Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
TabletUI / Antw:FTUI Neue Version chart_widget
« Letzter Beitrag von eki am Heute um 15:56:11 »
Das mit den Readings ist relativ einfach. Mal angenommen, es gäbe in FHEM ein Device mit Namen A und dieses Device hätte ein Reading B, in dem die Zahl 10 als Wert steht, dann könnte man data-maxvalue="A:B" setzen und das Chart würden den Maximalwert für die X-Achse entsprechend dem Reading setzen (aktuell eben 10). Im Fall der X-Achse könnte ich so etwas einbauen. In FHEM müssten dann Readings (userreading) gefüllt werden, die die entsprechenden Daten bereitstellen.
Für Deinen Fall könntest Du mal probieren, ob data-daysago_end="now" zumindest beim Ende das macht, was Du möchtest (der Anfang des Logfiles sollte sich ja nicht ändern).
22
Multimedia / Antw:Text2Speech geändert?
« Letzter Beitrag von rakete123 am Heute um 15:52:32 »
Ich habs auch installiert. Bekomme aber trotzdem die Meldung.
23
Anfängerfragen / Antw:Pairen Thermostat und CUL
« Letzter Beitrag von MadMax-FHEM am Heute um 15:50:18 »
Und auch:

warum set CUL868 hmPairForSec !?

(gut wie geschrieben ist egal aber eigentlich besser an der vccu)

autocreate ist aktiv!?
(wenn nicht geändert, sollte es so sein)

initialUsbCheck ist deaktiviert!?

attr initialUsbCheck disable 1
Gruß, Joachim
24
Hallo Markus,
bei mir bleibt doch immer alle paar Tage das OBIS Modul hängen, und Raymund meinte es könne daran liegen, das die Zuordnung "by-id" mit daran schuld sein könne.
Also habe das Modul neu definiert und mußte dazu FHEM neu starten und danach waren alle alten Werte weg. Außerdem wäre es mir lieber und übersichtlicher wenn ich einen genauen Starttermin und Wert für die Statistic hätte (01.01.2020) weil damit läßt sich was anfangen und nicht mit irgendeinem "Zwischendurchwert".
Es nützt also auch nichts die alten Werte wieder zu nehmen, die fingen auch irgendwann mitte November an.

Gruß
Norbert
25
Anfängerfragen / Antw:Pairen Thermostat und CUL
« Letzter Beitrag von MadMax-FHEM am Heute um 15:48:11 »
Schon mal besser, also die Beschreibung... :)

ABER:

warum machst du NICHT GENAU was im Wiki steht und ich auch schon mal angemerkt habe:

Zitat
attr VCCU IOgrp CUL868

ist Quatsch!

Bitte richtig machen!

Gruß, Joachim
26
Sprachsteuerung / Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Letzter Beitrag von is2late am Heute um 15:42:41 »
Hue-Bridge ist schon im Einsatz und funktioniert. Auch die Definition des Device hat überraschend geklappt, toll  :o
Jetzt geht es weiter mit Somfy und danach kommen sicher weitere unqualifizierte Fragen bezügl. des Connectors auf.
Erst einmal herzlichen Dank, Joachim!
27
Solaranlagen / Antw:Modul: SolarEdge API Abruf
« Letzter Beitrag von satprofi am Heute um 15:41:51 »
heute hats geklappt.
Danke
28
...und die Frage ist ob man bei der LAN Version nicht einfach den Unterteil weglässt. Mir reicht es z.B. das Teil im Patchfeld hängen zu lassen oder in ein Regal zu werfen.
((Ich würde das Unterteil in keinem Fall verwenden wollen))

Hallo Martin,

keine Sorge, das plane ich ein.   ;)

@Ralf9
über ein variables Sockel-Zwischenteil …  ;)
29
Anfängerfragen / Antw:Pairen Thermostat und CUL
« Letzter Beitrag von Uwe_S am Heute um 15:39:38 »
Hallo Joachim,

Dank und nochmal  ausführlich der Reihe nach, das wiederholt (es waren noch nie Gerate am CUL dran):

Alle Geräte im FHEM geöscht
Thermostat zurückgesetzt

define CUL868 CUL /dev/serial/by-id/usb-SHK_NANO_CUL_868-if00-port0@38400 1234
attr CUL868 rfmode HomeMatic
attr CUL868 hmId AB1212
define hm HMinfo
define VCCU CUL_HM AB1212
attr VCCU IOList CUL868
attr VCCU IOgrp CUL868
attr VCCU model CCU-FHEM

list CUL868
Internals:
   CFGFN     
   CMDS       ABCEeFfGhiKklMmRTtUVWXxYZz
   Clients    :CUL_HM:HMS:CUL_IR:STACKABLE_CC:TSSTACKED:STACKABLE:
   DEF        /dev/serial/by-id/usb-SHK_NANO_CUL_868-if00-port0@38400 1234
   DeviceName /dev/serial/by-id/usb-SHK_NANO_CUL_868-if00-port0@38400
   FD         9
   FHTID      1234
   FUUID      5e80a359-f33f-3aa5-3627-3cb0cd38f7a61570
   NAME       CUL868
   NR         364
   PARTIAL   
   STATE      Initialized
   TYPE       CUL
   VERSION    V 1.67 nanoCUL868
   initString X21
Ar
   owner_CCU  VCCU
   MatchList:
     1:CUL_HM   ^A....................
     8:HMS      ^810e04....(1|5|9).a001
     D:CUL_IR   ^I............
     H:STACKABLE_CC ^\*
     M:TSSTACKED ^\*
     N:STACKABLE ^\*
   READINGS:
     2020-03-29 15:32:13   cmds             A B C E e F f G h i K k l M m R T t U V W X x Y Z z
     2020-03-29 15:32:13   state           Initialized
Attributes:
   hmId       AB1212
   rfmode     HomeMatic

list VCCU
Internals:
   CFGFN     
   DEF        AB1212
   FUUID      5e80a3b8-f33f-3aa5-b06e-d5a257b536793bc6
   IODev     
   NAME       VCCU
   NOTIFYDEV  global
   NR         383
   STATE      CUL868:ok
   TYPE       CUL_HM
   assignedIOs CUL868
   chanNo     01
   READINGS:
     2020-03-29 15:34:46   IOopen          1
     2020-03-29 15:34:46   state           CUL868:ok
   helper:
     HM_CMDNR   211
     mId        FFF0
     peerFriend
     peerOpt    v:virtual
     regLst     
     rxType     1
     expert:
       def        1
       det        0
       raw        1
       tpl        0
     io:
       newChn     +AB1212,00,00,00
       prefIO     
       rxt        0
       vccu       CUL868
       ioList:
         CUL868
       p:
         AB1212
         00
         00
         00
     mRssi:
       mNo       
     prt:
       bErr       0
       sProc      0
     q:
       qReqConf   00
       qReqStat   
     role:
       chn        1
       dev        1
       vrt        1
     tmpl:
Attributes:
   IODev      CUL868
   IOList     CUL868
   IOgrp      CUL868
   expert     2_raw
   model      CCU-FHEM
   subType    virtual
   webCmd     virtual:update

Jetzt könnte das folgen:
set CUL868 hmPairForSec 600 (+ 3sec Pair-Taste)

Grüße Uwe
30
Beleuchtung / Antw:philips hue modul
« Letzter Beitrag von is2late am Heute um 15:39:09 »
Prima, hat geklappt, danke!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10