Autor Thema: SONOS: Log voll mit Fehlermeldungen "SONOS0: Error during retreiving of ..."  (Gelesen 723 mal)

Offline Zippo2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Hallo zusammen,
seit einigen Wochen habe ich das Phänomen, dass sich die log-Datei mit diesen 6 folgenden Einträgen füllt:

2019.12.02 21:35:02 1: SONOS0: Error during retreiving of FavouriteName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1365.

2019.12.02 21:35:02 1: SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1384.

2019.12.02 21:35:02 1: SONOS0: Error during retreiving of RadioName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1403.

2019.12.02 21:35:04 1: SONOS0: Error during retreiving of FavouriteName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1365.

2019.12.02 21:35:04 1: SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1384.

2019.12.02 21:35:04 1: SONOS0: Error during retreiving of RadioName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1403.

Dabei wiederholen sich die Meldungen alle 3 Minuten.
Es ist mir nicht bewusst, dass ich etwas an meiner Konfiguration geändert hätte.
Ich habe insgesamt 5 SONOS Geräte (1x 2.1 System bestehend aus 2x Play:3 und 1x Sub; 1x Play:1; 1x ONE).

Hat jemand eine Idee, was der Grund für die Meldungen ist?

Viele Grüße,
Tobias

Offline Zippo2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Keiner eine Idee?  :-[

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
Hi Zippo,

schade das hier niemand geantwortet hat, hast du das Problem lösen können?

2020.04.26 23:12:08 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $logo in substitution (s///) at /opt/fhem//FHEM/00_SONOS.pm line 9270.
2020.04.26 23:12:08 1: SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at /opt/fhem//FHEM/00_SONOS.pm line 1384.

Habe auch wiederkehrende Fehler im Log. Ich meine ich hätte vor langer Zeit mal get device FavoritesWithCover / PlayListsWithCover / RadiosWithCovers angetriggert, seitdem habe ich davon jede Menge im Log. Bei mir läuft alles in einem Debian Stretch Container auf einem NUC unter Proxmox 5.x.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Danke und beste Grüße,

Marcel
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline Zippo2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Hallo Marcel,

ja, ich hatte das Problem damals gelöst: Alle Sonos-Komponenten aus FHEM entfernt und komplett neu angelegt. Danach war Ruhe.
Wie Du schon schreibst, auch ich hatte damals get device FavoritesWithCover / PlayListsWithCover / RadiosWithCovers angetriggert. Das war vermutlich der Grund des ganzen Übels.


Und nun, wie das Schicksal es so möchte: Vorgestern habe ich mich seit Langen mal wieder mit dem Thema Sonos und FHEM beschäftigt, und unter anderem auch wieder die o.g. Befehle eingegeben. Im Unterschied zum letzen Mal hat das aber nun funktioniert und die Inhalte werden mir tatsächlich angezeigt. Ich hatte mich sehr gefreut  :D
Nachdem ich Deine Antwort gerade gelesen hatte habe ich meine Logdatei gesichtet - wieder die selben Einträge alle paar Minuten! So eine Sch...!

Vielleicht kann uns ja noch jemand weiterhelfen - ich habe keine Lust, wieder alles neu anzulegen  :(

Grüße,
Tobi

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
Hi Tobi,

ich war es heute leid und habe den Block im Modul auskommentiert. Vermutlich müssen wir das noch einmal in einem anderen thread public machen, hier scheint es niemand zu bemerken.
Ich hatte erst noch versucht die undefinierte Variable mit einem if (defined(....)) abzufangen, was mir aber nicht gelungen ist.

Jetzt ist das Log zumindest schon mal von diesem Fehler befreit....

Besten Gruß

Marcel
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline Zippo2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Hi Marcel,
konntest Du schon etwas Neues herausfinden?
Bei mir wird das Logfile leider immer noch zugemüllt. Was genau hast Du im Modul auskommentiert?

Danke für die Hilfe und Grüße,
Tobi

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
Hi Tobi,

sorry für die späte Rückmeldung.
Ich musste feststellen, dass es augenscheinlich ein fhem Update für SONOS gegeben hat und meine Änderung verloren gegangen ist.
Ist ja auch ein ziemlich dreckiger Bugfix, aber leider habe ich gerade nicht viel Zeit mich damit zu beschäftigen.
Insgeheim habe ich auch darauf gehofft, dass der Modulautor unser Problem bemerkt und einen Tipp geben kann.

Ich habe nun erneut die Zeilen auskommentiert und zwar in 00_SONOS.pm

# Wurden für das Device bereits Playlisten geladen? Dann raussuchen, ob gerade eine solche abgespielt wird...
$current{PlaylistName} = '';
#eval {
#my $readingsValue = ReadingsVal($hash->{NAME}, 'Playlists', '');
#if ($readingsValue ne '') {
# my %playlists = %{eval($readingsValue)};
# while (my ($key, $value) = each (%playlists)) {
# if (defined($current{EnqueuedTransportURI}) && defined($value->{Ressource})) {
# if ($value->{Ressource} eq $current{EnqueuedTransportURI}) {
# $current{PlaylistName} = $value->{Title};
# }
# }
# }
#}
#};


Danach ein shutdown restart und es ist Ruhe bis zum nächsten Update.

Zumindest dieser Logeintrag ist damit eliminiert:
SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at /opt/fhem//FHEM/00_SONOS.pm line 1384.

Besten Gruß

Marcel
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline Nobby1805

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 626
Nein, es gab seit 2 Jahren kein Update des SONOS-Moduls
Zitat
UPD FHEM/00_SONOS.pm 2018-04-26

Allerdings stimmt das von dir veränderte Modul nicht mehr mit dem Modul von 2018 überein und das wird deshalb herunter geladen.
Wenn du das verhindern willst musst du das Modul vom update ausschließen
Zitat
attr global exclude_from_update 00_SONOS.pm
FHEM: 5.9 auf Windows Server 2003 mit Strawberry Perl 5.26.1.1-32bit
TabletUI: 2.7.14
IO: 2xHMLAN(0.965)|HMUSB2(0.967)

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
Hallo Nobby,

wie dumm von mir, hätte ich natürlich mit version herausfinden können.
Heisst das, dass dieses Modul nicht weiter gepflegt wird? Entsprechend würde ich es wirklich vom Update ausschließen.

Danke für die Aufklärung und beste Grüße,

Marcel
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -