nicht erinnern das ich dies jemals automatisch reingenommen hätte.

Ich würde (wenn benötigt) ein Attribut hinzufügen, das man bei der Standardanzeige (also ohne das Attribut stateFormat) den Refresh-Button ausblenden könnte. (Bei einem gesetzten stateFormat ist dies nicht möglich)

Wenn Du so wie es jetzt ist zufrieden bist...dann ist ja gut. Sonst reiche ich das auch gerne nach  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 02 Juni 2019, 17:15:48
Hallo Bismosa,

die alten Readings habe ich schon gelöscht.
Für meinen Teil bin ich sehr zufrieden, vielen Dank. Ich habe keine weiteren Wünsche, aber ich sehe schon, du gibst nicht eher Ruhe, bist du dein Modul noch weiter optimiert hast :)

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: somansch am 04 Juni 2019, 22:32:58
Hallo Bismosa,

nutze ja dein Modul schon eine ganze Weile. Super neues Feature mit der OSM Karte  :). Funktioniert auch auf Anhieb in FHEM. Habe auch schon den "get MapHTML" entdeckt. Nun bin ich krampfhaft am überlegen, wie ich den HTML Code in FTUI einbinden kann?!

Hast du vielleicht eine Idee?

Viele Grüße
Andreas
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 04 Juni 2019, 22:52:22
Hallo!
Nö. Da habe ich mir noch keine weiteren Gedanken gemacht. Ich nutze FTUI derzeit noch nicht...
Ich könnte mir aber vorstellen, das man das in ein Label oder einen Frame etc. Packen könnte.
Eigentlich wäre dann ein Reading besser...aber das verträgt sich nicht mit FHEM, wenn das Reading aus diesem HTML besteht.
Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit ein doif zu erstellen...sobald sich der html-code ändert eine neue HTML Datei für FTUI zu erstellen.... vielleicht auch in Verbindung mit Weblink?
Vielleicht hat hier ja jemand eine Lösung und teilt diese mit uns?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 09 Juni 2019, 08:15:51
Liebe Freunde der Gefahrenstellen,
zunächst einmal wünsche ich allen Frohe Pfingsten!

Nun bin ich krampfhaft am überlegen, wie ich den HTML Code in FTUI einbinden kann?!
Ich nutze FTUI derzeit noch nicht...

Ich lese interessiert mit. Und ich habe hoch theoretische Hinweise:

1) In FTUI scheint es so ein bei Klick aufpoppendes Fenster zu geben: Du klickst was an - und dann kommt so ein übergelagertes Fenster. Habe ich noch nie gemacht. Aber das könnte eine mögliche Lösung sein. @somansch sagt Dir meine laienhafte Beschreibung was?

2) völlig unabhängig davon, völlig anderer Weg:
@eki hat doch das map-widget auf OSM-Basis am Start. Das hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,91781.0.html
Und das kann auf verschlungenen Wegen Overlays anzeigen. Eki zeigt das mit Hydranten und Feuerlöschern in Berlin. - Wie wäre es denn, wenn ich @eki und @bismosa virtuell zusammenbringe - und daraus entsteht ein Gefahrenstellen-Overlay für Ekis FTUI-Maps-Widget?

Ich kann das alles nicht. Ich kenne lediglich die richtigen Leute ... ;)
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Wolle02 am 09 Juni 2019, 11:26:59

Ich kann das alles nicht. Ich kenne lediglich die richtigen Leute ... ;)

So Leute wie dich kenne ich bei mir aus dem Büro. Ihr haltet euch für super tolle Netzwerker und habt selber gar nix auf der Pfanne. Ihr halst nur Leuten Arbeit auf und geht nur auf den Geist.  :o
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 10 Juni 2019, 02:17:05
So Leute wie dich kenne ich bei mir aus dem Büro.

Uns unterscheiden zwei Dinge, mindestens zwei:

1) Wenn ich Ideen habe, selbst Ideen, die ich nicht selbst umsetzen kann, dann sage ich sie. Vielleicht helfen meine Ideen anderen.

2) Ich pöbele keine anderen Menschen an. Das ist nicht mein Stil.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: ThomasMagnum am 12 Juni 2019, 09:13:00
Hallo bismota,

bzgl. deines Wunsches die Karte zu versenden, kann man evtl. das Programm "PlotasPNG" genutzt werden. Ausgangsbasis hierfür ist allerdings ein SVG welches man erst mal generieren müsste.

Eine weitere Option die ich noch auf meiner Liste habe wären dieser Thread:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,81826.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,81826.0.html)

da sind ein paar Hinweise drin die ich mal nachvollziehen wollte, da ich ähnliches für mein XMPP Interface suche. Hatte aber noch keine Zeit bzw. keinen Nerv hierzu.

Gruß, Thomas
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 12 Juni 2019, 17:06:00
Hallo!

@Thomas
Ja...es gibt auch noch andere Linux Tools. Hier ein paar vorschläge:
https://stackoverflow.com/questions/10042388/program-that-convert-html-to-image

Mein ansinnen wäre eher (aber vermutlich nicht möglich) ohne zusätzliche Module etc. auszukommen...das macht das hier sonst immer etwas komplizierter und wäre dann nicht Plattformunabhängig.  ;)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 16 Juni 2019, 03:32:56
Hallo @bismosa

um wegen FTUI sowie wegen des FTUI-Moduls Map zu verstehen, was Du da überhaupt "treibst", habe ich mir mal ganz schnöde den HTML-Quelltext im "normalen" Web-Interface von FHEM angesehen. Also das, was da als Ergebnis als HTML-Seite vom FHEM-Server verschickt wird.

Ok, Leaflet als Basis. Das das JS von extern geholt wird, das finde ich jetzt unschön - aber ich weiß zu wenig, um irgendwelche Ratschläge zur Umgehung zu erteilen.

Aber was ganz anderes fiel mir auf: Du hast da einen unschönen Codierungsfehler, darauf möchte ich Dich gern hinweisen: Du leitest einen TEIL einer Webseite (das Kartenkonstrukt) nochmals mit dem ganzen html-head-body-Zirkus ein und wieder aus. Das ergibt nicht validen HTML-Code.

Hoffe geholfen zu haben.

Ich grüße und wünsche einen schönen Sonntag.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 17 Juni 2019, 08:24:24
Hallo!

@curt
Zitat
um wegen FTUI sowie wegen des FTUI-Moduls Map zu verstehen, was Du da überhaupt "treibst", habe ich mir mal ganz schnöde den HTML-Quelltext im "normalen" Web-Interface von FHEM angesehen. Also das, was da als Ergebnis als HTML-Seite vom FHEM-Server verschickt wird.
Wäre einfacher gewesen mit dem "get <device> MapHTML". Dort wird der gleiche HTML-Code ausgegeben.
Außerdem ist der Quelltext frei bei Github bzw. im Perl-Modul deiner FHEM-Installation vorhanden.

Zitat
Ok, Leaflet als Basis. Das das JS von extern geholt wird, das finde ich jetzt unschön - aber ich weiß zu wenig, um irgendwelche Ratschläge zur Umgehung zu erteilen.
Hier gibt es genau 2 Möglichkeiten. Entweder extern laden oder mit dem Update bei jedem die JS mit installieren. Da finde ich das externe laden besser. So war das auch in dem Beispiel angegeben. Wie es sonst rechtlich aussieht, wenn ich die Leaflet-Dateien bei Github hochlade weiß ich nicht. Dann halte ich mich lieber an angegebene Beispiele.
Es steht Dir ja frei das Modul zu ändern und die JS lokal zu verwenden.

Zitat
Aber was ganz anderes fiel mir auf: Du hast da einen unschönen Codierungsfehler, darauf möchte ich Dich gern hinweisen: Du leitest einen TEIL einer Webseite (das Kartenkonstrukt) nochmals mit dem ganzen html-head-body-Zirkus ein und wieder aus. Das ergibt nicht validen HTML-Code.
Das verstehe ich jetzt nicht...
Ich habe tatsächlich einen <head> Bereich da mit drin (um die leaflet.js und die leaflet.css zu laden). Ich kann mir sogar vorstellen, das dies nicht den HTML-Richtlinien entspricht. Allerdings hat es anders nicht funktionieren wollen. Meine Browser melde$n keinen Fehler und die Seite wird zügig angezeigt. Daher denke ich, das dies zu vernachlässigen ist.
Derzeit läuft das Modul auf mind. 25 Installationen in 29 Definitionen...zumindest von den Installationen, die die Statistik an FHEM übermitteln. Bisher hatte wohl noch keiner Probleme damit...

Wenn Du ein Problem mit dem Modul hast (und den Eindruck bekomme ich hier immer mehr), möchte ich die um 2 dinge bitten:
1.) Schaue Dir den Quelltext an, ändere diesen und erstelle einen Patch mit den Verbesserungen. Dann kann ich mir das anschauen und ggf. die Änderungen mit einfließen lassen.
2.) Wenn Dir die Art des Moduls nicht gefällt möchte ich ich bitten das Modul wieder aus Deiner Installation zu entfernen und nicht weiter zu nutzen. So ist der Beitrag nicht sehr hilfreich.

Verbesserungsvorschläge werden immer gerne entgegen genommen. Ich bin reiner Hobby-Programmierer. Ich habe mir das alles selbst beigebracht...da sind Fehler nie auszuschließen.

@all
Bugs können logischerweise auch gerne gemeldet werden.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 18 Juni 2019, 03:41:03
Hallo allerseits und ein besondern freundliches hallo @bismosa
Das wichtigste vorab:
Ich finde, dass Du sehr sensibel, zu sensibel bist. - Ich finde Dein Modul ganz außerordentlich prima. Ich freue mich, dass es das gibt. Und ich möchte im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten mithelfen.

Ich sage das, was mir auffällt. Ich sage das so präzise ich das sagen kann. Ich hoffe, dass Dir das hilft. Und wenn Du als Modulautor entscheidest, das das nicht hilft, dann ist das so - Du bist der Chef in diesem Ring.

Mir wäre sehr recht, wenn das nun geklärt wäre (das strengt mich ja auch an, ich will das nicht vor jeden Beitrag schreiben).

Ok, dann mal los:

Wäre einfacher gewesen mit dem "get <device> MapHTML". Dort wird der gleiche HTML-Code ausgegeben.

Nein, eben nicht.
Da kommt nur ein Fragment. Aber nicht die Seite, die dann real beim Klienten (Browser) ankommt.

Bring mal bitte Firefox an den Start, navigiere zur fraglichen Seite mit der Karte. Dann irgendwo im freien Bereich der Seite rechte Maustaste, dann klicke auf "Seitenquelltext anzeigen". In einem neuen Fenster bekommst Du den Seitenquelltext, dankenswerterweise schon die Fehler farblich markiert.

Der derzeit erzeuge html-Code ist nicht valide, das kann man nun drehen und wenden wie man will.

Hier gibt es genau 2 Möglichkeiten. Entweder extern laden oder mit dem Update bei jedem die JS mit installieren. Da finde ich das externe laden besser. So war das auch in dem Beispiel angegeben.

Ich habe keine Idee, ob/wie man das anders/besser machen kann.

Bitte versteh aber: Ich bin der Sicherheitsfanatiker: Möglichst nichts, was von außen kommt.
(Ja, das Leben besteht aus Kompromissen. Ich wollte öffentlich darauf hinweisen - irgendwie schon mit der Idee, dass ein Dritter um die Ecke kommt und fröhlich "aber so geht das doch auch" schreibt.

Ich habe tatsächlich einen <head> Bereich da mit drin (um die leaflet.js und die leaflet.css zu laden). Ich kann mir sogar vorstellen, das dies nicht den HTML-Richtlinien entspricht. Allerdings hat es anders nicht funktionieren wollen.

Ahhh - verstanden. Ok, das ist ein Problem.

Der Autor der Map-Moduls (OSM-Karte mit Verkehrslage von Nokia oder wer weiß wem) hat das in seinem Thread oder im Wiki so gelöst: Er schreibt sinngemäß: Also wenn Du das willst, dann MUSST Du in /opt/fhem/www/tablet/index.html im HEAD-Bereich folgende Zeile eintragen - sonst geht das nicht.

Das habe ich jetzt aus dem Stegreif geschrieben - wenn Du willst, suche ich das alles genau raus. Kein Problem. (Nur halt nicht jetzt, in diesem Beitrag) - Bitte einfach sagen.

Meine Browser melde$n keinen Fehler und die Seite wird zügig angezeigt. Daher denke ich, das dies zu vernachlässigen ist.

Ist bei mir auch so. Ich teile Deine Sicht aber trotzdem nicht. Nicht valider html-Code ist ein Problem. Und kann künftig ganz unerwartet zu verblüffenden Seiteneffekten führen.


1.) Schaue Dir den Quelltext an, ändere diesen und erstelle einen Patch mit den Verbesserungen. Dann kann ich mir das anschauen und ggf. die Änderungen mit einfließen lassen.

Ich will wirklich gern mithelfen - aber das kann ich leider nicht.

2.) Wenn Dir die Art des Moduls nicht gefällt

Ach Du ... :(
Es gefällt mir ausgezeichnet. Wenn ich das für Käse halten würde, wäre es doch schon längst gelöscht. Statt dessen formuliere ich hier lange rum, um Dir ja nicht weh zu tun - gleichzeitig aber meine Sicht beizusteuern.

Hinweise (und selbst wenn Sie aus Deiner Sicht Schwachsinn sein sollten) sind doch weder Kritik an Dir noch am Modul! Es schreibt doch niemand, weil er was schlecht machen will. Es geht doch darum, es NOCH besser zu machen. BITTE - fühle Dich nicht angegriffen.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 18 Juni 2019, 08:05:43
Zitat
Ich will wirklich gern mithelfen - aber das kann ich leider nicht.

Kann man lernen...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 18 Juni 2019, 13:43:12
Kann man lernen...

Gruß, Joachim

Hallo Joachim,
auch wenn dein und mein Beitrag jetzt OT sind, natürlich kann man alles lernen: Informatik, Elektrotechnik, Physik, Humanmedizin könnte auch helfen, Gas-Wasser-Sch..., KFZ-Technik, -Elektronik, ... uvm, was man so im Alltag gebrauchen könnte (die schönen Künste, Philosophie und Juristerei mal bewusst ausgespart).
Die Frage ist ja, für was reicht die Lebenszeit noch, alles wird im fortgeschrittenen Alter nicht mehr gelingen, und Fhem an sich ist schon eine Herausforderung, zumindest für mich.

OT Ende und :-X

Viele​ Grüße​ Gisbert​

Edit:
Damit das nicht zu kurz kommt, ein dickes Lob an alle Entwickler, Tester und User, die helfen ein schönes Ergebnis noch ein wenig besser oder anwenderfreundlicher zu machen  :-*
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 18 Juni 2019, 14:33:13
Aber man muss auch nicht an jeden Beitrag dran hängen was man nicht kann...
...und an anderer Stelle "prahlen" was man studiert hat etc.
Und es ist ja nicht nur hier sondern zieht sich halt durch...

Und jetzt halte ich mich wieder dran was ich geschrieben hab: kein Kommentar mehr bzgl. ...

EDIT: ebenso auf private "Zurechtweisungen" von ... Ich stehe zu dem was ich schreibe, darum hab ich kein Problem das in einem Forum zu tun und muss nicht noch per PN um mich werfen... Aber wie mehrfach geschrieben und jetzt wirklich... No comment...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 18 Juni 2019, 14:44:56
Hallo Joachim,

ich hoffe das "Prahlen" bezog sich nicht auf mich. Jeder hat Limits, oder wie mein alter Chef gerne sagte: "Man kann sich ja mal dumm stellen, andersrum ist schwieriger." ;D

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 18 Juni 2019, 15:31:04
Nö.

Ich hab dich noch in keinem Thread prahlen "hören"...
...oder über deine Limitierungen "jammern" hören...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 19 Juni 2019, 20:41:45
Hallo!

Nun sitze ich auch mal wieder am Rechner und kann auch auf meinen Raspberry zurückgreifen.

@Joachim
Zitat
Kann man lernen...

Das bzw. ähnliches habe ich hier schon häufiger als Antwort bekommen und war nie böse drum. Mich persönlich hat es angespornt mich da etwas einzuarbeiten. Eigentlich nimmt einen das ein wenig die Angst vor dem schwierigeren Anfang...mittlerweile ist das kein Hexenwerk mehr für mich  :)
Und ich denke mit meinem ersten Modul stehe ich schon nicht schlecht dar  8)

@curt
Zitat
Zitat
Wäre einfacher gewesen mit dem "get <device> MapHTML". Dort wird der gleiche HTML-Code ausgegeben.

Nein, eben nicht.
Da kommt nur ein Fragment. Aber nicht die Seite, die dann real beim Klienten (Browser) ankommt.

Ja...fast genau das Fagment, was ich in die Seite "einschleuse". Ich tausche den Bereich des Icons mit diesem HTML aus. Das "fast" bezieght sich nur auf ein "</pre>", das FHEM am Ende des HTMLs mit hinzufügt, wenn es im Popup angezeigt wird. Woher dies kommt weiß ich derzeit nicht...

Zitat
Bring mal bitte Firefox an den Start, navigiere zur fraglichen Seite mit der Karte. Dann irgendwo im freien Bereich der Seite rechte Maustaste, dann klicke auf "Seitenquelltext anzeigen". In einem neuen Fenster bekommst Du den Seitenquelltext, dankenswerterweise schon die Fehler farblich markiert.
Ich nutze den Firefox eigentlich nicht. Habe mir den aber gerade mal installiert um zu vergleichen, wie es der FireFox und der Chrome im Vergleich darstellen.
In Chrome werden mir weitaus mehr Warnungen angezeigt...die nichts mit dem eingeschleusten HTML zu tun haben. Es sind aber keine "Errors" dabei.

Zitat
Der Autor der Map-Moduls (OSM-Karte mit Verkehrslage von Nokia oder wer weiß wem) hat das in seinem Thread oder im Wiki so gelöst: Er schreibt sinngemäß: Also wenn Du das willst, dann MUSST Du in /opt/fhem/www/tablet/index.html im HEAD-Bereich folgende Zeile eintragen - sonst geht das nicht.
Wir sind hier nicht im FTUI, sondern in FHEM. Da bringt es nichts die FTUI-Dateien zu verändern.

Ist bei mir auch so. Ich teile Deine Sicht aber trotzdem nicht. Nicht valider html-Code ist ein Problem. Und kann künftig ganz unerwartet zu verblüffenden Seiteneffekten führen.
Wie schon geschrieben. Es gibt ja mehrere Möglichkeiten. Hier vielleicht noch eine weitere:
Den User dazu bringen die CSS-Datei in das richtige Verzeichnis (und das ist je nach System unterschiedlich) zu kopieren, dann in FHEMWEB einen Verweis darauf zu erstellen und dann letztendlich erst dann die Karte zu nutzen. Wird dies nicht getan, wird der User überschüttet mit Fehlermeldungen...
Ich finde das sehr unpraktisch...plötzlich muss man bis etwas funktioniert erstmal die richtige Anleitung finden und ist dann schnell gefrustet, wenn es nicht gleich funktioniert.

Zitat
Ich bin der Sicherheitsfanatiker: Möglichst nichts, was von außen kommt.
Auch hier kann ich mich nur wiederholen: Dann bitte die Karte nicht benutzen oder das Modul umschreiben. Wirklich kein Hexenwerk.  :)

Fazit:
Ich habe jetzt nochmal ein wenig experimentiert aber keine andere Lösung gefunden. Daher habe ich folgenden Entschluss gefasst:
Ich werde es derzeit so lassen wie es ist. Es werden weiterhin die externen Dateien geladen und der HTML-Code bleibt wie er ist. Ich sehe die anderen Möglichkeiten als unpraktikabel. Im Chrome werden mir nur Warnings keine Errors angezeigt. Daher gehe ich davon aus, das auch ein nicht 100% valider HTML-Code hier nicht zu problemen führen sollte. Die Browser kommen ja damit derzeit zurecht.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: curt am 19 Juni 2019, 22:59:48
Hallo @bismosa

FTUI war falsche Assoziation, stimmt. Das kam daher: Ich wollte mir den HTML-Quellcode ansehen in Bezug darauf, ob/wie man das in FTUI übernehmen könnte. (Da hatte ich dann erstmal gestoppt und wollte diese Diskussion abwarten.)

