Autor Thema: Homebridgemapping für einen Taster/Knopf  (Gelesen 364 mal)

Offline M.K.

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Homebridgemapping für einen Taster/Knopf
« am: 30 Juli 2020, 14:43:20 »
Hallo zusammen,

ich habe nach Beispielen für einen Aquara Knopf gesucht, aber nichts passendes gefunden. Daher dachte ich miit ich stelle meine Lösung mal hier ein.
https://www.aqara.com/us/wireless_mini_switch.html

attr <NAME> genericDeviceType StatelessProgrammableSwitchattr <NAME> homebridgeMapping ProgrammableSwitchEvent=click,values=single:SINGLE_PRESS;;double:DOUBLE_PRESS
Der Knopf ist entsprechend über MQTT eingebunden und weist standardmäßig ein Reading click auf, welches u.a. die Werte single und double annimmt. Der Knopf kann noch hold und release. Laut Home app müsste man also noch hold:LONG_PRESS mappen können, wenn man möchte.

Viel Spass damit und viele Grüße
Martin

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11634
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Homebridgemapping für einen Taster/Knopf
« Antwort #1 am: 30 Juli 2020, 14:55:44 »
Hi, wir können das ggf. gerne auch direkt in die attrTemplate-File einbauen (falls du von MQTT2_DEVICE sprichst).

Das hier müßte für model "zigbee2mqtt_wireless_button_old" demnach passen (bzw. ggf. bitte gleich die "Vollversion" für "hold" liefern):
set <NAME> attrTemplate speechcontrol_gdt_and_mapping GENERICDEVTYPE=StatelessProgrammableSwitch HOMEBRIDGEMAPPING= "ProgrammableSwitchEvent=click,values=single:SINGLE_PRESS;;double:DOUBLE_PRESS"
Falls jemand das auch für zigbee2mqtt_Wireless_Button liefern mag: her damit...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline ph1959de

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1000
Antw:Homebridgemapping für einen Taster/Knopf
« Antwort #2 am: 04 August 2020, 12:26:09 »
@Martin (M.K.) - möchtest Du, dass die Beschreibung von jemandem (vielleicht sogar von Dir selbst?  ;) - Antrag auf account dann bitte hier) ins FHEM Wiki übernommen wird, oder was ist der Hintergrund für das Posting in diesem Forenbereich?

Peter
Aktives Mitglied des FHEM e.V. | Moderator im Forenbereich "Wiki"
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

Offline M.K.

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Homebridgemapping für einen Taster/Knopf
« Antwort #3 am: 07 August 2020, 14:11:06 »
@Beta-User
Ich benutze das normale MQTT, nicht MQTT2, deshalb kann ich dazu nicht viel sagen.

@ph1959de
Wie schon im Eingangsbeitrag geschrieben habe ich selbst danach gesucht, und es nirgends gefunden. Und ich war recht froh, dass es dann doch recht einfach funktioniert hat, weshalb ich ein Memo hinterlassen wollte. Weis nicht so recht, ob ob das fürs Wiki taugt.