FHEM - Anwendungen > Multimedia

Sonos steuern

(1/715) > >>

Will:
Hallo,

betreibe seit einigen Tagen FHEM auf einer Fritzbox (Schaltsteckdosen, Temperaturmessung) und frage mich nun, ob es moeglich ist mein Sonos System ueber FHEM zu steuern. Wollte das erst mal ganz simpel machen --> Pause / Play auf Knopfdruck oder per notify bei Event, spaeter vielleicht abspielen einer speziellen Playlist bei Knopfdruck (Stichwort WAF).
Muss dazu sagen, dass ich keinerlei Erfahrung mit Perl oder PHP habe.

Bei recherchieren bin ich unter anderem auf diese Projekte gestossen:

http://www.purple.org/sonos/  (wohl in Perl programmiert)

http://www.ip-symcon.de/wiki/PHPSonos   (PHP Modul fuer IP symcon)

Da es fertige Loesungen fuer andere Plattformen gehe ich davin aus, dass das prinzipiell funktionieren kann. Sniffen der BEfehle mit Wireshark bringt mich nicht weiter, da ich nicht weiss, wie und was ich dann davon in FHEM bringen muss.

Hat sich irgendjemand schon damit beschaeftigt bzw. koennt ihr mir sagen, ob ein fertiges Modul mit wenig Aufwand fuer FHEM einsetzbar waere?

Vielen Dank schon mal.

W

Will:
weiteres Beispiel (Loxone):

http://blog.loxone.com/de/2011/11/04/sonos-der-miniserver-home-automation-meets-multiroom-audio/

Reinerlein:
Hi,

ich bin seit einer Woche dabei ein Sonos-Modul für FHEM zu schreiben.
Bis jetzt habe ich die Konsumentenseite fertig. Ich kann also auf Ereignisse meines Player reagieren (Songwechsel, Abspielzustandsänderungen wie Play und Pause, an und abschalten des Players) und weiteres.

Jetzt kommt die Steuerung dran, sodass ich den Player z.B. starten kann.

Allgemein gilt: Da die Grundlage der Kommunikation mit den Zoneplayern UPnP ist, wird dieses Modul auch nur mit installiertem UPnP-Perl-Modul funktionieren.
Das wird zum einen nicht auf jeder Hardware laufen, zum anderen muss man sich mal Gedanken über die Auslieferung dieser Library machen. Man könnte sie theoretisch auch mit FHEM ausliefern...

Ich denke, dass ich in ein paar Tagen hier was einigermaßen stabiles Veröffentlichen kann.

Grüße Reinerlein

Will:
Hi reinerlein,

Das klingt ja super - habe mich ehrlich gesagt gewundert, dass da noch nichts verfügbar ist. Integration des sonos macht meiner Ansicht nach voll Sinn.
Wenn du sagst "läuft nicht auf jeder Hardware" klingt das erst mal so als wuerde eine fritzbox nicht ausreichen? Raspberry Pi?

Warte dann mal gespannt auf dein Ergebnis.

Danke!

W

Reinerlein:
Hi,

das mit der Hardware ist znächst mal eine Vermutung, da hier im Forum immer wieder erwähnt wird, das man auf der FritzBox manchmal Probleme mit extra Modulen hat. Auf einem Raspberry wird es auf jeden Fall laufen, da es dort bei mir eingesetzt werden soll :-) Fritzbox werde ich nicht testen können. Da müsste dann jemand testen, der sowas laufen hat...
Momentan entwickeln tue ich auf einem Windows 2003, dort läuft es also auch schon mal...

Für die Ausführung werden auch Threads eingesetzt, da man ständig lauschen muss, und aus dem UPnP Aufruf nicht mehr zurückkommt - damit wäre FHEM dann aktiv blockiert :-) Das könnte also auch noch ein Engpass für Hardware werden...

Also, wie gesagt, es kann/wird noch ein paar Tage dauern, da das leider nicht ganz so trivial ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Bin aber dran :-)

Grüße Reinerlein

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln