Autor Thema: Support-Thread Modul 36_Shelly.pm  (Gelesen 21400 mal)

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8474
Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« am: 03 Februar 2021, 08:03:09 »
Dieser Thread dient der Diskussion des Moduls 36_Shelly.pm. Wer es nicht nutzen will, soll es bitte einfach sein lassen und sich entsprechender Äußerungen enthalten.

Eine weitere Dokumentation findet sich im Wiki https://wiki.fhem.de/wiki/Modul_Shelly


LG

pah

Offline Fillip

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Blog
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #1 am: 06 Februar 2021, 17:43:08 »
Hallo zusammen,
mir ist eben aufgefallen, das der "toggle" Befehl unter FHEM in den Shelly Device nicht mehr richtig funktioniert, er schaltet die Lampe an, aber nicht wieder aus wenn sie an ist 🤔 Im Event-Monitor sehe ich auch, dass immer nur ein "on" Befehl gesendet wird, ist das bei euch auch so?
Der state im FHEM Device bleibt auch auf OK stehen nach dem umschalten, nur relay_0 ändert von on auf off oder umgekehrt beim on / off schalten

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8474
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #2 am: 06 Februar 2021, 18:56:58 »
Kann ich nicht bestätigen, funktioniert bei mir problemlos.

Um welchen Shelly-Typ handelt es sich?

LG

pah

P.S.: Bitte immer mit Listings in Code-Tags arbeiten, nicht mit Screenshots.

Offline Fillip

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
    • Blog
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #3 am: 06 Februar 2021, 18:58:54 »
Geht in dem Beispiel um den Shelly 1...

Offline Jostar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #4 am: 14 Februar 2021, 09:56:04 »
Hall und erstmal vielen Dank für das Modul! Kam mir wie gerufen, da ich erst jetzt mit ein paar neuen Shelly (1 V3) anfange zu spielen. Deren Firmware scheint mir (auch ohne Tasmota) ziemlich ausgereift und funktionell (Cloud Voreinstellung deaktiviert). Nun meine Fragen,

1. Wie bekomme ich die Geräte ins Alexa?

Stand:
* Steuerung in fhem und Status-Abfrage via Poll funktioniert
* Statusanzeige via http-Aktion vom Shelly ebenfalls

Gerät ist mit Raumname, Modell und genericDeviceType konfiguriert und Status "on", "off" sollten ausreichend sein:

Internals:
   CFGFN     
   DEF        192.168.178.139
   FUUID      6028569c-f33f-bea7-b902-b740620a27e3b278
   INTERVAL   60
   NAME       Fackellampe
   NR         16795
   STATE      Error
   TCPIP      192.168.178.139
   TYPE       Shelly
   Helper:
     DBLOG:
       firmware:
         logdb:
           TIME       1613256356.9219
           VALUE      1047-long-id-for-shelly-devices(update needed to v1.9.4)
       state:
         logdb:
           TIME       1613291674.00212
           VALUE      off
   READINGS:
     2021-02-13 23:45:56   cloud           disabled
     2021-02-13 23:45:56   firmware        1047-long-id-for-shelly-devices(update needed to v1.9.4)
     2021-02-14 09:35:47   network         not connected
     2021-02-14 00:52:10   relay           off
     2021-02-14 09:35:47   state           Error
Attributes:
   event-on-change-reading .*
   genericDeviceType light
   model      shelly1
   room       Wohnzimmer
   timeout    10

2. Es gibt immer mal Errors im Log, darum habe ich Timeout auf 10 erhöht (dem Grund muss ich noch nachgehen), hat jemand ein Tipp vom vorgehen?
Im Log auf verbose 5 klappt es die eine Minute und die nächste eben nicht. Wie oft wird denn versucht den Status zu bekommen in einem Intervall? Wie bei einem Ping 4 mal standardmäßig?

2021.02.14 09:43:31 5: [Shelly_status] Issue a non-blocking call to http://192.168.178.139/status
2021.02.14 09:43:35 5: [Shelly_status] has obtained data {"wifi_sta":{"connected":true,"ssid":"Theon","ip":"192.168.178.139","rssi":-67},"cloud":{"enabled":false,"connected":false},"mqtt":{"connected":false},"time":"09:43","serial":1,"has_update":true,"mac":"483FDA8DA73F","relays" :[{"ison":false, "has_timer":false}],"meters":[{"power":0.00,"is_valid":"true"}],"inputs":[{"input":1}],"ext_temperature":{},"update":{"status":"pending","has_update":true,"new_version":"20210115-102904/v1.9.4@e2732e05","old_version":"20191217-140757/1047-long-id-for-shelly-devices@a0661583"},"ram_total":50960,"ram_free":40392,"fs_size":233681,"fs_free":173943,"uptime":39700}
2021.02.14 09:44:33 1: PERL WARNING: Argument "" isn't numeric in sprintf at (eval 536338) line 1.
2021.02.14 09:44:36 5: [Shelly_status] Issue a non-blocking call to http://192.168.178.139/status
2021.02.14 09:44:48 1: [Shelly_status]  has error connect to http://192.168.178.139:80 timed out
2021.02.14 09:45:49 5: [Shelly_status] Issue a non-blocking call to http://192.168.178.139/status
2021.02.14 09:46:00 1: [Shelly_status]  has error connect to http://192.168.178.139:80 timed out
2021.02.14 09:47:00 5: [Shelly_status] Issue a non-blocking call to http://192.168.178.139/status
2021.02.14 09:47:05 5: [Shelly_status] has obtained data {"wifi_sta":{"connected":true,"ssid":"Theon","ip":"192.168.178.139","rssi":-69},"cloud":{"enabled":false,"connected":false},"mqtt":{"connected":false},"time":"09:47","serial":1,"has_update":true,"mac":"483FDA8DA73F","relays" :[{"ison":false, "has_timer":false}],"meters":[{"power":0.00,"is_valid":"true"}],"inputs":[{"input":1}],"ext_temperature":{},"update":{"status":"pending","has_update":true,"new_version":"20210115-102904/v1.9.4@e2732e05","old_version":"20191217-140757/1047-long-id-for-shelly-devices@a0661583"},"ram_total":50960,"ram_free":40392,"fs_size":233681,"fs_free":173943,"uptime":39909}
2021.02.14 09:48:07 5: [Shelly_status] Issue a non-blocking call to http://192.168.178.139/status
2021.02.14 09:48:18 1: [Shelly_status]  has error connect to http://192.168.178.139:80 timed out

Grüße
Raspberry Pi(s) mit FHEM auf Rasbian Jessie/Strech, DbLog/DbRep mit mySQL, piface, 1Wire-USB-Master von SMS-GUARD, RFXtrx433E

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12155
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #5 am: 14 Februar 2021, 10:00:34 »
Zu 1.: gehört nicht (wirklich) hier her. Und sollte alles im alexa-fhem Connector Wiki stehen. Das wichtigste hast du vergessen: alexaName zu vergeben (sofern alexa-fhem Connector und nichts am "Filter" in der cfg verändert wurde)... https://wiki.fhem.de/wiki/FHEM_Connector_f%C3%BCr_Amazon_Alexa

EDIT: zu 2. soweit mir bekannt ist das "Standard-Poll-Untervall": 60s... Und es wird (soweit ich weiß) nur 1x "gepollt"... Nicht mehrmals (alle Minute)...

Gruß, Joachim
« Letzte Änderung: 14 Februar 2021, 10:03:04 von MadMax-FHEM »
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Jostar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #6 am: 15 Februar 2021, 01:00:04 »
Danke für den Hinweis. alexaName hatte ich glatt übersehen :-/
Raspberry Pi(s) mit FHEM auf Rasbian Jessie/Strech, DbLog/DbRep mit mySQL, piface, 1Wire-USB-Master von SMS-GUARD, RFXtrx433E

Offline det.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1357
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #7 am: 22 Februar 2021, 09:03:57 »

Hallo pah,
nach langer Zeit ist das siehe unten immer noch offen - und es sind alle Attribute richtig gesetzt. Vieleicht findst Du eine Lösung für den Schönheitsfehler?
Danke021.02.21 23:25:10 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb
2021.02.21 23:25:10 1: [Shelly_Attr] setting the maxtime attribute only works for model=shelly2/2.5 and mode=roller
2021.02.21 23:25:10 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb
2021.02.21 23:25:10 1: [Shelly_Attr] setting the maxtime attribute only works for model=shelly2/2.5 and mode=roller
2021.02.21 23:25:09 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb
2021.02.21 23:25:09 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb
2021.02.21 23:25:09 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb
2021.02.21 23:25:09 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb

mein Zoo:
192.168.2.235 Shelly_1G shelly2.5 relay
192.168.2.236 Shelly_TV shelly2.5 relay
192.168.2.237 Rollo_WZ_vorn_links shelly2.5 roller
192.168.2.238 Rollo_WZ_vorn shelly2.5 roller
192.168.2.239 Shelly_1H shelly2.5 relay
192.168.2.240 Shelly_1A shelly1
192.168.2.241 Shelly_1B shelly1
192.168.2.242 Shelly_1C shelly1
192.168.2.243 Shelly_1D shelly1
192.168.2.244 Shelly_1E shelly1pm
192.168.2.245 Shelly_1F shelly1pm
192.168.2.246 Shelly_RGBW_Bad shellyrgbw color
192.168.2.247 TVBacklight shellyrgbw color
192.168.2.251 StripeColor shellyrgbw color
LG
det.