Ja, ok - hast Du jetzt so entschieden. Können sicher alle mit leben. Und falls in der Zukunft Browser mal zicken, dann haben wir im Hinterkopf, dass es daran liegen könnte.
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: elektrikpe2 am 21 Juni 2019, 13:25:39
Hallo,

vielen Dank für diese saubere Arbeit. Modul integriert, konfiguriert, funktioniert. Ich sehe es aber richtig, dass tatsächlich nur die mobilen Blitzer gemeldet werden. Gibt es die Möglichkeit auch die festen Blitzer ausgegeben zu bekommen. Habe das jetzt bei der Durchsicht der beiden Threads nicht gefunden.

LG Peter
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 21 Juni 2019, 13:28:54
Hallo!
Nein, die Möglichkeit auch feste Blitzer anzuzeigen ist derzeit nicht integriert...die kennt man ja auch im Normalfall in der Homezone  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 21 Juni 2019, 14:57:13
Hallo!
Nein, die Möglichkeit auch feste Blitzer anzuzeigen ist derzeit nicht integriert...die kennt man ja auch im Normalfall in der Homezone  :)
Gruß
Bismosa

Hallo Bismosa,
geht es technisch nicht, die festen Blitzer anzuzeigen?
Dein Argument ist natürlich richtig, in der Homezone kennt man sie nach einer gewissen Zeit. Es gibt aber immer paar wirklich gemeine Stellen, an denen man selten und dann zum 1. Mal vorbeikommt (z.B. nachts vor Kindergärten), wo man nicht vermutet, dass geblitzt wird, und wegen mangelnden Verkehr vor und hinter einem, nicht besonders gewarnt ist. Es geht ja nicht ums Rasen, aber ein paar Kilometer überm Limit kosten halt auch Geld, ohne dass irgendeine Sicherheit erhöht werden würde.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 21 Juni 2019, 15:55:50
Hallo,

technisch ist es kein großes Problem...schon umgesetzt.

Es ist jetzt ein neues Attribut hinzugekommen:
ShowFixedWenn dies auf "1" steht, werden auch die festinstallierten Blitzer mit angezeigt.

Um es optisch in der Karte hervorzuheben, bekommen die fest installierten Blitzer einen roten Punkt.

Also lohnt sich schon wieder ein Update  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 21 Juni 2019, 17:08:12
Hallo Bismoa,

vielen Dank für das superschnelle Update, das ist rekordverdächtig.

Eine kurze Rückmeldung meinerseits - die 10 Blitzer (in jede Richtung !!) auf der A1-Brücke bei Leverkusen werden nicht angezeigt. Liegt es an der Qualität der bezogenen Daten?

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 21 Juni 2019, 17:26:44
Hallo!

Das kannst du selbst nachschauen. Unter www.verkehrslage.de
Werden die dort angezeigt? Musst ggf. die festen mit aktivieren...

Gruß
Bismosa

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 21 Juni 2019, 17:51:17
Hallo!

Das kannst du selbst nachschauen. Unter www.verkehrslage.de
Werden die dort angezeigt? Musst ggf. die festen mit aktivieren...

Gruß
Bismosa
Hallo Bismosa,
auf der angegebenen Seite werden die vermuteten festen Blitzer angezeigt, aber nicht mit deinem Modul; anscheinend mache ich noch was falsch. Einige wenige feste Blitzer werden angezeigt, vielleicht 10%.
Ich hänge mein Device hier an; vielleicht erkennst du was:
defmod myBlitzer Blitzer 15
attr myBlitzer Ausgabe number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
attr myBlitzer HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>
attr myBlitzer HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
attr myBlitzer MapHeight 600px
attr myBlitzer MapShow 1
attr myBlitzer MapWidth 600px
attr myBlitzer ShowFixed 1
attr myBlitzer area_bottomLeft_latitude 50.9393399099099
attr myBlitzer area_bottomLeft_longitude 6.91259454955601
attr myBlitzer area_topRight_latitude 51.1195200900901
attr myBlitzer area_topRight_longitude 7.19908545044399
attr myBlitzer comment Die Readings werden (im Detail) nicht benötigt, deshalb wurde das Attribut "createAllReadings" auf 0 gesetzt.
attr myBlitzer createAllReadings 0
attr myBlitzer createNoHTML 0
attr myBlitzer createUpdateReading 1
attr myBlitzer home_latitude 50.972032
attr myBlitzer home_longitude 6.917153
attr myBlitzer icon car
attr myBlitzer radius 15
attr myBlitzer room Mobile,Traffic
Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: elektrikpe2 am 21 Juni 2019, 17:53:53
Hallo,

ja schließe mich wegen update Vorredner an. Ich habe aber bei ShowFixed = 1 die Meldung     
Error connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out. Bei 0 läufts normal

LG Peter
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 21 Juni 2019, 20:29:59
Hallo!
Stehe derzeit noch am Grill  8) Das wird sich so schnell auch nicht ändern.
Könnt ihr mir Mal bitte einen Ausschnitt geben (optimalerweise als Blitzer RAW ) auf dem ein solcher Blitzer ist? Möglichst nur einer...dann kann ich den Fehler schneller finden...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 22 Juni 2019, 00:02:48
Hallo Bismosa,

keine Eile, morgen ist auch noch ein Tag.
Ich kann dir gerne mehr Information geben, weiß aber deine Vorgaben noch nicht umzusetzen.

Noch 2 weitere Beobachtungen:

Bis demnächst
Viele​ Grüße​
Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 22 Juni 2019, 08:10:03
Hallo!

Ich kann dir gerne mehr Information geben, weiß aber deine Vorgaben noch nicht umzusetzen.Am besten wäre eine RAW-Definition (wie Dein jetziges Device) wo nur ein oder zwei Blitzer im Bereich sind, die nicht angezeigt werden. Aber ich vermute, das wird dir nicht gelingen!
Wenn man mal versucht auf www.verkehrslage.de in den gleichen Bereich zu zoomen, dann wird nur ein Symbol angezeigt, wie viele Blitzer in dem Bereich liegen...aber nicht mehr alle einzelnen Blitzer. Genau dies scheint hier auch zu passieren. Aber einer gewissen Anzahl scheint schluss zu sein.
Ich habe mal einen Ausschnitt gezoomt und versucht das nachzustellen. Siehe Anhang.

Also musst du (leider) den Radius verkleinern...dann dürften auch alle angezeigt werden. Wenn Du ihn vergrößerst wird vermutlich keiner angezeigt.

Dann ist jetzt nur die Frage, wie wir das umsetzen können, dass man zumindest einen Hinweis bekommt, dass der Radius zu groß ist bzw. zu viele Blitzer in der Gegend sind...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 22 Juni 2019, 09:39:07
Hallo!

So. Ich habe jetzt noch ein Update gemacht. Jetzt wird, wenn zu viele Blitzer im Bereich sind ein Hinweis angezeigt
Zitat
Weitere 81 Blizer vorhanden. Bitte Bereich verkleinern!

Bitte mal testen! :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 22 Juni 2019, 11:44:48
Hallo Bismosa,

ich habe dein Modul neu geladen; der Hinweis kommt, dass noch x weitere Blitzer vorhanden sind: "Weitere 85 Blizer vorhanden. Bitte Bereich verkleinern!"
*** Mir fällt gerade auf, dass beim Blitzer das "t" fehlt ***

Das Verkleinern macht in meinem Fall nicht wirklich Sinn, da ich regelmäßig im ausgewählten Bereich fahre.
Das war ein Versuch wert, aber es gibt anscheinend zu Blitzer im ausgewählten Bereich.
Ich werde dann wohl nur die mobilen Blitzer anzeigen lassen, denn die fest installierten Blitzer kennt man ja doch in der Regel.
Und falls doch mal eine abweichende Strecke dazu kommt, dann muss man halt mit der unfreiwilligen Spende leben, bei moderater Überschreitung hält sich der Aufwand ja in Grenzen.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 22 Juni 2019, 12:02:16
Hallo!

Zitat
*** Mir fällt gerade auf, dass beim Blitzer das "t" fehlt ***
Danke für den Hinweis. Schon korrigiert.

Zitat
Ich werde dann wohl nur die mobilen Blitzer anzeigen lassen, denn die fest installierten Blitzer kennt man ja doch in der Regel.
:) Hatte ich das nicht auch schon geschrieben?

Leider geht es nicht anders. Es würde vielleicht gehen, wenn man den Bereich in mehrere Bereiche aufteilt und dann abfragt...aber da wäre der Aufwand extrem hoch.
Sonst einfach gelegentlich mal auf www.verkehrslage.de nachschauen. Dort lässt sich ja schnell mal die Karte hin und herscrollen...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: elektrikpe2 am 22 Juni 2019, 12:29:25
Hallo,

bitte doch von mir meine Frage: Ich bekomme bei ShowFixed 1 einen Timeout von https://nominatim.openstreetmap.org. Vielleicht hängt das ja damit zusammen, dass dadurch nicht alle Blitzer eingetragen werden. Hier meine RAW und die ersten Fehlermeldungen (sind noch einige mehr):

defmod Blitzer Blitzer 3600
attr Blitzer Ausgabe [<font color="#FFFFFF">],{OR,city,town,village,},[</font>],{OR,suburb,city_district,},street,building,[<font color="#E17000">],[Max.],vmax,[km/h],[</font>],[(],[in],distanceShort,[km],[)],newline,newline
attr Blitzer HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br><br>
attr Blitzer HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
attr Blitzer MapShow 0
attr Blitzer ShowFixed 1
attr Blitzer area_bottomLeft_latitude 50.8079859099099
attr Blitzer area_bottomLeft_longitude 6.93449049249749
attr Blitzer area_topRight_latitude 50.9881660900901
attr Blitzer area_topRight_longitude 7.22017250750251
attr Blitzer createAllReadings 0
attr Blitzer createNoHTML 0
attr Blitzer createUpdateReading 1
attr Blitzer group Verkehr
attr Blitzer home_latitude 50.898076
attr Blitzer home_longitude 7.0773315
attr Blitzer icon message_attention
attr Blitzer radius 35
attr Blitzer room 08_Draussen

2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.066521&lon=7.120743 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.071346&lon=7.097627 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.069832&lon=7.007027 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.078587&lon=7.099163 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.822098&lon=6.818826 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.057640&lon=7.233446 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.731194&lon=6.938138 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.730644&lon=6.937227 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.091820&lon=7.060694 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.823193&lon=7.357694 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.063667&lon=7.239611 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.064434&lon=7.240391 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.980492&lon=6.792361 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.724037&lon=6.920217 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.957256&lon=6.777982 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out
2019.06.22 12:11:20 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.776062&lon=6.825611 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out

error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.646793&lon=6.794781 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443 timed out

Aber ansonsten schließe ich mich meinem Mittester an. Geht auch ohne "Alle".

LG Peter

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 22 Juni 2019, 13:15:12
Hallo!

Zitat
bitte doch von mir meine Frage
Sorry. Da hatte ich gerade nicht mehr dran gedacht.

Bisher ist es so, wenn ein Fehler bei der Abfrage auftaucht, wird gar nichts mehr angezeigt. Wenn ich dann das auslesen von OSM auslasse, erhalte ich folgendes:
Weitere 157 Blitzer vorhanden. Bitte Bereich verkleinern!
Köln Finkenberg Bunsenstraße Max. 60 km/h ( in 0.8 km )
Köln Rath/Heumar A3 Max. ? km/h ( in 2.5 km )
Köln Neubrück Europaring 7 Max. 30 km/h ( in 4.7 km )
Köln Brück Br?cker Mauspfad Max. 30 km/h ( in 5.7 km )
Köln Kalk B55a Max. 80 km/h ( in 7.5 km )
Rösrath Bensberger Stra?e Max. 30 km/h ( in 7.5 km )
Köln Kalk B55a Max. 50 km/h ( in 7.5 km )
Köln Kalk Stadtautobahn Max. 80 km/h ( in 7.6 km )
Niederkassel L269 Uckendorfer Str. Max. 50 km/h ( in 8.3 km )
Lohmar Rosauel L84 Schlehecker Str. Max. 50 km/h ( in 11.4 km )
Bergisch Gladbach Schildgen Max. km/h ( in 12.0 km )
Wesseling Berzdorf Br?hler Str. Max. 30 km/h ( in 12.2 km )
Lohmar Weegen B507 Jabachtalstr. Max. 50 km/h ( in 12.2 km )
Hürth Efferen Max. km/h ( in 12.3 km )
Wesseling Keldenich Sechtemer Str. Max. 50 km/h ( in 12.7 km )
Bornheim Sechtem K60 Keldenicher Str. Max. 50 km/h ( in 13.9 km )
St. Augustin Menden A59 Max. 100 km/h ( in 14.0 km )
Bergisch Gladbach Büchelter Hof Braunsberg Max. 50 km/h ( in 14.0 km )
Brühl Vochem L183 R?merstra?e Max. 30 km/h ( in 14.1 km )
St. Augustin A59 Max. 100 km/h ( in 14.3 km )
Lohmar Heide B507 Jabachtalstr. Max. 70 km/h ( in 14.9 km )
Lohmar Heide B507 Jabachtalstr. Max. 70 km/h ( in 14.9 km )
Overath Kartenlennefe Hauptstr. Max. 50 km/h ( in 15.0 km )
Overath Kartenlennefe L284 Max. 50 km/h ( in 15.3 km )
Overath Kartenlennefe L299 Max. 50 km/h ( in 15.3 km )
Kürten Wipperf?hrter Str. Max. 50 km/h ( in 16.4 km )
Brühl Pingsdorf Euskirchener Str. Max. 50 km/h ( in 16.7 km )
Bonn Tannenbusch Oppelner Str. Max. 50 km/h ( in 16.8 km )
Kürten Wipperf?rther Str. Max. 70 km/h ( in 16.9 km )
Bonn Schwarzrheindorf/Vilich-Rheindorf Niederkasseler Stra?e Max. 50 km/h ( in 17.1 km )
Kürten Unterkalsbach Wipperf?rther Str. Max. 70 km/h ( in 17.1 km )
Köln Heimersdorf Max. km/h ( in 17.2 km )
Hennef (Sieg) Stoßdorf Hochwasser-Pumpwerk Max. km/h ( in 17.2 km )
Bonn Pützchen/Bechlinghoven Siegburger Str. Max. 50 km/h ( in 17.6 km )
Bonn Nordstadt Vorgebirgsstr. Max. / km/h ( in 17.6 km )
Bonn Pützchen/Bechlinghoven Müldorfer Straße Max. 30 km/h ( in 17.8 km )
Alfter Alfter K12n Max. 50 km/h ( in 18.2 km )
Burscheid Engelrath Lungstra?e Max. 50 km/h ( in 19.0 km )
Burscheid Dürscheid A1 Max. 80 km/h ( in 19.3 km )
Leverkusen Opladen B232 Rennbaumstr. 36 Max. 50 km/h ( in 19.8 km )
Burscheid Drauberg K?mersheide Max. 50 km/h ( in 20.2 km )
Erftstadt Liblar B265 Max. 70 km/h ( in 20.3 km )
Kürten Unterkalsbach B506 K?lner Str. 186 Max. 70 km/h ( in 21.0 km )
Bornheim Brenig L182 Max. 50 km/h ( in 21.1 km )
Swisttal Oberer Dützhof L182 Oberer Dützhof Max. 50 km/h ( in 21.2 km )
Bergisch Neukirchen B232 Burscheider Str Max. 50 km/h ( in 21.6 km )
Kürten Hägen Olpener Stra?e Max. ? km/h ( in 21.7 km )
Neunkirchen-Seelscheid Pixhof B478 Br?ltalstr. Max. 50 km/h ( in 21.7 km )
Kürten Unterkalsbach B506 K?lner Str. Max. 50 km/h ( in 21.8 km )
Kürten Unterkalsbach B506 K?lner Str. Max. 50 km/h ( in 21.9 km )
Pulheim Bonnstr. Max. 70 km/h ( in 22.3 km )
Swisttal Wülfinghof L182 Max. 70 km/h ( in 22.4 km )
Pulheim Bernhardstr. Max. 50 km/h ( in 22.4 km )
Erftstadt Bliesheim Karolingerstr. Max. 50 km/h ( in 22.5 km )
Hennef (Sieg) Weldergoven L333 Dondorfer Str. Max. 50 km/h ( in 23.5 km )
Hennef (Sieg) Weldergoven L333 Siegtalstr. Max. 50 km/h ( in 23.8 km )
Swisttal Burg Kriegshoven L182 Max. 70 km/h ( in 24.0 km )
Wermelskirchen Höhe L101 Max. 50 km/h ( in 24.1 km )
Röttgen Röttgen Max. km/h ( in 24.1 km )
Kerpen Max. km/h ( in 24.5 km )
B51 L194 Trierer Str. Max. 50 km/h ( in 25.2 km )
L182 Max. 70 km/h ( in 25.4 km )
Swisttal Straßfeld L182 Max. 70 km/h ( in 25.5 km )
Ruppichteroth L86 Schmelztalstr. Max. 50 km/h ( in 25.7 km )
Much B56 Max. 50 km/h ( in 25.8 km )
Ruppichteroth B478 Max. 60 km/h ( in 26.0 km )
Wermelskirchen Neuemühle L157 Max. 50 km/h ( in 26.3 km )
Ruppichteroth L350 Max. 70 km/h ( in 26.4 km )
Engelskirchen Steeg B55 Olpener Str. Max. 50 km/h ( in 26.4 km )
Hennef (Sieg) B8 Westerwaldstr. Max. 50 km/h ( in 26.5 km )
Monheim am Rhein Baumberg Max. km/h ( in 27.0 km )
Königswinter Oberpleis Max. km/h ( in 27.0 km )
Erftstadt Friesheim L33 Weilerswister Str. Max. 30 km/h ( in 27.2 km )
Eitorf Harmonie L333 Harmoniestr. Max. 50 km/h ( in 28.3 km )
Lindlar Berghäuschen Kaiserau Max. 60 km/h ( in 29.6 km )
Solingen Solingen-Mitte Schützenstraße Max. 20 km/h ( in 29.6 km )
Wiehl B56 Weiershagener Str. Max. 50 km/h ( in 30.6 km )
Engelskirchen Sonnenborner Straße Max. 50 km/h ( in 31.4 km )
Nörvenich L495 Max. 70 km/h ( in 31.9 km )
Hückeswagen Wiehagen B237 Kammerforsterh?he 2 Max. 50 km/h ( in 32.3 km )
Blatzheim Blatzheim B264 D?rener Str. Max. 50 km/h ( in 32.6 km )
Rheinbach Rheinbach L113 ?lm?hlenweg Max. 50 km/h ( in 32.6 km )
Bergheim Zieverich Krefelder Str. Max. 50 km/h ( in 33.1 km )
Euskirchen Euskirchen Frauenberger Stra?e Max. 70 km/h ( in 33.4 km )
Euskirchen Euskirchen L264 Max. 70 km/h ( in 33.4 km )
Hückeswagen Wiehagen K1 Max. 50 km/h ( in 33.7 km )
Rommerskirchen Grevenbroicher Straße Max. 50 km/h ( in 33.9 km )
Elsdorf K33 Brockendorfer Weg Max. 50 km/h ( in 34.3 km )
Euskirchen Euskirchen Thomas-E?er-Stra?e Max. 30 km/h ( in 34.5 km )
Elsdorf Heppendorfer Str. Max. 50 km/h ( in 34.8 km )
Elsdorf B477 Max. 70 km/h ( in 34.8 km )
Das ist wohl etwas viel für OSM und die Anfragen werden nicht mehr weiter bearbeitet.

Ich habe jetzt noch ein kleines Update gemacht, das die Daten dann trotzdem angezeigt werden.

Der Bereich ist mit den Festen Blitzern wohl ebenfalls viel zu groß  ;)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: elektrikpe2 am 23 Juni 2019, 09:07:20
Danke. Ist ja schon wieder mehr als man erwarten darf  ;). Schönen Sonntag LG Peter
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 22 Juli 2019, 21:46:05
Hallo Bismosa,

ich bekomme folgende log-Einträge, die vermutlich irgendetwas mit deinem Modul zu tun haben könnten.

2019.07.22 21:32:45 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
Kannst du dir das anschauen?
Vielen Dank
Gisbert

Edit:
das Reading Error hat folgenden Eintrag:
Error
error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.887237&lon=6.924198 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 23 Juli 2019, 07:14:47
Hallo!
Der Log-Eintrag entsteht, wenn OSM nicht erreicht werden kann.
Entweder gab es da ein temporäres Problem oder du hattest Schwierigkeiten mit deinem Netzwerk?
 Bei mir sind aktuell keine Einträge...aber gelegentlich tritt das auch bei mir auf.
Kommen die Einträge denn jetzt dauerhaft?
Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 23 Juli 2019, 08:23:17
Hallo Bismosa,

die Einträge kommen jetzt weniger, sind aber noch da.
Ich habe das Attribut Ausgabe wie folgt gesetzt:
attr Ausgabe
number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
Es erscheinen aber nur Vmax und die Distanz.

Andere Module haben auch gelegentlich Schwierigkeiten mit Verbindungen ins Internet. Demnach wäre mit Netzwerk in Verdacht, aber wo setze ich da nur an?

Heute Nacht im Bereich 00:27 bis 00:30 wurde Fhem mehrfach neu gestartet, ohne dass ich dafür eine Erklärung habe; ich hab's nicht selbst angestoßen.
Das macht mir einigermaßen Sorgen. Wie kann es sein, dass Fhem mehrfach neu gestartet wurde?
Ist zwar OT, aber wo könnte ich da ansetzen?

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 23 Juli 2019, 08:41:46
Hallo Bismosa,

noch ein Update in vorheriger Sache wegen des Fhem-Neustarts.

Can't use an undefined value as an ARRAY reference at .//FHEM/59_Buienradar.pm line 314.
2019.07.23 00:26:59 1: PERL WARNING: "my" variable $Stadtteil masks earlier declaration in same scope at .//FHEM/99_myUtils.pm line 337, <DATA> line 1.
2019.07.23 00:26:59 1: PERL WARNING: "my" variable $Stadt masks earlier declaration in same scope at .//FHEM/99_myUtils.pm line 350, <DATA> line 1.
2019.07.23 00:26:59 1: Including fhem.cfg
2019.07.23 00:26:59 3: WEB: port 8083 opened
...

Kannst du damit etwas anfangen?
Viele Grüße
Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 23 Juli 2019, 09:46:02
Hallo!

Hui...bitte schrittweise an das Problem rangehen.

1.) Wie alt ist dein Backup? Bitte als erstes darum kümmern!
Das FHEM Verzeichnis vor dem Neustart bitte manuell nach extern sichern. (z.B. mittels WinSCP oder wenn Du eine externe HDD/USB Laufwerk dran hast per copy in der Konsole oder falls Du einen root-Zugriff unter Samba eingerichtet hast einfach darüber. (Warum? -> Sollte etwas mit dem Dateisystem nicht ok sein, könnte es sein, das der Raspberry nicht mehr startet...dann ist der Datenverlust schnell höher...hab da schon eigene Erfahrungen gesammelt)

2.) Fehlermeldungen: Wenn es insgesamt öfter mal zu Netzwerkschwierigkeiten kommt, dann sind die o.g. Fehler logisch. Warum kann es zu den Netzwerkproblemen kommen? Kabel ok? Router ok? Oder liegt es "nur" am Provider, das Dein Internet öfter mal nicht funktioniert?

3.)
Zitat
Es erscheinen aber nur Vmax und die Distanz.
Wenn keine Verbindung zu OSM hergestellt werden kann, kann es auch keine weiteren Informationen zum Blitzerstandort geben, da die entsprechenden Einträge von dort genommen werden. Alternativ könntest Du die Daten von verkehrslage.de benutzen. Hier sind aber (glaube ich) nur die Koordinaten und keine bzw. nur grobe Ortsangaben.


4.)
Zitat
019.07.23 00:26:59 1: PERL WARNING: "my" variable $Stadtteil masks earlier declaration in same scope at .//FHEM/99_myUtils.pm line 337, <DATA> line 1.
2019.07.23 00:26:59 1: PERL WARNING: "my" variable $Stadt masks earlier declaration in same scope at .//FHEM/99_myUtils.pm line 350, <DATA> line 1.
Die liegt nicht an der Modulversion. Hast Du die "alte" Variante noch aktiv laufen? Benötigst du das noch? Ich glaube ich hatte da mal diesen Fehler drin, das die Variablen mehrfach mit "my" deklariert worden sind...müsste ich aber prüfen.

5.)
Zitat
Heute Nacht im Bereich 00:27 bis 00:30 wurde Fhem mehrfach neu gestartet, ohne dass ich dafür eine Erklärung habe; ich hab's nicht selbst angestoßen.
Das macht mir einigermaßen Sorgen. Wie kann es sein, dass Fhem mehrfach neu gestartet wurde?
Ist zwar OT, aber wo könnte ich da ansetzen?
Siehe bitte Punkt 1 !!!hast Du einen Raspberry Pi laufen? Dann nach dem Backup prüfen, ob die Spannungsversorgung ok ist. Das ist oft Fehler Nummer 1. Eine defekte Speicherkarte kann dann auch immer mal ursächlich sein. Leider halten die Speicherkarten nicht unbegrenzt.
Weitere Schritte:
- Ich glaube mit dem aktivieren von StackTrace im Global-Device können mehr Informationen bei einem Neustart abgegriffen werden. Bin mir aber gerade nicht sicher, ob auch der Verbose-Level angehoben werden muss. Aufgrund einer PERL-Warning startet FHEM normalerweise nicht neu.
- Der Fehler könnte schon vor den letzten Log-Einträgen sein. Auch dies bitte mal durchsehen.
Zitat
Can't use an undefined value as an ARRAY reference at .//FHEM/59_Buienradar.pm line 314
Könnte auch an dem Neustart schuld sein...kann ich aber nichts zu sagen...könnte auch mit der fehlenden Netzwerkverbindung zusammenhängen?
- Hast Du andere Devices, die vielleicht das Netzwerk blockieren?
- Log-Dateien vom Linux System mal prüfen. Ist etwas auffälliges mit "dmesg" sichtbar?
- FHEM Auslastung prüfen...

Das sind so die ersten spontanideen die ich dazu habe. Viel Erfolg bei der Fehlersuche! Wenn es mit den Neustarts so weiter geht, ruhig auch ein neuen Thread aufmachen...da gibt es hier bessere Experten die bei der Fehlersuche helfen können  :)

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 23 Juli 2019, 17:51:20
Hallo Bismosa,

vielen Dank für deine Unterstützung.

Ich habe einen HP ThinClient T610 mit einer SSD, da erwarte ich eigentlich keine Hardwareprobleme.
Ich mache wöchentlich updates, d.h. von dieser Seite bin ich gut aufgestellt.
Leider habe ich in den letzten Tagen nach dem letzten update mich intensiver mit dem neuen flex-style auseinandergesetzt und einiges umgeräumt, mit anderen Worten ein ganz aktuelles Update habe ich nicht. Ich mache mir deshalb aber nicht allzu große Sorgen, da es hier nur um die Optik und Anordnung von Devices in Räume geht; das lässt sich alles wieder herrichten.

Ich habe jetzt das Blitzer-Modul zum Fhem update hinzugefügt und die Definition zum Blitzer in 99_myUtils.pm entfernt; danach habe ich Fhem neu gestartet.

Der Server selbst zeigt auch nichts Ungewöhnliches (ich zwar engagiert, dennoch ein Linux-Laie), was RAM, CPU und Temperatur angeht; die Ausgabe mit htop sieht für mich auch nicht anders aus wie sonst.
Ich fahre alle 2 Stunden einen Speedtest, da ist zumindest zum Messzeitpunkt auch nichts auffällig.
Um das andere Modul (Buienradar) kümmere ich mich separat.

Offensichtlich gibt es aber immer noch keine Verbindung zum Server, der die Blitzerdaten bereitstellt, denn es wird ein Error Reading ausgegeben und es bleibt bei Vmax und Distanz.
Die raw-Definition meines Devices:
defmod myBlitzer Blitzer 15
attr myBlitzer Ausgabe number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
attr myBlitzer HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>
attr myBlitzer HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
attr myBlitzer MapHeight 600px
attr myBlitzer MapShow 1
attr myBlitzer MapWidth 600px
attr myBlitzer ShowFixed 0
attr myBlitzer area_bottomLeft_latitude 50.9393399099099
attr myBlitzer area_bottomLeft_longitude 6.91259454955601
attr myBlitzer area_topRight_latitude 51.1195200900901
attr myBlitzer area_topRight_longitude 7.19908545044399
attr myBlitzer comment Die Readings werden (im Detail) nicht benötigt, deshalb wurde das Attribut "createAllReadings" auf 0 gesetzt. \
ShowFixed: hiermit werden die festen Blitzer angezeigt. \
Leider können im ausgewählten Vereich nicht alle angezeigt werden, deshalb werden nur die mobilen Blitzer ausgewählt.
attr myBlitzer createAllReadings 0
attr myBlitzer createNoHTML 0
attr myBlitzer createUpdateReading 1
attr myBlitzer home_latitude 50.972032
attr myBlitzer home_longitude 6.917153
attr myBlitzer icon car
attr myBlitzer radius 12
attr myBlitzer room Traffic

setstate myBlitzer Defined
setstate myBlitzer 2019-07-23 07:30:48 Anzeige 1
setstate myBlitzer 2019-07-23 17:26:20 Error error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.889857&lon=6.984458 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
setstate myBlitzer 2019-07-23 17:26:19 NextUpdate Tue Jul 23 17:41:19 2019
setstate myBlitzer 2019-07-23 17:21:23 html <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>00 max. 50 km/h - 3.7 km <br>01 max. 50 km/h - 6.8 km <br>02 max. 100 km/h - 10.3 km <br>03 max. 50 km/h - 10.3 km <br></p></html>
setstate myBlitzer 2019-07-23 17:26:20 lastUpdate Tue Jul 23 17:26:20 2019
setstate myBlitzer 2019-07-23 17:26:20 status ok

Wenn ich die Internetadresse aus dem Error Reading in den Browser eingebe, bekomme 3 Blätter: JSON, Rohdaten und Kopfzeile, die Rohdaten shen wie folgt aus:
{"place_id":139585910,"licence":"Data © OpenStreetMap contributors, ODbL 1.0. https://osm.org/copyright","osm_type":"way","osm_id":264210253,"lat":"50.8900715","lon":"6.98518584185272","display_name":"47, Friedrich-Ebert-Straße, Rodenkirchen, Giesdorf, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50996, Deutschland","address":{"house_number":"47","road":"Friedrich-Ebert-Straße","suburb":"Rodenkirchen","city_district":"Rodenkirchen","hamlet":"Giesdorf","city":"Köln","state_district":"Regierungsbezirk Köln","state":"Nordrhein-Westfalen","postcode":"50996","country":"Deutschland","country_code":"de"},"boundingbox":["50.8900279","50.8901243","6.9851109","6.9852668"]}Die Seite ist auf jeden Fall erreichbar und es gibt Detailinformationen.

Kannst Du mit diesen Infos was zusätzliches sehen.
Zusätzlich zur Sicherheit noch ein list:
Internals:
   CFGFN      ./FHEM/Traffic.cfg
   DEF        15
   FUUID      5cb78875-f33f-e986-ed5a-d809637508ee537d
   NAME       myBlitzer
   NR         165
   STATE      Defined
   TYPE       Blitzer
   refreshIntervall 15
   tempRadius
   OLDREADINGS:
   READINGS:
     2019-07-23 07:30:48   Anzeige         1
     2019-07-23 17:41:20   Error           error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.886725&lon=6.972089 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
     2019-07-23 17:41:19   NextUpdate      Tue Jul 23 17:56:19 2019
     2019-07-23 17:41:20   html            <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>00 max. 30 km/h - 3.7 km <br>01 max. 50 km/h - 3.7 km <br>02 max. 50 km/h - 6.8 km <br>03 max. 30 km/h - 6.8 km <br>04 max. 100 km/h - 10.3 km <br>05 max. 50 km/h - 10.3 km <br></p></html>
     2019-07-23 17:41:20   lastUpdate      Tue Jul 23 17:41:20 2019
     2019-07-23 17:41:20   status          ok
   helper:
     bm:
       Blitzer_Get:
         cnt        2
         dmx        -1000
         dtot       0
         dtotcnt    0
         mTS        23.07. 17:26:22
         max        2.00271606445312e-05
         tot        3.79085540771484e-05
         mAr:
           HASH(0x55bcb88cc9c8)
           myBlitzer
           ?
       Blitzer_Set:
         cnt        16
         dmx        -1000
         dtot       0
         dtotcnt    0
         mTS        23.07. 17:26:19
         max        0.0319850444793701
         tot        0.0330350399017334
         mAr:
           HASH(0x55bcb88cc9c8)
           myBlitzer
           Update
Attributes:
   Ausgabe    number,{OR,city,town,},{OR,suburb,city_district,village,},road,building,[max.],vmax,[km/h],[-],distanceShort,[km],newline
   HTML_Before <html> <p align='left'>Aktuelle Blitzer:<br>
   HTML_Without <html> <p align='left'>Keine Blitzer in der Nähe</p></html>
   MapHeight  600px
   MapShow    1
   MapWidth   600px
   ShowFixed  0
   area_bottomLeft_latitude 50.9393399099099
   area_bottomLeft_longitude 6.91259454955601
   area_topRight_latitude 51.1195200900901
   area_topRight_longitude 7.19908545044399
   comment    Die Readings werden (im Detail) nicht benötigt, deshalb wurde das Attribut "createAllReadings" auf 0 gesetzt.
ShowFixed: hiermit werden die festen Blitzer angezeigt.
Leider können im ausgewählten Vereich nicht alle angezeigt werden, deshalb werden nur die mobilen Blitzer ausgewählt.
   createAllReadings 0
   createNoHTML 0
   createUpdateReading 1
   home_latitude 50.972032
   home_longitude 6.917153
   icon       car
   radius     12
   room       Traffic

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 23 Juli 2019, 20:08:18
Hallo!

Zitat
da erwarte ich eigentlich keine Hardwareprobleme.
Kann man nie wissen! Mir ist neulich die SSD vom Laptop abgeraucht. Von jetzt auf gleich tot...zum Glück hatte ich ein Tagesaktuelles Backup  :)

Gib mal bitte in der Konsole
dmesgein. Dann siehst Du, welche Fehler in letzter Zeit aufgetreten sind.

Ich habe gerade Dein Device übernommen. Keine Probleme. Aktuelle Ausgabe:
Aktuelle Blitzer:
00 Köln Niehl Niehler Straße max. 50 km/h - 3.2 km
01 Köln Deutz Deutzer Ring max. 30 km/h - 6.8 km
02 Köln Kalk Kalker Hauptstraße max. 50 km/h - 7.2 km
03 Köln Rodenkirchen Friedrich-Ebert-Straße max. 50 km/h - 10.3 km

Es kann also nur an der Internetverbindung von Deinem HP-Gerät liegen...aber warum?

Kannst Du mal versuchen die Adresse per wget in der Konsole zu öffnen? Oder hast Du ein Grafisches System auf deinem Clienten und kannst von dort die Adresse abrufen?

Bekommst Du jede Nacht eine neue IP vom Provider? Kann es vielleicht sein, das Du von OSM gesperrt wurdest wegen zu vieler Abfragen? Vielleicht einfach mal den Router neu starten und sehen was passiert?
Ich stochere auch etwas im Dunkeln...


Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 23 Juli 2019, 22:42:08
Hallo Bismosa,

vielen Dank fürs Testen und die Unterstützung.

Zitat
Kannst Du mal versuchen die Adresse per wget in der Konsole zu öffnen?
Ich hab eine Servervariante ohne Grafik.
Wie geht der wget-Befehl genau, und wo muss ich es eingeben, in der Fhem-Konsole oder auf der Linux-Konsole?

Den output von dsmeg poste ich, wenn ich einen größeren Bildschirm habe.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 08:12:20
Hallo Bismosa,

heute nacht im gleichem Zeitraum gab es 23 (!) Neustarts, ich hab das Buienradar-Modul in Verdacht; dein Modul habe ich vorübergehend disabled - deshalb sehe ich dieses nicht als Ursache an.

Wenn ich ein händisches Update mache, dann lädt die Seite neu, die Fähnchen werden in der Karte gesetzt, und im log wird ein error eingetragen.
Einen generellen Netzwerkfehler möchte ich ausschließen, da andere Devices ebenfalls auf's Internet zugreifen können, ohne dass es zu Fehlern kommt. Es wäre ja schon ein merkwürdiger Zufall, dass gerade dann, wenn die Blitzer URL aufgerufen wird, Netzwerkstörungen auftreten.

Kann es mit ssl-Versionen zu tun haben, die URL benötigt?

