Autor Thema: Push Nachricht in Android  (Gelesen 8631 mal)

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Push Nachricht in Android
« am: 16 Januar 2013, 14:32:43 »
Hallo,
gibt es einen Dienst / app womit ich z.b "Achtung zu Kalt" per Push auf mein Android bekomme und sofort sehe ?
Derzeit verschicke ich Mails die aber nie direkt ankommen.

Z.B : http://www.pushingbox.com ??
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

korbinian

  • Gast
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #1 am: 16 Januar 2013, 19:53:39 »
Hi Chris,

das ist grundsätzlich eine Frage des Akkus in deinem Handy.

Ich benutze Google Talk weil ich eh ein Google Account wegen Android habe.
Wenn mein Android im Wlan ist, habe ich einen Delay von ca 1 Sekunde.
Mit 3G/4G, tja ist so eine Geschichte... Gibt zu viele Faktoren um eine genaue Aussage zu treffen.

Grüße


Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #2 am: 16 Januar 2013, 20:19:19 »
Ja gute idee gTalk zu benutzen.
Gibt es da schon was um mir etwas aus Fhem zu schicken ??
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

korbinian

  • Gast
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #3 am: 16 Januar 2013, 20:30:57 »
Hab das ganze im Einsatz, allerdings unter Linux und in Kombination mit einem python Script.
Das wird unter Windows nicht funktionieren.

Eventuell kannst du aber das Perl Script hier auf deine Bedürfnisse umbauen:
http://blogs.perl.org/users/marco_fontani/2010/03/google-talk-with-perl.html

Grüße

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #4 am: 17 Januar 2013, 13:45:27 »
hmm oder ich muss einen gTalk Messanger unter Windows Installieren und hoffen das ich diesen über die Console ansprechen kann ...
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

korbinian

  • Gast
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #5 am: 17 Januar 2013, 14:03:59 »
Hmn, da du Windows 7 nutzt.. kannste dir auch überlegen mit Powershell zu arbeiten.
Ich benutz in der Arbeit Powershell für alle möglichen Monitoring Aufgaben.

Mal kurz gegoogelt: http://poshxmpp.codeplex.com/

Grüße

Offline kossmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 395
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #6 am: 17 Januar 2013, 15:25:02 »
Ich habe eben hier etwas veröffentlicht.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #7 am: 17 Januar 2013, 15:31:13 »
Zitat von: kossmann schrieb am Do, 17 Januar 2013 15:25
Ich habe eben hier etwas veröffentlicht.

Cool Vielen Dank das schaut doch gut aus. Ist zwar wieder AKKU Last aber so lange es keine bessere Google Talk Lösung gibt werd ich es mal testen
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline kossmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 395
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #8 am: 17 Januar 2013, 16:38:05 »
Ich habe mir eben mal o.a. GoogleTalk-Skript angesehen und kann berichten, dass es funktioniert.

Das Problem ist jedoch...

a) Man benötigt einen eigenen Google-Account für FHEM.
b) Man selbst muss immer "verfügbar" sein, was eventuell nicht immer gewollt ist.

Trotzdem ist es sicher die Mühe wert, wenn man sich dies genauer ansieht.

Ich selbst habe übrigens einen GoogleApps-Account mit eigener Domain. Wenn der componentname entsprechend geändert wird, funktioniert dies auch.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #9 am: 17 Januar 2013, 16:45:28 »
hi, hab auch einen GoogleApps mit eigener Domain ;)
Naja finde die Push Lösung ganz gut. Werde da wohl mal nen Premium besorgen einmalig 3,88€ ist nen guter Preis ;)
Hatte eh geplant einen FHEM Google Account für Talk zu erstellen über den ich dann an meine Privaten gtalk / Handys das schicken lasse :D

Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline kossmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 395
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #10 am: 17 Januar 2013, 16:47:03 »
Dann benötigst du den NMA-Premium-Account ja nicht, obwohl der Preis in der Tat fair ist.

So oder so gucke ich mir das GTalk-Zeug mal an, 2 Wege sind immer besser als einer :-)

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #11 am: 17 Januar 2013, 16:56:29 »
Das stimmt also ich würde gern mit Testen ;)
Wie gesagt ich habe aber Win7 64bit drauf ;)
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline kossmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 395
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #12 am: 17 Januar 2013, 17:01:51 »
guck mal

Die Perl-Lib Net::XMPP wird natürlich benötigt, musste ich bei mir nachinstallieren.

korbinian

  • Gast
Aw: Push Nachricht in Android
« Antwort #13 am: 17 Januar 2013, 17:40:01 »
Hmn, ich wusste ich hab was zum Thema Windows und Gtalk mal gesehen und mein Google Reader hat nach einer kleinen Suche auch was ausgespuckt:
http://dragondevs.com/index.php?/topic/997-home-automation-guide-using-x10-modules-exopc-and-your-android-phone/

Ich sag nur: super, aber mit Fhem wärs schneller gegangen.. ;)
Nimmt dem Projekt aber nichts an Einfallsreichtum.

Grüße