Offline Mopedpaul

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 41
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #8 am: 08 März 2021, 17:11:23 »
Hallo,
ich möchte gerne das Shelly Modul "Shelly UNI" einsetzen. Das hat den Vorteil, daß es mit 12-36V DC oder AC Versorgungsspannung läuft. Es unterstützt 2 Taster/Schalter Eingänge zusätzlich bis zu 3 Temperatur Sensoren 18B20 einen AD Wandler DC 1-30V und hat 2 Ausgänge (AC 24C /DC 36V)
Es ist das ideale Modul zur Verwendung im Wohnwagen/Wohnmobil (ist zwar kein Haus - aber auch ein zu Hause  ;D)um zusätzlich zur 230V Technik die 12 V Technik abzudecken. Temperaturen, Füllstände, Signale Batterie Ladung usw.

Aber auch zu Hause , z.Bsp bei einem Torantrieb, ist das kleine Ding recht nützlich. Da die Torsteuerungen auch im 12 -24 V Bereich laufen, kann auch hier schnell und einfach Endschalter Stellungen (Tor auf oder zu) in FHEM protokolliert werden. Auch das öffnen und schließen ist dann durch das Anschließen von den offenen Schaltausgängen an die 24 V Torsteuerung möglich.

Leider finde ich dieses Modul nicht in der Shelley Model Auswahl beim FHEM Shelley Modul. Kann dieses Model mit aufgenommen werden ? Das Protokoll ist ja alles das Gleiche, nur es sind andere Ein/Ausgange vorhanden.
Danke für die Unterstützung 
Gruß Mopedpaul
System:FHEM 5.7 auf Intel NUC  mit 1xCUL(433) ,1xCUNO V2 (868)mit Onewire,2xNetIO mit Onewire , HMLAN
,Max Cube , Philips Hue, webViewControll, MiLight
Devices:FS20,Onewire (Cuno+NetIO),Intertechno ,Homematic (Keymatic & TC & SD) Max ,Solaranlage 7,3kWP mit Solarlog 200

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8474
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #9 am: 08 März 2021, 17:32:51 »
Das Problem ist immer, etwas für Hardware zu testen, die man selbst nicht hat ...

1. Schritt: Einfach mal in einer Kopie des 36_Shelly.pm in den Hash ab Zeile 11 einfügen:
Zitat
    "shellyuni" => [2,0,0,1],

2. Schritt: Testen, was damit angezeigt bzw. gesteuert wird. idealerweis schaltet die Kiste schon, und wenn der A/D-Wandler wie ein Leistungsmessgerät abgefragt wird, kommt auch das schon an.

3. Schritt: genau dokumentieren, wie das hier:
https://shelly-api-docs.shelly.cloud/#shelly-uni
von einem Shelly 2 abweicht.

Bezüglich der Temperatursensoren: Das ist in Arbeit.

LG

pah



Offline Mopedpaul

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 41
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #10 am: 09 März 2021, 20:20:48 »
Hallo,
habe das heute mal ausprobiert. Das erste Relais (Kanal 0)  wird geschaltet, alles weitere ohne Funktion.
Schalter/Taster Eingang 1 und 2 ohne Funktion
AD Wandler ohne Funktion (Wird auch nicht bei den Leistungsmessungen angezeigt)
Alle 3 möglichen Externen Temp Sensoren werden nicht angezeigt.
Konfiguration habe ich ausgelesen und als JSON Datei angehängt
Gruß Mopedpaul
   
System:FHEM 5.7 auf Intel NUC  mit 1xCUL(433) ,1xCUNO V2 (868)mit Onewire,2xNetIO mit Onewire , HMLAN
,Max Cube , Philips Hue, webViewControll, MiLight
Devices:FS20,Onewire (Cuno+NetIO),Intertechno ,Homematic (Keymatic & TC & SD) Max ,Solaranlage 7,3kWP mit Solarlog 200
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline mcfly71

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #11 am: 16 März 2021, 07:45:36 »
Hallo zusammen,

ich hätte 2 Anmerkungen und Fragen zum Shelly Modul.....