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 08:31:17
Hallo Bismosa,

dmesg liefert folgendes:
[    0.000000] Linux version 4.9.0-9-amd64 (debian-kernel@lists.debian.org) (gcc version 6.3.0 20170516 (Debian 6.3.0-18+deb9u1) ) #1 SMP Debian 4.9.168-1+deb9u4 (2019-07-19)
[    0.000000] Command line: BOOT_IMAGE=/vmlinuz-4.9.0-9-amd64 root=/dev/mapper/HPT610--vg-root ro quiet
[    0.000000] x86/fpu: Legacy x87 FPU detected.
[    0.000000] e820: BIOS-provided physical RAM map:
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x0000000000000000-0x000000000009ffff] usable
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x0000000000100000-0x000000009f00dfff] usable
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f00e000-0x000000009f050fff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f051000-0x000000009f05efff] ACPI data
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f05f000-0x000000009f291fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f292000-0x000000009f29dfff] usable
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f29e000-0x000000009f29efff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f29f000-0x000000009f2befff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f2bf000-0x000000009f2c9fff] type 20
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f2ca000-0x000000009f2d5fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f2d6000-0x000000009f2f7fff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f2f8000-0x000000009f378fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f379000-0x000000009f37dfff] type 20
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f37e000-0x000000009f380fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f381000-0x000000009f383fff] type 20
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f384000-0x000000009f389fff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f38a000-0x000000009f38afff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f38b000-0x000000009f391fff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f392000-0x000000009f393fff] type 20
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f394000-0x000000009f394fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f395000-0x000000009f3a0fff] type 20
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f3a1000-0x000000009f3a3fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f3a4000-0x000000009f3e6fff] ACPI NVS
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f3e7000-0x000000009f66cfff] usable
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f66d000-0x000000009f7f3fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x000000009f7f4000-0x000000009f7fffff] usable
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fec00000-0x00000000fec00fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fec10000-0x00000000fec10fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fed00000-0x00000000fed00fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fed61000-0x00000000fed70fff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fed80000-0x00000000fed8ffff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x00000000fef00000-0x00000000ffffffff] reserved
[    0.000000] BIOS-e820: [mem 0x0000000100001000-0x000000013effffff] usable
[    0.000000] NX (Execute Disable) protection: active
[    0.000000] efi: EFI v2.10 by American Megatrends
[    0.000000] efi:  ACPI=0x9f051000  ACPI 2.0=0x9f051000  SMBIOS=0x9f3a2a18  MPS=0xf4b90
[    0.000000] SMBIOS 2.7 present.
[    0.000000] DMI: Hewlett-Packard HP t610 WW Thin Client/17E2, BIOS K30 v01.16 05/24/2013
[    0.000000] Kernel/User page tables isolation: disabled
[    0.000000] e820: update [mem 0x00000000-0x00000fff] usable ==> reserved
[    0.000000] e820: remove [mem 0x000a0000-0x000fffff] usable
[    0.000000] e820: last_pfn = 0x13f000 max_arch_pfn = 0x400000000
[    0.000000] MTRR default type: uncachable
[    0.000000] MTRR fixed ranges enabled:
[    0.000000]   00000-9FFFF write-back
[    0.000000]   A0000-BFFFF write-through
[    0.000000]   C0000-D8FFF write-protect
[    0.000000]   D9000-E7FFF uncachable
[    0.000000]   E8000-FFFFF write-protect
[    0.000000] MTRR variable ranges enabled:
[    0.000000]   0 base 000000000 mask F00000000 write-back
[    0.000000]   1 base 09F800000 mask FFF800000 uncachable
[    0.000000]   2 base 0A0000000 mask FE0000000 uncachable
[    0.000000]   3 base 0C0000000 mask FC0000000 uncachable
[    0.000000]   4 disabled
[    0.000000]   5 disabled
[    0.000000]   6 disabled
[    0.000000]   7 disabled
[    0.000000] TOM2: 000000013f000000 aka 5104M
[    0.000000] x86/PAT: Configuration [0-7]: WB  WC  UC- UC  WB  WC  UC- WT
[    0.000000] e820: update [mem 0x9f800000-0xffffffff] usable ==> reserved
[    0.000000] e820: last_pfn = 0x9f800 max_arch_pfn = 0x400000000
[    0.000000] found SMP MP-table at [mem 0x000f4b80-0x000f4b8f] mapped at [ffff9341c00f4b80]
[    0.000000] Base memory trampoline at [ffff9341c0098000] 98000 size 24576
[    0.000000] Using GB pages for direct mapping
[    0.000000] BRK [0x5d734000, 0x5d734fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d735000, 0x5d735fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d736000, 0x5d736fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d737000, 0x5d737fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d738000, 0x5d738fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d739000, 0x5d739fff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d73a000, 0x5d73afff] PGTABLE
[    0.000000] BRK [0x5d73b000, 0x5d73bfff] PGTABLE
[    0.000000] RAMDISK: [mem 0x35b13000-0x36d80fff]
[    0.000000] ACPI: Early table checksum verification disabled
[    0.000000] ACPI: RSDP 0x000000009F051000 000024 (v02 HPQOEM)
[    0.000000] ACPI: XSDT 0x000000009F051078 00006C (v01 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 AMI  00010013)
[    0.000000] ACPI: FACP 0x000000009F057240 0000F4 (v04 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 AMI  00010013)
[    0.000000] ACPI BIOS Warning (bug): Optional FADT field Pm2ControlBlock has valid Length but zero Address: 0x0000000000000000/0x1 (20160831/tbfadt-658)
[    0.000000] ACPI: DSDT 0x000000009F051170 0060CE (v02 HPQOEM SLIC-BPC 00000000 INTL 20051117)
[    0.000000] ACPI: FACS 0x000000009F391F80 000040
[    0.000000] ACPI: APIC 0x000000009F057338 000062 (v03 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 AMI  00010013)
[    0.000000] ACPI: MCFG 0x000000009F0573A0 00003C (v01 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 MSFT 00010013)
[    0.000000] ACPI: HPET 0x000000009F0573E0 000038 (v01 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 AMI  00000004)
[    0.000000] ACPI: SSDT 0x000000009F057418 0052ED (v01 COMPAQ WMI      00000001 MSFT 03000001)
[    0.000000] ACPI: TCPA 0x000000009F05C708 000032 (v02 APTIO4 NAPAASF  00000001 MSFT 01000013)
[    0.000000] ACPI: BGRT 0x000000009F05C740 00003C (v00 HPQOEM SLIC-BPC 20120425 AMI  00010013)
[    0.000000] ACPI: SSDT 0x000000009F05C780 0003DE (v01 AMD    POWERNOW 00000001 AMD  00000001)
[    0.000000] ACPI: SSDT 0x000000009F05CB60 00168E (v02 AMD    ALIB     00000001 MSFT 04000000)
[    0.000000] ACPI: Local APIC address 0xfee00000
[    0.000000] No NUMA configuration found
[    0.000000] Faking a node at [mem 0x0000000000000000-0x000000013effffff]
[    0.000000] NODE_DATA(0) allocated [mem 0x13eff9000-0x13effdfff]
[    0.000000] Zone ranges:
[    0.000000]   DMA      [mem 0x0000000000001000-0x0000000000ffffff]
[    0.000000]   DMA32    [mem 0x0000000001000000-0x00000000ffffffff]
[    0.000000]   Normal   [mem 0x0000000100000000-0x000000013effffff]
[    0.000000]   Device   empty
[    0.000000] Movable zone start for each node
[    0.000000] Early memory node ranges
[    0.000000]   node   0: [mem 0x0000000000001000-0x000000000009ffff]
[    0.000000]   node   0: [mem 0x0000000000100000-0x000000009f00dfff]
[    0.000000]   node   0: [mem 0x000000009f292000-0x000000009f29dfff]
[    0.000000]   node   0: [mem 0x000000009f3e7000-0x000000009f66cfff]
[    0.000000]   node   0: [mem 0x000000009f7f4000-0x000000009f7fffff]
[    0.000000]   node   0: [mem 0x0000000100001000-0x000000013effffff]
[    0.000000] Initmem setup node 0 [mem 0x0000000000001000-0x000000013effffff]
[    0.000000] On node 0 totalpages: 909898
[    0.000000]   DMA zone: 64 pages used for memmap
[    0.000000]   DMA zone: 27 pages reserved
[    0.000000]   DMA zone: 3999 pages, LIFO batch:0
[    0.000000]   DMA32 zone: 10123 pages used for memmap
[    0.000000]   DMA32 zone: 647852 pages, LIFO batch:31
[    0.000000]   Normal zone: 4032 pages used for memmap
[    0.000000]   Normal zone: 258047 pages, LIFO batch:31
[    0.000000] ACPI: PM-Timer IO Port: 0x808
[    0.000000] ACPI: Local APIC address 0xfee00000
[    0.000000] ACPI: LAPIC_NMI (acpi_id[0xff] high edge lint[0x1])
[    0.000000] IOAPIC[0]: apic_id 3, version 33, address 0xfec00000, GSI 0-23
[    0.000000] ACPI: INT_SRC_OVR (bus 0 bus_irq 0 global_irq 2 dfl dfl)
[    0.000000] ACPI: INT_SRC_OVR (bus 0 bus_irq 9 global_irq 9 low level)
[    0.000000] ACPI: IRQ0 used by override.
[    0.000000] ACPI: IRQ9 used by override.
[    0.000000] Using ACPI (MADT) for SMP configuration information
[    0.000000] ACPI: HPET id: 0xffffffff base: 0xfed00000
[    0.000000] smpboot: Allowing 2 CPUs, 0 hotplug CPUs
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x00000000-0x00000fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x000a0000-0x000fffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f00e000-0x9f050fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f051000-0x9f05efff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f05f000-0x9f291fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f29e000-0x9f29efff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f29f000-0x9f2befff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f2bf000-0x9f2c9fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f2ca000-0x9f2d5fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f2d6000-0x9f2f7fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f2f8000-0x9f378fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f379000-0x9f37dfff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f37e000-0x9f380fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f381000-0x9f383fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f384000-0x9f389fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f38a000-0x9f38afff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f38b000-0x9f391fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f392000-0x9f393fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f394000-0x9f394fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f395000-0x9f3a0fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f3a1000-0x9f3a3fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f3a4000-0x9f3e6fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f66d000-0x9f7f3fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x9f800000-0xfebfffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfec00000-0xfec00fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfec01000-0xfec0ffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfec10000-0xfec10fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfec11000-0xfecfffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed00000-0xfed00fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed01000-0xfed60fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed61000-0xfed70fff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed71000-0xfed7ffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed80000-0xfed8ffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfed90000-0xfeefffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0xfef00000-0xffffffff]
[    0.000000] PM: Registered nosave memory: [mem 0x100000000-0x100000fff]
[    0.000000] e820: [mem 0x9f800000-0xfebfffff] available for PCI devices
[    0.000000] Booting paravirtualized kernel on bare hardware
[    0.000000] clocksource: refined-jiffies: mask: 0xffffffff max_cycles: 0xffffffff, max_idle_ns: 7645519600211568 ns
[    0.000000] setup_percpu: NR_CPUS:512 nr_cpumask_bits:512 nr_cpu_ids:2 nr_node_ids:1
[    0.000000] percpu: Embedded 35 pages/cpu @ffff9342fec00000 s105304 r8192 d29864 u1048576
[    0.000000] pcpu-alloc: s105304 r8192 d29864 u1048576 alloc=1*2097152
[    0.000000] pcpu-alloc: [0] 0 1
[    0.000000] Built 1 zonelists in Node order, mobility grouping on.  Total pages: 895652
[    0.000000] Policy zone: Normal
[    0.000000] Kernel command line: BOOT_IMAGE=/vmlinuz-4.9.0-9-amd64 root=/dev/mapper/HPT610--vg-root ro quiet
[    0.000000] PID hash table entries: 4096 (order: 3, 32768 bytes)
[    0.000000] Calgary: detecting Calgary via BIOS EBDA area
[    0.000000] Calgary: Unable to locate Rio Grande table in EBDA - bailing!
[    0.000000] Memory: 3187092K/3639592K available (6273K kernel code, 1162K rwdata, 2876K rodata, 1424K init, 656K bss, 452500K reserved, 0K cma-reserved)
[    0.000000] Hierarchical RCU implementation.
[    0.000000]  Build-time adjustment of leaf fanout to 64.
[    0.000000]  RCU restricting CPUs from NR_CPUS=512 to nr_cpu_ids=2.
[    0.000000] RCU: Adjusting geometry for rcu_fanout_leaf=64, nr_cpu_ids=2
[    0.000000] NR_IRQS:33024 nr_irqs:440 16
[    0.000000] Console: colour dummy device 80x25
[    0.000000] console [tty0] enabled
[    0.000000] clocksource: hpet: mask: 0xffffffff max_cycles: 0xffffffff, max_idle_ns: 133484873504 ns
[    0.000000] hpet clockevent registered
[    0.000000] tsc: Fast TSC calibration using PIT
[    0.000000] tsc: Detected 1646.575 MHz processor
[    0.000072] Calibrating delay loop (skipped), value calculated using timer frequency.. 3293.15 BogoMIPS (lpj=6586300)
[    0.000079] pid_max: default: 32768 minimum: 301
[    0.000121] ACPI: Core revision 20160831
[    0.011359] ACPI: 4 ACPI AML tables successfully acquired and loaded
[    0.012724] Security Framework initialized
[    0.012729] Yama: disabled by default; enable with sysctl kernel.yama.*
[    0.012743] AppArmor: AppArmor disabled by boot time parameter
[    0.013260] Dentry cache hash table entries: 524288 (order: 10, 4194304 bytes)
[    0.016186] Inode-cache hash table entries: 262144 (order: 9, 2097152 bytes)
[    0.017597] Mount-cache hash table entries: 8192 (order: 4, 65536 bytes)
[    0.017613] Mountpoint-cache hash table entries: 8192 (order: 4, 65536 bytes)
[    0.018310] mce: CPU supports 6 MCE banks
[    0.018332] Last level iTLB entries: 4KB 512, 2MB 8, 4MB 4
[    0.018335] Last level dTLB entries: 4KB 512, 2MB 8, 4MB 4, 1GB 0
[    0.018339] Spectre V2 : Mitigation: Full AMD retpoline
[    0.018340] Spectre V2 : Spectre v2 / SpectreRSB mitigation: Filling RSB on context switch
[    0.018342] Speculative Store Bypass: Vulnerable
[    0.031741] Freeing SMP alternatives memory: 24K
[    0.035830] ioremap: invalid physical address 1258c01800000001
[    0.035834] ------------[ cut here ]------------
[    0.035846] WARNING: CPU: 0 PID: 0 at /build/linux-IhThGY/linux-4.9.168/arch/x86/mm/ioremap.c:103 __ioremap_caller+0x365/0x370
[    0.035847] Modules linked in:
[    0.035856] CPU: 0 PID: 0 Comm: swapper/0 Not tainted 4.9.0-9-amd64 #1 Debian 4.9.168-1+deb9u4
[    0.035858] Hardware name: Hewlett-Packard HP t610 WW Thin Client/17E2, BIOS K30 v01.16 05/24/2013
[    0.035864]  0000000000000000 ffffffffa5535504 0000000000000000 0000000000000000
[    0.035869]  ffffffffa527a6ab 1258c01800000001 0000000000000006 ffffffffa53811ea
[    0.035874]  ffffffffa5fea2e0 0000000000000000 0000000000000000 ffffffffa5262ad5
[    0.035879] Call Trace:
[    0.035890]  [<ffffffffa5535504>] ? dump_stack+0x5c/0x78
[    0.035894]  [<ffffffffa527a6ab>] ? __warn+0xcb/0xf0
[    0.035899]  [<ffffffffa53811ea>] ? memremap+0xba/0x170
[    0.035903]  [<ffffffffa5262ad5>] ? __ioremap_caller+0x365/0x370
[    0.035907]  [<ffffffffa53811ea>] ? memremap+0xba/0x170
[    0.035913]  [<ffffffffa5f5f868>] ? efi_bgrt_init+0xbb/0x153
[    0.035916]  [<ffffffffa5f3ef4f>] ? start_kernel+0x438/0x467
[    0.035920]  [<ffffffffa5f3e120>] ? early_idt_handler_array+0x120/0x120
[    0.035923]  [<ffffffffa5f3e408>] ? x86_64_start_kernel+0x14c/0x170
[    0.035929] ---[ end trace 7f6d120fe2d96fa7 ]---
[    0.035930] efi_bgrt: Ignoring BGRT: failed to map image header memory
[    0.052798] ftrace: allocating 25319 entries in 99 pages
[    0.084337] smpboot: Max logical packages: 1
[    0.084787] ..TIMER: vector=0x30 apic1=0 pin1=2 apic2=-1 pin2=-1
[    0.231350] smpboot: CPU0: AMD G-T56N Processor (family: 0x14, model: 0x2, stepping: 0x0)
[    0.231359] Performance Events: AMD PMU driver.
[    0.231368] ... version:                0
[    0.231369] ... bit width:              48
[    0.231370] ... generic registers:      4
[    0.231372] ... value mask:             0000ffffffffffff
[    0.231373] ... max period:             00007fffffffffff
[    0.231374] ... fixed-purpose events:   0
[    0.231375] ... event mask:             000000000000000f
[    0.232823] NMI watchdog: enabled on all CPUs, permanently consumes one hw-PMU counter.
[    0.233233] x86: Booting SMP configuration:
[    0.233237] .... node  #0, CPUs:      #1
[    0.235626] x86: Booted up 1 node, 2 CPUs
[    0.235633] smpboot: Total of 2 processors activated (6586.30 BogoMIPS)
[    0.236929] devtmpfs: initialized
[    0.237126] x86/mm: Memory block size: 128MB
[    0.244318] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f00e000-0x9f050fff] (274432 bytes)
[    0.244348] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f29e000-0x9f29efff] (4096 bytes)
[    0.244351] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f2d6000-0x9f2f7fff] (139264 bytes)
[    0.244361] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f384000-0x9f389fff] (24576 bytes)
[    0.244364] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f38b000-0x9f391fff] (28672 bytes)
[    0.244368] PM: Registering ACPI NVS region [mem 0x9f3a4000-0x9f3e6fff] (274432 bytes)
[    0.244532] clocksource: jiffies: mask: 0xffffffff max_cycles: 0xffffffff, max_idle_ns: 7645041785100000 ns
[    0.244557] futex hash table entries: 512 (order: 3, 32768 bytes)
[    0.244660] pinctrl core: initialized pinctrl subsystem
[    0.244963] NET: Registered protocol family 16
[    0.259578] cpuidle: using governor ladder
[    0.275576] cpuidle: using governor menu
[    0.275861] ACPI: bus type PCI registered
[    0.275865] acpiphp: ACPI Hot Plug PCI Controller Driver version: 0.5
[    0.276143] PCI: MMCONFIG for domain 0000 [bus 00-ff] at [mem 0xe0000000-0xefffffff] (base 0xe0000000)
[    0.276149] PCI: not using MMCONFIG
[    0.276151] PCI: Using configuration type 1 for base access
[    0.276152] PCI: Using configuration type 1 for extended access
[    0.292728] HugeTLB registered 1 GB page size, pre-allocated 0 pages
[    0.292731] HugeTLB registered 2 MB page size, pre-allocated 0 pages
[    0.293490] ACPI: Added _OSI(Module Device)
[    0.293494] ACPI: Added _OSI(Processor Device)
[    0.293496] ACPI: Added _OSI(3.0 _SCP Extensions)
[    0.293497] ACPI: Added _OSI(Processor Aggregator Device)
[    0.293942] ACPI: Executed 1 blocks of module-level executable AML code
[    0.302355] ACPI: Interpreter enabled
[    0.302393] ACPI: (supports S0 S5)
[    0.302396] ACPI: Using IOAPIC for interrupt routing
[    0.302763] PCI: MMCONFIG for domain 0000 [bus 00-ff] at [mem 0xe0000000-0xefffffff] (base 0xe0000000)
[    0.302868] PCI: MMCONFIG at [mem 0xe0000000-0xefffffff] reserved in ACPI motherboard resources
[    0.302879] pmd_set_huge: Cannot satisfy [mem 0xe0000000-0xe0200000] with a huge-page mapping due to MTRR override.
[    0.303859] PCI: Using host bridge windows from ACPI; if necessary, use "pci=nocrs" and report a bug
[    0.319377] ACPI: PCI Root Bridge [PCI0] (domain 0000 [bus 00-ff])
[    0.319392] acpi PNP0A08:00: _OSC: OS supports [ExtendedConfig ASPM ClockPM Segments MSI]
[    0.320038] acpi PNP0A08:00: _OSC: OS now controls [PCIeHotplug PME AER PCIeCapability]
[    0.320804] PCI host bridge to bus 0000:00
[    0.320809] pci_bus 0000:00: root bus resource [io  0x0000-0x03af window]
[    0.320812] pci_bus 0000:00: root bus resource [io  0x03e0-0x0cf7 window]
[    0.320815] pci_bus 0000:00: root bus resource [io  0x03b0-0x03df window]
[    0.320818] pci_bus 0000:00: root bus resource [io  0x0d00-0xffff window]
[    0.320821] pci_bus 0000:00: root bus resource [mem 0x000a0000-0x000bffff window]
[    0.320824] pci_bus 0000:00: root bus resource [mem 0x000c0000-0x000dffff window]
[    0.320827] pci_bus 0000:00: root bus resource [mem 0xc0000000-0xffffffff window]
[    0.320831] pci_bus 0000:00: root bus resource [bus 00-ff]
[    0.320846] pci 0000:00:00.0: [1022:1510] type 00 class 0x060000
[    0.321081] pci 0000:00:01.0: [1002:9806] type 00 class 0x030000
[    0.321097] pci 0000:00:01.0: reg 0x10: [mem 0xc0000000-0xcfffffff pref]
[    0.321106] pci 0000:00:01.0: reg 0x14: [io  0xf000-0xf0ff]
[    0.321115] pci 0000:00:01.0: reg 0x18: [mem 0xfeb00000-0xfeb3ffff]
[    0.321182] pci 0000:00:01.0: supports D1 D2
[    0.321345] pci 0000:00:01.1: [1002:1314] type 00 class 0x040300
[    0.321359] pci 0000:00:01.1: reg 0x10: [mem 0xfeb44000-0xfeb47fff]
[    0.321436] pci 0000:00:01.1: supports D1 D2
[    0.321662] pci 0000:00:11.0: [1002:4391] type 00 class 0x010601
[    0.321685] pci 0000:00:11.0: reg 0x10: [io  0xf140-0xf147]
[    0.321698] pci 0000:00:11.0: reg 0x14: [io  0xf130-0xf133]
[    0.321711] pci 0000:00:11.0: reg 0x18: [io  0xf120-0xf127]
[    0.321724] pci 0000:00:11.0: reg 0x1c: [io  0xf110-0xf113]
[    0.321737] pci 0000:00:11.0: reg 0x20: [io  0xf100-0xf10f]
[    0.321750] pci 0000:00:11.0: reg 0x24: [mem 0xfeb4a000-0xfeb4a3ff]
[    0.322012] pci 0000:00:12.0: [1002:4397] type 00 class 0x0c0310
[    0.322030] pci 0000:00:12.0: reg 0x10: [mem 0xfeb49000-0xfeb49fff]
[    0.322213] pci 0000:00:12.0: System wakeup disabled by ACPI
[    0.322317] pci 0000:00:12.2: [1002:4396] type 00 class 0x0c0320
[    0.322340] pci 0000:00:12.2: reg 0x10: [mem 0xfeb48000-0xfeb480ff]
[    0.322449] pci 0000:00:12.2: supports D1 D2
[    0.322452] pci 0000:00:12.2: PME# supported from D0 D1 D2 D3hot
[    0.322563] pci 0000:00:12.2: System wakeup disabled by ACPI
[    0.322693] pci 0000:00:14.0: [1002:4385] type 00 class 0x0c0500
[    0.322973] pci 0000:00:14.2: [1002:4383] type 00 class 0x040300
[    0.323001] pci 0000:00:14.2: reg 0x10: [mem 0xfeb40000-0xfeb43fff 64bit]
[    0.323094] pci 0000:00:14.2: PME# supported from D0 D3hot D3cold
[    0.323200] pci 0000:00:14.2: System wakeup disabled by ACPI
[    0.323311] pci 0000:00:14.3: [1002:439d] type 00 class 0x060100
[    0.323622] pci 0000:00:14.4: [1002:4384] type 01 class 0x060401
[    0.323776] pci 0000:00:14.4: System wakeup disabled by ACPI
[    0.323913] pci 0000:00:15.0: [1002:43a0] type 01 class 0x060400
[    0.324020] pci 0000:00:15.0: supports D1 D2
[    0.324130] pci 0000:00:15.0: System wakeup disabled by ACPI
[    0.324221] pci 0000:00:15.2: [1002:43a2] type 01 class 0x060400
[    0.324326] pci 0000:00:15.2: supports D1 D2
[    0.324440] pci 0000:00:15.2: System wakeup disabled by ACPI
[    0.324564] pci 0000:00:15.3: [1002:43a3] type 01 class 0x060400
[    0.324669] pci 0000:00:15.3: supports D1 D2
[    0.324778] pci 0000:00:15.3: System wakeup disabled by ACPI
[    0.324909] pci 0000:00:18.0: [1022:1700] type 00 class 0x060000
[    0.325105] pci 0000:00:18.1: [1022:1701] type 00 class 0x060000
[    0.325294] pci 0000:00:18.2: [1022:1702] type 00 class 0x060000
[    0.325484] pci 0000:00:18.3: [1022:1703] type 00 class 0x060000
[    0.325684] pci 0000:00:18.4: [1022:1704] type 00 class 0x060000
[    0.325872] pci 0000:00:18.5: [1022:1718] type 00 class 0x060000
[    0.326061] pci 0000:00:18.6: [1022:1716] type 00 class 0x060000
[    0.326249] pci 0000:00:18.7: [1022:1719] type 00 class 0x060000
[    0.326638] pci 0000:00:14.4: PCI bridge to [bus 01] (subtractive decode)
[    0.326652] pci 0000:00:14.4:   bridge window [io  0x0000-0x03af window] (subtractive decode)
[    0.326655] pci 0000:00:14.4:   bridge window [io  0x03e0-0x0cf7 window] (subtractive decode)
[    0.326658] pci 0000:00:14.4:   bridge window [io  0x03b0-0x03df window] (subtractive decode)
[    0.326661] pci 0000:00:14.4:   bridge window [io  0x0d00-0xffff window] (subtractive decode)
[    0.326664] pci 0000:00:14.4:   bridge window [mem 0x000a0000-0x000bffff window] (subtractive decode)
[    0.326667] pci 0000:00:14.4:   bridge window [mem 0x000c0000-0x000dffff window] (subtractive decode)
[    0.326670] pci 0000:00:14.4:   bridge window [mem 0xc0000000-0xffffffff window] (subtractive decode)
[    0.326800] pci 0000:00:15.0: PCI bridge to [bus 02]
[    0.326988] pci 0000:03:00.0: [14e4:16b1] type 00 class 0x020000
[    0.327024] pci 0000:03:00.0: reg 0x10: [mem 0xd0010000-0xd001ffff 64bit pref]
[    0.327050] pci 0000:03:00.0: reg 0x18: [mem 0xd0000000-0xd000ffff 64bit pref]
[    0.327096] pci 0000:03:00.0: reg 0x30: [mem 0xfea00000-0xfea007ff pref]
[    0.327218] pci 0000:03:00.0: PME# supported from D0 D3hot D3cold
[    0.327294] pci 0000:03:00.0: System wakeup disabled by ACPI
[    0.339635] pci 0000:00:15.2: PCI bridge to [bus 03]
[    0.339651] pci 0000:00:15.2:   bridge window [mem 0xfea00000-0xfeafffff]
[    0.339660] pci 0000:00:15.2:   bridge window [mem 0xd0000000-0xd00fffff 64bit pref]
[    0.339905] pci 0000:04:00.0: [104c:8241] type 00 class 0x0c0330
[    0.339943] pci 0000:04:00.0: reg 0x10: [mem 0xfe900000-0xfe90ffff 64bit]
[    0.339965] pci 0000:04:00.0: reg 0x18: [mem 0xfe910000-0xfe911fff 64bit]
[    0.340106] pci 0000:04:00.0: supports D1 D2
[    0.340109] pci 0000:04:00.0: PME# supported from D0 D1 D2 D3hot D3cold
[    0.340187] pci 0000:04:00.0: System wakeup disabled by ACPI
[    0.351634] pci 0000:00:15.3: PCI bridge to [bus 04]
[    0.351650] pci 0000:00:15.3:   bridge window [mem 0xfe900000-0xfe9fffff]
[    0.353305] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKA] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.353536] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKB] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.353731] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKC] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.353963] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKD] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.354169] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKE] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.354312] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKF] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.354454] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKG] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.354597] ACPI: PCI Interrupt Link [LNKH] (IRQs 4 7 10 11 14 15) *0
[    0.354974] ACPI: Enabled 1 GPEs in block 00 to 1F
[    0.355508] vgaarb: setting as boot device: PCI:0000:00:01.0
[    0.355513] vgaarb: device added: PCI:0000:00:01.0,decodes=io+mem,owns=io+mem,locks=none
[    0.355524] vgaarb: loaded
[    0.355526] vgaarb: bridge control possible 0000:00:01.0
[    0.355664] Registered efivars operations
[    0.390951] PCI: Using ACPI for IRQ routing
[    0.401988] PCI: pci_cache_line_size set to 64 bytes
[    0.402074] e820: reserve RAM buffer [mem 0x9f00e000-0x9fffffff]
[    0.402080] e820: reserve RAM buffer [mem 0x9f29e000-0x9fffffff]
[    0.402086] e820: reserve RAM buffer [mem 0x9f66d000-0x9fffffff]
[    0.402088] e820: reserve RAM buffer [mem 0x9f800000-0x9fffffff]
[    0.402090] e820: reserve RAM buffer [mem 0x13f000000-0x13fffffff]
[    0.402597] hpet0: at MMIO 0xfed00000, IRQs 2, 8, 0
[    0.402609] hpet0: 3 comparators, 32-bit 14.318180 MHz counter
[    0.404727] clocksource: Switched to clocksource hpet
[    0.420843] VFS: Disk quotas dquot_6.6.0
[    0.420979] VFS: Dquot-cache hash table entries: 512 (order 0, 4096 bytes)
[    0.421277] pnp: PnP ACPI init
[    0.421592] system 00:00: [mem 0xe0000000-0xefffffff] has been reserved
[    0.421602] system 00:00: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c01 (active)
[    0.422305] system 00:01: [io  0x040b] has been reserved
[    0.422309] system 00:01: [io  0x04d6] has been reserved
[    0.422313] system 00:01: [io  0x0c00-0x0c01] has been reserved
[    0.422316] system 00:01: [io  0x0c14] has been reserved
[    0.422320] system 00:01: [io  0x0c50-0x0c51] has been reserved
[    0.422323] system 00:01: [io  0x0c52] has been reserved
[    0.422327] system 00:01: [io  0x0c6c] has been reserved
[    0.422331] system 00:01: [io  0x0c6f] has been reserved
[    0.422334] system 00:01: [io  0x0cd0-0x0cd1] has been reserved
[    0.422337] system 00:01: [io  0x0cd2-0x0cd3] has been reserved
[    0.422344] system 00:01: [io  0x0cd4-0x0cd5] has been reserved
[    0.422347] system 00:01: [io  0x0cd6-0x0cd7] has been reserved
[    0.422351] system 00:01: [io  0x0cd8-0x0cdf] has been reserved
[    0.422354] system 00:01: [io  0x0800-0x089f] has been reserved
[    0.422358] system 00:01: [io  0x0920-0x093f] has been reserved
[    0.422361] system 00:01: [io  0x0900-0x090f] has been reserved
[    0.422364] system 00:01: [io  0x0910-0x091f] has been reserved
[    0.422368] system 00:01: [io  0xfe00-0xfefe] has been reserved
[    0.422374] system 00:01: [mem 0xfec00000-0xfec00fff] could not be reserved
[    0.422377] system 00:01: [mem 0xfee00000-0xfee00fff] has been reserved
[    0.422381] system 00:01: [mem 0xfed80000-0xfed8ffff] has been reserved
[    0.422385] system 00:01: [mem 0xfed61000-0xfed70fff] has been reserved
[    0.422389] system 00:01: [mem 0xfec10000-0xfec10fff] has been reserved
[    0.422392] system 00:01: [mem 0xfed00000-0xfed00fff] could not be reserved
[    0.422396] system 00:01: [mem 0xffc00000-0xffffffff] has been reserved
[    0.422402] system 00:01: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c02 (active)
[    0.422786] system 00:02: [io  0x0b20-0x0b3f] has been reserved
[    0.422790] system 00:02: [io  0x0a00-0x0afe] has been reserved
[    0.422793] system 00:02: [io  0x0b10-0x0b1f] has been reserved
[    0.422799] system 00:02: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c02 (active)
[    0.422922] pnp 00:03: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0303 PNP030b (active)
[    0.423062] pnp 00:04: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0f03 PNP0f13 (active)
[    0.423132] pnp 00:05: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0b00 (active)
[    0.423271] system 00:06: [io  0x04d0-0x04d1] has been reserved
[    0.423277] system 00:06: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c02 (active)
[    0.423759] pnp 00:07: [dma 0 disabled]
[    0.423944] pnp 00:07: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0501 (active)
[    0.424359] pnp 00:08: [dma 0 disabled]
[    0.424531] pnp 00:08: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0501 (active)
[    0.425296] pnp 00:09: [dma 1]
[    0.425553] pnp 00:09: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0401 (active)
[    0.425667] system 00:0a: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c02 (active)
[    0.425808] pnp 00:0b: Plug and Play ACPI device, IDs IFX0102 PNP0c31 (active)
[    0.426340] system 00:0c: [mem 0xa0000000-0xbfffffff] has been reserved
[    0.426346] system 00:0c: Plug and Play ACPI device, IDs PNP0c02 (active)
[    0.426658] pnp: PnP ACPI: found 13 devices
[    0.440093] clocksource: acpi_pm: mask: 0xffffff max_cycles: 0xffffff, max_idle_ns: 2085701024 ns
[    0.440167] pci 0000:00:14.4: PCI bridge to [bus 01]
[    0.440187] pci 0000:00:15.0: PCI bridge to [bus 02]
[    0.440203] pci 0000:00:15.2: PCI bridge to [bus 03]
[    0.440211] pci 0000:00:15.2:   bridge window [mem 0xfea00000-0xfeafffff]
[    0.440216] pci 0000:00:15.2:   bridge window [mem 0xd0000000-0xd00fffff 64bit pref]
[    0.440225] pci 0000:00:15.3: PCI bridge to [bus 04]
[    0.440232] pci 0000:00:15.3:   bridge window [mem 0xfe900000-0xfe9fffff]
[    0.440248] pci_bus 0000:00: resource 4 [io  0x0000-0x03af window]
[    0.440251] pci_bus 0000:00: resource 5 [io  0x03e0-0x0cf7 window]
[    0.440254] pci_bus 0000:00: resource 6 [io  0x03b0-0x03df window]
[    0.440257] pci_bus 0000:00: resource 7 [io  0x0d00-0xffff window]
[    0.440260] pci_bus 0000:00: resource 8 [mem 0x000a0000-0x000bffff window]
[    0.440263] pci_bus 0000:00: resource 9 [mem 0x000c0000-0x000dffff window]
[    0.440266] pci_bus 0000:00: resource 10 [mem 0xc0000000-0xffffffff window]
[    0.440269] pci_bus 0000:01: resource 4 [io  0x0000-0x03af window]
[    0.440272] pci_bus 0000:01: resource 5 [io  0x03e0-0x0cf7 window]
[    0.440274] pci_bus 0000:01: resource 6 [io  0x03b0-0x03df window]
[    0.440277] pci_bus 0000:01: resource 7 [io  0x0d00-0xffff window]
[    0.440280] pci_bus 0000:01: resource 8 [mem 0x000a0000-0x000bffff window]
[    0.440283] pci_bus 0000:01: resource 9 [mem 0x000c0000-0x000dffff window]
[    0.440286] pci_bus 0000:01: resource 10 [mem 0xc0000000-0xffffffff window]
[    0.440289] pci_bus 0000:03: resource 1 [mem 0xfea00000-0xfeafffff]
[    0.440292] pci_bus 0000:03: resource 2 [mem 0xd0000000-0xd00fffff 64bit pref]
[    0.440295] pci_bus 0000:04: resource 1 [mem 0xfe900000-0xfe9fffff]
[    0.440564] NET: Registered protocol family 2
[    0.441050] TCP established hash table entries: 32768 (order: 6, 262144 bytes)
[    0.441256] TCP bind hash table entries: 32768 (order: 7, 524288 bytes)
[    0.441562] TCP: Hash tables configured (established 32768 bind 32768)
[    0.441701] UDP hash table entries: 2048 (order: 4, 65536 bytes)
[    0.441764] UDP-Lite hash table entries: 2048 (order: 4, 65536 bytes)
[    0.442035] NET: Registered protocol family 1
[    0.442077] pci 0000:00:01.0: Video device with shadowed ROM at [mem 0x000c0000-0x000dffff]
[    0.534327] PCI: CLS 64 bytes, default 64
[    0.534462] Unpacking initramfs...
[    1.210223] Freeing initrd memory: 18872K
[    1.210446] PCI-DMA: Using software bounce buffering for IO (SWIOTLB)
[    1.210455] software IO TLB: mapped [mem 0x9b00e000-0x9f00e000] (64MB)
[    1.210502] LVT offset 0 assigned for vector 0x400
[    1.210728] perf: AMD IBS detected (0x000000ff)
[    1.211911] audit: initializing netlink subsys (disabled)
[    1.211963] audit: type=2000 audit(1563704861.092:1): initialized
[    1.213385] workingset: timestamp_bits=40 max_order=20 bucket_order=0
[    1.213543] zbud: loaded
[    1.215843] Block layer SCSI generic (bsg) driver version 0.4 loaded (major 250)
[    1.215985] io scheduler noop registered
[    1.215989] io scheduler deadline registered
[    1.216054] io scheduler cfq registered (default)
[    1.217526] pcieport 0000:00:15.0: Signaling PME through PCIe PME interrupt
[    1.217533] pcie_pme 0000:00:15.0:pcie001: service driver pcie_pme loaded
[    1.217584] pcieport 0000:00:15.2: Signaling PME through PCIe PME interrupt
[    1.217587] pci 0000:03:00.0: Signaling PME through PCIe PME interrupt
[    1.217592] pcie_pme 0000:00:15.2:pcie001: service driver pcie_pme loaded
[    1.217626] pcieport 0000:00:15.3: Signaling PME through PCIe PME interrupt
[    1.217629] pci 0000:04:00.0: Signaling PME through PCIe PME interrupt
[    1.217635] pcie_pme 0000:00:15.3:pcie001: service driver pcie_pme loaded
[    1.217656] pci_hotplug: PCI Hot Plug PCI Core version: 0.5
[    1.217667] pciehp: PCI Express Hot Plug Controller Driver version: 0.4
[    1.217699] efifb: probing for efifb
[    1.217736] efifb: framebuffer at 0xc0000000, using 1920k, total 1920k
[    1.217738] efifb: mode is 800x600x32, linelength=3200, pages=1
[    1.217738] efifb: scrolling: redraw
[    1.217741] efifb: Truecolor: size=8:8:8:8, shift=24:16:8:0
[    1.221122] Console: switching to colour frame buffer device 100x37
[    1.223944] fb0: EFI VGA frame buffer device
[    1.224807] GHES: HEST is not enabled!
[    1.225172] Serial: 8250/16550 driver, 4 ports, IRQ sharing enabled
[    1.245908] 00:07: ttyS0 at I/O 0x3f8 (irq = 4, base_baud = 115200) is a 16550A
[    1.266923] 00:08: ttyS1 at I/O 0x2f8 (irq = 3, base_baud = 115200) is a 16550A
[    1.268771] Linux agpgart interface v0.103
[    1.349029] tpm_tis 00:0b: 1.2 TPM (device-id 0xB, rev-id 16)
[    1.796970] tpm tpm0: TPM is disabled/deactivated (0x7)
[    1.797661] AMD IOMMUv2 driver by Joerg Roedel <jroedel@suse.de>
[    1.797665] AMD IOMMUv2 functionality not available on this system
[    1.798212] i8042: PNP: PS/2 Controller [PNP0303:PS2K,PNP0f03:PS2M] at 0x60,0x64 irq 1,12
[    1.801859] serio: i8042 KBD port at 0x60,0x64 irq 1
[    1.801881] serio: i8042 AUX port at 0x60,0x64 irq 12
[    1.802731] mousedev: PS/2 mouse device common for all mice
[    1.802932] rtc_cmos 00:05: RTC can wake from S4
[    1.803377] rtc_cmos 00:05: rtc core: registered rtc_cmos as rtc0
[    1.803464] rtc_cmos 00:05: alarms up to one month, y3k, 114 bytes nvram, hpet irqs
[    1.803727] ledtrig-cpu: registered to indicate activity on CPUs
[    1.804726] NET: Registered protocol family 10
[    1.805296] mip6: Mobile IPv6
[    1.805305] NET: Registered protocol family 17
[    1.805311] mpls_gso: MPLS GSO support
[    1.805888] microcode: CPU0: patch_level=0x0500010d
[    1.805946] microcode: CPU1: patch_level=0x0500010d
[    1.806085] microcode: Microcode Update Driver: v2.01 <tigran@aivazian.fsnet.co.uk>, Peter Oruba
[    1.806634] registered taskstats version 1
[    1.806680] zswap: loaded using pool lzo/zbud
[    1.868992] ima: No TPM chip found, activating TPM-bypass!
[    1.869006] ima: Allocated hash algorithm: sha256
[    1.869709] rtc_cmos 00:05: setting system clock to 2019-07-21 10:27:42 UTC (1563704862)
[    1.869934] PM: Hibernation image not present or could not be loaded.
[    2.619870] Freeing unused kernel memory: 1424K
[    2.619875] Write protecting the kernel read-only data: 12288k
[    2.622112] tsc: Refined TSC clocksource calibration: 1646.492 MHz
[    2.622121] clocksource: tsc: mask: 0xffffffffffffffff max_cycles: 0x17bbb420d18, max_idle_ns: 440795214387 ns
[    2.624112] Freeing unused kernel memory: 1904K
[    2.630926] Freeing unused kernel memory: 1220K
[    2.643820] x86/mm: Checked W+X mappings: passed, no W+X pages found.
[    2.689125] random: systemd-udevd: uninitialized urandom read (16 bytes read)
[    2.689336] random: systemd-udevd: uninitialized urandom read (16 bytes read)
[    2.689361] random: systemd-udevd: uninitialized urandom read (16 bytes read)
[    2.781375] SCSI subsystem initialized
[    2.783879] ACPI: bus type USB registered
[    2.783941] usbcore: registered new interface driver usbfs
[    2.783966] usbcore: registered new interface driver hub
[    2.785544] libata version 3.00 loaded.
[    2.787613] piix4_smbus 0000:00:14.0: SMBus Host Controller at 0x900, revision 0
[    2.787626] piix4_smbus 0000:00:14.0: Using register 0x2c for SMBus port selection
[    2.787957] piix4_smbus 0000:00:14.0: Auxiliary SMBus Host Controller at 0x920
[    2.788067] ahci 0000:00:11.0: version 3.0
[    2.788475] ahci 0000:00:11.0: AHCI 0001.0200 32 slots 2 ports 6 Gbps 0x5 impl SATA mode
[    2.788480] ahci 0000:00:11.0: flags: 64bit ncq sntf ilck led clo pmp pio
[    2.789988] scsi host0: ahci
[    2.790333] scsi host1: ahci
[    2.790596] scsi host2: ahci
[    2.790755] ata1: SATA max UDMA/133 abar m1024@0xfeb4a000 port 0xfeb4a100 irq 19
[    2.790757] ata2: DUMMY
[    2.790761] ata3: SATA max UDMA/133 abar m1024@0xfeb4a000 port 0xfeb4a200 irq 19
[    2.791238] usbcore: registered new device driver usb
[    2.792958] ehci_hcd: USB 2.0 'Enhanced' Host Controller (EHCI) Driver
[    2.793608] ehci-pci: EHCI PCI platform driver
[    2.794011] QUIRK: Enable AMD PLL fix
[    2.794023] ohci_hcd: USB 1.1 'Open' Host Controller (OHCI) Driver
[    2.794107] ehci-pci 0000:00:12.2: EHCI Host Controller
[    2.794123] ehci-pci 0000:00:12.2: new USB bus registered, assigned bus number 1
[    2.794136] ehci-pci 0000:00:12.2: applying AMD SB700/SB800/Hudson-2/3 EHCI dummy qh workaround
[    2.794188] ehci-pci 0000:00:12.2: debug port 1
[    2.794274] ehci-pci 0000:00:12.2: irq 17, io mem 0xfeb48000
[    2.797474] pps_core: LinuxPPS API ver. 1 registered
[    2.797478] pps_core: Software ver. 5.3.6 - Copyright 2005-2007 Rodolfo Giometti <giometti@linux.it>
[    2.797939] PTP clock support registered
[    2.799792] tg3.c:v3.137 (May 11, 2014)
[    2.809107] ehci-pci 0000:00:12.2: USB 2.0 started, EHCI 1.00
[    2.809254] usb usb1: New USB device found, idVendor=1d6b, idProduct=0002
[    2.809257] usb usb1: New USB device strings: Mfr=3, Product=2, SerialNumber=1
[    2.809260] usb usb1: Product: EHCI Host Controller
[    2.809262] usb usb1: Manufacturer: Linux 4.9.0-9-amd64 ehci_hcd
[    2.809265] usb usb1: SerialNumber: 0000:00:12.2
[    2.809609] hub 1-0:1.0: USB hub found
[    2.809628] hub 1-0:1.0: 5 ports detected
[    2.810064] tg3 0000:03:00.0 eth0: Tigon3 [partno(BCM57781) rev 57785100] (PCI Express) MAC address c8:cb:b8:2f:5a:02
[    2.810070] tg3 0000:03:00.0 eth0: attached PHY is 57765 (10/100/1000Base-T Ethernet) (WireSpeed[1], EEE[1])
[    2.810074] tg3 0000:03:00.0 eth0: RXcsums[1] LinkChgREG[0] MIirq[0] ASF[0] TSOcap[1]
[    2.810077] tg3 0000:03:00.0 eth0: dma_rwctrl[00000001] dma_mask[64-bit]
[    2.810370] xhci_hcd 0000:04:00.0: xHCI Host Controller
[    2.810386] xhci_hcd 0000:04:00.0: new USB bus registered, assigned bus number 2
[    2.810616] xhci_hcd 0000:04:00.0: hcc params 0x0270f06d hci version 0x96 quirks 0x04000000
[    2.810843] ohci-pci: OHCI PCI platform driver
[    2.811011] usb usb2: New USB device found, idVendor=1d6b, idProduct=0002
[    2.811014] usb usb2: New USB device strings: Mfr=3, Product=2, SerialNumber=1
[    2.811017] usb usb2: Product: xHCI Host Controller
[    2.811020] usb usb2: Manufacturer: Linux 4.9.0-9-amd64 xhci-hcd
[    2.811022] usb usb2: SerialNumber: 0000:04:00.0
[    2.811159] ohci-pci 0000:00:12.0: OHCI PCI host controller
[    2.811332] hub 2-0:1.0: USB hub found
[    2.811389] hub 2-0:1.0: 2 ports detected
[    2.813915] ohci-pci 0000:00:12.0: new USB bus registered, assigned bus number 3
[    2.813943] xhci_hcd 0000:04:00.0: xHCI Host Controller
[    2.813957] xhci_hcd 0000:04:00.0: new USB bus registered, assigned bus number 4
[    2.814003] ohci-pci 0000:00:12.0: irq 18, io mem 0xfeb49000
[    2.814039] usb usb4: We don't know the algorithms for LPM for this host, disabling LPM.
[    2.814100] usb usb4: New USB device found, idVendor=1d6b, idProduct=0003
[    2.814103] usb usb4: New USB device strings: Mfr=3, Product=2, SerialNumber=1
[    2.814106] usb usb4: Product: xHCI Host Controller
[    2.814108] usb usb4: Manufacturer: Linux 4.9.0-9-amd64 xhci-hcd
[    2.814111] usb usb4: SerialNumber: 0000:04:00.0
[    2.814792] hub 4-0:1.0: USB hub found
[    2.814848] hub 4-0:1.0: 2 ports detected
[    2.866651] tg3 0000:03:00.0 enp3s0: renamed from eth0
[    2.877129] usb usb3: New USB device found, idVendor=1d6b, idProduct=0001
[    2.877135] usb usb3: New USB device strings: Mfr=3, Product=2, SerialNumber=1
[    2.877138] usb usb3: Product: OHCI PCI host controller
[    2.877140] usb usb3: Manufacturer: Linux 4.9.0-9-amd64 ohci_hcd
[    2.877143] usb usb3: SerialNumber: 0000:00:12.0
[    2.877747] hub 3-0:1.0: USB hub found
[    2.877807] hub 3-0:1.0: 5 ports detected
[    3.103002] ata1: SATA link down (SStatus 0 SControl 300)
[    3.136876] usb 2-2: new full-speed USB device number 2 using xhci_hcd
[    3.264919] ata3: SATA link up 6.0 Gbps (SStatus 133 SControl 300)
[    3.272872] ata3.00: ATA-10: KINGSTON SA400S37240G, R0105A, max UDMA/133
[    3.272879] ata3.00: 468862128 sectors, multi 1: LBA48 NCQ (depth 31/32), AA
[    3.284581] ata3.00: configured for UDMA/133
[    3.285421] scsi 2:0:0:0: Direct-Access     ATA      KINGSTON SA400S3 5A   PQ: 0 ANSI: 5
[    3.301100] usb 2-2: New USB device found, idVendor=1a86, idProduct=7523
[    3.301106] usb 2-2: New USB device strings: Mfr=0, Product=2, SerialNumber=0
[    3.301108] usb 2-2: Product: USB2.0-Serial
[    3.322628] sd 2:0:0:0: [sda] 468862128 512-byte logical blocks: (240 GB/224 GiB)
[    3.322785] sd 2:0:0:0: [sda] Write Protect is off
[    3.322790] sd 2:0:0:0: [sda] Mode Sense: 00 3a 00 00
[    3.322839] sd 2:0:0:0: [sda] Write cache: enabled, read cache: enabled, doesn't support DPO or FUA
[    3.325675]  sda: sda1 sda2 sda3
[    3.326756] sd 2:0:0:0: [sda] Attached SCSI disk
[    3.389224] device-mapper: uevent: version 1.0.3
[    3.389388] device-mapper: ioctl: 4.35.0-ioctl (2016-06-23) initialised: dm-devel@redhat.com
[    3.404861] usb 4-1: new SuperSpeed USB device number 2 using xhci_hcd
[    3.429433] usb 4-1: New USB device found, idVendor=1058, idProduct=25a2
[    3.429439] usb 4-1: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
[    3.429443] usb 4-1: Product: Elements 25A2
[    3.429445] usb 4-1: Manufacturer: Western Digital
[    3.429447] usb 4-1: SerialNumber: 575833314137364534545654
[    3.435789] usb-storage 4-1:1.0: USB Mass Storage device detected
[    3.436188] scsi host3: usb-storage 4-1:1.0
[    3.436382] usbcore: registered new interface driver usb-storage
[    3.437318] usbcore: registered new interface driver uas
[    3.446511] random: fast init done
[    3.570511] PM: Starting manual resume from disk
[    3.570522] PM: Hibernation image partition 254:1 present
[    3.570523] PM: Looking for hibernation image.
[    3.570924] PM: Image not found (code -22)
[    3.570931] PM: Hibernation image not present or could not be loaded.
[    3.636974] clocksource: Switched to clocksource tsc
[    3.749377] EXT4-fs (dm-0): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
[    3.925691] ip_tables: (C) 2000-2006 Netfilter Core Team
[    4.002765] efivars: duplicate variable: SlotPresent-ec87d643-eba4-4bb5-a1e5-3f3e36b20da9
[    4.013049] systemd[1]: systemd 232 running in system mode. (+PAM +AUDIT +SELINUX +IMA +APPARMOR +SMACK +SYSVINIT +UTMP +LIBCRYPTSETUP +GCRYPT +GNUTLS +ACL +XZ +LZ4 +SECCOMP +BLKID +ELFUTILS +KMOD +IDN)
[    4.013386] systemd[1]: Detected architecture x86-64.
[    4.013967] systemd[1]: Set hostname to <HPT610>.
[    4.204230] systemd[1]: watchdog.service: Cannot add dependency job, ignoring: Unit watchdog.service is masked.
[    4.205852] systemd[1]: Started Forward Password Requests to Wall Directory Watch.
[    4.206309] systemd[1]: Created slice System Slice.
[    4.207899] systemd[1]: Mounting POSIX Message Queue File System...
[    4.208172] systemd[1]: Listening on udev Control Socket.
[    4.208756] systemd[1]: Created slice system-getty.slice.
[    4.209027] systemd[1]: Created slice User and Session Slice.
[    4.288489] EXT4-fs (dm-0): re-mounted. Opts: errors=remount-ro
[    4.445927] scsi 3:0:0:0: Direct-Access     WD       Elements 25A2    1014 PQ: 0 ANSI: 6
[    4.447534] sd 3:0:0:0: [sdb] 1953458176 512-byte logical blocks: (1.00 TB/931 GiB)
[    4.448059] sd 3:0:0:0: [sdb] Write Protect is off
[    4.448066] sd 3:0:0:0: [sdb] Mode Sense: 47 00 10 08
[    4.448446] sd 3:0:0:0: [sdb] No Caching mode page found
[    4.448551] sd 3:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
[    4.453726]  sdb: sdb1 sdb2 sdb3
[    4.455602] sd 3:0:0:0: [sdb] Attached SCSI disk
[    4.633860] systemd-journald[214]: Received request to flush runtime journal from PID 1
[    4.645832] acpi_cpufreq: overriding BIOS provided _PSD data
[    4.647301] input: Power Button as /devices/LNXSYSTM:00/LNXSYBUS:00/PNP0C0C:00/input/input3
[    4.647312] ACPI: Power Button [PWRB]
[    4.647430] input: Power Button as /devices/LNXSYSTM:00/LNXPWRBN:00/input/input4
[    4.647433] ACPI: Power Button [PWRF]
[    4.681782] sd 2:0:0:0: Attached scsi generic sg0 type 0
[    4.682861] sd 3:0:0:0: Attached scsi generic sg1 type 0
[    4.696910] parport_pc 00:09: reported by Plug and Play ACPI
[    4.697086] parport0: PC-style at 0x378 (0x778), irq 7 [PCSPP,TRISTATE,EPP]
[    4.707267] wmi: Mapper loaded
[    4.740903] sp5100_tco: SP5100/SB800 TCO WatchDog Timer Driver v0.05
[    4.741042] sp5100_tco: PCI Vendor ID: 0x1002, Device ID: 0x4385, Revision ID: 0x42
[    4.741050] sp5100_tco: I/O address 0x0cd6 already in use
[    4.753630] shpchp: Standard Hot Plug PCI Controller Driver version: 0.4
[    4.778276] EFI Variables Facility v0.08 2004-May-17
[    4.798591] input: PC Speaker as /devices/platform/pcspkr/input/input5
[    4.813808] [drm] Initialized
[    4.881760] input: HD-Audio Generic HDMI/DP,pcm=3 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.1/sound/card0/input6
[    4.889915] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0: autoconfig for ALC269VC: line_outs=1 (0x14/0x0/0x0/0x0/0x0) type:speaker
[    4.889922] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    speaker_outs=0 (0x0/0x0/0x0/0x0/0x0)
[    4.889925] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    hp_outs=1 (0x15/0x0/0x0/0x0/0x0)
[    4.889928] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    mono: mono_out=0x0
[    4.889930] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    inputs:
[    4.889934] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:      Mic=0x18
[    4.918858] kvm: disabled by bios
[    4.947185] kvm: disabled by bios
[    4.977576] efivars: duplicate variable: SlotPresent-ec87d643-eba4-4bb5-a1e5-3f3e36b20da9
[    4.978566] input: HDA Digital PCBeep as /devices/pci0000:00/0000:00:14.2/sound/card1/input7
[    4.979460] input: HDA ATI SB Mic as /devices/pci0000:00/0000:00:14.2/sound/card1/input8
[    4.979541] input: HDA ATI SB Headphone as /devices/pci0000:00/0000:00:14.2/sound/card1/input9
[    4.989026] pstore: using zlib compression
[    4.989073] pstore: Registered efi as persistent store backend
[    5.032944] [drm] radeon kernel modesetting enabled.
[    5.077492] CRAT table not found
[    5.077498] Finished initializing topology ret=0
[    5.077741] kfd kfd: Initialized module
[    5.078567] ppdev: user-space parallel port driver
[    5.081262] [drm:radeon_pci_probe [radeon]] *ERROR* radeon kernel modesetting for R600 or later requires firmware-amd-graphics.
[    5.140824] input: HP WMI hotkeys as /devices/virtual/input/input10
[    5.187615] Adding 3641340k swap on /dev/mapper/HPT610--vg-swap_1.  Priority:-1 extents:1 across:3641340k SSFS
[    5.199465] usbcore: registered new interface driver usbserial
[    5.199491] usbcore: registered new interface driver usbserial_generic
[    5.199513] usbserial: USB Serial support registered for generic
[    5.202968] usbcore: registered new interface driver ch341
[    5.202997] usbserial: USB Serial support registered for ch341-uart
[    5.203029] ch341 2-2:1.0: ch341-uart converter detected
[    5.232058] usb 2-2: ch341-uart converter now attached to ttyUSB0
[    5.412598] EXT4-fs (sda2): mounting ext2 file system using the ext4 subsystem
[    5.418550] EXT4-fs (sda2): mounted filesystem without journal. Opts: (null)
[    5.447514] EXT4-fs (dm-2): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
[    5.696829] EXT4-fs (sdb3): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
[    5.762133] IPv6: ADDRCONF(NETDEV_UP): enp3s0: link is not ready
[    6.450877] random: crng init done
[    6.450885] random: 7 urandom warning(s) missed due to ratelimiting
[    9.185812] tg3 0000:03:00.0 enp3s0: Link is up at 1000 Mbps, full duplex
[    9.185818] tg3 0000:03:00.0 enp3s0: Flow control is off for TX and off for RX
[    9.185820] tg3 0000:03:00.0 enp3s0: EEE is disabled
[    9.185853] IPv6: ADDRCONF(NETDEV_CHANGE): enp3s0: link becomes ready
[   94.992238] savd (1899): Using fanotify permission checks may lead to deadlock; tainting kernel
[ 2922.848591] perf: interrupt took too long (2506 > 2500), lowering kernel.perf_event_max_sample_rate to 79750
[ 5469.115905] perf: interrupt took too long (3136 > 3132), lowering kernel.perf_event_max_sample_rate to 63750
[218516.164453] perf: interrupt took too long (4699 > 3920), lowering kernel.perf_event_max_sample_rate to 42500

