FHEM - Hausautomations-Systeme > Homematic

HMLAN Konfigurationssoftware "nicht verbunden"

(1/1)

trineo:
Mein HMLAN - Adapter hängt an der Fritzbox 7390 und das Ansprechen der Aktoren über FHEM funktioniert auch.
Vor der Nutzung von HMLAN mit FHEM konnte ich eine Verbindung mittels der Homematic Konfigurationssoftware herstellen. Nun möchte ich erneut einen Rollladen - Aktor konfigurieren. Leider wird immer nur "nicht verbunden" in der Software angezeigt.

Muss ich HMLAN erst wieder zurücksetzen, damit ich eine erneute Verbindung zur Konfigurationssoftware herstellen kann?

Martin Thomas Schrott:
Hi,

nein, du musst nur fhem stoppen, da der hmlan nur eine Verbindung zulässt! danach also wenn die software wieder geschlossen ist, kannst du fhem neu starten!
hth
Martin

trineo:
Hallo Martin,

perfekt!
Ich konnte nach einem "shutdown" und Löschen des 32-stelligen Zugriffcodes in der Konfigurationssoftware eine Verbindung herstellen.

Danke für die schnelle Hilfe

Erik

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln