Autor Thema: Buster und lirc gleichzeitig senden und empfangen von IR  (Gelesen 316 mal)

Offline BooStar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Buster und lirc gleichzeitig senden und empfangen von IR
« am: 23 September 2020, 11:21:55 »
Hallo zusammen,
nach vielen Jahren treuen Diensten musste nun mal ein Systemupdate von wheezy auf buster installiert werden.
Nun nutzte meinen Raspberry mit FHEM auch als Universalfernbedienung und empfing mittels IR-Receiver IR-Signale woraufhin, per notify andere Signale per IR-Sender gesendet wurden.
Nun habe ich es auch geschafft Lirc mit folgender Anleitung zum laufen zu bringen, jedoch kann ich IR-Signale nicht gleichzeitig Senden und Empfangen,
ich müsste jedes Mal die "device"-Zeile in der /etc/lirc/lirc_options.conf ändern, was natürlich äußerst unpraktikabel ist.

Hat das zufällig schon jemand hinbekommen, bzw. kennt einen Workaround dafür?

Link: https://www.raspberrypi.org/forums/viewtopic.php?t=235256

LG
BooStar

Offline yersinia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 722
    • Cyanide & Happiness
Antw:Buster und lirc gleichzeitig senden und empfangen von IR
« Antwort #1 am: 23 September 2020, 11:56:54 »
Ich nutze kein ir mit meinem pi, aber [Suchmaschine] spuckte diese Seiten aus:
https://blog.gordonturner.com/2020/05/31/raspberry-pi-ir-receiver/
https://blog.gordonturner.com/2020/06/10/raspberry-pi-ir-transmitter/
Anscheinend ist lirc durch ir-ctl ersetzt worden. Eventuell hilft dir das weiter.

Wenn du lirc unbedingt weiter nutzen möchtest, könntest du auch einen zweiten Service fürs Senden einrichten:
https://github.com/raspberrypi/linux/issues/2993#issuecomment-497420228

Hast du überhaupt noch einen 4.19.x Kernel?
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 6.0 (SVN) on RPi 4B with RasPi OS Buster (perl 5.28.1) | FTUI
nanoCUL@a-culfw-> 2x868 (1x ser2net), 1x433 | MQTT2 | Tasmota | ESPEasy
VCCU->14xSEC-SCo, 7xCC-RT-DN, 5xLC-Bl1PBU-FM, 3xTC-IT-WM-W-EU, 1xPB-2-WM55, 1xLC-Sw1PBU-FM, 1xES-PMSw1-Pl

Offline BooStar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Antw:Buster und lirc gleichzeitig senden und empfangen von IR
« Antwort #2 am: 23 September 2020, 12:56:29 »
Hallo
und Danke für die Rückmeldung!
nach einem upgrade habe ich nun auch Kernel:  5.4.51-v7+
und das mit dem ir-ctl statt Lirc könnte auch klappen, Danke für den Hinweis!
In wieweit ist den ir-ctl in FHEM integriert?

LG
Andreas

Offline BooStar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Antw:Buster und lirc gleichzeitig senden und empfangen von IR
« Antwort #3 am: 09 Oktober 2020, 11:34:48 »
Hallo zusammen,

ich habe das Thema nun mit zwei Lirc-Instanzen gelöst. Danke!

 

decade-submarginal