Kannst du damit was anfangen?
Viele Grüße
Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 24 Juli 2019, 09:05:49
Hallo,

Zitat
Kann es mit ssl-Versionen zu tun haben, die URL benötigt?
Da bin ich überfragt...aber wenn es bereits mal funktioniert hatte...kann ich mir das nicht vorstellen.

Zitat
dmesg liefert folgendes:
Ich sehe da nichts auffälliges. Ist ja auch ein gutes Zeichen  :)

Zitat
heute nacht im gleichem Zeitraum gab es 23 (!) Neustarts, ich hab das Buienradar-Modul in Verdacht; dein Modul habe ich vorübergehend disabled - deshalb sehe ich dieses nicht als Ursache an.
Dann würde ich das Buienradar-Modul erstmal rausnehmen und schauen, ob Dein FHEM dann stabiler wird.

Zitat
Wie geht der wget-Befehl genau, und wo muss ich es eingeben, in der Fhem-Konsole oder auf der Linux-Konsole?
Das geht nur in der Linux-Konsole. Ein
wget -O -  https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184sollte eigentlich schon genügen. Kann ich aber leider gerade nicht testen.

Kannst Du nochmal bitte die Frage mit der IP beantworten?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 10:40:14
Hallo Bismosa,

ich hab einen Kabelanschluss, damit bekomme ich alle paar Monate eine neue IP-Adresse.

Linux sagt folgendes, wobei die letzten Zeilen erst nach Eingabe eines Returns erscheinen, die Zeilen nach der Leerzeile.

Wenn ich es richtig interpretiere, liegt das Problem wohl nicht bei Fhem. Interessant, an was könnte es liegen?

pi@HPT610:~$ wget -O -  https://nominatim.openstreetmap.org/
reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184         
[1] 29182
[2] 29183
pi@HPT610:~$ --2019-07-24 10:15:59--  https://nominatim.open
streetmap.org/reverse?format=json
Resolving nominatim.openstreetmap.org (nominatim.openstreetm
ap.org)... 130.117.76.9, 2001:978:2:2c::172:9
Connecting to nominatim.openstreetmap.org (nominatim.openstr
eetmap.org)|130.117.76.9|:443... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 400 Bad Request
2019-07-24 10:15:59 ERROR 400: Bad Request.


[1]-  Exit 8                  wget -O - https://nominatim.op
enstreetmap.org/reverse?format=json
[2]+  Done                    lat=50.934988

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 24 Juli 2019, 10:48:15
Hallo!

Habe es jetzt gerade selbst nochmal probiert. das https... muss in Anführungszeichen stehen, da sonst die Shell wohl nicht mit den & klar kommt. Also:

wget -O -  "https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184"
Was bekommst Du dann?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 11:41:54
Hallo Bismosa,

pi@HPT610:~$ wget -O -  "https://nominatim.openstreetmap.org
/reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184"
--2019-07-24 11:38:50--  https://nominatim.openstreetmap.org
/reverse?format=json&lat=50.934988&lon=6.963184
Resolving nominatim.openstreetmap.org (nominatim.openstreetm
ap.org)... 130.117.76.9, 2001:978:2:2c::172:9
Connecting to nominatim.openstreetmap.org (nominatim.openstr
eetmap.org)|130.117.76.9|:443... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: unspecified [application/json]
Saving to: ‘STDOUT’

-                  [<=>  ]       0  --.-KB/s               {
"place_id":116736594,"licence":"Data © OpenStreetMap contrib
utors, ODbL 1.0. https://osm.org/copyright","osm_type":"way"
,"osm_id":171952941,"lat":"50.9349990559632","lon":"6.963179
95651474","display_name":"Heumarkt, Altstadt-Nord, Innenstad
t, Köln, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, 50667,
Deutschland","address":{"road":"Heumarkt","suburb":"Altstadt
-Nord","city_district":"Innenstadt","city":"Köln","state_dis
trict":"Regierungsbezirk Köln","state":"Nordrhein-Westfalen"
,"postcode":"50667","country":"Deutschland","country_code":"
de"},"boundingbox":["50.9349452","50.9350167","6.9630327","6
-                  [ <=> ]     617  --.-KB/s    in 0s

2019-07-24 11:38:50 (16.4 MB/s) - written to stdout [617]
Ich nehme an, dass das gut aussieht.
Also doch eher ein Fhem- oder Modulproblem?

Bin und bleibe gespannt.
Viele​ Grüße​
Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 24 Juli 2019, 12:29:03
Hallo!

Soweit..so gut. Dann muss das Problem ein anderes sein...

Also stochern wir weiter im Nebel rum:
Was hattest du gemacht, nachdem es nicht mehr funktioniert hat?
Wie verhalten sich andere Module, bei denen es zu Problemen mit der Verbindung kommt?

Ich habe auf meinem Testsystem gerade mal ein FHEM Update gemacht. Auch danach funktioniert noch alles wie gewünscht. Sollte also auch nicht das Problem sein...

Kann es sein (wobei ein Kabelanschluss ja schnell genug sein müsste) das die Abfrage einfach nur zu lange dauert? Was passiert, wenn du den Bereich eingrenzt? (Radius kleiner stellen) Was passiert, wenn du das Timeout hochgesetzt wird?

Ich selbst kenne keinen Grund, warum FHEM beschränkt sein sollte bei HTTP-Abfragen. Vielleicht erstellst Du doch mal einen neuen Thread (Anfängerforum?) mit diesem Problem. Dort sind bestimmt andere Experten, die Ideen dazu haben.

Du kannst da ja auf diesen Faden verweisen...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 14:55:56
Hallo Bismosa,

ich habe das radius-Attribut runter gesetzt auf 5 (km) und httpGetTimeout auf 15 (Sekunden) - gleiches Ergebnis.

Eigenartigerweise werden die Fähnche sowohl von der Position als auch Anzshl richtig gesetzt. D.h. ein Teil der Infos muss ankommen.

Es bleibt misteriös.
Ich frage dann im Anfängerforum nach, woran es liegen könnte.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 24 Juli 2019, 15:07:07
Hallo,

das Modul macht 2 unterschiedliche Abfragen.
1x bei atudo.net -> Blitzerdaten (Koordinaten und grundlegende Informationen) (Diese kommen bei Dir an)
und pro Blitzer dann noch bei OSM ->  Genauere Ortsangaben basierend auf die Koordinaten des Blitzers (Diese kommen NICHT bei Dir an).

Sorry...aber ich habe keine Idee mehr, wo man hier ansetzen könnte...

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 19:17:36
Hallo Bismosa,

Ich nutze pi-hole auf dem gleichen Rechner, auf dem auch Fhem läuft - kann das ein Problem sein?
Kannst du mir die URL's im Detail nennen, damit ich sie zur Whitelist in pi-hole zufügen kann?
Ich glaube zwar nicht, dass es daran liegt, aber im Moment ist mir jeder Strohhalm recht, sei er noch so dürr.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 24 Juli 2019, 19:25:32
Hallo!
Sorry ich bin gerade unterwegs...
Nimm die URL aus der Fehlermeldung ohne die Koordinaten...

Viel Glück!
Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 24 Juli 2019, 19:33:31
Hallo Bismosa,

keine Eile, und hoffentlich wird es auch mal wieder kühler.
Falls Du wieder Zeit hast, könntest du dir diesen Eintrag anschauen, ohne verbose-Attribut?
2019.07.24 18:55:17 3: error while requesting https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=51.046664&lon=6.992052 - connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
2019.07.24 18:55:49 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at .//FHEM/98_Blitzer.pm line 670.

Dann habe ich mal ein Blitzer update gemacht, mit verbose 1 - da kommt eine Menge.
Vielleicht kannst du was erkennen.
2019.07.24 19:27:17 4: Blitzer: cmd1 = Update
2019.07.24 19:27:17 5: Blitzer: get param = $VAR1 = \{
            'url' => 'https://cdn2.atudo.net/api/1.0/vl.php?type=0,1,2,3,4,5,6&box=50.9393399099099,6.91259454955601,51.1195200900901,7.19908545044399',
            'method' => 'GET',
            'hash' => {
                        '.attrminint' => [],
                        'READINGS' => {
                                        'html' => {
                                                    'VAL' => '<html> <p align=\'left\'>Aktuelle Blitzer:<br>00 max. 50 km/h - 9.9 km <br></p></html>',
                                                    'TIME' => '2019-07-24 18:55:17'
                                                  },
                                        'Anzeige' => {
                                                       'VAL' => '1',
                                                       'TIME' => '2019-07-24 07:27:13'
                                                     },
                                        'lastUpdate' => {
                                                          'VAL' => 'Wed Jul 24 18:55:17 2019',
                                                          'TIME' => '2019-07-24 18:55:17'
                                                        },
                                        'status' => {
                                                      'TIME' => '2019-07-24 19:27:17',
                                                      'VAL' => 'refreshing'
                                                    }
                                      },
                        'refreshIntervall' => '15',
                        'DEF' => '15',
                        'FUUID' => '5cb78875-f33f-e986-ed5a-d809637508ee537d',
                        '.attraggr' => [],
                        'NR' => 165,
                        'tempRadius' => undef,
                        'helper' => {
                                      'bm' => {
                                                'Blitzer_Attr' => {
                                                                    'dtot' => 0,
                                                                    'dmx' => -1000,
                                                                    'tot' => '0.000164985656738281',
                                                                    'cnt' => 2,
                                                                    'mAr' => [
                                                                               'set',
                                                                               'myBlitzer',
                                                                               'verbose',
                                                                               '5'
                                                                             ],
                                                                    'max' => '9.89437103271484e-05',
                                                                    'mTS' => '24.07. 19:26:56',
                                                                    'dtotcnt' => 0
                                                                  },
                                                'Blitzer_Set' => {
                                                                   'mAr' => [
                                                                              ${$VAR1}->{'hash'},
                                                                              'myBlitzer',
                                                                              '?'
                                                                            ],
                                                                   'dtotcnt' => 0,
                                                                   'mTS' => '24.07. 19:26:42',
                                                                   'max' => '0.000178098678588867',
                                                                   'dmx' => -1000,
                                                                   'dtot' => 0,
                                                                   'cnt' => 14,
                                                                   'tot' => '0.00111913681030273'
                                                                 },
                                                'Blitzer_Get' => {
                                                                   'dtot' => 0,
                                                                   'dmx' => -1000,
                                                                   'cnt' => 4,
                                                                   'tot' => '0.000104904174804688',
                                                                   'mAr' => [
                                                                              ${$VAR1}->{'hash'},
                                                                              'myBlitzer',
                                                                              '?'
                                                                            ],
                                                                   'dtotcnt' => 0,
                                                                   'max' => '3.88622283935547e-05',
                                                                   'mTS' => '24.07. 19:26:42'
                                                                 }
                                              }
                                    },
                        'NAME' => 'myBlitzer',
                        'STATE' => 'Defined',
                        'TYPE' => 'Blitzer',
                        'OLDREADINGS' => {},
                        'CFGFN' => './FHEM/Traffic.cfg',
                        '.triggerUsed' => 1
                      },
            'timeout' => 5,
            'callback' => sub { "DUMMY" },
            'header' => ''
          };

2019.07.24 19:27:17 5: Blitzer: param = $VAR1 = \{
            'path' => '/api/1.0/vl.php?type=0,1,2,3,4,5,6&box=50.9393399099099,6.91259454955601,51.1195200900901,7.19908545044399',
            'redirects' => 0,
            'sslargs' => {},
            'conn' => undef,
            'method' => 'GET',
            'displayurl' => 'https://cdn2.atudo.net/api/1.0/vl.php?type=0,1,2,3,4,5,6&box=50.9393399099099,6.91259454955601,51.1195200900901,7.19908545044399',
            'host' => 'cdn2.atudo.net',
            'code' => '200',
            'hu_port' => 443,
            'hash' => {
                        '.attrminint' => [],
                        'READINGS' => {
                                        'html' => {
                                                    'VAL' => '<html> <p align=\'left\'>Aktuelle Blitzer:<br>00 max. 50 km/h - 9.9 km <br></p></html>',
                                                    'TIME' => '2019-07-24 18:55:17'
                                                  },
                                        'Anzeige' => {
                                                       'VAL' => '1',
                                                       'TIME' => '2019-07-24 07:27:13'
                                                     },
                                        'lastUpdate' => {
                                                          'VAL' => 'Wed Jul 24 18:55:17 2019',
                                                          'TIME' => '2019-07-24 18:55:17'
                                                        },
                                        'status' => {
                                                      'TIME' => '2019-07-24 19:27:17',
                                                      'VAL' => 'refreshing'
                                                    }
                                      },
                        'refreshIntervall' => '15',
                        'DEF' => '15',
                        'FUUID' => '5cb78875-f33f-e986-ed5a-d809637508ee537d',
                        '.attraggr' => [],
                        'NR' => 165,
                        'tempRadius' => undef,
                        'helper' => {
                                      'bm' => {
                                                'Blitzer_Attr' => {
                                                                    'dtot' => 0,
                                                                    'dmx' => -1000,
                                                                    'tot' => '0.000164985656738281',
                                                                    'cnt' => 2,
                                                                    'mAr' => [
                                                                               'set',
                                                                               'myBlitzer',
                                                                               'verbose',
                                                                               '5'
                                                                             ],
                                                                    'max' => '9.89437103271484e-05',
                                                                    'mTS' => '24.07. 19:26:56',
                                                                    'dtotcnt' => 0
                                                                  },
                                                'Blitzer_Set' => {
                                                                   'mAr' => [
                                                                              ${$VAR1}->{'hash'},
                                                                              'myBlitzer',
                                                                              'Update'
                                                                            ],
                                                                   'dtotcnt' => 0,
                                                                   'mTS' => '24.07. 19:27:17',
                                                                   'max' => '0.0204639434814453',
                                                                   'dmx' => -1000,
                                                                   'dtot' => 0,
                                                                   'cnt' => 14,
                                                                   'tot' => '0.021583080291748'
                                                                 },
                                                'Blitzer_Get' => {
                                                                   'dtot' => 0,
                                                                   'dmx' => -1000,
                                                                   'cnt' => 4,
                                                                   'tot' => '0.000104904174804688',
                                                                   'mAr' => [
                                                                              ${$VAR1}->{'hash'},
                                                                              'myBlitzer',
                                                                              '?'
                                                                            ],
                                                                   'dtotcnt' => 0,
                                                                   'max' => '3.88622283935547e-05',
                                                                   'mTS' => '24.07. 19:26:42'
                                                                 }
                                              }
                                    },
                        'NAME' => 'myBlitzer',
                        'STATE' => 'Defined',
                        'TYPE' => 'Blitzer',
                        'OLDREADINGS' => {},
                        'CFGFN' => './FHEM/Traffic.cfg'
                      },
            'compress' => 1,
            'buf' => '',
            'httpheader' => 'HTTP/1.1 200 OK
Date: Wed, 24 Jul 2019 17:27:17 GMT
Server: Apache/2.4.25 (Debian)
Vary: Accept-Encoding
Content-Encoding: gzip
Access-Control-Allow-Origin: *
Content-Length: 792
Connection: close
Content-Type: application/json',
            'hu_blocking' => 0,
            'header' => '',
            'protocol' => 'https',
            'url' => 'https://cdn2.atudo.net/api/1.0/vl.php?type=0,1,2,3,4,5,6&box=50.9393399099099,6.91259454955601,51.1195200900901,7.19908545044399',
            'addr' => 'https://cdn2.atudo.net:443',
            'hu_portSfx' => '',
            'NAME' => '',
            'loglevel' => 4,
            'hu_filecount' => 1,
            'auth' => 0,
            'timeout' => 5,
            'callback' => sub { "DUMMY" }
          };

2019.07.24 19:27:17 4: Blitzer: err =
2019.07.24 19:27:17 4: Blitzer: data = {"pois":[{"id":"4453842132","lat":"51.243829","lat_s":"51.2","lng":"6.813319","lng_s":"6.8","street":"Heinrichstra\u00dfe","content":"5141612108","backend":"0-12076429","type":"1","vmax":"50","counter":"0","create_date":"2019-07-24 19:00:38","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"23\"}","polyline":""},{"id":"4453841984","lat":"51.036547","lat_s":"51.0","lng":"6.688651","lng_s":"6.7","street":"Albrecht-D\u00fcrer-Allee","content":"5141556820","backend":"0-12076341","type":"1","vmax":"30","counter":"0","create_date":"2019-07-24 18:39:33","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"0\"}","polyline":""},{"id":"4453841884","lat":"50.824231","lat_s":"50.8","lng":"7.125505","lng_s":"7.1","street":"Bonner Stra\u00dfe","content":"5141509274","backend":"0-12076250","type":"1","vmax":"30","counter":"1","create_date":"2019-07-24 18:19:31","confirm_date":"2019-07-24 19:19:50","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"29\"}","polyline":""},{"id":"4453841835","lat":"50.913882","lat_s":"50.9","lng":"7.059014","lng_s":"7.1","street":"Hansestra\u00dfe","content":"5141486898","backend":"0-12076207","type":"1","vmax":"30","counter":"0","create_date":"2019-07-24 18:11:49","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"1\"}","polyline":""},{"id":"4453841800","lat":"51.046664","lat_s":"51.0","lng":"6.992052","lng_s":"7.0","street":"K\u00fcppersteger Stra\u00dfe","content":"5141473345","backend":"0-12076161","type":"1","vmax":"50","counter":"0","create_date":"2019-07-24 18:05:16","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"2\"}","polyline":""},{"id":"4453841692","lat":"51.229689","lat_s":"51.2","lng":"6.978708","lng_s":"7.0","street":"S\u00fcdring","content":"5141424199","backend":"0-12076037","type":"1","vmax":"100","counter":"0","create_date":"2019-07-24 17:46:29","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"1\"}","polyline":""},{"id":"4453841624","lat":"51.249846","lat_s":"51.2","lng":"7.023305","lng_s":"7.0","street":"Elberfelder Stra\u00dfe","content":"5141386419","backend":"0-12075944","type":"1","vmax":"50","counter":"0","create_date":"2019-07-24 17:31:30","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"4\"}","polyline":""},{"id":"4453841361","lat":"51.278900","lat_s":"51.3","lng":"7.124471","lng_s":"7.1","street":"Nevigeser Stra\u00dfe","content":"5141051009","backend":"0-12075088","type":"1","vmax":"50","counter":"3","create_date":"2019-07-24 15:23:58","confirm_date":"2019-07-24 18:22:36","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"4\"}","polyline":""},{"id":"4453841675","lat":"51.199975","lat_s":"51.2","lng":"6.779463","lng_s":"6.8","street":"Am Steinberg","content":"5141414203","backend":"0-12076022","type":"1","vmax":"50","counter":"0","create_date":"2019-07-24 17:43:19","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"0\"}","polyline":""},{"id":"4453841530","lat":"51.290472","lat_s":"51.3","lng":"6.650246","lng_s":"6.7","street":"Schlo\u00dfstra\u00dfe","content":"5141284516","backend":"0-12075697","type":"1","vmax":"50","counter":"3","create_date":"2019-07-24 16:53:25","confirm_date":"2019-07-24 18:27:39","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"1\"}","polyline":""},{"id":"4453841674","lat":"51.124990","lat_s":"51.1","lng":"7.003401","lng_s":"7.0","street":"Opladener Stra\u00dfe","content":"5141414202","backend":"0-12076021","type":"1","vmax":"50","counter":"0","create_date":"2019-07-24 17:43:16","confirm_date":"0000-00-00 00:00:00","gps_status":"-","info":"{\"count_180d\":\"0\"}","polyline":""}],"grid":[]}
2019.07.24 19:27:17 5: Blitzer: param = $VAR1 = \{
            'grid' => [],
            'pois' => [
                        {
                          'lng_s' => '6.8',
                          'backend' => '0-12076429',
                          'vmax' => '50',
                          'create_date' => '2019-07-24 19:00:38',
                          'info' => '{"count_180d":"23"}',
                          'lat' => '51.243829',
                          'polyline' => '',
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1',
                          'counter' => '0',
                          'id' => '4453842132',
                          'lng' => '6.813319',
                          'lat_s' => '51.2',
                          'street' => "Heinrichstra\x{df}e",
                          'content' => '5141612108'
                        },
                        {
                          'backend' => '0-12076341',
                          'lng_s' => '6.7',
                          'vmax' => '30',
                          'create_date' => '2019-07-24 18:39:33',
                          'lat' => '51.036547',
                          'info' => '{"count_180d":"0"}',
                          'polyline' => '',
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1',
                          'counter' => '0',
                          'id' => '4453841984',
                          'lng' => '6.688651',
                          'street' => "Albrecht-D\x{fc}rer-Allee",
                          'lat_s' => '51.0',
                          'content' => '5141556820'
                        },
                        {
                          'lat' => '50.824231',
                          'info' => '{"count_180d":"29"}',
                          'polyline' => '',
                          'create_date' => '2019-07-24 18:19:31',
                          'vmax' => '30',
                          'backend' => '0-12076250',
                          'lng_s' => '7.1',
                          'type' => '1',
                          'gps_status' => '-',
                          'confirm_date' => '2019-07-24 19:19:50',
                          'lng' => '7.125505',
                          'counter' => '1',
                          'id' => '4453841884',
                          'content' => '5141509274',
                          'street' => "Bonner Stra\x{df}e",
                          'lat_s' => '50.8'
                        },
                        {
                          'counter' => '0',
                          'id' => '4453841835',
                          'lng' => '7.059014',
                          'content' => '5141486898',
                          'lat_s' => '50.9',
                          'street' => "Hansestra\x{df}e",
                          'create_date' => '2019-07-24 18:11:49',
                          'vmax' => '30',
                          'lat' => '50.913882',
                          'info' => '{"count_180d":"1"}',
                          'polyline' => '',
                          'lng_s' => '7.1',
                          'backend' => '0-12076207',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1',
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00'
                        },
                        {
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1',
                          'backend' => '0-12076161',
                          'lng_s' => '7.0',
                          'create_date' => '2019-07-24 18:05:16',
                          'vmax' => '50',
                          'polyline' => '',
                          'lat' => '51.046664',
                          'info' => '{"count_180d":"2"}',
                          'lat_s' => '51.0',
                          'street' => "K\x{fc}ppersteger Stra\x{df}e",
                          'content' => '5141473345',
                          'id' => '4453841800',
                          'counter' => '0',
                          'lng' => '6.992052'
                        },
                        {
                          'vmax' => '100',
                          'create_date' => '2019-07-24 17:46:29',
                          'polyline' => '',
                          'info' => '{"count_180d":"1"}',
                          'lat' => '51.229689',
                          'backend' => '0-12076037',
                          'lng_s' => '7.0',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1',
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00',
                          'id' => '4453841692',
                          'counter' => '0',
                          'lng' => '6.978708',
                          'content' => '5141424199',
                          'street' => "S\x{fc}dring",
                          'lat_s' => '51.2'
                        },
                        {
                          'id' => '4453841624',
                          'counter' => '0',
                          'lng' => '7.023305',
                          'street' => "Elberfelder Stra\x{df}e",
                          'lat_s' => '51.2',
                          'content' => '5141386419',
                          'backend' => '0-12075944',
                          'lng_s' => '7.0',
                          'vmax' => '50',
                          'create_date' => '2019-07-24 17:31:30',
                          'polyline' => '',
                          'info' => '{"count_180d":"4"}',
                          'lat' => '51.249846',
                          'confirm_date' => '0000-00-00 00:00:00',
                          'gps_status' => '-',
                          'type' => '1'
                        },
                        {
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 25 Juli 2019, 19:32:10
Hallo!

