Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Anfängerfragen / Antw:(Fremde) Katze Anwesenheit erkennen
« Letzter Beitrag von AlterMann am Heute um 23:05:52 »
Wenn man mit Schalter Taster meint wäre das einfach! Taster unter ein Brett. Feder im Taster so wählen das ein höheres Gewicht den Kontakt schließt und beim Verlassen wieder öffnet. Man könnte auch einen Gyros nehmen aber ob der so empfindlich ist? Für nen simplen Taster braucht man nichts weiter. Wenn Frau sehen will, wann was drin ist schließt man einen Wemos dran der das Signal vom geschlossenem Stromkreis z.B. über Hall Sensor weiter gibt! Wenn man wissen will wer drin ist gehts über Arduino Zero W mit einer Kamera und MotionEye OS. Das kann man so einstellen, das es eine Mail mit Bild gibt, wenn jemand in die eingestellte Kamerazone kommt. Kostet um die 40€ (Arduino Zero, MicroSD, Netzteil (Batterie) und Kamera.

AM
2
Sprachsteuerung / Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Letzter Beitrag von der_Micha am Heute um 23:04:57 »
Hatte vergessen :

node -v
v11.6.0

npm -v
6.5.0-next.0

gruß
der Micha
3
1Wire / Dritte OWServer Instanz wirft Fehler
« Letzter Beitrag von skynet am Heute um 23:01:30 »
Ich habe 3 OWServer in meinem Netz.
1 lokal auf dem FHEM Server
2 auf RAS über Netzwerk angebunden.
Sobald ich den dritten hinzufüge bekomme ich Fehlermeldungen ...
Zitat
OWServer: read timeout for child (- z.b) 30791
Can't call method "read" on an undefined value at ./FHEM/10_OWServer.pm line 367.

Werte kommen trotzdem.
4
Sprachsteuerung / Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Letzter Beitrag von der_Micha am Heute um 22:58:25 »
Hallo zusammen,

hatte Probleme mit dem NPM Login. Bei mir wurde das alexa-cookie.js beim Aufruf von NPM.install nicht geschrieben. Bekam Fehler das die Installation fehlgeschlagen ist. Habe es zigmal versucht es manuell zu schreiben mit    sudo npm install --prefix /opt/fhem/cache/alexa-cookie alexa-cookie2   , aber ohne erfolg. Nach versuchen mit der Routine über das Modul in FHEM und nochmaligen versuch Manuell hat es dann geklappt . Kann es  an dieser Übergabe im Modul > my $npm_bin = AttrVal($name,"npm_bin","/usr/bin/npm"); liegen das es danach geklappt hat ?
Browser habe ich den gleichen benutzt , Chromium. Installation läuft auf einem Raspi mit Raspbian GNU/Linux 8 (jessie).

Gruß
Der Micha
5
Sonstiges / Antw:Speicherverbrauch / Nach Modul erkennbar
« Letzter Beitrag von skynet am Heute um 22:56:29 »
Ja, vielleicht nicht so einfach wie eine simple Liste mit Speicherangaben ;-)

Ich habe übrigens meine  74_Unifi_Switch.pm in Verdacht.
Bin mal gespannt ob der Verdacht stimmt ...
6
Ist zwar schon ne Weile her aber ich finde die Videoreihe von Matthias - inzwischen wohl 70 Beiträge plus schriftliches Tutorial hilfreich! Erst über die Videos bin ich überhaupt zu FHEM gekommen. Die Commandref von vielen hier gelobt und immer wieder "beworben" ist für mich als Einsteiger und mehr Hardwareaffin sehr schwer zu lesen! Beispiele werden nicht ausreichend  erklärt. Sicher kann man keinen Grundlagenvortrag erwarten aber so wie sie geschrieben ist, ist sie für mich oft unbrauchbar. Beispiele sind zwar dabei aber die sind oft eben in der Erwartung geschrieben das der Leser auf dem Niveau des Schreibers steht!
Hier halfen dann die Videos, Matthias ist ja nicht der Einzige auf dem Gebiet das Verständnis zu vertiefen! Weitere Hilfen gibts dann im Netz, so das ich heute 40 Geräte über FHEM steuere. Was vor allem fehlt ist die Vernetzung denn dazu braucht es Programmierkentnisse! Schön das die Foren helfen aber besser wäre ein umfassendes FHEM Buch mit Erläuterungen und Hinweisen die viel tiefer heruntergehen und breiter angelegt sind als Commandref und Wikis! Ich weiß das kostet immens viel Zeit, wäre aber für FHEM gut! So wandern viele die mal da waren wieder ab und das wirklich gute FHEM kommt aus der Nische nur schwer raus....