1)

Ich benutze Shelly's 2.5 als Wechselschalter. Alles funktioniert tadellos. Ich hatte früher andere Wechselschalter, daher
war an verschiedenen Punkten ein on-for-timer gesetzt....
Wenn dieser Befehl auf die Shelly's losgelassen wird (in der Weboberfläche gibt es ja auch in der Combobox das on-for-timer),
dann kommt eine Fehlemeldung im Log:


[Shelly_onoff] returns with problem, timer not set

ABER.... nach der agegebene Zeit geht die Lampe trotzdem aus.....

Deshalb.... wo steckt der Fehler , oder ist die Log Ausgabe schlicht falsch ?!

2)
Beim Reboot kommen immer die Fehlermeldungen (ist schon von "det." beschrieben, aber da Februar, wollte ich es nochmals ansprechen):

2021.03.15 07:30:27 1: [Shelly_Attr] setting the maxtime attribute only works for model=shelly2/2.5 and mode=roller
2021.03.15 07:30:27 1: [Shelly_Attr] setting the mode attribute only works for model=shelly2|shelly2.5|shellyrgbw|shellybulb

Alles steht richtig ein. Ich glaube, dass das die Reihenfolge (alphabetisch) ist, mit der die Attribute gesetzt werden nach einem Reboot.
Da Mode immer vor Model gesetzt wird, kommt der Fehler (so vermute ich)

Am Ende sind aber beide Attribute im Device drin...

VG
mcfly
- HMLAN / Raspberry auf hmmode
- Homematic
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8474
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #12 am: 16 März 2021, 09:30:54 »
Muss ich mir ansehen. Kann aber ein paar Tage dauern, wir haben gerade Semesterbeginn.

LG

pah

Offline bombardi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #13 am: 19 März 2021, 07:41:39 »
Hallo,
ich habe heute begonnen das aktuelle Update 1.10 einzuspielen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass das reading Firmware nicht mehr aktualisiert wird.
Also zum testen meinen Shelly 1 auf 1.9.3 downgegraded und Firmware liefert v1.9.3(update needed to v1.9.3).
Danach Downgrade auf 1.9.0 und Firmware liefert v1.9.0(update needed to v1.9.0).
und mit /status abfragen
Ergebnis:
wifi_sta
connected true
ssid "AK58K"
ip "192.168.0.30"
rssi -55
cloud
enabled false
connected false
mqtt
connected false
time "07:29"
unixtime 1616138948
serial 3
has_update true
mac "CC50E350053B"
cfg_changed_cnt 0
actions_stats
skipped 0
relays
0
ison false
has_timer false
timer_started 0
timer_duration 0
timer_remaining 0
source "http"
meters
0
power 0
is_valid true
inputs
0
input 1
event "L"
event_cnt 1
ext_sensors {}
ext_temperature {}
ext_humidity {}
update
status "pending"
has_update true
new_version "20210318-135942/v1.10.0-geba262d"
old_version "20201124-091217/v1.9.0@57ac4ad8"
ram_total 50736
ram_free 38032
fs_size 233681
fs_free 143572
uptime 50
Nochmal update auf 1.10 und mit /status abfragen
Ergebnis:
wifi_sta
connected true
ssid "AK58K"
ip "192.168.0.30"
rssi -55
cloud
enabled false
connected false
mqtt
connected false
time "07:22"
unixtime 1616134928
serial 1
has_update false
mac "CC50E350053B"
cfg_changed_cnt 0
actions_stats
skipped 0
relays
0
ison false
has_timer false
timer_started 0
timer_duration 0
timer_remaining 0
source "input"
meters
0
power 0
is_valid true
inputs
0
input 1
event ""
event_cnt 1
ext_sensors {}
ext_temperature {}
ext_humidity {}
update
status "idle"
has_update false
new_version "20210318-135942/v1.10.0-geba262d"
old_version "20210318-135942/v1.10.0-geba262d"
ram_total 50224
ram_free 38216
fs_size 233681
fs_free 147839
uptime 412

Nach dem update auf 1.10 ist das Firmware Reading v1.9.0
Ich habe dieses verhalten auch bei anderen Typen bemerkt. (Version ist 3.0)

Offline bombardi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Support-Thread Modul 36_Shelly.pm
« Antwort #14 am: 19 März 2021, 08:51:34 »
Die Firmware meiner RGBW2 wird jetzt als RGBW angegeben.
Meine PlugS und Plug liefern jetzt als Firmwareversion 4 (vorher version 1.9.4)

 

decade-submarginal