Zitat
Falls Du wieder Zeit hast, könntest du dir diesen Eintrag anschauen, ohne verbose-Attribut?
Sorry. Ging leider nicht früher.

Zitat
PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at .//FHEM/98_Blitzer.pm line 670.
In der Zeile steht nur:
$Text .= ($POI->{display_name})."<br>";D.h. das die Variable "display_name" nicht vorhanden war. Nicht schön die Fehlermeldung, aber das hat nichts mit den aktuellen Problemen bei Dir zu tun.

Zitat
verbose 1 - da kommt eine Menge
Yup. Verbose 1 ist sehr sehr viel.
Aber hier ist auch kein Hinweis auf ein Problem. Leider.

Also weiter im dunkeln stochern:
Könntest Du denn vielleicht mal pi-hole deaktivieren und es nochmal probieren? Hier scheint zu stehen wie es geht: https://discourse.pi-hole.net/t/pihole-temporaer-deaktivieren/3248/3
Könntest Du in FHEM im global.Device die SSL Einstellungen mal auf "standard" setzen? (Ich habe leider keine Ahnung wofür diese da sind)
Welche PERL Version nutzt du?

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 25 Juli 2019, 20:12:02
Hallo Bismosa,

sorry für den fehlenden Schluss code tag.

Ich hab pi-hole deaktiviert und das Attribut sslVersion gelöscht - Ergebnis leider keins, absolut unverändert.
Dann habe ich sslVersion auf den Standard gesetzt, zusammen mit deaktivierem pi-hole - das war's ebenfalls nicht.
Schließlich habe ich auch noch pi-hole und lighttpd in Linux gestoppt, ebenfalls mit der Standard-sslVersion - auch das hat keine Veränderung gebracht.

Es ischt verhext.
Vielleicht liegt's an den hohen Außentemperaturen.
Ich hab das Gefühl, dass meine Biohardware nicht mehr rund läuft.

Viele Grüße Gisbert

Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 26 Juli 2019, 10:05:52
Hallo!

Ach menno! Ist ja echt blöd. Wenn ich es wenigstens nachstellen könnte...dann wäre die Fehlersuche einfacher.

Machen wir mal einen anderen Test. Füge mal bitte folgendes zu Deiner myUtils hinzu (vor dem "1;"):
sub TestHTTP(){
my $hash = {};
my $param = {
url        => "https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=".52.111."&lon=".8.1212,
timeout    => 15,
method     => "GET",            # Lesen von Inhalten
hash       => $hash,            # Muss gesetzt werden, damit die Callback funktion wieder $hash hat
header     => "",
callback   =>  \&TestHTTPCallback   # Diese Funktion soll das Ergebnis dieser HTTP Anfrage bearbeiten
};
#agent: FHEM/1.0\r\nUser-Agent: FHEM/1.0\r\nAccept: application/json

HttpUtils_NonblockingGet($param);      # Starten der HTTP Abfrage. Es gibt keinen Return-Code.
}

sub TestHTTPCallback($){
my ($param, $err, $data) = @_;
my $mydata = $param->{hash};
my $hash = $mydata->{hash};
Log 1, "http:".$err."\n".$data;
return;

}

Dann führst Du das in FHEM über die Komandozeile aus
{TestHTTP}
Und schaust in die Log-Datei. Was kommt zurück?

Als nächstes dann in der myUtils das eingefügte durch das hier ersetzen :
sub TestHTTP(){
my $hash = {};
my $param = {
url        => "https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=".52.111."&lon=".8.1212,
timeout    => 15,
method     => "GET",            # Lesen von Inhalten
hash       => $hash,            # Muss gesetzt werden, damit die Callback funktion wieder $hash hat
header     => "agent: FHEM/1.0\r\nUser-Agent: FHEM/1.0\r\nAccept: application/json",
callback   =>  \&TestHTTPCallback   # Diese Funktion soll das Ergebnis dieser HTTP Anfrage bearbeiten
};
#agent: FHEM/1.0\r\nUser-Agent: FHEM/1.0\r\nAccept: application/json

HttpUtils_NonblockingGet($param);      # Starten der HTTP Abfrage. Es gibt keinen Return-Code.
}

sub TestHTTPCallback($){
my ($param, $err, $data) = @_;
my $mydata = $param->{hash};
my $hash = $mydata->{hash};
Log 1, "http:".$err."\n".$data;
return;

}

Und wieder ausführen. Was kommt nun in der LOG?

Dann haben wir erst einmal eine "Testbasis" geschaffen. Irgendwie muss ja der Fehler zu finden sein!

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 26 Juli 2019, 20:18:29
Hallo Bismosa,

danke, dass du dran bleibst.

Der Log-Auszug der 1. Definition, nach reload 99_myUtils.pm:
2019.07.26 20:13:39 1: http:connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachableund der Auszug nach der 2. Definition:

2019.07.26 20:16:23 1: http:connect to https://nominatim.openstreetmap.org:443: Network is unreachable
Zuerst steht eine Leerzeile da, dann der gleiche Ausdruck wie bei 1.

Hoffentlich siehst du das Gewünschte.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 26 Juli 2019, 20:42:46
Hallo Bismosa,

so langsam schwant mir, dass ich wohl in Zusammenhang mit URL-Aufrufen aus Fhem heraus ein Problem habe, denn beim Stöbern in der log-Datei sehe ich folgendes:
2019.07.26 17:44:33 3: TelegramBot_Callback myTelegramBot: resulted in NonBlockingGet: returned connect to https://api.telegram.org:443: Network is unreachable from SendIt
2019.07.26 17:44:33 3: TelegramBot_Callback myTelegramBot: Reached max retries (ret: NonBlockingGet: returned connect to https://api.telegram.org:443: Network is unreachable) for msg 123456789 : <b>Missed Call</b>\nAnrufer\n0221123456789

Dann gibt es noch diese Seite, die ebenfalls kein update mehr bekommt; im log steht:
2019.07.26 00:31:03 2: error while requesting https://api.co2signal.com/v1/latest?countryCode=DE - connect to https://api.co2signal.com:443: Network is unreachable
Auweia, was hab ich jetzt wieder angestellt, wenn ich da auch nur die leiseste Idee hätte.
Ich hab ein UniFi-Netzwerk, an dem hab ich aber a) nicht rumgebastelt und b) gab es in der letzten Zeit ein Firmware update, weder bei der Controller genannten Weboberfläche, noch bei den Hardwaredevices.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 26 Juli 2019, 20:51:23
Seit wann hast du pihole laufen?

Wie ist dort DNS konfiguriert?

Wie/wo läuft DHCP?
Oder hast du fixe IP im PI selbst (nicht DHCP lease) eingestellt?
Wie, also bzgl. DNS...

Was passiert bei einem ping auf eine der Adressen?
Werden die Namen "aufgelöst"?

EDIT: pihole setzt glaub ich auch einige iptable-Einträge...

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 26 Juli 2019, 22:01:49
Hallo Joachim,

vielen Dank, dass du dich hier einklinkst.

Oh je, DNS, DHCP... habe ich als Begriffe schon gehört, aber ich weiß nicht, wie ich dier antworten kann.
Ich versuche mich kundig zu machen.

In global hab ich "dnsServer 192.168.1.46" gesetzt (mit 8.8.8.8 ist es aber das gleiche Ergebnis), wobei diese IP-Adresse dem Fhemserver gehört, auf dem auch pi-hole läuft: 192.168.1.46.
Der UniFi Controller steht unter DHCP Mode "DHCP Server".
In pi-hole habe ich unter Upstream DNS Servers Google ( 8.8.4.4 und 8.8.8.8 ) sowie 2 DNS-Server von Unitymedia ausgewählt.

Zeitlich kann ich die Verbindungsprobleme mit einem update von pi-hole in Verbindung bringen, diesen habe ich am 17.7., also vor 9 Tagen gemacht.


Was mich bei dem update irrtiert hat, ist der Webserver, den pi-hole verlangt: lighttpd - vermutlich hat aber das obige Problem damit nichts zu tun.
Da ich auch apache2 verwenden (muss), der port 80 verlangt, habe ich den lightttpd auf port 81 gelegt, damit ich pi-hole aufrufen kann.
Nach dem o.g. update war dann pi-hole unter http://ip-pi-hole(=192.168.1.46):80/admin erreichbar, was vorher zwar auch der Fall war, aber die Anzeige war fehlerhaft.
Vermutlich hat der Webserver und der port mit den Verbindungsproblemen nichts zu tun.

Ich hatte ja schon pi-hole und lighttpd gestoppt, allerdings ohne Erfolg.

Welche Infos, ggf. Screenshots benötigst du von mir?

Mein Netzwerkaufbau sieht so aus:
Fritzbox - USG3-Router von Unifi - Fhemserver.
Die Fritzbox ist zum Modem und zur Telefonzentrale degradiert worden, alles läuft auf dem USG3-Router.
An dieser Seite habe ich rein gar nichts geändert, wobei ich ja nicht der alleinige Herr der Fritzbox bin, da mischt Unitymedia mit.

Viele Grüße Gisbert
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 26 Juli 2019, 22:47:57
Bis auf USG hab ich eine ähnliche Konstellation...

Pihole läuft bei mir halt nicht auf dem fhem Rechner...

Damit pihole auch funktioniert, muss als DNS der pihole Rechner bei allen Clients angegeben werden und dort wird dann entweder geblockt oder eben die IP aufgelöst...

D.h. beim Unifi wo dein DHCP eingerichtet ist, muss eben die fhem IP als DNS angegeben sein und an die Clients die sich eine IP etc. holen weitergegeben werden (sonst wirkt pihole ja nicht)...

Das Attribut dnsServer bei global deutet fhem nur an, zur Namensauflösung nonblocking zu machen...

Ich glaube mal gelesen zu haben, dass der Eintrag an sich schon reicht (und es "egal" ist was drin steht)...


Aber mal "zuruck": wie hast du die IP Einstellung vom fhem Server!?
DHCP oder fix im OS eingestellt?

Funktioniert ein ping zu den "nicht erreichbaren" Servern?
Also zumindest wird von Name auf IP "umgesetzt"?

Evtl. mal:

sudo iptables -L
hier posten...

Bin zwar kein Spezialist aber vielleicht schaut einer vorbei mit iptables Know-How...

Aber alles hier nur weiteres Stochern nach Ursache, leider...

Dass allerdings "plötzlich" der Port 80 wieder pihole zugeordnet ist und nicht apache2 ist eigenartig...

Was sagt apache2 dazu?
Oder hast du da den Port umgestellt?

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 Juli 2019, 08:59:50
Hallo!

@Joachim
Danke das Du Dich mit reinhängst! Ich stochere ja auch nur im dunkeln.

Gut das wir nun wissen, das es mehrere Adressen gibt, die nicht erreichbar sind. Somit können wir ein blocking seitens OSM ausschließen.

Ich denke auch das eher der Fehler in pi-hole zu suchen ist. Ich kenne das System leider nicht. Gelten die Einstellungen dort nur für den Raspberry oder für alle Rechner im Netzwerk? Dann müssten ja alle Rechner die Verbindung nicht hinbekommen.

Was sagt denn die Log von pi-hole? https://discourse.pi-hole.net/t/how-do-i-watch-and-interpret-the-pihole-log-file/276

Den USG3 kenne ich ebenfalls leider nicht. Hat der evtl. etwas damit zu tun? Kannst Du vielleicht testweise deinen Fhemserver mal direkt an die Fritzbox anschließen?

Irgendwie müssen wir versuchen den Fehler weiter einzugrenzen.

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 27 Juli 2019, 10:32:37
Kein Thema.
Da es aber mehrere "Endpunkte" betrifft und vermutlich nur Gisbert betrifft ist die Frage was mit dem Thread passiert, wenn es nichts mit dem Modul zu tun hat (sieht ja danach aus)...

Pihole "wirkt" nur bei den "Rechnern", die die Namensauflösung über pihole machen.
Also bei den "Rechnern" die bei DNS eben den pihole stehen haben.
Entweder "hardcoded" im OS oder sie bekommen das per DHCP mitgeteilt.
Daher muss ja dann auch der DHCP Server so eingestellt sein (werden können / können nicht alle "Boxen"/"Router" manche nehmen/geben immer nur "sich selbst" als DNS und wenn pihole woanders läuft, dann wirkt pihole gar nicht) dass er eben den pihole als DNS "verteilt"

Nur dann kann ja pihole bei einer Namensauflösungsanfrage entscheiden eine IP zurück zu geben oder eben sowas wie "nicht erreichbar"... ;)

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 27 Juli 2019, 10:39:40
Hallo Joachim,
hallo Bismosa,

ja, ich weiß, dass das hier OT ist, bin aber dennoch froh darüber, dass ihr euch dieser Sache annehmt.

Zitat
Damit pihole auch funktioniert, muss als DNS der pihole Rechner bei allen Clients angegeben werden und dort wird dann entweder geblockt oder eben die IP aufgelöst...
D.h. beim Unifi wo dein DHCP eingerichtet ist, muss eben die fhem IP als DNS angegeben sein und an die Clients die sich eine IP etc. holen weitergegeben werden (sonst wirkt pihole ja nicht)...
Da ich meine Familie nicht mit pi-hole terrorisieren wollte, habe ich nur auf meinem Desktop-Rechner und meinem Handy das DNS-Server die IP des pi-hole/Fhem-Servers eingetragen.

In pi-hole habe ich bereits alle möglich Domains auf die Whitelist gesetzt, die aus Fhem nicht erreichbar sind.

Die IP des Fhem-Servers ist fix auf 192.168.1.46 eingestellt.
Zitat
Funktioniert ein ping zu den "nicht erreichbaren" Servern?
Ja, ping funktioniert in allen erdenklichen Varianten für die "nicht erreichbaren" URLs.

pi@HPT610:~$ sudo iptables -L
Chain INPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain FORWARD (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain OUTPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

pi@HPT610:~$ ip route
default via 192.168.1.1 dev enp3s0
192.168.1.0/24 dev enp3s0 proto kernel scope link src 192.168.1.46

pi@HPT610:~$ ip addr
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1
    link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
    inet 127.0.0.1/8 scope host lo
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 ::1/128 scope host
       valid_lft forever preferred_lft forever
2: enp3s0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc mq state UP group default qlen 1000
    link/ether c8:cb:b8:2f:5a:02 brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 192.168.1.46/24 brd 192.168.1.255 scope global enp3s0
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 fe80::cacb:b8ff:fe2f:5a02/64 scope link
       valid_lft forever preferred_lft forever

pi@HPT610:~$ nslookup nominatim.openstreetmap.org
Server:         127.0.0.1
Address:        127.0.0.1#53

Non-authoritative answer:
Name:   nominatim.openstreetmap.org
Address: 130.117.76.9

pi@HPT610:~$ dig nominatim.openstreetmap.org

; <<>> DiG 9.10.3-P4-Debian <<>> nominatim.openstreetmap.org
;; global options: +cmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 57798
;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 1, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 1

;; OPT PSEUDOSECTION:
; EDNS: version: 0, flags:; udp: 4096
;; QUESTION SECTION:
;nominatim.openstreetmap.org.   IN      A

;; ANSWER SECTION:
nominatim.openstreetmap.org. 192 IN     A       130.117.76.9

;; Query time: 0 msec
;; SERVER: 127.0.0.1#53(127.0.0.1)
;; WHEN: Sat Jul 27 10:18:07 CEST 2019
;; MSG SIZE  rcvd: 72

pi@HPT610:~$ sudo nmap -p 443 nominatim.openstreetmap.org

Starting Nmap 7.40 ( https://nmap.org ) at 2019-07-27 10:31 CEST
Nmap scan report for nominatim.openstreetmap.org (130.117.76.9)
Host is up (0.021s latency).
Other addresses for nominatim.openstreetmap.org (not scanned): 2001:978:2:2c::172:9
PORT    STATE SERVICE
443/tcp open  https

Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in 0.71 seconds

Es ist sowas von mysteriös, aber anscheinend sind diese (und andere URLs) auf Linux-Ebene erreichbar.

Viele Grüße Gisbert

Edit:
Vielleicht das noch:
pi@HPT610:~$ curl -k https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json&lat=50.911849&lon=6.989686
[1] 23750
[2] 23751
pi@HPT610:~$ {"error":{"code":400,"message":"Need coordinates or OSM object to lookup."}}
[1]-  Done                    curl -k https://nominatim.openstreetmap.org/reverse?format=json
[2]+  Done                    lat=50.911849
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: MadMax-FHEM am 27 Juli 2019, 10:54:39
Ja sehr misteriös...

Mit den von dir gegebenen Infos scheiden wohl pihole als auch iptables aus (bin aber da kein Spezialist, sieht aber "normal" aus)...

Eine Idee hab ich noch (aber weder der Fehler deiner letzten Ausgabe noch andere Fehler deuten darauf hin): es gibt hier einen Thread bzgl. ssl und Buster (Nachfolger von raspbian Stretch)...
Hat begonnen in dem Thread zu "Abfragen" von "irgendwas.bund.de" (weiß den genauen Namen leider nicht, lese dort nur ab und an mal rein)...

Welches OS hast du?

Ansonsten wirklich mal im USG schauen, nicht dass der irgendwas blockt...
...oder wie vorgeschlagen: mal direkt ans Internet/FB

Gruß, Joachim
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: bismosa am 27 Juli 2019, 10:59:49
Hallo!

Zitat
Da es aber mehrere "Endpunkte" betrifft und vermutlich nur Gisbert betrifft ist die Frage was mit dem Thread passiert, wenn es nichts mit dem Modul zu tun hat (sieht ja danach aus)...

Guter Gedanke. Lasst uns einfach bei dem Thread im Anfängerforum weitermachen.
Hier geht es jetzt also mit diesem Problem weiter:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,102523.0.html

Gruß
Bismosa
Titel: Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
Beitrag von: Gisbert am 01 August 2019, 21:12:33
Update 1. August 2019:

Das Problem wurde hier intensiv diskutiert:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,102523.0.html (https://forum.fhem.de/index.php/topic,102523.0.html)

Es konnte dadurch gelöst werden, dass im UniFi-Controller unter Network --> WAN die Option IPV6 Connection Type angewählt wurde:  UsingDHCPv6

Warum es zum Verbindungsproblem kam, und warum das die Lösung ist, ist mir aber völlig schleierhaft.

Viele​ Grüße​ Gisbert​