AM

Zum Thema Buch kann ich helfen
https://www.amazon.de/gp/product/3446458735/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o03_s00?ie=UTF8&psc=1
7
Anfängerfragen / Antw:Tür auf Lampe an und Meldung nur bei Abwesenheit
« Letzter Beitrag von AlterMann am Heute um 22:47:30 »
Ja mit BT habe ich auch schon experimentiert bin aber da wieder weg, weil die Dongles die ich hatte alle nicht gesehen wurden. In der SmartphoneApp ja aber nicht vom Raspberry. Mit hoher Wahrscheinlichkeit schaltet ZWave das im Raspberry ab, hatte ich am Anfang mal hier gelesen. Zwave ist ein Aufsteckmodul!
Zu den ganzen Problemen kommt noch dazu, das der Türsensor auch kurze Aussetzer hat und offen meldet 2 - 3 mal am Tag. Wahrscheinlich nur Milisekunden denn offen und zu kommt in der gleichen Sekunde. Habe ich abgefangen, jetzt wartet das DOIF 3 Sekunden bis es auslöst. Habe meiner Frau ein Tablet gekauft. Eins von beiden ist immer da wenn sie zu Hause ist. Aber das wirklich Optimale ist es noch nicht...Wenn sie das Teil zu Hause lässt, wars das....

BT
8
Eben ist die Instanz mit dem noch laufenden Polling wieder für 6 Minuten ausgestiegen.

Wieder kam die Meldung:
2019.09.16 22:31:45.913 4: HttpUtils: : Can't connect(2) to https://api.telegram.org:443: SSL wants a read first
2019.09.16 22:31:45.913 5: TelegramBot_Callback teleBot: called from Polling
2019.09.16 22:31:45.913 5: TelegramBot_Callback teleBot: polling returned result?
Die Instanz ohne Polling läuft unbeeindruckt weiter. Wenn das so bleibt wäre die Ursache meiner Meinung nach gefunden.
9
Anfängerfragen / Antw:Notify für Kaffeemaschine
« Letzter Beitrag von Micky am Heute um 22:42:19 »
Hallo Otto,

habs doch eben schnell gemacht und ich kann es dir bestätigen es funktioniert 1A!

Danke danke danke.

Habe alles so übernommen bzw. die Namen so geändert geändert, ich hab vorher immer auf das Fibaro Relais geachtet der zustand war mir immer wichtig, aber dieser ist ganz egal.... danke für die Aufklärung!!

vorher   --> nachher
Kaffeemaschinen_Steckdose --> KaffeeSD
Kaffeemaschinen_Schalter --> KaffeeSchalter
Kaffeemaschine --> KaffeeRelais

Kaffeemaschine_n_STATE -->  KaffeeSTATE 
Kaffeemaschinen_n_aus --> KaffeeToggle  *natürlich auch neuen Code hinzugefügt.

KaffeeRP sowie KaffeeSetPower hab ich nicht übernommen, wie du mir schon geschrieben hast.

Danke
10
Multimedia / Antw:EntertainTV - Modul zum steuern eines MR400
« Letzter Beitrag von Adolar am Heute um 22:40:03 »
Hallo swsmily,
Ja, hab ich gelesen und getan:

update all http://www.rp-dev.de/fhem/entertaintv/controls_entertaintv.txtergibt
2019.09.16 22:33:29 1 : nothing to do...

update add http://www.rp-dev.de/fhem/entertaintv/controls_entertaintv.txtergibt:
http://www.rp-dev.de/fhem/entertaintv/controls_entertaintv.txt is already in the list

define myname EntertainTV username passwordergibt:
Cannot load module EntertainTV

Das ist ja das Problem
Seiten: [1] 2 3 ... 10